Metzingen:

wolkig

13°C/6°C

Profis helfen pflegen

Metzingen/Riederich Anfänger und Experten, Jung und Alt griffen zu Astschere und Säge. Anlass war der öffentliche „Obstbaumschnitt-Tag“, zu dem gemeinsam mit dem Metzinger Obst- und Gartenbauverein eingeladen war.
mehr

Asyl: Baubeginn am Festplatz

Die Bauarbeiten für die neue Flüchtlingsunterkunft in Dettingen haben begonnen: Diese Woche sind die Bagger angerückt.

Dettingen an der Erms Schnell muss es gehen, denn die Zeit drängt: Seit wenigen Tagen baut der Landkreis eine weitere Asylbewerberunterkunft am Dettinger Festplatz. Im April soll das Haus für etwa 85 weitere Flüchtlinge stehen.
mehr

Ja zur neuen Feuerwache

feuerwehr metzingen

Metzingen Der Oberbürgermeister spricht von einer richtungsweisenden Entscheidung: Auf Braike-Wangen wird eine neue Feuerwache gebaut. Zudem geht es nun an die Umstrukturierung der gesamten Wehr.
mehr

Heißer Sommer verhilft Gardena zu dickem Plus

Mähroboter sind keine Exoten mehr und öfter in Gärten zu sehen.

Ulm Dank des heißen Sommers und guter Auslandsgeschäfte ist der Gartengeräte-Hersteller Gardena auf Wachstumskurs. Der Umsatz stieg 2015 um elf Prozent auf 509 Millionen Euro, wie das Unternehmen am Montag in Ulm mitteilte.
mehr

Notenbankchefs für umfassende Reform der Währungsunion

Der Notenbank-Präsident Jens Weidmann hat sich für eine umfassende Reform der Währungsunion ausgesprochen, wie auch sein französischer Kollege. Foto: Winfried Rothermel/Archiv

Berlin Die Notenbank-Präsidenten von Deutschland und Frankreich, Jens Weidmann und Francois Villeroy de Galhau, haben sich für eine umfassende Reform der Währungsunion ausgesprochen.
mehr

Bilder
mehr Bilder

„Fritzle, Sie sind spitze“

Die Schulgemeinschaft hat sich von einem Mann verabschiedet, ohne den im Gymnasium 20 Jahre lang wohl kaum ein regulärer Betrieb möglich gewesen wäre: Hausmeister Fritz Mayer ist nun Ruheständler. mehr

Einblick in eine längst vergangene Zeit

Zum 175. IKG-Geburtstag brachten 50 Schüler die Entstehungsgeschichte der einstigen Höheren Töchterschule auf die Bühne – zur Begeisterung des Publikums, das sich an drei Abenden im franz K. einfand.
mehr

Zwei Eglinger "Weiber".

Mit maskulinen Mädels

Brechend voll war das Eglinger Gemeindehaus am glombiga Doschdig beim traditionellen Weiberball. Zarte und maskuline Damen in wunderschönen Kostümen sorgten für eine tolle Stimmung. mehr

Erste Einweisung nach dem Aufbau des Maschinenparks aus Deutschland.

Zum Schreinerparadies

Das Paradies der Schreiner besteht für Berufsschulleiter Kevin Githinji in einer Werkstatt voller Maschinen aus Deutschland. Ermöglicht wurde dieser technische Fortschritt durch die Münsinger Rotarier. mehr

Aufeinander zugehen

SPD-Experte Lars Castellucci, Tülay Schmid und die Schülerin Johanna Schneider diskutierten am Freitag auf der Podiumsdiskussion des Juso-Kreisverbands. Tenor: Fluchtursachen bekämpfen statt Flüchtlinge.
mehr

Pfronstettens Bürgermeister Reinhold Teufel musste sich den Narren geschlagen geben.

