Ulm/Neu-Ulm:

Nebel

Nebel
10°C/2°C

topaufmacher

Unterwegs mit dem Planer

Der letzte Teil der Multimedia-Serie"Zwischen den Bahnhöfen". führt aufs Gleis: Eine gemeinsame Zugfahrt mit Gerhard Heimerl, dem Planer der Neubaustrecke, von Stuttgart nach Ulm. weiter lesen

Streit um Scala-Sparverträge geht weiter

Das Thema Sparkasse und Scala-Verträge hat die Ulmer Politik erreicht.

Ulm Der Rechtsstreit um die Scala-Sparverträge dürfte noch länger dauern. Die Sparkasse Ulm, die aus den lang laufenden Verträgen mit Bonuszinsen bis fast vier Prozent aussteigen müsste, hat sich außergerichtlich anscheinend nur in einem Einzelfall geeinigt.
mehr

Rockerprozess wird sich noch Monate hinziehen

Rockerprozess: Angeklagt ist ein 47-Jähriger ehemaliger National Sergeant der Bandidos.

Ulm Zwölf Prozesstage gab es bislang wegen der Schüsse auf ein Wiblinger Wohnhaus. Der Rockerprozess wird sich noch Monate lang hinziehen.
mehr

Bundeswehr: Ulmer Kommando gut gerüstet

Generalleutnant Richard Roßmanith, Befehlshaber des multinationalen Kommandos Operative Führung in Ulm, während der Bundeswehr-Übung "United Endeavour" auf dem Truppenübungsplatz Heuberg.

Ulm Das Multinationale Kommando Operative Führung hätte die Fähigkeit, die militärische Speerspitze der Nato zu führen. Sagt dessen Ulmer Befehlshaber.
mehr

Alkoholverbot: Kommunen wollen Gesetz gegen Saufgelage

Ende eines Gelages in Freiburg, die Polizei führt einen alkoholisierten Schläger ab. Wegen solcher Vorfälle fordern Städte Konsumverbote an Brennpunkten.

Stuttgart/Reutlingen Viele Konflikte mit den Kommunen hat Grün-Rot gelöst. Doch ein Gesetz gegen öffentliche Saufgelage wünscht sich der Städtetag noch immer.
mehr

Gasexplosion - Staatsanwaltschaft ermittelt gegen unbekannt

Wie in einem Kriegsgebiet: Verwüstungen in Ludwigshafen nach der Gasexplosion. Foto: Fredrik von Erichsen

Ludwigshafen Nach der gewaltigen Gasexplosion in Ludwigshafen am Rhein ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen unbekannt.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Fahndungsfoto des FBI, das einen Dschihadisten sucht. Ein Unterstützer der islamistischen Terror-Organisation, »Ahrar al Sham« soll im Alb-Donau-Kreis Militärparkas, Stiefel und Hemden für die Terroristen 
eingekauft haben.

Amstetter Textilhändler bestreitet Vorwürfe

Wegen Unterstützung einer terroristischen Vereinigung wird gegen einen Textilhändler in Amstetten ermittelt. Dessen Anwalt weist den Vorwurf zurück. mehr

Hier sollen möglichst bald eine Aldi- und eine Fenebergfiliale entstehen. Die Pläne für den Bau der beiden Supermärkte auf der Hasenwiese in der Innenstadt nehmen Gestalt an. In gut vier Wochen dürfte eine Entscheidung über die Aufstellung eines Bebauungsplans fallen.

Umstrittene Hasenwiese: Rat forciert Supermarkt-Pläne

Der geplante Bau zweier Supermärkte auf der Hasenwiese treibt die Weißenhorner weiter um. Nun nimmt das Verfahren Fahrt auf. Bald will der Stadtrat über die Aufstellung eines Bebauungsplanes entscheiden. mehr

40 Millionen Euro veruntreut - Geschädigte auch aus Ulm

Mit immensen Gewinnversprechen soll ein Unternehmer aus dem Allgäu 12.000 Investoren geködert und um viel Geld gebracht haben. Die Geschädigten kommen laut Polizei auch aus dem Raum Ulm. mehr

Sedelhof Tiefgarage

Streit um verkleinerte Tiefgarage am Bahnhof

Neuer Vorschlag für den Hauptbahnhof: Um die geplante Verkleinerung der Tiefgarage zu kompensieren, will die CDU ein Parkdeck überm Busbahnhof. Oberbürgermeister Ivo Gönner lehnt den Vorschlag jedoch ab. Mit einem Kommentar von Frank König: Das könnte knapp werden mehr

Der Ulmer Urs Humpenöder paddelte auf der Donau von Ulm bis nach Novi Sad in Serbien.

