Crailsheim:

bedeckt

bedeckt
7°C/3°C

Experten raten von Freibadsanierung ab - und empfehlen Neubau

Vor ihrer jüngsten Sitzung nahmen die Schrozberger Stadträte das seit dem Jahr 2014 geschlossene Freibad im Vorbachtal in Augenschein. Diplom-Ingenieur Gerhard Richter (vorne im Becken) zeigte die massiven Schäden.

Schrozberg Das feuchte Vergnügen wird ein teurer Spaß - falls sich das Schrozberger Stadtparlament dazu durchringt, gut und gerne zwei Millionen Euro für eine Sanierung (besser: Neubau) des Freibades aufzubringen.
mehr

Sigrun Lutz-Sigg wird an der Käthe-Kollwitz-Schule offiziell als Rektorin eingesetzt

"Jetzt bin ich also Schulleiterin der KKS", so sagt es Sigrun Lutz-Sigg. Vor ihr ein Bild, das Schüler und Lehrer zur Feier des Tages für sie gemalt haben.

Crailsheim Die Käthe-Kollwitz-Schule hat eine neue Rektorin, obwohl so neu ist sie auch wieder nicht. Sigrun Lutz-Sigg ist dort seit 1976 Lehrerin, 2006 wurde sie Konrektorin - und nun ist sie auch offiziell Schulleiterin.
mehr

Retro-Classics mit 3000 restaurierten Autos

Oldtimer-Szene trifft sich zur „Retro Classics“ in Stuttgart

Stuttgart Auto-Oldtimer sind beliebt, mehr als 100.000 sind im Südwesten zugelassen. Sechs Prozent Wertzuwachs verbuchte das Altblech 2014. Auf der Retro-Classics in Stuttgart sind die Kostbarkeiten zu bestaunen.
mehr

Lufthansa-Chef entsetzt-Pilot führte Absturz willentlich herbei

Tief bewegt: Lufthansa-Chef Carsten Spohr (r.) und Germanwings-Vorstand Thomas Winkelmann gestern bei einer Pressekonferenz.

Marseille/Köln Dramatische Wende im Fall des abgestürzten Germanwings-Flugzeugs: Der Co-Pilot steuerte den Airbus offenbar vorsätzlich in die Katastrophe. Mit einem Kommentar von Ulrich Becker: Unbeherrschbar.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Sex via Internet mit Gratis-Drogen belohnt: Dealer blickt per Skype in ein Schlafzimmer

Drogen zum Nulltarif lieferte ein Dresdner einem jungen Mann aus Gerabronn. Die bizarre Bedingung: Der Sachse (46) ergötzte sich via Internet am Sex des Hohenlohers (23) mit dessen Ehefrau. mehr

Beamten überwachen die Geschwindigkeit der Verkehrsteilnehmer.

Spitzenreiterin mit 118 Stundenkilometer in Crailsheim unterwegs

Der Polizei sind am Mittwochabend mehrere Raser ins Netz gegangen. Die schnellste war mit 118 Sachen innerorts unterwegs. mehr

Oberst Harald Neu (links) beglückwünscht seinen Nachfolger Major Jürgen Rosenäcker zur Wahl und ernennt ihn zum Oberst. Foto: Reinhard Rapp

Die Wahl der Wehren: Rosenäcker wird neuer Landeskommandant

Der neue Landeskommandant der historischen Bürgerwehren und Stadtgarden in Württemberg-Hohenzollern gehört der Bürgerwache Crailsheim an: Es handelt sich um ihren Chef Jürgen Rosenäcker. mehr

"Schade, dass du gehst": Über zu wenig Arbeit kann sich der Friseur Willy Weber gerade nicht beklagen. Fritz Baumann ließ sich von ihm 28 Jahre lang die Haare schneiden.

