Es war die große Diskussion in der Gemeinderatssitzung Ende Juli: Soll eine 7000 Quadratmeter große Streuobstwiese fallen, damit das Baugebiet Rosengarten erweitert werden kann? Ja, lautete am Ende einer langen und kontroversen Debatte die Entscheidung des Gremiums – „mit der Maßgabe, dass di...