Crailsheim:

stark bewölkt

bewölkt
14°C/0°C

Spaziergang zu den Bibern: Nager hat sich an Menschen gewöhnt

Warum der Biber zur Ordnung der Nagetiere gehört, wird auf diesem Bild deutlich. Mit der lederartigen Haut, seinem unbehaarten Schwanz, der sogenannten Kelle, die als Ruder dient, und den Schwimmhäuten ist das Tier perfekt an das Leben im Wasser angepasst. Biber können bis zu 20 Minuten lang tauchen.

Crailsheim Wer sucht, der findet. Das ist der Trick an Ostern. Doch wer den Biber sucht, der findet nur die Spuren. Das ist der Trick des Bibers, sagt Martin Zorzi vom Umweltzentrum Schwäbisch Hall.
mehr

CDU-Abgeordneter Christian von Stetten diskutiert mit Windpark-Gegnern

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Christian von Stetten bei dem Gespräch mit Windpark-Gegnern in Langenburg: "Windrädern kann man nicht gegen den Willen der Bürger bauen, sondern nur mit ihnen." Foto: Harald Zigan

Langenburg Die Gegner des geplanten Windparks im Brüchlinger Wald hörten es gerne: "Windräder kann man nicht gegen den Willen der Bürger bauen", erklärte der CDU-Bundestagsabgeordnete Christian von Stetten.
mehr

Auto überschlägt sich - 19-jähriger Fahrer ohne Führerschein

Waldtann Ein 19-Jähriger hat am Dienstag einen Unfall mit einem nicht zugelassenen BMW in Waldtann gebaut. Zudem ist der Fahrer nicht im Besitz eines Führerscheins.
mehr

Bundesagentur will höhere Hartz-IV-Hürden für Selbstständige

Die Bundesagentur will höhere Hartz-IV-Hürden für Selbstständige einführen. Foto: Jan Woitas

Nürnberg Sie betreiben einen Imbiss, arbeiten als freie Fotografen oder als freischaffende Künstler. Über die Runden kommen sie aber nur mit Hilfe der Jobcenters. Das will die Bundesagentur jetzt einschränken.
mehr

Von der Leyen schließt Rückkehr zur Wehrpflicht aus

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen schließt eine Rückkehr zur Wehrpflicht weiterhin aus. Foto: Bernd von Jutrczenka/Archiv

München Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) schließt eine Rückkehr zur Wehrpflicht weiterhin aus. "Nein, wir werden die Wehrpflicht nicht wieder einsetzen", sagte sie dem Magazin "Focus". "Mir sind motivierte Soldaten, die freiwillig kommen, viel lieber als Soldaten, die nur kamen, weil sie mussten."
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

43-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

Ein Krad-Fahrer ist am Donnerstag in Crailsheim schwer verletzt worden. mehr

Noch ein Schlückchen Milch? Erzieher Philipp Leißler ist im Kindergarten Wacholderland in Westgartshausen bei Laureen (4), Amelia (5) und Larissa (3) in der Puppenecke zum Kaffeetrinken.

Erzieher: Im klassischen Frauenberuf seinen Mann stehen

Männer im Kindergarten: Das Bundesfamilienministerium will mehr Männer für den Beruf des Erziehers gewinnen. Trotz leichten Anstiegs sind männliche Fachkräfte deutlich in der Minderheit. mehr

Am Mittwoch beschenkte HT-Geschäftsführer Thomas Scherf-Clavel die Verlagsmitarbeiter mit Schokohasen. Wie ist der Hase eigentlich zum Osterboten geworden? Diese und weitere Fragen beantwortet Pfarrer Langsam im Interview.

Von grünen Donnerstagen, dem Verzicht auf Fleisch und einem Übersetzungsfehler

An Ostern essen wir Schokoladenhasen und schmücken unsere Wohnungen mit bunten Eiern. Woher kommen diese Traditionen eigentlich? Und vor allem: Was haben sie mit Jesus Tod und Auferstehung zu tun? mehr

13 kräftige Männer griffen bei Bausch und Ströbel zum Spaten, unter ihnen (von links) die Geschäftsführer Markus Ströbel, Dr. Hagen Gehringer und Siegfried Bullinger sowie Landrat Gerhard Bauer und Bürgermeister Gerhard Wurmthaler. Foto: Erwin Zoll

Spatenstich bei der Firma Bausch und Ströbel - 600 Stellplätze entstehen

Unübersehbar sind die Bauarbeiten am Parkplatz der Firma Bausch und Ströbel in Ilshofen schon fortgeschritten. Dennoch hat das Unternehmen den Baubeginn jetzt mit einem ersten Spatenstich gefeiert. mehr

In der Haller Straße 187 entsteht derzeit dieses Geschäftshaus der Stoll von Gàti GmbH, das bis Dezember 2014 bezugsfertig sein soll. Grafik: Stoll von Gàti

