Hechingen:

stark bewölkt

bewölkt
18°C/10°C

Rechnung geht auf

Schülerinnen der Musikschule Steinemer trugen mit ihren Beiträgen ebenfalls zum Gelingen des Konzerts im Hohenzollernsaal der Sparkasse bei.

Hechingen Das Wagnis, ein Konzert mit riesigem Spektrum zu machen, kann gelingen. Muss aber nicht. Beim Benefizkonzert der Musikschule Steinemer für die Mukoviszidose-Ambulanz ging die Rechnung großartig auf.
mehr

Ärztehaus: Zurück auf Los

Das Burladinger Ärztehaus ist im Wartestand. Die alte Planung für ein vierstöckiges, 4,4 Millionen Euro teures Zentrum hat ausgedient. Jetzt soll neu geplant werden - um mindestens ein Drittel kleiner. Archivbild

Burladingen Im Burladinger Ärztehaus- Monopoly heißt es für die Stadt: Zurück auf Los! Nachdem drei Interessenten abgesprungen sind, räumte Bürgermeister Ebert ein, er könne die bisherigen Pläne "kicken".
mehr

Nur wenige haken nach

Bei der Bewerbervorstellung wurden die in der voll besetzten Witthauhalle verteilten Mikrophone nur von wenigen Wählerinnen und Wählern genutzt, um den Bürgermeisterkandidaten Fragen zu stellen.

Haigerloch Wahlprogramm, Bürgergespräche, Vor-Ort-Termine: Die Kandidaten um das Amt des Bürgermeisters habens derzeit stressig. Bei der offiziellen Kandidatenvorstellung stellten sie sich den Fragen der Wähler.
mehr

Orson Welles' letzter Film soll in die Kinos kommen

Undatierte Aufnahme des US-amerikanischen Schauspielers und Regisseurs Orson Welles.

Berlin Orson Welles gilt als einer der größten und einflussreichsten Regisseure Hollywoods, sein Kino-Erstling "Citizen Kane" zählt bis heute zu den genialsten Werken der Filmgeschichte.
mehr

Streiks bei Amazon enden vorerst

Mitarbeiter streiken am Amazon-Standort im nordrhein-westfälischen Rheinberg.

Bad Hersfeld/Leipzig Nach einer knappen Woche wollen die Amazon-Mitarbeiter in Bad Hersfeld und Leipzig ihren Ausstand heute Abend vorerst beenden. An den Standorten in Rheinberg (NRW) und Graben bei Augsburg endete der Streik bereits am Freitagabend, weil dort am Samstag Feiertag ist.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Richtig was zum Abrocken gabs beim Neckbreaker-Festival auf die Ohren.

Rockfans headbangen mit

Es war ein Rockkonzert der Superlative: Die Hardrock- und Metal-Fans gerieten beim von der HZ präsentierten Neckbreaker-Festival im Hechinger WOM ganz aus dem Häuschen. Fünf Livebands gaben ihr Bestes. mehr

Barfuß aufzutreten, das ist nach wie vor das Markenzeichen der Schäfer.

Zu Weihnachten mit dem Herzen zaubern

Der "Weihnachtszauber mit Herz" mit vielen bekannten Stars der Volksmusik- und Schlagerszene kommt am 28. Dezember nach Hechingen. mehr

Einbrecher schnappen sich Bargeld

Bei einem Einbruch in ein Firmengebäude in der Sigmaringer Straße erbeuteten die Täter Bargeld, Sekt und Wein. Der Sachschaden ist hoch. Die Tat ereignete sich, wie die Polizei gestern mitteilte, am Sonntagabend zwischen 21.30 und 22.30 Uhr. mehr

Die "Harmonie" Killer bot in der Burladinger Georgskirche ein hochkarätiges Programm. Star des Abends war der junge Violinist Nikolai Amann.

Publikum kennt kein Halten mehr

Ein außergewöhnliches Konzert, welches bis in die tiefste Seele hinein berührte, gab der Männergesangverein Killer gemeinsam mit der Musikerfamilie Amann in der Burladinger Georgskirche. mehr

Bachmann: Gondel statt Schrägbahn

Wegen ihrer Überlegung, wie man die Burgtouristen nach Hechingen bringt, ist Bürgermeisterin Dorothea Bachmann vom Gemeinderat zu einer Stellungnahme aufgefordert worden. Die Stadträte hatten von der Schrägbahn zum Zoller aus der HZ erfahren, nicht von der Verwaltungschefin. mehr

