Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
18°C/9°C

Straßenbahn Linie 2: Land legt mit 20 Millionen nach

Die Straßenbahn in Ulm ist bisher beschränkt auf die Linie 1. Kommt das Projekt Linie 2 mit Schienensträngen auf den Kuhberg und den Eselsberg bis Frühjahr vollends in die Gänge?

Ulm Das Land hat nun einen Knopf an die Förderung des Straßenbahnausbaus in Ulm gemacht und legt nach Zusage des Bundes 20 Millionen Euro drauf. Die Neubaustrecke der Linie 2 wird also mit rund 85 Millionen Euro von Bund und Land unterstützt.
mehr

Das Ulmer Münster braucht einen Turmwart

Eine Online-Umfrage der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT) hat ergeben: Das Ulmer Münster gehört zu den 100 schönsten Sehenswürdigkeiten Deutschlands.

Ulm Zum Ulmer Münster gehört der Turm. Und zum Turm gehört der Turmwart. Und bei den Turmwarten herrscht ein Engpass. Ersatz ist gesucht.
mehr

Über den Dächern: Spanischer Azubi lernt Dachdecker bei Aurnhammer

Franzisko Jole Rodriguez, Azubi aus Spanien, lernt bei Dachdecker Aurnhammer in Neu-Ulm.

Neu-Ulm Ein Dachdecker legt Ziegel aufs Dach. Ja, das tut er, aber noch viel mehr. Wie vielen Handwerkern fehlt es aber auch der Firma Aurnhammer an Azubis. In Spanien ist Chef Christoph Schlegel fündig geworden.
mehr

Eltern wollen nicht mehr für Schulbus zahlen

Eltern klagen über hohe Kosten der Schülerbeförderung.

Stuttgart/Leutkirch Dürfen Eltern für die Beförderung ihrer Kinder zur Schule zur Kasse gebeten werden? Nein, sagt eine Initiative – und sieht sich von Experten bestärkt.
mehr

Himalaya-Erdbeben: Zahl der Toten steigt weiter

Hunderttausende Nepalesen campieren nach dem großen Erdbeben in den Straßen. Foto: Narendra Shrestha

Kathmandu Hunderttausende Nepalesen campieren nach dem großen Erdbeben in den Straßen. Denn der Himalaya bebt noch immer - die Seismologen verzeichneten 83 Nachbeben. Hilfe kommt nur schwer zu den Betroffenen durch.
mehr

Deutsche Bank will Filialen schließen

Die beiden Co-Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Bank, Fitschen (l) und Jain wollen weiter sparen. Foto: Boris Roessler/Archiv

Frankfurt/Main Im Zuge ihres harten Kurswechsels will die Deutsche Bank weitere Milliarden einsparen. Die operativen Kosten sollen bis 2020 um zusätzlich 3,5 Milliarden Euro sinken, wie das Institut heute in Frankfurt mitteilte.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Eigentlich wollte die Gemeinde Neenstetten direkt an der Landesstraße nach Weidenstetten ein Baugebiet für 20 Wohnhäuser ausweisen. Doch das Regierungspräsidium vereitelte das Vorhaben.

Diskussion über Zukunft des ländlichen Raums

Mehr Zuwanderung aus den Städten, bessere Infrastruktur und weniger Regularien haben Teilnehmer einer Tagung zur Strukturförderung ländlicher Raum gefordert. Nur über das "Wie" wurde eifrig diskutiert. mehr

Kann Trainer Thorsten Leibenath (l.) auch kommende Saison auf Per Günther zählen? Der Vertrag des begehrten Aufbauspielers in Ulm läuft aus. Ja, er kann! Günther bleibt in Ulm.

Basketball: Per Günther bleibt bei Ratiopharm Ulm

Der Ulmer Spielmacher, Per Günther hat am Sonntag in der vollen Ratiopharm-Arena verkündet, dass er für weitere zwei Jahre in Ulm bleibt. Die Freude war groß. Per Günther bleibt bei Rathiopharm Ulm. Das kündigte der 27-jährige Spielmacher am Sonntag in der Arena vor 6200 Fans an - Und die feierten ihn mit lauten Sprechchören. mehr

100 Gramm Salami gefällig? Viele Kunden kaufen bei der Metzgerei um die Ecke. Aber vor allem kleine Betriebe ringen mit Problemen.