Die Stoll von Gàti GmbH will bis Dezember 2014 im eigenen Neubau arbeiten

Die Stoll von Gàti GmbH stellt die Weichen in die Zukunft. Die Agentur für digitale Kommunikation hat in dieser Woche mit dem Neubau ihres viergeschossigen Bürogebäudes in der Haller Straße 187 begonnen. mehr

Vorbildliche Sportskanonen: Manuela Kapteina (Standortkommunikation), Werksarzt Dr. Michael Reile, Standortleiter Jochim Brenner und Personalleiterin Natali Ratsch-Heitmann (von links) mit dem Flexi-Bar. Foto: Heribert Lohr

Bosch Packaging Technology: Neuer Gesundheitsraum für Mitarbeiter

Angesichts des demografischen Wandels rückt der renommierte Maschinenbauer sein betriebliches Gesundheitsmanagement noch stärker in den Fokus. mehr

Sonderveröffentlichung

Heiße Kurven und röhrende Motoren

Mit Engel zur Formel 1 und zur DTM – Teilnahmekarten im Getränkehandel mehr

Brennendes Fahrzeug setzte Scheune in Brand

Zu einem Fahrzeug- und Scheunenbrand musste die Freiwillige Feuerwehr Aalen-Wasseralfingen am Donnerstagmorgen gegen 7.30 Uhr ausrücken. mehr

Polizeibericht vom Mittwoch: getankt und abgehauen

Der Fahrer eines blauen Corsa hat am Dienstag gegen 17.30 Uhr an der Agip-Tankstelle in der Haller Straße für 20 Euro getankt und ist davongefahren, ohne die Rechnung zu bezahlen. Diese und weitere Meldungen. mehr

Betrüger im Internet unterwegs: Kartendaten in Gefahr

Ein 65 Jahre alter Mann aus Rot am See ist nicht auf einen Betrugsversuch hereingefallen. Er hatte kürzlich eine gefälschte E-Mail erhalten. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • Magisch
  • Der Einstieg zum Aufstieg
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Mannschafsführer Wasilis Alvanidis (links) und Gabriel Stephan.

Tischtennis: Video-Interview mit Gabriel Stephan von der Spvgg Satteldorf

Saisonausklang und Klassenerhalt wollen die Tischtennis-Spieler von Oberligist Spvgg Satteldorf zu einem Event machen. mehr

Die Landessieger des ASG (von links): Patrick Otto, Nico Ellwanger, Moritz Kouril, Heiko Reumann, Jannik Spengler, Florian Herrmann und Luca Martin mit ihrem betreuenden Lehrer Andreas Keinert. Privatfoto

Jungenmannschaft des ASG löst erstmals Ticket zum Bundesfinale

Die erste Jungenmannschaft, Wettkampfklasse III/1 des Albert-Schweitzer-Gymnasiums Crailsheim fährt zum Bundesfinale nach Berlin. mehr

Schwerarbeit: Huub Stevens (früher Schalke) soll den VfB retten, für seinen Schalker Nachfolger Jens Keller (früher VfB) gehts um die Champions League. Fotos: Eibner, dpa

Schwieriger Rollentausch

VfB gegen Schalke morgen um 17.30 Uhr: Erst nach dieser letzten Partie des 31. Spieltags wissen die Stuttgarter, wo sie im Abstiegskampf stehen. Klar ist: Nur ein Sieg gegen den Favoriten bringt die "Roten" weiter. mehr

Will die Mannschaft zusammenhalten: Christian Streich (links Guede). Foto: dpa

Freiburg winkt der Klassenerhalt

Dem SC Freiburg fehlt vielleicht nur noch ein Sieg zum Klassenerhalt und zum sechsten Bundesligajahr in Folge. Der soll gegen Mönchengladbach her. mehr

Jobs aus der Region

19.04. Apotheker / Chemiker / Veterinärmediziner / Arzt (m/w)
Chiffre Südwest Presse, Crailsheim

16.04. Reinigungskräfte (m/w)
nicht genannt, Crailsheim

15.04. Produktmanager (m/w) Erneuerbare Energien
über eTec Consult GmbH, Franken

Gesund

Neuesten Erkenntnissen zufolge geht nicht nur die Liebe, sondern auch der Weg zu ... mehr

Gartenlust

Für Hobbygärtner gibt es immer was zu tun mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit ... mehr

Die Diskussion um eine Helmpflicht für Radfahrer gewinnt an Schwung. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv

SPD-Verkehrsexperte: Helmpflicht bei E-Rädern vorstellbar

Der Vorsitzende des Verkehrsausschusses im Bundestag, Martin Burkert, hat eine Helmpflicht fürs Fahren von Elektrorädern ins Gespräch gebracht. "Fahrradhelme sind Lebensretter", sagte der SPD-Politiker der Nachrichtenagentur dpa. mehr

