Schritte zur Energiewende

Eine Elektrotankstelle in der Metzinger Stadtmitte. Geht es nach dem Klimaschutzkonzept, sollten noch mehr in der Stadt eingerichtet werden.

Metzingen Mit einem Klimaschutzkonzept will die Stadt Metzingen zum umfassenden Umweltschutz und zu Einsparungen beim Energieverbrauch beitragen.
mehr

Wie Heidelberg die größte Ökosiedlung der Welt baut

Die Passivhaussiedlung hinter dem Heidelberger Hauptbahnhof zieht vor allem junge Menschen an.

Heidelberg In Heidelberg entsteht die größte Passivhaussiedlung der Welt. Sie ist jung, umweltfreundlich und komfortabel – sieht so die Zukunft des Wohnens aus?
mehr

BGH erlaubt extrem teure Umbuchungen

Wenn Urlauber eine gebuchte Reise nicht antreten können, bleibt oft nur die Stornierung.

Karlsruhe Wer vor dem Urlaub krank wird, kann die gebuchte Reise einem Angehörigen oder Bekannten übertragen. Aber was hilft dieses Recht, wenn das mehrere Tausend Euro extra kosten soll? Verbraucherschützer hofften auf ein Gerichtsurteil - und werden enttäuscht.
mehr

Unsere Nachrichten täglich kostenlos per E-Mail!

Ihre Vorteile:
100 % kostenlos. Dauerhaft
Alle News. Ihre Region und die ganze Welt auf einen Blick
Täglich pünktlich zur Mittagspause
Bilder
mehr Bilder
Wandergenuss ist steigerbar: Eningen plant einen Prädikatsweg mit St. Johann und Metzingen einzurichten.  

Wandern als vielfältiges Erlebnis

Eningen will sich auf den Prädikatswanderweg machen. Offen ist allerdings noch, ob alleine oder im Verbund mit Metzingen und St. Johann. mehr

Die Modellflugpiloten steuerten ihre Flieger mit viel Gefühl vom Boden aus. Und zeichneten so manchen Farbtupfer in den Himmel über Upfingen.

Farbenspiele am Himmel

Rund 150 Starts und Landungen erlebten die Zuschauer beim europäischen EAC-Wettbewerb der Modellflieger in St. Johann. Für die Gastgeber gab es großes Lob. mehr

Die Pfullinger Luike wird inspiziert, die im Frühjahr auf der Hochzeitswiese gepflanzt wurde.

Alte Sorten mit unbekannten Werten

Kürzlich fand der Herbstrundgang des Kreisverbands der Obst- und Gartenbauvereine statt. Im Fokus stand das Sortenerhaltungsprojekt. mehr

Auch für den Helfer-Nachwuchs ist bei der Alb-Gold-Trophy gesorgt.

Radrennen mit Straßenfest

Gemeinsam sind wir stark – so lautet das Motto der Organisatoren der Alb-Gold-Trophy. Das erfolgreiche Kooperationsprojekt feiert sein 20. Jubiläum. mehr

Felix Röckel (VfL Pfullingen Ski) sowie Johannes Wendelstein und Tobias Schwarz vom JGR (von links) überreichen einen 500-Euro-Scheck an Angelika Sieber, Rektorin der Uhland-Förderschule.

Jugendgemeinderat verteilt Geld

Der Jugendgemeinderat engagiert sich inzwischen nicht mehr nur ideell – auch finanziell bringt das Gremium einiges auf den Weg. mehr

Drei Chöre präsentierten sich und die Musik zweier Länder eindrucksvoll beim Konzert in Hohenstein.

Von Schweden und Schwaben

"Schweden & Schwaben in Concert": Was sich den zahlreichen Gästen in der Hohensteinhalle bot, war weit mehr als ein Chorkonzert dreier Chöre. mehr

Führerschein weg

Im Polizeibericht finden sich Unfälle, ein Fall von Fahrerflucht und ein Siebenschläfer im Kassenhäuschen des Freibads, der zu einem Polizeialarm geführt hat. mehr

Beim Abbiegen nicht aufgepasst

Eine Pedelec-Fahrerin wurde am am Freitag gegen 10.30 Uhr bei einem Unfall leicht verletzt. mehr

Betrunkene am Steuer

Die Polizei meldte eine Betrunkene mit zwei Promille, einen Unfall mit zwei Leichtverletzten und sucht nach einem Sittenstrolch. mehr

Astrid Fünderich (links) scherzt mit Maya Both und Matthias Deutmoser, die das Inhaberpaar des Antiquariats spielen.

Plötzlich steht Astrid Fünderich vor der Tür

Das Antiquariat Müller & Gräff war am Montag Drehort für die Vorabendserie „SOKO Stuttgart“. Ein Geschäft mit ganz besonderem Charakter. mehr

Parken in der Stuttgarter Innenstadt und auf dem Flughafen hat seinen Preis.

Bus und Bahn oft billiger

Spontan ist teuer. Wer in Innenstädten oder am Flughafen günstig parken will, muss planen. Oft ist ein ÖPNV-Ticket die bessere Lösung. mehr

Sänger bei der Chorprobe in der Friedenskirche Ludwigsburg.

