Metzingen:

Regen

Regen
6°C/2°C

Die Passion erleben

Region Manche sind schon früh am Morgen allein unterwegs, manche schließen sich Gruppen an. 16 Stationen auf 1,8 Kilometern, die die zentrale christliche Botschaft erzählen. Der Passionsweg ist eröffnet.
mehr

Brandserie bleibt ungeklärt

Zainingen/Reutlingen Die Brandserie um Römerstein herum bleibt zunächst unaufgeklärt: Ein der zehnfachen Brandstiftung beschuldigter Feuerwehrmann wurde gestern vor dem Schöffengericht in Reutlingen freigesprochen.
mehr

Persönlichkeit mit Einfluss

Metzingen Die seit Anfang März vakante Stelle des TuS-Vorsitzenden ist seit gestern neu besetzt: Metzingens Erste Bürgermeisterin Jacqueline Lohde hat dem Bitten der Vereinsspitze nachgegeben. Sie gilt als Glücksfall.
mehr

Äcker geben Geschichte preis

Vordere Alb „Eine absolute Sensation!“ Wenn Dr. Gerd Stegmaier dieses Urteil über die neusten Erkenntnisse zu Funden am Heidengraben fällt, dann muss etwas wahrlich Historisches entdeckt worden sein – und dem ist wohl auch so.
mehr

Des Grasfroschs Passion

Riederich Im Garten hat jede Jahreszeit ihren speziellen Reiz. Ein ganz besonderes Schauspiel ereignet sich immer im Frühling im Garten von Ilse und Peter Kühlwein: Hunderte von Grasfröschen zieht’s zu ihrem Teich.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Griechenland raus aus dem Euro?

Die Rettungspakete für Griechenland bringen nichts, sagte Hans-Werner Sinn am Montagabend beim Unternehmerverband. Nur der Euro-Austritt helfe den Griechen tatsächlich weiter, so der Professor.
mehr

metzingen fa webuko firmenvorstellung  fam. Pahnke

Um in China Druck zu machen

Die weltweit größte Presse, mit der heißer bis zu zehn Meter starker Stahl geformt werden kann, wird demnächst in China gebaut. Know how und Hydraulikteile kommen aus der Sieben-Keltern-Stadt. mehr

Sattelzug stürzt um

Der Sattelzug eines spanischen Lkw-Fahrers wurde am Dienstagmorgen kurz vor Engstingen von einer Windböe erfasst und in den parallel verlaufenden Graben gedrückt. mehr

Auch Brennholz war erneut gefragt.

Seit 40 Jahren nachhaltig im Forst

Das hörten die Hayinger Gemeinderäte in ihrer jüngsten Sitzung gerne: Der Forst hat auch im vergangenen Jahr einen kräftigen Gewinn abgeworfen. Und zugleich einmal mehr auf Nachhaltigkeit gesetzt. mehr

Dauerregen soll bis Mittwoch anhalten. Foto: Arne Dedert/Archiv

Sturm und Dauerregen erwartet

Zum Wochenanfang erwartet Baden-Württemberg jede Menge Regen. Für den Schwarzwald hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) sogar eine Unwetterwarnung herausgegeben, da bis zu 120 Liter pro Quadratmeter fallen können. mehr

Norbert Lins (CDU) sprach über das geplante Handelsabkommen.

Mehr Chancen als Risiken

Ein spannendes Thema, das auf geringes Interesse stieß: Der EU-Abgeordnete Norbert Lins sprach im Gasthaus Hirsch in Dapfen über das Handelsabkommen TTIP, das von der EU und den USA verhandelt wird. mehr

Einbruch in Gartenhäuser

Mindestens sieben Garten- und Gerätehäuser sind im Laufe des Wochenendes auf Gartengrundstücken im Gewann Vorlehen aufgebrochen worden. mehr

Zündler in altem Hotel am Werk

An einer seit Jahren nicht mehr benutzten Hotelanlage in der Ulmer Straße haben Unbekannte am Montagabend, kurz nach 21 Uhr, an einem Nebeneingang eine Wolldecke in Brand gesetzt, teilt die Polizei mit. mehr

Vollbremsung nützt nichts

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Neuhausen und Dettingen sind am Montagnachmittag zwei Autofahrer leicht verletzt worden. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Hinten dicht, vorne strukturiert

Nach vier Auswärtsspielen in Folge dürfen die TVN-Jungs am Donnerstag (19 Uhr) in der zweiten Handball-Bundesliga wieder zu Hause ran. Zu Gast in der Paul-Horn-Arena sind die Hochgeschwindigkeitshandballer vom ASV Hamm-Westfalen. mehr

Pforzheims Keeper Sascha Breymayer schnappt sich in dieser Situation den Ball vor Marc Golinski. Später erzielte der SSV-Stürmer aber die 1:0-Führung.

