Der Antisemitismusbeauftragte des Landes Baden-Württemberg, Michael Blume, hat im Clinch mit dem rechtskonservativen Polit-Blog „Die Achse des Guten“ vorerst einen Dämpfer erlitten. In einer einstweiligen Anordnung hat ihm das Verwaltungsgericht Stuttgart die Aussage „Viele Autoren vertreten...