Ulm/Neu-Ulm:

sonnig

sonnig
14°C/5°C

Wonnemar wegen Brandalarm evakuiert

Etwa acht Ulmer haben die Chance genutzt, in den frühen Morgenstunden ihre Bahnen im beheizten Außenbecken zu ziehen. Damit ist die Freibadsaison 2015 im Wonnemar offiziell eröffnet.

Neu-Ulm Das Donaubad Wonnemar musste am Dienstagabend evakuiert werden. Eine Bratpfanne hatte offenbar den Brandalarm ausgelöst.
mehr

Anwohner und Naturschützer klagen gegen Ausbau des Allgäu Airports

Am Mittwoch begann ein  Rechtsstreit von zwei Gemeinden, dem Bund Naturschutz und Anliegern gegen den Freistaat Bayern wegen der geplanten Erweiterung des Memminger Flughafens.

Memmingen/München Richter müssen jetzt über den geplanten Ausbau des Flughafens Memmingen entscheiden. Anwohner fürchten um ihre Nachtruhe, Naturschützer um den Vogelbestand und das Klima.
mehr

Internationales Mehrkampf-Meeting startet im Donaustadion

Springt und sprintet heute in Ulm: WM-Medaillengewinner Raul Spank.

Ulm Am heutigen Mittwoch um 17 Uhr fällt der Startschuss zum 4. Internationalen Mehrkampf-Meeting im Donaustadion.
mehr

Eine Fernbeziehung mit Ulm

Wiedersehen auf dem Münster: Tony (zweiter von links) und Judith (rechts) gemeinsam mit Judiths Mann Rainer und Tonys Tochter.

Ulm Es sind nicht nur Ulmer, die ihr Münster lieben. Menschen aus aller Welt kommen immer gerne zurück in die Stadt, um wieder bei ihrer großen Liebe zu sein und auf den Turm zu steigen. Wie es dazu kam, haben uns Tony Ricci und Egmond du Plessis erzählt.
mehr

Neues Mietrecht: Makler scheitern vor Gericht

Hat einem Eilantrag zweier Immobilienmakler gegen das Inkrafttreten des sogenannten Bestellerprinzips abgelehnt: Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe. Foto: Uli Deck/Symbol

Hamburg/Karlsruhe Makler laufen Sturm gegen die Reform des Mietrechts. Doch ein Eilantrag in Karlsruhe scheitert. Aus Sicht des Mieterbundes sind weitere Reformen notwendig.
mehr

Schwarzer Tag für die FIFA: Fakten zu den Ereignissen

FIFA-Mediendirektor Walter De Gregorio bemühte sich in Zürich um Schadensbegrenzung. Foto: Ennio Leanza

Zürich An einem der schwärzesten Tage in der FIFA-Historie haben Festnahmen und Ermittlungen von Justizbehörden aus den USA und der Schweiz den Fußball-Weltverband erschüttert. Offiziell verkauft die FIFA das Geschehen als "positives Ereignis" zur Schaffung juristischer Klarheit.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Der katholische Pfarrer hat die Nase vorn: Karl-Josef Enderle (rechts) führt gegen Johannes Koch.

Rollatoren-Rennen für barrierefreie Kirche

Ein rasantes Rennen mit Rollatoren sahen die Besucher des Gemeindefests in Bühlenhausen. Auch zwei Pfarrer mischten mit. Der Erlös ist für den Bau eines barriefreien Zugangs zur St. Vitus-Kirche gedacht. mehr

Am Samstag empfangen die Footballer des TSV Neu-Ulm, die Neu-Ulm Spartans, die Spieler der Straubing Spiders im Dietrich-Lang-Sportzentrum.

