Göppingen:

stark bewölkt

bewölkt
13°C/4°C

Torte für den neuen Weg

Darauf ein Stück Albtrauf-Torte: Die Wanderpioniere genießen zum Abschluss der Wanderwoche mit den Initiatoren und Unterstützern eine willkommene Stärkung. Der Albtraufgängerweg ist jetzt ein "Leading Quality Trail", der die strengen Kriterien der Europäischen Wandervereinigung erfüllt.

Bad Boll „Da steh ich trauf!“ Besser könnte der Slogan nicht lauten. Nach der Albtrauf-Wanderwoche traf man sich zur Zertifikatübergabe im Kurhaus Bad Boll. Mit einem Kommentar von Karsten Dyba.
mehr

70 Jahre Ende Zweiter Weltkrieg im Kreis:
Angriff kommt von Norden (1)

Ein amerikanischer Aufklärungsflieger dokumentiert die Zerstörungen in Wäschenbeuren im Juni 1945.

Wäschenbeuren Mit dem dramatischen Luftangriff auf Wäschenbeuren beginnt am Nachmittag des 19. April 1945 das Kriegsende im Landkreis Göppingen. In der Serie "Zeitzeugen" beleuchtet die NWZ das Kriegsende vor 70 Jahren. Teil 1
mehr

Zehntausende protestieren gegen Freihandelsabkommen TTIP

In den nächsten Tagen verhandeln EU und USA weiter über das transatlantische Handelsabkommen TTIP. Zuvor melden sich die Kritiker mit einem internationalen Aktionstag zu Wort. Zehntausende Gegner des geplanten Freihandelsabkommens TTIP haben bei einem internationalen Aktionstag auch in Deutschland ihren Protest auf die Straße getragen. Hier die Demonstranten in Stuttgart.

Berlin In den nächsten Tagen verhandeln EU und USA weiter über das transatlantische Handelsabkommen TTIP. Zuvor melden sich die Kritiker mit einem internationalen Aktionstag zu Wort.
mehr

Zeitung: Fahrverbot für Straftäter soll 2016 kommen

Straftäter, denen eine Geldstrafe nicht weh tut oder die gar kein Geld haben, könnten von 2016 an auch mit einem Fahrverbot bestraft werden. Foto: Oliver Berg/Archiv

Berlin Manchen Steuersündern oder Dieben ist eine Geldstrafe ziemlich schnuppe. Schwarz-Rot will da ansetzen, wo es vielen weh tut: beim Führerschein.
mehr

Qualitätswanderweg Albtrauf

Seit Freitag dürfen sich Wanderfreunde über ein neues Highlight in unserer Region freuen: den Qualitätswanderweg „Albtraufgänger“. Bei nicht allzu gutem Wanderwetter wurde der 100 Kilometer lange Wanderweg eröffnet.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Das Foyer der Volksbank-Zentrale in der Göppinger Poststraße wurde bei der Feier des 150-jährigen Bestehens zur Partyzone.

Volksbank-Party zum Geburtstag

Cello- und Popmusik am Schalter, Sekt in der Beratungsecke: Die Volksbank Göppingen feierte ihr 150-jähriges Bestehen und machte ihre Zentrale kurzerhand zur Partyzone. Im Rundling ging’s rund. mehr

Kleine Blutsauger: Zecken können gefährliche Krankheiten auslösen. Jetzt sind sie schon wieder aktiv.

Risikogebiet für Krankheitsübertragung durch Zecken

Mit den wärmeren Temperaturen steigt auch die Gefahr von Zeckenbissen. Der Kreis gilt als Risikogebiet. Nicht nur der Mensch ist gefährdet, auch auf Tiere können Krankheiten übertragen werden. mehr

Allergien haben ganz unterschiedliche Ausprägungen - der bekannte Heuschnupfen ist nur eine davon.

"Vor allem Jüngere sind betroffen"

Beim Arzt-Patienten-Forum am Dienstag in der Göppinger Stadthalle geht es um Allergien. Unsere Zeitung hat mit Dr. Hans-Joachim Dietrich, dem Vorsitzenden der Kreisärzteschaft, über das Thema gesprochen. mehr

Nicht nur bei Demonstrationen, auch im Alltag sehen sich Polizisten zunehmend Gewalt ausgesetzt.