Pop-Oratorium: Chorproben fürs Jubiläum

700 Sängerinnen und Sängerinnen aus Baden-Württemberg probten am Wochenende in Ludwigsburg ein Reformations-Oratorium. mehr

Festlich geschmückte Gespanne zogen an dichtgedrängten Zuschauern vorbei.

Mit bayerischem Block

Erster Höhepunkt des Volksfests: Der traditionelle Zug durch die Gassen von Bad Cannstatt. Tausende verfolgten am Straßenrand das Geschehen. mehr

Cho Hikaru bei der Arbeit. Foto: Silas Stein

Cho Hikaru zeigt in Ludwigsburg Kunst auf Körpern

Einer Künstlerin bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen: Am Dienstagabend konnten Interessierte Cho Hikaru beim Body-Painting im Kunstmuseum Ludwigsburg beobachten. Dabei malte diese einem Model ein Monster auf das Gesicht. mehr

Der Ortenauer Frank Scherer posiert für den Fotografen. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Frank Scherer bleibt Landrat im Ortenaukreis

Der parteilose Jurist Frank Scherer bleibt weitere acht Jahre Landrat im Ortenaukreis. Der Kreistag wählte am Dienstag in Offenburg den 53-Jährigen für eine zweite Amtszeit. Scherer hatte keinen Gegenkandidaten. Er ist seit 2008 Landrat im Ortenaukreis. mehr

Stürmer Simon Terodde posiert für ein Photo. Foto: Christoph Schmidt/Archiv

VfB-Stürmer Terodde: Trainingspause wegen Wadenproblemen

Angreifer Simon Terodde hat aufgrund von Wadenproblemen am Dienstag auf das Mannschaftstraining mit dem VfB Stuttgart verzichtet. Das sei eine reine Vorsichtsmaßnahme gewesen, sagte Trainer Hannes Wolf. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
Alle anzeigen
WhatsApp Teaser Aktion Frau
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Erste Heimpleite unterm Hofbühl

Erste Heimpleite: Handball-Zweitligist TV Neuhausen verlor am Freitag-Abend gegen den TUSEM Essen vor 598 Zuschauern mit 25:26 (11:10). mehr

Christian Wahl (am Ball) trifft hier gegen Friesenheims Torwart Roko Peribonio (rechts) ins „Eulen“-Gehäuse.

TVN trotz Klasseleistung erstmals besiegt

Handball-Zweitligist TV Neuhausen verlor trotz einer überragenden Leistung gestern beim Titelmitfavoriten TSG Ludwigshafen-Friesenheim mit 33:36. mehr

Neuhausen stürmt an Tabellenspitze

Der Traumstart ist perfekt: Nach dem Auftaktsieg in Rostock schlug Handball-Zweitligist TV Neuhausen am Freitagabend die HG Saarlouis mit 32:26. Ein hochverdienter, sicherer Erfolg vor 585 Zuschauern. mehr

Brügge-Profi Stefano Denswil ist nach seinem Eigentor bedient. Foto: Liselotte Sabroe

Englands Meister Leicester gewinnt zweites Spiel

Der englische Fußball-Meister Leicester City hat in der Champions League auch seine zweite Partie gewonnen. Nach dem 1:0 (1:0) gegen den FC Porto führt Leicester weiter die Gruppe G an. mehr

Bayer-Star Chicharito (r) hängt Tiemoue Bakayoko ab. Foto: Guillaume Horcajuelo

Gegentor in letzter Sekunde: Bayer verspielt Sieg in Monaco

Bayer Leverkusen hatte schon auf den ersten Sieg in der Königsklasse gehofft - doch fast mit dem Schlusspfiff folgte in Monaco noch ein Schockerlebnis. Nicht nur der Kapitän war enttäuscht. mehr

Der 31-Jährige jubelt über seinen zweiten Treffer im zweiten Gruppenspiel. Foto: Ina Fassbender

Schürrle lässt den BVB gegen Real spät jubeln

Der Mut wurde belohnt. Ein Tor von Weltmeister Schürrle beschert Dortmund ein hochverdientes 2:2 gegen Titelverteidiger Real Madrid. Damit bleibt der BVB Tabellenführer in Gruppe F und auf Kurs Richtung Achtelfinale. mehr

Küchentrends

fotolia
für MOZ Ein Haushalt in Deutschland kauft etwa alle 15 bis 20 Jahre eine neue Küche. mehr

Haustiere und Tierpensionen

Die Nachfrage nach therapeutischen Angeboten mit Pferden ist groß. mehr

Wellness – Vollkommen entspannt

Schalten Sie vom Alltag ab und lassen Sie die Seele baumeln. Wir zeigen Ihnen Entspannungs-Tipps für Sauna, Dampfbad und Co. Zurücklehnen und genießen in einer der vielen Wellness-Oasen der Region. mehr

Rettungskräfte der Feuerwehr stehen am Unglücksort im niedersächsichen Oerel. Foto: Bremervörder Zeitung/Stefan Algermissen

