topaufmacher

Täter nach Attacke wegen Mordverdachts in Haft

Reutlingen Einen Tag nach der Bluttat in Reutlingen wurde der Täter in Haft genommen. Die Staatsanwaltschaft Tübingen und die Polizei ermitteln gegen den 21-Jährigen wegen Mordverdachts und des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung. weiter lesen

Der volkstümliche Spaß

Auch der dritte Trachtenfrühschoppen war ein voller Erfolg.

Dettingen „Die Hunis“ sorgten am Sonntag für gute Stimmung: Zum dritten Mal hatte die Fußballabteilung des TSV Dettingen zum Trachtenfrühschoppen ins Vereinsheim eingeladen.
mehr

Junge Artisten am Trapez

Manege frei im Zirkus Soluna: Manuela Vogelsang und Anette Dreher sind verantwortlich für die Organisation eines Zirkusprojekts, das in den Sommerferien stattfindet.

Bad Urach Der TSV macht in den Sommerferien Kinderträume wahr: An drei Tagen heißt es in einem Zirkuszelt „Manege frei“ für Nachwuchs-Artisten.
mehr

Nach Spaltung: Meuthen will AfD-Fraktion wiedervereinigen

Die AfD im Stuttgarter Landtag hatte sich Anfang Juli aufgespalten. Foto: Bernd Weißbrod/Archiv

Stuttgart Der baden-württembergische AfD-Landeschef Jörg Meuthen möchte, dass die gespaltene Fraktion im Landtag sich innerhalb der nächsten drei Wochen wiedervereinigt. "Ich will, dass wir eine Einigung vor dem Parteikonvent am 14. August haben", sagte er der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung".
mehr

Unfall stoppte Täter von Reutlingen auf seiner Flucht

Mitarbeiter der Kriminalpolizei arbeiten in der Innenstadt von Reutlingen (Baden-Württemberg). Hier hat ein Mann mit einer Machete eine Frau getötet und zwei Menschen verletzt. Der Mann wurde festgenommen. Das Motiv des Mannes und Hintergründe der Tat sind noch unklar.

Reutlingen Nach der Attacke mit einem Dönermesser in Reutlingen sucht die Polizei weiter nach dem Auslöser der Bluttat. Offenbar kannten sich Opfer und der mutmaßliche Täter. Wie die Polizei weiter mitteilte, wurde der 21-Jährige auf seiner Flucht von einem Unfall gestoppt.
mehr

Bombenanschlag in Ansbach - Video bestätigt islamistischen Hintergrund

Ein Polizist mit Maschinenpistole bewacht am 25.07.2016 in Ansbach (Bayern) die Zufahrtsstraße zur Altstadt. Bei einer Explosion im fränkischen Ansbach ist am späten Sonntagabend (24.07) ein Mann getötet worden, elf weitere Menschen wurden verletzt. Die Explosion ereignete sich laut Polizei auf einer Straße in der Innenstadt vor einer Gaststätte. Art und Ursache der Explosion seien noch völlig unklar.

Ansbach Drei Bluttaten in einer Woche in Bayern: Auf die Axt-Attacke in Würzburg und den Amoklauf in München folgt eine Bombenexplosion in Ansbach. Laut der bayerischen Landesregierung hat der Anschlag von Ansbach einen islamistischen Hintergrund. Bei der Tat wurden 15 Menschen verletzt, vier davon schwer.
mehr

Unsere Nachrichten täglich kostenlos per E-Mail!

Ihre Vorteile:
100 % kostenlos. Dauerhaft
Alle News. Ihre Region und die ganze Welt auf einen Blick
Täglich pünktlich zur Mittagspause
Bilder
mehr Bilder
Jetzt bloß kein starker Wind! Die Rettung klappte prima.

Gebirgstrage am straffen Seil

Höhenrettung aus dem siebten Stock: Vier Männer waren im Böhmler-Hochhaus eingeschlossen. Feuerwehr und Bergwacht spannten die Seile mehr

 Für den Kindergarten musste die Gemeinde im vergangenen Jahr 271 000 Euro zuschießen.

Die Jahresrechnung in Gomadingen zeigt, dass die Gemeinde geordnete Finanzen hat

Eine Zuführungsrate, die sich sehen lassen kann, 700 000 Euro auf der hohen Kante und keine Schulden. Die Jahresrechnung in Gomadingen zeigt, dass die Gemeinde geordnete Finanzen hat. mehr

Dann folgen rund 500 Kinder aus Kindergärten und Schule. In diesem Jahr war das Motto „Sommer“.