Kommentar: Und jetzt kommt es noch dicker

Dass es mit dem Einkaufen im Hechinger Rathaus nichts werden wird, damit haben sich die Befürworter dieser mutigen, aber sehr wohl machbaren Idee schon länger abgefunden. mehr

Betrunkener Tscheche auf Irrwegen

Ein 51-jähriger tschechischer Lastwagenfahrer verlor am Freitagabend gegen 23.30 Uhr im Bereich der Kirchsteige in Starzeln mehrmals den Überblick über sein Gefährt und seine Fahrtroute. Offensichtlich war der zuvor genossene Alkohol dafür verantwortlich. mehr

Fußballfans aus Rostock und Reutlingen randalieren

Reutlingen - Randale durch Fußballfans gabs am Wochenende nicht nur in Kaiserslautern, sondern auch in Reutlingen. Über 600 Fans aus Rostock waren am Samstag nach Reutlingen gereist, um ihre Mannschaft beim Spiel gegen die Stuttgarter Kickers zu unterstützen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Unterwegs mit dem Planer

Planer Gerhard Heimerl.

Der letzte Teil der Multimedia-Serie"Zwischen den Bahnhöfen". führt aufs Gleis: Eine gemeinsame Zugfahrt mit Gerhard Heimerl, dem Planer der Neubaustrecke, von Stuttgart nach Ulm. mehr

Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Marlene Zapf (am Ball) wirbelte zuletzt mächtig auf der rechten Seite. Gegen Celle will sie das Formhoch bestätigen.

Die neue TuS-Stärke über rechts

Nach dem deutlichen 33:26-Sieg bei den Füchsen Berlin steht am Samstag (19 Uhr, Öschhalle) ein weiterer Vergleich gegen einen Aufsteiger auf dem Erstliga-Spielplan der TuS Metzingen. Celle reist an. mehr

Während Michael Ebermann (li.) mit seinem TSV Dettingen/Erms II spielfrei ist, empfängt Florian Hörtreiter und der VfL Pfullingen II den TSV Sickenhausen.

Großes Neckar-Gipfeltreffen

Ab Sonntag gilt die im Winter übliche um eine Stunde frühere Anstoßzeit. Das heißt in der Folge: ab 14.30 Uhr bittet Mittelstadt Ligaprimus SG Reutlingen zum Tanz um den Platz an der Sonne. mehr

Schalkes Trainer Roberto Di Matteo festigt die Abwehr. Foto: Rolf Vennenbernd

Schalke mauert nach 1:0 - Hinrunden-Aus für Draxler

Schalke 04 hat sich gegen Augsburg zum 1:0 gemauert. Die Heimserie gegen die Weinzierl-Elf bleibt zwar makellos, die Freude darüber wurde von Draxlers schwere Muskelverletzung aber getrübt. Für den Weltmeister ist die Hinrunde beendet. mehr

Ingolstadt muss mehrere Monate ohne Danny da Costa auskommen. Foto: Armin Weigel

Monatelange Pause für Ingolstadts da Costa

Fußball-Zweitligist FC Ingolstadt muss rund ein halbes Jahr auf Danny da Costa verzichten. Der U21-Nationalspieler zog sich beim 0:0 bei Fortuna Düsseldorf einen komplizierten offenen Schienbeinbruch zu, teilte sein Club mit. mehr

Jobs aus der Region

28.10. Finanzberater/in
SÜDWESTBANK AG, Reutlingen/Hechingen

25.10. Verkäufer/-innen
Sternenbäck GmbH, Hechingen, Bisingen, Burladingen

25.10. Geschäftsführer/in
Caritasverband für das Dekanat Zollern e. V., Hechingen

Weihnachtsfeier jetzt planen

Wie in jedem Jahr steht Weihnachten immer ganz plötzlich vor der Tür mehr

Grabpflege

Gerade vor Allerheiligen richten viele die Gräber ihrer Angehörigen her. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Nach einem Bombenanschlag im nigerianischen Gombe hinter dem Terrororganisation Boko Haram vermutet wird. Foto: Str

Boko Haram dementiert Waffenruhe mit Nigeria

Die Terrororganisation Boko Haram hat Angaben der nigerianischen Regierung über eine Waffenruhe mit den Islamisten dementiert. mehr

Ein Soldat setzt in München im Trainingsbereich im Mikrobiologischen Institut der Bundeswehr eine Probe in ein PCR-Gerät zur DNA-Bestimmung. Foto: Tobias Hase

Kanada verweigert Menschen aus Ebola-Ländern die Einreise

Kanada stellt vorübergehend keine Visa für Reisende aus den von der Ebola-Epidemie betroffenen westafrikanischen Ländern aus. mehr

