Münsingen:

wolkig

wolkig
18°C/13°C

Ein geselliges Miteinander

Straßenfest-am-Mühlenplatz-Dettingen1 Foto Swoboda Kopie.jpg

Dettingen Etwas früher als gewohnt steigt in diesem Jahr das Straßenfest am Mühleplatz in Dettingen. Diese Tatsache tut freilich der Bedeutung des Festes keinen Abbruch, es wird wieder groß gefeiert.
mehr

Abenteuer für kleine Entdecker

Seit Februar 2014 wird am Haus des Tourismus gebaut. Ein Teil der Außenanlagen wird erst 2016 fertig. Fotos: Regine Lotterer

Bad Urach Mit Beginn der Sommerferien geht das neue Haus des Tourismus in Betrieb. Drei Millionen Euro hat die Kurstadt in das Projekt investiert, das vor allem junge Familien nach Bad Urach locken soll.
mehr

Renaissance der Gärten

Unerlässlich für Vorsitzende Anja Helmik und Gartenobmann Wilhelm Welker gerade bei der derzeitigen Hitze: das Gießen.

Metzingen Das Gärtnern erlebt gerade in den Städten eine große Renaissance, den Mitgliedern der Gartenfreunde Lindenbach ist die Freude daran nie verloren gegangen: 33 Parzellen werden individuell bewirtschaftet.
mehr

Gelebte Integration bei Fußballtagen

Internationale Münsinger Mannschaften traten bei den Fußballtagen an.

Münsingen Ohne Frage: Der Ball rollt bei den TSG-Fußballern wie bei allen anderen Kickern das ganze Jahr über. Am Wochenende gab es bei den Fußballtagen ums runde Leder noch besondere Events.
mehr

Im Alter jung geblieben

dettingen uhlandschule und neuwiesenhalle feuerbestimmungen

Dettingen Mit einem Festakt und einem bunten Programm feiert die Uhlandschule Dettingen an diesem Samstag ihr 100-jähriges Bestehen. Der Anfang war nicht einfach wegen des Ersten Weltkriegs.
mehr

Sympathischer Auftritt

Würtingen war am Wochenende Schauplatz von rasanten Seifenkisten-Rennen.

Würtingen Die Elite der deutschen Seifenkisten-Piloten kam am Wochenende an den Würtinger "Mond", um den Deutschen Meister zu küren. Ein Wettkampf für die Fahrer, ein rasantes Spektakel für die Zuschauer.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Die Flugbegleiter der Lufthansa verzichten in der Urlaubszeit auf einen Streik. Foto: Inga Kjer/Archiv

Lufthansa-Flugbegleiter verzichten bis Mitte Juli auf Streik

Reisende können aufatmen: Wenige Stunden vor Ablauf einer Frist nähern sich Lufthansa und die Kabinengewerkschaft Ufo in ihrem Tarifkonflikt an. Ein Streik in der Urlaubszeit droht damit bei der Fluglinie vorerst nicht. mehr

Blick auf den Ort Grafenrheinfeld mit den Kühltürmen des Atomkraftwerks hinter den Kirchtürmen. Foto: Daniel Karmann

Deutschlands ältester Atomreaktor Grafenrheinfeld vom Netz

Deutschlands ältester noch aktiver Atomreaktor Grafenrheinfeld in Unterfranken ist nach 33 Dienstjahren endgültig abgeschaltet worden. Das einstmals leistungsstärkste Kernkraftwerk weltweit sei wie geplant "genau um 23.59 Uhr" am Samstagabend vom Netz genommen worden mehr

Der Küchentrakt (hier sind noch Arbeiter am Verputzen) ist inzwischen baulich fertiggestellt, jetzt wird der Speisesaal gebaut. Der Herd steht auch schon bereit. Oben links Mitglieder des Maralal-Arbeitskreises umringt von Waisenkindern. Fotos: Privat

Küche und Lagerraum sind fertig

Der Bau einer Küche und eines Lagerraums für das Kinderheim "Springs of Hope" in Maralal in Kenia ist weit vorangeschritten. Davon überzeugten sich jetzt Mitglieder des Münsinger Maralal-Arbeitskreises. mehr

„Das Asylrecht löst das Problem nicht“

Einen bunten Themenstrauß arbeitete Bildungsminister Stoch am Montagabend in der Reutlinger IHK ab. Dabei ging er auch auf die Ausbildungsfähigkeit von Jugendlichen ein, die von Firmen bemängelt wird.
mehr

Der Auerhahn ist das Wappentier des Schwarzwalds.

