Als hätten sie es damals beim Komponieren schon geahnt. „Heut nemme, ond morga net glei“, heißt es in einem ihrer Lieder, was sich vielerorts bei den Kulturveranstaltungen bewahrheitete. „Mir findet’s schee, dass ihr do seid, ond glei so viele“, werden die 500 Besucher begrüßt, die nu...