Ulm/Neu-Ulm:

Nebel

Nebel
18°C/9°C

Umfrage zu 25 Jahren Deutsche Einheit

Was verbinden die Menschen in Baden-Württemberg mit der Wende? Eine Umfrage in Ulm

Ulm 25 Deutsche Einheit - seit einem Vierteljahrhundert gibt es kein Ost- und Westdeutschland auf Straßenkarten oder im Atlas mehr. Doch ist die Wende schon verinnerlicht, reichen 25 Jahre, um die Teilung zu vergessen? Was verbinden die Menschen aus Baden-Württemberg mit der Wende? Wir haben uns in Ulm umgehört.
mehr

Asylbewerber: Neu-Ulm sucht Wohnungen in der Stadt

Wileystraße.

Neu-Ulm Die weitaus meisten Asylbewerber im Landkreis Neu-Ulm leben zurzeit in der Stadt Neu-Ulm. Dessen Stadtrat hat die Verwaltung beauftragt, nach weiteren Unterbringungsmöglichkeiten zu suchen - zum Beispiel in der Wileystraße. Mit Karte
mehr

50-Jähriger beißt 13-Jährige in die Hand

Gerstetten-Dettingen Am Mittwochabend hat ein 50-Jähriger in Gerstetten-Dettingen zwei 13-Jährige auf offener Straße fotografiert. Als die Mädchen das verhindern wollten, biss der Mann eines der Mädchen in die Hand.
mehr

Tricks gegen Preis-Wirrwarr bei der Bahn

Stuttgart Ein Ticket von Stuttgart nach Kiel kostet auf bahn.de 79 Euro und auf buslinien.de 29 Euro - die Deutsche Bahn umwirbt die Klientel der Fernbusgesellschaften. Wer auf entsprechenden Vergleichsseiten im Internet surft, findet Bahn-Schnäppchen, die günstiger sind als die Sparangebote des Konzerns.
mehr

AfD-Landeschef in Rostock wegen Volksverhetzung angeklagt

Wahlplakat der Alternative für Deutschland: Die junge Partei hat Probleme mit dem politischen Vorleben mancher prominenter Mitglieder. Foto: Bernd Weißbrod/Archiv

Rostock Mecklenburg-Vorpommerns AfD-Landesvorsitzender Holger Arppe ist wegen Volksverhetzung angeklagt worden. Er soll sich in einem Internetforum unter einem Pseudonym islamfeindlich geäußert haben.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Bildungsgerechtigkeit heißt für Yasemin Arpaci (links) und Daniela Mezger, dass der Besuch von Kita und Kindergarten kostenfrei ist. Beide bezeichnen die Gebühren für die Einrichtungen in Ulm als unverhältnismäßig hoch.

Zwei Frauen starten Online-Petition für Kitas ohne Gebühren

Der Besuch von Krippe und Kindergarten soll kostenfrei sein. Das fordern die beiden Ulmerinnen Yasemin Arpaci und Daniela Mezger. Deswegen haben die berufstätigen Mütter eine Online-Petition gestartet. Mit einem Kommentar von Beate Rose. mehr

Unbekannte knacken vier Automaten - mehrere tausend Euro Schaden

In der Nacht auf Donnerstag brachen Diebe in Ehingen vier Automaten auf und entwedeten jeweils mehrere hundert Euro. mehr

Honer hat an der Neuen Straße mit hohem Aufwand das Herren- und Damenmodehaus auf den neuesten Stand gebracht.

Modehaus Honer baut sein Haus an der Neuen Straße aufwendig um

Das Ulmer Familienunternehmen Honer hat zwei Millionen in den Umbau des Modehauses investiert. Damit möchte man auch junge Kunden ansprechen - und im Wettbewerb der lokalen Geschäfte bestehen. mehr

Kühe

Polizei fängt ausgerissene Kühe in Illerrieden ein

Die Polizei hat am Mittwochabend zwei ausgerissene Kühe auf einer Straßenkreuzung in Illerrieden-Wangen wieder eingefangen. mehr

Andreas Oettel: "Wir müssen nicht die Nummer eins sein. Aber wir müssen den Glauben aufrecht erhalten, es mal sein zu können."