Mutter und zwei Kinder sterben auf Bahnübergang

Immer wieder kommt es zu Unfällen an Bahnübergängen, diesmal sind die Folgen besonders tragisch: eine junge Mutter und zwei Kinder sterben. Die Fahrgäste im Zug bleiben unverletzt. mehr

Hintergrund für die Erhöhungen sind gestiegene Personal- und Sachkosten. Foto: Armin Weigel

Autofahren wird teurer

Angehende Autofahrer und Autobesitzer müssen sich darauf einstellen, höhere Prüfgebühren zu bezahlen - die Bundesregierung hebt die lange Zeit stabilen Sätze an. mehr

Ahmad Al Faqi al Mahdi steht in Den Haag vor Gericht. Foto: Patrick Post

Neun Jahre Haft für Zerstörung von Weltkulturerbe Malis

Die Bilder schocken die Welt: Mit Hacken und Äxten zerschlagen Dschihadisten jahrhundertealte religiöse Bauwerke in Timbuktu. Ein Kriegsverbrechen. Dafür muss der Verantwortliche ins Gefängnis. mehr

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel beim Besuch des Offshore-Windparks Baltic in Mecklenburg-Vorpommern. Foto: Britta Pedersen

Gabriel: Windenergie braucht keinen Welpenschutz mehr

Die Wirtschaft drückt, die Politik bremst. So sieht das Szenario beim Ausbau der Windenergie aus. Wirtschaftsminister Gabriel nutzt den größten europäischen Branchentreff, um die Dinge aus seiner Sicht zurechtzurücken. mehr

Ein Mitarbeiter der Robert Bosch GmbH überprüft mit einem Tablet die Position von Werkzeugen. Foto: Daniel Maurer/Illustration

Digitalisierung belastet Familienleben und Gesundheit

Überall Computer und Smartphones - überfordert die Technik die Menschen? Zumindest besteht ein hohes Risiko dafür, aber es kann auch besser laufen. mehr

Angehörige der IG Metall demonstrieren in Nürnberg für den Erhalt von Produktionsarbeitsplätzen bei Siemens in Deutschland. Foto: Rudi Ott

Siemens streicht 1700 Jobs in Deutschland

Der Stellenabbau war angekündigt, jetzt sind die Details festgezurrt: In der Siemens-Antriebssparte fallen 1700 Jobs weg. Sorgen gibt es vor allem um den bayerischen Standort Ruhstorf. mehr

Die farbige Lithographie "Zwei Frauen" (1914) des deutschen Expressionisten Ernst Ludwig Kirchner. Foto: Sotheby's

Sotheby's versteigert Werke von Ernst Ludwig Kirchner

In London kam Kunst unter den Hammer - darunter neun Objekte aus dem Besitz des Westdeutschen Rundfunks. mehr

Penélope Cruz und Javier Bardem teilen sich wieder einmal die Kamera. Foto: Paul Buck

Javier Bardem und Penélope Cruz drehen "Escobar"

Eine Biografie oder Dokumentation? Nein, eher eine "Liebesgeschichte umgeben von Verbrechen und Grausamkeit" will der spanische Filmproduzent Miguel Menéndez de Zubillaga auf die Leinwand bringen. mehr

Norapat Kampart macht ein "Schläfchen". Foto: Norapat Kampart

Der schlafende Student und das Knöllchen in Thailand

Ein ungewöhnliches Foto für ein Kunstprojekt hat einem Studenten in Thailand Polizeibesuch und eine Geldstrafe eingebracht. mehr

Miroslav Nemec in der nächsten Münchner "Tatort"-Folge "Die Wahrheit". In einem fiktiven Kriminalroman spielt er auch die Hauptrolle.

Miroslav Nemec: "Ich habe mich noch nie verwechselt"

Der Schauspieler Miroslav Nemec, der im Fernsehen den Münchner "Tatort"-Kommissar Batic spielt, stößt plötzlich auf reale Leichen - und zwar in seinem Kriminalroman. mehr

Die gefeierten 1. Preisträger kommten aus Österreich: Ilker Arcayürek (Tenor) und Fiona Pollak (Klavier).

Siegreiche Tenöre in Stuttgart

Im Mittelalter gab’s Sängerkriege. Heute heißt das Internationaler Wettbewerb für Liedkunst. In Stuttgart glänzten zwei Tenöre und ein Bariton. mehr

Comedian Kaya Yanar wollte schon als Kind seine Eltern zum Lachen bringen. Heute gelingt ihm das bei tausenden von Menschen.

Kaya Yanar: "Ich bin tatsächlich komisch, auch im Privatleben"

Ob im Urlaub oder beim Thema Veganismus: Kaya Yanar macht gern Witze. Nur bei Facebook-Pöblern, da hört bei dem 43-Jährigen der Spaß auf. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Bundespräsident Gauck trägt im Fraunhofer Institut in Paderborn eine Augmented-Reality-Brille. Das deutsche Staatsoberhaupt besucht die Region Ostwestfalen-Lippe (OWL) zum Thema Industrie 4.0. Foto: Friso Gentsch