SSV muss sich steigern

Ungewohnt früh tritt der SSV heute in Degerloch an. Dabei bleibt offen, ob es alle Spieler pünktlich schaffen. "Ein Unding", so SSV-Trainer Robert Hofacker, der selbst sieben Jahre für die "Blauen" spielte. mehr

Petar Nenadic (l) von den Füchsen Berlin setzt sich gegen den Hamburger Matthias Flohr durch und kommt zum Torwurf. Foto: Oliver Mehlis

THW Kiel siegt souverän - Füchse besiegen Hamburg

Rekordmeister THW Kiel ist für das Gipfeltreffen der Handball-Bundesliga am Ostersonntag gegen die Rhein-Neckar Löwen gerüstet. mehr

Gartenlust

Nach dem grauen Winter verwöhnt uns die Frühlingssonne. Genau die richtige Zeit, um Balkon, Terrasse und Garten in ein Meer von Farben zu tauchen. mehr

Frühlingszauber

Von 13 bis 18 Uhr hat die ganze Familie Zeit, um durch Gassen zu schlendern, zu bummeln und bei einer großen Carrerabahn auf dem Münsterplatz die Autos flitzen zu lassen. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Dichter Paulus Böhmer erhält Peter-Huchel-Preis

Der Dichter Paulus Böhmer wird heute mit dem Peter-Huchel-Preis für deutschsprachige Lyrik ausgezeichnet. Der in Frankfurt am Main lebende 78-Jährige erhält die mit 10 000 Euro dotierte Ehrung für seinen Gedichtband "Zum Wasser will alles Wasser will weg". mehr

Andrea Berg bei der Eröffnung ihres "sDörfle". Foto: Thomas Niedermüller

Andrea Berg strickte beim "Tatort" Lampenschirme

Für Andrea Berg (49) kommt die beste Inspiration aus ihrem Zuhause. "Wenn ich dieses schöne Heimatgefühl habe, dann kann ich auch mit viel mehr Lust und Energie wieder rausgehen auf die Bühne", sagte der Schlager-Star ("Du hast mich mehr

Sozialministerin Katrin Altpeter (SPD). Foto: Daniel Naupold/Archiv

CDU zweifelt an Verfassungsmäßigkeit des Bildungsplans

Die CDU-Fraktion hat Zweifel, dass der neue Bildungsplan mit dem Thema "Sexuelle Vielfalt" für Schulen der Verfassung entspricht. Wie die "Schwäbische Zeitung" (Donnerstag) berichtet, fordert die CDU die grün-rote Regierung in einem mehr

Schon ein großes Kerlchen ist das Giraffenkind Dschibuti, verschmust Nashorn Sanita und ebenfalls dicht an der Mutter das Hirscheber-Junge ohne Namen. Sehr zärtlich im Umgang mit ihrem Nachwuchs sind die Seidenäffchen-Mamas.

Kinderstube Wilhelma

Die Wilhelma ist derzeit eine einzige Kinderstube. In vielen Gehegen tummelt sich der Nachwuchs - zum Entzücken der Besucher. Selten gab es im Stuttgarter Zoo so viele Jungtiere auf einmal. mehr

Es blüht in der Wilhelma: die Azaleen im historischen Gewächshaus und zu Ostern auch die Magnolien draußen. Fotos: Harald Knitter, Thomas Hörner/Wilhelma Stuttgart

Wilhelma: Azaleen und Magnolien in voller Schönheit

Dieses Jahr hat es die Natur geschafft, dass der Magnolienhain der Wilhelma genau um Ostern herum seine größte Pracht entfaltet. Auch die Azaleenfülle im Gewächshaus ist zu bewundern. mehr

Sturm "Niklas" macht viel Wirbel

Über 110 Mal hat die Stuttgarter Polizei am Dienstag im Stadtgebiet mit Sturm "Niklas" zu kämpfen gehabt. Zahlreiche Bauzäune und Verkehrsschilder waren umgestürzt, Bäume und Äste blockierten die Straßen. mehr

Eine Ölplattform ist vor der südöstlichen Küste Mexikos nach einer Explosion in Brand geraten. Foto: Diario Presente

Mindestens vier Tote bei Explosion auf Ölplattform

Bei der Explosion einer Ölplattform vor der südöstlichen Küste Mexikos sind nach Betreiber-Angaben mindestens vier Menschen gestorben. Mindestens 16 seien verletzt worden, berichteten die Behörden in Mexiko-Stadt. mehr