Neu-Ulm Spartans empfangen Straubing Spiders

Am Samstag empfangen die Footballer des TSV Neu-Ulm, die Neu-Ulm Spartans, die Spieler der Straubing Spiders im Dietrich-Lang-Sportzentrum. Headcoach Daniel Koch verspricht sich ein spannendes Spiel. mehr

Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt

In Beimerstetten wurde bei einem Abbiegemanöver ein Rollerfahrer schwer verletzt. Ein Autofahrer hatte ihn übersehen. mehr

Nach wie vor ein Blickfang in Weißenhorn: Die Molfenter-Villa steht seit Jahren leer. Der neue Besitzer Andreas Kierndorfer will das 125 Jahre alte Gebäude am westlichen Stadteingang wieder in Schuss bringen und überdies ein Hotel auf dem Gelände errichten.

Investor will leerstehende Molfenter-Villa wiederbeleben

Während drumherum viel Neues entstanden ist, steht die alte Molfenter-Villa am Weißenhorner Stadteingang seit Jahren leer. Jetzt will der Investor das Gebäude sanieren - und es um ein Hotel ergänzen. mehr

Auto prallt gegen Sattelzug - zwei Verletzte

Zwei Personen sind bei einem Unfall bei Langenau am Dienstag verletzt worden. Eine 41- jährige Autofahrerin war bei Rot über eine Ampel gefahren und in einen Sattelzug geprallt. mehr

»Wenn die Schranke zu ist, geht der Einzelhandel in der Innenstadt zu Grunde.« In Vöhringen sei genau das passiert. Das war eine mehrfach vertretene Meinung.

Bahnübergang: CSU-Stadtrat Hanser gegen Auto-Tunnel

Beim Thema Bahnübergang geht offenbar ein Riss durch die CSU, die Bürgermeister-Fraktion in Senden. Stadtrat Michael Hanser jedenfalls ist gegen die Schließung. Und betont: Er sei damit nicht allein. mehr

Open Stage, eine Art Best-of der vergangenen Roxy-Veranstaltungen im Ulmer Zelt: Zweiter Act des Abends ist die Stuttgarterin Katrin Medde mit ihrer Band.

Open Stage im Roxy: Ein bunter Abend mit drei Stars

Einmal im Jahr ist das Roxy beim Ulmer Zelt zu Gast. Mit seinem Dauerbrenner, dem notorisch ausverkauften Open Stage. Dort gibt es die besten Kleinkünstler der vergangenen Jahre nochmal zu sehen. mehr

Daniel Theis lässt es immer wieder mal krachen. Der ehemalige Ulmer im Dress der Bamberger ist für seine spektakulären Dunkings bekannt.

Interview mit Bambergs Daniel Theis: "Fast ein perfektes Spiel"

Zwei Jahre hat Daniel Theis für Ulm gespielt und trifft nun mit Bamberg im Halbfinale auf seinen Ex-Klub. Die Rückkehr in die Ratiopharm-Arena am Mittwoch (20.30 Uhr/Sport 1) ist für den 23-Jährigen etwas Besonderes. mehr

Der Auftakt ist gemacht: Der Kölner Künstler Gunter Demnig hat am Dienstag die ersten 14 Stolpersteine in Ulm verlegt – unter großer Anteilnahme der Bürgerschaft. Die Stolpersteine erinnern an NS-Opfer

Stolpersteine erinnern in Ulm an Holocaust-Opfer

Der Auftakt ist gemacht: Der Kölner Künstler Gunter Demnig hat am Dienstag die ersten 14 Stolpersteine in Ulm verlegt – unter großer Anteilnahme der Bürgerschaft. Die Stolpersteine erinnern an NS-Opfer. Mit Video und Kommentar. mehr

Falschfahrer auf der A 8 gestoppt

Vor den Augen der Polizei hat ein 51-Jähriger auf der A 8 bei Burgau zweimal gewendet. Die Geisterfahrt am Pfingstmontag gegen 12.30 Uhr führte glücklicherweise zu keinem Unfall, laut Polizei mussten aber mindestens sechs Fahrer ausweichen. mehr

Einbrecher stiehlt 13.000 Euro

Ein Einbrecher hat sich in der Nacht zum Sonntag Zutritt zu einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Vöhringen verschafft. mehr

