Vorwerk-Schauraum statt Café im Liquid

Das war’s dann bald mit einem Kaffee am lauschigen Platze nördlich des Münsters. Das „Liquid“ schließt Mitte September, ein Staubsauger-Schauraum greift Platz.

Ulm Bewegung in der Ulmer Gastroszene: Das Café Liquid schließt, dort zieht ein Staubsaugerhersteller ein. Stühlerücken auch beim Barfüßer. Neu: Ein Bistro am Schuhhausplatz. Mit einem Kommentar von Hans-Uli Thierer: Am Münster droht ein Stück Verödung.
mehr

Keine Unterstützung für Bögge - Stadtratsfraktionen verstärken Kritik

Bürgermeister Raphael Bögge

Senden Er hat es sich nicht nur mit den Stadträten seiner eigenen Partei versaut. Auch die anderen Fraktionen am Sedener Ratstisch kritisieren Raphael Bögge.
mehr

Sendener Kryoniker gründet Verein zur Forschung

Senden Kryoniker Klaus Sames will sich nach dem Tod einfrieren und in einer fernen Zukunft wiederbeleben lassen. Nun hat der Mediziner einen Verein gegründet. Mit einem Video
mehr

Ina-Katharina Barthold ist neue Citymanagerin in Neu-Ulm

Lennard Lemke, der WIN-Vorsitzende, freut sich über die neue Neu-Ulmer Citymanagerin Ina-Katharina Barthold und den Raum neben der Post, der nun als Geschäftsstelle genutzt wird.

Neu-Ulm Ina-Katharina Barthold ist die neue Citymanagerin in Neu-Ulm. Eines der ersten Projekte: ein gemeinsamer Ulm/Neu-Ulmer Einkaufsgutschein.
mehr

Erdbeben erschüttert Zentralitalien - Tote und Einstürze

Ein schweres Erdbeben einer Stärke von mehr als 6 hat Zentralitalien erschüttert. Der Erdstoß mit Zentrum in der Provinz Rieti war in der Nacht zu Mittwoch in den Regionen Latium, Umbrien, den Marken und bis in die Hauptstadt Rom zu spüren.

Rom Mitten in der Nacht bebt die Erde. Menschen unter Trümmern, eingestürzte Häuser: Schwere Erdstöße in Italien lassen Schlimmstes befürchten. Die Zahl der Opfer steigt auf 18.
mehr

Deutschland soll besser auf Angriffe vorbereitet werden

Innenminister de Maizière stellt das Konzept gemeinsam mit dem Präsidenten des Bundesamts für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe vor.

Berlin Die Bundesregierung reagiert auf die veränderte Bedrohungslage - und will das Land besser auf mögliche Terrorattacken oder Cyberangriffe vorbereiten. Gedankenspiele über die Bundeswehr sorgen für Ärger.
mehr

Unsere Nachrichten täglich kostenlos per E-Mail!

Ihre Vorteile:
100 % kostenlos. Dauerhaft
Alle News. Ihre Region und die ganze Welt auf einen Blick
Täglich pünktlich zur Mittagspause
Bilder
mehr Bilder
Das Edelmann-Werk in der Steinheimer Straße organisatorisch aufgespalten werden.

Edelmann: Gewerkschaft erhebt schwere Vorwürfe

Bei Edelmann gibt es einen Wechsel in der örtlichen Geschäftsführung. Außerdem schwelt ein Konflikt mit der Gewerkschaft Verdi weiter. mehr

Apollofalter saugt an einer Blüte.

Bedrohter Schmetterling fliegt im Herrlinger Märker-Steinbruch

Er ist vom Aussterben bedroht. Im Blautal hat er jedoch einen weiteren Lebensraum gefunden. Der Apollofalter fliegt im Steinbruch in Herrlingen. mehr

Helmut Wolf lädt in regelmäßigen Abständen das gedroschene Korn auf einen Anhänger.

