topaufmacher

Unwetterkatastrophe in Dettingen

Dettingen Das schwere Gewitter, das sich über Dettingen entlud, hinterließ schwere Schäden im Ort. Besonders betroffen sind die Schillerhalle, die Schillerschule und die Neuwiesenhalle. Teile der Schillerschule standen teils bis zu fünf Meter unter Wasser. Die Schule fällt am letzten Tag vor den Ferien aus. Kinder, die dennoch nicht zu Hause bleiben konnten, wurden im Jugendhaus betreut. weiter lesen

Hauptpreis sind "Verwöhn-Dich-Tage"

Speyer ist für seinen Kaiser- und Mariendom weltbekannt und für das spannende Technikmuseum.

Region Die Ferien haben begonnen und damit beginnt heute traditionell das bei den Lesern so beliebte Sommerpreisausschreiben unserer Zeitung. Wir stellen wieder 18 Ziele der Region aus der Vogelperspektive vor.
mehr

Die Zukunft lebt

So ein Spatenstich ist immer ein freudiges Ereignis. So auch gestern in Grafenberg.

Grafenberg Nach jahrzehntelanger Planung war es gestern endlich so weit: Spatenstich für die Ortsumfahrung Grafenberg. Auch viele Bürger waren zu dem freudigen Ereignis gekommen.
mehr

"Volksblatt, Eichner" geht in Rente

Eberhard Euchner (l.) geht nach 41 Jahren beim Volksblatt in Rente. Christian Testa ist neuer Teamleiter der Media-Beratung für Print und Online, also für die gedruckte Zeitung und für den Internetauftritt unserer Zeitung.

Metzingen Eberhard Euchner gehört zum Volksblatt wie Druckerschwärze zur Zeitung. Gestern war sein letzter Arbeitstag. Uns und den Anzeigenkunden wird er fehlen.
mehr

Wir wollen Ihre Fotos!

Es gibt auch in der Region angenehme Orte, wo man eine schöne Zeit verbringen darf.

Metzingen Die Ferien- und Urlaubszeit hat begonnen. Jetzt stellt sich die Frage: Verreisen oder zu Hause bleiben? Schicken Sie uns Ihre Fotos und Ihre Urlaubsgefühle.
mehr

Wassermassen überfluten Schulzentrum

Aufräumaktion an der Schillerschule: Viele Lehrer packen mit an.

Dettingen Ausnahmezustand in Dettingen. Nach dem Gewitterregen strömte das Wasser von der Buchhalde in den Ort. Das Schulzentrum wurde überflutet.
mehr

Blitz und Donner im Kirchenschiff

Die Arche Noah wurde von den Kindern herzergreifend aufgeführt.

Münsingen Noch schöner hätte man die Geschichte der Arche Noah nicht spielen können. Klasse was die kleinen Tiger, Elefanten, Giraffen und Schmetterlinge des katholischen Kindergartens ins Kirchenschiff zauberten.
mehr

Unsere Nachrichten täglich kostenlos per E-Mail!

Ihre Vorteile:
100 % kostenlos. Dauerhaft
Alle News. Ihre Region und die ganze Welt auf einen Blick
Täglich pünktlich zur Mittagspause
Bilder
mehr Bilder
Ein Frontalzusammenstoß auf der B?313: Viel zerstörtes Blech, aber keine Schwerverletzten.

Das nasse Hemd und die Sache mit dem Glück

Wie nah Glück und Unglück beieinander liegen, verdeutlichen die vergangenen Tage beispielhaft. Gestern etwa: In Grafenberg griffen neben zahlreichen Kommunal-und Landespolitikern auch der Verkehrsminister des Landes Winfried Hermann (Grüne) und der CDU-Bundestagsabgeordnete Michael Donth zum Spaten, um eines der größten Bauprojekte auf Grafenberger Gemarkung jemals auf den Weg zu bringen: die Umgehungsstraße. mehr

Das Wasser musste über die Kanalisation abgeleitet werden. Die war bis an ihre Kapazitätsgrenze belastet.

Die Nacht, als der große Regen kam

Land unter in Dettingen und Teilen Neuhausens. Ein Unwetter flutet Schillerhalle und Schillerschule sowie an die 100 Keller und Teile der B 28. mehr

Der Run auf die Enten war groß: Rund 700 standen zum Verkauf.

Gelungener Dorfabend in Gomadingen

Gelungener Dorfabend in Gomadingen Alles passte beim Dorfabend von Lautertal-Touristik und Gemeinde Gomadingen. Bestes Wetter, ein tolles Ambiente, Musik und kulinarische Genüsse sorgten für höchst zufriedene Gäste. mehr

Die Geehrten mit (von links) Feuerwehr-Vize Michael Kaupp, Hardy Faßnacht, Michael Hummel, der neue Ehrenkommandant Rainer Hägele, Kommandant Boris Goller und Bürgermeister Alexander Schweizer.

