Die explodierenden Gaspreise belasten die kommunalen Versorger. Da machen auch die Stadtwerke Bad Urach keine Ausnahme. Angesichts des Krieges in der Ukraine, der auf 20 Prozent reduzierten Gasmenge, die durch Nord-Stream 1 fließt und dem nach Corona wieder gestiegenen Verbrauch der Industrie sind ...