Wenn sich ein Kind auf der Fahrt in den Urlaub übergeben muss, ist das für die ganze Familie belastend. Doch was kann man tun, um Reiseübelkeit vorzubeugen? Mit wenigen Tricks lässt sich das Risiko, dass es einem Kind schlecht wird, minimieren, sagt Christian Schäfer vom ADAC.
„Übelkeit bei A...