Hubschraubereinsatz: Polizei sucht vermisste Frau

Die Polizei in Ulm und Neu-Ulm hat am Dienstagabend nach einer orientierungslosen Seniorin gesucht. Mehrere Streifen, Rettungshunde und auch ein Hubschrauber waren im Einsatz. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

125 Jahre Münsterturm

Zum 125. Jahrestag der Fertigstellung des Hauptturms des Ulmer Münsters widmen wir dem historischen Gebäude ein Multimedia-Special. In drei Etappen zeigen wir Ihnen unter anderem Orte, die Besucher normalerweise nicht zu sehen bekommen. mehr

WhatsApp Teaser Aktion Handy
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Selbst wenn die Ulmer wie hier Will Clyburn (Nr. 21) und Ian Vougioukas (Nr.1 4) an ihren Gegenspielern dran waren, trafen die meistens ihre Würfe. Elias Harris (mit Ball) war dabei vor allem in der Anfangsphase nicht zu stoppen.

Eine Klatsche, die richtig weh tut

Die 63:99-Klatsche in Bamberg hat viele Baustellen im Spiel der Ulmer Basketballer offenbart. Viel Zeit zum Wunden lecken bleibt nicht. Bereits morgen kommen die Franken in die Ratiopharm-Arena. mehr

Fußball

Landesligist kurz vor dem Klassenerhalt

Ein weiteres Jahr Fußball-Landesliga ist für den TSV Buch in Reichweite. Das 2:2 (2:1) bei Calcio Leinfelden-Echterdingen kann noch Gold wert sein. mehr

Loretta Lynch ist die Justizministerin der USA. Foto: Olivier Douliery

US-Justizministerin: Jahrelange Korruption im Fußball

Die US-Justizministerin Loretta Lynch hat nach der Festnahme mehrerer Fußball-Funktionäre von Korruption seit mindestens 24 Jahren gesprochen. mehr

Bei einer Polizeiaktion werden in Zürich einige FIFA-Funktionäre verhaftet. Foto: Ennio Leanza

Die Beschuldigten im Fußball-Korruptionsskandal

Insgesamt 14 Personen werden im neuen Fußball-Skandal um den Weltverband FIFA vom US-Justizministerium beschuldigt. mehr

Jobs aus der Region

Produktionsmitarbeiter (m/w)
Ulm - Argo Personal Service GmbH

Schichtleitung (m/w)
Ulm -

Techniker/Elektriker (m/w)
Ulm - Ihr Aufgabengebiet umfasst die Organisation und Durchführung von Instandhaltung und Reparaturen von produktionstechnischen Einrichtungen;... OHG Transgourmet GmbH & Co.

Leiter Marketing & E-Commerce (m/w)
Neu-Ulm - Strategische Planung und Weiterentwicklung des Webshops und der Onlinekommunikation zur Verbesserung der Usability und Conversion Rate; Operative Umsetzung des PIM-Produktinformationssystems und der E-Commerce-Plattform;... Carl Götz GmbH

Der gesunde Dienstag

Tropische Prints liegen in diesem Jahr in Sachen Bademode voll im Trend. Der Strandurlaub naht. Jedes Jahr bieten die Designer optische Highlights – für jeden Geschmack und jede Figur. mehr

Tanzen - Darf ich bitten?

Egal, ob Cha-Cha-Cha, Tango oder Walzer – verschiedene Studien zeigen, dass Tanzen auf Menschen wie eine Wundermedizin wirkt und sogar den Alterungsprozess verlangsamen kann. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

Ein Trainer hilft, die gesetzten Ziele schnell und vor allem auf gesundem Weg zu erreichen. „Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

14 Spieler sollen das Team vom VfB Stuttgart II verlassen. Foto: M. Murat/Archiv

Umbruch im Kader der zweiten Mannschaft des VfB Stuttgart

Die zweite Mannschaft des VfB Stuttgart erlebt auch in diesem Sommer ein großen Umbruch. 14 Spieler werden das Team verlassen, wie der Verein am Mittwoch mitteilte. Marvin Wanitzek und Jerome Kiesewetter rücken gemeinsam mit den bisherigen U19-Spielern mehr

