Ehingen:

Regenschauer

Regenschauer
16°C/10°C

Chlorgas im Ehinger Freibad

Bis auf weiteres geschlossen bleibt das Ehinger Freibad - hier Sprungbecken; es gab einen Chlorgasunfall.

Ehingen Im Ehinger Freibad hat es einen Chlorgasunfall gegeben. Deshalb bleibt das Bad bis auf Weiteres geschlossen, teilte die Stadt heute mit.
mehr

Altersheim für Pferde auf der Alb

Karl-Heinz Hirthammer mit zweien seiner Pferde, die er auf dem Karlshof betreut.

Tiefenhülen Auf einer Anhöhe hinter Tiefenhülen liegt der Karlshof, den seit 1890 die gleiche Familie bewirtschaftet. Das Ehepaar Karl-Heinz und Betha Niethammer ist auf die Betreuung von Ruhestandspferden spezialisiert.

mehr

Tierarzt: Landwirten geht es oft schlechter als ihren Tieren

Besuch in der Hausener Tierarztpraxis

Hausen am Bussen Mit dem früheren Landtierarzt hat der heutige Beruf des Tiermediziners nichts mehr gemein. Er ist spezialisiert und hochkomplex. Dies erfuhr Karl Traub beim Praxisbesuch in Hausen am Bussen.
mehr

Lernen in der Fremde

Daniel Renner bei der Rundreise im zweiten Teil seines Peru-Aufenthalts: Selfie mit Sonnenbrille vor den Ruinen der Inkastadt Machu Picchu.

Granheim/Arequipa Für drei Monate in Peru waren vier Neuntklässler des Johann-Vanotti-Gymnasiums Ehingen. Sie wohnten in Familien, sahen großartige Landschaften und gerieten in einem armen Land in soziale Unruhen.
mehr

Neuer Chef des Ehinger McDonalds im Gespräch

Bernd Karrer ist der neue Chef von McDonald's in Ehingen. Der 54-Jährige versteht nicht nur was von Big Macs. Er hat auch eine starke sportliche Note.

Bernd Karrer ist der neue Chef von McDonald’s in Ehingen. Der 54-Jährige versteht nicht nur was von Big Macs: Er hat auch eine sportliche Note.
mehr

Vierter Skate Contest in Ehingen

Christoph Schlegel, Samuel Baier und Sven Sulies (von links) im Ehinger Skate Park im Berkacher Grund

Ehingen Am 19. September findet der vierte Ehinger Skate Contest statt. Das Orga-Team hofft langfristig auf eine Erweiterung der Anlage, auch um Toiletten.
mehr

Bilder
mehr Bilder
Mit einem Traktor wird der Feldweg bei Oberdischingen bearbeitet

Zwei Feldwege machen Anfang

In Oberdischingen sind jetzt zwei Feldwege für rund 20 000 Euro saniert worden. Sofern es weiter kräftig regnet, sollen sie kommende Woche wieder befahrbar sein. Weitere Wege sollen später hergerichtet werden.
mehr

Markthändler Philipp Hohenwarter mit drei Hokaido-Kürbissen

Kürbis - das neue Sommergemüse

Der Kürbis gehört zu Herbst und Halloween, aber keinesfalls zum Hochsommer, wie er bis gestern herrschte – oder etwa doch? Na klar, denn immer mehr Verbraucher nutzen ihn auch zum Grillen.
mehr

Heute Abend spielt der SSV Ehingen-Süd (gelb) im Achtelfinale des Verbandspokals gegen den Oberligisten Bissingen. Dabei ist der Landesligist klarer Außenseiter.

Sehr hohe Hürde für Ehingen-Süd

Landesligist SSV Ehingen-Süd empfängt heute im Achtelfinale des WFV-Pokals um 17.15 Uhr Oberligist FSV 08 Bissingen. mehr

In dieser Woche vor 25 Jahren wurde Manfred Rapp für sein 750 Spiel im Trikot des TSV Allmendingen ausgezeichnet. Vom TSV Vorsitzenden Karl Knab (links) und Joachim Zons gab es neben einem Blumenstrauß eine Allwetterjacke.

Trainer für eine Woche

Die Position als Trainer ist die gefährlichste im Fußball. Das bekam vor 25 Jahren auch der neue Trainer vom TSV Allmendingen, Rüdiger Hillebrecht, zu spüren. Kaum war er da, musste er auch schon wieder gehen. mehr

Der neue Öpfinger Bürgermeister Andreas Braun (rechts) übernimmt die Schlüssel von Vorgänger Karl Lüddecke. Von Dienstag an ist Braun im Amt.

