Ehingen:

bedeckt

bedeckt
2°C/-3°C

Oberschaffnei: Treppenturm nimmt Gestalt an

Ehingen Der Um- und Ausbau der Oberschaffnei an der Schulgasse zu einem Haus der Bürger schreitet voran. Der Treppenturm im früheren Garten hinter dem Gebäude steht, die Arbeiten sind im Plan, erklärte Stadtbaumeister Heinz Fiesel auf Anfrage.
mehr

IG Metall hält an Forderungen fest - Weitere Aktionen geplant

Ehingen/Region Die Friedenspflicht ist abgelaufen, die IG Metall fordert von den Arbeitgebern Nachbesserungen. Um ein Zeichen zu setzen, soll gestreikt werden.
mehr

Vielfältige Religion

In seinem zweiten, wieder gut besuchten Vortrag, gab Wolfgang Schwaigert einen Exkurs über die verschiedenen innerislamischen Strömungen.

Ehingen Worin unterscheiden sich Sunniten und Schiiten? Sind Aleviten und Alawiten ein und dasselbe? Und wer sind die Jesiden? Wolfgang Schwaigert stellte die verschieden Gruppierungen im Islam in der VHS vor.
mehr

Warnstreiks bei der Bahn ab Montag möglich

Prellbock im Stuttgarter Hauptbahnhof: Ab Montag sind Warnstreiks bei der Bahn möglich. Foto: Daniel Naupold/Archiv

Berlin Bei der Deutschen Bahn ist mit Warnstreiks nicht vor Montag zu rechnen. An diesem Wochenende wird die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) noch nicht zu Arbeitsniederlegungen aufrufen, wie ein Sprecher sagte.
mehr

EZB ermahnt Griechenland zu Vertragstreue

Abschiedskuss: Der scheidende griechische Finanzminister Gikas Hardouvelis (l.) bei der AMtsübergabe an Yanis Varoufakis.

Rom Die Europäische Zentralbank (EZB) hat die neue Links-Rechts-Regierung in Griechenland zur Einhaltung bestehender Verträge ermahnt.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Ein Prosit auf den 80er: Am Samstag will "Adler"-Wirt Karl Mauz mit vielen Gästen auf seinen runden Geburtstag anstoßen.

Adler-Wirt Karl Mauz feiert Freitag und Samstag seinen 80. Geburtstag

Am Freitag wird Karl Mauz 80 Jahre alt. Der Adler- Wirt steht immer noch gelegentlich an der Theke und pflegt viele Kontakte. Daher feiert er seinen Geburtstag am Samstag auch in sehr großer Gesellschaft. mehr

Verlässliche Grundschule im Gemeinderat

Die "Verlässliche Grundschule" in Ehingen läuft gut, die Anmeldezahlen seien in den vergangenen Jahren stetig gestiegen, berichtet die Stadt. Deswegen steigt der Personalbedarf, sowohl in der Längenfeldschule als auch in der Grundschule im Alten Konvikt. mehr

Yasar Akengin vor dem Haus, das er mit seinen Söhnen gebaut hat. Foto: Glogger

Fall Akengin: Auswärtiges Amt bewegt sich nicht

Alles wie gehabt. So lässt sich die Antwort des Auswärtigen Amtes auf die Nachfrage von Hilde Mattheis im Fall Yasar Akengin zusammenfassen. mehr

Bundesstraße 28 in Blaustein acht Monate lang gesperrt

Bauen bringt Grauen: Das Regierungspräsidium erneuert in Blaustein zwei Brücken über die Blau. Die Bauarbeiten sind überschaubar. Doch die achtmonatige Vollsperrung der B 28 wird zur Belastung werden. mehr

In dem kleinen Haus links, Hauptstraße 177, wohnte Ulrike Zech bis 1948. Nach dem Mauerfall wollte sie die Stadt ihrer Kindheit besuchen.

Erinnerung an die Kindheit

Vor 25 Jahren schrieb eine Brandenburgerin nach dem Mauerfall einen rührenden Brief an die "lieben Ehinger" und wollte ihre alte Heimat besuchen. Vor 50 Jahren drehte sich in Ehingen alles ums Wasser. mehr

"Hervorragend": Der Musikverein Ringingen beim Kreismusikfest im Sommer in Hüttisheim.

