Das Gespräch zum einjährigen Bestehen des Hospizes St. Martinus findet im Wohnzimmer mit dem alten Kachelofen statt. Dort, an dem langen Tisch, saßen schon viele Angehörige, Fachkräfte und Besucher. Jeder brachte seine Geschichte mit. Und die war oft existenziell. „Wir hatten unlängst eine D...