Ehingen:

sonnig

sonnig
21°C/10°C

Probleme beim Kran-Transport

Große Krane, schwieriger Transport (von links): Die FDP-Abgeordneten Jochen Haußmann und Dr. Hans-Ulrich Rülke gestern im Gespräch mit Liebherr Geschäftsführer Dr. Hubert Hummel.

Ehingen Bei Liebherr in Ehingen gibt es Sorgen über marode Brücken und Straßen im Land. Dies war ein Thema beim Gespräch mit FDP-Abgeordneten. Auch zum Russland-Geschäft gab es Fragen.
mehr

Der richtige Umgang mit Pilzen in der Küche

Champignons wachsen in Ehestetten in geimpften Kisten mit kompostiertem und fermentiertem Pferdemist.

Ehingen/Dettingen Am Ende des Sommers haben die Pilze in der Küche ihren großen Auftritt. Bernhard Knupfer vom Gasthof Knupfer in Dettingen erklärt, wie man Pilze behandeln sollte und wie man sie zubereiten kann.
mehr

Hier blitzt die Polizei am Blitzmarathon-Donnerstag in Ulm und der Region

Hauptkommisar Braunwarth in Wiblingen während des Blitzmarathons. Ihnen ging am Donnerstag kein Temposünder ins Netz.

Region Am Donnerstag geht es Rasern an den Kragen. Den ganzen Tag, an unterschiedlichen Orten. Wir zeigen, an welchen Stellen Sie besser den Fuß vom Gas nehmen sollten. Mit Karte.
mehr

Online-Dienst Netflix verändert Fernsehen

Berlin Netflix ist da. Wie das Kaninchen auf die Schlange starren konkurrierende Streaming-Dienste und TV-Sender auf das US-Unternehmen. Zieht es die Deutschen vom Fernseher noch weiter ins Internet?
mehr

Experten warnen: Zecken auch im Herbst aktiv

Zecken können Krankheitserreger übertragen. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Stuttgart Experten warnen vor einer hohen Zeckenaktivität im Herbst. Zwar sind die Zecken schon im Frühjahr aktiv, doch auch in der dritten Jahreszeit stechen die Blutsauger gerne zu, wie Rainer Oehme, Fachreferent des Landesgesundheitsamts, am Dienstag sagte. Er warnte insbesondere vor der durch Zeckenbisse verursachte Virenerkrankung Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME).
mehr

Biester, Nonnen, Vampire: 20 Jahre Musicals in Stuttgart

Erinnerungswürdige Musical-Produktionen in Stuttgart (von oben nach unten und von links nach rechts): "Tanz der Vampire" mit Jan Ammann als Graf von Krolock (2010). Los gings mit Uwe Kröger in "Miss Saigon" (1994), darauf folgten "Die Schöne und das Biest" mit Leah Delos Santos als Belle (1997) und später "Sister Act" (2012). Aktuell ist "Tarzan" zu sehen mit Gian Marco Schiaretti und Merle Hoch als Jane. Fotos: dpa, Stage Palladium Theater (2), Stage Entertainment/Morris Mac Matzen Stuttgart (2)

Stuttgart Mit "Miss Saigon" begann 1994 die Geschichte des Musical-Standorts Stuttgart. Heute bespielt Stage Entertainment die beiden Theater in Möhringen: populäre Kultur für 17 Millionen Besucher in 20 Jahren.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Thema Jagdgesetz: Johann Krieger und Franz Schöttle diskutieren mit dem FDP-Abgeordneten Dr. Friedrich Bullinger (zweiter von links).

Jägervereinigung Ehingen für die Jagd auf den Biber

Der Umgang mit dem Biber war ein Thema bei der Jägervereinigung am Dienstag. Kreisjägermeister Krieger kann sich vorstellen, dass die Jagd erlaubt wird. mehr

Martina und Ottmar Roth haben Pfarrer Peter Paul aus Bukoto nach Munderkingen eingeladen, da Roth einen runden Geburtstag feiert.