Der ukrainische Ministerpräsident Arseni Jazenjuk ist zu Gast bei Bundeskanzlerin Angela Merkel. Foto: Wolfgang Kumm

Merkel lobt Reformen in Ukraine

Die Bundesregierung will der Ukraine weiter zur Seite stehen. Kanzlerin Merkel spricht beim Berlin-Besuch von Premier Jazenjuk mit Hochachtung vom Reformkurs in Kiew - hat aber auch Mahnungen parat. mehr

Zerstörte Autos im palästinensischen Flüchtlingslagers Jarmuk nahe Damaskus. Foto: Sana Handout/Archiv

Islamischer Staat stößt in Palästinenser-Camp in Damaskus vor

Kämpfer der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) haben weite Teile des palästinensischen Flüchtlingslagers Jarmuk am Südrand von Damaskus unter ihre Kontrolle gebracht. Dies bestätigte die Exil-Organisation Syrische Menschenrechtsbeobachter. mehr

Michael Otto hat sich von einem Großteil seines Vermögens getrennt und dieses an eine Stiftung gegeben. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv

Michael Otto verschenkt Milliardenvermögen an Stiftung

Milliardär Michael Otto hat sich auch jenseits der Grenzen Hamburgs einen Ruf als Mäzen und Förderer des Gemeinwesens erworben. Jetzt machte er öffentlich, dass er bereits vor einem Jahr sein Vermögen in eine gemeinnützige Stiftung eingebracht hat. mehr

Beschäftigte von Amazon demonstrieren in Werne. Sie fordern von der Konzernleitung einen Tarifvertrag. Foto: Roland Weihrauch

Dritter Streiktag bei Amazon: Ausstand bis Gründonnerstag

Ostern rückt näher, Verdi erhöht den Druck: Auch am Tag drei haben sich zahlreiche Amazon-Mitarbeiter am Ausstand beteiligt. Und es geht weiter. mehr

Frisch gebrannter Whisky schießt aus dem Rohr einer Destillerie in Schottland. Foto: Michael Donhauser dpa

Schottland exportiert weniger Whisky

Schottlands Whisky-Exporteure haben im vergangenen Jahr deutlich weniger Scotch ausgeführt als noch 2013. mehr

Cynthia Lennon im Jahr 2006 an der Seite ihres Sohnes Julian

Cynthia Lennon im Alter von 75 Jahren verstorben

Sie war sechs Jahre lang die Ehefrau von Beatles-Legende John Lennon, nun ist Cynthia Lennon im Alter von 75 Jahren verstorben. Ihr Sohn Julian war in den letzten Stunden bei ihr und betrauert den Tod seiner Mutter auf Twitter.

mehr

Zwei begehrte Damen: Heidi Klum und Minnie Maus

Promi-Bild des Tages

Heidi Klum trifft Minnie Maus

mehr

Joni Mitchell bei einer Gala in L.A. im Februar

Joni Mitchell nach Zusammenbruch "wohlauf"

Zwar liegt die "Woodstock"-Sängerin Joni Mitchell noch immer in einem Krankenhaus in L.A., allerdings soll sich ihr Zustand schon deutlich gebessert haben. Ihrem Management zufolge ist sie "wach und wohlauf".

mehr

Johnny Galecki geht unter die Horror-Schauspieler

"Big Bang Theory"-Star übernimmt Rolle in Horrorfilm

In der Sitcom "The Big Bang Theory" begeistert Johnny Galecki als nerdiger Physiker, nun wechselt der Schauspieler das Fach: Der 39-jährige Serien-Veteran wird in der Fortsetzung des Horror-Klassikers "Ring" eine Hauptrolle spielen.

mehr

Kevin James 2012 beim Internationalen Filmfest in Toronto

Neue Sitcom für den "King of Queens"

Nach zahlreichen Kino-Blödeleien kehrt Kevin James zu seinen Wurzeln zurück. Der beliebte US-Schauspieler verständigte sich mit Sony auf eine neue Sitcom, in der er die Hauptrolle übernehmen soll.

mehr

Tom Hardy als Max Rockatansky in "Mad Max: Fury Road"

"Mad Max: Fury Road": Tom Hardy brennt Action-Feuerwerk ab

Der neue Trailer zum kommenden Kino-Spektakel "Mad Max: Fury Road" lässt keine Wünsche offen: Ein apokalyptisches Setting, fiese Schurken, ein cooler Held und natürlich jede Menge spektakuläre Karren.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Ein Mann steht im Schiller-Museum vor den Werken "Friedrich der Weise", "Johann der Beständige" und "Johann Friedrich der Großmutige" (l-r) von Lucas Cranach dem Älteren. Foto: Sebastian Kahnert