Göppingen:

stark bewölkt

bewölkt
15°C/3°C

Gewalt und Bombenalarm in Geislingen

Mit einer Schreckschusswaffe und einer Armbrust hat ein Mann am Freitagmorgen seine Exfreundin in Geislingen-Eybach bedroht. In der Wohnung des Mannes fand die Polizei mehrere Bombenatrappen. Ein Spezialkommando war im Einsatz.

Geislingen Zwei verletzte Frauen, eine Evakuierung, Bombenalarm und ein Festgenommener sind die Bilanz einer Beziehungstat am Karfreitag. Die krimireifen Szenen spielten sich zwischen Eybach und Sonnencenter ab.
mehr

Zukunftsquartier am Bahnhof

Groß, hell und elegant: Bei der Einweihung des neuen Kundenzentrums der Göppinger Kreissparkasse staunten die Gäste über die moderne Architektur und die ausgeklügelte Technik. Foto: Giacinto Carlucci

Göppingen Die Kreissparkasse Göppingen hat ihr neues Kundenzentrum eingeweiht. Bei dieser Gelegenheit sprach OB Guido Till über seinen Plan, auf der Fläche des ehemaligen Güterbahnhofs ein neues Rathaus zu bauen.
mehr

Osterbrunnen in Bad Überkingen: 9500 bunte Eier gesteckt

Tausende bunte Eier haben die fleißigen Helfer an den Bad Überkinger Osterbrunnen gesteckt. Foto: Bernward Kehle

Bad Überkingen Er ist wieder eine Augenweide und ein Anziehungspunkt für Besucher aus nah und fern: Der Osterbrunnen ziert wieder die Ortsmitte von Bad Überkingen. In diesem Jahr wurden 9500 bunte Eier gesteckt.
mehr

Mehrere tausend Teilnehmer bei Ostermärschen in Deutschland

Ostermarschierer am Potsdamer Platz in Berlin. Foto: Rainer Jensen/Archiv

Berlin Die Ostermärsche wirken auch dieses Jahr nicht gerade beeindruckend - trotz neuer Kriegsgefahr angesichts der Ukraine-Krise. Einige tausend Friedensbewegte kommen aber doch zu Demos und Kundgebungen zusammen. Die Veranstalter hoffen, dass es bis Ostermontag noch mehr werden.
mehr

Osterruhe in der Ukraine? Timoschenko will Runden Tisch

Keine Spur von Entwaffnung: Ein pro-russischer Aktivist in der Ost-Ukraine. Foto: Roman Pilipey

Moskau/Donezk Nach dem Genfer Friedenstreffen tut sich in der Ukraine wenig für eine Umsetzung der Beschlüsse. Nun schlägt Ex-Premierministerin Julia Timoschenko einen Runden Tisch vor. Auch Russland fordert einen innerukrainischen Dialog. Eine echte Entspannung gibt es bisher nicht.
mehr

Hunde gerettet

Vor rund einer Woche wurden diese Rottweiler vom Göppinger Veterinäramt befreit. Sie waren bei einer Frau in einer Schurwaldgemeinde untergebracht und mussten auf engstem Raum in ihren eigenen Fäkalien leben.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Die Hennen vom Iltishof dürfen jeden Tag unter freiem Himmel picken und scharren. Nicht jeder Hühnerhof kann seinen Tieren das bieten. Foto: Staufenpress

"Eine Henne ist auch nur ein Mensch"

Dem Osterhasen ist es einerlei. Doch wer Eier kauft muss sich entscheiden: Öko-, Freiland oder Bodenhaltung. Zwei Anbieter aus dem Kreis sprechen über ihre unterschiedlichen Haltungsmethoden. mehr

Für eine Szene greift das Drehteam nach dem Zufallsprinzip fünf Mittänzer heraus und lässt sie für eine Szene alleine die Hüften schwingen.