Andreas Braun übernimmt Rathausschlüssel

Von Dienstag an heißt der Öpfinger Bürgermeister Andreas Braun. Am Montag hat er von seinem Vorgänger Karl Lüddecke symbolisch den Rathausschlüssel übernommen. mehr

Ein Ensemble aus Findling, Bank und Bäumen an einem Feldweg bei Obermarchtal erinnert an die Flurbereinigung – und an deren Kosten.

So gesehen: Ensemble an Obermarchtaler Feldweg erinnert an verschuldete Landbesitzer

So einladend, beruhigend und nett das kleine Ensemble aus Findling, Bank und Bäumen bei Obermarchtal an einem Feldweg auch aussieht: Wer näher tritt und die Schilder liest, fragt sich, ob dieser als "Schuldenstein" titulierte Findling entspannend wirken soll und kann. mehr

Mann in Modehaus eingeschlossen

Am Samstagabend ist ein Mann in einem Modehaus eingschlossen worden. Als er den Laden verlassen wollte, stand er vor verschlossener Tür - und rief die Polizei an. mehr

Motorradfahrer stirbt bei Unfall bei Schelklingen

Am Donnerstag ist ein Motorradfahrer zwischen Gundershofen und Böttingen tödlich verunglückt. Die Polizei vermutet überhöhte Geschwindigkeit in einer Kurve als Unfallursache. mehr

Auto erfasst Fußgänger

Schwer verletzt wurde ein 78-jähriger Fußgänger am Mittwoch zwischen Ehingen und Altsteußlingen. Ein Autofahrer hatte ihn auf der B 465 angefahren. mehr

Anette Ladovic führt in schwarzer Kutte die Besucher durch die Hinterhöfe und verwinkelten Gassen abseits der breiten Promenaden von Stuttgart-Mitte. Einen Abstecher macht sie auch in die Leonhardskirche (im Hintergrund).

Liebe auf den zweiten Blick

Kein Bezirk in Stuttgart ist so von Protzbauten und Handelspalästen geprägt wie die Mitte. Doch bei näherem Hingucken finden sich Plätze und Ecken mit Charme - eine Schönheit, die sich sehen lassen kann. mehr

Constantin Karras

Zwischen Maultaschen und Moussaka

Zu der Gartenwirtschaft auf der Waldau mit griechischen Säulen und Kastanienbäumen - da passt der Beiname "Der Grieche im Grünen" vorzüglich. mehr

Jonas Große, Sprecher der Bundespolizei in Stuttgart: "Kollegen stehen unter Strom."

Bundespolizei in Stuttgart an der Belastungsgrenze

In dieser Woche hat die Bundespolizei am Hauptbahnhof so viele Flüchtlinge wie nie zuvor aufgegriffen. Sprecher Große: "Herausforderung ist riesig." mehr

Der IT-Konzern IBM wird eine Dienstleistungstochter mit 100 Mitarbeitern schließen. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

IBM will Dienstleistungstochter mit 100 Mitarbeitern schließen

Der IT-Konzern IBM will eine Dienstleistungstochter mit Sitz in Herrenberg (Kreis Böblingen) schließen. Die Mitarbeiter der IBM Enterprise Application Solutions GmbH seien informiert worden, sagte ein IBM-Sprecher am Donnerstag. mehr

Sascha Goc wird auch in der kommenden Saison sein Team als Kapitän aufs Eis führen. Foto: Revierfoto/Archiv

Sascha Goc weiter Kapitän der Schwenninger Wild Wings

Sascha Goc bleibt Kapitän bei den Schwenninger Wild Wings. Wie der Verein aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) am Donnerstag mitteilte, sind Matt Pelech, Simon Danner und Yan Stastny die Stellvertreter des 36 Jahre alten Verteidigers. Die Wild Wings starten mit einem Gastspiel am 11. September bei den Adlern Mannheim in die neue DEL-Saison. mehr

Daniela Katzenberger und ihr Lebensgefährte Lucas Cordalis genießen ihr Babyglück im Schwarzwald. Foto: Uli Deck

Katzenberger-Clan genießt Schwarzwaldidylle mit Baby

TV-Sternchen Daniela Katzenberger hat sich mit Partner Lucas Cordalis (43) und dem zwei Wochen alten Baby Sophia in die Einsamkeit des Schwarzwaldes zurückgezogen. Die 28 Jahre alte Kultblondine hat das Elternhaus ihres Partners am Rande von Freudenstadt mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Weitere Videos:
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Die Runde um den Groggensee zählt für alle teilnehmenden Läufer zu den Besonderheiten des Ehinger Stadtlaufs. Auch in der 19. Auflage führt die Strecke vorbei am Kriegerdenkmal und um das Gewässer. Anschließend wartet die Steigung am Tränkberg auf die Sportler.

