Jetzt schlägt‘s Schlager für die 14 in Jungingen! Erstmals findet im Rahmen der Rockveranstaltung „Rock für die 14“ auch eine Schlagernacht statt. Bisher war das ein reines Rockkonzert in Zusammenarbeit mit dem FC Killertal, das jedes Jahr im Oktober, das sonst so beschaulichen Jungingen aus dem Dornröschenschlaf riss. Mittlerweile ist das Event ein prägendes Kulturhighlight im Zolleralbkreis und weit darüber hinaus.
Organisiert wird „Rock für die !4“ von den Freunden um den Junginger Veranstaltungsprofi Oliver Scheppner, zuletzt 2019. Nach der pandemiebedingten Pause geht es jetzt wieder los: Auftakt ist die Schlagernacht am Freitag, 14. Oktober, die mit der beliebten Rocknacht am Samstag, 15. Oktober, fortgesetzt wird.
Das Bisinger Trio 3mal1 wird die Besucher zum Schunkeln bringen.
Das Bisinger Trio 3mal1 wird die Besucher zum Schunkeln bringen.
© Foto: Promo

Erlöse für den guten Zweck

Die Erlöse kommen der Station 14 der Kinderkrebsklinik in Tübingen zugute. Dort werden die Mädchen und Jungen onkologisch behandelt. Die Station 14 ist damit die Namensgeberin der Junginger Musikveranstaltung.
Die Band "Out Of Three" präsentiert unter anderem Songs von AC/DC.
Die Band „Out Of Three“ präsentiert unter anderem Songs von AC/DC.
© Foto: Promo
Die Schirmherrschaft wird vom Musikverein Jungingen übernommen. Warum nun Schlager mit dabei ist?
Weil „viele Stimmen“ laut wurden, „das Musikprogramm zu erweitern, um auch den Besuchern eine Plattform zu bieten, das Projekt zu unterstützen, die nicht auf Rock-Musik stehen“, erläutert Hauptorganisator Oliver Scheppner.
Somit ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Wo gibt es die Tickets für die Veranstaltungen?

Schlagernacht: Der Auftakt von „Rock für die 14“ in der Turnhalle in Jungingen mit der Schlagernacht ist für Freitag, 14. Oktober, vorgesehen. Der  Einlass ist um 19 Uhr. Radiomoderator Edi Graf führt durchs Programm. Eröffnet wird die Veranstaltung vom Musikverein Jungingen. Die Künstler sind Lorena, Albert Hauser, Alena, Michael Gierk, 3mal1 und Liane.
Rocknacht: Fortgesetzt wird die „Rock für die 14“ am Samstag, 15. Oktober, mit der legendären Rocknacht. Der Einlass ist um 19 Uhr. Auftreten werden: Out of three, Metalicover und Rockorchester Horst Müller.
Vorverkauf: Die Vorverkaufsstellen in Hechingen sind die Geschäftsstelle der Hohenzollerischen Zeitung am Obertorplatz, Frauengartenstraße 6, das Pfauth-Bürocenter, Herrenackerstraße 3. In Burladingen ist es die Esso-Tankstelle, in Jungingen die Bäckerei Sauter (im Netto-Discounter). Der Eintritt für jeweils eine Veranstaltung beträgt jeweils 15 Euro, für die zwei an beiden Tage 25 Euro.