Peter Paul erneuert Kontakte in der Region

Zu seinem runden Geburtstag hat Ottmar Roth Pfarrer Peter Paul aus Bukoto nach Deutschland eingeladen. Dieser nutzt seine Zeit, um für ein neues Projekt der Uganda-Hilfe zu werben und die Bande zu festigen. mehr

Sie sind die Ersten: 50 Fünftklässler mit Rektor Max Weber und Bürgermeister Sebastian Wolf.

Aufnahmefeier an der Gemeinschaftsschule Längenfeld

Die Gemeinschaftsschule Längenfeld nahm am Dienstag mit 50 Fünftklässlern ihren Betrieb auf. Auch die Eltern interessierten sich für die neue Schulart, auf die ein ganzes Team lange hingearbeitet hat. mehr

Ein Blumenstrauß an der Unfallstelle: Hier, unweit des Ringinger Sportgeländes, ist am frühen Samstagmorgen ein Fußgänger getötet worden. Die Polizei fahndet nach dem Unfallfahrer.

Gedenken an 43-jähriges Unfallopfer - Fahrer noch auf der Flucht

Die Hinweise mehren sich. Dennoch ist es der Polizei bisher nicht gelungen, den Unfallflüchtigen zu ermitteln, der am Samstagmorgen in der Nähe von Ringingen einen späten Fest-Heimkehrer getötet hat. mehr

Zum Aktionstag "Ohne Auto - mobil" konnte im vergangenen Jahr die Ulmer Bundesfestung besichtigt werden, der Andrang war groß. In diesem Jahr gibt es im Fort Unterer Eselsberg zwischen 14 und 17 Uhr stündlich Führungen.

"Ohne Auto - mobil" am Samstag: Kostenlose Fahrten im Ding-Gebiet

Ob Wander- oder Radtour, ob ein Besuch des Ökodorfs Treffensbuch oder des Archäoparks, die Wahl fällt schwer am Samstag beim Aktionstag "Ohne Auto - mobil". Fahrten im Ding-Bereich, also in Ulm, den Kreisen Alb-Donau, Biberach und Neu-Ulm, sind kostenlos. mehr

Beim Fahrrad-Test des ADAC in zwölf deutschen Metropolen war die beste überhaupt vergebene Gesamtnote "durchschnittlich". Foto: Peter Kneffel/Symbol

Radweg zu teuer - Rat will Kosten senken

388.000 Euro soll ein Radweg von Hundersingen nach Unterstadion kosten. Zu viel, sagt der Gemeinderat und will das Vorhaben abspecken. mehr

Unfallflucht in Ringingen: 43-Jähriger tot

Auf dem Heimweg vom Ringinger Herbstfest wurde Samstagfrüh ein Fußgänger von einem Auto erfasst und getötet. Die Fahndung der Polizei läuft. mehr

Falsch überholt und geflüchtet - Polizei sucht gelben Audi

Die Polizei fahndet nach einem gelben Audi. Dessen Fahrer oder Fahrerin ist am Montag nach einem Unfall bei Schelklingen geflüchtet. mehr

Motorradfahrer leicht verletzt

Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall in Stetten leicht verletzt worden, nachdem er die Vorfahrt missachtet hatte. Seine Harley war mit einem Ford zusammengestoßen. mehr

Lärm und Baudreck in Temmenhausen

Zwischen den Bahnhöfen - Temmenhausen

Verkehr, Lärm, Dreck. Einige Bewohner Temmenhausens sind nicht begeistert vom Baustellenverkehr, den die Bahn-Neubaustrecke zwischen Wendlingen und Ulm mit sich bringt. Teil sieben unseres Multimedia-Projektes "Zwischen den Bahnhöfen". mehr

Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Süd gewinnt Ehinger Derby

In der Fußball-Bezirksliga besiegte Ehingen-Süd vor 25 Jahren Gastgeber TSG mit 2:1. Vor 50 Jahren mischten die Leichtathleten im Bezirk vorne mit. mehr

Der VR-Talentiade-Cup macht am Samstag Station in Unterstadion.

