Hechingen:

wolkig

wolkig
11°C/6°C

Stadt gibt sich geschlagen

Das Hechinger Rathaus genießt zukünftig einen sehr hohen Stellenwert beim Denkmalschutz. Teilweise umgebaut werden zum Kaufhaus darf es überhaupt nicht. Nun wird aber deutlich, dass auch die Umgebung fast sakrosankt ist.

Hechingen Das Hechinger Rathaus kann nicht zum Kaufhaus werden, auch nicht teilweise. Die Denkmalbehörde stuft das Gebäude aus dem Jahr 1958 noch höher ein als bislang. Das heißt: Auch die Umgebung ist betroffen.
mehr

Kandidaten pflegen eigenen Stil

Über 1000 Wählerinnen und Wähler kamen gestern Abend in die Witthauhalle zur Kandidatenvorstellung. Fotos: Andrea Spatzal

Haigerloch Jeder der drei Kandidaten im Rennen um das Haigerlocher Bürgermeisteramt pflegt einen eigenen Stil. Das wurde gestern bei der Bewerbervorstellung vor über 1000 Wählerinnen und Wählern deutlich.
mehr

Idee: Eine Gondelbahn zum Zoller

Die 2009/2010 in den Dolomiten gebaute Standseilbahn Raschötz führt von St. Ulrich zur Raschötzer Alm hinauf. Sie ersetzte Luis Trenkers alten Sessellift.

Hechingen Eine Gondelbahn als schnelle Verbindung zwischen Burg Hohenzollern und der Hechinger Oberstadt: Über dieses Projekt denkt Bürgermeisterin Dorothea Bachmann nach - und lässt die Machbarkeit prüfen.
mehr

Google-Manager bricht wohl Baumgartners Höhen-Rekord

Alan Eustace auf seinem Weg nach oben. Foto: Paragon Space Development/J. Mar

Roswell Ein 57-jähriger Google-Manager hat mit einem Stratosphärensprung voraussichtlich den Höhen-Rekord des österreichischen Extremsportlers Felix Baumgartner gebrochen.
mehr

Jedes Jahr ein anderes Handy - Umweltschützer sind entsetzt

Ulm Auto als Statussymbol? Nicht unbedingt bei Jugendlichen: Das neue Handy gilt vielen mindestens genauso viel. Mobilfunker bieten jetzt jedes Jahr ein neues Gerät - von Umweltschützern hagelt es Kritik.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Garanten für eine Alpenrocknacht: Die jungen wilden Schürzenjäger sind am 8. November live in Rangendingen.

Ski-Outfit und Alpenrock

Der Skiclub Rangendingen steckt mitten in den Vorbereitungen zur neuen Saison. Zum Auftakt gibt es die Skibörse am 25. Oktober und das Konzert mit den "Schürzenjägern" am 8. November. mehr

In jeder Hinsicht in die Defensive geraten sind in den vergangenen Wochen die Fußballer des TSV Gauselfingen (in Rot).

Fans begehren auf

Der Rundenstart ist den Fußballern des TSV Gauselfingen eher glücklos geraten. Unter einigen Fans macht sich nun Sorge breit, die Abteilungsleiter Fred Bulach indes für verfrühte und übertriebene Panik hält. mehr

Bachmann: Gondel statt Schrägbahn

Wegen ihrer Überlegung, wie man die Burgtouristen nach Hechingen bringt, ist Bürgermeisterin Dorothea Bachmann vom Gemeinderat zu einer Stellungnahme aufgefordert worden. Die Stadträte hatten von der Schrägbahn zum Zoller aus der HZ erfahren, nicht von der Verwaltungschefin. mehr

Kommentar: Und jetzt kommt es noch dicker

Dass es mit dem Einkaufen im Hechinger Rathaus nichts werden wird, damit haben sich die Befürworter dieser mutigen, aber sehr wohl machbaren Idee schon länger abgefunden. mehr

Bau der Tiefgarage verzögert sich

Den Zeitplan für den Bau der Tiefgarage unterm Obertorplatz mit Start im Februar wird die Stadt nicht einhalten können. Das erfuhr Rolf Ege (FWV) auf seine Frage, was es denn Neues gebe. Eine mögliche Klage vor dem Verwaltungsgericht liegt offenbar nicht vor. mehr

Zur Unterstützung der Angeklagten im Gießkännchen-Prozess wurden Miniatur-Gießkännchen verkauft.

