Für die fleißige Metzingerin, die am 1. Januar über den Neuhäuser Weinberg gewandert ist und dutzende Stecken von abgebrannten Raketen in den Händen hielt, dürfte es nicht allein wegen des sonnig-milden Frühlingswetters ein rundum gelungener Ausflug gewesen sein. Denn die Dame war nicht nur u...