Die Preise sind am Sonntag in Wendlingen bei der Versteigerung von Bauplätzen nicht durch die Decke geschossen. Laut Jens Fritz, Leiter der Stabsstelle Wirschaftsförderung und Grundstücke, war ein Quadratmeterpreis von 890 Euro das Höchstgebot für die teuerste Fläche. Die Stadt hatte als Minde...