topaufmacher

Unwetterkatastrophe in Dettingen

Dettingen Das schwere Gewitter, das sich über Dettingen entlud, hinterließ schwere Schäden im Ort. Besonders betroffen sind die Schillerhalle, die Schillerschule und die Neuwiesenhalle. Teile der Schillerschule standen teils bis zu fünf Meter unter Wasser. Die Schule fällt am letzten Tag vor den Ferien aus. Kinder, die dennoch nicht zu Hause bleiben konnten, wurden im Jugendhaus betreut. weiter lesen

Harsche Kritik und Unverständnis

Die Schnurbäume an der Reutlinger Stadthalle müssen aufwendig saniert werden. Der Bau- und Umweltausschuss stimmte dem vorgelegten Konzept zu, übte zuvor aber harsche Kritik an dem Vorgehen von Planungsbüro und Stadt.

Reutlingen Harsche Kritik und Unverständnis hagelte es gestern Abend im Bau- und Umweltausschuss beim Blick auf die nötige Sanierung der Schnurbäume.
mehr

Wir wollen Ihre Fotos!

Es gibt auch in der Region angenehme Orte, wo man eine schöne Zeit verbringen darf.

Metzingen Die Ferien- und Urlaubszeit hat begonnen. Jetzt stellt sich die Frage: Verreisen oder zu Hause bleiben? Schicken Sie uns Ihre Fotos und Ihre Urlaubsgefühle.
mehr

Wassermassen überfluten Schulzentrum

Aufräumaktion an der Schillerschule: Viele Lehrer packen mit an.

Dettingen Ausnahmezustand in Dettingen. Nach dem Gewitterregen strömte das Wasser von der Buchhalde in den Ort. Das Schulzentrum wurde überflutet.
mehr

Sound aus dem Partykeller

„Die Grafenberger“ im Festzelt des Wasenwirts beim Cannstatter Volksfest.

Grafenberg Was als "Grafenberger Spatzen" volkstümlich begann, ist mittlerweile rockige, poppige Partymusk: "Die Grafenberger" feiern 30-jähriges Bühnenjubiläum.
mehr

Syrer prahlt mit IS-Kontakten: Polizeieinsatz im Flüchtlingsheim

Herbrechtingen Ein 20-jähriger Syrer soll offen damit angegeben haben, beim IS gekämpft zu haben. Das SEK rückte zur Razzia in die Kleinstadt nahe Heidenheim aus. Erste Ermittlungen ergeben keinen konkreten Verdacht.
mehr

Unsere Nachrichten täglich kostenlos per E-Mail!

Ihre Vorteile:
100 % kostenlos. Dauerhaft
Alle News. Ihre Region und die ganze Welt auf einen Blick
Täglich pünktlich zur Mittagspause
Bilder
mehr Bilder
Das Wasser musste über die Kanalisation abgeleitet werden. Die war bis an ihre Kapazitätsgrenze belastet.

Die Nacht, als der große Regen kam

Land unter in Dettingen und Teilen Neuhausens. Ein Unwetter flutet Schillerhalle und Schillerschule sowie an die 100 Keller und Teile der B 28. mehr

Geschäftsführerin Anne Mack vom Tagesmütterverein freut sich zusammen mit Britta Kurbel vom Kreisjugendamt, dem Abgeodneten Karl-Wilhelm Röhm und Bürgermeister  Matthias Winter über den neuen Römersteiner Tiger. Die Tagesmütter Ute Kurz und Rita Lorenz sind da schon voll in ihrem Element (von links).

„Römertiger“ offiziell eingeweiht

Wo der Kindergarten räumlich an seine Grenzen stieß, werden nun die ganz Kleinen von Tagesmüttern betreut: Im ersten Römersteiner „Tiger“. mehr

Dicht drängten sich die Besucher des Bad Uracher Stadfests auf dem Marktplatz.  Die Stimmung war ausgesprochen gut, das Essen ebenfalls. Es lockte mit außergewöhnlichen Spezialitäten, zum Beispiel aus Portugal. Musikalisch auf den Putz hauten die Boiz Bänd und "Yvolution". Ein optisches Highlight war der angeleuchtete Hohenurach.