Pächter für Metzgerei in Blaustein gefunden

Blaustein. Metzger Walter Kolb (50) hat schon nicht mehr damit gerechnet, einen Nachfolger für seinen Betrieb in Blaustein zu finden. mehr

Im Ruhetal finden die Spezialisten der Kampfmittelbeseitung in drei Metern Tiefe 156 Stabbrandbomben aus dem Zweiten Weltkrieg.

Entwarnung: Keine Evakuierung nach Bombenfund

Es sind mehr als 100 Bomben gefunden worden, doch es ist keine Evakuierung notwendig! mehr

Rainer Braig (links) ist für weitere acht Jahre als Bürgermeister in Dornstadt gewählt. Andreas Aigeltinger (rechts), Braigs erster Stellvertreter, gratuliert gestern Abend nach Bekanntwerden des Wahlergebnisses als einer der Ersten dem alten und neuen Bürgermeister.

Dornstadt wählt Rainer Braig mit 96,3 Prozent

Mit 96,3 Prozent haben die Dornstadter Rainer Braig am Sonntag als Bürgermeister wiedergewählt. Ein Traumergebnis mit Wermutstropfen: Die Wahlbeteiligung lag bei lediglich 23,3 Prozent. mehr

Bei der Musiknacht in Ulm war am Samstag wieder einiges los in den 22 teilnehmenden Lokalen. Am meisten gefeiert wurde zu handfester Musik.

Musiknacht als Attraktion in der Ulmer City

22 Lokale haben am Samstagabend an der Ulmer Musiknacht teilgenommen und das Publikum angelockt. Gefragt war bei den feierwütigen eher die handfeste Musik. Und getanzt wurde natürlich auch. mehr

Auffarhunfall fordert drei Verletzte.

Zwei Motorradfahrer bei Sturz schwerverletzt

Am Samstag gegen 17 Uhr sind zwei Motorradfahrer auf der Landstraße 1239 wegen zu hoher Geschwindigkeit auf nasser Fahrbahn gestürzt. Sie mussten mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. mehr

Motorradfahrer schwer verletzt

Ein 16-jähriger Motorradfahrer wurde bei einem Verkehrsunfall am Freitag gegen 17 Uhr zwischen Dietenheim und Hörenhausen schwer verletzt. mehr

Mehrere Unfälle mit Motorradfahrern

Drei Motorradunfälle haben sich Freitag und Samstag in der Region ereignet. Bei Dietenheim wurde dabei ein 16-Jähriger schwer verletzt. mehr

Tritte, Schläge, Nasenbeinbruch

Bei einer Schlägerei in der Nacht auf Sonntag in der Wileystraße sind mehrere Personen verletzt worden. Die Polizei war um 4.20 Uhr alarmiert worden. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Wandern in der Region

Zweite Tour im Rahmen der SWP-Wanderserie: Von Ehingen zur "Stadt auf den Bergen" und weiter nach Allmendingen.

Raus ins Freie! Wir stellen Wandertouren in der Region vor. Zum Anschauen und Nachlaufen. Teil zwei: Zur "Stadt auf den Bergen". mehr

WhatsApp Teaser Aktion Handy
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Wichtige Stütze in der Bucher Hintermannschaft: Roland Salger.

Steigende Zuversicht beim TSV Buch

Der Punktgewinn beim 0:0 beim ehemaligen Spitzenreiter TSV Weilheim nährt die Hoffnung des TSV Buch auf den Landesliga-Klassenerhalt. "Das war eine Top-Vorstellung. mehr

Warf zusammen mit Kevin Kraft mehr als die Hälfte der Söflinger Tore: Spielmacher Simon Dürner. Foto:MatthiasKessler

Söflingen bleibt seiner Strategie treu

Erfolgreiches Wochenende für die TSG Söflingen: Neben einem Sieg im letzten Heimspiel hatten die Handballer auch auf dem Transfermarkt Erfolg. mehr

Weiterer Rücktritt bei Doping-Untersuchungskommission

Die Evaluierungskommission Freiburger Sportmedizin kommt nicht zur Ruhe. Das bisherige Gremiumsmitglied Heinz Schöch teilte am 27. April seinen Rücktritt mit. mehr

