Münsingen:

Schneeregen

Schneeregen
4°C/1°C

Führendes Streichquartett

Münsingen Für das 9. Konzert der laufenden Saison am kommenden Samstag, 25. Oktober, um 20 Uhr in der Zehntscheuer in Münsingen hat die Gesellschaft der Musikfreunde das Amaryllis Quartett eingeladen.

mehr

„Traut euch und tut was“

Metzingen Bald wird der neue Jugendgemeinderat gewählt. Um das Gremium und dessen Arbeit vorzustellen, touren die Räte durch die Metzinger Schulen. Gesucht sind Kandidaten für die Wahl.

mehr

Hülben macht Wind

Hülben Draußen rüttelt der Herbststurm hörbar am Dach des Hülbener Rathauses, drinnen macht man sich Gedanken, wie mit Wind Geld zu verdienen sei. Die Hülbener glauben, einen Weg gefunden zu haben.
mehr

Ein Angebot fürs Kleingewerbe

Dettingen Erddeponie

Dettingen In der Diskussion um größere Holzlager auf Dettinger Wiesen zeichnet sich eventuell eine Lösung ab: Die Verwaltung prüft, ob die alte Erddeponie in der Promillesteige als Platz für Brennholz in Frage kommt.
mehr

Zwölf Blätter, zwölf Ziele

Metzingen Mit ihren Jahreskalendern zieht die Volksbank Metzingen-Bad Urach regelmäßig die Karte "Heimatnähe". Der neueste Entwurf bietet allerdings mehr als nur schöne Bilder und lädt ein zum Wandern in der Region.
mehr

Ermittler durchsuchen Mannheimer Uniklinik-Räume im Hygieneskandal

Ein Ermittlungsbeamter trägt auf dem Gelände des Mannheimer Universitätsklinikums beschlagnahmte Unterlagen in einen Polizeiwagen. Foto: Uwe Anspach

Mannheim Der Hygieneskandal setzt das Mannheimer Uniklinikum immer stärker unter Druck. Mehrere Staatsanwälte durchsuchten am Mittwoch Krankenhausräume, um Unterlagen sicherzustellen. Das OP-Programm ist schon seit knapp zwei Wochen drastisch zurückgefahren.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

„Vorbilder“ sind zu Gast Peter Schad und die Dorfmusikanten: Konzert in der Albhalle

Blasmusik der Extraklasse: Peter Schad und seine Oberschwäbischen Dorfmusikanten treten am Samstag, 25. Oktober, in der Albhalle Pfronstetten auf. Konzertbeginn ist um 20 Uhr, die Halle öffnet um 18.30 Uhr.
mehr

Mit Herz für den "Schwätz"

Zur Kirbe, den "heimlichen Würtinger Nationalfeiertagen" ist mit Herz für den "Schwätz" im Flecken alles unterwegs, was Beine hat und selbstgemachtes Sauerkraut und Zwiebelkuchen verträgt. mehr

Ministerpräsident ist krank: Empfang von Kretschmann fällt aus

Bad Urach. Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat eine fiebrige Erkältung und muss deshalb seine Teilnahme am Kreisbesuch des Landkreises Reutlingen am Donnerstag, 23. Oktober, absagen. mehr

80 000 Euro von der Glücksspirale

Die Sanierungsarbeiten laufen bereits seit April dieses Jahres. Der Fortschritt ist beachtlich, gestern wurden von Glücksspirale und Denkmalstiftung gemeinsam 80 000 Euro an Fördermitteln symbolisch überreicht.
mehr

Gemeinsam geht es leichter: Der Anfang für den Neubau von Duschen und Umkleiden ist gemacht. Fotos: Norbert Leister

"Wir bauen ein Stück Zukunft"

Bevor der Sturm kam, wurde gestern noch in aller Eile im Otto-Dipper-Stadion der Spaten in den Boden gestochen. Dort entsteht nun ein Gebäude für neue Duschen und Umkleideräume. mehr

Pfarrer Harald Grimm überreicht dem ältesten Besucher des Seniorennachmittags ein Weinpräsent. Wie immer war die Schillerhalle gut gefüllt.