Anbau, Kleidung, Pickup-Truck

Es kommt ein Anbau für drei Millionen Euro und ein neuer Kommandowagen. Und bei einem Durchschnittsalter von 38 Jahren ist die Wehr gut aufgestellt. mehr

Frieder Leube, Geschäftsführer im Haus der Familie, präsentiert das neue Programm.

Mehr Hebammen und neue Kurse

Das Haus der Familie in Reutlingen reagiert auf den Rückgang freiberuflich arbeitender Hebammen mit einer Ausweitung des Kursangebots für Schwangere. mehr

Die Gemeinschaftsschule hat immer wieder mit unliebsamen Besuchern und deren Hinterlassenschaften zu kämpfen. Der Gemeinderat beriet am Dienstag über mögliche Konsequenzen.

Müll und Pöbeleien

Die Gemeinschaftsschule hat Ärger mit ungebetenen Gästen. Deshalb will sie ihr Gelände zu bestimmten Zeiten schließen. Der Gemeinderat lehnt ab. mehr

Motorradfahrer tödlich verunglückt

Auf der Sirchinger Steige ist am Montag ein Motorradfahrer gegen eine Felswand geprallt. Dabei zog er sich tödliche Verletzungen zu. Die Polizei sucht Zeugen. mehr

Frau bei Unfall schwer verletzt

Eine Autofahrerin hat bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen so schwere Verletzungen erlitten, dass sie mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. mehr

Einbruch in Gaststätte

Zu einem Einbruch ist es in der Nacht zum Montag in einen Hotelbetrieb in der Straße Im Dorf gekommen. mehr

Das Stadtmuseum soll im Herbst 2017 eröffnet werden.

Mit Café mehr Besucher anlocken

Die Planungen für das neue Stuttgarter Stadtmuseum wurden modifiziert. Der Zeitplan für die Eröffnung 2017 soll dennoch gehalten werden. mehr

Das IHK-Gebäude in der Stuttgarter Jägerstraße mit dem legendären Weinberghäusle im Hintergrund. Dort sollen die Weichen für Stuttgart 21 gestellt worden sein.

Kammerrebellen legen zu

Die Wahl zur IHK-Vollversammlung war für die kammerkritische Kakteen-Initiative ein voller Erfolg. Der nächste Zwist bahnt sich indes schon an. mehr

Die U 14 setzt Zoo-Besucher jetzt direkt am Eingang ab.

Auf direktem Weg zu Affen und Elefanten

Die neue Stadtbahnhaltestelle an der Wilhelma ist am Donnerstag in Betrieb gegangen. Künftig steigen Gäste des Zoos direkt vor dem Eingang aus. mehr

Schauspieler Gerald Friese wünscht sich für Sillenbuch noch ein paar Kneipen.

Nobles Dorf in Zentrumsnähe

Wer im Fildervorort Sillenbuch lebt, schätzt vor allem die Ruhe, das viele Grün und die Exklusivität. Das zog auch Alt-OB Manfred Rommel dorthin. mehr

Formel-1 Rennfahrer Nico Rosberg in der Boxengasse in seinem Rennwagen. Foto: Uli Deck/Archiv

Rosberg auch im Training vor K.o.-Ausscheidung vor Hamilton

Nico Rosberg hat auch im letzten Freien Training vor der Formel-1-Qualifikation zum Großen Preis von Deutschland den ersten Platz belegt. Der gebürtige Wiesbadener verwies am Samstag auf dem Hockenheimring seinen britischen Mercedes-Teamkollegen Lewis Hamilton auf den zweiten Platz. Rosberg war auf seiner besten Runde 57 Tausendstelsekunden schneller als Hamilton. mehr

Selbstfahrendes Auto auf der Autobahn A9 bei Ingolstadt. Foto: Andreas Gebert/Archiv

Bundesbürger sehen Autopilot im Pkw mit Unbehagen

Die Skepsis der Bundesbürger gegenüber selbstfahrenden Autos hat einer aktuellen Umfrage zufolge weiter zugenommen. Mit einem vollautonomen Fahrzeug, das also mit Autopilot gelenkt wird, würden lediglich 41 Prozent der in Städten wohnenden Deutschen fahren. mehr

Carl Herzog von Württemberg. Foto: Thomas Warnack

Carl Herzog von Württemberg wird 80 Jahre alt

Carl Herzog von Württemberg feiert am Montag (1. August) seinen 80. Geburtstag. Das Fest dauert nach Angaben des Hauses zwei Tage: Am Sonntag steht zunächst ein Empfang mit geladenen Gästen auf dem Programm, später soll es auf dem Marktplatz von Altshausen mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • Moebel_Schick_11
Alle anzeigen
WhatsApp Teaser Aktion Frau
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Die erste Herrenmannschaft des TC Markwasen Reutlingen holte sich mit sechs Siegen die Meisterschaft.

