Metzingen:

bedeckt

bedeckt
15°C/8°C

Mit dem Blick fürs Detail

Bad Urach/Münsingen In einer Seeburger Garage hat 1964 alles begonnen. 50 Jahre später gehört die Eissmann Group Automotive mit 4200 Mitarbeitern zu den wichtigsten Systemlieferanten für komplette Fahrzeuginnenräume.
mehr

Volles Haus beim Nähcafé im Klosterhof

Metzingen Traditionelles Handwerk ist derzeit wieder sehr gefragt. Kein Wunder also, dass Bürgermentorin Margarete Riedlinger beim Start des Nähcafés im Klosterhof ein volles Haus begrüßen durfte.

mehr

Geburtstag mit Bruckner

Der Philharmonia Chor Reutlingen - ein Bild aus dem Jahr 2003.

Reutlingen 1994 wars - im Sickenhäuser Gasthof Adler. Da gründete sich der Philharmonia Chor Reutlingen unter der Leitung von Martin Künstner. Morgen feiert das Ensemble 20. Geburtstag in der Kirche St. Wolfgang.
mehr

Frischluft für die Lederstraße

Durchgangsverkehr in Reutlingen: Die Feinstaub- und Stickoxidwerte sind chronisch hoch, ein Gericht hat nun Maßnahmen angemahnt.

Reutlingen Dicke Luft in Reutlingen: Ein Gericht hat das Land verdonnert, die extrem hohen Feinstaub- und Stickoxid-Werte rasch zu reduzieren. Nun fordern manche den Rückbau einer Straße - oder Verbote von Kaminöfen.
mehr

Mit viel Spaß für den Ernstfall

Die Kinder im DRK-Rettungswagen mit dem großen Teddy als Notfallpatient.

Grafenberg Gut gerüstet für den Notfall sind die Grafenberger Grundschüler. Sie lernten Erste Hilfe bei Frank Schaich und seinem Team von der DRK-Bereitschaft Großbettlingen-Grafenberg. "Kleine Helfer ganz groß."
mehr

Die Tugend der Pünktlichkeit

Metzingen Sie kommen meist aus Kriegsgebieten und haben eine lange Odyssee hinter sich. Jetzt sind sie in Metzingen gelandet: 33 Asylbewerber haben das erste neue Gebäude der Unterkünfte an der Nordtangente bezogen.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Männervesper der Kirchengemeinden: Dr. Thomas Schradin sprach im Gasthaus "Älbler" in Münsingen über "Sexualität im Alter".

Symptome sind therapierbar

Männervesper der Kirchen: Rund 40 Interessierte nutzten am Dienstagabend die Gelegenheit, sich von dem Urologen Dr. Thomas Schradin über das Thema "Sexualität im Alter" informieren zu lassen. mehr

Der erste Schritt ist getan

Im Zentrum des historischen Zwiefalten steht das Münster im Mittelpunkt des Interesses – aber auch der Friedhof steht unter Denkmalschutz. Nun wurden dort vier Epitaphien restauriert. Es bleibt aber viel zu tun.
mehr

Bauarbeiten im Zeitplan

Die Arbeiten an der Baustelle bei Nürtingen wegen der die B 313 voll gesperrt ist, sind voll im Zeitplan. Wenn es so weiter geht, kann die Straße wie geplant noch vor den Weihnachtsferien freigegeben werden.
mehr

Ausflug in eine kleine Welt

Es gibt Hobbys, die verdienen das Prädikat "generationenübergreifend": Der Modellbahnbau gehört definitiv dazu. Am Wochenende ist in Hülben dazu wieder eine große Ausstellung - für Jung und Alt. mehr

Impulse für die Innenstadt?

Über vier Jahre sind seit der Präsentation der Pläne für das Dienstleistungs- und Einkaufszentrum (DEZ) vergangen. mehr

Kontakt auf Augenhöhe

Die IHK-Berufs-Infotage haben sich als wichtige Messe um das Thema „Ausbildung“ etabliert: Am 5. und 6. November stellen über 50 Unternehmen sich und ihre Ausbildungsberufe in der IHK-Akademie vor.
mehr

Trickdiebinnen bestehlen Senior

Auf zwei Trickdiebinnen ist ein 81-jähriger Uracher am Donnerstag, gegen 10.30 Uhr, in der Wilhelmstraße hereingefallen. mehr