Max Kruse (M) hat Mönchengladbach in letzter Minute zum Sieg geschossen. Foto: Roland Weihrauch

Gladbacher Borussen hüpfen - VfL bangt um Platz zwei

Borussia Mönchengladbach mit Geduld, der VfL Wolfsburg augenscheinlich mit zu wenig Power angesichts der großen Belastungen - ergo ist das späte 1:0 für die Elf vom Niederrhein eine wahrscheinlich logische Fußball-Konsequenz. mehr

Jobs aus der Region

Hauswirtschafterin (m/w)
Langenau - Chiffre-Anzeige

Elektroinstallateur (m/w)
Gerstetten - Elektro Berroth

Elektriker (m/w)
Illertissen - Ehrle Reinigungstechnik GmbH

Vollzeitkraft m/w
Ulm - Erdapfel Naturkost

Tag des Bieres

Es ist die älteste Lebensmittelverordnung der Welt - doch heute aktuell wie nie: das Deutsche Reinheitsgebot. mehr

Meine Traumhochzeit

Nach dem schönen Antrag gibt es viel zu erledigen. Mit einem organisierten Zeitplan sparen sich Verlobte die große Aufregung und behalten ohne Stress den Überblick. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Hugo Boss-Fabrikverkauf in Metzingen. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

Outlet-Erweiterung in Metzingen soll trotz Klagen weitergehen

Trotz Klagen der Nachbarstädte Reutlingen und Tübingen soll die Planung für eine Erweiterung der Outlet-City in Metzingen weitergehen. "Das ist einerseits dem Umstand geschuldet, dass Hugo Boss nicht mehr dauerhaft in dem alten Fabrikverkaufsgebäude mehr

NSU-Ausschuss befragt V-Frau und Polizisten

Der NSU-Untersuchungsausschuss beschäftigt sich am Montag mit einer möglichen Ausspähung des schwer verletzten Kollegen der 2007 ermordeten Polizistin Michèle Kiesewetter. Dabei geht es auch um die Arbeit des Verfassungsschutzes. mehr

Drei Verletzte nach Brandstiftung in Reutlinger Innenstadt

Drei Menschen sind bei einem Feuer an einem Bürogebäude in Reutlingen verletzt worden. Sie hatten versucht, das Feuer zu löschen, und kamen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftungen in ein Krankenhaus, wie die Polizei in der Nacht zum Montag mitteilte. mehr

Ein Bonobo sitzt im Affenhaus der Wilhelma und kratzt sich am Kopf. Erst vor zwei Jahren wurde das Gebäude eröffnet - jetzt muss der Stuttgarter Zoo schon nachbessern.

Probleme in der Wilhelma nicht im Griff

Das 22 Millionen Euro teure Affenhaus der Wilhelma macht weiter Probleme: Die Baumängel, die für den Tod zweier Tiere verantwortlich sein könnten, sind immer noch nicht behoben. mehr

Setzt in ihrer Galerie Schwerpunkte: Leiterin Anna-Maria Vitale.

"Die Stuttgarter lieben farbenfrohe Bilder"

Als Herausgeber und Händler handsignierter Fotoarbeiten wendet sich Lumas an Kunstbegeisterte und junge Sammler. In Stuttgart werden bis zu 60 Werke präsentiert. mehr

Mehrere Kinder am Wochenende verunglückt

Mehrere Kinder sind am Wochenende in der Region verunglückt. Am Freitagnachmittag stürzte ein Kleinkind in Sindelfingen (Kreis Böblingen) einen zwei Meter tiefen Hang hinab in den Goldbach und zog sich dabei eine Platzwunde am Kopf zu. mehr

Eine Organtransportbox steht in den Räumen der Deutschen Stiftung Organtransplantation (DSO) in Berlin. Foto: Jens Kalaene

Plädoyers im Prozess um Göttinger Organspende-Skandal beginnen

Der Prozess um den Organspende-Skandal in der Göttinger Universitätsmedizin geht in die Endphase: Heute hält die Staatsanwaltschaft ihr Schlussplädoyer. mehr

Gewerkschafter befürchten möglicherweise Abstriche an geltenden Mindestlohnregelungen. Foto: Jens Büttner/Archiv

