Der Haupttäter der Freiburger Gruppenvergewaltigung beim Hans-Bunte-Areal vom Oktober 2018, die bundesweit für hitzige Debatten gesorgt hatte, wird Mitte Februar 2023 zwei Drittel seiner Haftstrafe verbüßt haben. Der Sonderstab „Gefährliche Ausländer“ will mit dem syrischen Staatsbürger, ...