Der Film Happy-Göppingen ist online

Der NWZ-Imagefilm Happy-Göppingen ist online. Mittänzer aus dem Filstal zeigen darin, wie happy sie in der Region sind. Zu Pharrell Williams` Song "Happy" bringen sie ihre gute Laune zum Ausdruck. mehr

Die Kreissparkasse Göppingen hat ihr neues Kundenzentrum eingeweiht. Bei dieser Gelegenheit sprach OB Guido Till über seinen Plan, auf der Fläche des ehemaligen Güterbahnhofs ein neues Rathaus zu bauen.

OB Till will Rathaus auf dem ehemaligen Güterbahnhof

Die Kreissparkasse Göppingen hat ihr neues Kundenzentrum eingeweiht. Bei dieser Gelegenheit sprach OB Guido Till über seinen Plan, auf der Fläche des ehemaligen Güterbahnhofs ein neues Rathaus zu bauen. mehr

Mit Volldampf wird an der Landesstraße zwischen Ebersbach und Schlierbach gearbeitet. Die Baumaschinen sind schon bis Weiler vorwärtsgekommen. Die Strecke zwischen Schlierbach und Roßwälden ist bedingt befahrbar.

Roßwälden vorübergehend nicht mit dem Auto erreichbar

Wegen einer Abstimmungspanne bei der Straßensanierung bei Roßwälden war der Stadtteil am Dienstagabend von der Landesstraße abgehängt. Das Problem ist inzwischen beseitigt. mehr

Zum dritten mal in diesem Jahr musste die Feuerwehr SüÃYen gestern abend gegen halb 9 auf das Bader-Gelände ausrücken. In einem leerstehenden Fabrikgebäude brannte ein Holzstapel, dessen Feuer breitete sich bis in den Dachstuhl aus. Ein Trupp unter Atemschutz löschte den Brand. Ãoeber eine Drehleiter wurde das Dach teilweise abgedeckt um an die Glutnester heran zu kommen.

Dach von leerstehendem Firmengebäude brennt

Am Mittwochabend gegen 20.30 Uhr hat es auf einem leerstehenden Firmenglände in der Süßener Bahnhofstraße gebrannt. Unbekannten hatten zuvor im Gebäude ein Lagerfeuer gemacht. mehr

Kellerbau: Vergleich bei zwei Millionen

Zwischen früheren Kellerbau-Mitarbeitern und ihrem ehemaligen Chef zeichnet sich im Streit um das Firmenkonto ein Vergleich ab. Dieter Meyer-Keller ist offenbar bereit, zwei Millionen Euro zu bezahlen. mehr

Acht Kilometer Stau nach Unfall

Im dichten Osterreiseverkehr in Richtung Süden hat sich am Donnerstag gegen 13.30 Uhr auf der A 8 zwischen Gruibingen und Mühlhausen ein schwerer Unfall ereignet. mehr

Ausweichmanöver: 6000 Euro Schaden

6000 Euro Sachschaden entstanden am Gründonnerstagabend auf der Bundesstraße 10 bei Uhingen, als ein 18-jähriger Autofahrer bei einem Ausweichmanöver in die Leitplanke geriet. mehr

Autotüre beschädigt und verschwunden

Die Tür eines geparkten Autos hat ein Unbekannter am Dienstag auf dem Parkdeck des Nel Mezzo in Geislingen beschädigt. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Nationalspieler Tim Kneule hat mit einer Wadenzerrung zu tun, weshalb ein Einsatz des Frisch-Auf-Regisseurs in der Bundesligapartie gegen TuS Nettelstedt-Lübbecke am Ostermontag um 16.45 Uhr fraglich ist. Foto: Peter Poller

Kneule mit Fragezeichen

Am Ostermontag um 16.45 Uhr laufen die Frisch-Auf-Handballer nach einer vierwöchigen Pause wieder in der EWS-Arena auf. Gegner der Knezevic-Truppe ist der Tabellenneunte TuS N-Lübbecke. mehr

Deizisaus Torwart vereitelt per Fußabwehr eine große Chance des Göppinger Sportvereins. Foto: Cornelius Nickisch