Markwasens Herren sind Meister

Die Herren 1 des TC Markwasen bezwangen in der Württembergliga den TA SV Leingarten, den TC Hechingen, den TC Metzingen, den TC Oberstenfeld, die TSG Backnang und den TC Bad Friedrichshall. Damit ist das Team Württembergischer Meister mehr

Die FuPa-Auswahl schlug sich im vergangenen Jahr (unser Foto) tapfer. Links Moritz Krohmer, rechts Max Fröhlich.

FuPa-Auswahl trifft auf SSV

Die Reutlinger Sportwoche in Orschel-Hagen bietet wieder ein besonderes Highlight: Vor dem Endspiel am Sonntag kreuzen Oberligist SSV Reutlingen und ein regionales Auswahlteam von FuPa Alb ihre Klingen. mehr

Die beiden Dettinger Fabian Beckert (rechts) und Michael da Costa wollen sich morgen ebenfalls abklatschen und den VfL Sindelfingen besiegen.

Sechs Teams hoffen im Pokal

Am Samstag steigt die erste WFV- Pokal-Runde. Sechs Vereine aus der Region wollen weiterkommen. Die Young Boyas treten in Sickenhausen an. mehr

Jörg Schmadtke war wenig begeistert von der kurzfristigen Absage. Foto: Maja Hitij

Juventus sagt Testspiel gegen Köln ab - Hector im Training

Juventus Turin hat ein für den 14. August gegen den 1. FC Köln geplantes Testspiel abgesagt. Das bestätigte FC-Geschäftsführer Jörg Schmadtke im Trainingslager des Fußball-Bundesligisten in Kitzbühel. mehr

Emir Spahic zog sich einen Bruch der Augenhöhle zu. Foto: Guido Kirchner

HSV-Abwehrchef Spahic fällt mindestens vier Wochen aus

Fußball-Bundesligist Hamburger SV muss zum Saisonstart auf Abwehrchef Emir Spahic verzichten. Der Innenverteidiger zog sich im Testspiel am Freitag beim VfL Bochum (0:1) einen Bruch der Augenhöhle zu und wird nach Angaben des Clubs mindestens vier Wochen fehlen. mehr

Kevin Gameiro wechselt zu Atlético Madrid. Foto: Jean-Christophe Bott

Torjäger Gameiro vom FC Sevilla zu Atlético Madrid

Champions-League-Finalist Atlético Madrid hat den französischen Fußball-Nationalspielers Kevin Gameiro von Europa-League-Sieger FC Sevilla verpflichtet. Laut Clubangaben soll Gameiro nach dem Medizincheck einen Vierjahresvertrag unterzeichnen. mehr

Haustiere und Tierpensionen

Die Nachfrage nach therapeutischen Angeboten mit Pferden ist groß. mehr

Sanieren & Modernisieren

Zugluft, Lärm und Kälte: Das alles bleibt draußen. Sie halten die Kälte draußen, schützen vor Einbrechern und geben dem Haus ein Gesicht, die Modernisierung von Fenstern und Türen lohnt sich. mehr

Wellness – Vollkommen entspannt

Schalten Sie vom Alltag ab und lassen Sie die Seele baumeln. Wir zeigen Ihnen Entspannungs-Tipps für Sauna, Dampfbad und Co. Zurücklehnen und genießen in einer der vielen Wellness-Oasen der Region. mehr

Die Polizei durchsuchte Wohnungen in der Region Mons und in der nahe der deutsch-belgischen Grenze gelegenen Stadt Lüttich. Foto: Olivier Hoslet/Archiv

Belgische Polizei nimmt Terror-Verdächtige fest

Auch Belgien scheint weiter im Visier von Terroristen zu stehen. In Deutschlands Nachbarland gilt derzeit die zweithöchste Terror-Alarmstufe. Fahnder nehmen jetzt zwei Verdächtige fest. mehr

Kann sich Merkels Satz "Wir schaffen das" nicht zu eigen machen: Bayerns Ministerpräsident Seehofer. Foto: Peter Kneffel

Seehofer distanziert sich von Merkels "Wir schaffen das"