Teufel und der Nagel

Der Pfronstetter Rathauschef Reinhold Teufel kann sich die nächsten vier Tage zurücklehnen, die Narren übernahmen gestern die Macht im Rathaus. mehr

Polzeibericht vom 03. Februar: Betrunkener Motorradfahrer

Ein betrunkener Motorradfahrer ist am späten Dienstagnachmittag von der Polizei in der Ulmer Straße aus dem Verkehr gezogen worden. Dies und weitere Meldungen im Polizeibericht. mehr

Polizeibericht vom 02. Februar: Viele Unfälle

Leichte Verletzungen hat ein Jugendlicher bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag in Metzingen erlitten. Diese und weitere Meldungen im Polizeibericht. mehr

Polizeibericht vom 29. Januar: 89-jährige Frau nach Brand verstorben

Die bei einem Brand in ihrem Wohnhaus in der Ganghoferstraße am Dienstagnachmittag schwer verletzte 89-Jährige Hausbewohnerin ist ihren schweren Verletzungen am Donnerstag erlegen. Diese und weitere Meldungen im Polizeibericht. mehr

In einem schlichten Bau am Rande des Industriegebiets von Deizisau hat der Landkreis Esslingen eine Unterkunft für 28 verhaltensauffällige Flüchtlinge eingerichet.

Spezielle Unterkünfte für Problemflüchtlinge

Der Landkreis Esslingen bringt auffällig gewordene Flüchtlinge in speziellen Häusern unter. Das sorgt für Aufsehen. Andere Landratsämter in der Region setzen bislang auf individuelle Konfliktlösungen. mehr

Die Experten vom Stage Apollo Theater sichten Talente.

Auf dem Weg zum Musical-Star

Knapp 120 Kinder haben sich im Stage Apollo Theater um Rollen im Musical "Mary Poppins" beworben. Das Stück löst im Herbst "Tarzan" ab. mehr

 

Schwäbisches Weltwunder

Erstmals war der Stuttgarter Fernsehturm über Nacht geöffnet - das war seinem Geburtstag geschuldet. Prominente erwiesen dem 60 Jahre alten Turm ihren Respekt, darunter Kabarettist Christoph Sonntag. mehr

Ein Sicherheitsmann steht im Verdacht eines sexuellen Übergriffs. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Sexueller Übergriff auf Flüchtlingsjungen

Ein Sicherheitsmann steht im Verdacht eines sexuellen Übergriffs auf einen Flüchtlingsjungen in einer Freiburger Asylbewerberunterkunft. Die Tat sei bereits am Samstag geschehen, teilte die Polizei am Montag mit. mehr

Die drei Männer belästigten in der Menschenmenge mehrere Frauen. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Junge Männer belästigen Frauen bei Fastnachtsveranstaltung

Nach sexuellen Übergriffen auf Frauen bei einer Fasnachtsveranstaltung im südbadischen Laufenburg (Kreis Waldshut) hat die Polizei drei Männer festgenommen. Die 18, 19 und 26 Jahre alten Männer hatten am Samstagabend in der Menschenmenge mehrfach Frauen mehr

Bosch will verstärkt in Afrika investieren und im Bergbausektor Fuß fassen. Foto: S. Kahnert/Archiv

Bosch investiert in Afrikas Bergbausektor

Bosch will verstärkt in Afrika investieren und im Bergbausektor Fuß fassen. Der Zulieferer von Industrietechnik und Dienstleistungen wolle die Zahl seiner Standorte von bislang zehn auf 24 ausweiten, sagte Michael Kloss, der Geschäftsführer von Bosch mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
Alle anzeigen
Vorherige Inhalte Nächste Inhalte

Angriffe gegen Flüchtlinge

An jedem dritten Tag versucht in Deutschland jemand, ein Flüchtlingsheim anzuzünden. So auch in Wertheim: Hier hat eine Attacke im September 330 Betten vernichtet und die Sporthalle, in der sie standen, unbenutzbar gemacht. Besuch in einer Stadt, in der der Ausnahmezustand zur Normalität geworden ist. Mit interaktiver Grafik. » mehr

Istanbul: Anschlag in Istanbul

Bei dem Attentat waren am Dienstag in der Altstadt von Istanbul zehn Deutsche getötet und neun weitere verletzt worden. » mehr

Terror in Europa

Es ist die schlimmste Terrorserie in Europa seit mehr als zehn Jahren. Nach den Anschlägen in Paris, bei denen am 13. November mehr als 120 Menschen getötet wurden, jagen Polizei und Militär die Verantwortlichen. Mit Videos, Bildern und Grafiken der Ereignisse » mehr

Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Die verletzte Torhüterin Jasmina Jankovic umarmt Kelly Vollebregt. Die Rechtsaußen hatte einige gute Szenen und erzielte drei schöne Treffer.

