Ulm/Neu-Ulm:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
21°C/7°C

SSV: Kicker-Aufstand gegen Pantelic

Erst wurden die Fans ausgesperrt, dann durften sie den Spatzen doch beim Übungsprogramm zusehen.

Ulm Wir sind Spatzen – und Ihr nicht! Mit einmütiger Solidarität gegen die Erneuerer Pantelic/Golac setzen die Regionalliga-Kicker des SSV 46 ein klares Signal. Geld von Pantelic ging auch am Donnerstag nicht ein.
mehr

Milchwerke Schwaben bauen Marke aus

Vorstandsmitglied Jakob Ramm prüft einen Käselaib, der das Solebad verlassen hat und automatisch verpackt wird. Dann reift er mehrere Wochen.

Ulm/Neu-Ulm Die Milchwerke Schwaben müssen sich im harten Lebensmittelhandel bewähren. Nach dem guten Jahr 2013 sinkt das Milchgeld für die Landwirte wieder.
mehr

Ulmer Umweltzone: Grüne kontra IHK

Nicht unumstritten: Umweltzonen.

Ulm Die Grünen im Gemeinderat halten die Umweltzone ungeachtet der neuen Kritik seitens der Industrie- und Handelskammer Ulm für sinnvoll.
mehr

Weiter blutige Gewalt in der Ostukraine

Eine "Anti-Terror"-Operation in der ukrainischen Stadt Slovyansk.

Slawjansk/Tiflis Erneut gibt es Tote bei Gefechten in der krisengeschüttelten Ostukraine. Russland dringt auf weitere Verhandlungen über den brisanten Konflikt im Nachbarland. Die Lage bleibt sehr angespannt.
mehr

Heino wehrt sich gegen Nazi-Vorwurf mit Strafanzeige

Heino. Foto: Boris Roessler

Berlin Der Sänger Heino (75) wehrt sich mit einer Anzeige gegen Nazi-Vorwürfe seines Kollegen Jan Delay (37). Das sagte Heinos Manager der Nachrichtenagentur dpa und bestätigte damit einen Bericht der "Bild"-Zeitung (Donnerstag).
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Am Donnerstag demonstrierten Ulmer Tierschützer in der Hirschstraße gegen Tierversuche an Mäusen, Katzen und vor allem an Primaten (Affen).

Tierschützer protestieren in Ulmer Fußgängerzone

Am Donnerstag demonstrierten Ulmer Tierschützer in der Hirschstraße gegen Tierversuche an Mäusen, Katzen und vor allem an Primaten. mehr

Verdi Demo an der Uniklinik Safranberg

Verdi beschließt Urabstimmung über Arbeitskampf an Unikliniken

Verdi ruft im Tarifkonflikt an den Unikliniken das nicht-ärztliche Personal zur Urabstimmung über einen Arbeitskampf auf. Betroffen sind auch Pfleger, Krankenschwestern und Techniker der Uniklinik Ulm. mehr

Alter und neuer Oberbürgermeister in Neu-Ulm: Gerold Noerenberg.

OB-Stichwahl angefochten: Noch keine Entscheidung

Hieb- und stichfest soll die Entscheidung des Neu-Ulmer Landratsamts zur angefochtenen OB-Stichwahl in Neu-Ulm sein, denn es sei nicht auszuschließen, dass gegen die Entscheidung auch geklagt wird. Weshalb die Überprüfung der Wahlanfechtung noch ein paar Tage dauern wird. mehr

Eines der natürlichen Hindernisse beim "X-Treme Battle" zeigt der zweite Vorsitzende des SC Heroldstatt, Jörg Anhorn.

Erstmals "X-Treme Battle" in Heroldstatt

"Geh" an Deine Grenzen." So lautet das Motto des "X-Treme Battle", einem zehn Kilometer lagen Fun- und Hindernislauf über Felder und Wiesen. mehr

Georg Nüßlein und Karl-Heinz Brunner geben Nebenverdienste an

Bundestagsabgeordnete müssen inzwischen ihre Nebeneinkünfte offenlegen - wenn diese ein bestimmtes Maß übersteigen. In der Region ist dies bei Georg Nüßlein und Karl-Heinz Brunner der Fall. mehr

Die Mannschaft bei Fritz & Macziol am Hörvelsinger Weg reagiert selbstbewusst auf den Verkauf: Man könne neuen Investoren viel bieten.

