Als Kevin Wiest in Konstanz eingeschult wurde, veränderte sich für ihn gar nicht viel: „Die Grundschule war nur etwa einem Kilometer von unserem Haus entfernt“, erzählt er. Er habe daher jeden Tag zu Fuß zur Schule gehen können – und auch seine Freunde aus dem Kindergarten seien alle mit ...