Reutlingen:

stark bewölkt

bewölkt
22°C/16°C

Flugshow der Extraklasse

Eine der Attraktionen war das Modell der Ju 52 im Dienste der Lufthansa.

Hülben Ein besonderes Highlight der Hülbener Modellflieger-Show beim Flugfest am Sonntag war die "Ju 52": Stolze hundert Kilo bringt das Modell der Grand Dame aufs Parkett, mit einer Spannweite von sechs Metern.
mehr

Frau bei Schwelbrand im Aufzug eingeschlossen

Reutlingen Rund 180 Rettungskräfte und 20 Polizeibeamte waren gestern ab 13.40 Uhr im Großeinsatz. Im Pflegeheim Ringelbach war an einem Aufzug ein Schwelbrand ausgebrochen, eine 29-Jährige steckte fest.

mehr

Fest verankert im Ort

Neuhausen Alle vier Jahre feiert die Uhlandschule ein Schulfest. Wer das diesjährige erlebt hat, der konnte sich davon überzeugen, mit wieviel Freude und Engagement Schüler, Lehrer und Eltern dabei waren.
mehr

Bach und nur Bach

Cellist Hans-Christian Schweiker

Reutlingen Bach und nur Bach steht im Mittelpunkt der „Sommermusik“. Die dreiteilige Konzertfolge der Musica Antiqua präsentiert renommierte Solisten wie Petra Müllejans, Kristina Schoch und Hans-Christian Schweiker.
mehr

Vom Tunnel bis zum Beutenlay

Region Am 6. August startet unsere diesjährige Sommeraktion. Jeweils Mittwochs laden wir unsere Leser zu sechs Terminen ein.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Start zur sechsten Tour

Von heute an ist sie wieder neun Tage lang auf der Schwäbischen Alb unterwegs: Beate Müller-Gemmeke startet in Münsingen um 10 Uhr zu ihrer inzwischen sechsten "Grüne Albtour". mehr

Kinderbetreuung mit Licht und Schatten

Die Eltern sind überwiegend zufrieden, ergab eine Umfrage des Gesamtelternbeirat der Kindergärten- und Kindertagesstätten (GERK) unter Eltern, deren Kinder eine solche Einrichtungen besuchen. mehr

Die Kinder der Kolpingsfamilie Zwiefalten ließen sich auf der Burgruine Hohengundelfingen zum Ritter schlagen.

Einmal ein echter Ritter sein

Spaß mit Papa war beim "Väter-Kinder-Wochenende" der Kolpingsfamilie Zwiefalten mehr

Diskrepanz in Worten und Taten

In ihrer Fünf-Jahres-Bilanz kritisiert die Grünen-Fraktion die Stadtverwaltung. Es herrsche eine große Diskrepanz zwischen Worten und Taten Hauptangriffsziel: OB Barbara Bosch und Dezernentin Ulrike Hotz. mehr

Die Realschüler haben es geschafft. Am Freitag konnten sie ihre Mittlere Reife feiern. 104 junge Frauen und Männer haben die Prüfungen erfolgreich abgelegt.

Der Hugo ist Geschichte

Die Mühen haben sich gelohnt, die Hausaufgaben und Klassenarbeiten sind längst vergessen: 104 Realschüler feierten den Abschluss ihrer Schulzeit, freuten sich über die erfolgreich absolvierte Mittlere Reife. mehr

Wenn die Teamarbeit passt

Personen suchen und bergen, Brände löschen, Container abdichten: Am Freitag und Samstag bewältigte die Riedericher Jugendfeuerwehr einiges. mehr

Exhibitionist gefasst

Am Montag kurz nach 19 Uhr teilte eine Zeugin der Polizei mit, dass auf dem Marktplatz eine männliche Person stehe, die sein Geschlechtsteil öffentlich zeige. mehr

Wendemanöver mit vier Verletzten

20.000 Euro Sachschaden verursachte eine 34 Jahre alte Seat-Fahrerin bei einem verkehrswidrigen Wendemanöver auf der B 312 am Dienstag. mehr

Gartenhausaufbruch

Ein Dieb entwendete bei seinem Einbruch in ein Gartenhaus im Gewann Gelbes Häldle mehrere Gartengeräte im Gesamtwert von über 1000 Euro. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Eigentlich die Vorzeigetruppe der StG Pfullingen-Riederich, die schon viele tolle Erfolge erlief. Doch die 4x400-Meter-Staffel der weiblichen U20 hatte am Wochenende im Ulmer Donaustadion Pech. Nur Sekundenbruchteile verhinderten den Finaleinzug von (von links) Lisamarie Haas, Mareile Betz, Heike Schäfer und Anna-Lena Pohl.

