„Das war wirklich ein Schockerlebnis“, sagt Werner Frey. Er ist einer der 31 Verletzten des Achterbahn-Unfalls, der sich am Donnerstag, 11. August, im Legoland in Günzburg ereignet hat. Frey saß gemeinsam mit seiner Enkeltochter und der Freundin seines Sohnes in der Bahn des „Feuerdrachen“...