Erschöpft komme ich aus dem Familienurlaub zurück – mit vollem Herzen, neuen Gedanken und schönen Erinnerungen – aber wenig Entspannung. Denn die Bedürfnisse der Kinder haben keinen Urlaub. „Wie gut, dass ich Zeiten von Erholung nicht nur für den Urlaub aufhebe“, denke ich oft.

Selbst im...