Göppingen:

stark bewölkt

bewölkt
22°C/18°C

Kreistag fordert Nachbesserung bei der Zugkonzeption für das Filstal

Regionalbahnen, wie sie bereits jetzt im Filstal verkehren, sollen künftig im Halbstundentakt das Filstal ansteuern. Die Landkreisverwaltung und auch manche Kreisräte, wünschen sich aus Imagegründen die Bezeichnung "Regio-S".

Kreis Göppingen Ein gut vertaktetes Zug-Angebot in S-Bahn-Qualität bis Geislingen muss nach einhelliger Meinung der Kreisräte künftig oberste Prämisse beim Personennahverkehr auf der Schiene durchs Filstal sein.
mehr

Krankenhaus-Architekt Ehrle will Klinik der kurzen Wege bauen

Mit diesem Entwurf hat das Architekturbüro Arcass den Auftrag für den Klinikneubau erhalten.

Kreis Göppingen Ein Krankenhaus der kurzen Wege soll die neue Klinik am Eichert werden. Das Stuttgarter Architekturbüro Arcass möchte in den oberen vier Stockwerken die Patienten in flexiblen Stationen unterbringen.
mehr

Neue Regeln für Inklusion

Eine behinderte Schülerin sitzt  in ihrem Rollstuhl im Klassenraum einer Integrierten Gesamtschule.

Stuttgart Die lang erwarteten Eckpunkte der Landesregierung zur Inklusion liegen vor. Eltern behinderter Kinder erhalten ein eingeschränktes Recht auf Schulwahl.
mehr

Kein Ende im Gazakonflikt in Sicht

Israel bombardiert weiter den Gazastreifen. Foto: Mohammed Saber

Gaza/Tel Aviv Ein Ende des Blutvergießens ist auch zu Beginn der vierten Kampfwoche im Gazakonflikt nicht in Sicht. Die israelische Luftwaffe setzte auch am frühen Mittwochmorgen ihre Angriffe auf den Gazastreifen fort.
mehr

NWZ-Redaktionsleiter verabschiedet

Nach 17 Jahren wurde der NWZ-Redaktionsleiter Rüdiger Gramsch am Dienstag offiziell verabschiedet.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
»Eine Ära endet, eine neue beginnt«: Der scheidende NWZ-Redaktionsleiter Rüdiger Gramsch und sein Nachfolger Helge Thiele (r.).

Verabschiedung von NWZ-Redaktionsleiter Rüdiger Gramsch

„Eine Ära endet, eine neue beginnt.“ Unter diesem Motto wurde am Dienstag der langjährige NWZ-Redaktionsleiter Rüdiger Gramsch feierlich verabschiedet. Auch Nachfolger Helge Thiele wünscht ihm alles Gute. mehr

Kann die Hauptfeuerwache samt Leitstelle in Göppingen mit vertretbarem Aufwand saniert werden? Das ist eine der Fragen, die die Stadt nun möglichst schnell klären soll, um die Zukunft der Freiwilligen Feuerwehr zu sichern.

Stadt Göppingen soll Gas geben für Feuerwehr

Wie die Göppinger Feuerwehr für die Zukunft fit gemacht werden kann steht in einem Gutachten. Zwei Feuerwachen haben Mängel. Beim Personal hapert es. Die Stadträte setzen auf möglichst schnelle Abhilfe. mehr

Rund 150 Menschen ließen sich am Wochenende bei Möbel Rieger in Göppingen bei der Ufa-Talentbase casten.

Per Casting ins Fernsehen

Die Ufa-Talentbase machte am Wochenende halt beim Göppinger Möbelhaus Rieger. Mehr als 150 Menschen nutzten die Chance, um die Talent-Scouts von ihrem Können zu überzeugen. mehr

Die 10. Stadtmeisterschaften im Boule wurden jetzt in Göppingen auf der Anlage bei der Oberhofenkirche ausgetragen.

Gewinner der Stadtmeisterschaften im Boule

Boule gewinnt immer mehr Anhänger. Jetzt wurden in Göppingen die 10. Stadtmeisterschaften auf der Anlage bei der Oberhofenkirche ausgetragen. mehr

Peter Hippler (rechts) vom Naturheilverein Göppingen veranstaltete eine Wildkräuterführung im Rahmen des "Sommers der Ver-Führungen".