18-Jähriger verunglückt schwer

Ein missglücktes Überholmanöver ist nach dem derzeitigen polizeilichen Ermittlungsstand die Ursache für einen schweren Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag gegen 10.30 Uhr auf der Landesstraße 380 zwischen Eningen und St. Johann ereignet hat. mehr

Sprinter kracht in Glasfassade

Auf zirka 20 000 Euro wird der Schaden geschätzt, der bei einem Verkehrsunfall entstand, welcher sich am Mittwoch gegen 19 Uhr in der Uracher Straße ereignet hat. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Zeitung und Schule

Vom 29. September bis 24. Oktober findet unser Projekt "Zeitung und Schule" statt. Fast 300 Schüler aus unserem Verbreitungsgebiet nehmen daran teil. mehr

Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
350 Zuschauer waren gestern Abend zum brisanten Ermstalderby in die Bad Uracher Zittelstatt gepilgert und sahen bei kühlen Temperaturen von acht Grad Celsius einen verdienten Gästeerfolg auf dem Kunstrasenplatz. Fotos: Eibner

Dettingen legt nach Pause los

Im dritten Anlauf hat es endlich geklappt - das Bezirksliga-Nachholspiel zwischen Bad Urach und Dettingen wurde gestern ausgetragen. Vor 350 Zuschauern entführten die Blau-Weißen alle drei Punkte im Derby. mehr

"Spaßläufer" Wetzel rockt die Kaiserberge

748 Teilnehmer liefen auf den 50 und 25 Kilometer langen Laufstrecken des Gmünder Alb-Marathons ins Ziel. Aus den regionalen Teilnehmern ragte der Neuhäuser Triathlet Michael Wetzel deutlich heraus. mehr

Die Polizei musste gegen Anhänger aus Prag vorgehen. Foto: Jozef Jakubco

Sparta Prag droht nach Fankrawallen Geisterspiel

Nach den Fankrawallen beim Europa-League-Spiel zwischen Sparta Prag und Slovan Bratislava (3:0) hat die UEFA Strafen ausgesprochen. Sollte es erneut zu Ausschreitungen kommen, droht Sparta ein Geisterspiel ohne Zuschauer. mehr

Lemgo verpflichtet Månsson und verlängert mit Niemeyer

Der TBV Lemgo hat zur kommenden Saison in der Handball-Bundesliga den Schweden Anton Månsson verpflichtet. Der 25 Jahre alte Kreisläufer vom Schweizer Erstligisten Kadetten Schaffhausen erhält einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2018. mehr

Jobs aus der Region

30.10. Mitarbeiter/in Instandsetzung
KnäuKo oHG, Metzingen

30.10. Senior Java-Entwickler (w/m)
Holy AG, Metzingen bei Stuttgart

30.10. Kraftfahrer (m/w)
Karl Flamm GmbH & Co. KG, Riederich

Grabpflege

Gerade vor Allerheiligen richten viele die Gräber ihrer Angehörigen her. mehr

Der gesunde Dienstag

Wissenswertes über die Haut und ihre Funktion mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Erinnerungen an den heißen Juli: Sonnenuntergang auf dem Teufelsberg in Berlin. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv

Wird 2014 wärmstes Jahr seit gut 130 Jahren?

Deutschland spürt die globale Erwärmung: Das Jahr 2014 steuert hierzulande auf einen Temperaturrekord zu. Die ersten zehn Monate des Jahres seien so warm ausgefallen wie noch nie seit Beginn der Aufzeichnungen 1881, sagte Uwe Kirsche, Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD). mehr

Rechtsgerichtete Hooligans waren in Köln gewaltsam gegen Islamisten vorgegangen. Foto: Caroline Seidel/Archiv

Innensenator will Hooligan-Demo in Berlin verbieten

Nach den Hooligan-Krawallen in Köln will Berlins Innensenator Frank Henkel (CDU) eine ähnliche Demonstration in der Hauptstadt verhindern. "Wir werden jedenfalls alles tun, um zu einem Verbot zu kommen", sagte er im ZDF-"Morgenmagazin". mehr

Gefährliches Pflaster: Baumaschinen der Firma Julius Berger bei einem Straßenbauprojekt in Nigeria. Foto: Michael Kappeler/Archiv

