Die Therapie ist wohl seine allerletzte Chance: Ein vorbestrafter 27-jähriger Crailsheimer hat im Sommer des vergangenen Jahres mit 17 Kilogramm Marihuana gehandelt. Darüber hinaus fanden Polizisten bei Durchsuchungen im Dezember 2021 knapp 500 Gramm Marihuana und einen Schlagring.