Im Zollernalbkreis leben inzwischen 1 900 kriegsvertriebene Menschen aus der Ukraine, 600 von ihnen in der Landeserstaufnahmestelle (LEA) in Meßstetten und zirka 1 200 verteilt auf Gemeinden im gesamten Landkreis. Zirka 100 Geflüchtete leben derzeit in Haigerloch. Für sie veranstaltete die St...