Mit unbändiger Wucht rollen die Bagger über Stahlgerüste und Betonplatten hinweg. Schonungslos machen sie die skelettierten Gebäudereste, die der Großbrand im August übrig gelassen hat, dem Erdboden gleich. Dieser Tage haben die Aufräumarbeiten auf dem Areal zwischen Heinrich-Heine-Straße, H...