Leonhard Weiss: Ferienbetreuung beeindruckt selbst den Geschäftsführer

Stefan Schmidt-Weiss, Geschäftsführer von Leonhard Weiss, bekam als Abschiedsgeschenk eine Collage überreicht.

Satteldorf Zum dritten Mal organisierte das Unternehmen ein Ferienprogramm für den Nachwuchs seiner Mitarbeiter. Bis zu 40 Kinder wurden pro Tag betreut.
mehr

Die Sparkassen Ansbach, Dinkelsbühl und Rothenburg werden zu einer großen Bank

Die drei Geldinstitute in Ansbach (oben), Dinkelsbühl (Mitte) und Rothenburg starten ab September in eine gemeinsame Zukunft.

Westmittelfranken Alle Gremien haben zugestimmt: Mit Ablauf des 31. August kann die geplante Fusion der drei Geldinstitute wirksam werden.
mehr

35 Jahre alter Mann stirbt nach Frontalzusammenstoß auf L2218

Auf der Landesstraße 2218 zwischen Roßfeld und Maulach rammte ein 74 Jahre alter Mann mit seinem Auto (rechts
im Bild) einen entgegenkommenden Pkw, dessen 35 Jahre alter Fahrer tödliche Verletzungen erlitt.

Roßfeld Zwischen Roßfeld und Maulach sind am Mittwochmittag zwei Autos frontal zusammengestoßen. Ein Fahrer hat den Crash nicht überlebt.
mehr

Millionenschwere Sanierungen: Drei Straßen nach Unwetterkatastrophe gesperrt

Teilweise neuer Asphalt für die Orlacher Straße: Auf der L?1036 fallen allein zwischen Braunsbach und Orlach Kosten von vier Millionen Euro an.

Landkreis Die Unwetterkatastrophe vom 29. auf den 30. Mai hat auch die Straßen im Kreis schwer in Mitleidenschaft gezogen. Zwei sind noch, eine andere wird gesperrt.
mehr

Mindestens ein Toter bei Uni-Angriff in Kabul

Schauplatz eines Angriffs: die amerikanische Universität in Kabul.

Kabul Die Abendklassen der Amerikanischen Universität in Kabul sind normalerweise voll. Am Mittwoch wird das Gelände von einem oder mehreren Extremisten gestürmt - mit einer Bombe und Schusswaffen.
mehr

Trümmer und Tränen - Zahl der Toten steigt auf 120

Am frühen Morgen hatte die Polizei bereits mitgeteilt, dass in Pescara del Tronto in der Region Marken ein Ehepaar beim Einsturz seines Hauses getötet wurde. In Arquata starb laut Polizei ein Mensch (Stand 11 Uhr am Mittwoch). Dort wurden nach Angaben der Nachrichtenagentur AGI zwei römische Touristen aus den Trümmern gerettet.

Rom Bei dem schweren Erdbeben in Italien sind nach den Worten von Regierungschef Matteo Renzi mindestens 120 Menschen umgekommen. "Und diese Bilanz ist nicht endgültig", sagte Renzi am Mittwochabend bei einem Besuch in der Region.
mehr

Unsere Nachrichten täglich kostenlos per E-Mail!

Ihre Vorteile:
100 % kostenlos. Dauerhaft
Alle News. Ihre Region und die ganze Welt auf einen Blick
Täglich pünktlich zur Mittagspause
Bilder
mehr Bilder
Polizei

Na sowas: Polizei jagt Ponys

Eine Verfolgungsjagd der besonderen Art hatten am Dienstag zwei Polizisten des Bad Mergentheimer Polizeireviers zu meistern. mehr

Bei dem illegal entsorgten Müll im Höllbuckwald handelt es sich wohl um Reste einer Altbausanierung. 

Auf der Spur des illegalen Müllentsorgers

Wie der Müll in den Höllbuckwald kam, dafür hat die Polizei bereits Hinweise. Jetzt sucht sie erneut nach dem illegalen Müll entsorger. mehr

Jugendumfrage

HT-Umfrage: Wo warst du auf Sprachreise?

Was halten junge Erwachsene generell von Sprachreisen, und kommen sie für den ein oder anderen auch in Frage? Wir haben bei Jugendlichen nachgefragt. mehr

Seit Wochen richten viele Helferinnen und Helfer vom Kirchberger Freundeskreis Asyl gemeinsam mit Flüchtlingen den neuen Secondhandladen „Allerlei“ ein. Heute um 16 Uhr ist Eröffnung.