Party bis nach Mitternacht

Entspannt und fröhlich haben die Bad Uracher ihr Stadtfest zelebriert. Bis weit nach Mitternacht genossen Tausende die stimmungsvolle Atmosphäre. mehr

Den Kauf dieses Holder-Kleintraktors beschlossen die Hülbener Räte bei einem Vor-Ort-Termin im Bauhof.

Bauhof bekommt sein Wunschfahrzeug

Sechs Modelle ließen sich die Mitarbeiter des Hülbener Bauhofs zeigen. Am Ende überzeugte sie das teuerste Modell - der Gemeinderat gab nun grünes Licht. mehr

Gute Noten belohnt die SÜDWESTPRESSE mit einer Eintrittskarte fürs Freibad.

Freier Eintritt ins Freibad für zwei Einser

Am Mittwoch, 27. Juli, ist der letzte Schultag und zum Ferienbeginn wollen auch wir die fleißigen Schüler aus dem Ermstal etwas belohnen. mehr

Achim Sippel (li.) beim Abschied mit Schulleiter-Kollegen Dr. Walter Korinek (Grund- und Werkrealschule) und Barbara Teufel-Krischke (Gymnasium).

Kämpfer für das Wohl der Schule

Bewegende Momente zum Ende der Ära Achim Sippel an der Realschule Neckartenzlingen. Einer der Leben lehrte verlässt die Bühne. mehr

Motorradfahrer tödlich verunglückt

Auf der Sirchinger Steige ist am Montag ein Motorradfahrer gegen eine Felswand geprallt. Dabei zog er sich tödliche Verletzungen zu. Die Polizei sucht Zeugen. mehr

Frau bei Unfall schwer verletzt

Eine Autofahrerin hat bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen so schwere Verletzungen erlitten, dass sie mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. mehr

Einbruch in Gaststätte

Zu einem Einbruch ist es in der Nacht zum Montag in einen Hotelbetrieb in der Straße Im Dorf gekommen. mehr

Die U 14 setzt Zoo-Besucher jetzt direkt am Eingang ab.

Auf direktem Weg zu Affen und Elefanten

Die neue Stadtbahnhaltestelle an der Wilhelma ist am Donnerstag in Betrieb gegangen. Künftig steigen Gäste des Zoos direkt vor dem Eingang aus. mehr

Schauspieler Gerald Friese wünscht sich für Sillenbuch noch ein paar Kneipen.

Nobles Dorf in Zentrumsnähe

Wer im Fildervorort Sillenbuch lebt, schätzt vor allem die Ruhe, das viele Grün und die Exklusivität. Das zog auch Alt-OB Manfred Rommel dorthin. mehr

Kellner Seckin Karatas bedient im „Sehzade“ die Gäste.

Essen wie die Paschas

Döner war gestern: Im „Sehzade“ wollen Seyfettin Tonbak und Nafis Bahirci kulinarisch an die glanzvollen Zeiten des osmanischen Reiches anknüpfen. mehr

In der Kronprinzstraße werden 5100 Quadratmeter spezielle Platten verlegt.

Pflaster „schluckt“ Stickoxide

Stuttgart geht beim Kampf für bessere Luft neue Wege: Sie verbaut sogenannte photokatalytische Betonplatten, die Stickoxide „schlucken“ sollen. mehr

Schauspieler Dietz-Werner Steck. Foto: Patrick Seeger/Archiv

"Schwäbischer Columbo": Dietz-Werner Steck wird 80

Für immer "Bienzle": Der Schauspieler Dietz-Werner Steck feiert am Samstag (30.7.) seinen 80. Geburtstag. Einem Millionenpublikum wurde er zwischen 1991 und 2007 als "Schwäbischer Columbo" in 25 Fällen des Stuttgarter "Tatorts" bekannt. mehr

Finanzministerin Edith Sitzmann (Grüne). Foto: Bernd Weißbrod/Archiv

Finanzchefin: 370 Millionen Einsparung in den Ressorts

Finanzministerin Edith Sitzmann (Grüne) zeigt sich im Bemühen um Einsparungen im Landesetat bislang wenig kompromissbereit. "Nächstes Jahr brauchen wir 800 Millionen Euro als Konsolidierungsbeitrag. mehr

