Reutlingen:

wolkig

wolkig
17°C/10°C

Einmaliges Gebäude

Metzingen Im Oktober beginnt die Sanierung der Schillerhalle, bis Pfingsten 2015 soll alles fertig sein. Knapp zwei Millionen Euro investiert die Stadt in das denkmalgeschützte Gebäude aus dem Jahr 1905.

mehr

Es fehlt der Leitgedanke

Reutlingen Rathaus, Turnhallen, Straßen: Die Stadt steht vor vielen Sanierungsfällen, doch aus Sicht der CDU-Fraktion passiert nichts: „Man kann das“, so Fraktionschef Andreas vom Scheidt, „nicht einfach aussitzen.“
mehr

Liebe, Wahnsinn, Tod und Teufel

"Neues von den Nibelungen" läuft weiter am Landestheater Tübingen. Fotos: Archiv

Reutlingen/Region Was ist Theater? "Unterhaltung, Anregung, Herausforderung", sagt Reutlingens OB Barbara Bosch. Wir haben uns mal umgehört, was die Bühnen der Region zu Beginn der kommenden Saison 2014/15 spielen.
mehr

Spaß kommt nicht zu kurz

Beim Technischen Hilfswerk muss man sich mitunter auch als Sanitäter betätigen.

Reutlingen Bergen, räumen, sprengen: Nur drei Beispiele von Tätigkeiten, mit denen sich das Technische Hilfswerk (THW) befasst. Und das nicht nur im In-, sondern auch im Ausland, zum Beispiel bei einem Erdbeben.
mehr

Stetig bergauf

MAI-Geschäftsführer Sven Rauer (links) und Jürgen Böcker begutachten die Sanierungen. Fotos: Thomas Kiehl

Metzingen Aus einer verrückten Idee ist ein kleines Unternehmen geworden. Seit fast 20 Jahren kümmert sich MAI um Menschen, bringt Arbeitslose zurück in die Arbeitswelt und in einen geregelten Alltag.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Gott und dem Gesang huldigen Don Kosaken Chor Serge Jaroff begeistert die Zuhörer im Zwiefalter Münster

Sakrale Gesänge und russische Seele, das vereinigt der Don Kosaken Chor Serge Jaroff unter der Leitung von Wanja Hlibka. Er gastierte jetzt im Zwiefalter Münster und überzeugte die Zuhörer mit seiner Stimmgewalt.
mehr

Die Unterstützer um Helmut Kraak (Mitte) herum werden nicht müde, ihren Protest gegen die Hartz-IV-Gesetzgebung zu äußern. Jeden Montagabend stehen sie auf dem Marktplatz und demonstrieren dagegen.

„Gegen den Wahnsinn“

„Wir bleiben so lange hier, bis die Hartz-IV-Gesetze wieder weg sind.“ Damit ist Helmut Kraak zusammen mit einigen Mitstreitern vor zehn Jahren angetreten. Und an Aufhören denken sie beileibe nicht.
mehr

Pilzbertung mit (von rechts) Dr. Norbert Haiß und Karlheinz Baumann. "Die Guten in Töpfchen, die Schlechten - und vor allem die Unbekannten - in Kröpfchen", das ist Devise bei Pilzsammlern weltweit.

Die Guten ins Töpfchen

Morgens gesammelt, nachmittags beim "gestrengen Gericht" vorgesprochen: Pilzberater Karlheinz Baumann sortierte aus, Dr. Norbert Haiß notierte die Namen der gesammelten Exemplare - auch zur Abschreckung. mehr

Wetterfahne: Vergoldet und herausgeputzt

Schwindelfrei sollte man schon sein für einen solchen Job: Mitarbeiter der Firma Bärmann montierten jetzt die neu vergoldete und erneuerte Wetterfahne aufs Dach der evangelischen Kirche Neuhausen. mehr

