Volles Haus und ein tolles Ergebnis: 1072 Euro haben die Göppinger Künstler Detlev Schorlau und Monika Plach für die NWZ-Aktion übergeben. Wie schon im vergangenen Jahr hatte Schorlau zwei Tage lang sein Atelier für Besucher geöffnet, und die gaben sich nur so die Klinke in die Hand. „Es gab viele Gespräche in angenehmer Atmosphäre, ein tolles Erlebnis“, zieht Schorlau Bilanz. Die Künstler freuten sich über das rege Kunstinteresse und natürlich auch darüber, dass auch einige Bilder die Besitzer wechselten. So wandern 500 Euro aus dem Verkauf der Kunstwerke – 15 Prozent des Verkaufserlöses – auf das Konto der „Guten Taten“, die Detlev Schorlau seit vielen Jahren mit unterschiedlichen Aktionen unterstützt. „Wir haben auch bei unseren Gästen eine sehr positive Einstellung zur NWZ-Aktion gespürt“, sagt der Künstler. 250 Euro landeten in einer aufgestellten Spendenkasse, 22 Euro steuerten Teilnehmer einer Skatrunde bei und ein Ehepaar ließ weitere 300 Euro für die sozialen Projekte der Aktion liegen.
„Wir sind überglücklich über das Gesamtergebnis“, betonen Schorlau und Plach, die sich nicht zuletzt bei der Schreinerei Moldaschl für die wohlwollende Unterstützung bedanken.

NWZ-Aktion „Gute Taten“: Spenden auch Sie!

Die Spendenkonten der NWZ-Aktion Gute Taten, die zahlreiche Projekte aus der Region unterstützt.
• KREISSPARKASSE GÖPPINGEN
IBAN: DE45 6105 0000 0016 0395 91
BIC: GOPSDE6G
• VOLKSBANK GÖPPINGEN
IBAN: DE27 6106 0500 0000 0020 20
BIC: GENODES1VGP
• BANKHAUS GEBR. MARTIN
IBAN: DE96 6103 0000 0000 0059 40
BIC: MARBDE6G
• BW-BANK
IBAN: DE29 6005 0101 0008 7014 04
BIC: SOLADEST600
• SPARDA-BANK
IBAN: DE62 6009 0800 0005 0239 00
BIC: GENODEF1S02