Finale in Ulm knapp verpasst

Eine starke Truppe, die ihr großes Ziel auf höchster Bühne knapp verpasste: Die Frauenstaffel der StG Pfullingen-Riederich rannte am DM-Finaleinzug im Ulmer Donaustadion um Sekundenbruchteile vorbei. mehr

Das Läuferfeld beim Kusterdinger Hornissenlauf 100 Meter nach dem Start. Rechts ist der spätere Sieger Max Dapp (Nummer 186) zu erkennen.

Dapp und Veith an der Spitze

Beim 25. Kusterdinger Hornissenlauf rannten im Hauptlauf über zehn Kilometer 117 Teilnehmer bei idealen Witterungsbedingungen ins Ziel. Im Schülerlauf über zwei Kilometer waren es 43. mehr

Mircea Lucescu kann sich zu seinem Geburtstag am 29. Juli über die Rückkehr von Spielern freuen. Foto: Peter Powell

Nach Flucht: Südamerika-Profis wieder bei Schachtjor

Nach ihrer kurzzeitigen Flucht aus der krisengeschüttelten Ukraine sind sechs südamerikanische Fußballprofis nun zu ihrem Verein Schachtjor Donezk zurückgekehrt. mehr

Andreas Herzog (l) wird die Zusammenarbeit mit US-Coach Jürgen Klinsmann fortsetzen. Foto: Srdjan Suki

Herzog vier weitere Jahre Co-Trainer von Klinsmann

Andreas Herzog bleibt bis zur WM 2018 Co-Trainer von Jürgen Klinsmann bei der amerikanischen Fußball-Nationalmannschaft. mehr

Jobs aus der Region

29.07. Maschinenbautechniker/in
AIRTEC Pneumatic GmbH, Reutlingen

28.07. Projektentwicklungsingenieur (m/w)
Automotive Lighting Reutlingen GmbH, Reutlingen

28.07. Vertriebsspezialist Region Südwest (m/w)
über Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH, Vertriebsgebiet Südwest, PLZ-Gebiete 6, 70-77 (Home-Office)

Sanieren & Modernisieren

Viele Hausbesitzer beschäftigen sich bei einer bevorstehenden Renovierung ihrer vier ... mehr

Wenn’s knackt und zieht

Autsch! Wer bei Bewegungen, beim Aufstehen oder beim Treppensteigen Schmerz verspürt, ... mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit ... mehr

Die Leiterin der bayrischen Staatskanzlei, Christine Haderthauer, steht wegen ihrer Beteiligung an einer Modellbau-Firma in der Kritik. Foto: Andreas Gebert

Bayerns Staatskanzleichefin Haderthauer drohen Ermittlungen

Bayerns Staatskanzleichefin Christine Haderthauer (CSU) droht ein Ermittlungsverfahren wegen Betrugs- und Steuerhinterziehungsvorwürfen. Das meldete die "Augsburger Allgemeine". Demnach hat die Staatsanwaltschaft München II die Aufhebung ihrer Immunität beantragt. mehr

Soll Kreml-Chef über die US-Erkenntnisse in einem Brief dargelegt haben: US-Präsident Barack Obama. Foto: Chris Kleponis/Archiv

USA werfen Russland Bruch von Abrüstungsabkommen vor

Die US-Regierung wirft Russland laut einem Zeitungsbericht die Verletzung eines bedeutenden Abrüstungsvertrages vor. mehr

Ermittler suchen vor der Synagoge in Wuppertal nach Spuren. Foto: Holger Battefeld/dpa

Brandsätze auf Wuppertaler Synagoge

Drei Männer haben in der Nacht zum Dienstag mehrere Molotowcocktails auf die Synagoge in Wuppertal geschleudert. Sie hätten die Brandsätze auf den Eingang des Gebäudes geworfen und seien dann geflüchtet, teilte die Polizei am Dienstag mit. mehr