Im neuen Secondhandladen in Kirchberg können nicht nur Flüchtlinge einkaufen

"Allerlei", so heißt und das bietet der neue Kirchberger Secondhandladen, der am Mittwochnachmittag eröffnet wird. Initiiert hat ihn der Freundeskreis Asyl. mehr

Polizeibericht vom Mittwoch: Sprung vom Garagendach sorgt für schwere Verletzungen

Ein 30-Jähriger ist Dienstagnacht von einer Garage in Schrozberg gesprungen. Der Mann verletzte sich dabei schwer. Diese und weitere Meldungen im Polizeibericht. mehr

Die Grillstelle „Hohle Eiche“ mit der Schutzhütte

Mit Ortsvorsteher Friedrich Burkhardt durch das Naturschutzgebiet Reußenberg

Seit über 27 Jahren ist Friedrich Burkhardt Ortsvorsteher von Triensbach. Den Reußenberg kennt er gut, auch wenn der zum größten Teil zu Roßfeld gehört. mehr

Frau sexuell belästigt

Eine Frau ist am Montagnachmittag auf der Stuttgarter Straße von einem Mann unsittlich berührt worden. Nun sucht die Polizei Zeugen. mehr

Zwei Asylbewerber wollen nicht umziehen

Das Wohnheim in der Künkelinstraße soll in den nächsten Wochen aufgelöst werden. Daher sollen alle Bewohner in eine andere Unterkunft ziehen. Doch nicht alle machen mit. mehr

Fußgängerin bei grüner Fußgängerampel angefahren

Eine junge Frau ist am Mittwochmittag beim Überqueren der Friedrichstraße von einer 85-Jährigen angefahren worden. mehr

Sieht sich in seinen Freiheitsrechten beraubt: Der Stuttgarer Hells-Angels-Präsident Lutz Schelhorn.

Hells-Angels-Präsident klagt gegen Kuttenverbot

Der Stuttgarter Hells-Angels-Präsident Lutz Schelhorn klagt gegen ein temporäres Kuttenverbot der Stadt Aachen. Der Weihnachtsmarkt-Besuch sei ihm verwehrt worden. mehr

An der Königstraße wird es am 2. Oktober keinen verkaufsoffenen Sonntag geben.

„Verdi handelt grob fahrlässig“

Die City-Initiative greift die Gewerkschaft Verdi scharf an, weil diese den geplanten Verkaufssonntag am 2. Oktober zu Fall gebracht hat. mehr

Innenminister Thomas Strobl lässt sich in Böblingen erklären, wie Bomben entschärft werden.

„Da musst Du schon cool sein“

Auch Jahrzehnte nach dem Weltkrieg ist der Kampfmittelbeseitigungsdienst stark gefragt. Innenminister Thomas Strobl machte sich am Dienstag ein Bild davon. mehr

Sicherheitschefin Ilona Eleftheriou-Kreysch (links) und ihr Team überwachen den Aufbau des Weindorfs.

Rucksackverbot nur bei der Eröffnungsfeier

Terror und Gewalt treiben auch die Veranstalter des Stuttgarter Weindorfs um. Ein Rucksack-Verbot gilt trotzdem nur bei der Eröffnungsfeier. mehr

Das Landgericht in Memmingen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Archiv

Messerangriff auf Schwiegermutter: Urteil erwartet

Das Landgericht Memmingen verkündet heute voraussichtlich das Urteil gegen einen jungen Vater, der seine Schwiegermutter niedergestochen haben soll. Die Staatsanwaltschaft hat für den 29 Jahre alten Angeklagten sieben Jahre und zwei Monate Haft wegen gefährlicher Körperverletzung gefordert. mehr

Fritz Keller. Foto: Patrick Seeger/Archiv

SC-Präsident Keller einstimmig in DFL-Aufsichtsrat gewählt

Fritz Keller gehört dem neuen Aufsichtsrat der Deutschen Fußball Liga an. Die 36 Vereine der Bundesliga und der 2. Bundesliga haben den Präsidenten des SC Freiburg am Mittwoch bei der DFL-Generalversammlung in Berlin einstimmig in dieses Gremium gewählt. mehr

Winfried Kretschmann (Bündnis 90/Die Grünen). Foto: Christoph Schmidt/Archiv

S21-Festakt: CDU-Politiker kritisieren Kretschmanns Abwesenheit

Die Absage von Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) für die Grundsteinlegung des Bahnhofsprojekts Stuttgart 21 sorgt für Unmut beim Koalitionspartner CDU. "Dieser Umstand zeigt, dass sich die Grünen mit dem Projekt leider immer noch mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
Alle anzeigen
Vorherige Inhalte Nächste Inhalte