Urs Humpenöder paddelte im Sommer von Ulm nach Serbien

Die Geschichte der Donau ist bewegt, keine Frage. In vielen Jahrhunderten schwang sie sich auf zur Lebensader, trennte Länder oder dezimierte Familien mit ihrem tödlichen Sumpffieber. mehr

Mühsame Rettung für 21 Jahre alten Silozug-Fahrer

In Lebensgefahr schwebt ein 21 Jahre alter Silozug-Fahrer, der am Donnerstag Abend gegen 17.45 Uhr auf der Autobahn mit hohem Tempo auf einen Lastzug aufgefahren war und diesen auf noch zwei weitere geschoben hatte. mehr

Schäferhund-Mischling in Weißenhorner Tierheim gebracht

Ein Schäferhund-Mischling war am Donnerstagabend allein in Weißenhorn unterwegs. Beamte der Polizei brachten den herrenlosen Hund schließlich ins Tierheim. Dort wartet er jetzt auf seinen Besitzer. mehr

Nach missglücktem Überholmanöver die Wiese ausgewichen

Der Fahrer des Lastwagens hatte schon zum Überholen des langsamen Traktors angesetzt, da scherte auch das vorausfahrende Auto aus. Der Sattelzug und der Pkw berührten sich, um Schlimmeres zu verhindern, wich der Lastwagenfahrer in die Wiese links von der Straße aus. mehr

Rentnerin fährt zwei Fußgängerinnen an

Gleich zwei junge Frauen hat eine 80-Jährige am Mittwoch mit ihrem Auto auf der Neuen Straße angefahren und leicht verletzt. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Auf der Suche nach der Kunst

Ulm - Karlstraße 25 Künstler Bernhard Striebel

"Kunst versteh‘ ich als eine Geschichte, die ich erstmal selbst nicht versteh'" – Kurt Strohm ist Galerist, sagt aber gern solche Sätze. Er führt ja auch eine der ungewöhnlichsten Galerien in Ulm - in der Karlstraße 25. Eine Geschichte unseres Multimedia-Projekts über die Karlstraße in Ulm. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wie Boxer: Maarten Leunen (li.) gegen Berlins Marko Banic - ähnlich hart wirds auch in Bamberg zugehen.

Basketballer von Ratiopharm Ulm spielen am Sonntag in Bamberg

Nach Berlin wartet auf die Basketballer von Ratiopharm Ulm die nächste schwere Aufgabe am Sonntag in Bamberg. Beim neu formierten Team von Andrea Trinchieri läuft schon einiges respekteinflößend rund. mehr

Mehr Wasser- als Fußball: Spatz Mario Laubmeier (links) im Kopfball-Duell mit dem Freiberger Denis Zagaria.

SSV Ulm 1846 Fußball: Neue Hierarchie bei den Spatzen

Nach dem Aderlass in der Sommerpause hat sich beim SSV Ulm 1846 Fußball recht reibungslos eine neue Hierarchie gebildet. Drei Siege in Folge unterstreichen, dass die Spatzen auf einem guten Weg sind. mehr

Nach der Gala von Rom würden Thomas Müller (r) und Co. "ein ganz normaler, gewöhnlicher Sieg" gegen Gladbach reichen. Foto: Andreas Gebert

Nach gemeinsamer Tor-Tour wieder Jagd auf Bayern

Wenn doch auch die Bundesliga so geschlossen auftreten würde! Stattdessen droht weiter ein Bayern-Alleingang. Es sei denn, die 7:1-Gewinner von Rom würden gegen die 5:0-Limassol-Bezwinger von Mönchengladbach verlieren. Gewinnen muss unbedingt der BVB. mehr

Derzeit herrscht viel Wirbel um das Caterham- Team. Foto: Diego Azubel

Caterham-Management an Insolvenzverwalter abgegeben

Die Investorengruppe Engavest hat im eskalierten Streit um den Formel-1-Rennstall Caterham das Management an einen Insolvenzverwalter abgegeben. mehr

Jobs aus der Region

24.10. Finanzbuchhalter/in
Karl-Heinz Nusser Steuerberatungsgesellschaft mbH, Ulm-Jungingen

24.10. SAP Berechtigungen Consultant / SAP GRC Consultant (m/w)
cellent AG, verschiedene Standorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz

24.10. Senior Microsoft SharePoint-Consultant / Entwickler (m/w)
cellent AG, keine Angabe

Grabpflege

Gerade vor Allerheiligen richten viele die Gräber ihrer Angehörigen her. mehr

Der gesunde Dienstag

Wissenswertes über die Haut und ihre Funktion mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Britische Flagge im EU-Parlament: London soll Milliarden an die EU nachzahlen. Foto: Olivier Hoslet/Archiv