Musikverein Ringingen hat Wechsel gut überstanden

Erst gab es eine neue Vereinsführung, dann einen neuen Dirigenten: Beim Musikverein Ringingen gingen personelle Wechsel reibungslos über die Bühne. mehr

Trickdiebin stielt mehrere Hundert Euro Bargeld

Über 100 Euro hat eine Frau erbeutet, als sie die Hilfsbereitschaft eines Passanten ausnützte. mehr

36-Jährige bei Unfall nahe Kirchen schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat sich eine 36-jährige Autofahrerin am Donnerstagabend bei einem Unfall bei Kirchen zugezogen. mehr

Audifahrerin missachtet in Kirchen Vorfahrt und wird schwer verletzt

Am Donnerstagabend ist eine 36-jährige Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall in Kirchen schwer verletzt worden. Sie hatte auf der Kreisstraße 7414 die Vorfahrt missachtet. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Nächste Ausfahrt…

Mauerfall

Vier Reporter der Märkischen Oderzeitung und der SÜDWEST PRESSE sind 25 Jahre nach dem Mauerfall die Europastraße 30 entlanggefahren – einmal quer durch Deutschland. Ein Team fuhr im Westen los, eines im Osten. Unterwegs haben sie Geschichten gesammelt: Über den Herbst 1989, den Stand der Einheit und das Leben an Grenzen. Unser Multimedia-Projekt nimmt Sie mit. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Bernhard Rieger erwies sich besonders nervenstark. Er konnte zum Heimsieg der SG Öpfingen gegen Herrlingen zwei Einzelpunkte beisteuern.

Auftakt-Niederlage der Bergerinnen - Öpfingen, Obermarchtal und Munderkingen erfolgreich

Eine Auftakt-Pleite gab es für die Berger Damen in der Tischtennis-Verbandsklasse. Bernhard Rieger sicherte Öpfingen zwei Punkte. Auch Obermarchtal fuhr einen Sieg ein. Schelklingen verlor dagegen hoch. mehr

Sebastian Neumann musste am Herzen operiert werden. Foto: Stefan Puchner

Aalens Innenverteidiger Neumann am Herzen operiert

Die Herzoperation bei Innenverteidiger Sebastian Neumann vom VfR Aalen ist erfolgreich verlaufen. Wie der Fußball-Zweitligist mitteilte, wurde dem 23 Jahre alten Profi ein Defibrilator eingepflanzt. mehr

Torhüter Timo Hildebrand spielt in den Planungen von Trainer Thomas Schaaf keine Rolle mehr. Foto: Frank Rumpenhorst

Eintracht Frankfurt löst Vertrag mit Torwart Hildebrand auf

Eintracht Frankfurt hat den Vertrag mit Torwart Timo Hildebrand aufgelöst. Der ehemalige Nationaltorhüter verabschiedete sich nach Angaben des Fußball-Bundesligisten am 29. Januar von der Mannschaft. mehr

Der gesunde Dienstag

Das rauschende Fest ist vorbei – zum neuen Jahr geht es für viele Menschen mit besten Vorsätzen an die Pfunde. mehr

Über die Maßen – muss nicht sein

Der Bauch ist eine der sensibelsten Zonen im menschlichen Körper. Viele hören nicht auf ihn. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Stuttgart will Einigung im Gewerbesteuerstreit mit Ravensburg

Im Streit zwischen Stuttgart und Ravensburg um die Verteilung von Gewerbesteuereinnahmen rückt eine Einigung näher. Der Stuttgarter Gemeinderat hat einen Lösungsvorschlag am Donnerstag einstimmig angenommen, wie ein Sprecher mitteilte. Der Ravensburger Gemeinderat will am Montag über den Vorschlag entscheiden. mehr

Heribert Rech (CDU). Foto: Franziska Kraufmann/Archiv

Ex-Innenminister Rech will Platz im Landtag für neue Ideen machen

Nach 24 Jahren als Landtagsabgeordneter und 10 im Innenministerium will der frühere Landesminister Heribert Rech (CDU) bei der Parlamentswahl 2016 nicht mehr antreten. "Es ist jetzt der richtige Zeitpunkt gekommen", sagte der 64-Jährige den mehr

AfD-Landeschef kritisiert Bundesvize wegen Aussage zur Zuwanderung

Der Chef der baden-württembergischen AfD, Bernd Kölmel, hat den stellvertretenden Sprecher der Bundespartei, Alexander Gauland, wegen dessen Forderung nach einem Zuwanderungsstopp für Menschen aus dem Nahen Osten kritisiert. mehr

Die Königsbau-Passagen liegen in 1A-Lage am Schlossplatz. Fotos: Ferdinando Iannone

Mittagstisch belebt Center

Die Königsbau-Passagen am Schlossplatz haben eine neue Centermanagerin. Michaela Zopf sieht den Shoppingtempel nach einer Talsohle im Aufwind. Leerstände gibt es aber immer noch. mehr

Spargel im Frühjahr, Kürbis im Herbst

In Stuttgart gibt es ein Restaurant, das die "Drei Löwen" der "Schmeck den Süden"-Gastronomen zieren: Die "Speisekammer West" in der Rosenbergstraße tischt auf, was draußen wächst und gedeiht. mehr

City-Initiative: Stadt muss am Ball bleiben

Die Landeshauptstadt muss noch mehr für die Aufenthaltsqualität in der Innenstadt tun. Das hat die City-Initiative Stuttgart (CIS) angemahnt, die sich für die Attraktivität des Zentrums einsetzt. mehr

Do-it-yourself-Panzer: Die hartnäckigen kurdischen Kämpfer, die den IS aus Kobane vertrieben haben, kurven in einem selbstgebauten gepanzerten Vehikel durch die befreite Stadt. Foto: Sedat Suna