Neue Dimension der Gewalt

Einen spannenden Einblick in den Berufsalltag von Polizisten gab Burkhard Metzger in der Göppinger Stadtbibliothek. Der Autor, selbst Polizeibeamter, las aus seinem Buch über Gewalt gegen seine Kollegen. mehr

Die Göppinger Mörikeanlagen sind in diesem Sommer drei Wochen lang Schauplatz der "Stadtoasen". Ob dort einen Monat später das "Fest im Park" wieder stattfinden wird, ist derzeit noch unklar.

Stadtoasen blühen länger

Die Stadtoasen sollen in diesem Jahr satte drei Wochen dauern – und zwar in den Göppinger Mörike-Anlagen. Bei dem Projekt sollen sich Jugendliche neue Räume erschließen. Die Vorbereitungen laufen. mehr

Abi Atici trifft in seiner Funktion als Double von Diego Armando Maradona die Brisant Moderatorin Mareile Hoeppner. Für die Fernsehsendung "Verstehen Sie Spass" stand Abi Atici als Lockvogel vor der Kamera.

Atici spielt wieder den Maradona

Abi Atici ist vielen als Doppelgänger des ehemaligen Fußballstars Diego Armando Maradona bekannt – am Samstagabend ist er Gast bei der Fernsehsendung „Verstehen Sie Spaß“ mit Guido Crantz (ARD, 20.15 Uhr). mehr

Einbruch in Jugendbude

Mit brachialer Gewalt haben Unbekannte die Tür einer Jugendbude aufgebrochen. Sie stahlen unter anderem mehrere Flaschen Alkoholika im Wert von rund 400 Euro. mehr

Sprayer erwischt

Drei Jugendliche haben Donnerstagabend einen Ford mit schwarzer Farbe besprüht. Der Fahrer erwischte einen der Sprayer - einen 16-Jährigen. Der Schaden, den das Trio nun zu verantworten hat, beträgt mehrere Hundert Euro. mehr

Vorfahrt missachtet

11.000 Euro Schaden sind das Ergebnis eines Unfalls auf der Blücherstraße. Verletzt wurde niemand. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Bewerbung zur NWZ-Trachtenwahl

Auf dem NWZ Blasmusik-Festival am 11. Juni findet erstmalig die Wahl einer Dirndl-Königin und eines Lederhosen-Prinzen statt. Wer gerne Trachtenmode trägt und volljährig ist, kann sich jetzt bewerben. mehr

Anzeigen und Prospekte
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Mit seinem 23. Saisontor leitete Franco Petruso im gelben Trikot den Sieg des FC Heiningen über Tabellenführer TSV Weilheim ein. 550 Zuschauer verfolgten das Spitzenspiel in der Fußball-Landesliga.

FC rückt Primus auf die Pelle

Franco Petruso und Dominik Mader haben das Rennen um den Aufstieg in die FußballVerbandsliga wieder spannend gemacht. Die beiden Heininger trafen gestern zum 2:0 ihres Teams gegen Primus Weilheim. mehr

Maximal zehn Punkte können Magnus Andersson und seine Frisch-Auf-Profis noch holen. Damit wäre ihnen Platz fünf sicher, der für die Teilnahme am EHF-Cup berechtigen könnte.

Mit Rechenschieber Richtung Europa

Seit Wochen rangiert Frisch Auf Göppingen trotz schwankender Leistungen auf Platz fünf in der Handball-Bundesliga. Dieser Rang könnte für die Teilnahme am EHF-Cup-Wettbewerb reichen - muss aber nicht. mehr

Die PSV Eindhoven ist nach dem Sieg über Heerenveen vorzeitig niederländischer Meister. Foto: Kay In 't Veen

PSV Eindhoven zum 22. Mal niederländischer Meister

Die PSV Eindhoven hat sich nach siebenjähriger Wartezeit zum 22. Mal den Titel des niederländischen Meisters gesichert. mehr

Hernani führte den FC Porto mit seinem Treffer zum Sieg. Foto: Jose Coelho

Vor Rückspiel gegen Bayern: Porto gewinnt knapp

Der FC Porto hat sich mit einem knappen Sieg in der portugiesischen Fußball-Liga auf das Viertelfinal-Rückspiel in der Champions League beim FC Bayern eingestimmt. mehr

