Wegen eines vermeintlichen Tötungsdelikts war Polizei in Gerabronn im Einsatz. Das teilte ein Sprecher des Polizeipräsidiums Aalen auf unsere Nachfrage mit.

Mittlerweile hat die Polizei mehr Infos bekannt gegeben. Der Tatverdächtige ist festgenommen. Bei dem Fall gehe es um einen Streit zwischen zwei Personen an einer Straße bei Binselberg, bei dem ein Auto mit dem Tötungsopfer angezündet worden sei. Die Ermittlungen seien im vollen Gange, weswegen die Polizei noch keine weiteren Infos geben könne. Eine Hundestaffel sei im Einsatz.