Die Zielsetzung von Markus Scheurer ist klar: Der Centerleiter will das Alb-Donau-Center für die Kunden attraktiv gestalten, als einen „Magnet für Einkaufen und Erleben“. Im Blick habe er damit auch, die Kundenfrequenz für die 26 ansässigen Geschäfte durch Veranstaltungen stetig zu erhöhen...