Der Schwarzwald lockt - Studie belegt, dass der Nationalpark gut angenommen wird

Der Beschluss, zum 1. Januar 2014 den Nationalpark Schwarzwald einzurichten, war politisch umstritten. Nun zeigt eine Studie: Die Baden-Württemberger bewerten das grün-rote Prestigeprojekt positiv. mehr

Eine 62 Jahre alte Toyota-Fahrerin ist am Dienstag mit ihrem Auto von der Fahrbahn abgekommen und rund 20 Meter die Böschung hinabgerutscht.

Auto 20 Meter abgerutscht

Eine 62 Jahre alte Toyota-Fahrerin ist am Dienstag mit ihrem Auto von der Fahrbahn abgekommen und rund 20 Meter die Böschung hinabgerutscht. mehr

Mit Alkohol unterwegs

Zu viel Alkohol intus hatte ein Opelfahrer, als ihn Polizeibeamte am Dietweg anhalten wollten. mehr

Radfahrer-Unfall

Zwei Radfahrer wurden am Sonntag gegen 2.45 Uhr bei einem Unfall auf dem Radweg zwischen Reutlingen und Betzingen erheblich verletzt. mehr

Passant ausgeraubt

Ein 34-Jähriger Reutlinger ist am frühen Sonntagmorgen gegen 0.30 Uhr in der Gustav-Schwab-Straße Opfer eines Raubüberfalls geworden. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Der Franzose Stephane Robert schlägt auch in der anstehenden Zweitliga-Saison als Nummer eins für Erstliga-Absteiger TV Reutlingen auf.

Lokaler Anstrich

Der Absteiger aus der 1. Bundesliga, der TV Reutlingen, hofft auf eine gute Tennis-Saison, ist aber nicht der Favorit auf den Meistertitel. Mit vermehrt deutschem Anstrich will man sich aber gut verkaufen. mehr

Harte Kämpfe, kräftige Schläge: In der Metzinger Öschhalle wurde den Zuschauern am Samstagabend einiges geboten. Die Reutlinger Kämpfer sorgten nicht nur für Lokalkolorit, sondern trugen durch Robin Salahi Sarajeh auch einen EM-Titel davon.

Spektakel in der Öschhalle

Zum dritten Mal fand am vergangenen Samstagabend in der Metzinger Öschhalle das internationale Kampfsportspektakel Shooto Kings statt. Der Reutlinger Robin Salahi Sarajeh setzte sich dabei die Krone auf. mehr

Die Neu-Stuttgarter beim Training. Foto: Daniel Naupold

"No Names" für den Neuaufbau in Stuttgart

Kaum Geld, keine überzeugende Perspektive, Planungsdruck - der VfB Stuttgart hat seine Transferpolitik notgedrungen überarbeitet. Stars sucht man auch in diesem Sommer vergeblich. Antonio Rüdiger spielt für den weiteren Umbau eine entscheidende Rolle. mehr

 

DiemagischeNacht vonRom

Jubiläum: Heute vor 25 Jahren gewann die deutsche Fußball-Nationalelf in Italien ihren dritten WM-Titel. Die Helden von damals treffen sich ein Vierteljahrhundert später an glorreicher Stätte zur großen Sause. mehr

Der gesunde Dienstag

Freunde treffen und sich gleichzeitig bewegen – Radfahren macht in der Gruppe umso mehr Spaß. Rund 66 Millionen Fahrräder rollen durch Deutschland. Damit gehört die Straße den Radfahrern. mehr