Friseur Willy Weber schließt den Salon in Fichtenau, der 123 Jahre im Familienbetrieb war

"Liebe Kunden, nach 54 Jahren, im Alter von 68 Jahren, schließe ich ab 1. April mein Friseurgeschäft." In Unterdeufstetten geht in wenigen Tagen eine Ära zu Ende. Denn Willy Weber hört auf - nach 123 Jahren. mehr

Der Automat im Gewerbegebiet Häcker in Obersontheim wird gut frequentiert. Die benachbarten Einkaufsmärkte sind keine Konkurrenz, sondern Bereicherung.

Lebensmittel auf Tastendruck: Familie Bay verkauft ihre Produkte per Automat

Tante Emmas Enkel (9): Familie Bay aus Mittelfischach verkauft selbst produzierte Lebensmittel mit geringem Personalaufwand – Direktvermarktung mit dem Automaten. mehr

Auffarhunfall fordert drei Verletzte.

Führerschein-Neuling überschlägt sich

Ein 18-Jähriger hat sich mit seinem Auto auf der B 290 überschlagen. mehr

Überhitztes Ofenrohr sorgt für Feuerwehreinsatz in Crailsheim

Die Freiwillige Feuerwehr von Crailsheim ist am Donnerstagabend, gegen 19 Uhr, zu einem Brand im Wasserstall in Crailsheim ausgerückt. mehr

Polizeibericht vom Donnerstag: Dieseldiebstahl auf A6 bei Satteldorf

Wieder einmal suchten Dieseldiebe die A6 für ihre kriminellen Machenschaften heim. Diesmal rückte der Rastplatz bei Satteldorf, in Fahrrichtung Mannheim, in deren Visier. Diese und weitere Meldungen im Polizeibericht. mehr

Polizeibericht vom Mittwoch: Auto-Aufbrecher ertappt

Auf dem Parkplatz eines Möbelgeschäftes ist am Samstag gegen 16.15 Uhr ein Diebesduo festgenommen worden. Diese und weitere Meldungen im Polizeibericht. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Neue HT-Serie: Abenteuer Garten

Das passt doch gut zusammen: Der Frühling ist da und das HOHENLOHER TAGBLATT startet die große Redaktionsserie "Garten & Natur". Hier gibt's alle Artikel im Überblick! mehr

Anzeigen und Prospekte
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Jannis Gehring wird den Ilshofenern lange fehlen.

Ilshofen fehlen drei wichtige Stammspieler

Ilshofens Trainer Ralf Kettemann ist in der Woche nach dem überzeugenden 2:0-Sieg über den Tabellenzweiten SG Sonnenhof Großaspach II nicht zu beneiden. Jannis Gehrings Kreuzband ist gerissen, bei Paul Weber besteht der Verdacht auf eine schwere Knieverletzung. mehr

Gegen das äußerst destruktive Schlusslicht aus Leingarten taten sich die Crailsheimer lange schwer.

Crailsheim steht vor Wochen der Wahrheit

Nach dem knappen 2:1-Sieg über Schlusslicht SV Leingarten steht der TSV Crailsheim nun vor drei richtungsweisenden Wochen. mehr

Jakob Vestergaard ist der Trainer der deutschen Handball-Frauen. Foto: Catalin Soare

DHB-Frauen testen vor Russland-Quali gegen Niederlande

Die deutschen Handball-Frauen bereiten sich mit einem Testspiel gegen die Niederlande auf die Playoff-Begegnungen in der WM-Qualifikation gegen Russland vor. mehr

Thomas Müller ist gegen Georgien immer für ein Tor gut. Foto: Daniel Karmann

900. Länderspiel: Drei Siege gegen Georgien

Georgien ist ein dankbarer Gegner für eine Jubiläumspartie. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat bisher alle drei Spiele gegen den Außenseiter gewonnen. mehr

Frühlingszauber

Von 13 bis 18 Uhr hat die ganze Familie Zeit, um durch Gassen zu schlendern, zu bummeln und bei einer großen Carrerabahn auf dem Münsterplatz die Autos flitzen zu lassen. mehr