Der Älteste zählt 101 Lenze

Schwäbischer Humor, Kaffee und Hefekranz: Dieses Mal unter der Regie der Evangelischen Kirchengemeinde sind die älteren Dettinger Bürger zum Seniorennachmittag in der Schillerhalle zusammengekommen. mehr

Zeugen gesucht

Am Dienstag gegen 13.50 Uhr ereignete sich in der Bahnhofstraße ein Unfall zwischen einem Auto und einer Neunjährigen. mehr

Handbremse nicht angezogen: Auto rollt los

Sachschaden in Höhe von rund 5000 Euro hat am Dienstagvormittag gegen 11 Uhr ein ungesichertes Fahrzeug in der Schützenstraße verursacht. mehr

Automat aufgehebelt

In eine Gaststätte in der Tübinger Straße ist in der Nacht zum Dienstag eingebrochen worden. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Immer wieder montags

Auch drei Jahre nach dem Volksentscheid ebbt der Protest gegen Stuttgart 21 nicht ab. Manfred Grohe ist von Anfang an bei den Montagsdemonstrationen dabei. Teil elf der Multimedia-Serie „Zwischen den Bahnhöfen“: mehr

Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
SSV-Abwehrspieler Andreas Maier (rechts) spielte in Freiburg solide und hofft morgen gegen den VfR Aalen II wieder von Beginn an dabei zu sein.

Endlich der erste Heimsieg?

Der letzte Heimsieg des SSV Reutlingen Fußball datiert vom 3. Mai gegen den FC Villingen (3:2). Nun hat man einen von 15 Punkt geholt, strebt am Mittwoch gegen den VfR Aalen II den ersten Heimsieg an. mehr

Stefan Bodechtel (rechts, hier noch im Dress seines Ex-Klubs TSV Grabenstetten) traf fünf Mal für den TSV Dettingen II.

Dettingen daheim makellos

Die Bezirksligahandballer des TSV Dettingen setzen ihre positive Heimbilanz fort und krallen sich mit 6:2 Punkten in der oberen Tabellenhälfte fest. mehr

Trainer Calvin Oldham sah ein historisch schlechtes erstes Viertel seiner Eisbären. Foto: Carmen Jaspersen

Bremerhaven bleibt im ersten Viertel ohne Punkt

Die Basketballer der Eisbären Bremerhaven haben in der Bundesliga für ein Novum gesorgt. Die Norddeutschen blieben beim Auswärtsspiel in Bayreuth im ersten Viertel komplett ohne Punkt. Die Gastgeber entschieden die ersten zehn Minuten mit 22:0 für sich. mehr

Statistik zu Bayer Leverkusen - Zenit St. Petersburg

Bayer Leverkusen - Zenit St. Petersburg 2:0 (0:0) Bayer Leverkusen: Leno - Donati, Toprak, Spahic (60. Papadopoulos), Wendell - Bender, Reinartz - Bellarabi (85. Brandt), Calhanoglu (82. Jedvaj), Son - Kießling mehr

Jobs aus der Region

20.10. Fertigungsleiter CNC Fertigung Zerspanung (m/w)
über leuckartpartners GmbH, Münsingen

11.10. Mitarbeiter (m/w) Vertrieb Innendienst / Disposition
URALAN® Kunststoffverarbeitung GmbH, Münsingen

11.10. Verkaufsmetzger/-in
REWE Weber oHG, Münsingen, Metzingen

Grabpflege

Gerade vor Allerheiligen richten viele die Gräber ihrer Angehörigen her. mehr

Der gesunde Dienstag

Wissenswertes über die Haut und ihre Funktion mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Der Angeklagte Ibrahim B. sitzt auf der Anklagebank in Bielefeld. Foto: Ina Fassbender

Mörder des kleinen Dano bekommt lebenslange Haft

Das Landgericht Bielefeld hat den Mörder des kleinen Dano zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. Die Richter sahen es als erwiesen an, dass der 43 Jahre alte Hilfsarbeiter aus Herford den Jungen am 14. März geschlagen und aus niedrigen Beweggründen ermordet hat. mehr

Bildungsministerin Johanna Wanka: "Beruflich vorqualifizierte Bachelor-Absolventen sollen für eine Aufstiegsfortbildung auch Meister-Bafög bekommen können." Foto: Axel Heimken

Bundesregierung will Meister-Bafög auch für Bachelor zulassen

Die Bundesregierung will die berufliche Ausbildungsförderung ausweiten. "Beruflich vorqualifizierte Bachelor-Absolventen sollen für eine Aufstiegsfortbildung auch Meister-Bafög bekommen können", erklärte Bildungsministerin Johanna Wanka (CDU) in Berlin. mehr

