Münsingen:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
14°C/7°C

Hilfsbereitschaft ist groß

SONY DSC

Gomadingen "Wie können wir helfen?" Das war die vorrangige Frage während der Bürgerversammlung zum Thema Asylbewerber in Gomadingen, die Mitte November erwartet werden. Vereinzelt gab es auch Bedenken.
mehr

Mit dem Blick fürs Detail

Bad Urach/Münsingen In einer Seeburger Garage hat 1964 alles begonnen. 50 Jahre später gehört die Eissmann Group Automotive mit 4200 Mitarbeitern zu den wichtigsten Systemlieferanten für komplette Fahrzeuginnenräume.
mehr

Volles Haus beim Nähcafé im Klosterhof

Metzingen Traditionelles Handwerk ist derzeit wieder sehr gefragt. Kein Wunder also, dass Bürgermentorin Margarete Riedlinger beim Start des Nähcafés im Klosterhof ein volles Haus begrüßen durfte.
mehr

Geburtstag mit Bruckner

Der Philharmonia Chor Reutlingen - ein Bild aus dem Jahr 2003.

Reutlingen 1994 wars - im Sickenhäuser Gasthof Adler. Da gründete sich der Philharmonia Chor Reutlingen unter der Leitung von Martin Künstner. Morgen feiert das Ensemble 20. Geburtstag in der Kirche St. Wolfgang.
mehr

Maut-Streit geht weiter

Ein Schild weist auf der österreichischen Seite des deutsch-österreichischen Grenzüberganges Weißbach bei Füssen auf die Mautpflicht auf österreichischen Autobahnen hin.

Berlin/Stuttgart Die CSU begrüßt den Maut-Gesetzentwurf, Kanzlerin Merkel signalisiert Unterstützung. Die Opposition und Autoclubs erwarten ein Nullsummenspiel. Mit einem Kommentar von Dieter Keller.
mehr

Mordfall Bögerl: Soko-Blender kommt mit Bewährung davon

Angeklagt: Erpressung, Betrug, falsche Verdächtigung.

Ellwangen/Heidenheim Es bleibt dabei: Das war von vorn bis hinten eine Lügengeschichte, die der 41-jährige Giengener der Soko "Flagge" aufgetischt hatte. Allein die juristische Quittung für diese Straftat fällt geringer aus: In der Berufungsverhandlung am Donnerstag kam der Mann mit einer Bewährungsstrafe davon.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Impulse für die Innenstadt?

Über vier Jahre sind seit der Präsentation der Pläne für das Dienstleistungs- und Einkaufszentrum (DEZ) vergangen. mehr

Bauarbeiten im Zeitplan

Die Arbeiten an der Baustelle bei Nürtingen wegen der die B 313 voll gesperrt ist, sind voll im Zeitplan. Wenn es so weiter geht, kann die Straße wie geplant noch vor den Weihnachtsferien freigegeben werden.
mehr

Kontakt auf Augenhöhe

Die IHK-Berufs-Infotage haben sich als wichtige Messe um das Thema "Ausbildung" etabliert: Am 5. und 6. November stellen über 50 Unternehmen sich und ihre Ausbildungsberufe in der IHK-Akademie vor. mehr

Wenn der Alltag überfordert: Kinder mit ADHS gelten als impulsiv und unangepasst.

Ganz wichtig ist die Akzeptanz

Die Verunsicherung ist groß. Soll ADHS mit Medikamenten behandelt werden? Warum nehmen die Zahlen sprunghaft zu? Cordula Neuhaus ist Expertin auf dem Gebiet und nimmt dazu Stellung. mehr

Männervesper der Kirchengemeinden: Dr. Thomas Schradin sprach im Gasthaus "Älbler" in Münsingen über "Sexualität im Alter".