Nach den Bluttaten in Bayern greift der Ministerpräsident die Kanzlerin für die Wiederholung ihres inzwischen berühmten Satzes zur Flüchtlingskrise an. Er wolle die Öffentlichkeit nicht anlügen. mehr

Laut Bundesurlaubsgesetz werden Krankheitstage während des Urlaubs nicht auf den Jahresurlaub angerechnet, so die Arbeitsunfähigkeit durch ein ärztliches Attest nachgewiesen wird. Foto: Arno Burgi/Symbolbild

Krank in den Ferien: Urlaubstage werden selten nachgeholt

Wer im Urlaub krank wird, macht nur selten seine entgangenen Urlaubstage beim Arbeitgeber geltend. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur. mehr

Verbraucherschützer kritisieren seit Jahren, dass die Kreditwirtschaft sinkende Zinsen zugunsten der Kunden nicht im gleichen Maße weitergebe wie Zinserhöhungen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Illustration

Verbraucherschützer: Intransparenz und Willkür beim Dispo

Wer sein Konto überzieht, braucht genaue Informationen, was ihn das kostet. Doch auf den Internetseiten der Kreditinstitute werden Bankkunden nicht immer fündig. Verbraucherschützer fordern mehr Transparenz - und drohen notfalls mit rechtlichen Schritten. mehr

Windräder auf der Ostseeinsel Fehmarn: Laut einer aktuellen Umfrage geht die Nachfrage nach Ökostromtarifen in Deutschland zurück. Foto: Daniel Reinhardt/Archiv

Umfrage: Verbraucher halten sich bei Ökostrom zurück

Das gute Gewissen beim Stromvertrag war vielen Deutschen nach dem Schock von Fukushima einen Aufschlag auf den Preis wert. Doch inzwischen erlahmt der Wechselwille. Der Anteil der Ökostromtarife geht laut einer Umfrage zurück. mehr

Luftaufnahme der Tesla-Batteriefabrik "Gigafactory" in der Wüste in Nevada. Foto: Tesla

Tesla will Batteriefabriken auch in Europa und China bauen

Die globalen Träume von Tesla-Chef Elon Musk werden immer größer. Die erste riesige Batteriefabrik von Tesla ist nach zwei Jahren gerade einmal zu einem Siebtel fertig. Doch der Milliardär spricht schon von mindestens einer "Gigafactory" auf jedem Kontinent. mehr

Schauspieler Georg Uecker fühlt sich trotz seiner Krankheit topfit.

„Lindenstraßen“-Schauspieler Georg Uecker ist HIV-positiv

Seit Folge sechs gehört Georg Uecker zur „Lindenstraße“. Jetzt machte der Schauspieler, der den Arzt Dr. Flöter verkörpert, öffentlich, dass er HIV-positiv ist. mehr

Foto: © Davidpstephens /Fotolia.com

Weiße Haie vor Südafrika vom Aussterben bedroht

Südafrikas Weiße Haie stehen vor dem Aussterben. Die Anzahl reicht nicht, um sich erfolgreich fortpflanzen zu können. Wissenschaftler sind alarmiert. mehr

Auch dieser Mann, der in Rom für Touristenfotos als Zenturion posiert, macht Pause in einer Bar.

Sommerserie: Wie die Menschen Mittagspause machen – heute: Italien

Wie machen die Menschen in verschiedenen Ländern der Welt Mittagspause? Unsere Korrespondenten berichten aus ihren Städten. Heute: Italien. Dort ist die Pause ein Ritual. mehr

Showstar Paul Anka feiert heute seinen 75. Geburtstag.

Sunny Boy von Weltruhm: 

Die große Bühne hat den kleinen Paul Anka schon früh gelockt. Mehr als 900 Titel später gibt der Autor von „My Way“ weiter Konzerte. Ohne seine Schlager wäre die Musikwelt ein ganzes Stück ärmer. mehr

Der „Vernichtungsengel“ auf der Opernbühne. 

Wenn die Primadonna tillt

Eine Party, die zum Horror wird: Davon erzählt die Oper „The Exterminating Angel“ zum Auftakt Salzburger Festspiele. Viel Jubel gab’s für den pompösen Thriller. mehr

Gedenken vor der Villa Wahnfried – und ein Geldautomat mit Wagner-Konterfei.

Feuer und Flamme für Richard Wagner

Sieben Jahre muss keiner mehr warten auf eine Karte für die Bayreuther Festspiele. Was aber macht das Wagner-Festival bis heute so exklusiv? mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Ein Sonnenblumenfeld leuchtet bei Thun in der Schweiz. Foto: Manuel Lopez