SV Sandhausen holt Innenverteidiger Roßbach für zwei Jahre

Der Fußball-Zweitligist SV Sandhausen hat Innenverteidiger Damian Roßbach von der zweiten Mannschaft des 1. FSV Mainz 05 verpflichtet. Der ehemalige Kapitän des Fußball-Drittligisten unterschrieb einen Zweijahresvertrag, wie der SVS am Mittwoch mitteilte. mehr

Lebensechte Puppe jagt Fahrern gehörigen Schrecken ein

Eine lebensecht wirkende Puppe hat auf einer Bundesstraße bei Rheinau (Ortenaukreis) mehreren Autofahrer einen Schrecken eingejagt. Der scheinbar leblose und vollständig bekleidete Körper zwang die Fahrer gefährlich auszuweichen und zu bremsen, wie die Polizei mitteilte. mehr

Wegen der Fusion mit dem Baden-Badener Pendant nimmt das Sinfonieorchester des Südwestrundfunks die Liederhalle künftig noch mehr als zuvor in Beschlag. Veranstalter von Kongressen brauchen deshalb Ausweichmöglichkeiten.

Kongresszentrum: Zu wenig Platz für Kongresse

Laut einer Studie könnte die Stadt Stuttgart ein weiteres Kongresszentrum gut vertragen. Eine Idee für einen möglichen Standort gibt es auch schon: im Europa-Viertel nahe des Hauptbahnhofs. mehr

Eva beim Sündenfall in der Bibel von Willy Wiedmann.

Willy Wiedmanns Wunderwerk

Das sollten Kirchentagsbesucher nicht versäumen: die längste gemalte Bibel der Welt. Sie ist ein Werk des Künstlers Willy Wiedmann. mehr

Nicht nur waschechte Fans freuen sich über den Klassenerhalt.

Klassenerhalt des VfB: Stuttgart atmet auf

Nach dem Nicht-Abstieg des VfB herrscht in Stuttgart eitel Sonnenschein - in verschiedenen Branchen aus unterschiedlichen Gründen. mehr

Schwules Paar Hand in Hand. Foto: Daniel Bockwoldt

"Ehe für Alle": Regierung betont Unterschiede zur Ehe

Schwarz-Rot winkt einen Gesetzentwurf durch, der homosexuellen Paaren ein paar Fortschritte bietet. Die Opposition ist enttäuscht, und auch die Bundesbeauftragte gegen Diskriminierung. Doch die Regierung bleibt hart. mehr

Die Queen trägt das Regierungsprogramm der konservativen Regierung Großbritanniens vor. Foto: Ben Stansall

Britische Regierung hat EU-Referendum im Programm

So feierlich wie in Großbritannien wird kaum ein Regierungsprogramm präsentiert. Doch das meiste, was die Queen vorträgt, ist vorab bekannt. Gespannt ist man auf die Details. mehr

Das Abkommen eröffnet eine neue Ära der Steuer-Transparenz und markiert das Ende des Bankgeheimnisses für die EU und die Schweiz. Foto: Oliver Berg

Ende des Schweizer Bankgeheimnisses

Jahrzehnte war das Schweizer Bankgeheimnis ein Streitapfel in den Beziehungen zur EU. Stück für Stück ist es gefallen. 2018 soll es mit dem regulären Austausch von Bankdaten endgültig beerdigt werden. mehr

Zentrale der Rheinmetall AG in Düsseldorf. Der Rüstungskonzern plant ein Rüstungsprojekt für die polnischen Streitkräfte. Foto: Matthias Balk

Rheinmetall will mit polnischem Partner Panzer bauen

Wehrtechnik aus Deutschland ist weltweit begehrt, die deutschen Firmen sind für den internationalen Wettbewerb aber relativ klein. Jetzt vereinbart der deutsche Rheinmetallkonzern eine Partnerschaft mit der polnischen PGZ zum Bau von Radpanzern. mehr