Symptome sind therapierbar

Männervesper der Kirchen: Rund 40 Interessierte nutzten am Dienstagabend die Gelegenheit, sich von dem Urologen Dr. Thomas Schradin über das Thema "Sexualität im Alter" informieren zu lassen. mehr

Trickdiebinnen bestehlen Senior

Auf zwei Trickdiebinnen ist ein 81-jähriger Uracher am Donnerstag, gegen 10.30 Uhr, in der Wilhelmstraße hereingefallen. mehr

18-Jähriger verunglückt schwer

Ein missglücktes Überholmanöver ist nach dem derzeitigen polizeilichen Ermittlungsstand die Ursache für einen schweren Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag gegen 10.30 Uhr auf der Landesstraße 380 zwischen Eningen und St. Johann ereignet hat. mehr

Sprinter kracht in Glasfassade

Auf zirka 20 000 Euro wird der Schaden geschätzt, der bei einem Verkehrsunfall entstand, welcher sich am Mittwoch gegen 19 Uhr in der Uracher Straße ereignet hat. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Zeitung und Schule

Vom 29. September bis 24. Oktober findet unser Projekt "Zeitung und Schule" statt. Fast 300 Schüler aus unserem Verbreitungsgebiet nehmen daran teil. mehr

Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Marlene Zapf (am Ball) wirbelte zuletzt mächtig auf der rechten Seite. Gegen Celle will sie das Formhoch bestätigen.

Die neue TuS-Stärke über rechts

Nach dem deutlichen 33:26-Sieg bei den Füchsen Berlin steht am Samstag (19 Uhr, Öschhalle) ein weiterer Vergleich gegen einen Aufsteiger auf dem Erstliga-Spielplan der TuS Metzingen. Celle reist an. mehr

Während Michael Ebermann (li.) mit seinem TSV Dettingen/Erms II spielfrei ist, empfängt Florian Hörtreiter und der VfL Pfullingen II den TSV Sickenhausen.

Großes Neckar-Gipfeltreffen

Ab Sonntag gilt die im Winter übliche um eine Stunde frühere Anstoßzeit. Das heißt in der Folge: ab 14.30 Uhr bittet Mittelstadt Ligaprimus SG Reutlingen zum Tanz um den Platz an der Sonne. mehr

Die Übermacht der Bayern ist vor dem Gipfel gegen Dortmund greifbar. Jetzt sollen es die Münchner auch auf Marco Reus abgesehen haben.

Trotz Dortmunder Krise bekunden die Bayern der Borussia ihren Respekt

Auch wenn es diesmal kein Spiel auf Augenhöhe ist: Das Duell FC Bayern gegen Borussia Dortmund bleibt der Knüller des Bundesliga-Spieltages. Besonders im Blickpunkt steht der umworbene Marco Reus. mehr

Gegen Frankfurt musste VfB-Verteidiger Antonio Rüdiger (l.) noch auf der Bank schmoren, gegen Wolfsburg könnte er wieder in der Startelf stehen.

Bundesliga: VfB Stuttgart trifft am Samstag auf den VfL Wolfsburg

Noch so einen Thriller wie gegen Eintracht Frankfurt braucht VfB-Trainer Armin Veh nicht. Gegen seinen Ex-Klub aus Wolfsburg will er die vielen Gegentore und Schwächephasen seines Klubs abstellen. mehr

Jobs aus der Region

31.10. Aushilfen (m/w)
FRISTO GETRÄNKEMARKT GmbH, Münsingen

31.10. Marktleiter / Stellvertretender Marktleiter (m/w)
FRISTO GETRÄNKEMARKT GmbH, Münsingen

29.10. Fertigungsleiter CNC Fertigung Zerspanung (m/w)
über leuckartpartners GmbH, Münsingen

Weihnachtsfeier jetzt planen

Wie in jedem Jahr steht Weihnachten immer ganz plötzlich vor der Tür mehr

Grabpflege

Gerade vor Allerheiligen richten viele die Gräber ihrer Angehörigen her. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Israelische Sicherheitskräfte vor dem Hintergrund des Tempelbergs. Foto: Abir Sultan

Fatah ruft zum "Tag des Zorns" auf

Nach der Schließung des Tempelbergs in Jerusalem durch die israelische Polizei am Donnerstag hat die palästinensische Fatah-Partei zu einem "Tag des Zorns" aufgerufen. mehr

Die Union erwägt, die Sanktionen für Hartz-IV-Bezieher um ein System von Prämien zu ergänzen. Foto: Oliver Berg

Union prüft Anreizsystem für Hartz-IV-Bezieher

In der Union gibt es Überlegungen, die umstrittenen Sanktionen für Hartz-IV-Bezieher um ein System von Prämien und positiven Anreizen zu ergänzen. Angedacht sind Belohnungen für Arbeitslose, die sich besonders eifrig um eine Stelle bemühten. mehr

Nach den Plänen von Verkehrsminister Dobrindt soll es eine elektronische Nummernschild-Erkennung geben. Foto: Oliver Berg