Finanzchef Oettel über Etat für neue Saison von Ratiopharm Ulm

Für das Team von Ratiopharm Ulm fängt am Freitag die neue Bundesliga-Saison an. Für das Unternehmen Basketball beginnt ein neues Geschäftsjahr. Basketball-Finanzchef Andreas Oettel und seine Erwartungen. mehr

Ulmer Oktoberfest hat das Motto "Aus der Region für die Region"

Oans - zwoa - aber noch nicht gsuffa. Mit zwei Schlägen hat Oberbürgermeister Ivo Gönner am Mittwochabend das 5. Oktoberfest in der Ulmer Friedrichsau eröffnet. Die Maß kostet 7,20 Euro. mehr

Bruder bei der Polizei abgeliefert

Da haben die Beamten der Polizeiinspektion Kempten nicht schlecht gestaunt: Eine Frau hat am Dienstagabend ihren 34-jährigen Bruder bei ihnen "abgeliefert". mehr

Nach Aquaplaning in die Schutzplanke geschleudert

Ein 35-jähriger Autofahrer ist am Dienstagabend auf regennasser Fahrbahn auf der A 7 bei Reutti ins Schleudern geraten und in die Leitschutzplanke geprallt. Es entstand ein Schaden von 20.000 Euro. mehr

Gaspedal mit Bremse verwechselt - Pkw prallt gegen Hauswand

Gas- und Bremspedal hat eine Autofahrerin am Dienstag in Lonsee verwechselt. Sie prallte mit ihrem Auto gegen eine Hauswand und verursachte so einen Schaden von insgesamt 10.000 Euro. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Brauchtum auf der Baustelle

Die heilige Barbara

Sie nennen ihn "Engel 07" - dabei kümmert sich Peter Maile um ganz irdische Probleme. Der Baustellen-Seelsorger betreut Arbeiter, die fernab der Heimat Tunnel für die Neubaustrecke in die schwäbische Alb sprengen. Teil zehn unseres Multimedia-Projektes "Zwischen den Bahnhöfen" mehr

Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Maarten Leunen ist fest entschlossen, im neuformierten Team der Ulmer Bundesliga-Basketballer eine Führungsrolle zu übernehmen.

Rastiopharm Ulms Basketballer: Dilemma zum Saisonbeginn

Mit einem Heimspiel gegen Oldenburg starten die Ulmer Basketballer am Freitag (17 Uhr) in die Bundesliga. Dabei trifft das neuformierte Team von Trainer Thorsten Leibenath auf eine eingespielte Mannschaft. mehr

Benjamin Sturm (Mitte, neben Trainer Stephan Baierl) hat den Trip in die Slowakei verletzungsfrei überstanden.

"Abgezockte Truppe": SSV Ulm 1846 Fußball am Sonntag in Pforzheim

Schwung aufnehmen nach der Spielpause. Im vierten Anlauf wollen die Oberliga-Fußballer des SSV Ulm 1846 am Sonntag beim Aufsteiger SV Kickers Pforzheim endlich mal auswärts punkten. mehr

Flensburgs Coach Ljubomir Vranjes (r) muss acht Wochen auf Jim Gottfridsson verzichten. Foto: Carmen Jaspersen

Flensburgs Gottfridsson fällt acht Wochen aus

Handball-Bundesligist SG Flensburg-Handewitt muss lange auf Jim Gottfridsson verzichten. mehr

Bayern Münchens Sportvorstand: Matthias Sammer. Foto: Sven Hoppe

Sammer verteidigt RB Leipzig

Matthias Sammer sieht die Entwicklung beim umstrittenen Fußball-Zweitligisten RasenBallsport Leipzig positiv. mehr

Jobs aus der Region

02.10. Mitarbeiter Freiwilliges Soziales Jahr / Bundesfreiwilligendienst / Praktikant (m/w)
Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Ulm, Ulm

02.10. Diplom-Sozialarbeiter / Diplom-Sozialpädagogen (m/w)
Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Ulm, Ulm

02.10. Verkäufer/in
Likörmanufaktur Tettnang, Ulm

Gut und gesund schlafen

Schlafen – darüber wurden schon Bücher geschrieben und Lieder gedichtet. mehr

Küchentrends

Was verbinden Sie ganz persönlich mit Ihrer Küche? Leckeres Essen, Geselligkeit, Spaß oder auch die ein oder andere sehr gelungene Party? mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Sogenannte "City Carrier", mit Besen, Schaufel und Mülleimern ausgestattete Sackkarren, bei der Suchthilfe in Essen. Foto: Bernd Thissen

Ungewöhnliches Bier-Projekt für Suchtkranke in Essen

Ein ungewöhnliches Projekt für Suchtkranke läuft in Essen - bei dem auch Bier eine Rolle spielt. Die Stadt in Nordrhein-Westfalen will Abhängigen mit gemeinsamen Mahlzeiten und Putzeinsätzen eine Aufgabe und einen strukturierten Tagesablauf geben. mehr

Wladimir Putin räumt ein, dass die westlichen Sanktionen in Russland zu spüren sind. Foto: Alexey Druzhinin/Archiv