Jobs aus der Region

Mitarbeiter (m/w) für die Abteilung TV-Inspektion
Deggingen - Elmar Müller GmbH

Mechaniker (m/w)
Zell unter Aichelberg - JS Aupperle GmbH

Glas- und Gebäudereiniger (w/m)
Lorch - Gebäudereinigung Simon

Auslieferungsfahrer/in
Mühlhausen im Täle - Festool Group

Techniker oder Meister m/w
Eislingen - Stübler GmbH

Meine Traumhochzeit

Nach dem schönen Antrag gibt es viel zu erledigen. Mit einem organisierten Zeitplan sparen sich Verlobte die große Aufregung und behalten ohne Stress den Überblick. mehr

Der gesunde Dienstag

Ab und zu plagt einen der Magen oder der Darm, schlimmstenfalls sogar beide. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Luftfahrtmesse Aero zählt fast 34 000 Besucher

Knapp 34 000 Besucher aus 60 Ländern haben sich auf der viertägigen Luftfahrtmesse Aero in Friedrichshafen am Bodensee über Trends der Branche informiert. "Die Aero Friedrichshafen hat sich in knapp vierzig Jahren aus einer kleinen Sonderschau mehr

Junge Liberale wählen Marcel Aulila zum neuen Landeschef

Marcel Aulila heißt der neue Landesvorsitzende der Jungen Liberalen Baden-Württemberg (JuLis). Die Jungliberalen wählten den 24-Jährigen aus Spaichingen (Kreis Tuttlingen) am Samstag auf ihrem Landeskongress in Freiburg, wie der liberale Jugendverband mitteilte. mehr

Ferdinand Piëch. Foto: Marcus Brandt/Archiv

Mehr als jeder dritte Dax-Konzern von Familien beherrscht

Volkswagen mit den beiden herrschenden Familien Piëch und Porsche ist einer Studie zufolge kein Einzelfall unter deutschen Großunternehmen. In mehr als jedem dritten Dax-Konzern ziehen Familien im Hintergrund die Strippen, ergab eine Analyse des Beratungsunternehmens mehr

Im siebten Himmel: Ob die Trauung im Mercedes-Museum oder auf dem Theaterschiff stattfindet - viele Brautpaare wollen heute hoch hinaus.

Extravaganter Sprung in die Ehe

Immer mehr Paare wollen nur standesamtlich heiraten, das aber trotzdem in einem festlichen Rahmen. Zur Nachfrage gibt es in Stuttgart ein breites Angebot, das aber auch seinen Preis hat. mehr

Schlüpfer bleiben schon mal liegen

Von heute an haben die Festzelte auf dem Wasen geöffnet und die Fahrgeschäfte drehen sich. Wissenswertes und Skurriles rund ums Frühlingsfest. mehr

Wechselgeld auf der Theke

Erst begegnete mir das Phänomen in einer Bäckerei, dann in einem Reinigungsgeschäft mitten in der City. Auf der Theke stand eine Schale mit vielen Münzen: Ein-Cent-, Zwei-Cent- und Fünf-Cent-Stücke. mehr

In 32 der 50 US-Staaten ist die Todesstrafe zulässig. Foto: Shawn Thew/Archiv

Oklahoma erlaubt Hinrichtungen durch Stickstoff

Im US-Bundesstaat Oklahoma dürfen verurteilte Straftäter künftig auch mit Stickstoff hingerichtet werden. Erlaubt sind dort bisher der elektrische Stuhl, Giftspritzen sowie Erschießungskommandos, die es sonst nur im Bundesstaat Utah gibt. mehr

Nach monatelanger Prüfung hatte eine vom Verteidigungsministerium eingesetzte Expertengruppe dem Sturmgewehr G36 mangelnde Treffsicherheit bescheinigt. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Sturmgewehr G36: Heckler & Koch wehrt sich gegen Vorwürfe

Im Streit um die Treffsicherheit des Sturmgewehrs G36 hat sich erstmals der Eigentümer des Herstellers Heckler & Koch zu Wort gemeldet. "Was wir herstellen, ist zu 100 Prozent einsatzfähig", sagte Andreas Heeschen der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" (F.A.S.). mehr

IS-Terror in der irakischen Stadt Nimrud: Das Vorgehen der Miliz ist offenbar vis ins Kleinste geplant und vorbereitet. Foto: Islamic State/Archiv