Talente messen sich

20 Fußball-Teams kämpfen am Samstag beim VR-Talentiade-Cup für D-Junioren in Unterstadion, Gammertingen und Bolstern um den Einzug in die Bezirksendrunde. Es geht um sechs Plätze. mehr

Sebastian Kehl (M.) verletzte sich im Spiel gegen den FC Arsenal. Foto: Federico Gambarini

BVB bangt um Einsatz von Routinier Kehl

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund bangt vor dem Spiel am Samstag beim FSV Mainz um den Einsatz von Sebastian Kehl. Der Mittelfeldspieler hat sich beim 2:0 seiner Mannschaft im Champions-League-Duell mit dem FC Arsenal eine Adduktorenverletzung zugezogen. mehr

Dortmunds Ciro Immobile (r) hält in der Champions League aus allen Lagen drauf. Alex Oxlade-Chamberlain vom FC Arsenal kann sich gerade noch wegdrehen. Foto: Bernd Thissen

Champions League: Dortmund schlägt Arsenal 2:0

Gelungener Start für Borussia Dortmund in die neue Saison der Champions League. Gegen Arsenal London gab es einen 2:0-Erfolg. Ciro Immobile und Pierre-Emerick Aubameyang trafen für den BVB mehr

Jobs aus der Region

13.09. Buchhalter/in
Kreisbaugesellschaft mbH Alb-Donau, Ehingen

13.09. Servicetechniker (m/w) Stromversorgungsaggregate/BHKWs
AVS Aggregatebau GmbH, Ehingen-Stetten, Cuxhagen, Würzburg

13.09. Lagerleiter (m/w)
AVS Aggregatebau GmbH, Ehingen

Radeln, wandern oder Bahn fahren

Beim Aktionstag stehen wieder viele Ausflugsmöglichkeiten auf dem Programm. mehr

Der gesunde Dienstag

Arbeiten am Computer, lange Autofahrten, dazu kommt meist noch zu wenig Bewegung: Da lassen Rückenbeschwerden nicht lange auf sich warten. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Buzz Aldrin betrat im Rahmen der Apollo-11-Mission kurz nach Neil Armstrong als zweiter Mensch 1969 den Mond. Foto: Nasa

USA steigen ab 2017 wieder in die bemannte Raumfahrt ein

Die USA steigen ab 2017 wieder in die bemannte Raumfahrt ein. Die amerikanischen Firmen Boeing und SpaceX seien damit beauftragt worden, Transporter für Astronauten zu entwickeln, teilte die US-Raumfahrtbehörde Nasa am Dienstag (Ortszeit) bei einer Pressekonferenz am Weltraumbahnhof Cape Canaveral mit. mehr

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier und Bundesjustizminister Heiko Maas (l, beide SPD) unterhalten sich vor Beginn der Plenarsitzung im Deutschen Bundestag in Berlin. Foto: Rainer Jensen/Archiv

Maas: Unbefugte Verbreitung von Nacktbildern bald strafbar

Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) rechnet damit, dass künftig weitaus mehr Sexualtäter zur Rechenschaft gezogen werden können als bisher. mehr

Der britische Prmierminister David Cameron appellierte in einer Rede in Aberdeen an die Schotten. Foto: Andy Rain

Umfragen: Gegner der Unabhängigkeit Schottlands knapp vorn

Kurz vor dem Referendum über Schottlands Unabhängigkeit sehen Umfragen weiter einen knappen Vorsprung für die Gegner einer Abspaltung. mehr

Matthias Wissmann fordert mehr Unabhängigkeit von russischen Rohstoffen. Foto: Emily Wabitsch

VDA für mehr Unabhängigkeit von russischen Rohstoffen

Der Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), Matthias Wissmann, hat eine größere Unabhängigkeit der europäischen Industrie von russischen Rohstoffen gefordert. mehr

In mehreren Branchen wollen die Gewerkschaften neue Arbeitszeitmodelle duchsetzen, um den wachsenden Belastungen entgegenzuwirken. Foto: Frank Rumpenhorst/Symbolbild

