Es ist noch nicht so lange her, dass sich die Landesregierung auf Eckpunkte für den Doppeletat 2023/24 verständigt hat. Die sehen einen Spielraum für zusätzliche Ausgaben, aber keine großen Sprünge vor. An Appellen zum Maßhalten hat es daher nicht gefehlt. Ministerpräsident Winfried Kretschm...