"Respekt vor diesem Team"

Die TuS Metzingen ist nicht aufzuhalten, auch nicht vom Deutschen Pokalsieger Buxtehuder SV. In einer temporeichen und spannenden Partie behielten die TusSies verdient die Punkte am Ort und festigten Rang drei. mehr

Ein Duo leitet ab 1. März die Geschicke bei der JSG Echaz-Erms: Micha Thiemann (links) und Hans Hahn.

JSG strukturiert sich neu

Bei der JSG Echaz-Erms gibt es an der Spitze einen Wechsel. Jugendkoordinator Ralf Bader orientiert sich neu, sein Amt wird indes neu strukturiert. Micha Thiemann und Hans Hahn übernehmen. mehr

Mettang-Schwestern verpassen Team-Titel

Bei den Schwäbischen Meisterschaften im Team-Sprint haben Katja und Isabell Mettang vom SV Bremelau den Titel bei den Damen nur knapp verfehlt. mehr

Jupp Heynckes (l) und Uli Hoeneß beim Oktoberfest 2011 in München. Foto: Alexandra Beier

Hoeneß kommt nach Gladbach für Laudatio auf Heynckes

Nur zwei Wochen nach seiner geplanten Entlassung aus der Haft will Ex-Fußballmanager Uli Hoeneß nach Mönchengladbach kommen. mehr

Franck Ribery ist beim FC Bayern München wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. Foto: Sven Hoppe

Ribéry beim FC Bayern wieder im Mannschaftstraining

Franck Ribéry ist beim FC Bayern München ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. Der französische Offensivstar absolvierte am Montag wieder eine komplette Einheit mit dem Team von Trainer Pep Guardiola. mehr

Auch an seinem 50. Geburtstag hält Trainer Bruno Labbadia die Disziplin beim HSV hoch. Foto: Markus Scholz

Labbadia setzt auch an seinem 50. beim HSV auf Disziplin

Auch am runden Geburtstag gönnt sich HSV-Trainer Bruno Labbadia keinen trainingsfreien Tag. Der Coach sieht bei den Hamburgern im Kampf gegen die nächste Zittersaison noch viel Arbeit vor sich. mehr

Der gesunde Dienstag

Pflege für die Hände. Sie sind ein Blickfang, brauchen aber gerade in der kalten Jahreszeit intensive Pflege: unsere Hände und Füße. mehr

Wellness – Vollkommen entspannt

Schalten Sie vom Alltag ab und lassen Sie die Seele baumeln. Wir zeigen Ihnen Entspannungs-Tipps für Sauna, Dampfbad und Co. Zurücklehnen und genießen in einer der vielen Wellness-Oasen der Region. mehr

Der Handel mit E-Zigaretten, die Nikotin enthalten, ist in Deutschland nicht mehr erlaubt. Foto: Friso Gentsch/Archiv

BGH: Handel mit nikotinhaltigen E-Zigaretten strafbar

Der Handel mit E-Zigaretten, die Nikotin enthalten, ist laut einer Grundsatzentscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH) in Deutschland derzeit strafbar. mehr

Haitis scheidender Präsident Joseph Michel Martelly verteidigte bei seinem Abgang die Bilanz seiner fünfjährigen Amtszeit. Foto: Etienne Laurent/Archiv

Haitis Präsident tritt ohne gewählten Nachfolger ab

Der karibische Krisenstaat Haiti bleibt unstabil. Wegen einer Dauerfehde zwischen Regierung und Opposition konnte das Land bislang keinen neuen Staatschef wählen - vorerst soll es nun eine Übergangsregierung richten. mehr

In den vergangenen Monaten habe die Kommission für Jugendmedienschutz eine Zunahme rassistischer und hetzerischer Äußerungen im Netz festgestellt. Foto: Arno Burgi/Symbolbild