Marine Le Pen läge bei Präsidentenwahl deutlich vorn

Die Chefin der französischen rechtsextremen Partei Front National (FN), Marine Le Pen, läge einer Umfrage zufolge klar vorn, wenn am Sonntag ein neuer Präsident gewählt werden würde. mehr

Spielhallenbetreiber hatten die Gewinnquoten zulasten der Spieler verringert und sich selbst höhere Gewinne verschafft. Foto: Ole Spata/Symbol

Automaten manipuliert: Millionenbetrug an Zockern und Staat

Softwarefälscher und Spielhallenbesitzer haben mit manipulierten Spielautomaten den Staat und Hunderttausende Spieler in ganz Deutschland um Millionenbeträge geprellt. mehr

Für eine Familie mit zwei Kindern könnte sich 2015 eine Entlastung von maximal 300 Euro im Jahr ergeben. Foto: Patrick Pleul/Symbol

Experte: Familienentlastung könnte bis zu 300 Euro bringen

Familien können im Zuge der anstehenden steuerlichen Entlastungen in diesem Jahr auf einen Extrabonus von einigen hundert Euro hoffen. Für eine Familie mit zwei Kindern könnte sich 2015 eine Entlastung von maximal 300 Euro im Jahr ergeben, wie der Steuerrechtsexperte Frank Hechtner ermittelte. mehr

Gasregler an einer Meßstation im russischen Sudscha: Gazprom muss einen Gewinneinbruch verbuchen. Foto: Maxim Shipenkov

Gewinn bei Gazprom bricht ein

Die schwache Nachfrage in Europa und der rasante Rubel-Verfall haben in den Monaten Juli bis September 2014 zu einem starken Gewinn-Einbruch bei Gazprom geführt. mehr

Shell muss kürzer treten und auf Investitionen verzichten. Foto: Bodo Marks/Archiv

Shell hält an umstrittenem Öl-Projekt vor Alaska fest

Ungeachtet des Drucks durch drastisch eingebrochene Weltmarktpreise hält der britisch-niederländische Ölkonzern Shell an seinem umstrittenen Arktis-Projekt in Alaska fest. mehr

Wegen der niedrigen Zinsen bekommen Versicherungskunden immer weniger für ihr angespartes Geld. Foto: Jens Büttner/Archiv

Studie: Verzinsung von Lebensversicherungen sinkt weiter

Private Lebens- und Rentenversicherungen in Deutschland werfen laut einer Studie immer weniger für ihre Kunden ab. mehr

Kim Kardashian und Kanye West auf einer Gala in Los Angeles

Kanye West und Kim Kardashian wünschen sich Nachwuchs

Gibt es bald wieder Nachwuchs bei Rapper Kanye West und Ehefrau Kim Kardashian? Die stolzen Eltern eines rund 19 Monate alten Mädchens hoffen zumindest auf ein zweites Kind.

mehr

Justin Theroux und Jennifer Aniston bei den "SAG"-Awards in Los Angeles

Jennifer Aniston: "Ich bin ein Spätzünder"

Nachdem Schauspielerin Jennifer Aniston nur Pech in der Liebe hatte, scheint sie endlich den Richtigen gefunden zu haben: Aniston und Justin Theroux sind überglücklich!

mehr

Der werdende Vater Pietro Lombardi küsst den Babybauch seiner Frau Sarah Engels

Promi-Bild des Tages

Sarah Engels zeigt ihren Babybauch

mehr

Jörg Weißelberg, Jeanette Biedermann und Christian Bömkes von Ewig

Jeanette Biedermann: "Es geht doch immer irgendwie um Musik."

Wenn der Ehepartner zugleich auch noch Kollege ist, geht das nicht immer gut. Jeanette Biedermann hat trotzdem zusammen mit ihrem Ehemann Jörg Weißelberg die Band gegründet. Wie das gut geht, verrät sie im Interview.

mehr

Kommissarin Sonja Schwarz findet die Leiche eines vermissten Mädchens

Krimi-Tipps am Donnerstag

Im WDR ermitteln die Münchener Kommissare Batic und Leitmayr im Mord an einem Familienvater. Im Ersten entdeckt Kommissarin Schwarz die Leiche eines Mädchens und im ZDFneo muss Varg Veum nach einer verschwundenen Prostituierten suchen.

mehr

Die Jury bleibt unangetastet: Jorge Gonzales, Motsi Mabuse und Joachim Llambi

Neue "Let's Dance"-Staffel in den Startlöchern

Mehr Stars, mehr Shows, mehr Tänze: Das verspricht RTL sich von seiner neuen Staffel der Promi-Tanzshow "Let's Dance". An der Jury und an den Moderatoren bleibt hingegen alles beim Alten.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Es wirkt wie eine grausame Pointe: Eine zerstörte Modepuppe lehnt an einer der Ruinen von Kobane. Foto: Sedat Suna