Der Mann war auf dem Weg vom Boßlerhaus hinunter zum Deutschen Haus und konnte sich, wie die Bergwacht mitteilte, aus seiner Lage nicht selbst befreien, weshalb er den Notruf wählte. Die Bergretter fanden den Verunglückten mit Hilfe der Handyortung und sicherten ihn zunächst gegen ein weiteres A...