Wirkstoff: Krebstherapie: Tropenfrucht zeigt auch beim Menschen Wirkung

2014 machte eine australische Regenwaldfrucht Schlagzeilen, die im Tierversuch 75 Prozent aller Tumore abtötete. Experimente an Menschen zeigen jetzt erste positive Effekte. » mehr

Eine(r) von uns

Dienstags stellt die neue Crailsheim-Seite in der Rubrik „Eine(r) von uns“ interessante Menschen vor, die in der Stadt leben und arbeiten. » mehr

WhatsApp Teaser Aktion Frau
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Karate-Sportler und Trainer Hans Deininger (links) vom Dojo der Spvgg Unterrot mit Felix Duttenhofer, einem seiner besten Schüler. 2014 war er der beste Karateka in Deutschland: In der Klasse über 84 Kilogramm wurde er nationaler Meister im Einzel und mit der Mannschaft des MTV Ludwigsburg. Im Einzel folgten in den beiden vergangenen Jahren die Plätze 3 und 5, dazu ein weiterer Titel mit der Mannschaft.

Tokio 2020 als Perspektive für heimische Karatekas?

Die Olympischen Spiele von Rio sind beendet. Bei den nächsten Spielen, Tokio 2020, zählt Karate zum Programm – und Felix Dutenhofer zu den Teilnehmern? mehr

Zwei Zaungäste staunen, was sich beim Spiel Gründelhardt II gegen Gerabronn auf dem Platz abspielt.

34 Treffer zum Auftakt - Ingersheim gewinnt in B3 mit 4:2 beim SSV Stimpfach

Keine großen Überraschungen gab es zum Saisonauftakt. Lediglich der Punktverlust des VfB Jagstheim gegen Bühlerzell war wohl nicht zu erwarten. mehr

Beim Spiel Altenmünster II gegen Hengstfeld ließen die Abwehrreihen jeweils nur ein Tor zu.

Vier Spieler treffen jeweils dreifach

Trotz des 0:0 zwischen Leukershausen und Kirchberg zeigten sich die Offensivkräfte in der Kreisliga A2 treffsicher. Es gab vier Dreierpacks. mehr

Der FC Bayern ist als deutscher Meister automatisch in Topf eins gesetzt. Foto: Laurent Gillieron

CL Auslosung: Bayern in Topf 1 - BVB und Bayer in Topf 2

Bei der Champions-League-Auslosung am Donnerstag in Monaco drohen auch dem FC Bayern München namhafte Gegner. mehr

Trainer Oscar Garcia hat es mit Salzburg nicht in die Champions League geschafft. Foto: Antonio Bat

Salzburg verpasst wieder Champions-League-Einzug

Entsetzen in Salzburg: Österreichs Fußball-Meister RB Salzburg hat auch im neunten Anlauf den historischen Einzug in die Champions League verpasst. Und das auf dramatische Weise. Die Roten Bullen verloren das Playoff-Rückspiel gegen Dinamo Zagreb mit 1:2 (1:1, 1:0) nach Verlängerung. mehr

Pep Guardiola hat mit Manchester City die Qualifikation für die Champions League geschafft. Foto: Peter Powell

Guardiola schafft mit ManCity Quali für Champions League

Der ehemalige Bayern-Coach Pep Guardiola hat mit seinem neuen Club Manchester City den Sprung in die Gruppenphase der Champions League geschafft. mehr

Haustiere und Tierpensionen

Die Nachfrage nach therapeutischen Angeboten mit Pferden ist groß. mehr

Sanieren & Modernisieren

Zugluft, Lärm und Kälte: Das alles bleibt draußen. Sie halten die Kälte draußen, schützen vor Einbrechern und geben dem Haus ein Gesicht, die Modernisierung von Fenstern und Türen lohnt sich. mehr

Wellness – Vollkommen entspannt

Schalten Sie vom Alltag ab und lassen Sie die Seele baumeln. Wir zeigen Ihnen Entspannungs-Tipps für Sauna, Dampfbad und Co. Zurücklehnen und genießen in einer der vielen Wellness-Oasen der Region. mehr

Geschichte wiederholt sich: Diese Szene von 1962 ruft die deutsche Bevölkerung zur Vorratshaltung auf. Rechts die Schauspielerin Ellen Schwiers.

Zivilschutzkonzept: Reserve für alle

Die Regierung stellt sich auf die moderne Art von Kriegsführung und Attacken ein. Die Opposition sieht Panikmache oder Wahlkampfmanöver. Mit einem Video und einer Umfrage: Wie fänden Sie eine Wiedereinführung der Wehrpflicht? mehr

Alt-Bundespräsident Walter Scheel ist im Alter von 97 Jahren gestroben.

