Als die 52-jährige Frau mit ihrem Auto gegen 12.05 Uhr an der Kreuzung zur Bahnhofstraße in Mössingen an einer Ampel wartete, stellte sich ein Mann mit einem Fahrrad neben sie und entblößte sein Geschlechtsteil.

Exhibitionist flüchtet anschließend

Anschließend fuhr der bislang unbekannte Mann weg. Eine sofortige Fahndung nach dem Fahrradfahrer verlief ohne Erfolg.

So sieht der gesuchte Mann aus:

Der Exhibitionist wird wie folgt beschrieben: Er ist zwischen 30 und 40 Jahren alt, etwa 1,70 bis 1,80 Meter groß, schmal gebaut, hat einen dunklen Teint und dunkle Haare mit leichter Einfärbung. Er trug zur Tatzeit einen schwarzen Jogginganzug und eine Sonnenbrille.

Polizei bittet um Zeugenhinweise

Zeugen werden gebeten, sachdienliche Hinweise an das Polizeirevier Tübingen unter der Telefonnummer 07072/9728660 zu richten.