Mit einem Beinbruch musste am Samstag gegen 13.30 Uhr ein 51-Jähriger ins Krankenhaus gebracht werden, der beim Klettern abgestürzt war. Der Mann wollte im Bereich des Herrensteins den Jugendlichen eines Freizeitcamps zeigen, wie man sich an einer Felswand richtig abseilt. Das ging gründlich daneben.

Unfall in Königsbronn: Bergwacht holt Verletzten ab

Dem Mann unterlief offensichtlich ein Fehler, sodass er mehrere Meter in die Tiefe stürzte. Die Bergwacht barg den Verletzten und ein Krankenwagen brachte ihn in ein Krankenhaus.

Kletterunfall im Allgäu endete tödlich

Ein Kletterunfall vergangene Woche im Allgäu hatte noch deutlich tragischere Folgen: Bei einem Absturz am Mindelheimer Klettersteig in Oberstdorf hat sich eine 55 Jahre alte Frau so stark verletzt, dass sie daran verstarb.