Mein Tier und ich

Ob Katze, Hund, Meerschwein oder Schildkröte – Tiere bereichern unseren Alltag und sorgen für viele Glücksmomente. Damit das möglichst lange so bleibt, sollte man mit ihnen ­regelmäßig zum Check-up. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Baukran in Mannheimer Hinterhof umgestürzt

In einem Hinterhof in Mannheim ist ein Baukran umgestürzt. Verletzt wurde niemand. Der etwa 15 Meter hohe Kran fiel am Freitagmorgen auf ein Baustellengelände, teilte die Feuerwehr mit. Ein Neubau sei teilweise beschädigt worden. Die Ursache war zunächst unklar. mehr

Verdi fordert 5,5 Prozent mehr Geld. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Warnstreiks in Stuttgart und Tübingen fortgesetzt

Die Warnstreiks im öffentlichen Dienst Baden-Württembergs sind am Freitag kurz vor der neuen Tarifrunde fortgesetzt worden. In Stuttgart, Tübingen und Reutlingen legten Mitarbeiter unter anderem von Hochschulen, des Staatstheaters und der Wilhelma in Stuttgart ihre Arbeit nieder. mehr

Beim Fahren eingeschlafen und gegen Baum gekracht: Drei Verletzte

Weil er übermüdet war, ist ein 19-Jähriger Autofahrer mit seinem Wagen bei Grafenau (Kreis Böblingen) gegen einen Baum geprallt. Dabei wurde der Mann und sein gleichaltriger Beifahrer schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. mehr

Schildkröten in Gefahr

Ihren nächsten Aktionstag in der Reihe "Wilde Wochenenden" widmet die Wilhelma dem Schutz der Meeresschildkröten. mehr

Musik gegen den Schmerz: Das Motiv zeigt einen zehnjährigen Schmerzpatienten mit Erzieherin Felicitas Alferi vom Pflegerischen Erziehungsteam der Station "PäPsy" im Olgahospital.

Kampf gegen den Schmerz

Sie sind noch Kinder oder Jugendliche, aber haben jeden Tag Schmerzen. Junge Patienten finden seit Kurzem in Stuttgart eine auf sie zugeschnittene Therapie. Mehr als zwei Drittel werden schmerzfrei. mehr

Gegen Bedienstete des Landratsamts Böblingen wird ermittelt.

Untreue: Staatsanwaltschaft weitet Ermittlungen aus

Der Böblinger Verkehrsdezernent im Landratsamt sieht sich dem Verdacht der Untreue nicht mehr allein ausgesetzt. Einer Kollegin wird nun derselbe Vorwurf gemacht. Im Raum steht ein fünfstelliger Betrag. mehr

Pilotenverband klagt über Verrat von Berufsgeheimnis

Der französische Pilotenverband SNPL will im Zusammenhang mit den Ermittlungen zum Germanwings-Absturz Anzeige wegen Verrats von Berufsgeheimnissen erstatten. mehr

Tausende in weiß gekleidete Menschen nahmen an der Demonstration in San Salvador teil. Foto: Rodrigo Sura

El Salvador: Hunderttausende protestieren gegen Gewalt

In El Salvador sind Hunderttausende Menschen gegen die weit verbreitete Gewalt in dem mittelamerikanischen Land auf die Straße gegangen. mehr

Der Yorker Stadtteil East Village wurde von einer schweren Explosion erschüttert. Foto: Andrew Gombert

Hausexplosion in New York: Mindestens 19 Verletzte

In New York ist das East Village von einer massiven Explosion erschüttert worden. Vier Häuser brannten, mindestens 19 Menschen werden verletzt. mehr

Broschüren zum Thema Existenzgründung: Die Zahl der neu gegründeten Kleinunternehmen ging im Jahresvergleich stark zurück. Foto: Sebastian Kahnert

