Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
25°C/18°C

topaufmacher

Eurogruppe erwartet „neue Vorschläge“ von Griechenland

Brüssel Nach der Ablehnung ihrer Spar- und Reformauflagen bei der Volksabstimmung in Griechenland sehen die Finanzminister der Eurozone vor ihrem Sondertreffen am Dienstag die Regierung in Athen am Zug. weiter lesen

Basketball: Ratiopharm Ulm verpflichtet Taylor Braun

Der US-Amerikaner Taylor Braun erhält einen Ein-Jahres-Vertrag bei Ratiopharm Ulm.

Ulm Der US-Amerikaner Taylor Braun verstärkt den Ulmer Basketball-Bundesligisten auf der Small Forward-Position. Will Clyburn kehrt nicht mehr nach Ulm zurück.
mehr

Ausverkauft: 11.000 Zuschauer wollen zum Fanta-Vier-Konzert

Die Fantastischen Vier treten am Schwörsonntag auf dem Ulmer Münsterplatz auf. Das Konzert dafür ist ausverkauft. Vor einem Jahr war die Band zum 25-jährigen Bestehen des Roxys zu Gast in Ulm.

Ulm Das Konzert am Sonntag vor Schwörmontag ist ausverkauft. Die Fantastischen Vier werden auf dem Ulmer Münsterplatz somit vor 11.000 Zuschauern auftreten.
mehr

Kritik an bezahlten Werbern - BUND-Mitglieder befürchten Imageschaden

Neue BUND-Regionalgeschäftsführerin Daniela Fischer

Berghülen Daniela Fischer ist neue BUND-Regionalgeschäftsführerin, sie folgt auf Ralf Stolz. Eine Werbeaktion sorgt unter den Mitgliedern teils für Missmut.
mehr

Teilzeit-Azubis nicht gern gesehen

Insbesondere Menschen ohne Ausbildung, Alleinerziehende, Migranten ohne ausreichende Deutschkenntnisse und Menschen mit komplexen Problemlagen haben kaum eine Chance, auf dem ersten Arbeitsmarkt eine reguläre Stelle zu bekommen.

Ulm Alleinerziehende haben ein höheres Armutsrisiko. Vielen Frauen wäre mit Teilzeit-Ausbildungsplätzen geholfen, doch da machen Betriebe kaum mit. Mit einer Umfrage und einem Kommentar von Verena Schühly: Mehr Mut, bitte!
mehr

Verbraucherschützer: WLAN-Störerhaftung verstößt gegen Europarecht

Verbraucherschützer wollen leichteren Zugang zu öffentlichen WLAN-Zugängen erzwingen.

Berlin Im Koalitionsvertrag haben sich Union und SPD darauf verpflichtet, "die Voraussetzungen für kostenlose WLAN-Angebote" zu schaffen. Doch die geplante Umsetzung halten Verbraucherschützer und Netzaktivisten für ungeeignet und rechtswidrig. Nun soll die EU-Kommission helfen.
mehr

Der Iran bereitet sich auf Durchbruch im Atomstreit vor

Nach der Grundsatzeinigung im Atomstreit war es im April in Teheran zu spontanen Jubelfeiern gekommen. Ähnliche Bilder möchte die Führung der Islamischen Republik nun offenbar vermeiden.

Wien/Teheran Im Atompoker mit Teheran naht die Entscheidung. Ein Verhandlungserfolg der Außenminister in Wien könnte unerwartete Folgen haben. Die Islamische Republik verbietet schon mal vorsorglich ekstatische Jubelszenen auf Teherans Straßen.
mehr

Ticker zur Griechenland-Krise
Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Ein Club wird kommen: Ins Ex-Citrus zieht Betty ein.

Ein neuer Club für Ulm

In den letzten Monaten haben immer mehr Clubs in Ulm zu gemacht, in der Nacht- und Partyszene Ulms wurde es immer düsterer. Doch es gibt Hoffnung: Ein neuer Club soll kommen. Viel will der künftige Betreiber auch noch nicht verraten. mehr

Letzter Tag des Physik-Weltcups in der Hitze Thailands. Gelassen sah das deutsche Team um Kapitänin Sina Hartung aus Ulm dem Finale entgegen.