Ein großer Tag für die Kleinen

Alle vier Jahre gibt es zwei Tage, an denen jeder Neuhäuser auf den Beinen ist und feiert: Wenn das Kinder- und Dorffest über die Bühne geht. mehr

Dicht drängten sich die Besucher des Bad Uracher Stadfests auf dem Marktplatz.  Die Stimmung war ausgesprochen gut, das Essen ebenfalls. Es lockte mit außergewöhnlichen Spezialitäten, zum Beispiel aus Portugal. Musikalisch auf den Putz hauten die Boiz Bänd und "Yvolution". Ein optisches Highlight war der angeleuchtete Hohenurach.

Party bis nach Mitternacht

Entspannt und fröhlich haben die Bad Uracher ihr Stadtfest zelebriert. Bis weit nach Mitternacht genossen Tausende die stimmungsvolle Atmosphäre. mehr

Gute Noten belohnt die SÜDWESTPRESSE mit einer Eintrittskarte fürs Freibad.

Freier Eintritt ins Freibad für zwei Einser

Am Mittwoch, 27. Juli, ist der letzte Schultag und zum Ferienbeginn wollen auch wir die fleißigen Schüler aus dem Ermstal etwas belohnen. mehr

Die Markthalle wird ab Ende August renoviert. Ziel ist, mehr Wohlfühlatmosphäre zu schaffen.

Markthalle wird Ende August renoviert

Ende August schließt die Markthalle für drei Wochen. Eine Renovierung solle helfen, mehr Wohlfühlatmosphäre zu schaffen, sagte Andreas Dominguez. mehr

Brand in Toilette

Sachschaden in Höhe von 1000 Euro ist bei einem Brand in der öffentlichen Toilette am Rathaus am Donnerstagnachmittag gegen 17.20 Uhr entstanden. mehr

Motorradfahrer schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall ist am Freitag ein 20 Jahre alter Motorradfahrer aus Ulm schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich gegen 14.50 Uhr in der Seeburger Steige (L 245) zwischen Seeburg und Hengen. mehr

Kühlschrank gerät in Brand

Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts ist am Donnerstagabend ein etwa 30 Jahre alter Kühlschrank in Brand geraten und hat zu einem Kellerbrand in der Uracher Straße geführt. mehr

Georg Leitner repariert ehrenamtlich ein Fahrrad.

„Re-Cycling“ im wahrsten Sinn des Wortes

Fahrräder verstauben massenhaft in deutschen Kellern. In Afrika dagegen sind sie begehrte Luxusgüter. Ein Stuttgarter Verein schließt die Lücke. mehr

Vorfeld-Mitarbeiter betanken auf dem Flughafen eine Maschine von Air Berlin.

Bau verzögert sich

Der Flughafen ist mit der Planung für die Kerosin-Pipeline ein halbes Jahr hinterher. Widerstand in Unterensingen bremst den Bau. mehr

Bartclub-Präsident Jürgen Burkhardt  am Steuer seines Bautz-Traktors Baujahr 1953.

Keine Chance mit ein paar Millimetern

Die Mitglieder des Bartclubs „Belle Moustache“ nehmen an Meisterschaften teil, richten aber auch, wie dieses Wochenende, eine Traktor-Schau aus. mehr

Albvereins-Vize Reinhard Wolf vor dem Kernenturm. 

Der König des Schurwalds

Er ist einer von sieben Albvereinstürmen in der Region Stuttgart: der Kernenturm im Schurwald. Er wurde schon vor 120 Jahren gebaut. mehr

Landtagspräsidentin Muhterem Aras (Bündnis 90/Die Grünen). Foto: Marijan Murat/Archiv

Gutachter präsentieren Landtags-Präsidium AfD-Expertise

Das Landtagspräsidium will heute Abend über das Gutachten zur Fraktionsvermehrung im Parlament beraten. Die vom Landtag beauftragten Wissenschaftler wollen ihre Expertise vorstellen, nach der zwei Fraktionen mit Mitgliedern derselben Partei im Parlament möglich sind. mehr

Das Logo der Sparkassen. Foto: Arne Dedert/Archiv

Südwest-Sparkassen vergeben weniger Darlehen

Wegen neuer gesetzlicher Auflagen haben Südwest-Sparkassen ihre Darlehensvergabe runtergeschraubt. Im zweiten Quartal 2016 seien die Zusagen für Immobilienkredite im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 20 Prozent auf rund 2,6 Milliarden Euro gesunken, teilte der Sparkassenverband mit. mehr

Ein Blitz schlägt hinter einem Windrad ein. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv

Wer wird neue Blitz-Hauptstadt?

