Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
17°C/5°C

Aus Auto geschleudert: Drei Tote bei Unfall auf der B30

Bei einem Unfall auf der B30 bei Laupheim sind am Samstagabend drei Personen ums Leben gekommen. Weil ihr Auto ins Schleudern geriet, wurden sie aus dem Wagen geschleudert - sie waren nicht angeschnallt.

Laupheim Bei einem Unfall auf der B30 bei Laupheim sind am Samstagabend drei Personen ums Leben gekommen. Weil ihr Auto ins Schleudern geriet, wurden sie aus dem Wagen geschleudert - sie waren nicht angeschnallt.
mehr

Ein bisschen Himmel auf Erden

Der orthodoxe Pater Jakobus Puckett in seinem Reich, dem Ikonenmuseum im Schloss Autenried. Fotos: Michael Janjanin

Autenried 2000 Ikonen und 500 kunstgewerbliche Exponate: In einem Museum in Autenried spiegelt sich die Ökumene der West- und Ostkirche wider. Die Auferstehung Christi feiern alle christlichen Kirchen heuer gemeinsam.
mehr

Das große Spatzen-Chaos

Ivan Golac (vorn) hat als Sportmanager jetzt das alleinige Sagen, Herbert Zanker (Mitte) ist gefeuert, Oliver Unsöld nur noch Co-Trainer.

Ulm Präsident Paul Sauter und Vize Udo Mayer zurückgetreten, Trainer Herbert Zanker entlassen. Der SSV Ulm 1846 Fußball steckt in der Krise. Doch der neue starke Mann Thomas Pantelic spricht von Profifußball.
mehr

Mehrere tausend Teilnehmer bei Ostermärschen in Deutschland

Ostermarschierer am Potsdamer Platz in Berlin. Foto: Rainer Jensen/Archiv

Berlin Die Ostermärsche wirken auch dieses Jahr nicht gerade beeindruckend - trotz neuer Kriegsgefahr angesichts der Ukraine-Krise. Einige tausend Friedensbewegte kommen aber doch zu Demos und Kundgebungen zusammen. Die Veranstalter hoffen, dass es bis Ostermontag noch mehr werden.
mehr

Osterruhe in der Ukraine? Timoschenko will Runden Tisch

Keine Spur von Entwaffnung: Ein pro-russischer Aktivist in der Ost-Ukraine. Foto: Roman Pilipey

Moskau/Donezk Nach dem Genfer Friedenstreffen tut sich in der Ukraine wenig für eine Umsetzung der Beschlüsse. Nun schlägt Ex-Premierministerin Julia Timoschenko einen Runden Tisch vor. Auch Russland fordert einen innerukrainischen Dialog. Eine echte Entspannung gibt es bisher nicht.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Die insgesamt 4500 Hühner des Biobauern Martin Mollenkopf legen etwa alle 20 Stunden ein Ei. Dass dies nicht in vorösterlichen Stress mündet, sondern dass es den Hühnern dabei gut, davon kann man sich auf dem Hof direkt überzeugen. Fotos (2): Brigitte Scheiffele

Ostereier vom freien Huhn

In etwa 20 Stunden produziert ein Huhn die Kalkschale für das Ei, das es dann legt. "Eine unglaubliche Körperleistung", sagt Martin Mollenkopf. Auf seinem Hof in Treffensbuch hält er 4500 Hühner im Freiland. mehr

Zu einem Kellerbrand in einem Dreifamilienhaus in der Vorstadtstraße wurden am Karsamstag kurz nach 12 Uhr die Feuerwehren aus  Munderkingen, Rottenacker und Oberstadion, Notarzt und Rettungsassistenten des DRK sowie die Polizei alarmiert. Verletzt wurde niemand.

Kellerbrand in der Altstadt von Munderkingen

Zu einem Kellerbrand in einem Dreifamilienhaus in der Vorstadtstraße wurden am Karsamstag kurz nach 12 Uhr die Feuerwehren aus Munderkingen, Rottenacker und Oberstadion, Notarzt und Rettungsassistenten des DRK sowie die Polizei alarmiert. mehr

Er hat die TSG Söflingen groß gemacht und über viele Jahre lang geführt: Udo Botzenhart.

