Leichenschau in Princeton: Auf dem Tisch liegt ein gebürtiger Ulmer, gestorben an einem „Urknall“. So zumindest bezeichnet der Pathologe die geplatzte Aorta, die im April 1955 zum Tod von Albert Einstein geführt hat. Aber da ist etwas, für das sich Dr. Thomas Harvey viel mehr interessiert als...