Russische Wirtschaft spürt westliche Sanktionen

Kremlchef Wladimir Putin hat Schäden in der russischen Wirtschaft durch westliche Sanktionen in der Ukraine-Krise eingeräumt. Mehrere Branchen und Unternehmen seien durch "ungerechtfertigte Strafmaßnahmen" der EU und USA stark unter Druck geraten. mehr

Ein Lokführer der Deutschen Bahn steuert seinen Zug durch Sachsen. Foto: Jan Woitas

Urabstimmung: Lokführer wollen „bis zum Ende durchstreiken“

Die Lokführer wollen im Tarifstreit mit der Bahn „durchstreiken bis zum Ende“, kündigte Gewerkschaftschef Claus Weselsky in der „Süddeutschen Zeitung“ vom Donnerstag an. Die rund 20.000 Mitglieder der GDL waren zur Urabstimmung über unbefristete Streiks bei der Deutschen Bahn (DB) aufgerufen. mehr

Bundeskanzler Helmut Kohl hatte den Ostdeutschen blühende Landschaften versprochen und bei der deutschen Einheit aufs Tempo gedrückt. Foto: Heinz Wieseler

DIW: Wiedervereinigung auch wirtschaftlich ein Erfolg

25 Jahre nach dem Fall der Mauer feiert Deutschland die Wiedervereinigung. In Hannover begannen am Donnerstag die zentralen Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit. mehr

Die Allianz Lebensversicherung muss Kunden künftig über Fehler in ihren Versicherungsverträgen informieren. Foto: Andreas Gebert/Archiv

Bäte folgt auf Diekmann an der Spitze der Allianz

Überraschender Chefwechsel bei der Allianz: Der 49-jährige Oliver Bäte löst den langjährigen Vorstandschef Michael Diekmann ab, der den Posten nach seinem 60. Geburtstag räumt. mehr

Kaufhof-Chef Mandac behält weiterhin Schlüsselpositionen im Warenhaus-Konzern. Foto: Oliver Berg

Kaufhof leitet Generationswechsel ein

Der Handelskonzern Kaufhof stellt die Weichen für einen Generationswechsel an der Führungsspitze. mehr

Behinderungen wegen Bauarbeiten auf Rheintalautobahn erwartet

Weil die Fahrbahn der Autobahn 5 auf einem Abschnitt in Südbaden erneuert wird, müssen Autofahrer dort ab kommenden Montag (6. Oktober) mit erheblichen Behinderungen rechnen. mehr

Polizeibeamte sucht nach möglichen Tätern. Foto: Stefan Sauer/Archiv

Vierzig Hühner im Zuchtbetrieb vergiftet

Vierzig Hühner sind in einem Mast- und Zuchtbetrieb in Hechingen (Zollernalbkreis) möglicherweise vergiftet worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatte der 48-jährige Besitzer des Betriebes die toten Hühner am Dienstag in seinem offenen Hühnerstall gefunden. mehr

Mann fast zu Tode geprügelt: Anklage erhoben

Die Staatsanwaltschaft Baden-Baden hat gegen einen 23-Jährigen Anklage erhoben, der im vergangenen November in Baden-Baden einen Mann fast totgeprügelt haben soll. Ein Passant hatte das lebensgefährlich verletzte Opfer in den frühen Morgenstunden des 3. mehr

Der italienische Schriftsteller Umberto Eco. Foto: Arne Dedert

Schriftsteller Umberto Eco erhält Gutenberg-Preis

Der italienische Schriftsteller und Medienwissenschaftler Umberto Eco (82) ist am Donnerstag in Mainz mit dem Gutenberg-Preis geehrt worden. mehr

Tokio Hotel sind zurück. Foto: Britta Pedersen

Tokio Hotel: Leben, Freiheit und Inspiration

Fünf Jahre war es still um Tokio Hotel. Die Frontmänner Bill und Tom Kaulitz zogen nach Los Angeles und fanden Inspiration und Freiheit. mehr

Die Star-Wars-Roboter C-3PO und R2-D2. Foto: Federico Gambarini

Bundeskunsthalle zeigt große Weltraum-Ausstellung

Die Bundeskunsthalle in Bonn zeigt in den nächsten Monaten eine große Weltraum-Ausstellung. Viele Originalteile aus der Raumfahrt, dazu Exponate aus Wissenschaft, Technologie und Kunst sollen den Besucher in die außerirdische Welt und ihre Geheimnisse führen. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Frankfurt reich und arm: Ein Obdachloser geht an einem Pelzgeschäft vorbei. Foto: Sara Houlison