Wurzeln von Brennnesseln sollen Haare fester machen

Im Rahmen des "Sommers der Ver-Führungen" machten sich 26 Teilnehmer mit Peter Hippler vom Naturheilverein Göppingen auf die Suche nach essbaren und heilenden Kräutern aus der Natur. mehr

Der Werft-Rock zieht vom Freibad in die Barbarossa-Thermen. Los geht die farbenfrohe Party morgen um 11 Uhr.

Werft-Rock steigt wetterbedingt in den Thermen

Der Start in die Ferien wird in diesem Jahr in den Barbarossa-Thermen gefeiert: Der Werft-Rock zieht am Mittwoch wetterbedingt um. Dennoch soll die Party richtig bunt werden – die Holi-Farben stehen bereit. mehr

Polizei und Zoll kontrollieren Busse auf der A 8

Bei Kontrollen auf der A 8-Raststätte bei Gruibingen haben die Polizei und Zoll am Sonntag 14 Omnibusse unter die Lupe genommen. 19 Fahrer und 408 Fahrgäste wurden überprüft. mehr

Planen an Lkw aufgeschlitzt

Die Plane eines Lastwagens und eines Anhängers, die im Industriegebiet in der Stellebergstraße in Heiningen abgestellt waren, haben unbekannte Täter am Wochenende aufgeschlitzt. mehr

Autofahrer nach Unfall bei Amstetten nur leicht verletzt

Dank Gurt und Airbag ist ein Autofahrer am Sonntag bei einem Unfall bei Amstetten nur leicht verletzt davongekommen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Benni Geiger beim Kopfball: So was wollte sich der SC-Coach nicht mehr antun, Personalnot machts nötig.

Wie in guten alten Zeiten

Die zweite WFV-Pokalrunde lässt am heutigen Mittwoch einen Klassiker früherer Amateurfußball-Zeiten aufleben. Der SC Geislingen trifft auf den SSV Ulm 1846, die Partie beginnt wie geplant um 18.30 Uhr. mehr

Michael Wetzel glänzte auf der Marathonstrecke.

Gajer und Wetzel setzen in Roth Akzente

Bei der Challenge in Roth, einem der wichtigsten Triathlon-Rennen, setzten Julia Gajer und Michael Wetzel vom WMF-BKK Team AST Süßen Akzente. mehr

Hernán Medford übernimmt Nationalteam von Honduras

Der honduranische Fußballverband hat den Costa Ricaner Hernán Medford als neuen Trainer der Nationalmannschaft verpflichtet. Er folgt auf Luis Fernando Suárez, der nach dem Vorrunden-Aus bei der Weltmeisterschaft in Brasilien sein Amt niedergelegt hatte. mehr

Andrew Wiggins (Nr. 21) blockt bei der NBA Summer League seinen Gegenspieler: Der Kanadier im Dienste der Cleveland Cavaliers war 2014 das begehrteste Talent der Welt und ist mit 19 Jahren bereits Millionär.

NBA Summer League: Im Zentrum der Basketball-Welt

Jeden Sommer wird Las Vegas zum Zentrum der Basketball-Welt. Es werden Spieler vermittelt, Sponsorendeals ausgehandelt und Kontakte geknüpft. Nicht für alle Beteiligten erfüllt sich der Traum von der NBA. mehr

Jobs aus der Region

30.07. Produktionsmitarbeiter (m/w)
persona service AG & Co. KG, Raum Göppingen

30.07. Schüler / Studenten (m/w)
nicht genannt, Raum Göppingen

30.07. CNC-Schleifer (m/w)
nicht genannt, Göppingen

30.07. Friseur/in
Coiffure Velly Professional Team, Nürtingen, Zell

30.07. Staplerfahrer (m/w)
Rieger Service Zeitarbeit - Personalvermittlung, Raum Göppingen

Sanieren & Modernisieren

Viele Hausbesitzer beschäftigen sich bei einer bevorstehenden Renovierung ihrer vier ... mehr

Wenn’s knackt und zieht

Autsch! Wer bei Bewegungen, beim Aufstehen oder beim Treppensteigen Schmerz verspürt, ... mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit ... mehr

Ein Flugplatzmitarbeiter weist in Ramstein ein neues Flugzeug des Typs Lockheed Martin C-130J Super Hercules ein. Foto: Harald Tittel/Symbol

Toter Junge in US-Maschine in Ramstein entdeckt

Die Leiche eines Jungen ist nach Angaben des US-Verteidigungsministeriums im Fahrwerksschacht einer Militärmaschine im pfälzischen Ramstein entdeckt worden. mehr