Physik-Weltcup-Finale: „Jedes Team hat sein bestes Projekt gezeigt“

Letzter Tag des Physik-Weltcups in der Hitze Thailands. Gelassen sah das deutsche Team um Kapitänin Sina Hartung aus Ulm dem Finale entgegen. mehr

Ein Schild warnt an einem Badesee in Hessen vor einem stark abfallenden Ufer.

Wetterdienst warnt vor Unwettern - Mehrere Tote bei Badeunfällen

Bei der Hitze strömten die Menschen an Strände, Seen und Flüsse. Doch die Abkühlung endete für einige Kinder und Erwachsene tödlich. mehr

In Schelklingen tarfen sich die Mitglieder des Rockerclubs "Rock Machine". Dort wohnt Suat Erköse, der Chaf des Clubs.

Rocker: Befürchtete Konfrontation bleibt aus

Das ganze Wochenende war die Polizei wegen eines Rockertreffens in Alarmbereitschaft. Die befürchtete Konfrontation verfeindeter Banden blieb aus. Zeitweise kreiste ein Polizeihubschrauber über der City. Mit einer Bildergalerie. mehr

4000 Gäste wollten sich am Samstag im Donaubad abkühlen. Am Sprungturm hieß es erst mal Schlange stehen – und im großen Becken Platz suchen.

Sardinenbüchse Donaubad: Wie das Freibad mit dem Massenansturm zurechtkommt

Anstehen an der Kasse, am Sprungturm, am Imbisswagen: Im Donaubad drängelten sich am saharaheißen Samstag die Menschen. Wer einen Platz im Wasser ergattert hatte, fühlte sich wie in der Sardinenbüchse. mehr

Brand in historischem Kloster Mödingen - 78-jährige Schwester tot

Bei einem Brand im schwäbischen Kloster Mödingen (Landkreis Dillingen an der Donau) ist eine 78-Jährige ums Leben gekommen. mehr

Gefühlter Gewinner beim Egginger Weiherstechen war nicht, wer sich auf dem Floß hielt, sondern wer ins Wasser fiel. Beim Kinderfest im Kollmannspark gab’s nur Gewinner: Wegen der wenigen Teilnehmer beim Spieleparcours bekam jeder einen Preis. In Pfuhl heizten die Musiker beim Dorffest zusätzlich ein.

Feierlaune in Ulm und Umgebung erst am Abend

Saharawetter lockte am Wochenende eher an Seen als zu Festen. Aber abends schmeckten Bier und Schupfnudeln – speziell beim Pfuhler Dorffest. mehr

Insgesamt 240 Teilnehmer sind gestern Vormittag an den Start des Sendener Vier-Seen-Schwimmens gegangen. 1700 Meter mussten sie inklusive kleinerer Laufstrecken zwischen den einzelnen Seen, absolvieren. Fast alle Teilnehmer erreichten das Ziel am Hallenbadsee.

Viele Teilnehmer bei Wettbewerb in Senden

Das Vier-Seen-Schwimmen hat gestern viele Teilnehmer nach Senden gelockt. Fast alle Schwimmer bewältigten die 1700 Meter lange Strecke. mehr

Feuer in Kita "Heilig Geist" - 150.000 Euro Schaden

Rund 150.000 Euro Sachschaden sind in der Nacht zum Sonntag bei einem Brand in der katholischen Kindertagesstätte "Heilig Geist" im Neunkirchenweg 65 am Kuhberg entstanden. mehr

Auf dem Laufsteg: Die Maßschneider-Innung veranstaltete beim Tag der offenen Tür im Bildungszentrum eine Modenschau.

Neues Bildungszentrum in Weißenhorn zieht positive Bilanz

Die Mieter des Wirtschafts- und Bildungszentrums haben am Samstag ihr Kurs- und Fortbildungsangebot präsentiert. Auch Innungen und Weißenhorner Vereine waren vertreten, hunderte Gäste dabei. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Immer am Trauf entlang

Hoch zum Trauf - und dann immer an der Albkante entlang. Die vierte Tour unserer Wanderserie führt von Geislingen an der Steige nach Türkheim. mehr

WhatsApp Teaser Aktion Frau
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Ganz in Gelb: Nach den Trainingseinheiten posierten die jungen Teilnehmerinnen für den Fotografen.