Cottbus muss seinen Titel als Hauptstadt der Blitzeinschläge in Deutschland abgeben. Aber an wen - und wo liegt im Vergleich Baden-Württemberg? Das Unternehmen Siemens, das in Karlsruhe sämtliche Blitzeinschläge registriert, will heute die Daten für 2015 vorstellen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • Moebel_Schick_11
Alle anzeigen
WhatsApp Teaser Aktion Frau
In der Lohrheide nicht leer ausgegangen: Katharina Maisch holte die Bronzemedaille für die TuS Metzingen in Bochum-Wattenscheid.

Maisch rettet die Bronze-Medaille

Katharina Maisch und Marian Spannowsky von der TuS Metzingen hatten unterschiedliche Erlebnisse bei den deutschen U23-Meisterschaften in Wattenscheid. mehr

RMC-Talent Yannic Munz ist nicht zu besiegen

Beim dem auf der Rudersberger Rennstrecke ausgetragenen Lauf der Baden-Württembergischen Jugend-Motocross-Meisterschaft 2016 war der 1. RMC Reutlingen stark vertreten. mehr

Ein Erfolgstrio mit Einzel- und Duo-Erfolgserlebnissen

Beim Crosstriathlon mit DM in Thüringen wurde die Dettingerin Barbara Alber Deutsche Meisterin in der Altersklasse W50. Auch ihr Mann und Sohn glänzten. mehr

Niersbach wegen WM-Affäre für ein Jahr gesperrt

Wolfgang Niersbachs Karriere im Weltfußball ist vorbei. Die Fifa-Ethikkommission sperrte den 65-Jährigen wegen des deutsche WM-Skandals für ein Jahr. mehr

Philipp Lahm würde am liebsten zu Hause in München bleiben und nicht durch die USA touren.

Für die Bayern geht es um Geld, Präsenz und Eigenwerbung

Rekordmeister Bayern München startete am Montag zur zwölftägigen USA-Tour. Sportliche Aspekte stehen dabei im Hintergrund, es geht um Präsenz, Geld und die Marke FC Bayern. mehr

VfB: Kostic bringt 14 Millionen, Hosogai kommt

14 Millionen Euro kassiert Fußball-Zweitligist VfB Stuttgart für den zum Hamburger SV gewechselten Filip Kostic. Von Hertha BSC kommt Defensivmann Hajime Hosogai zu den Schwaben. mehr

Haustiere und Tierpensionen

Die Nachfrage nach therapeutischen Angeboten mit Pferden ist groß. mehr

Sanieren & Modernisieren

Zugluft, Lärm und Kälte: Das alles bleibt draußen. Sie halten die Kälte draußen, schützen vor Einbrechern und geben dem Haus ein Gesicht, die Modernisierung von Fenstern und Türen lohnt sich. mehr

Wellness – Vollkommen entspannt

Schalten Sie vom Alltag ab und lassen Sie die Seele baumeln. Wir zeigen Ihnen Entspannungs-Tipps für Sauna, Dampfbad und Co. Zurücklehnen und genießen in einer der vielen Wellness-Oasen der Region. mehr

Foto: Südwest Presse

IOC und Doping: Im Wohlfühlbecken

Vom Staat betreutes Massen-Doping gab es nachweislich in Russland. Dennoch bleiben weitreichende Konsequenzen aus, russische Sportler dürfen bei Olympia in Rio ran. IOC-Präsident Thomas Bach verhält sich nicht wie der selbst groß angekündigte Reformer. mehr

Eine einzelne Blume liegt im wieder geöffneten Olympia-Einkaufszentrum (OEZ) in München zum Gedenken an die Opfer des Amoklaufs auf dem Boden.