Umweltminister Franz Untersteller (Die Grünen). Foto: Philip Schwarz/Archiv

Land will Biotonnen flächendeckend

Das Umweltministerium will Nägel mit Köpfen machen und die Biotonne im Südwesten endlich flächendeckend einführen. Minister Franz Untersteller (Grüne) habe daher die Landräte der sechs Landkreise angeschrieben, die die Tonne bislang nicht zur Verfügung stellen - darunter auch den Alb-Donau-Kreis. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • Moebel_Schick_11
Alle anzeigen
WhatsApp Teaser Aktion Frau
Die beiden Dettinger Fabian Beckert (rechts) und Michael da Costa wollen sich morgen ebenfalls abklatschen und den VfL Sindelfingen besiegen.

Sechs Teams hoffen im Pokal

Am Samstag steigt die erste WFV- Pokal-Runde. Sechs Vereine aus der Region wollen weiterkommen. Die Young Boyas treten in Sickenhausen an. mehr

Die Neuzugänge des Handball-Landesligisten TSV Dettingen, oben von links: Rainer Jock (Abteilungsleitung), Christian Schmidt, Imer Zhabeli. Unten von links: Maximilian Menden,  Patrick Müller, Patrick Rubitzko, Nedjat Zhabeli.

Trainerduo mit sieben Neuen

Neue Trainer, neue Spieler: Stefan Heine und Holger Kramer treten als Dettinger Übungsleiter mit sieben Neuzugängen in der kommenden Landesligarunde an. mehr

TusSies-Neuzugang Annika Ingenpaß belebte gestern Abend in der zweiten Halbzeit das Metzinger Kreisspiel.

TuS biegt Spiel noch um

Frauenhandball-Bundesligist TuS Metzingen schlug zum Ende seiner ersten Saisonvorbereitungsphase den Erstliganeuling Neckarsulmer SU mit 31:28 (13:18). mehr

Dani Alves ist ein Botschafter für "Tour n' Cure". Foto: Andreu Dalmau

Alves spendet Bolivien 300 Hepatitis-C-Behandlungen

Der brasilianische Fußballer Dani Alves hat bolivianischen Patienten 300 Hepatitis-C-Behandlungen gespendet. Die Hilfsmittel würden über ihr Ministerium verteilt, bestätigte die bolivianische Gesundheitsministerin Ariana Campero in La Paz. mehr

Hertha BSC gewann das Hinspiel in der 3. Runde der Europa-League-Qualifikation gegen Bröndby IF mit 1:0. Foto: Paul Zinken

Stolzer Hertha-Coach: Frühstart soll zum Vorteil werden

Aus dem Frühstart soll für Hertha BSC ein Vorteil werden. Voraussetzung: Das 1:0 wird im Rückspiel in Kopenhagen in ein Weiterkommen in der Europa League verwandelt. Trainer Dardai sieht sein Team noch immer im Spagat. Er fordert mehr Effektivität. mehr

Offiziell: Nowitzki unterschreibt neuen Vertrag bei den Mavericks

Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks gehen weiter gemeinsame Wege. Der deutsche NBA-Profi hat einen neuen Einjahrsvertrag unterschrieben. mehr

Haustiere und Tierpensionen

Die Nachfrage nach therapeutischen Angeboten mit Pferden ist groß. mehr

Sanieren & Modernisieren

Zugluft, Lärm und Kälte: Das alles bleibt draußen. Sie halten die Kälte draußen, schützen vor Einbrechern und geben dem Haus ein Gesicht, die Modernisierung von Fenstern und Türen lohnt sich. mehr

Wellness – Vollkommen entspannt

Schalten Sie vom Alltag ab und lassen Sie die Seele baumeln. Wir zeigen Ihnen Entspannungs-Tipps für Sauna, Dampfbad und Co. Zurücklehnen und genießen in einer der vielen Wellness-Oasen der Region. mehr

Luftwaffenbasis Incirlik: Die Türkei ist für die USA ein äußert wichtiger Partner im Kampf gegen den IS. Foto: Tarik Tinazay/Archiv

USA: Erdogans Armee-Umbau beeinträchtigt Kampf gegen den IS

Die Umwälzungen im türkischen Militär erschweren aus Sicht des US-Geheimdienstdirektors James Clapper den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS). "Es hat einen Effekt, weil alle Bereiche des türkischen Sicherheitsapparat betroffen sind." mehr