Ulmer IT-Unternehmen Fritz & Macziol vor Verkauf

Das kommt überraschend: Der Gebäudeausrüster Imtech stößt die IT-Sparte meistbietend ab, darunter das Ulmer Vorzeige-Unternehmen Fritz & Macziol. Dort gibt man sich gelassen, der Verkaufsprozess läuft an. mehr

Kleintransporter schrammt an Leitplanke entlang

Einen Schaden von etwa 10.000 Euro hat der 59-jähriger Fahrer eines Kleintransporters am frühen Donnerstagmorgen auf der A 7 bei Vöhringen verursacht. Er war nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und an der Leitplanke entlanggeschrammt. mehr

Unfall mit vier Fahrzeugen auf A 8 bei Elchingen

Vier Autos waren in einen Unfall verwickelt, der sich am Mittwochabend am Autobahnkreuz Ulm/Elchingen ereignet hat. Verletzt wurde dabei niemand, es entstand jedoch ein Sachschaden von etwa 30.000 Euro. mehr

Schwer verletzt: Wand stürzt auf Arbeiter

Eine offenbar nicht ausreichend gesicherte Schalungswand ist am Dienstagnachmittag auf einer Baustelle in Dornstadt auf einen Arbeiter gestürzt und verletzte diesen schwer. Der 49-Jährige musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • Saturn 24.04.2014
  • Möbel Borst
  • Kurz Mal Weg
  • ReiseLust
  • Wegbegleiter
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Nikola Trkulja ist die Verzweiflung ins Gesicht geschrieben.

SSV Ulm 1846 Fußball: 476.000 Euro Schulden und Trainings-Boykott der Spieler

476.000 Euro Schulden, nicht eingehaltene Zusagen des neuen Investors Thomas Pantelic, ein Rauswurf, Beleidigungen, Spielerrevolte - der SSV Ulm 1846 Fußball versinkt immer mehr im Chaos. mehr

"Haben als Mannschaft trotzdem gut zusammengehalten": Alexander Wiskirchen und die Spielerinnen Wahl, Rudolf, Bender und Schubert (von links).

Trainer zieht nach Abstieg der Volleyball-Damen des VfB Ulm kritisch Bilanz

Absturz auch des höchstklassigen Volleyball-Teams in Ulm/Neu-Ulm: Die VfB-Damen steigen aus der Regionalliga ab, dabei wollten sie ins obere Tabellendrittel. Trainer Alexander Wiskirchen zieht Bilanz. mehr

Mannschaften und Statistik

FC Sevilla - FC Valencia 2:0 (2:0) FC Sevilla: Beto - Figueiras, Pareja, Fazio, Navarro - Daniel Carriço, Mbia - Reyes (59. Marin), Rakitic, Vitolo (90. Iborra) - Bacca (73. Gameiro) mehr

Jobs aus der Region

24.04. DB2 Senior Consultant (m/w)
ORDIX AG, Wiesbaden, Köln oder Neu-Ulm

24.04. System Design Architect (m/w)
Harman Becker Automotive Systems GmbH, Karlsbad, Ulm oder München

24.04. (Senior) IT-Consultant Virtualization (m/w)
cellent AG, verschiedene Standorte (Home-Office möglich)

Tag des Bieres

Es ist die älteste Lebensmittelverordnung der Welt – doch auch heute noch aktuell wie nie. mehr

Tanzen - Darf ich bitten?

Tanzen ist für jedes Alter gut. Eine Sportart, die viele koordinative Aspekte hat. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit ... mehr

Einsatz im Westjordanland: Ein israelischer Grenzpolizist verbindet einem Palästinenser die Augen. Foto: Abed Al Hashlamoun

Israel setzt Friedensgespräche wegen Hamas aus

Israel hat die Friedensgespräche mit den Palästinensern ausgesetzt. Hintergrund sind die Bemühungen der palästinensischen Fatah um Aussöhnung mit ihrem radikalislamischen Rivalen Hamas. mehr

Russisches Militär - hier beim Einsatz im Kaukasus-Konflikt 2008.

Russland reagiert mit Militärmanöver auf Gewalt in Ukraine

Russland hat als Reaktion auf die Gewalt im Osten der Ukraine ein großangelegtes Militärmanöver an der gemeinsamen Grenze begonnen. Das teilte Verteidigungsminister Sergej Schoigu am Donnerstag der Agentur Interfax zufolge mit. Zu der Übung gehörten auch Beobachtungsflüge, um die Lage an der Grenze aufzuklären. mehr

Die Privatbank Merck Finck & Co. muss einem Lottomillionär wegen falscher Beratung eine halbe Million Euro Schadenersatz zahlen. Foto: Arne Dedert/Archiv

