Ungewöhnlich viel Betrieb am Freitagvormittag an den Werksausgängen und auf den Parkplätzen von Liebherr Ehingen. Gegen 11 Uhr legten viele Beschäftigte ihre Arbeit nieder – ein Warnstreik, um die aktuellen Tarifforderungen der Gewerkschaft IG Metall zu unterstützen. 1500 bis 2000 Kollegen k...