„Pfiffikus“ adelt Upfinger Erfinder

„Kleiner Helfer, große Wirkung“, verspricht die Erfindung des Upfingers Siegfried Schmutz. Der Holz-Up erleichtert Holzarbeiten und wurde auf der Messe Interforst mit einem Sonderpreis gewürdigt.
mehr

Arbeiter bricht sich Bein

Mit einer Unterschenkelfraktur ist ein 48-Jähriger am Montagabend nach einem Arbeitsunfall in eine Klinik eingeliefert worden. mehr

78-jähriger Radler stirbt nach Verkehrsunfall

Schwerste Kopfverletzungen hat ein 78-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall am Montagabend zwischen Pfullingen und Reutlingen erlitten. Sie waren so gravierend, dass er am frühen Dienstagmorgen in einer Klinik starb. mehr

Einbrecher im Hallenbad

In das Hallenbad am Konrad-Adenauer-Platz in Metzingen ist in den vergangenen Tagen eingebrochen worden. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Zwischen den Bahnhöfen

Entzogene Heimat Dazwischen Zwischen den Bahnhöfen Bauern Land Bahn

Teil 5 des multimedialen Erzählprojekts „Zwischen den Bahnhöfen“: Hans Schmied hat Äcker und Wiesen an Autobahn und das Mega-Bahnprojekt der Neubaustrecke zwischen Ulm und Stuttgart verloren. Er erzählt, was das für ihn und seinen Hof heißt. mehr

Alexander Trost lenkt die Geschicke der Neuhäuser Bundesliga-Handballer nun in Vollzeit.

Die Hofbühlhalle im Hinterkopf

Alexander Trost wirbelte früher auf dem rechten Flügel, jetzt führt er die Geschäfte beim TV Neuhausen - seit dem 1. August in Vollzeit. Ein Gespräch über Gegenwart und Zukunft bei "seinem" Verein. mehr

Anja Müller erlebte packende Reitturniere und spannende Begleitumstände.

Schwerer Unfall dreht Startfolge um

Die 16-jährige "Amazone" Anja Müller aus Dettingen, die für den Reit- und Fahrverein Bad Urach startet, erlebte Anreisestress und tolle Reit-Erfolge. mehr

Bastian Schweinsteiger (links) trägt künftig die Kapitänsbinde der Fußball-Nationalmannschaft, Thomas Schneider die Verantwortung als Co-Trainer. Fotos: dpa

Neuer Kapitän, neuer Co

Nach der WM ist vor der EM: Joachim Löw hat den Titel 2016 in Paris im Visier. Dabei baut er auf Kapitän Bastian Schweinsteiger und Co-Trainer Thomas Schneider. Heute gegen Argentinien fehlen beide noch. mehr

Kommentar: Eine Chance für Schneider

Die Entscheidung, Bastian Schweinsteiger zum neuen Kapitän der Fußball-Nationalmannschaft zu ernennen, ist ein logischer Schritt von Bundestrainer Joachim Löw. mehr

Jobs aus der Region

03.09. Repräsentant/-in
IHK Reutlingen, Reutlingen bei Stuttgart

02.09. Vertriebsingenieur (m/w)
STÖBER ANTRIEBSTECHNIK GmbH & Co. KG, Region Neckar-Alb (Home-Office)

01.09. Sensor Expert (m/f)
Bosch Sensortec GmbH, Reutlingen

Der gesunde Dienstag

Joggen, Radfahren oder auch einfach regelmäßig die Treppen nehmen – all das hält die Muskulatur und die Venen fit. mehr

Sanieren & Modernisieren

Viele Hausbesitzer beschäftigen sich bei einer bevorstehenden Renovierung ihrer vier Wände mit der Frage: Welche Dämmung ist sinnvoll für meine vier Wände? mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Ein See voll toter Fische

Rund 50 Tonnen Fischkadaver wurden schon aus der Laguna de Cajititlán geholt, einem See nahe Guadalajara im Westen Mexikos. mehr

Schauspieler Gottfried John erlag seinem Krebsleiden.