Polizisten des BKA simulieren einen Darknet-Chat zum Kauf von gestohlenen Kreditkarten-Daten. Foto: Boris Roessler

Lange Haftstrafe wegen Waffenhandels im Darknet

Weil er im verborgenen Teil des Internets illegal mit Waffen handelte, hat das Landgericht Heidelberg einen Mann zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt. Der Richter erwähnte auch den Amoklauf von München. mehr

Merkel steht nach den Anschlägen von Flüchtlingen unter Druck und unterbrach ihren Urlaub für eine Pressekonferenz. Foto: Wolfgang Kumm

Opposition kritisiert Merkel: Fluchtursachen ausgeklammert

Die unter Druck geratene Kanzlerin kündigt nach den Anschlägen in Bayern Maßnahmen für mehr Sicherheit an. Die Opposition warnt vor einer Verengung des Blickes. mehr

Bankenviertel in Frankfurt am Main: Europas Bankenaufseher haben erneut mögliche Altlasten oder Kapitallöcher in den Bilanzen der Kreditinstitute gesucht. Foto: Boris Roessler/Archiv

Aufseher informieren über Banken-Stresstest

Mal wieder haben Europas Bankenaufseher die größten Geldhäuser des Kontinents unter die Lupe genommen. Ergebnisse des Krisentests gibt es heute am späten Abend. Einfache Antworten sind nicht zu erwarten. mehr

Die Gewinnkraft von VW liegt weiter klar hinter dem Wettbewerb und auch der internen Konkurrenz.

Es läuft und läuft nicht rund

Die Kernmarke VW ist zur größten Baustelle im Konzern geworden. Die Gewinnkraft ist seit Jahren zu niedrig, die Abgaskrise macht alles noch schwieriger. mehr

Grafik

Arbeitslosenquote bleibt in Baden-Württemberg niedrig

Die Konjunktur brummt, viele Firmen suchen händeringend geeignete Mitarbeiter. Diese Lage wird auch in den jüngsten Arbeitslosenzahlen aus Baden-Württemberg deutlich. mehr

Über diesen Asphalt verhandelte das Verwaltungsgericht. 

Düsseldorfer müssen für „Hitler-Asphalt“ zahlen

Einigen Düsseldorfer Hausbesitzern ist ein Gebührenbescheid für eine Fahrbahndecke aus der NS-Zeit ins Haus geflattert. Zu Recht, sagt das Verwaltungsgericht. mehr

Die Chefin des neuen Bollywood-Senders Zee.One, Friederike Behrends.

Neuer Sender: Bollywood kommt nach Deutschland

Bollywood kommt nach Deutschland. Heute startet der Sender Zee.One mit einem Programm ausschließlich aus der indischen Traumfabrik. mehr

Die Gäste sollen unbeschwert feiern können.

Oktoberfest: Sicherheit geht vor

Nach den jüngsten Attentaten ist auch die Debatte um die Sicherheit auf dem Oktoberfest neu entbrannt. Die Betreiber wollen eventuell Rucksäcke verbieten und Zäune aufstellen. mehr

Geniekultur in Bayreuth: Richard Wagner.

Feuer und Flamme für Richard Wagner

Sieben Jahre muss keiner mehr warten auf eine Karte für die Bayreuther Festspiele. Was aber macht das Wagner-Festival bis heute so exklusiv? mehr

Enoch zu Guttenberg: Mit 70 Jahren kein bisschen müde.

Kampf-Künstler: Enoch zu Guttenberg wird 70

Weltweit gefragt als Dirigent, national unterwegs im Kampf gegen Windkraft. Enoch zu Guttenberg setzt seine Talente ein – auch gegen Widerstände. mehr

Die Staatsgalerie Stuttgart freut sich über die Rückkehr des Kupferstichs von Albrecht Dürer.

Kupferstich von Dürer wieder in der Staatsgalerie

Ein verschollen geglaubter Kupferstich des Nürnberger Künstlers Albrecht Dürer ist überraschend in die Staatsgalerie Stuttgart zurückgekehrt. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Windkraft: Ein Windsurfer gleitet während der Weltmeisterschaften vor Fuerteventura durch die Lüfte. Foto: Carlos de Saa