Großer Coup beim Primus

Der SV Göppingen II hat im Abstiegskampf der Bezirksliga einen Befreiungsschlag gelandet. Der 4:3-Coup bei Tabellenführer Deizisau lässt den SV wieder hoffen. Schwer tat sich der FC Eislingen bei der SGEH. mehr

Der Hamburger SV taumelt Richtung Liga zwei. Foto: Marcus Brandt

Randale vor dem Stadion nach HSV-Niederlage

Nach dem 1:3 des Hamburger SV gegen den VfL Wolfsburg ist es zu Ausschreitungen vor der Imtech Arena gekommen. Nach Angaben der Polizei hatten etwa 70 Problemfans versucht, die Geschäftsstelle des hanseatischen Fußball-Bundesligisten zu stürmen. mehr

Nihad Djedovic war mit 14 Punkten bester Werfer der Münchner. Foto: Andreas Gebert

Bayern festigt Spitzenposition mit Kantersieg

Die Basketballer des FC Bayern steuern weiter unbeirrt auf den Heimvorteil während der Playoffs in der Basketball Bundesliga zu. Die Münchner feierten einen 94:57-Kantersieg gegen die Eisbären Bremerhaven und festigten mit dem vierten Erfolg in Serie ihre Spitzenposition. mehr

Jobs aus der Region

19.04. Amtsleiter/in für Finanzen
Landkreis Göppingen, Göppingen

19.04. Haustechniker (m/w)
nicht genannt, Raum Göppingen

19.04. Verkäufer / Kassierer (m/w)
CAP Lebensmittelmärkte, Göppingen

19.04. Marktleitung (m/w)
CAP Lebensmittelmärkte, Göppingen

17.04. Ausbildung - Medizinische Fachangestellte (m/w)
Chiffre Südwest Presse, Göppingen

Gesund

Neuesten Erkenntnissen zufolge geht nicht nur die Liebe, sondern auch der Weg zu ... mehr

Gartenlust

Für Hobbygärtner gibt es immer was zu tun mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit ... mehr

Nach einem Zwischenfall im ältesten französischen Atomkraftwerk in Fessenheim ist auch der zweite Reaktor heruntergefahren worden. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Auch zweiter Atomreaktor in Fessenheim heruntergefahren

Nach einem Zwischenfall im ältesten französischen Atomkraftwerk in Fessenheim ist auch der zweite Reaktor nahe der Grenze zu Deutschland heruntergefahren worden. Auswirkungen auf die Sicherheit gebe es nicht, hieß es beim französischen Betreiber EDF. mehr

Die Odenwaldschule in Oberhambach bei Heppenheim. Foto: Boris Roessler/Archiv

Kinderporno-Verdacht in Odenwaldschule

Ein Lehrer der hessischen Odenwaldschule steht im Verdacht des Besitzes von Kinderpornographie. Seine Wohnung in dem Internat sei bereits vor zehn Tagen von der Polizei durchsucht worden, teilte eine Sprecherin der Schule mit. mehr

Unter schwierigsten Bedingungen wird ein Verletzter am Mount Everest geborgen. Foto: Buddhabir Rai/RSS

13 Lawinentote am Mount Everest geborgen

Hoffnung auf Überlebende der Lawine am Mount Everest gibt es nicht - zu harsch sind die Bedingungen am Berg. Die meisten Opfer sind inzwischen geborgen, nach drei Männern wird noch gesucht. mehr

Sind die hohen deutschen Exportüberschüsse ein Risiko für die europäische Wirtschaft? Foto: Ingo Wagner

Deutsche Exportstärke - gut für Europa oder ein Risiko?