Lottomillionen weg: Bank muss Schadenersatz zahlen

Die Privatbank Merck Finck & Co. muss einem Lottomillionär wegen falscher Beratung eine halbe Million Euro Schadenersatz zahlen. Das hat das Landgericht Münster am Donnerstag entschieden. mehr

Die neue Karstadt-Chefin Sjöstedt will künftig auf unnötige Preisreduzierungen verzichten. Foto: David Ebener/Archiv

Neue Karstadt-Chefin sieht kurzfristige Verbesserungen

Die neue Karstadt-Chefin Eva-Lotta Sjöstedt sieht bei der angeschlagenen Warenhauskette erste Verbesserungen. Im Geschäftsjahr 2013/2014 werde mit einem kurzfristigen Einsparpotenzial zwischen 30 bis 40 Millionen Euro gerechnet, heißt es in ihrem Schreiben an die Mitarbeiter, das der dpa vorliegt. mehr

Der Winter in den USA und Kanada war besonders hart. Tausende Flüge fielen aus. Foto: Kamil Krzaczynskik

Strenger Winter geht bei US-Fluggesellschaften ins Geld

Heftige Schneefälle und frostige Temperaturen in den Nordamerika haben die Fluggesellschaften eine Menge Geld gekostet. mehr

GM-Chefin Mary Barra neben einem Opel Insignia Country Tourer. Foto: Arne Dedert

Rückrufe und Opel machen General Motors zu schaffen

Das Rückruf-Debakel der vergangenen Monate und die teure Sanierung von Opel haben ein großes Loch in die Bilanz von General Motors gerissen. mehr

Kusnezowa komplettiert Viertelfinale bei Stuttgarter Tennisturnier

Swetlana Kusnezowa hat durch einen Sieg gegen Simona Halep das Viertelfinale beim WTA-Turnier in Stuttgart komplettiert. Die ehemalige French-Open- und US-Open-Siegerin aus Russland gewann am Donnerstag gegen die an Nummer zwei gesetzte Rumänin 7:5, 7:6 (7:4). Kusnezowa trifft bei der mit 710 000 Dollar dotierten Sandplatz-Veranstaltung nun auf die Serbin Ana Ivanovic. mehr

Preuß erhielt den Trickstar für eine Sprecherrolle. Foto: Jörg Carstensen/Archiv

Trickfilmfestival: Sprecherpreis für Josefine Preuß

quot;Epic" schlägt "Kleines Gespenst" und "Monster Uni": Die Schauspielerin Josefine Preuß ("Das Adlon") ist am Donnerstag beim Internationalen Trickfilmfestival in Stuttgart mit dem Deutschen Animationssprecherpreis ausgezeichnet worden. mehr

Nationalpark-Beiratschef: Projekt ist unumkehrbar

Der Vorsitzende des Beirats für den Nationalpark Schwarzwald und frühere CDU-Fraktionsgeschäftsführer Gerhard Goll hat seine Partei davor gewarnt, an dem Projekt zu rütteln. mehr

Coldplay erzählen Geistergeschichten. Foto: Tracy Nearmy

Coldplay stellen bei Exklusivkonzert neues Album vor

Die britische Band Coldplay stellt am Freitag (20.00 Uhr) bei einem Exklusivkonzert im Kölner E-Werk ihr neues Album "Ghost Stories" vor. mehr

Ilse Gräfin von Bredow ist tot. Foto: Francesco Sbano/S. Fischer Verlage

Schriftstellerin Ilse Gräfin von Bredow gestorben

Die Schriftstellerin Ilse Gräfin von Bredow ist tot. Nach Angaben ihres Verlages starb sie am Ostersonntag im Alter von 91 Jahren in Hamburg. Ihr 1979 erschienenes erstes Buch war ihr größter Erfolg: "Kartoffeln mit Stippe". mehr

Bayern-Ehrenpräsident Franz Beckenbauer ließ sich einen Bart stehen. Foto/Screenshot: Sky Foto: SKY

Der Kaiser trägt Bart: Beckenbauer mit neuem Look

Fußball-Kaiser Franz Beckenbauer (68) trägt neuerdings Bart - und macht damit Furore. Am Mittwochabend präsentierte sich der Ehrenpräsident des FC Bayern München im ungewohnten Look als TV-Experte bei der Übertragung des Champions-League-Halbfinales zwischen Real Madrid und dem FC Bayern. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
"SOS" - Von einem Rettungshubschrauber aus ist auf einer Sandbank das Notsignal von Schiffbrüchigen zu sehen. Die Gruppe war vor der Küste Australiens mit ihrem Boot abgetrieben. Foto: RACQ CQ Rescue