In der Erntezeit drischt Landwirt Helmut Wolf bis zu 14 Stunden am Tag

An warmen Augusttagen dreschen Landwirte wie Helmut Wolf oft bis in die Nacht hinein. Nur wenn es trocken ist, kann er die Ernte einbringen. mehr

Theater Ulm sucht Komparsen für 2. Fall von "Kripo Ulm"

Nach den erfolgreichen Vorstellungen des ersten Falls von „Kripo Um“ am Theater Ulm steht nun der 2. Fall der Kommissare an. Das Theater sucht hierfür Komparsen für verschieden Drehszenen. mehr

Notenspatz

15 Jahre später: Wo sind die Spatzen?

Vor 15 Jahren begeisterten 255 Groß-Spatzen die Ulmer, Neu-Ulmer und Besucher. Etliche Vögel hängen noch gut sichtbar im Stadtbild. mehr

Ute Jansen und Markus Frommlet (blaue Trikots) in Begleitung von Ulmer Rollstuhlfahrern.

In 22 Tagen um Baden-Württemberg

Ute Jansen und Markus Frommlet wollen in 22 Tagen Baden-Württemberg umrunden. Mit eigener Muskelkraft und 16 verschiedenen Fortbewegungsmitteln. mehr

Sieht sich in seinen Freiheitsrechten beraubt: Der Stuttgarer Hells-Angels-Präsident Lutz Schelhorn.

Hells-Angels-Präsident klagt gegen Kuttenverbot

Der Stuttgarter Hells-Angels-Präsident Lutz Schelhorn klagt gegen ein temporäres Kuttenverbot der Stadt Aachen. Der Weihnachtsmarkt-Besuch sei ihm verwehrt worden. mehr

An der Königstraße wird es am 2. Oktober keinen verkaufsoffenen Sonntag geben.

„Verdi handelt grob fahrlässig“

Die City-Initiative greift die Gewerkschaft Verdi scharf an, weil diese den geplanten Verkaufssonntag am 2. Oktober zu Fall gebracht hat. mehr

Innenminister Thomas Strobl lässt sich in Böblingen erklären, wie Bomben entschärft werden.

„Da musst Du schon cool sein“

Auch Jahrzehnte nach dem Weltkrieg ist der Kampfmittelbeseitigungsdienst stark gefragt. Innenminister Thomas Strobl machte sich am Dienstag ein Bild davon. mehr

Sicherheitschefin Ilona Eleftheriou-Kreysch (links) und ihr Team überwachen den Aufbau des Weindorfs.

Rucksackverbot nur bei der Eröffnungsfeier

Terror und Gewalt treiben auch die Veranstalter des Stuttgarter Weindorfs um. Ein Rucksack-Verbot gilt trotzdem nur bei der Eröffnungsfeier. mehr

Ein Mann geht zu einem Grenzübergang, der in die Schweiz führt. Foto: Felix Kästle/Archiv

Mehr Flüchtlinge kommen über die Schweiz in den Südwesten

Die Zahl der Flüchtlinge, die über die Schweiz in den Südwesten kommen, hat in den vergangenen Wochen deutlich zugenommen. Im Juni seien es 1008 Menschen gewesen, im Juli 1065, teilte eine Sprecherin des Bundespolizeipräsidiums im brandenburgischen Potsdam mit. mehr

Ein Polizeibeamter bei der Suche mit einem Hund in einem Wald. Foto: Uli Deck/Archiv

Felix zehn Jahre verschwunden: Polizeiakte noch offen

Zehn Jahre nach dem Verschwinden des damals zweijährigen Felix aus Oftersheim (Rhein-Neckar-Kreis) beschäftigt der Fall noch immer die Polizei. Man könne den Jungen nicht für tot erklären, sagte der Erste Polizeihauptkommissar Norbert Schätzle der Deutschen Presse-Agentur in Mannheim. mehr