Hoffen auf viele Starter

Mit dem Stadtlauf steht in der Sportstadt Ehingen am Sonntag einer der Höhepunkte im Jahr an. Unverändert bleibt dabei die beliebte Strecke. mehr

Benjamin Gralla im Tor des SSV Ehingen-Süd hatte gestern im Pokalspiel gegen den Oberligisten Bissingen (in Weiß) viel zu tun.

Oberligist ist eine Nummer zu groß WFV-Pokal: Ehingen-Süd unterliegt 1:5 (1:2)

Der SSV Ehingen-Süd zeigte gestern starke 70 Minuten gegen den Oberligisten Bissingen. Die Achtelfinal-Partie ging mit 1:5 etwas zu hoch verloren. mehr

War im Mai im Abstiegskampf in der Kreisliga A Schmiechtal (weiß) beim 5:1 in Ersingen noch das bessere Team, scheinen jetzt im Pokal die Vorzeichen anders: Es gilt als gut möglich, dass sich Ersingen durchsetzen kann.

Pokalduell der beiden ungleichen Absteiger

In fünf Partien kämpfen die verbleibenden regionalen Mannschaften heute um den Einzug ins Achtelfinale des Fußball-Bezirkspokals. Außer der Begegnung in Schmiechen hebt sich das Spiel in Öpfingen ab. mehr

Italiens Serie B will Grüne Karte für Fairplay einführen

Neben der Roten und der Gelben Karte soll es in der zweiten italienischen Fußball-Liga in Zukunft auch eine Grüne Karte geben. mehr

Arsenals Danny Welbeck musste am Knie operiert werden. Foto: Nigel Roddis

Arsenals Welbeck fällt Monate aus

Der englische Fußball-Nationalspieler Danny Welbeck fehlt dem FC Arsenal noch einige weitere Monate. mehr

Heung-Min Son erzielte gleich drei Treffer. Foto: Paul Miller

Südkorea feiert 8:0-Sieg - Dreierpack von Son

Trainer Uli Stielike hat mit der südkoreanischen Fußball-Nationalmannschaft in der Qualifikation für die WM 2018 einen 8:0-Sieg gegen Laos erzielt. mehr

Der gesunde Dienstag

Die erste Schwangerschaft mit Mitte 30, das ist heutzutage nichts Ungewöhnliches mehr. mehr

Haustiere und Tierpensionen

Das Haustier im Urlaub mitzunehmen, geht nicht immer. Wer keinen Urlaubssitter für sein Haustier hat, kann dank Tierpensionen trotzdem beruhigt in die Ferien starten. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

Ein Trainer hilft, die gesetzten Ziele schnell und vor allem auf gesundem Weg zu erreichen. „Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Beschlossene Sache: Die Oberbürgermeisterwahl in Köln ist verschoben worden. Eine Nachwahl muss fünf Wochen nach dem ursprünglich angesetzten Termin über die Bühne gehen - das wäre spätestens der 18. Oktober. Foto: Oliver Berg/dpa

OB-Wahl in Köln wird nach Stimmzettel-Debakel verschoben

In Köln ist die Verschiebung der Oberbürgermeisterwahl nach dem Durcheinander mit rechtswidrigen Stimmzetteln beschlossene Sache. Der neue Termin wird am Freitag in Absprache mit der Stadt festgelegt und bekanntgeben, wie die Bezirksregierung am Donnerstag mitteilte. mehr

Die SPD macht ihre Skepsis bei einer Klausur in Mainz deutlich - beim Koalitionsgipfel am Wochenende soll aber ein starkes Gesetzespaket zur Flüchtlingspolitik geschnürt werden. Foto: Andreas Gebert/Archiv

Flüchtlingshilfen: SPD-Spitze setzt auf Einigung mit Union

Noch hakt es in der Flüchtlingspolitik zwischen Union und SPD. Die SPD macht ihre Skepsis bei einer Klausur in Mainz deutlich - beim Koalitionsgipfel am Wochenende soll aber ein starkes Paket geschnürt werden. mehr

Notaufnahme der Asklepios-Klinik in Hamburg. Altkanzler Helmut Schmidt liegt auf der Intensivstation des Krankenhauses. Foto: Daniel Reinhardt

Helmut Schmidt weiter zur Beobachtung auf Intensivstation

Der operative Eingriff bei Helmut Schmidt war nach Auskunft seiner Ärzte erfolgreich. Doch jetzt müssen die Mediziner genau beobachten, ob das wieder geöffnete Blutgefäß im Bein frei bleibt. Der Altkanzler muss darum noch auf seine Rückkehr nach Hause warten. mehr

