Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Unterwilzingen bei Ehingen ist ein 39-jähriger Mann gestorben. Nach Angaben der Polizei wurde das Haus von vier Personen bewohnt, drei davon konnten sich retten. Ein 67-Jähriger kam mit verdacht auf eine Rauchvergiftung ins Krankenhaus.
Bei den Löscharbeiten wurde der 39-Jährige entdeckt, der nur noch tot geborgen werden konnte. war das Haus von vier Männern Den Polizeiangaben zufolge brach das Feuer am Donnerstagmorgen gegen 3 Uhr aus. Die Brandursache ist noch unklar.