Vorsitzender der FDP-Fraktion in Baden-Württemberg Hans-Ulrich Rülke. Foto: Bernd Weißbrod/Archiv

Rülke sieht FDP auf gutem Weg in den Bundestag

FDP-Fraktionschef Hans-Ulrich Rülke sieht gute Chancen für seine Partei, bei der Bundestagswahl 2017 wieder ins Parlament zu kommen. Die Liberalen müssten sich als Alternative zu den staatsgläubigen Parteien im Bundestag - sowohl in Regierung als auch in Opposition - präsentieren. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2016/34 - Möbel Borst
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Vorherige Inhalte Nächste Inhalte

Wirkstoff: Krebstherapie: Tropenfrucht zeigt auch beim Menschen Wirkung

2014 machte eine australische Regenwaldfrucht Schlagzeilen, die im Tierversuch 75 Prozent aller Tumore abtötete. Experimente an Menschen zeigen jetzt erste positive Effekte. » mehr

SWP-Forum

Prominenz aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft : Beim Forum der SÜDWEST PRESSE im Ulmer Stadthaus stehen die Gäste Rede und Antwort. » mehr

WhatsApp Teaser Aktion Frau
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Platz zehn in der Endabrechnung für FLG-Piloten

In der letzten Flugrunde der aktuellen Saison galt es für die FLG-Piloten aus Blaubeuren ihren hart erkämpften zehnten Platz zu verteidigen. Fünf FLG-Piloten machten sich somit auf, die nötigen Punkte für dieses Unterfangen zu holen. mehr

Fabian Sauter musste auf der kraftraubenden Laufstrecke wie alle Teilnehmer auf Stufen, Matschlöcher und den unebenen Untergrund achten.

Dornstadter Athleten meistern erfolgreich die schwere Strecke

Drei Medaillen haben die Dornstadter Starter bei der Cross-Triathlon-EM in ihren Altersklassen geholt. Ein perfekter Saisonabschluss der Sportfreunde. mehr

Künftig soll der Ball harzfrei bleiben.

Trainer der Region sehen das drohende Harzverbot skeptisch

Die Handball-Trainer der Region sind sich einig: Sollte das weltweite Harzverbot ab 2017 kommen, dann leidet darunter die Attraktivität ihrer Sportart. Mit einem Kommentar von Sebastian Schmid: Harz gehört zum Handball. mehr

Welches Donau/Iller-Topspiel sollen wir mit FuPa.tv filmen?

Unsere Auswahl zum FuPa.tv-Topspiel der Woche. Bei einem Spiel wird FuPa.tv anwesend sein, filmen und die Highlights für euch online stellen. Das Beste: Ihr entscheidet, welches Spiel wir auf jeden Fall besuchen werden! Sechs Partien stehen zur Auswahl. Also ran an die Tasten, reinklicken und FuPa.tv zur Eurem Spiel holen! weiterlesen bei Fupa

Die Elf der Woche des zweiten Spieltages

Von der Bezirksliga bis zur Kreisliga B! In sieben Herrenligen wurde an diesem Spieltag eine Elf der Woche generiert. Wir bedanken uns bei allen Vereinsverwaltern für das Eintragen der Aufstellungen und den fleißigen FuPa-Usern für das Abstimmen. Hier sind alle Auswahlen des 2. Spieltages in der Übersicht. weiterlesen bei Fupa

SSV Ulm 1846 Fußball erfolgreich mit Rathgeber und Sapina

Ein Torfestival mit zwei Hauptdarstellern - Thomas Rathgeber und Vinko Sapina sei Dank. Der SSV Ulm 1846 Fußball merkt: Es geht in der Regionalliga. weiterlesen bei Fupa

Verena Bentele fordert ein einheitliches Kontrollsystem im Kampf gegen Doping. Foto: Kay Nietfeld