Gründergeist schwindet: So wenige neue Firmen wie nie

In Deutschland gründen immer weniger Menschen einen eigene Firma. Ein Grund ist der robuste Arbeitsmarkt: Es gibt gute Möglichkeiten, eine Anstellung zu finden. mehr

Ein Mercedes-Pickup wäre eine Nummer kleiner als die amerikanischen Platzhirsche wie der F-150 von Ford. Foto: Tannen Maury

Daimler steigt ins Pick-up-Segment ein

Der Autobauer Daimler will noch in diesem Jahrzehnt seinen ersten Pick-up-Truck auf den Markt bringen. Mit dem neuen Modell zielen die Stuttgarter unter anderem auf Lateinamerika, Australien und Europa, wie der Konzern mitteilte. mehr

Ein Containerschiff der Hapag-Lloyd wird im Hamburger Hafen beladen. Foto: Maurizio Gambarini

Hapag-Lloyd weist mehr als 600 Millionen Euro Verlust aus

Die Linienreederei Hapag-Lloyd hat im vergangenen Jahr mehr als 600 Millionen Euro Verlust gemacht. Das Konzernergebnis sei aber stark von Einmaleffekten geprägt, teilte das Unternehmen in Hamburg mit. mehr

Zayn Malik hat wieder mehr Kontrolle über sein Leben. Foto: Christopher Jue

One Direction: Zayn Malik bereut Abschied nicht

Sänger Zayn Malik (22) ist von der weltweiten Reaktion auf seinen Ausstieg bei der Boyband One Direction überrascht. mehr

Jan Josef Liefers (l) und Axel Prahl bleiben an Bord. Foto: Rolf Vennenbernd

Jan Josef Liefers beruhigt alle "Tatort"-Fans

Jan Josef Liefers (50) denkt derzeit nicht an einen Abschied vom Münster-"Tatort". Entsprechende Medienberichte der vergangenen Tage dementierte der Schauspieler.  mehr

Molly Sims heißt Scarlett May willkommen. Foto: Nina Prommer

Molly Sims zum zweiten Mal Mutter geworden

Schauspielerin und Model Molly Sims (41, "Starsky & Hutch") ist zum zweiten Mal Mutter geworden. "Wir heißen Scarlett May Stuber in unserer Familie willkommen", schrieb sie auf ihrer eigenen Website. mehr

Alexander (C. Löhr) hat bei "GZSZ" sein schlechtes Gewissen Maren gegenüber ausgeschaltet und vergnügt sich mit Olivia (A. Jaenner).

Das passiert heute in den Soaps

Bei "Unter uns" wird Tobias unfreiwillig zu Hennings Gegner, während Joleen bei "Köln 50667" erfährt, dass Laura ein Auge auf Felix geworfen hat. Bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" nimmt Alexanders Liebesurlaub mit Olivia ein jähes Ende...

mehr

Oliver Welke: "Auf diese Woche satirisch zurückzublicken, ist unserer Meinung nach nicht angebracht"

Germanwings-Absturz: Sender nehmen weitere Formate aus dem Programm

Nach dem Absturz der Germanwings-Maschine verzichten die Sender weiter auf Comedy-Formate. RTL verschiebt zudem den "Starfighter"-Film.

mehr

Erfolgsproduzent Oliver Berben, der Mann mit dem guten Gespür

Quotenerfolg "Schuld": Oliver Berben plant sechs neue Folgen

Produzent Oliver Berben hat mit "Schuld nach Ferdinand von Schirach" wieder einen Erfolg gelandet. "Wir sind wahnsinnig glücklich und zufrieden", freut sich der Produzent im Interview und kündigt sechs neue Folgen der Reihe an.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Regen in der Wüste: Wassermassen überfluten den sonst extrem trockenen Norden Chiles. Felipe Trueba Foto: Felipe Trueba