An der Unglücksstelle beginnen die Vorbereitungen für eine Bergung der gesunkenen Fähre. Foto: Kimimasa Mayama

Südkorea: Kapitän der "Sewol" verhaftet

Der Kapitän der havarierten südkoreanischen Fähre "Sewol" ist wegen Fahrlässigkeit und anderer Vorwürfe verhaftet worden. Das Gericht in der südlichen Stadt Mokpo erließ außerdem Haftbefehl gegen zwei weitere Besatzungsmitglieder. mehr

Auf dem Leidensweg Christi

Auf der ganzen Welt haben gestern Christen an das Leiden und Sterben Jesus Christus erinnert. mehr

Bus statt Bahn: Fernbus-Anbieter verzeichnen wachsende Kundenzahlen. In ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen allerdings müssen einige nachbessern. Foto: dpa

Bahnkunden fahren Bus

Die Fernbus-Branche macht der Bahn Kunden abspenstig: In einer Umfrage gaben 44 Prozent an, früher mit der Bahn gereist zu sein. Verbraucherschützer mahnen neun Anbieter wegen unzulässiger Klauseln ab. mehr

Das Merino-Schaf ist die häufigste Rasse in Deutschland. Die Tiere geben die feinste Wolle ab, mit dieser lässt sich jedoch kaum Geld verdienen. Die Lämmer leben vier bis sechs Monate, dann werden sie geschlachtet. Foto: Patrick Pleul/dpa

Von der Weide auf den Teller

Lammbraten an Ostern hat Tradition. Bevor das Tier auf unseren Tellern landet, springt es im besten Falle auf grünen Weiden umher - so wie bei den Feinauers, einer Schäferfamilie mit langer Tradition. mehr

200 Schiffe und 9 Milliarden Euro Jahresumsatz: Hapag-Lloyd ist nach der Übernahme von CSAV die viertgrößte Reederei weltweit. Foto: dpa

Zusammenschluss statt Untergang

Die Containerschifffahrt ist ein schwieriges Geschäft geworden. Da bleibt für die großen Reedereien, die rote Zahlen schreiben, nur ein Ausweg: Zusammenschluss statt langsamem Untergang. mehr

Wenig Wasser im Schluchsee

12 Meter niedriger als normal: Im als Ausflugsziel beliebten Schluchsee ist der Wasserpegel seit Wochen niedrig. Das liegt zum Teil am schneearmen Winter und an der Trockenheit - in dem speziellen Fall aber auch an der Energieversorgung. mehr

Nein zu größeren Hütten

Damit im Grünen nicht überall Hütten stehen, erlaubt die Landesbauordnung außerhalb von Siedlungen höchstens 20 Kubikmeter große Gartenhäusle. Eine Heidenheimerin kämpft für größere Geräteschuppen. mehr

Arbeitsunfähig und hoch verschuldet: Justizopfer Harry Wörz will vom Staat entschädigt werden. Foto: dpa

Justizopfer Wörz enttäuscht

Jahrelang saß Harry Wörz unschuldig in Haft. Nach dem Kampf um Freiheit folgte der Kampf um Entschädigung. Das, was der Staat ihm nun bietet, hält Wörz für lachhaft - ein weiterer Prozess zeichnet sich ab. mehr

Scheu im Wesen, schlaksig in der Statur: Der Feldhase ist immer seltender auf Deutschlands Fluren zu beobachten. Foto: Fotolia/ © Wolfgang Kruck

Hoffnung für armen Hasen

Zwar sind Feldhasen äußerst fortpflanzungsfreudige Tiere. Der Nachwuchs aber macht die Verluste bei weitem nicht wett. Längst steht das Langohr auf der Roten Liste der bedrohten Tiere. Doch es gibt Hoffnung. mehr

Die Illustration zeigt den erdgroßen Planet mit der Katalognummer Kepler-186f. Bild: Danielle Futselaar/dpa

Zweite Erde im All entdeckt?

Gibt es Planeten, die der Erde ähnlich sind? Leben haben Forscher auf einem fernen Planeten zwar nicht gefunden, aber eine Voraussetzung dafür. mehr

Die E-Zigarette kann auch als E-Sisha benutzt werden. Foto: © Pixelot - Fotolia.com

Frostschutzmittel mit Apfel-Geschmack

Am Anfang war die E-Zigarette, nun kommt die E-Sisha. Krebsforscher schlagen Alarm und warnen vor unabsehbaren Folgen des Konsums. Denn als Tabakersatz werden unter anderem Enteisungsmittel inhaliert. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
In letzter Minute: Ein verurteilter Mörder wird im Iran von der Mutter seines Opfers vor der Hinrichtung bewahrt. Foto: Arash Khamooshi