Als Oliver Kastalio vor zwei Jahren die Geschäftsleitung der WMF übernahm, steckte diese gerade mitten in einer ihrer größten Umstrukturierungsphasen: Im Zuge der vom Unternehmen so betitelten Agenda 21 wurde die Kochgeschirrfertigung am Geislinger Stammsitz geschlossen und ins Ausland verlagert...