Udo Botzenhart ist tot

Udo Botzenhart ist in der Nacht auf Donnerstag im Alter von 92 Jahren gestorben. Der Altstadtrat und Unternehmer wird als großer Ulmer gewürdigt, als beeindruckende Persönlichkeit und schlicht als Freund. mehr

Der lebendige Kreuzweg der katholischen italienischen Gemeinde hat am Karfreitag wiederk zahlreiche Zuschauer an den Straßenrand gelockt. Auch wenn das Wetter nicht einladend war.

Lebendiger Kreuzweg bei Regen und Kälte

"Der arme Typ, der Jesus spielt." Die Bemerkung eines der Zuschauer des lebendigen Kreuzwegs, den die katholische italienische Gemeinde am gestrigen Karfreitag zum elften Mal aufgeführt hat, galt wohlgemerkt nicht der Rolle - sie war vielmehr aufs Wetter gemünzt. mehr

Blitzeis hat am Freitabend auf der A7 bei Langenau zu mehreren Unfällen geführt. Die Folge: ein kilometerlanger Stau.

Blitzeis auf der A 7 - Autobahn komplett gesperrt

Ein Graupelschauer und Blitzeis haben am Freitagabend zu mehreren Unfällen auf der Autobahn 7 geführt. Zwischen Niederstotzingen und Langenau musste die Fahrbahn komplett gesperrt werden. mehr

Es muss nicht immer Farbe sein: Warum nicht die Ostereier mal mit Blüten und Blättern kombinieren?

Osterschmuck von Wachtel, Gans und Straußenhenne

Es müssen nicht immer Hühnereier sein, die, ausgeblasen und bemalt, als Osterschmuck die Wohnung verschönern. Auch Wachtel-, Gänse- und Straußeneier eignen sich als Kunstwerke oder Hingucker mit Blumen. mehr

Handy-Attrappe für 200 Euro gekauft

Einem Passanten wurde ein iPhone für 200 Euro verkauft. Erhalten hat er eine Attrappe. Vom Verkäufer fehlt jede Spur. mehr

Brand in der Belüftungsanlage des Westbades Ulm

Feuerwehreinsatz im Ulmer Westbad: Weil der Filter der Belüftungsanlage Feuer gefangen hatte, kam es im inneren des Gebäudes zu einer Rauchentwicklung. mehr

Motorradfahrer bei Sturz verletzt

Beim Sturz mit seiner Maschine hat sich ein Motorradfahrer am Donnerstagnachmittag verletzt. Er war bei Blaustein mit einem Auto zusammengestoßen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • Saturn
  • Mega Company Euronics
  • Kurz Mal Weg
  • ReiseLust
  • Energie&Umwelt
  • Wegbegleiter
  • Möbel Borst
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Für Ludwigsfeld hätte es in den vergangenen Jahren kaum schlechter laufen können. Dennoch will das Team um Rebecca Munique erneut angreifen. Foto: R. Apprich

Handballerinnen aus Burlafingen und Ludwigsfeld wollen neu angreifen

Nach dem Abstieg von SG Burlafingen und TSF Ludwigsfeld ist Ernüchterung im regionalen Frauenhandball eingekehrt. Doch die beiden Teams wollen sich nicht hängen lassen und visieren schon neue Ziele an. mehr

"Wir werden den Klassenerhalt erreichen": Christian Schidel. Foto: Oliver Schulz

Perspektive mit eigenen Talenten

Christian Schidel redet gerne einmal Tacheles. Selbst die angespannte sportliche Situation des Fußball-Kreisligisten TSG Söflingen (A/Donau) hat dem Mannschaftskapitän nicht die Sprache verschlagen. mehr

Sonderveröffentlichung
Weckt den Baumeister im Mann: LEGO-Produkte für Erwachsene liegen im Trend.

