Geislingen a.d.St.:

bedeckt

bedeckt
21°C/17°C

Nach Gewitter blockiert Geröll die Weiler Steige

Städtischer Bauhof im Einsatz: Verstopfte Schächte auf Weiler Steige und im "Katzenloch".

Geislingen an der Steige Ein kräftiger Gewitterregen hat in der Nacht zu Dienstag die Weiler Steige unpassierbar gemacht. Die Feuerwehr war eine Stunde lang im Einsatz. Schuld daran ist das Regenüberlaufbecken in Weiler.
mehr

EVF macht gutes Geschäft

Kreis Göppingen Ein kalter, langer Winter und der sprunghaft gestiegene Gashandel haben der EVF 2013 in die Hände gespielt - und ihren Besitzern, den Städten Göppingen und Geislingen eine schöne Gewinnausschüttung beschert.
mehr

Wasserwerfer-Prozess: Nebenklage will Kretschmann hören

Der Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne). Foto: Bernd Weißbrod

Stuttgart Ministerpräsident Winfried Kretschmann könnte im Stuttgarter Wasserwerfer-Prozess als Zeuge geladen werden. Nebenklage-Anwalt Frank-Ulrich Mann kündigte am Mittwoch einen Beweisantrag an, der das Ziel verfolge, den Politiker im Landgericht anzuhören.
mehr

Mann wurde bei Feier von Baggerschaufel erschlagen

Bergung: Ein Mann ist bei der Feier von einer mit 2000 Liter Wasser gefüllten Baggerschaufel erschlagen worden. Foto: Guido Schulmann

Isselburg Ein Mann ist bei der Feier eines Kegelclubs im Münsterland von einer mit 2000 Liter Wasser gefüllten Baggerschaufel erschlagen worden.
mehr

NWZ-Redaktionsleiter verabschiedet

Nach 17 Jahren wurde der NWZ-Redaktionsleiter Rüdiger Gramsch am Dienstag offiziell verabschiedet.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Tour de Kreisle fürs Hospiz

Unter dem neuen Namen "Tour de Kreisle" findet vom 4. bis 8. August die zwölfte Radrundfahrt mit Klaus Riegert statt. Der Erlös fließt an das Hospiz. mehr

Die Kohlrabi-Ernte im Aufhausener "Ländle" verlangt Muskelkraft von den Nachwuchsgärtnern.

Die Erntekörbe sind voll

Die Reihen im Aufhausener "Ländle" lichten sich: Etliches Gemüse wie Erbsen und Kohlrabi ist reif, die Nachwuchsgärtner plündern auch die Träuble- und Stachelbeersträucher. Bald folgen Bohnen und Zwiebeln. mehr

Franz Longin, Sprecher der Südmährer, verweist auf widerfahrenes Unrecht.

Südmährer: Treffen in ihrer Patenstadt Geislingen

Zum 66. Male treffen sich die Südmährer aus ganz Deutschland und benachbarten Ländern, insbesondere aus Österreich, in Geislingen, ihrer Patenstadt. mehr

Am Gerstetter Bahnhof steht jetzt diese große Mosaikskulptur, der »Ammonit«, geschaffen von Bärbel Engelbrecht. Es ist eines von zehn Werken, die Besucher auf dem UMoSSA (Urwelt Mosaik Skulpturenpfad Schwäbische Alb) bestaunen können.

Mosaik-Skupturenpfad: "Es war eine Schweinearbeit"

In Gerstetten ist am Freitag der erste reine Mosaik-Skupturenpfad deutschlandweit eröffnet worden. Auf einem Rundweg gewinnt der Besucher einen Eindruck, was kleine Steinchen alles möglich machen. mehr

Immer mehr Gläubige wenden ihrer Kirche den Rücken zu.

Kirchen im Kreis verlieren mehr Mitglieder

Die katholische Kirche im Kreis will die Gründe des Unmuts von scheidenden Mitgliedern erfahren. Deren Verdruss könnte oftmals die gleichen Ursachen haben wie jener von evangelischen Gläubigen. mehr

Beim "Markt der Möglichkeiten" wurde den Kindern in Deggingen einiges geboten.

