Das Getreide ist schon weg – und das trotz der anhaltenden Trockenheit „mit ordentlichen Erträgen und sehr guter Qualität“, freut sich der stellvertretende Kreisbauernvorsitzende Heinrich Rothfuß.
Was jetzt noch aussteht, sind Mais, Kartoffeln und Obst. Da ist die Lage weniger erfreulich. ...