LEGO for Men: Technik im Kleinen für große Fans

Faszination Technik im Miniaturformat: Die neue Serie LEGO for Men richtet sich an Erwachsene, die authentische Modelle von Fahrzeugen, Flugzeugen oder Gebäuden nachbauen möchten. Gleichzeitig erobert der LEGO Film die Kinos. Viele entdecken ihre alte Kindheitsliebe LEGO wieder und bauen und schauen, was die Klötzchen halten. mehr

Edinson Cavani (r) erzielte per Elfmeter das 2:0 für Paris. Foto: Yoan Valat

Paris St. Germain gewinnt Frankreichs Liga-Pokal

Paris St. Germain hat den französischen Liga-Cup gewonnen. Vor 80 000 Zuschauern setzte sich die Star-Truppe im Finale in Paris mit 2:1 (2:0) gegen Olympique Lyon durch. Matchwinner war Doppel-Torschütze Edinson Cavani. mehr

Radja Nainggolan schoss das Siegtor für die Römer. Foto: Maurizio Degl'innocenti

AS Rom in der Champions League: 1:0 in Florenz

Der AS Rom hat sich direkt für die Champions League qualifiziert. Mit dem 1:0 (1:0) beim AC Florenz festigten die Römer ihren zweiten Tabellenplatz in der italienischen Fußball-Serie A. mehr

Jobs aus der Region

20.04. Embedded Software Ingenieure (m/w)
SYSGO AG, Ulm

19.04. LKW Fahrer/in
klowa badkultur, Ulm

19.04. Currywurstverkäufer (m/w)
GCM GmbH, Neu-Ulm

Gesund

Neuesten Erkenntnissen zufolge geht nicht nur die Liebe, sondern auch der Weg zu ... mehr

Gartenlust

Für Hobbygärtner gibt es immer was zu tun mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit ... mehr

Nach einem Zwischenfall im ältesten französischen Atomkraftwerk in Fessenheim ist auch der zweite Reaktor heruntergefahren worden. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Auch zweiter Atomreaktor in Fessenheim heruntergefahren

Nach einem Zwischenfall im ältesten französischen Atomkraftwerk in Fessenheim ist auch der zweite Reaktor nahe der Grenze zu Deutschland heruntergefahren worden. Auswirkungen auf die Sicherheit gebe es nicht, hieß es beim französischen Betreiber EDF. mehr

Die Odenwaldschule in Oberhambach bei Heppenheim. Foto: Boris Roessler/Archiv

Kinderporno-Verdacht in Odenwaldschule

Ein Lehrer der hessischen Odenwaldschule steht im Verdacht des Besitzes von Kinderpornographie. Seine Wohnung in dem Internat sei bereits vor zehn Tagen von der Polizei durchsucht worden, teilte eine Sprecherin der Schule mit. mehr

Unter schwierigsten Bedingungen wird ein Verletzter am Mount Everest geborgen. Foto: Buddhabir Rai/RSS

13 Lawinentote am Mount Everest geborgen

Hoffnung auf Überlebende der Lawine am Mount Everest gibt es nicht - zu harsch sind die Bedingungen am Berg. Die meisten Opfer sind inzwischen geborgen, nach drei Männern wird noch gesucht. mehr

Sind die hohen deutschen Exportüberschüsse ein Risiko für die europäische Wirtschaft? Foto: Ingo Wagner

Deutsche Exportstärke - gut für Europa oder ein Risiko?