Briten verärgert über Milliarden-Rechnung aus Brüssel

Nachzahlungs-Forderungen der EU haben in Großbritannien Empörung ausgelöst. mehr

Bundeswehr-Hubschraubers des Typs NH90. Foto: Peter Steffen/Archiv

Bundeswehr überprüft Triebwerke aller NH90-Hubschrauber

Die Bundeswehr überprüft nach einem Bericht der Zeitung "Die Welt" die Triebwerke aller ihrer 35 NH90-Hubschrauber. mehr

Ministerpräsidentinnen: Malu Dreyer, Annegret Kramp-Karrenbauer und Hannelore Kraft (v.l.). Foto: Ralf Hirschberger

Bundesregierung: Keine Überlegungen zu Länderneuordnung

Die Bundesregierung sieht derzeit keinen konkreten Anlass, über eine Neugliederung der 16 Bundesländer nachzudenken. mehr

High-Noon für Europas Banken: Am Sonntagmittag wird die Öffentlichkeit endlich erfahren, wie es um die Branche steht. Foto: Patrick Pleul

Banken blicken Stresstest-Ergebnissen gelassen entgegen

Die Spannung wächst: Am Sonntag um 12.00 Uhr will die Europäische Zentralbank die Ergebnisse ihrer umfangreichen Überprüfung der 130 größten Banken der Eurozone vorlegen. mehr

Am Wochenende wird bei der Bahn nicht gestreikt: Soviel steht fest. Foto: Julian Stratenschulte

Lokführer wollen bis Montag nicht streiken

Im Tarifstreit mit der Bahn wird die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) bis einschließlich Montag (27.10.) nicht streiken. mehr

Insgesamt mussten Lufthansa, Lufthansa Cargo und Germanwings seit April rund 5900 Flüge wegen der Piloten-Streiks streichen. Foto: Peter Kneffel

Hoffnungsschimmer im Lufthansa-Pilotenkonflikt

Nach acht Streikwellen der Lufthansa-Piloten gibt es in dem Dauer-Tarifkonflikt einen ersten Hoffnungsschimmer. mehr

Das Projekt Energy Lab 2.0 ist auf 20 Jahre ausgelegt. Foto: Uli Deck/Archiv

Projekt zur Energiewende startet am KIT

Ein am Freitag gestartetes Forschungsprojekt am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) untersucht das Zusammenspiel künftiger Energiesysteme. Energy Lab 2.0, so dessen Name, will neue Ansätze zur Stabilisierung der Energienetze erproben - und letztlich so die Energiewende beschleunigen. mehr

Vier Lastwagen in Auffahrunfall verwickelt - 750 000 Euro Schaden

Auf der Autobahn 7 bei Niederstotzingen (Kreis Heidenheim) hat es am Donnerstag einen schweren Unfall mit vier Lastwagen gegeben. Zwei Brummifahrer wurden schwerverletzt, zwei weitere leicht. mehr

Vorläufiges Obduktionsergebnis: Häftling erlitt Herzinfarkt

Der am Donnerstag im Bruchsaler Gefängnis gestorbene Häftling hat sehr wahrscheinlich einen Herzinfarkt erlitten. Das gehe aus dem vorläufigen Obduktionsergebnis hervor, teilte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Karlsruhe am Freitag mit. mehr

Smudo (r) und Michael "Michi" Beck von den Fantastischen Vier feiern. Foto: Paul Zinken

Rappende Familienväter: "Rekord" von Fanta4

quot;Was bleibt übrig von 'nem Vierteljahrhundert Rap?" Das fragen die Fantastischen Vier auf ihrem neuen Album "Rekord" - und liefern auch gleich die Antwort: eingängige Melodien, radiotaugliche Musik und ausgefeilte Texte. Hier rappen vier Familienväter mit Lebenserfahrung - und es funktioniert. mehr

Yusuf Islam alias Cat Stevens macht weiter. Foto: Karim Selmaoui

Cat Stevens hat jetzt den Blues

Als Yusuf das Hotelzimmer in Berlin betritt, verlässt sein Blick nur kurz das Display seines Smartphones. Mit geübten Gesten wischt er vor dem letzten Interview des Tages zwischen den Programmen hin und her. mehr

Ausgebaut: das Picasso Museum in Paris. Foto: Etienne Laurent

Pariser Picasso-Museum wird wiedereröffnet

Nach fünfjähriger Schließung öffnet das Picasso-Museum in Paris wieder. Dazu wird an diesem Samstag auch Frankreichs Staatspräsident François Hollande erwartet. Das Ereignis fällt auf den Geburtstag von Pablo Picasso, der am 25. Oktober 1881 in Málaga geboren wurde. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Ein Mädchen läuft in Sydney auf einer riesigen Bratpfanne, ein Kunstwerk, das zu der alljährlichen Ausstellung "Sculpture by the Sea" auf der Strandpromenade zwischen Tamarama und Bondi Beach gehört. Foto: Dean Lewins
Artikel des Tages
Oktober 2014
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9