Paralympics-Siegerin Bentele begrüßt Ausschluss Russlands

Die zwölfmalige Paralympics-Siegerin Verena Bentele hat nach dem Komplett-Ausschluss Russlands von den Paralympics in Rio eine weltweit einheitliche Kontrollsystematik gefordert. mehr

Fabian Hambüchen hat in Rio Gold am Reck gewonnen. Foto: Tatyana Zenkovich

Hambüchen attackiert IOC für Umgang mit Doping-Problematik

Turn-Olympiasieger Fabian Hambüchen hat heftige Kritik am Internationalen Olympischen Komitee (IOC) und seinem Präsidenten Thomas Bach geübt. mehr

Der Einsatz von Lewis Holtby ist noch fraglich. Foto: Axel Heimken

HSV-Ligastart wohl ohne Holtby und Ekdal

Für die Fußball-Profis Lewis Holtby und Albin Ekdal vom Hamburger SV kommt der Bundesliga-Saisonstart an diesem Wochenende wohl zu früh. mehr

Schwerverletzte bei Unfall auf B 311

Zwei Schwerverletzte: Das ist die Bilanz eines Unfalls auf der B311 Richtung Ehingen. mehr

Bei Rot über die Ampel - Radlerin leicht verletzt

Eine Radfahrerin wurde am Montag bei einem Unfall in der Zinglerstraße leicht verletzt. Eine Autofahrerin hatte eine rote Ampel übersehen und die Radlerin angefahren. mehr

Einbruch in Gaststätte

Bei einem Einbruch in die Klostergaststätte in Roggenburg entstand ein Sachschaden von etwa 5000 Euro. mehr

Haustiere und Tierpensionen

Die Nachfrage nach therapeutischen Angeboten mit Pferden ist groß. mehr

Sanieren & Modernisieren

Sie halten die Kälte draußen, schützen vor Einbrechern und geben dem Haus ein Gesicht, die Modernisierung von Fenstern und Türen lohnt sich. mehr

Wellness – Vollkommen entspannt

Schalten Sie vom Alltag ab und lassen Sie die Seele baumeln. Wir zeigen Ihnen Entspannungs-Tipps für Sauna, Dampfbad und Co. Zurücklehnen und genießen in einer der vielen Wellness-Oasen der Region. mehr

Türkische Panzer an der Grenze zu Syrien. Foto: Sedat Suna

Staatsfernsehen: Türkische Panzer in Nordsyrien

Panzer der türkischen Streitkräfte sind im Zuge der am Morgen begonnen Offensive gegen die IS-Bastion Dscharablus über die Grenze nach Nordsyrien vorgedrungen. Das meldete das türkische Staatsfernsehen TRT. mehr

Mehrere Verletzte fordert der Zusammenstoß eines Gelenkbusses mit einem Güterzug an einem Bahnübergang bei Melle. Foto: Ludger Tebben/Nord-West-Media TV

Zug kollidiert mit Gelenkbus: Drei Schwerverletzte

Bei der Kollision eines Zuges mit einem Bus im niedersächsischen Melle sind am Morgen mindestens drei Menschen schwer verletzt worden. mehr

Während manche Geflohene sich auf Schleuser verlassen, reisen andere auf eigene Faust. Foto: Felix Kästle/Archiv

Mehr Flüchtlinge reisen illegal aus der Schweiz ein

Sie kommen mit dem Zug, mit dem Fernbus, oder auch zu Fuß: Die Zahl der Flüchtlinge, die über die Schweiz illegal in den Südwesten kommen, ist deutlich gestiegen. Woran liegt das? mehr

Schallschutzwand in Magdeburg. Foto: Jens Wolf/Illustration

Studie: Osten bleibt bei Wachstum bis 2030 zurück

Das Wirtschaftswachstum in Ostdeutschland wird nach Prognosen des Dresdner Ifo-Instituts auch in den kommenden Jahren nicht an die gesamtdeutsche Entwicklung herankommen. mehr