Jörg Ziercke, scheidender Präsident des Bundeskriminalamtes, gibt in Berlin ein Interview. Foto: Lukas Schulze

BKA: 1000 Islamisten in Deutschland gehören Terrorszene an

Mindestens 1000 Islamisten in Deutschland gehören nach Einschätzung des Bundeskriminalamtes (BKA) der Terrorszene an. 230 von ihnen könnten "Straftaten von erheblichem Ausmaß begehen", warnte BKA-Präsident Jörg Ziercke in der "Welt" (Samstag). mehr

Fahrgäste im Hauptbahnhof Frankfurt/Main. Foto: Marius Becker

Ab Montag könnte bei der Bahn erneut gestreikt werden

Ab Montag könnte erneut gestreikt werden. Die von der GDL ausgerufene Streikpause läuft am Sonntag (2.11.) aus. mehr

Besucher vor einer Karstadt-Filiale in Hamburg. Foto: Axel Heimken

Karstadt will Wende bis Mitte 2015 schaffen

Der neue Karstadt-Chef Stephan Fanderl will bis Mitte 2015 bei den defizitären Warenhäuser die Wende schaffen. mehr

Auch vor Arbeitsniederlegungen im Weihnachtsgeschäft schreckt Verdi nicht mehr zurück. Foto: Stefan Puchner/Archiv

Verdi plant neue Streiks bei Amazon

Die jüngste Streikwelle bei Amazon soll am Samstag enden. Doch Verdi plant bereits weiter und droht mit Arbeitsausfällen an einem sechsten Standort. Der Versandhändler zeigt sich nach wie vor unbeeindruckt. mehr

Jugendliche werfen in Halloween-Nacht mit Eiern: viele Einsätze

Jugendliche haben in mehreren Städten in Baden-Württemberg in der Halloween-Nacht Fahrzeuge und Gebäude mit Eiern beworfen. Teils flogen auch Böller. Die Polizei berichtete von vielen Einsätzen wegen Sachbeschädigungen, Ruhestörungen und Schlägereien. mehr

Mann bei Wohnungsbrand gestorben: andere Bewohner gerettet

Bei einem Wohnungsbrand im Stuttgarter Stadtteil Bad Cannstatt ist ein Mann ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, brach das Feuer am Donnerstag aus bislang ungeklärter Ursache in der Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses aus. mehr

Stuttgarter Schwarzfahrer-Quote liegt im Durchschnitt. Foto: Michele Danze/Archiv

Umfrage: Stuttgart hat Schwarzfahrerquote von drei Prozent

Die meisten Schwarzfahrer im öffentlichen Nahverkehr gibt es Duisburg. Vier Prozent der kontrollierten Fahrgäste nutzten hier 2013 Busse und Bahnen ohne Ticket. Das ist das Ergebnis einer Umfrage der "Wirtschaftswoche" unter den Nahverkehrsbetrieben mehr

Dass Asterix so berühmt ist, liegt nicht zuletzt an Gudrun Penndorfs Übersetzung. Foto: Rolf Vennenbernd

Unvergesslich dank Asterix - Gudrun Penndorf erzählt

quot;Beim Teutates, die spinnen die Römer!" Diesen legendäre Satz aus den "Asterix"-Comics hat Gudrun Penndorf erfunden. Sie übersetzte die französischen Geschichten über den unbeugsamen Gallier ins Deutsche und schuf dabei Namen und Witze, die längst unvergesslich sind. mehr

Hamburgs zukünftiger Generalmusikdirektor Kent Nagano glaubt an die sinnstiftende Kraft der klassischen Musik. Foto: Markus Scholz

Kent Nagano träumt von klassischer Musik für alle

Der zukünftige Generalmusikdirektor der Hamburger Staatsoper, Kent Nagano, wuchs in einem kleinen Ort voll klassischer Musik auf. Diese Erfahrung wünscht er allen Menschen. mehr

Der 70-jährige Har Parkash hat über 200 Flaggen auf seinem Körper tätowiert. Foto: Anindito Mukherjee

Fladenbrot und Tattoos - Rekordjäger in Indien

Wer hat das längste Ohrhaar? Die meisten Flaggen-Tattoos auf den Körper tätowiert? Das größte Fladenbrot gebacken? Inder - viele von ihnen sind verrückt nach Rekorden. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Frühsport: Ein Mann trainiert Taiji in Berlin im Volkspark Wilmersdorf. Foto: Kay Nietfeld