Das Kreuzfahrtschiff "Anthem of the Seas" bei der Werft Blohm+Voss in Hamburg. Foto: Daniel Bockwoldt

Mehr Aufträge für deutsche Werften

Lange schienen die Werften in Deutschland dem Untergang geweiht. Doch der Schiffbau hat sich zu einer kleinen, erfolgreichen Hightech-Branche gewandelt. Und wird vom schwachen Weltmarkt gar nicht berührt. mehr

Von Januar bis März 2015 starteten 21,4 Millionen Menschen von deutschen Airports. Das sind 4,5 Prozent mehr als im ersten Quartal 2014. Foto: Daniel Reinhardt

Trotz Pilotenstreiks: Mehr Passagiere von deutschen Flughäfen

Der Arbeitskampf der Lufthansa-Piloten hält die Menschen nicht von Flugreisen ab. Im Gegenteil: Zu Jahresbeginn ist die Zahl der Passagiere in Deutschland so stark gestiegen wie seit Jahren nicht mehr. mehr

Bei der Eröffnung des Hansemuseums riecht Angela Merkel an einem Schlüssel aus Marzipan, der ihr von Museumsdirektorin Lisa Kosok überreicht wurde. Foto: Carsten Rehder

Merkel bei Eröffnung des Hansemuseums in Lübeck

Einst prägte die Hanse Wirtschaft und Politik im Norden Europas. Ein Museum erinnert nun an den Städtebund. mehr

Kamasi Washington legt ein Wahnsinnswerk vor. Foto: Ninja Tune/Rough Trade

Kamasi Washington: Maßlos, magisch, meisterlich

Bei Kamasi Washington klaffen (Albumtitel-)Anspruch und Wirklichkeit nicht auseinander: Mit 172 Minuten Spieldauer ist sein Debüt "The Epic" schon quantitativ ein Riesen-Epos. Und auch rein qualitativ. mehr

Elisabeth Wiedemann ist tot. Foto: Michael Hanschke

Frau von "Ekel Alfred": Elisabeth Wiedemann gestorben

"Ekel Alfred" war und ist Kult. Die 1973 gestartete WDR-Serie "Ein Herz und eine Seele" gab einen entlarvenden Einblick in das bundesdeutsche Familienleben. Jetzt ist auch Elisabeth Wiedemann, die letzte Überlebende des legendären Serienquartetts, gestorben. mehr

Ein Fight um Leben und Tod: Marlies Petersen als Lulu und Bo Skovhus als Dr. Schön.

Alban Bergs "Lulu" an der Bayerischen Staatsoper München

Sie ist, wie sie ist. Nur ihre Verehrer gockeln um die Wette. "Lulu", Alban Bergs Oper über den tiefen Fall einer begehrten Frau, ist ein Männerdrama. Das Fazit in München: Blasse Regie, aber starke Stimmen. Jubel. mehr

Mit diesen Murmeln soll der kleine Luther gespielt haben.

Mit Kutte und Murmeln - Luther reist in die USA

Karin Lubitzsch zieht sich Schutzhandschuhe über. Im Wittenberger Lutherhaus liegen Schätze von welthistorischer Bedeutung. Aus einer Vitrine holt sie eine über 500 Jahre alte Mönchskutte. mehr

Albert Hammond beglückte sein Publikum in Aalen.

Hit um Hit um Hit: Albert Hammond auf Fachsenfeld

So viele Hits auf einen Schlag bekommt man selten: Albert Hammond begeistert bei seiner "Songbook-Tour" auf Schloss Fachsenfeld. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Hope (Hoffnung) heißt dieses von Wilderern verstümmelte Nashorn aus dem südafrikanischen Lombardi Nature Reserve. Hoffnung gibt es für Hope wieder dank der Arbeit von den Verantwortlichen des Shamwari Game Reserve, die das Tier vor dem Verbluten retteten. Foto: Adrian Steirn
Artikel des Tages
Mai 2015
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
1
2
3
4
5
6
7