Alle Kenner der württembergischen Läuferszene waren überrascht, als der ohne seinen Doktorgrad gemeldete Benedikt Nußbaum nach dem anspruchsvollen AOK-Halbmarathon mit 21,4 Kilometern und 510 Höhenmetern über den Hohenstaufen nach 1:21:56 Stunden noch  in lockerem Schritt die Ziellinie übers...