Auf den Schienen der Ermstalbahn wird im Moment Tag und Nacht gearbeitet: Eine 12395 Meter lange Oberleitung wird gebaut, ab Dezember fahren die ersten Züge der Ermstalbahn dann elektrisch, oder, wie es Vorstandsvorsitzende der Erms-Neckar-Bahn AG (ENAG), Carsten Strähle ausdrückt: „Wir gewöhn...