Pkw-Maut: Dobrindt garantiert "härtestmöglichen Datenschutz"

Eigentlich sollte es ein "Pickerl" werden. Jetzt wird die Pkw-Maut laut Gesetzentwurf doch per Nummernschild-Erkennung an den Autobahnen kontrolliert. Datenschützer sehen das mit Sorge. mehr

Der Sitz des Spezialchemie-Herstellers Lanxess in Köln. Foto: Oliver Berg

Lanxess will bis zu 1 200 Jobs streichen

Der angeschlagene Chemiekonzern Lanxess will einem Medienbericht zufolge im Zuge seines Sparprogramms bis zu 1 200 Arbeitsplätze streichen. Die Stellen sollen in der Verwaltung, im Marketing sowie in der zentralen Forschung und Entwicklung wegfallen. mehr

Die Nationalflagge Japans auf dem Gebäude der japanischen Zentralbank in Tokio. Foto: Franck Robichon

Japans Zentralbank lockert überraschend Geldpolitik

Japans Notenbank will es wissen: Um mit aller Gewalt die Deflation im Land dauerhaft zu überwinden, öffnet sie die ohnehin schon aufgerissenen Geldschleusen weiter. Eine umstrittene Entscheidung. mehr

Der Aufschwung kommt etwas später, dafür umso stärker

Die Arbeitslosenquote ist deutlich gesunken, vor allem unter den jungen Leuten. Doch die Zahl derer, die keine Chance bekommen, wächst. mehr

Lebensgefährlich Verletzter auf offener Straße aufgefunden

Ein lebensgefährlich verletzter Mann ist in Tuttlingen auf offener Straße aufgefunden worden. Der 30-Jährige wurde am Donnerstag ins Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte. Nach ersten Ermittlungen sei von einer Auseinandersetzung auszugehen, teilten die Beamten mit. Eine Fahndung nach dem Täter verlief bislang ergebnislos. Näheres wurde nicht mitgeteilt. mehr

Zwei lebensgefährlich Verletzte nach verbotenem Überholmanöver

Bei einem Unfall in Tamm (Kreis Ludwigsburg) sind zwei Menschen lebensgefährlich verletzt worden. Ein 21 Jahre alter Autofahrer überholte am Donnerstag trotz Verbot im Bereich einer Kuppe und Kurve, wie die Polizei mitteilte. mehr

Die Ergebnisse der Absolventenbefragung werden heute vorgestellt. Foto: J. Woitas

Immer mehr Fachhochschulabsolventen machen Zweitstudium

Das Zweitstudium wird bei Absolventen von Hochschulen für angewandte Wissenschaften (HAW/früher Fachhochschulen) im Südwesten immer beliebter. Bei der Befragung im Jahr 2008 hatten nur sechs Prozent der Studenten einen zweiten Abschluss oder eine Promotion mehr

Boris Aljinovic stellt im Kino Babylon in Berlin seinen letzten "Tatort" vor. Foto: Gregor Fischer

Boris Aljinovic nimmt Abschied vom "Tatort"

Der scheidende "Tatort"-Kommissar Boris Aljinovic (47) hält den ARD-Krimiklassiker für ein "stabiles Format". Ist es für ihn ein guter Zeitpunkt zum Aufhören? "Ich glaube schon", sagte Aljinovic am Donnerstagabend in Berlin bei der Vorstellung seiner letzten RBB-Folge als Ermittler Felix Stark. mehr

Spencer Tunick bei der Arbeit. Foto: Ulises Ruiz Basurto

US-Künstler Tunick zieht Mexikanerinnen aus

Über 100 Frauen haben in der mexikanischen Kolonialstadt San Miguel Allende nackt für den US-Fotokünstler Spencer Tunick posiert. Die Teilnehmerinnen trugen bei der Aktion am Donnerstag Kränze der in Mexiko weit verbreiteten orangenen Studentenblume. mehr

Volker Lechtenbrink präsentiert "Leben, so wie ich es mag". Foto: Axel Heimken

Volker Lechtenbrink singt wieder

Nach 25 Jahren hat Volker Lechtenbrink (70) erstmals wieder seine berühmten Hits gesungen. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Gänse im Münstertal: Zum Martinstag am 11. November beginnt in vielen Gaststätten im Schwarzwald das Gänseessen. Foto: Patrick Seeger