Wie die Polizei mitteilt, bekam sie am Dienstag um kurz nach 22.30 Uhr einen ungewöhnlichen Anruf. Ein 58-Jähriger teilte mit, dass im Treppenhaus seines Mehrfamilienhauses eine Schlange im ersten Obergeschoss unterwegs sei.

Youtube Der Lebenszyklus einer Königspython

Polizisten rückten an und fanden in dem Gebäude tatsächlich eine Königspython vor. Sie verpackten die Schlange in einem mitgebrachten Sack und brachten sie zu einer Tierärztin, die sich um das Tier kümmerte.

Das könnte dich auch interessieren:

Kirchheim/Teck