Rund 3,5 Millionen Arbeitsplätze in Europa hängen einer Studie zufolge von der Nachfrage deutscher Unternehmen nach Vorleistungsprodukten ab. Über die noch nicht veröffentlichte Studie der Prognos AG im Auftrag der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft berichtete die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ). mehr

Börse in Frankfurt: Deutschland hinkt bei Börsengängen anderen Finanzplätzen weiter spürbar hinterher. Foto: Daniel Reinhardt/Archiv

Markt für Börsengänge zieht wieder an

Deutschland hinkt bei Börsengängen anderen Finanzplätzen weiter spürbar hinterher. Während nach Finanz- und Eurokrise andernorts wieder kräftig Geld eingesammelt wird, bleibt die Quelle am deutschen Emissionsmarkt weiter trocken. mehr

VW-Werk in China: Volkswagen will in diesem Jahr auf seinem wichtigsten Absatzmarkt wieder stark wachsen. Foto: Stephan Scheuer/Archiv

Volkswagen peilt "zweistelliges Wachstum" in China an

Auf dem Weg an die Weltspitze erwartet Volkswagen in diesem Jahr ein "zweistelliges" Wachstum auf seinem wichtigsten Markt in China. Vor der Eröffnung der Automesse in Peking sagte Vorstandschef Winterkorn, man werde in diesem Jahr mehr als 3,5 Millionen Autos auf dem weltgrößten Automarkt verkaufen. mehr

Torhüter Jens Grahl musste dreimal hinter sich greifen. Foto: Joerg Sarbach

Hoffenheim verliert in Bremen mit 1:3

Werder Bremen hat einen Riesenschritt im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga geschafft. Der viel umjubelte 3:1 (1:1)-Heimsieg gegen 1899 Hoffenheim beseitigte am Samstag die größten Zweifel am Klassenverbleib der Mannschaft von Trainer Robin Dutt. mehr

Freiburg machte einen Riesenschritt Richtung Klassenerhalt. Foto: P. Seeger

SC Freiburg kurz vor Klassenverbleib

Der SC Freiburg darf sich auf eine weitere Saison in der Fußball-Bundesliga einrichten. Dank einer fulminanten zweiten Hälfte gegen Champions-League-Aspirant Borussia Mönchengladbach holte die Mannschaft von Christian Streich am Samstag beim 4:2 (0:1) mehr

SpVgg Unterhaching verpasst beim VfB Stuttgart II wichtigen Sieg

Die SpVgg Unterhaching hat im Abstiegskampf der 3. Fußball-Liga einen wichtigen Sieg verpasst. Das Team von Trainer Christian Ziege verlor am Samstag beim VfB Stuttgart II mit 2:3 (0:0). Vor 935 Zuschauern trafen Lukas Kiefer (52.), Manuel Janzer (72.) und Pascal Breier (79.) für den VfB, Andreas Voglsammer (58.) sowie Jonas Hummels (77.) war jeweils nur der Ausgleich gelungen. mehr

Miley Cyrus will im Mai nach Europa kommen. Foto: Paul Buck

Miley Cyrus verschiebt alle US-Konzerte

Popstar Miley Cyrus (21) hat wegen ihrer Erkrankung alle noch ausstehenden US-Konzerte ihrer Bangerz-Tour in den August verschoben. Ihre für Mai und Juni geplanten Auftritte in Europa seien nicht gefährdet, hieß es am Samstag auf ihrer Website. mehr

Idris Elba kann sich über Nachwuchs freuen. Foto: Jörg Carstensen/Archiv

Ein Sohn für "Mandela"-Darsteller Idris Elba

Idris Elba, Hauptdarsteller in dem Film "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit", hat eine neue Rolle angenommen. Seine Freundin Naiyana Garth habe den 41-Jährigen zum Vater gemacht, berichtete die "New York Daily News" am Samstag. mehr

Joachim Fuchsberger und seine Frau Gundula Maria Korte. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv

"Blacky" Fuchsberger will nicht mehr meckern

Joachim "Blacky" Fuchsberger hat mit 87 Jahren keine Lust mehr zu meckern. Der aus Edgar-Wallace-Verfilmungen oder "Das fliegende Klassenzimmer" bekannte Schauspieler möchte das Leben im hohen Alter lieber mit Humor ertragen. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Im Kampfanzug: Herzogin Catherine zwängt sich mit Kleid und High Heels ins Cockpit einer Super Hornet. Foto: William West