Kidnapper lassen Deutschen in Nigeria wieder frei

Ein in Nigeria gekidnappter Mitarbeiter einer Wiesbadener Baufirma ist wieder frei. Ob Lösegeld gezahlt wurde, wollte eine Sprecherin des Unternehmens Julius Berger nicht sagen. Einzelheiten zu der Befreiung des Deutschen im Südwesten Nigerias wurden ebenfalls zunächst nicht bekannt. mehr

Der ehemalige Vorstandsvorsitzende von Arcandor, Thomas Middelhoff, im Landgericht in Essen. Foto: Rolf Vennenbernd

Staatsanwälte fordern mehr als drei Jahre Haft für Middelhoff

Für den früheren Arcandor-Chef Thomas Middelhoff hat die Staatsanwaltschaft im Untreue-Prozess vor dem Essener Landgericht eine Haftstrafe von drei Jahren und drei Monaten gefordert. mehr

BayernLB-Chef Riegler (l.) und der bayerische Finanzminister Markus Söder äußern sich zum Verkauf der faulen Hypothekenpapiere. Foto: Lukas Barth

BayernLB zahlt dem Freistaat 1,1 Milliarden Euro zurück

Die BayernLB kommt durch den Verkauf ihres Milliarden-Portfolios fauler Hypothekenpapiere bei ihren Aufräumarbeiten voran. Damit könnten vorzeitig rund 1,1 Milliarden Euro an den Freistaat Bayern zurückgezahlt werden, teilte die Bank mit. mehr

Einkaufen auch um 2.00 Uhr nachts? In einigen Gegenden könnte das lohnen - und sollte daher erlaubt sein, meint der HDE. Foto: Ole Spata

Verdi gegen Ladenöffnung rund um die Uhr

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi stellt sich gegen Forderungen des Einzelhandelsverbands HDE, die Ladenöffnungszeiten werktags völlig freizugeben. mehr

Gericht: Weinheim muss NPD-Bundesparteitag in Stadthalle zulassen

Im Rechtsstreit um einen Bundesparteitag muss Weinheim der rechtsextremen NPD nun doch einen Termin an einem Novemberwochenende gewähren. Die Stadt im Rhein-Neckar-Kreis habe der Partei ihre Entscheidung bis zum Freitag um 10. mehr

Nils Schmid (SPD). Foto: Inga Kjer/Archiv

Schmid rechnet mit noch volleren Bundesstraßen durch Pkw-Maut

Vize-Regierungschef Nils Schmid (SPD) hat scharfe Kritik an den Plänen von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) für eine Pkw-Maut geäußert. "Die Maut von Herrn Dobrindt ist als Tiger gestartet und als Bettvorleger gelandet", mehr

Freiburger Doping-Untersuchungskommission rügt Uni-Ultimatum

Der Streit um die Aufklärung der Doping-Vergangenheit an der Universität Freiburg geht weiter. In einer Pressemitteilung rügte die unabhängige Untersuchungskommission unter Leitung von Letizia Paoli am Donnerstag die am Mittwoch vom Hochschul-Senat mehr

Bittersüß: Musée Mécanique. Foto: Glitterhouse Records

Üppig und episch: Indiefolk als großes Kino

Wer auf Indie-Folk im Großformat steht, kommt in diesem Herbst an drei Alben aus Nordamerika kaum vorbei: Von The Barr Brothers stammt das stärkste Werk, aber auch Musée Mécanique und Hey Rosetta! liefern wieder hohe Qualität ab. mehr

Blick in die Sixtinische Kapelle. Foto: Musei Vaticani/Claudio Peri

Sixtinische Kapelle: Neues Licht und neue Belüftung

Wer die Sixtinische Kapelle im Vatikan betritt, richtet den Blick in aller Regel sofort nach oben zur Decke mit ihren einzigarten Fresken Michelangelos. Die wohl bekannteste Kapelle der Welt präsentiert sich den Besuchern künftig in völlig neuem Glanz. mehr

Lil Wayne lacht sich einen Ast. Foto: Steve C. Mitchell

Lustiger Lil Wayne erklärt Release-Verzögerung

Rapper Lil Wayne hat Sinn für Humor: Die Release-Verzögerung seines neuen Albums "Tha Carter V" erklärte er mit einem Übermaß an sportlicher Tätigkeit. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Gänse im Münstertal: Zum Martinstag am 11. November beginnt in vielen Gaststätten im Schwarzwald das Gänseessen. Foto: Patrick Seeger