Die Nachfrage nach neuen Heizungen sei aktuell „extrem“, berichtet Florian Bollinger, Juniorchef beim gleichnamigen Geislinger Betrieb. Von der Kapazität her schaffe es seine Firma pro Woche, eine neue Pelletheizung einzubauen, Anfragen dafür gebe es zurzeit wöchentlich aber zwei bis drei: ...