IS-Strategiepapiere enthüllen Aufbau und Methoden der Miliz

Die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) hat ihren Siegeszug in Syrien mit den Methoden eines hochkomplexen Geheimdienststaates angetreten. Dies enthüllten Strategie- und Organisationspläne aus der innersten IS-Führung, berichtet das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel". mehr

Eine Mitbestimmung durch die Aktionäre ist bei Fresenius nur begrenzt möglich, ergab die Analyse von Barkow Consulting. Foto: Arne Dedert/Archiv

Mehr als jeder dritte Dax-Konzern von Familien beherrscht

Volkswagen mit den beiden herrschenden Familien Piëch und Porsche ist einer Studie zufolge kein Einzelfall unter deutschen Großunternehmen. In mehr als jedem dritten Dax-Konzern ziehen Familien im Hintergrund die Strippen. mehr

Mit Blick auf die Griechenland-Krise forderte Draghi eine Verhandlungslösung zwischen Athen und den internationalen Geldgebern. Foto: Pete Marovich

EZB-Chef verteidigt ultralockere Geldpolitik

EZB-Präsident Mario Draghi hat seine ultralockere Geldpolitik erneut als wirksam verteidigt. Die Maßnahmen hätten dazu beigetragen, die Konjunktur in der Eurozone zu beleben, sagte er am Rande der Frühjahrstagung des Internationalen Währungsfonds (IWF) in Washington. mehr

Der deutsche Ökonom Klaus Masuch wirft der Tsipras-Regierung vor, die Steuerstundungen auf die relativ Vermögenden ausgeweitet zu haben. Foto: Herbert Knosowski/Archiv

Kritik an Stundung von Steuerschulden in Griechenland

Die internationalen Geldgeber Griechenlands kritisieren, dass die neue Athener Regierung zu viel Rücksicht auf die reiche Elite des Landes nimmt. mehr

McGraw hält an seinem Benefizkonzert für Amokopfer fest. Foto: M. Nelson/Archiv

McGraw hält an Benefizkonzert für Amokopfer fest

Tim McGraw, einer der erfolgreichsten Countrysänger der Welt, hat sich bei einigen Fans entschuldigt, weil er ein Wohltätigkeitskonzert für die Opfer des Amoklaufs von Newtown geben will. mehr

Die Auschwitz-Überlebende Esther Bejarano bezeichnete Rolf Becker als Bruder. Foto: D. Reinhardt

Feier zum 80. Geburtstag zelebriert Rolf Beckers politisches Wirken

Schauspieler Rolf Becker hat seinen 80. Geburtstag gemeinsam mit seinen Kindern Ben Becker (50) und Meret Becker (46) noch einmal bei einem öffentlichen Festakt im Hamburger Schauspielhaus gefeiert. mehr

Obama Ich betrachtet sich als "ehrenamtlicher Italiener". Foto: O. Douliery/Pool

Obama hätte gern italienische Wurzeln

US-Präsident Barack Obama trinkt nicht nur gern italienischen Wein, sondern hätte auch gern italienische Wurzeln. mehr

Maren Kroymann posiert zur Verleihung des diesjährigen Kleinkunstpreises in Freiburg.

Kabarettistin Kroymann erhält Ehrenpreis des Landes

Als erste Frau ist Schauspielerin und Kabarettistin Maren Kroymann in Freiburg mit dem Ehrenpreis des Landes-Kleinkunstpreises ausgezeichnet worden. mehr

Kristi Anna Isene als Rusalka in "Nixe" für Zuschauer ab zehn Jahren an der Oper Stuttgart.

Jugendoper "Nixe" mit Videos und Elektronik

Aus Dvoráks "Rusalka" wird, exakt übersetzt, "Nixe". Eine spannende Kurzversion davon bringt die Junge Oper Stuttgart in Ludwigsburg auf die Bühne. mehr

Hugh Jackman als Pirat Blackbeard in "Pan"

Hugh Jackman gibt einen Vorgeschmack auf "Pan"

Frühjahrsfieber in Hollywood: Die Traumfabrik will ihre neuen Projekte für 2015 vorstellen - und auch Hugh Jackman mischt mit. Auf Instagram hat der Star seine schauspielerischen Bemühungen als Pirat Blackbeard in "Pan" mit der Welt geteilt.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Warum nur? Ein geschockter afghanischer Vater drückt nach den Bombenserien seinen verletzten Sohn an sich. Foto: Ghulamullah Habibi