Nahles verteidigt Dokumentationspflichten beim Mindestlohn

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles hat die Dokumentationspflichten beim Mindestlohn gegen Kritik aus der Union verteidigt. "Ich muss sagen, dass ich die Dokumentationspflichten für angemessen und notwendig halte", sagte die SPD-Politikerin am Montag im "ZDF"-Morgenmagazin. mehr

Der Grünen-Fraktionsvorsitzende Hofreiter hält Kanzlerin Merkel eine Verschleierungstaktik vor. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

Opposition wirft Regierung in Spionage-Affäre Versagen vor

Der US-Geheimdienst spioniert europäische Konzerne aus und der BND war daran beteiligt? Für die Opposition ist das ein ungeheuerlicher Verdacht. Die Kanzlerin müsse für Aufklärung sorgen. mehr

Der Aufsichtsratsvorsitzende der Volkswagen AG, Ferdinand Piech. Foto: Julian Stratenschulte

Biograph rätselt über Piëch-Zukunft als VW-Eigner

Der Piëch-Biograph Wolfgang Fürweger schließt nach dem Rücktritt des VW-Patriarchen nicht aus, dass der 78-Jährige komplett bei Europas größtem Autobauer aussteigt. mehr

Co-Chef Jürgen Fitschen erläutert heute mit Jain die Details der Reform.

Trennung von der Postbank

Kurswechsel bei der Deutschen Bank: Sie gibt die Mehrheit an der Postbank ab, entweder durch einen Börsengang oder einen Verkauf. Das hat der Aufsichtsrat des deutschen Branchenprimus beschlossen. mehr

Richter Peter Noll hat Erfahrung mit großen Wirtschafts- prozessen.

Immer dienstags im Landgericht München

Der Prozess gegen Deutsche-Bank-Co-Chef Fitschen und vier Ex-Vorstände wird sich bis September hinziehen. Geplant sind 16 Verhandlungstage. mehr

Rot ist seine Farbe: Sänger und Gitarrist Dirk von Lowtzow im Mojo Club in Hamburg. Foto: Henrik Boerger

Tocotronic feiern Tourauftakt in Hamburg

Wenige Tage vor der Veröffentlichung ihres elften Albums lässt sich die Hamburger Band Tocotronic von ihrem Heimpublikum feiern. Das Konzert ist der Auftakt einer kurzen Clubtour durch die deutschen Metropolen. mehr

Tod und Zerstörung im Himalaya

In Nepal zittert die Erde auch viele Stunden nach dem verhängnisvollen Beben wieder und wieder. Gebäude stürzen ein, Menschen werden unter Schutt und Asche begraben. Wer überlebt, flüchtet ins Freie. Mit einem Interview von Reinhold Messner. mehr

Thomas Gottschalk, der demnächst 65 Jahre alt wird, plaudert in seiner Autobiografie unterhaltsam über sein Leben.

Plauderei mit ernsten Tönen

Thomas Gottschalks Autobiografie "Herbstblond" wartet auf seine Leser. Das Schöne am Buch: Man hört ihn richtig reden. Bei einigen Aspekten fasst sich der Entertainer aber äußerst kurz. mehr

Untergang und Hoffnung

Ob Deutsch-Russisches Museum in Berlin oder Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände in Nürnberg - viele Kultureinrichtungen widmen sich zurzeit oder demnächst dem Kriegsende vor 70 Jahren. mehr

Blur: Die Vier haben ein hörenswertes Album abgeliefert.

Brit-Zauber: Blur sind zurück

Auf "The Magic Whip" zelebrieren sich Blur an erster Stelle selbst, doch zurück als Quartett gibt's kaum Retro-Feeling, dafür aber zeitlos guten Pop. mehr

Mechthild Großmann hat bei Pina Bausch viel gelernt.

"Der ,Tatort' ist nur ein kleiner Teil meiner Arbeit"

Mechthild Großmann, die Staatsanwältin aus dem Münster-"Tatort", spielt in Bochum die Titelrolle in Dürrenmatts "Der Besuch der alten Dame". mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Konfrontation in Baltimore: Ein Polizeibeamter und ein Demonstrant bei den Protesten gegen den Tod eines Schwarzen in Polizeigewahrsam. Foto: Noah Scialom
Artikel des Tages
April 2015
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10