Die Täter kamen bewaffnet: Mit einem Messer haben zwei Männer am Samstagabend den Angestellten des Finkbeiner-Marktes in Neu-Ulm/Burlafingen dazu gezwungen, ihnen das Geld aus der Kasse zu geben. Anschließenden flüchteten sie mit einem vierstelligen Betrag in Richtung Bahnunterführung. Die herb...