Große Abschlussfeier der Aktion "Wir alle für unsere Kinder"

Volles Programm gab es am Sonntag für Kinder und Eltern bei der Abschlussfeier der Aktion "Wir alle für unsere Kinder". Ein bunter "Markt der Möglichkeiten" lockte zahlreiche Besucher nach Deggingen. mehr

Auffahrunfall provoziert

Ein 19-jähriger Fahranfänger hat am Montagabend mit einem riskanten Überholmanöver einen Unfall verursacht. mehr

Von Einbrecher überrascht

Eine im sprichwörtlichen Sinne unliebsame Bekanntschaft mit einem ungebetenen Gast hat am Dienstagmorgen ein Geislinger gemacht: Er erwischte einen Einbrecher auf frischer Tat - in der eigenen Wohnung, im eigenen Haus. mehr

Spiegeltrümmer verletzen Fahrerin

Auf der K 1410 von Faurndau nach Rechberghausen haben sich am Montag ein Mercedes und ein Porsche gestreift. Trümmer eines demolierten Rückspiegels flogen durchs offene Fenster des Mercedes und verletzten die Fahrerin. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Trainer Magnus Andersson beschäftigt sich in der aktuellen Vorbereitungsphase der Göppinger Frisch-Auf-Handballer intensiv mit der taktisch-spielerischen Ausrichtung des Bundesligisten.

Frisch Auf trifft ab heute bei Vorbereitungsturnier auf Ligakonkurrenten

Handball-Erstligist Frisch Auf Göppingen reist heute für fünf Tage nach Hessen. Im Vergleich mit starker Konkurrenz soll Trainer Magnus Anderssons Team einen großen Schritt in der Saison-Vorbereitung machen. mehr

Michael Wetzel glänzte auf der Marathonstrecke.

Gajer und Wetzel setzen in Roth Akzente

Bei der Challenge in Roth, einem der wichtigsten Triathlon-Rennen, setzten Julia Gajer und Michael Wetzel vom WMF-BKK Team AST Süßen Akzente. mehr

Hintergrund: Spaniens U 19 ist das Maß der Dinge

Im Ranking der seit 1980 ausgetragenen Junioren-Europameisterschaften ist der spanische Nachwuchs unangefochten die Nummer eins. mehr

Marc Stendera (l) ist eine feste Größe im Team der U 19. Foto: Herbert Pfarrhofer

Fünf Stützen der U 19-Nationalmannschaft im Kurzporträt

Fünf Stützen aus dem EM-Finalteam der deutschen U 19-Nationalmannschaft im Kurzporträt: mehr

Jobs aus der Region

30.07. Produktionsmitarbeiter (m/w)
GRÜNER, Bad Überkingen

26.07. Koch (m/w)
Braustüble "Zum deutschen Kaiser", Geislingen

26.07. Zusteller (m/w)
Pressezustellservice Oberes Filstal GmbH, Bad Überkingen, Deggingen, Lonsee, Nellingen, Reichenbach

Sanieren & Modernisieren

Viele Hausbesitzer beschäftigen sich bei einer bevorstehenden Renovierung ihrer vier ... mehr

Wenn’s knackt und zieht

Autsch! Wer bei Bewegungen, beim Aufstehen oder beim Treppensteigen Schmerz verspürt, ... mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit ... mehr

Mithalten auf Stöckelschuhen ist schwer. Foto: Wolfgang Kumm/Symbol

Gleichstellung von Mann und Frau geht nur mühsam voran

In den Chefetagen deutscher Unternehmen haben immer noch vorwiegend die Männer das Sagen: Frauen stellten 2012 nur 29 Prozent der Führungskräfte. 20 Jahre zuvor waren es 26 Prozent. mehr

Die frühere Bundesbildungsministerin Annette Schavan führt in Lebenslauf weiterhin entzogenen Doktortitel auf. Foto: Martin Schutt/Archiv

Fall Schavan: Lammert sagt Rede bei der Uni Düsseldorf ab

Wegen des Umgangs der Universität Düsseldorf mit dem Plagiatsfall Annette Schavan hat Bundestagspräsident Norbert Lammert eine Festrede zum 50-jährigen Jubiläum der Hochschule abgesagt. mehr

Das Bernhard-Nocht-Institut: Ein Mediziner, der möglicherweise in Hamburg hätte behandelt werden können, ist gestorben. Foto: Daniel Reinhardt

Hamburg erwartet keinen Ebola-Patienten mehr aus Westafrika

Hamburg erwartet derzeit keinen Ebola-Patienten aus Westafrika mehr, der in Deutschland behandelt werden soll. mehr