25 Jahre hat es gedauert und nun ist sie fertig: Die A71 führt von Sachsen-Anhalt über Thüringen bis Bayern. Das Projekt kostete 2,6 Milliarden. Foto: Jens Schlueter

Milliarden-Projekt Autobahn 71 fertig

2,6 Milliarden Euro hat die Autobahn 71 gekostet. 25 Jahre nach der Einheit ist nun die letzte Lücke der Verbindung zwischen Sachsen-Anhalt, Thüringen und Bayern geschlossen. mehr

VW-Finanzvorstand Hans Dieter Pötsch gilt als ausgewiesener Finanzexperte. Foto: Kay Nietfeld

Pötsch soll auf Piëch an VW-Aufsichtsratsspitze folgen

Nach dem schlagzeilenträchtigen Rücktritt von VW-Patriarch Ferdinand Piech im Frühjahr scheint die Suche nach einem Nachfolger beendet: Der Österreicher Pötsch soll an die Spitze des Kontrollgremiums rücken. Er ist bislang Finanzchef beim Autobauer. mehr

Die Deutschen zahlen erstmals seit 15 Jahren wieder etwas weniger für ihren Strom. Foto: Federico Gambarini/Archiv

Strom erstmals seit 15 Jahren wieder etwas günstiger

Die Deutschen zahlen erstmals seit 15 Jahren wieder etwas weniger für ihren Strom. Der Durchschnittspreis sank 2015 im Vorjahresvergleich bisher um 1,4 Prozent, wie der Branchenverband BDEW mitteilte. mehr

Die Welt wird zu Linie und Farbe bei Piet Mondrian. Foto: Soeren Stache

Piet Mondrian: Von der Figuration zur Abstraktion

Seine geometrischen Motive finden sich auf Feuerzeugen, Tassen und Möbeln. Der Niederländer Piet Mondrian gehört zu den einflussreichsten Künstlern des 20. Jahrhunderts. mehr

Die farbig angemalten Wurzeln hat Ai Weiwei exklusiv für die Grimmwelt geschaffen. Foto: Swen Pförtner

Grimmwelt in Kassel wird eröffnet

Nach genau zwei Jahren Bauzeit ist das neue Museum zu den Brüdern Grimm in Kassel pünktlich und im Kostenrahmen fertig geworden. Der Grimmwelt-Neubau zeigt das vielschichtige Werk der akribischen Wissenschaftler und Sammler fantastischer Märchen. mehr

Flüchtlinge - Jan Delay und andere erfolgreiche Musiker setzen ein Zeichen. Foto: Caroline Seidel

Musiker-Appell gegen Angriffe auf Flüchtlinge

20 bekannte deutsche Bands unterstützen einen Aufruf gegen rechtsextreme Angriffe auf Flüchtlinge. Initiiert wurde der Appell von den Organisationen "Pro Asyl" und "Kein Bock auf Nazis". mehr

Giovanna Casolla (Mitte) und Rubens Pelizzari (rechts) in Angelo Bertinis "Turandot"-Inszenierung beim Puccini-Festival in Torre del Lago.

Opern sehen, wo sie einst entstanden

Puccini-Opern dort erleben, wo sie der Meister einst komponiert hat: Das Puccini-Festival in Torre del Lago machts möglich und fesselte heuer mit "Tosca", "Turandot" , "Madame Butterfly" und "Trittico". mehr

Rapper Sido im Interview: "Ich bin sehr demütig, aber auch größenwahnsinnig."

Interview mit Sido: Zwischen Demut und Größenwahn

Mit seinem Album „VI“ geht Sido neue Wege, rappt Klartext zu aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen und schaut auch über den deutschen Tellerrand hinaus. Der Höhenflug des Berliners sollte ungebremst weitergehen. mehr

Auf der Bühne in seinem Element: Beatsteaks-Frontmann Arnim Teutoburg-Weiß beim Festival Rock am Ring.

Beatsteaks-Sänger Teutoburg-Weiß über Liveauftritte

Die Beatsteaks aus Berlin haben sich in den vergangenen 20 Jahren aus kleinen Clubs auf die größten Bühnen gerockt. Ihr Sänger Arnim Teutoburg-Weiß versucht im Interview das Live-Phänomen zu erklären. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Der 70. Jahrestag zum Ende des Zweiten Weltkrieges wird in China kräftig gefeiert. Neben der Militärparade gibt es auch andere sehenswerte Auftritte. Mehrere rot angemalte Männer performen dabei unter anderem in der "Great Hall" von Peking. Foto: Wu Hong