Feuer & Flamme

fotolia
Grillmagazin Am Grill spielen noch Geschlechterklischees eine Rolle mehr

Fit im Studio in jedem Alter

Ein Trainer hilft, die gesetzten Ziele schnell und vor allem auf gesundem Weg zu erreichen. „Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Rekord bei Tempoverstößen auf den Autobahnen

Auf den Autobahnen in Baden-Württemberg ist im vergangenen Jahr so oft geblitzt worden wie noch nie. Die Zentrale Bußgeldstelle in Karlsruhe habe 960 000 Verfahren eingeleitet. mehr

Bei einem Unfall auf der A81 sind drei Personen leicht verletzt worden. Foto: Armin Weigel/Archiv

Niesattacke: Sechs Autos beschädigt, drei Leichtverletzte

Und alles nur, weil er ein paar mal niesen musste: Die Niesattacke eines Autofahrers auf der Autobahn 81 bei Stuttgart hat zu einer Unfallkette mit sechs beteiligten Autos geführt. mehr

 

Öney offen für Veränderung

Auf Antrag der FDP diskutiert der Landtag heute über die Zukunft des Integrationsministeriums. Ministerin Öney kämpft für das Thema und ihre Mitarbeiter - lässt ihre eigene Zukunft aber bewusst offen. mehr

EU-Kommissar Günther Oettinger forderte die Immobilienmanager im Stuttgarter Rathaus dazu auf, sich gute InformatikKenntnisse anzueignen.

Zu wenig Gewerbeflächen

Die Region Stuttgart ist knapp an Gewerbeflächen. Erschwerend kommt hinzu, dass die Genehmigung vorhandener Areale Pobleme macht. Das Thema beschäftigte die Teilnehmer des Immobilien-Dialogs. mehr

Beim Fischmarkt wird feilgeboten, was das Meer zu bieten hat.

Aale-Dieter und Wattwurm sind wieder da

Mit dem Hamburger Fischmarkt kommt ab Donnerstag hanseatisches Flair auf den Karlsplatz. Passend dazu gibt's Tonnen frisches Meeresgetier. mehr

Kurz und bündig vom 8. Juli 2015

Schubkarre begräbt Mann Stuttgart. Ein 47 Jahre alter Arbeiter ist am Dienstag in Stuttgart-Sillenbuch von einer tonnenschweren Motorschubkarre begraben und dabei lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann hatte mit der Schubkarre eine Mulde mit Schutt beladen wollen. mehr

Feuerwehrleute sind im April 2011 auf der Autobahn A19 bei Kavelstorf in der Nähe von Rostock nach der Massenkarambolage im Einsatz. Foto: Bernd Wüstneck

Tödliche Massenkarambolage im Sandsturm: Urteil erwartet

Mehr als vier Jahre nach einer Massenkarambolage im Sandsturm wird heute das Urteil erwartet. Angeklagt wegen fahrlässiger Tötung ist eine 54-jährige Autofahrerin aus Brandenburg. mehr

Der Angeklagte Oskar Gröning sitzt im Gerichtssaal in Lüneburg. Foto: Julian Stratenschulte

Plädoyers im Lüneburger Auschwitz-Prozess gehen weiter

Im Auschwitz-Prozess gegen den früheren SS-Mann Oskar Gröning sollen heute in Lüneburg die Plädoyers der Nebenkläger-Anwälte fortgesetzt werden. Möglicherweise wird auch die Verteidigung ihr Schlussplädoyer halten. Das Urteil könnte dann in der kommenden Woche fallen. mehr

Spitzenvertreter der Koalition hatten sich erst am Montag auf den Gesetzentwurf zur Erbschaftsteuer geeinigt - doch die Kritik dauert an. Foto: Wolfram Kastl

Erbschaftsteuer-Reform: "Bedürfnisprüfung" für Firmenerben

Nach monatelangem Streit in der Koalition will das Bundeskabinett heute eine Reform der Erbschaftsteuer beschließen. Firmenerben sollen dadurch auch in Zukunft weitgehend von der Steuer befreit werden, wenn sie das Unternehmen fortführen und damit Arbeitsplätze erhalten. mehr