Stadtführung mit Raub, Mord und Totschlag

Raub, Mord und Totschlag: Das traute Hechingen ist davon nicht verschont geblieben. Eine Stadtführung widmet sich am Sonntag der Kriminalität. mehr

Fußballfans aus Rostock und Reutlingen randalieren

Reutlingen - Randale durch Fußballfans gabs am Wochenende nicht nur in Kaiserslautern, sondern auch in Reutlingen. Über 600 Fans aus Rostock waren am Samstag nach Reutlingen gereist, um ihre Mannschaft beim Spiel gegen die Stuttgarter Kickers zu unterstützen. mehr

Auto geht in Flammen auf: Frau stirbt nach Unfall

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Landesstraße 442 zwischen Tailfingen und Pfeffingen ist am frühen Montagmorgen eine Frau ums Leben gekommen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Unterwegs mit dem Planer

Planer Gerhard Heimerl.

Der letzte Teil der Multimedia-Serie"Zwischen den Bahnhöfen". führt aufs Gleis: Eine gemeinsame Zugfahrt mit Gerhard Heimerl, dem Planer der Neubaustrecke, von Stuttgart nach Ulm. mehr

Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Colin Bitzer (rechts) möchte den frischen Wind unter Neu-Trainer Robert Hofacker weiterhin ausnützen und mit dem SSV Reutlingen Fußball erstmals auch in Kehl einen Sieg verbuchen. Der zuletzt treffsichere Bitzer ist dabei ein wichtiger Faktor.

SSV will die Kehler Serie brechen

Heute (15.30 Uhr, Rheinstadion) freut sich der Kehler FV auf den auswärtsstarken SSV Reutlingen Fußball in der Oberliga. Zum einen, weil der SSV immer Fans mitbringt, zum anderen, weil er meist alle Punkte da ließ mehr

Chancenlos: Der Pfullinger Jochen Frey (Mitte) wird hier von zwei Zimmerner Abwehrspielern ausgebremst. Foto:EE

VfL ohne jede Chance

Fußball-Landesligist VfL Pfullingen muss zu Hause Punkte abgeben. Das 0:2 war gerechtfertigt, weil der SV Zimmern klar überlegen agierte. mehr

Jobs aus der Region

25.10. Verkäufer/-innen
Sternenbäck GmbH, Hechingen, Bisingen, Burladingen

25.10. Geschäftsführer/in
Caritasverband für das Dekanat Zollern e. V., Hechingen

17.10. Finanzberater/in
SÜDWESTBANK AG, Reutlingen/Hechingen

Grabpflege

Gerade vor Allerheiligen richten viele die Gräber ihrer Angehörigen her. mehr

Der gesunde Dienstag

Wissenswertes über die Haut und ihre Funktion mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Die Ukraine wählt ein neues Parlament. Foto: Roman Pilipey

Ukrainischer Präsident ruft zur Wahl eines EU-Kurses auf

Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko hat vor der Parlamentswahl an diesem Sonntag noch einmal eindringlich für einen proeuropäischen Kurs des Landes geworben. mehr

Militärparade in Pjöngjang. Foto: Miguel Toran/Archiv

US-Militär: Nordkorea kann Sprengkopf für Atomrakete bauen

Nordkorea ist nach Einschätzung des US-Militärs in seinem Atomwaffenprogramm weiter fortgeschritten als bisher angenommen. Demnach ist Nordkorea prinzipiell in der Lage, einen passenden Atomsprengkopf für eine Interkontinentalrakete zu bauen und diese auch abzufeuern. mehr

Horst Seehofer lässt beim Abbau der kalten Progression nicht locker. Foto: Andreas Gebert/Archiv

Seehofer fordert Steuersenkungen "spätestens" Anfang 2017

CSU-Chef Horst Seehofer fordert Steuersenkungen "spätestens" Anfang 2017. Die Entlastungen dürften "nicht irgendwann" oder erst nach der nächsten Wahl kommen, sondern müssten noch in dieser Legislaturperiode umgesetzt werden. mehr