Gut besuchter Mädchenfußball-Tag mit 70 NeugierigenAutogramme, Abzeichen und viel Spaß

Beim Tag des Mädchenfußballs auf dem Sportgelände von Fortuna Ballendorf waren 70 Mädchen dem Aufruf des Bezirks Donau/Iller gefolgt. Darunter auch 27 Neulinge, die bislang noch bei keinem Verein aktiv sind. Ihnen den Fußballsport nahe zu bringen, das ist das Konzept dieser Veranstaltung. mehr

Sabrina Reeb vom RC Bach gewann das M-Springen in Langenau bei tropischen Temperaturen.

Kein Erbarmen bei Ehrenrunde Sabrina Reeb gewinnt in Langenau

Auch bei tropischen Temperaturen ging das Reitturnier des RV Langenau seinen gewohnten Gang. Freilich drückte die Hitze auf die Teilnehmerzahlen. mehr

Hitzefest gegen den VfB II

Hitzetest bestanden. Dem 2:1 im Testspiel gegen den VfB Stuttgart II ließ der SSV Ulm 1846 Fußball ein 5:0 bei Bezirksligist TSV Westerstetten folgen. Zudem steht der Rohentwurf für den Oberliga-Spielplan. weiterlesen bei Fupa

Zwölfter Neuzugang für den SSV Ulm

Das Dutzend ist voll: Die Spatzen haben ihren zwölften Neuzugang für die Saison 15/16 in der Fußball-Oberliga verpflichtet. Florian Krebs hat für drei Jahre unterschrieben. weiterlesen bei Fupa

Transfer-Ticker: Wer geht wohin?

Sommerzeit ist Wechselzeit: Vereine im gesamten FuPa Südwets-Gebiet verstärken ihre Kader, suchen sich Fußballer neue Herausforderungen oder verlängern Trainer. Die neuesten Aktivitäten aus dem Bezirk Donau/Iller gibt es in unserem Transfer-Ticker kurz und knapp zusammen gefasst.  weiterlesen bei Fupa

Fürth-Trainer Stefan Ruthenbeck bezieht mit der Mannschaft ein Trainingslager in Österreich. Foto: Daniel Karman

1860 und Fürth in Trainingscamps - "Ruhe wär' mal schön"

Der TSV 1860 München und die SpVgg Greuther Fürth haben knapp drei Wochen vor dem Start der 2. Fußball-Bundesliga ihre Sommer-Trainingslager in Österreich bezogen. mehr

Ulm verpflichtet US-Flügelspieler Braun

Basketball-Bundesligist ratiopharm Ulm hat den US-Amerikaner Taylor Braun verpflichtet. Der 24 Jahre alte Small Forward erhält einen Einjahresvertrag. mehr

Am Donauufer bedrängt

Merkwürdiger Überfall auf eine 32-jährige Frau am vergangenen Montag mehr

Zwei Unfälle mit Motorradfahrern

Zwei Motorradunfälle im gleichen Streckenabschnitt in kurzer Zeit musste die Polizei registrieren. Dabei wurde ein Motorradfahrer schwer, ein anderer leicht verletzt. Die Unfälle ereigneten sich am Freitag auf der K 7408 zwischen Westerheim und Feldstetten. Gegen 13. mehr

Streit eskaliert

Der Samstagabend endete in einem Streit: In einer Neu-Ulmer Bar kam es zu einem Handgemenge zwischen dem Betreiber und einem Gast. Dieser wurde dabei leicht verletzt. Gegen die Betiligten wurde ein Strafverfahren wegen Körperverletzung eröffnet. mehr

Jobs aus der Region

Schreiner/Schlosser (m/w)
Ulm - Universitätsklinikum Ulm

Elektriker, Mechatroniker oder Elektroniker (m/w)
Ulm - Universitätsklinikum Ulm

Restaurantleitung (m/w)
Ulm - Für unser Restaurant Bootshaus auf der Donau suchen wir ab sofort engagierte und zuverlässige Mitarbeiter/innen mit Berufserfahrung in Voll- u. Teilzeit als:Restaurantleitung;... Barfüßer Gastronomie-Betriebs GmbH & Co. KG