Das kanadische Parlament wurde abgeriegelt. Foto: Tim Brakemeier/Archiv

Tödlicher Anschlag auf Regierungsviertel in Ottawa

Ein oder mehrere Täter haben im kanadischen Regierungsviertel in Ottawa einen Soldaten getötet und einen Wachmann im Parlament angeschossen. Im Parlamentsgebäude selbst fielen am Mittwoch Dutzende Schüsse. Ein Täter kam nach Angaben der Polizei um. mehr

Die Nachricht vom Tod des bekannten Total-Managers war weit über Frankreich hinaus mit großer Fassungslosigkeit aufgenommen worden. Foto: Ian Langsdon

Patrick Pouyanné wird neuer Total-Chef

Frankreichs Öl-Riese Total hat nach dem tödlichen Unfall von Konzernchef Christophe de Margerie rasch einen Nachfolger bestimmt. mehr

Die GDL pocht auf Tarifpluralität bei der Bahn. Foto: Jan Woitas

Bahn und Lokführer suchen weiter Annäherung

Im Tarifkonflikt mit den Lokführern bei der Deutschen Bahn bleibt alles offen. "Es liegt uns kein offizielles neues Angebot der DB vor", sagte die Sprecherin der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL), Gerda Seibert, am Mittwoch. mehr

Trotz guter Verkäufe hat der schwedische LKW-Bauer Scania ein Loch in den Auftragsbüchern. Foto: Stephen Morrison

Scania kämpft mit Auftragsrückgang

Der schwedische Lastwagenbauer Scania hat im dritten Quartal in fast allen Märkten einen starken Auftragsrückgang hinnehmen müssen. mehr

Fluglärmstreit: Landtagsfraktionen einig gegen neue Routen

Der baden-württembergische Landtag hat sich beim Dauerstreit um den Lärm am Flughafen Zürich erneut hinter die betroffenen Landkreise in Südbaden gestellt. Eine weitere Belastung in der dortigen Region durch ein geplantes Betriebskonzept des Schweizer mehr

Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen. Foto: Tim Brakemeier/Archiv

IHK-Sicherheitskongress beschäftigt sich mit Spionage aus dem Netz

Die Gefahr durch Hackerangriffe auf Unternehmen wächst stetig. Die Firmen im Land sind laut dem aktuellen Verfassungsschutzbericht ein besonders interessantes Ziel für Wirtschaftsspionage aus dem Netz. mehr

Richtige Zeit, richtiger Ort: Polizist entdeckt Betrüger zweimal

Doppeltes Glück: Ein mutmaßlicher Betrüger wurde am Mittwoch von einem Polizisten, der nicht im Dienst war, beim Sekttrinken in Mannheim entdeckt und festgenommen. Nach Angaben der Polizei fahndeten die Behörden in Frankfurt seit März nach dem 52-Jährigen. mehr

Cristina Scuccia ist "The Voice of Italy"-Gewinnerin 2014. Foto: Matteo Bazzi

Italiens singende Nonne singt "Like A Virgin"

Sie singt wieder: Italiens rockende Nonne Cristina Scuccia meldet sich mit Madonnas Hit"Like A Virgin" auf ihrem ersten Album zurück. mehr

Bei Maria Furtwängler kommt kaum noch Fleisch in die Pfanne. Foto: Daniel Bockwoldt

Maria Furtwängler isst wegen "Tatort" kaum noch Fleisch

Die Schauspielerin Maria Furtwängler (48) isst seit den Dreharbeiten für ihren neuen "Tatort"-Fall kaum noch Fleisch. mehr

DJ Robin Schulz ist heimatverbunden. Foto: Ingo Wagner

DJ Robin Schulz will in Osnabrück bleiben

Seine Stücke laufen im Radio rauf und runter, in den Clubs wird danach getanzt. Dennoch ist DJ Robin Schulz ein Künstler mit Bodenhaftung und Heimatgefühl. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Ein Spaßkandidat für die ukrainische Parlamentswahl im Darth-Vader-Kostüm scheint beim Plausch mit einem Knirps in Kiew nicht den richtigen Ton getroffen zu haben. Foto: Tatyana Zenkovich