Chatten mit dem Münchner Amokläufer

Hätte der Amoklauf von München verhindert werden können? Der Schütze hatte mutmaßlich einen Mitwisser, einen 16-jährigen Freund. Dieser war sogar kurz vor der Tat am Tatort. mehr

Sanders warnte seine Partei: "Dies ist eine reale Welt, in der wir leben. Trump ist ein Tyrann und ein Demagoge." Foto: Shawn Thew

Sanders beschwört Anhänger: Wählt Hillary Clinton

Kurz vor dem offiziellen Auftakt des Parteitages des Demokraten hat der unterlegene Präsidentschaftsbewerber Bernie Sanders seine Anhänger beschworen, Hillary Clinton zu unterstützen. Es müsse alles getan werden, um den Republikaner Donald Trump zu stoppen. mehr

95 Prozent der Zeit verbringt das Ehepaar im Speisecafe Schlössle. Zuhause seien sie selten, sagt Sabine Bimek.

Serie „Auf die Finger geschaut“: Bühne der Kulinarik

Konrad Bimeks Beruf wählten andere für ihn. Sein berufliches Schicksal nahm er aber selbst in die Hand: Der Koch führt heute ein Restaurant mit Kultstatus. mehr

Im Urlaub die Mails checken – hier auf Mallorca.

Immer und überall? Schattenseiten des flexiblen Arbeitens

Die Möglichkeiten durch flexibles Arbeiten werden in der Arbeitswelt gefeiert. Doch es zeigen sich mehr und mehr Kehrseiten der ständigen Erreichbarkeit. mehr

Die niedrigen Zinsen machen nicht nur der Commerzbank zu schaffen. Foto: Daniel Reinhardt

Commerzbank-Gewinn sackt um ein Drittel ab

Die niedrigen Zinsen und die Unruhe an den Kapitalmärkten machen den Banken zu schaffen. Bei der Commerzbank schmelzen die Gewinne dahin. mehr

Foto: Foto

Süße kleine Lügen

Um Streitereien oder Ärger aus dem Weg zu gehen, hilft manchmal nur die Notlüge. Eine Umfrage zeigt: 90,5 Prozent der Befragten halten kleine Lügen für erlaubt. mehr

Kleines Paradies in Mikronesien. Auf Ihrer Facebook-Seite macht das Kosrae Nautilus Resort Appetit aufs Insulaner-Leben.

Platz im Paradies wird verlost

Zwei Australier verlosen ihr Hotel auf einer Pazifikinsel, statt es zu verkaufen. Tausende hoffen nun, ihren Traum vom Paradies für 49 Dollar verwirklichen zu können. mehr

Der Gamemaster sieht, wie die Spieler ihre Aufgabe zu lösen versuchen.

Escape Room: Wer kann entkommen?

Eine Gruppe muss unter Zeitdruck knifflige Rätsel lösen. So kann sie sich aus dem Escape Room befreien. Die beliebte Freizeitaktivität bietet interaktiven Nervenkitzel. mehr

Am Ende der Gala posiert die erste Stuttgarter Garde nach Marvel-Comicart in ihren fabelhaften Superhelden-Kostümen.

Die finale Gala zur Anderson-Festwoche: jede Menge Ballett-Kostproben

20 Jahre als Stuttgarter Ballett-Intendant: Zur Feier der Reid-Änderson-Ära gab es am Sonntag rund um den Eckensee viel Lob, noch mehr Tanz und am Ende grenzenlosen Jubel. mehr

Cyril Auvity als Valère und Elsa Benoit als Emilie.

„Les Indes galantes“ von Jean-Philippe Rameau unter Barockspezialist Ivor Bolton bei den Münchner Opernfestspielen

Sie singen von „Frieden“ – doch was wir sehen, ist eine heftige Prügelei. Die Festspielpremiere von Rameaus „Les Indes galantes“ erntete Jubel und Beifall. mehr

Einen Blumenstrauß gab’s für den erschöpften, aber überaus glücklichen Frieder Bernius.

Kirchenmusikfestival: Ein elektrisierender Mozart in Gmünd

Frieder Bernius präsentierte beim Europäischen Kirchenmusikfestival in Schwäbisch Gmünd seine neue Version von Mozarts c-Moll-Messe KV 427. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Die zerstörte Glasscheibe eines Fotostudio-Schaukastens am Tatort - einen Tag nach der Bombenexplosion in der Altstadt von Ansbach. Foto: Karl-Josef Hildenbrand