Bürgermeisterin/Bürgermeister
Schelklingen - Bei der Stadt Schelklingen (ca. 6.800 Einwohner) ist infolge Ablaufs der Amtszeit des bisherigen Amtsinhabers ist die Stelle zum 13. Januar 2016 neu zu besetzen; die Amtzeit beträgt acht Jahre;... Stadtverwaltung Schelklingen

Feuer & Flamme

fotolia
Grillmagazin Am Grill spielen noch Geschlechterklischees eine Rolle mehr

Der Gesunde Dienstag

Vorfreude auf den Urlaub: beim Packen auch an die Reiseapotheke denken. Wenn einer eine Reise tut, dann sollte er auch an seine Reiseapotheke denken. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

Ein Trainer hilft, die gesetzten Ziele schnell und vor allem auf gesundem Weg zu erreichen. „Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Der baden-württembergische Kultusminister Andreas Stoch (SPD). Foto: Wolfram Kastl/Archiv

Kultusminister: Kein Anlass für späteren Unterrichtsbeginn

Kultusminister Andreas Stoch (SPD) sieht im Gegensatz zum seiner Parteikollegin und Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) aktuell "keinen Anlass" für einen späteren Unterrichtsbeginn. mehr

Die Messe Friedrichshafen hat im letzten Jahr einen Rekordumsatz erzielt. Foto: Felix Kästle

Messe Friedrichshafen mit Rekordumsatz

Die Messe Friedrichshafen hat im vergangenen Jahr mit mehr als 34 Millionen Euro einen Rekordumsatz erwirtschaftet. Im Vergleich zum Vorjahr bedeute das ein Plus von rund fünf Millionen Euro, sagte der Oberbürgermeister und Messe-Aufsichtsratschef mehr

Landesschülerbeirat: Jugend weiß zu wenig über ihre Rechte

Baden-Württembergs Jugendliche wissen nach Ansicht des Landesschülerbeirats noch zu wenig über ihre Rechte als Schüler. Die Jugendlichen müssten noch mehr Demokratie an der Schule erfahren, um sich einmischen zu können, forderte die Vorsitzende Johanna mehr

 

Klinik mit eigenem Spirit

Ein besonderer Geist weht im Stuttgarter Marienhospital. Ordensschwestern leiten das Haus mit 800 Betten. Das Krankenhaus, das seit 125 Jahren besteht, ist renommiert wegen seiner plastischen Chirurgie. mehr

Christoph Traub schaffte eine kleine Sensation. Die Filderstädter wählten ihn zum OB.

Filderstadt: Traub jagt Dönig den OB-Posten ab

Die CDU stellt mit Christoph Traub wieder den Oberbürgermeister von Filderstadt. mehr

Protest gegen Sparpolitik: Efi und Dima Vasilikoula.

Die griechische Community wächst

Stuttgart gilt bundesweit als eine Hochburg der Griechen. Wegen der derzeitigen Krise in ihrer Heimat wandern wieder vermehrt Hellenen ein. mehr

Allee in Brandenburg: An den rund 8 600 Kilometer langen Bundes- und Landesstraßen stehen außerorts auf etwa 2 300 Kilometern Alleebäume. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Verkehrssicherheitsrat: Bäume sind oft eine tödliche Gefahr

Auf die Gefahr durch Bäume an Landstraßen weist der Deutsche Verkehrssicherheitsrat hin: Jeder vierte tödliche Unfall auf Landstraßen im Verkehr 2013 gehe auf einen Zusammenstoß mit Bäumen zurück, teilte der Rat mit. mehr

Bundesaußenminister Steinmeier während der Atomgespräche in der österreichischen Hauptstadt. Foto: Hans Punz

Atompoker mit dem Iran: Zeitdruck für Unterhändler wächst

Unter wachsendem Zeitdruck steuern die Atom-Verhandlungen mit Iran mit der Anreise aller Chefdiplomaten in die Zielgerade. mehr