Jugendmedienschützer warnen vor Online-Hetze gegen Flüchtlinge

Vor einer zunehmenden Hetze gegen Flüchtlinge im Internet hat der Vorsitzende der Kommission für Jugendmedienschutz (KJM), Andreas Fischer, gewarnt. mehr

Ex-BayernLB-Vorstand Gerhard Gribkowsky ist bereits seit Oktober 2013 Freigänger. Foto: Sven Hoppe

Ex-Banker Gribkowsky kommt vorzeitig frei

Der frühere BayernLB-Vorstand Gerhard Gribkowsky kommt vorzeitig aus dem Gefängnis. Am 3. März werde der Rest seiner Haftstrafe auf Bewährung ausgesetzt, sagte eine Sprecherin des Landgerichts München am Montag. mehr

Im vergangenen Jahr hatte Siemens-Chef Kaeser bereits den Abbau von konzernweit etwa 13 000 Stellen angekündigt. Foto: Jens Büttner

Siemens-Antriebssparte droht Stellenabbau

Bei Siemens droht ein weiterer Stellenabbau. mehr

Nun in Prag: Vor kurzem hatten Taxifahrer den Verekehr in Paris blockiert, um ihren Unmut über Fahrdienstvermittler wie Uber zu protestieren. Foto: Christophe Petit Tesson

Protest gegen Uber: Prager Taxifahrer blockieren Verkehr

Aus Protest gegen umstrittene Fahrdienstvermittler wie Uber haben Hunderte Taxifahrer in Prag den Verkehr im Stadtzentrum blockiert. mehr

Im legendären Cavern Club in Liverpool traten die Beatles erstmals 1961 auf. Foto: Anita Maric

Beatles bringen Liverpool noch immer Geldsegen  

Die Beatles singen seit über 40 Jahren nicht mehr - doch ihrer Heimatstadt Liverpool spülen sie nach wie vor Millionen in die Kassen. mehr

Seine Musik lebt weiter: David Bowie. Foto: Stringer

David Bowie an der Spitze der deutschen Vinyl-Charts

David Bowie führt nach seinem Tod die deutschen Vinyl-Charts an. Sein aktuelles Album "Blackstar" steht nach Angaben der GfK Entertainment an der Spitze der Januar-Hitliste. mehr

Lady Gaga singt die US-Nationalhymne. Foto: Tannen Maury

Super-Bowl-Halbzeitshow mit Pop statt Skandalen

War da was? Zur Halbzeit des Super Bowl darf Beyoncé Knowles zwar ihren neuesten "Frauen an die Macht"-Hit singen - doch ansonsten kommt die Pausenshow als bonbonfarbene Familienunterhaltung daher. Echte Aufreger bietet das Event diesmal nicht. Früher war das anders. mehr

Die Jury und Veranstalter des Jewrovision.

Pop mit Kippa

Mehr als tausend jüdische Jugendliche feiern einen Abend lang gemeinsam: Beim "Jewrovision"-Contest in Mannheim zeigten sie mit Gesang und Tanz, wie lebendig jüdische Kultur in Deutschland ist. mehr

Sergio Mendes, hier beim Jazzfestival in Cape Town.

Hymne auf die Unbeschwertheit

Er ist eine lebende Legende in Brasilien, sein "Mas que nada" wurde ein Welthit. Auch mit fast 75 bespielt Sergio Mendes noch die Bühnen der Welt. mehr

Die Musiktheaterproduktion "La Philosophie dans le Boudoir" von Francois Sarhan.

Die Eisente quakt, die Apokalypse tönt

Harte Gegensätze knallen aufeinander: Hier singen Chöre vom Weltuntergang, dort hören wir zarte Chopin-Musik, elektronisch verfremdet. Gestern ging Eclat, das Festival für Neue Musik, zuende. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Hahn im Korb: Der brandenburgische Ministerpräsident Dietmar Woidke bekommt von beiden Seiten einen Kuss zugesteckt. Die Prinzenpaare der 21 Karnevalclubs und -Vereine Brandenburgs machen dem Ministerpräsidenten traditionell am Faschingsmontag ihre Aufwartung. Foto: Ralf Hirschberger