Gewerkschaft will Drei-Tage-Woche für 60-Jährige

Die Chemie-Gewerkschaft IG BCE will in der kommenden Tarifrunde eine kürzere Wochenarbeitszeit für ältere Beschäftigte fordern. "Ab 60 Jahren sollen künftig auch eine Drei- oder eine Vier-Tage-Woche möglich sein", sagte IG BCE-Vorstand Peter Hausmann der "Rheinischen Post". mehr

Blick auf den Willy-Brandt-Platz vor dem Terminal des Hauptstadtflughafens BER in Schönefeld. Foto: Patrick Pleul

Ausschuss berät über mehr Kapazität für Hauptstadtflughafen

Die befürchteten Engpässe am neuen Hauptstadtflughafen beschäftigen den Projektausschuss des Aufsichtsrats. Es geht um die Frage, wo zusätzliche Passagiere abgefertigt werden können. Flughafenchef Hartmut Mehdorn will das alte Schönefelder Terminal weiternutzen. mehr

Raub und Diebstahl in Stuttgart: Fahndung mit Hubschrauber

Zwei bewaffnete Männer haben in Stuttgart ein Bekleidungsgeschäft überfallen und mehrere Tausend Euro Bargeld erbeutet. Die unbekannten Räuber seien weiter auf der Flucht, sagte eine Polizeisprecherin am Mittwochmorgen. mehr

Peter Hauk, CDU-Fraktions-Vorsitzender von Baden-Württemberg. Foto: B.Weißbrod/Archiv

CDU-Fraktionschef Hauk am Herzen operiert

CDU-Fraktionschef Peter Hauk ist am Herzen operiert worden. Die Operation sei problemlos verlaufen und der 53-Jährige sei bereits auf dem Weg der Besserung, sagte seine Sprecherin heute in Stuttgart und bestätigte damit einen Bericht der "Bild"-Zeitung. mehr

Lastwagen prallt gegen Linienbus: Mehrere Verletzte

Ein Zusammenstoß zwischen einem Lastwagen und einem Linienbus hat am frühen Mittwochmorgen in Heidenheim mehrere Verletzte gefordert. Zum genauen Hergang des Unfalls sowie der Schwere der Verletzungen konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen. Eine Straße wurde gesperrt. mehr

Ursula Karven kann dem Älterwerden durchaus positive Seiten abgewinnen. Foto: Georg Wendt

Ursula Karven fühlt sich mit 50 gelassener und reifer

Die Schauspielerin Ursula Karven (50) hält ihr Alter nicht für bedrohlich. "50 bedeutet für mich, dass ich eine intensiv gespielte Halbzeit hinter mir habe mit Glück und Unglück, Freude und Enttäuschungen. Ich freue mich riesig auf die nächste Halbzeit", sagte sie der "Bild"-Zeitung. mehr

Weiterhin happy: Pharrell Williams in Berlin. Foto: Maja Hitij

Gute-Laune-Party mit Pharrell Williams in Berlin

Am Ende sind alle "Happy": Der Vater mit seinem Sohn auf den Schultern, das frisch verknallte Liebespaar, die beiden Kumpels aus Spanien. Knapp 11 000 glückliche Zuschauer stehen in der Berliner Max-Schmeling-Halle im Konfettiregen und tanzen zum Gute-Laune-Hit des Jahres. mehr

Eine neue Aufgabe für Leonardo DiCaprio. Foto: Peter Foley

Leonardo DiCaprio wird UN-Friedensbotschafter

Hollywoodstar Leonardo DiCaprio (39) wird Friedensbotschafter der Vereinten Nationen. Der Schauspieler sei eine "glaubhafte Stimme in der Umweltbewegung", begründete UN-Generalsekretär Ban Ki Moon die Auswahl am Dienstag in New York. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Das Panorama von München mit den Türmen des Rathauses (l) und der Frauenkirche (r) gesehen durch die neuen "alten" Fenster des bayerischen Landtags. Nach einer Renovierung wurde das glatte Glas durch gegossene Fensterscheiben ausgetauscht. Foto: Peter Kneffel