Bezogen auf die gesamte Wirtschaftsleistung lag das Plus bei 1,2 Prozent, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Foto: Fredrik von Erichsen

Robuste Konjunktur lässt Staatskasse klingeln

Der Arbeitsmarkt brummt. Steuern und Sozialabgaben füllen die öffentlichen Kassen in Deutschland - auch wenn die Wirtschaft im Frühjahr ihr Tempo etwas drosselte. mehr

Mit den 100-kWh-Batterien soll auch die Reichweite steigen. Foto: Andrew Gombert

Tesla rüstet Spitzenmodelle mit größeren Batterien auf

Der Elektroauto-Hersteller Tesla will die Vorzüge strombetriebener Fahrzeuge mit Sportwagen-Qualitäten demonstrieren. Die rasantere Beschleunigung wird allein durch eine größere Batterie erreicht. mehr

Amy Schumer mag keine Celebrity-Aufläufe. Foto: Jason Szenes

Amy Schumer mag keine Promi-Partys

US-Komikerin Amy Schumer (35) hasst Hollywood-Partys. "Bäh, die sind mein schlimmster Alptraum, es ist widerlich", schimpfte die Schauspielerin ("Dating Queen") in einem Interview in der Radio-Sendung "Howard Stern Show". mehr

Holger von Berg, der neue Geschäftsführer der Bayreuther Festspiele, zog Bilanz. Foto: Daniel Karmann

Bayreuther Festspiele nicht ganz ausverkauft

An diesem Sonntag gehen die Bayreuther Festspiele zu Ende. Es war eine denkwürdige Saison mit einem eingezäunten Festspielhaus und scharfen Sicherheitskontrollen. Geschäftsführer Holger von Berg zieht eine positive Bilanz, räumt aber ein: Nicht alle Tickets gingen weg. mehr

Das computergenerierte Bild zeigt das Autokino "Autocine Madrid" in Madrid. Foto: Autocine Madrid

Vintage im Großformat: Neues Autokino in Madrid

Vintage ist auch im Kino angekommen. In Madrid öffnet im Oktober ein großes Autokino - ganz im Stil der 50er Jahre. Damals blieb das erste Autokino in der Stadt nicht lange geöffnet - aus Sorge vor unmoralischem Verhalten. mehr

Dichterfürst Goethe, von Johann Heinrich Wilhelm Tischbein um das Jahr 1799 „in der römischen Campagna“ in Öl gemalt.

Bestseller-Autor Stefan Bollmann zeigt Goethe als nach wie vor aktuellen Ratgeber und Befreier

Bestsellerautor und Literaturwissenschaftler Stefan Bollmann über Goethes Radikalität, die sexuellen Fantasien des Dichters und dessen Stellung als Ratgeber und Befreier mehr

Das Kunstwerk „Mirjam“ (2009) von Claudia E. Weber im Landschafts- und Skulpturengarten der Familie Bauer am Weißen Hirsch in Dresden.

Kunst sehen lernen – Die Bauers sammeln nicht nur aus Leidenschaft

Axel Bauer ist mit Kunst aufgewachsen. Seine Frau Barbara hat er mit seiner Leidenschaft angesteckt. Ihr Dresdner Heim steht voller Objekte, Malerei und Grafik, der Garten ist eine Freiluftgalerie. mehr

Ohne Titel: Überklebt, wird ein Werbemotiv zur Kunst.

Kunstzone Pfuhl: Stefan Kümmritz’ Fotokunst aus Werbemotiven

Der Fotograf, Journalist und Galerist Stefan Kümmritz zeigt in der Kunstzone Pfuhl jetzt Werbemotive, die ihrer ästhetischen Verlockung beraubt sind – ganz ohne Nachbearbeitung. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Blitzeblank: Saubere Stiefel gehören für jeden guten Soldaten zum Pflichtprogramm. Das gilt auch für diesen Teilnehmer einer Militärparade in der Ukraine. Foto: Roman Pilipey