„Nachdem es in Baden-Württemberg zu diesem Zeitpunkt bereits 346 Omikron-Infektionen gab, rechneten wir täglich damit, dass die neue Virusvariante auch bei uns im Kreis ankommt“, sagte die Sigmaringer Gesundheitsamtsleiterin Dr. Susanne Haag-Milz zur Bekanntgabe der insgesamt fünf bestätigt...