Der argentinische Kabinettschef Jorge Capitanich erläutert die Pläne der Regierung in der aktuellen Schuldenkrise. Foto: Ricardo Ceppi

Argentinien steht erneut vor der Staatspleite

Argentinien steuert auf die zweite Staatspleite in nur 13 Jahren zu - Schulden bei aggressiven US-Hedgefonds drohen zum Verhängnis zu werden. mehr

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble verdient derzeit mit Bundesanleihen so wenig wie nie zuvor. Foto: Soeren Stache/Archiv

Bundesanleihen rentieren so tief wie nie

Deutsche Schuldverschreibungen werfen so wenig Zinsen ab wie noch nie. Am Dienstag fiel die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen auf ein Rekordtief. Mit 1,119 Prozent lag der Zins so niedrig wie nie zuvor. mehr

Arbeiter in Frankfurt am Main: Die 156 deutschen Arbeitsagenturen rechnen bestenfalls mit einer Stagnation auf dem Arbeitsmarkt. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv

Bundesagentur dämpft Hoffnung: Arbeitsmarkt stagniert

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) hat die Hoffnung auf einen Jobaufschwung im zweiten Halbjahr weiter gedämpft. Nach Herausrechnen von jahreszeitlichen Schwankungen rechneten die 156 deutschen Arbeitsagenturen in den kommenden drei Monaten allenfalls mit einer Stagnation auf dem Arbeitsmarkt. mehr

Aktionen des Handels sind mit Vorsicht zu genießen. Foto: Jens Wolf/Archiv

Datenschützer: Vorsicht bei Zeugnis-Aktionen im Handel

Tolle Rabatte für viele Einser und Zweier im Zeugnis? Wenn Schüler aus ihren guten Noten bei den diversen Zeugnis-Aktionen des Einzelhandels Profit schlagen wollen, ist aus Sicht des Datenschutzes Vorsicht geboten. mehr

Weltkriegsgranate beim Pilzesuchen gefunden

Ein Pilzsucher hat in einem Waldgebiet bei Aspach (Rems-Murr-Kreis) eine Wurfgranate aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Nach Polizeiangaben vom Dienstag waren Zünder und Ladung des stark verrosteten, acht Zentimeter großen Sprengkörpers noch intakt. Spezialisten vom Kampfmittelbeseitigungsdienst entfernte die Granate am Montag sicher. mehr

Belüftungsschlitz wegen Hitze geöffnet: Vogelspinne türmt

Eine Vogelspinne ist in Gaildorf (Kreis Schwäbisch Hall) durch den Lüftungsschacht ihres Terrariums ausgebüxt. Nach Angaben der Polizei vom Dienstag hatte die Besitzerin der behaarten Giftspinne wegen der Hitze einen Belüftungsschlitz geöffnet. mehr

Gibt Rätsel auf: der Kornkreis in einem Weizenfeld bei Raisting. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Mit Pendel und Gitarre: Kornkreis zieht Esoterik-Anhänger an

Ein Kornkreis in einem Feld nahe Weilheim in Bayern zieht Esoterik-Anhänger aus dem gesamten deutschsprachigen Raum an. Tausende sind seit Bekanntwerden des Gebildes vor einer Woche nach Raisting in Oberbayern gekommen, um das aus drei Ringen bestehende Ornament mit einem Durchmesser von rund 75 Metern zu bestaunen. mehr

Ist jetzt Mutter: Amy Lee. Foto: Paul Miller

Evanescence-Frontfrau Amy Lee bekommt erstes Kind

Die Sängerin der Rockband Evanescence, Amy Lee (32), ist zum ersten Mal Mutter geworden. "Unser kleines Söhnchen, Jack Lion Hartzler, ist da", schrieb die Musikerin am Montag auf Instagram und postete ein Foto von sich und dem Neugeborenen im Krankenhausbett. mehr

Marianne Crebassa (l) übernimmt den Gesangspart, Johanna Wokalek den Sprechpart in "Charlotte Salomon". Foto: Neumayr/Probst

Fast zu schön: "Charlotte Salomon" in Salzburg

quot;Leben? oder Theater? - Ein Singespiel" hat die jüdische Malerin Charlotte Salomon ihre "dramatisierte Autobiografie" genannt. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Gaza versinkt im Chaos: Das einzige Kraftwerk steht nach einem israelischen Angriff in Flammen. Foto: Oliver Weiken