Die Nerven liegen blank

Seit der weltweiten Finanzkrise 2008 hat Chinas Regierung nicht mehr so energisch in den Aktienmarkt eingegriffen, um einen Börsenkrach zu verhindern. Das sollte durchaus auch in Deutschland interessieren. mehr

Machen die beiden Herren bald gemeinsame Sache? Oben der Vorstandsvorsitzende der Axel Springer AG, Mathias Döpfner, unten der Vorstandschef der ProSiebenSat.1 Media AG, Thomas Ebeling. Fotos: dpa

Neuer Mediengigant in Sicht

Pro Sieben Sat.1 und Springer verhandeln über eine Fusion, sagen Insider. Vor zehn Jahren scheiterten sie mit gemeinsamen Plänen schon einmal am Kartellamt. Doch seither hat sich der Markt gewandelt. mehr

Wieviel Steuer steht dem Fiskus zu, wenn Familienmitglieder einen Betrieb erben? Diese Frage soll neu geregelt werden.

Reform der Erbschaftsteuer entschärft

Der Kompromiss in der großen Koalition bei der Erbschaftsteuer löst kontroverse Reaktionen aus: Den Familienunternehmern gehen die Zugeständnisse nicht weit genug, den Gewerkschaften zu weit. mehr

In der Röhre: Arbeit an der neuen Second-Avenue-Linie in New York.

Teuerste U-Bahn der Welt

Manhattan sieht untenrum aus wie ein Bimsstein. Völlig durchlöchert ist der Fels unter der teuersten Halbinsel der Welt. Und jetzt kommen neue Tunnel hinzu - für die neue U-Bahn und für einen fürstlichen Preis. mehr

Jürgen von der Lippe trägt immer noch Hawaii-Hemden - und in seiner neuen Sendung auch Otter.

"Streit mit Sex beilegen"

Entertainer Jürgen von der Lippe ist zurück auf dem Bildschirm. In "Tiere wie wir" soll es um kuriose Parallelen zwischen Mensch und Tier gehen. Welches Verhältnis hat von der Lippe selbst zu Tieren? mehr

Entlobt: Model Lena Gercke und Fußballer Sammy Khedira.

Leute im Blick vom 8. Juli 2015

Matthias Schweighöfer Schauspieler und Produzent Matthias Schweighöfer (34) will Boris Beckers Leben verfilmen lassen. Laut "Bild" will seine Produktionsfirma einen Schwerpunkt auf Beckers Wimbledonsiege 1985 und 1986 legen. Wer Becker spielt, sei noch offen. mehr

Arabella muss die Familie retten, ihre Schwester Zdenka sich in Männerkleidern unterordnen: Anja Harteros und Hanna-Elisabeth Müller.

Zartbitteres Strauss-Praliné

In der musikalischen Champions League macht die Bayerische Staatsoper dem FC Bayern etwas vor. Sie steht mit Premieren wie "Arabella" von Richard Strauss ganz oben. Ovationen für Sänger und Orchester. mehr

Fast schon "Cheek to Cheek": Lady Gaga und Tony Bennett.

Anything goes

Was für ein großartiges Duo: Lady Gaga begeisterte mit dem 88-jährigen Tony Bennett die Zuhörer beim 49. Montreux Jazz-Festival. Es gab Klassiker von Cole Porter, George Gershwin und Edith Piaf. mehr

Tamas Detrich ist bisher Stellvertreter des Ballettintendanten.

Aufbruch mit Balance

Das Jahr 2018 ist ein markantes Datum für die Staatstheater in Stuttgart. Die Verträge aller Intendanten laufen aus. Eine dieser Personalien ist jetzt geklärt: Beim Ballett übernimmt der Vize, Tamas Detrich. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Schwarz-Gelb gegen Weiß-Rot: Nein, hier drängeln keine Fußballfans - die spanische Polizei versucht, Stierhetzer von einer Straße in Pamplona zu schieben. Foto: Jesus Diges