Es ist ein schleichender, stiller und heimlicher Tod, von dem eine Bad Uracher Veranstaltungs-Institution bedroht ist. Vor Corona war es ein beliebter Brauch, dass sich Anfang Oktober, immer am Abend vor dem Tag der Deutschen Einheit, feierlustige Fans handgemachter Musik in der Altstadt versammelte...