Rund 3,5 Millionen Arbeitsplätze in Europa hängen einer Studie zufolge von der Nachfrage deutscher Unternehmen nach Vorleistungsprodukten ab. Über die noch nicht veröffentlichte Studie der Prognos AG im Auftrag der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft berichtete die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ). mehr

Börse in Frankfurt: Deutschland hinkt bei Börsengängen anderen Finanzplätzen weiter spürbar hinterher. Foto: Daniel Reinhardt/Archiv

Markt für Börsengänge zieht wieder an

Deutschland hinkt bei Börsengängen anderen Finanzplätzen weiter spürbar hinterher. Während nach Finanz- und Eurokrise andernorts wieder kräftig Geld eingesammelt wird, bleibt die Quelle am deutschen Emissionsmarkt weiter trocken. mehr

VW-Werk in China: Volkswagen will in diesem Jahr auf seinem wichtigsten Absatzmarkt wieder stark wachsen. Foto: Stephan Scheuer/Archiv

Volkswagen peilt "zweistelliges Wachstum" in China an

Auf dem Weg an die Weltspitze erwartet Volkswagen in diesem Jahr ein "zweistelliges" Wachstum auf seinem wichtigsten Markt in China. Vor der Eröffnung der Automesse in Peking sagte Vorstandschef Winterkorn, man werde in diesem Jahr mehr als 3,5 Millionen Autos auf dem weltgrößten Automarkt verkaufen. mehr

Torhüter Jens Grahl musste dreimal hinter sich greifen. Foto: Joerg Sarbach

Hoffenheim verliert in Bremen mit 1:3

Werder Bremen hat einen Riesenschritt im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga geschafft. Der viel umjubelte 3:1 (1:1)-Heimsieg gegen 1899 Hoffenheim beseitigte am Samstag die größten Zweifel am Klassenverbleib der Mannschaft von Trainer Robin Dutt. mehr

Freiburg machte einen Riesenschritt Richtung Klassenerhalt. Foto: P. Seeger

SC Freiburg kurz vor Klassenverbleib

Der SC Freiburg darf sich auf eine weitere Saison in der Fußball-Bundesliga einrichten. Dank einer fulminanten zweiten Hälfte gegen Champions-League-Aspirant Borussia Mönchengladbach holte die Mannschaft von Christian Streich am Samstag beim 4:2 (0:1) mehr

SpVgg Unterhaching verpasst beim VfB Stuttgart II wichtigen Sieg

Die SpVgg Unterhaching hat im Abstiegskampf der 3. Fußball-Liga einen wichtigen Sieg verpasst. Das Team von Trainer Christian Ziege verlor am Samstag beim VfB Stuttgart II mit 2:3 (0:0). Vor 935 Zuschauern trafen Lukas Kiefer (52.), Manuel Janzer (72.) und Pascal Breier (79.) für den VfB, Andreas Voglsammer (58.) sowie Jonas Hummels (77.) war jeweils nur der Ausgleich gelungen. mehr

Miley Cyrus will im Mai nach Europa kommen. Foto: Paul Buck

Miley Cyrus verschiebt alle US-Konzerte

Popstar Miley Cyrus (21) hat wegen ihrer Erkrankung alle noch ausstehenden US-Konzerte ihrer Bangerz-Tour in den August verschoben. Ihre für Mai und Juni geplanten Auftritte in Europa seien nicht gefährdet, hieß es am Samstag auf ihrer Website. mehr

Idris Elba kann sich über Nachwuchs freuen. Foto: Jörg Carstensen/Archiv

Ein Sohn für "Mandela"-Darsteller Idris Elba

Idris Elba, Hauptdarsteller in dem Film "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit", hat eine neue Rolle angenommen. Seine Freundin Naiyana Garth habe den 41-Jährigen zum Vater gemacht, berichtete die "New York Daily News" am Samstag. mehr

Joachim Fuchsberger will seinem Unmut keine Luft mehr machen. Foto: Peter Kneffel/Archiv

"Blacky" Fuchsberger will nicht mehr meckern

Joachim "Blacky" Fuchsberger hat mit 87 Jahren keine Lust mehr zu meckern. Der aus Edgar-Wallace-Verfilmungen oder "Das fliegende Klassenzimmer" bekannte Schauspieler möchte das Leben im hohen Alter lieber mit Humor ertragen. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Unter schwierigsten Bedingungen wird ein Verletzter am Mount Everest geborgen. Foto: Buddhabir Rai/RSS