Der Hunsrück-Airport, der zu 82,5 Prozent Rheinland-Pfalz und zu 17,5 Prozent Hessen gehört, kämpft seit Jahren mit rückläufigen Passagier- und Frachtzahlen. Foto: Thomas Frey

Flughafen Hahn rechnet mit Millionen-Minus

Am Flughafen Hahn wird für das Gesamtjahr 2014 mit weniger Verlusten gerechnet als ursprünglich erwartet. "Wir könnten bei 18 Millionen Euro landen", sagte Geschäftsführer Markus Bunk der Nachrichtenagentur dpa. mehr

DIW-Chef Marcel Fratzscher hält die "schwarze Null" für ein fatales Signal. Foto: Christoph Schmidt/Archiv

DIW-Chef: "Schwarze Null ist fatales Signal"

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) hat den Sparkurs der Bundesregierung infrage gestellt. "Die "schwarze Null" ist ein fatales Signal für die deutschen Unternehmen und die europäischen Nachbarn", kritisierte DIW-Präsident Marcel Fratzscher in der "Wirtschaftswoche". mehr

Jachten bei der Messe "hanseboot": Der Bootssport wird immer mehr zum Luxus der älteren Generation. Foto: Daniel Bockwoldt

Bootsbranche vermisst junge Kunden

Der Bootssport wird immer mehr zum Luxus der älteren Generation. Nach Angaben des Deutschen Boots- und Schiffbauer-Verbands (DBSV) ist der durchschnittliche Segler zwischen 55 und 60 Jahre alt. mehr

Menschliche Knochen bei Bauarbeiten gefunden

Bei Bauarbeiten im Neulußheim (Rhein-Neckar-Kreis) sind am Samstag menschliche Knochen gefunden worden. Wie die Polizei Mannheim mitteilte, sind die bereits skelettierten Teile schon mehrere Jahrzehnte alt. mehr

Der VfB gewann gegen Eintracht Frankfurt ein torreiches Spiel. Foto: F. Erichsen

Spektakuläre Veh-Rückkehr: Stuttgart siegt 5:4 in Frankfurt

Trainer Armin Veh hat bei seiner Rückkehr nach Frankfurt das bislang spektakulärste Bundesliga-Spiel dieser Saison erlebt. Nach 3:1-Führung und einem 3:4-Rückstand gewann der frühere Meistertrainer mit dem VfB Stuttgart am Samstag vor 49 700 Zuschauern mehr

Hoffenheim besiegte Paderborn mit 1:0. Foto: Uwe Anspach

Volland erlöst Hoffenheim: Mühsames 1:0 gegen Aufsteiger Paderborn

Aufsteiger SC Paderborn hat in der ersten Fußball-Bundesliga eine bittere Lektion erhalten. Die Ostwestfalen wurden am Samstag bei 1899 Hoffenheim nicht für eine spielerisch starke Leistung belohnt und unterlagen vor 25 712 Zuschauern in der Sinsheimer Rhein-Neckar-Arena mit 0:1 (0:0). mehr

Jürgen Becker hat die wichtigste Literatur-Auszeichnung Deutschlands bekommen, den mit 50 000 Euro dotierten Georg-Büchner-Preis. Foto: Claus Völker

Autor Jürgen Becker mit Georg-Büchner-Preis geehrt

Der Schriftsteller Jürgen Becker hat den renommierten Georg-Büchner-Preis erhalten. Der 82-jährige Autor bekam die mit 50 000 Euro versehene Auszeichnung am Samstag im Staatstheater Darmstadt verliehen. Die Ehrung gilt als wichtigste literarische Auszeichnung Deutschlands. mehr

Über die Jahre hinweg hat sich nicht nur Peter Maffays Frisur geändert. Foto: Ursula Düren/Archiv

Rocksänger Peter Maffay entspannt beim Autofahren

Rocksänger Peter Maffay (65) entspannt nach einem Auftritt gern beim Autofahren. mehr

Eva Kraus: Neue Ideen für das Neue Museum. Foto: Daniel Karmann/Archiv

Mit Lunch-Paket ins Museum - neue Ideen in Nürnberg

Wie lockt man heute vor allem auch junge Leute ins Museum? mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Protest gegen Neonazis: In Bamberg waren Rechtsextreme aufmarschiert - nicht ohne entsprechendes Echo. Foto: David Ebener