Zum Tode von Walter Scheel: Wegbereiter des Wandels

Walter Scheel war einer der wichtigsten Repräsentanten der "alten" Bundesrepublik. In Erinnerung blieb er aber bei vielen mit einem Fernsehauftritt. Mit einer Bildergalerie und einem Video mehr

"Es ist eine Phase des Zuhörens, des Verstehens, des Voneinanderlernens, um die natürlich neue Balance innerhalb einer Europäischen Union der 27 auch richtig verstehen zu können und entwickeln zu können", sagte Merkel bei einem Besuch in Estland. Foto: Valda Kalnina

Merkel diskutiert in Estland Zukunft der EU nach dem Brexit

Die zweite Station ihrer Europa-Tour führt Bundeskanzlerin Angela Merkel in den Nordosten Europas. In Estland drehen sich die Gespräche um die Zukunft Europas - ohne Großbritannien. mehr

In stundenlanger Kleinstarbeit fertigen Benjamin Reule und seine Kolleginnen Perücken für eine anstehende Premiere am Staatstheater.

Serie: Maskenbildner brauchen Kreativität und Flexibilität

Seine Kunst bewundern bei Aufführungen hunderte Menschen. Dennoch findet sie im Verborgenen statt: Benjamin Reule ist Maskenbildner am Staatstheater in Stuttgart. mehr

Leere Strandkörbe stehen auf Sylt am Strand. Deutsche Tourismusverbände warnen vor massiven Schäden für die Reisebranche sollte die Bundesregierung wie geplant das Recht bei Pauschalreisen verschärfen. Foto: Angelika Warmuth/Archiv

Tourismusbranche warnt vor schärferem Reiserecht

Deutsche Tourismusverbände warnen vor Schäden für die Branche, sollte die Bundesregierung wie geplant das Recht bei Pauschalreisen im Einklang mit EU-Vorgaben verschärfen. mehr

Zucker in Würfelform. Foto: Rolf Vennenbernd/Illustration

Mehr Schadenersatzklagen gegen Zuckerhersteller

Die bitteren Zeiten für die Zuckerhersteller gehen weiter: Nach Bußgeldern wegen verbotener Wettbewerbsabsprachen wollen nun auch mehr und mehr Kunden Geld von den Unternehmen. mehr

Radiohead sind einer der Top-Acts. Foto: Jose Sena Goulao

Lollapalooza-Festival startet mit Ausnahmegenehmigung

Das Lollapalooza-Festival wird am 10. und 11. September mit einer Ausnahmegenehmigung im Treptower Park in Berlin stattfinden. mehr

Foals auf dem Dockville Festival. Foto: Markus Scholz

Alles Gute zum Jubiläum: Das zehnt Dockville Festival

Am letzten Wochenende fand im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg das Musikfestival Dockville bereits zum zehnten Mal statt. mehr

William und Kate in Luton. Foto: Will Oliver

William und Kate sprechen mit psychisch Kranken

Prinz William (34) und Ehefrau Kate (34) haben eine Einrichtung für junge Menschen mit psychischen Erkrankungen bei London besucht. mehr

Dichterfürst Goethe, von Johann Heinrich Wilhelm Tischbein um das Jahr 1799 „in der römischen Campagna“ in Öl gemalt.

Bestseller-Autor Stefan Bollmann zeigt Goethe als nach wie vor aktuellen Ratgeber und Befreier

Bestsellerautor und Literaturwissenschaftler Stefan Bollmann über Goethes Radikalität, die sexuellen Fantasien des Dichters und dessen Stellung als Ratgeber und Befreier mehr

Das Kunstwerk „Mirjam“ (2009) von Claudia E. Weber im Landschafts- und Skulpturengarten der Familie Bauer am Weißen Hirsch in Dresden.

Kunst sehen lernen – Die Bauers sammeln nicht nur aus Leidenschaft

Axel Bauer ist mit Kunst aufgewachsen. Seine Frau Barbara hat er mit seiner Leidenschaft angesteckt. Ihr Dresdner Heim steht voller Objekte, Malerei und Grafik, der Garten ist eine Freiluftgalerie. mehr

Ohne Titel: Überklebt, wird ein Werbemotiv zur Kunst.

Kunstzone Pfuhl: Stefan Kümmritz’ Fotokunst aus Werbemotiven

Der Fotograf, Journalist und Galerist Stefan Kümmritz zeigt in der Kunstzone Pfuhl jetzt Werbemotive, die ihrer ästhetischen Verlockung beraubt sind – ganz ohne Nachbearbeitung. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Für diese Aussicht lohnt es sich, den Doppelgipfel Grande Dent de Morcles in der Schweiz zu erklimmen. In 2969 Metern Höhe lässt sich der Sonnenuntergang genießen. Foto: Anthony Anex