Diese neue Entwicklung teilte der Energiekonzert mit Sitz in Essen am Dienstag mit. Mit dem Rückzug enttäuscht das Unternehmen die Hoffnung des Winterlinger Gemeinderates und der kreisweiten Befürworter der Windkraft auf einen lokalen Beitrag zur Energiewende. Das Aus für das umstrittene Projekt...