Prozessunterlagen für die Verhandlung über Schadenersatzklagen von Investoren gegen die Porsche-Dachgesellschaft Porsche SE. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

Neuer Etappensieg für Porsche-Holding bei Klagewelle

Im Dauerstreit um den Übernahmekampf zwischen Porsche und Volkswagen hat die klagende Anlegerseite aufs Neue eine Niederlage kassiert. Das Landgericht Braunschweig wies eine Klage gegen die Porsche-Dachgesellschaft PSE ab (5 O 401/13). mehr

Die Finanzmärkte reagieren gelassen auf die abermalige Zuspitzung der Ukraine-Krise. Foto: Justin Lane

Sanktionen gegen Russland belasten Finanzmärkte kaum

Die Finanzmärkte haben gelassen auf eine abermalige Zuspitzung der Ukraine-Krise reagiert. Am stärksten war die Reaktion am Mittwoch auf die neuen Sanktionen von EU und USA gegen Russland noch beim russischen Rubel, der zeitweise spürbar unter Druck geriet. mehr

600 Arbeitsplätze beim nordhessischen Solartechnikherstellers SMA Solar sind gefährdet. Foto: Uwe Zucchi/Archiv

SMA Solar streicht mehr als jeden zehnten Job

Der Solartechnikhersteller SMA Solar reagiert mit neuen massiven Stellenstreichungen auf die anhaltende Krise der Branche. Das Unternehmen kündigte nach einer Gewinnwarnung an, rund 600 der noch bestehenden 5000 Jobs weltweit zu streichen. Dabei ist die letzte Personalrunde gerade erst abgeschlossen. mehr

Autofahrer landet in Wassergraben

Erst in den Wassergraben gefahren und dann überschlagen: Ein 29-Jähriger ist bei Ötisheim (Enzkreis) mit dem Auto von der Straße abgekommen und im Wassergraben gelandet. Nach 20 Metern kam ein Hindernis, das zum Überschlag des Fahrzeugs führte. mehr

Die Busunternehmen könnten unbefristet streiken. Foto: Caroline Seidel/Archiv

Nach den Sommerferien drohen unbefristete Streiks im Busverkehr

Im monatelangen Tarifstreits im privaten Omnibusgewerbe haben sich die Busfahrer für einen Arbeitskampf ausgesprochen, um ihre Forderungen durchzusetzen. Nach mehrtägigen Warnstreiks im Südwesten könnte es nach den Sommerferien somit zu unbefristeten Streiks kommen. mehr

Die Schriftstellerin Angelika Klüssendorf. Foto: Arne Dedert/Archiv

Hermann-Hesse-Literaturpreis geht an Angelika Klüssendorf

Für ihre "subtile Darstellungskunst" erhält die Schriftstellerin Angelika Klüssendorf den diesjährigen Hermann-Hesse-Literaturpreis. Die Autorin der autobiografisch geprägten Romane "Das Mädchen" (2011) und "April" mehr

Die Schauspielerin Senta Berger und der Regisseur Michael Verhoeven sind schon seit Jahrzehnten verheiratet. Foto: Ursula Düren

Senta Berger ohne Patentrezept für lange Ehe

Die Schauspielerin Senta Berger (73) hält nichts von der Idee der Ehe als völliger Verschmelzung beider Partner. "Ich finde es besser, dass man zwei bleibt als dass man eins wird", sagte Berger am Mittwoch der Nachrichtenagentur dpa in Hamburg. mehr

Peter Kloeppel. Foto: Henning Kaiser

Peter Kloeppel gibt RTL-Chefredaktion ab

Peter Kloeppel (55) gibt auf eigenen Wunsch die Chefredaktion von RTL ab, bleibt aber Chefmoderator von "RTL Aktuell". Er wolle sich "einen großen persönlichen Wunsch" erfüllen, zitierte RTL den Journalisten in einer Mitteilung vom Mittwoch. mehr

Cornelia Funke sieht am liebsten rot. Foto: Malte Christians

Kinderbuchautorin Cornelia Funke will alles feurig rot

Die Kinder und Jugendbuchautorin Cornelia Funke ("Die wilden Hühner") mag alles feurig rot. "Ich brauche Rot: rote Räume, rote Kleider, rote Dinge. Rot wärmt mir das Herz und drückt mich am meisten aus", sagte die 55-Jährige im Interview der Zeitschrift "happinez" (Donnerstag). mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Gaza brennt. Foto: Mohammed Saber