Gottfried John gestorben

Der Schauspieler Gottfried John ist im Alter von 72 Jahren gestorben. Der Schauspieler ("James Bond 007 - Goldeneye", "Berlin Alexanderplatz") erlag am Montag einem Krebsleiden. mehr

Rentenkasse gut gefüllt

Noch nie hatte die Rentenversicherung so viel auf der hohen Kante wie heute. Doch ob deshalb auch die Beiträge sinken, ist äußerst fraglich. mehr

Ein neues Auge aus Silikon

Epithetiker helfen Menschen, die ein Stück Gesicht verloren haben. Aus Silikon modellieren sie künstlichen Ersatz, sie assistieren im OP und beraten Patienten wie Krebskranke und Unfallopfer. mehr

Der russische Automarkt, so lauteten bis vor kurzem noch die Prognosen, könnte noch in diesem Jahr zum größten Automarkt Europas aufsteigen. Doch die Erwartungen erfüllen sich nicht, die Verkaufszahlen sinken. Unser Bild zeigt die Innenstadt von Sotschi.

"Russlands Automarkt schrumpft"

Dem russischen Fahrzeugmarkt trauten Experten bis vor kurzem noch sehr viel Wachstumspotenzial zu. Das hat sich inzwischen geändert: Die Absatzzahlen sinken, sagt Christoph Stürmer, Autoexperte bei PwC. mehr

Noch läuft es gut für die Fahrzeughersteller

In der deutschen Automobilindustrie wächst die Sorge, dass sich internationale Konflikte wie zwischen der Ukraine und Russland negativ auf das Geschäft auswirken. Noch läuft es aber erfreulich gut. mehr

Dreharbeiten mit Julia Obst und Ralph Gassmann. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Fernsehserie "Die Fallers" geht in die 100. Staffel

Zwei Jahrzehnte nach ihrem Start wird die Fernsehserie "Die Fallers" fortgesetzt. An Originalschauplätzen im Schwarzwald sowie in Fernsehstudios in Baden-Baden haben die Dreharbeiten zur 100. mehr

Sattelzug mit Obst und Gemüse kippt um: zwei Menschen verletzt

Ein mit 20 Tonnen Obst und Gemüse beladener Sattelzug ist bei Appenweier (Ortenaukreis) umgekippt. Der 28-jähriger Fahrer musste am Dienstagabend mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden, wie die Polizei in Offenburg berichtete. mehr

Verkehrsunfall mit Pferdeanhänger: drei Menschen verletzt

Drei Menschen sind bei einem Verkehrsunfall mit einem Pferdeanhänger in Lauffen am Neckar (Kreis Heilbronn) verletzt worden. Ein lebensgefährlich verletzter 62-Jähriger wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte. mehr

Orang-Utans - hier zwei Zootiere aus Dresden - sind die einzigen Menschenaffen Asiens. Ihr Lebensraum schwindet in bedrohlichem Ausmaß.

Bedrohter denn je

Das Überleben der Orang-Utans in Asien scheint nur noch eine Frage der Zeit. Immer mehr Regenwaldgebiete fallen Plantagen und Minen zum Opfer. Jetzt will Indonesien die letzte Wildtier-Bastion öffnen. mehr

Was guckt er? Die Sender wollen es genau wissen.

Die neue TV-Quote

Die Einschaltquoten stimmen nicht. Sie werden für die normale Fernsehnutzung ermittelt, aber immer mehr Menschen sehen Sendungen nicht zur Sendezeit, sondern holen sie sich später aus dem Internet. mehr

Die britische Anwältin Amal Alamuddin will in Kürze George Clooney heiraten.

Zwischen Clooney-Hype und Menschenrecht

Erfolgreich, schön, klug und bald mit George Clooney verheiratet: Amal Alamuddin ist eine Frau, auf die man neidisch werden könnte. Oder? mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Tänzer und Raketen am Roten Platz: Eröffnung eines internationalen Militärmusik-Festivals in Moskau. Foto: Sergej Ilnitsky