Ein herzförmiges Bild hängt im Eingang der Grundschule. Alle 37 Kinder haben sich darauf verewigt, jede und jeder mit einem kleinen Porträt. „Am Martinstag besuchen die Kinder sonst alle Leute über 80. Das durften wir dieses Jahr nicht, wegen Corona“, erzählt Lehrerin Annette Desef. „Es w...