Aborigines-Kinder in Hermannsburg, westlich von Alice Springs. Die Ureinwohner Australiens werden nun in die Verfassung aufgenommen. Foto: Tara Ravens

Australien will Ureinwohner in der Verfassung anerkennen

Die Jahrtausende vor den weißen Siedlern in Australien ansässigen Ureinwohner sollen erstmals in der Verfassung anerkannt werden. Die Regierung nahm dazu Konsultationen mit Ureinwohner-Verbänden auf. mehr

Vor allem in strukturschwachen Gebieten Deutschlands ist für das kommende Jahr mit mehr Leerständen zu rechnen. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

Wohnungswirtschaft erwartet steigenden Leerstand

Die Wohnungsunternehmen warnen vor einer "Leerstandswelle" vor allem im Osten. In Großstädten dagegen werden Wohnungen dringend gebraucht. Bei steigenden Neubau-Investitionen müssen andere zurückstecken. mehr

Erst für das kommende Jahr rechnet die Fluggesellschaft wieder mit einem operativen Gewinn. Foto: Bernd Thissen/Archiv

Air Berlin will sich weiter gesund schrumpfen

Die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft Air Berlin kämpft ums Überleben. Der neue Chef Stefan Pichler will die Airline auf den wesentlichen Geschäftszweck Fliegen konzentrieren. mehr

Die Insolvenz der Windenergie-Firma Prokon war eine der größten und ungewöhnlichsten Unternehmenspleiten in Deutschland. Foto: Julian Stratenschulte

Gericht billigt Prokon-Insolvenzplan

Das Amtsgericht Itzehoe hat den Insolvenzplan für die Windenergie-Firma Prokon bestätigt, den die Gläubigerversammlung am vergangenen Donnerstag beschlossen hatte. mehr

Glückskugeln... Foto: Arne Dedert

Lotto-Jackpot wieder nicht geknackt

Lotto-Spieler können bei der nächsten Ziehung womöglich auch ohne die richtige Superzahl einen millionenschweren Jackpot abräumen. mehr

In Berlin ist wieder "Fashion Week". Foto: Jens Kalaene

Mode satt - Vor der Berliner Fashion Week

Der Sommer zeigt sich von seiner heißen Seite - und auch der nächste Sommer kommt bestimmt. Die Berliner Modewoche zeigt, was angesagt ist. Und sucht neue Wege für die Branche. mehr

Madison (Bella Thorne, r) tyrannisiert Bianca (Mae Whitman). Foto: Guy D Alema/capelight pictures

Highschool-Komödie: "Duff - Hast du keine, bist du eine"

Komödien über den Alltag an US-amerikanischen High Schools gibt es bereits einige. Egal, ob der Erfolgsfilm "American Pie", Disneys "High School Musical" oder "Einfach zu haben" mit Emma Stone. mehr

Ebenfalls auf der Weltkulturerbe-Liste: das Hamburger Kontorviertel mit dem Chilehaus des Architekten Fritz Höger.

Neu auf der Liste des Weltkulturerbes: Die Hamburger Speicherstadt

Bislang war Hamburg das einzige Bundesland ohne Weltkulturerbe. Diese Lücke wurde nun auf der Unesco-Tagung in Bonn geschlossen. Speicherstadt und Kontorviertel wurden in die Liste aufgenommen. mehr

Nora Gomringer beim Bachmann-Wettbewerb.

Nora Gomringer gewinnt Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb

Als Dichterin hat Nora Gomringer bereits zahlreiche Auszeichnungen gewonnen. Jetzt hat sie auch die Jury des Bachmann-Preises überzeugt. mehr

Festival streicht IS-Szenen bei Kuej-Inszenierung

Das Festival von Aix-en-Provence hat Terror-Szenen aus einer Mozart-Inszenierung gestrichen. Regisseur Martin Kuej reagierte empört. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Tsipras auf allen Kanälen: Nach Bekanntgabe der Referendums-Ergebnisse wandte sich der Ministerpräsident an das griechische Volk. Foto: Alexandros Vlachos
Artikel des Tages
Juli 2015
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9