Bayerns Sozialministerin Christine Haderthauer droht ein Verfahren wegen Betrugs- und Steuerhinterziehungsvorwürfen. Foto: Frank Leonhardt/Archiv

Haderthauer kämpft ums politische Überleben

Bayerns Staatskanzleichefin Christine Haderthauer kämpft um ihre politische Zukunft. Die Münchner Staatsanwaltschaft will ein Ermittlungsverfahren wegen Betrugsverdachts gegen die CSU-Politikerin einleiten. mehr

Ändert Putin jetzt seine Ukraine-Strategie? Foto: Mikhail Klimentyev / Ria Novosti / KREMLIN POOL

EU und USA ziehen Sanktionsschraube gegen Russland an  

Nach der EU ziehen auch die USA in der Ukraine-Krise die Sanktionsschraube gegen Russland an. mehr

Ein Bagger verlädt im Steinbruch des Baustoffkonzerns HeidelbergCement Kalkstein in einen Lkw. Foto: Uwe Anspach

Starker Euro drückt bei HeidelbergCement das Ergebnis

Beim Baustoffkonzern HeidelbergCement drückt der starke Euro auf das Ergebnis. Der Nettogewinn ging im zweiten Quartal um 37 Prozent auf 233 Millionen Euro zurück, teilte das im Dax notierte Unternehmen am Mittwoch mit. mehr

Twitter-App auf einem Smartphone. Foto: Soeren Stache

Twitter begeistert Börsianer mit Nutzerwachstum

Die Fußball-WM hat Twitter geholfen: Ein starker Anstieg der Werbeeinnahmen und der Nutzerzahlen lässt die Aktie des Kurznachrichtendienstes durch die Decke gehen. mehr

Japans Industrieproduktion ist im Juni im Vergleich zum Vormonat gefallen. Foto: Franck Robichon/Archiv

Japans Industrieproduktion im Juni gefallen

Japans Industrieproduktion ist im Juni im Vergleich zum Vormonat gefallen. Wie die Regierung in Tokio am Mittwoch bekanntgab, sank der Ausstoß um saisonbereinigt 3,3 Prozent. mehr

Von Loeper fordert gleiche Behandlungsmöglichkeiten. Foto: J. Schöll/Archiv

Flüchtlingsrat fordert Krankenversicherten-Karte für alle

Flüchtlinge im Südwesten sollten aus Expertensicht Krankenversicherten-Chipkarten bekommen. "Wir fordern für sie die gleiche medizinische Behandlungsmöglichkeit wie für andere Bürger auch", sagte die Vorsitzende des Flüchtlingsrates Baden-Württemberg, mehr

In den Kommunen fehlt es an Fachpersonal. Foto: Georg Wendt/Archiv

Kommunen fehlen Erzieherinnen: Kaum Klagen wegen Rechtsanspruchs

Ein Jahr nach Beginn des Rechtsanspruchs auf einen Kita-Platz für Kleinkinder klagen die Kommunen vor allem über Engpässe bei Erzieherinnen und fehlende Mittel für den Ausbau. mehr

Junge in Freiburg von Auto angefahren

Ein 13-Jähriger ist in Freiburg von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Mittwoch weiter mitteilte, hatte er am Dienstag mit einem gleichaltrigen Freund auf dem Gehweg gespielt. Dann sei er auf die Straße gerannt und wurde von dem Wagen erfasst. Der Junge kam ins Krankenhaus. mehr

1964: Der geburtenstärkste Jahrgang der Nachkriegsgeschichte

Sie waren viele. So viele gab es noch nie und seither auch nicht wieder. Auf der Entbindungsstation, später in der Schule, noch später am See und in der Uni. In diesem Jahr feiern sie ihren 50. Geburtstag: die 1964er. mehr

Die Brust einer Frau wird für die Untersuchung an einem digitalen Mammografie-Gerät vorbereitet.

Brustkrebsvorsorge: Hingehen oder nicht?

Über den Sinn des Mammografie-Screenings für Frauen ab 50 wird in Deutschland wieder gestritten. Kritiker würden es am liebsten abschaffen - zu teuer, zu ineffektiv. Wohin führt die Debatte? mehr

Wolfgang Krüger ist Psychotherapeut in Berlin.

Tag der Freundschaft:: "Jeder hat höchstens drei wirklich gute Freunde"

Heute ist der Tag der Freundschaft: Der Berliner Experte Wolfgang Krüger erläutert, wie viele Freunde man eigentlich nur haben kann und was soziale Netzwerke bedeuten. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Gaza brennt. Foto: Mohammed Saber