Ulm/Neu-Ulm:

Schneefall

Schneefall
1°C/-2°C

Neues Sportzentrum für SSV 1846 statt oller Jahnhalle

Die Jahnhalle soll weg, ein neues Sportzentrum für den SSV 1846 entstehen.

Ulm Jetzt ist die Katze aus dem Sack: Die Jahnhalle soll weg, ein neues Sportzentrum für den SSV 1846 entstehen. Kostenpunkt: 11 Millionen Euro.
mehr

Zwei Plätze fürs Neu-Ulmer Lessing-Gymnasium

Der Vorschlag ist, für das Lessing Gymnasium in der Kantstraße ein neues Gebäude zu bauen.

Neu-Ulm Neue Grundschule, neues Gymnasium: Schulentwicklung in Neu-Ulm ist zurzeit verzwickt. Dennoch kann die Standortanalyse für das Lessing bald starten. Das hat Landrat Freudenberger bekannt gegeben.
mehr

Ein Alb-Bahnhalt für den politischen Frieden

Für die Elektrifizierung der Südbahn stehen die Signale auf Rot. Für einen Bahnhalt auf der Laichinger Alb bei Merklingen sind die Schranken noch geschlossen. Ob und wann sich daran etwas ändert, ist offen.

Laichingen Ein starkes Signal von der Alb in die Tallagen: Über 400 Interessierte kamen am Donnerstag in die Laichinger Daniel-Schwenkmezger-Halle, um sich für einen Bahnhalt in Merklingen einzusetzen.
mehr

EU als Geburtshelferin einer Diktatur

Mazedoniens Premierminister Nikola Gruevski erscheint zu einer Pressekonferenz, in der er dem Oppositionspolitiker Zoran Zaev Putschpläne vorwirft.

Mazedonien Das sechste Jahr in Folge empfiehlt die EU-Kommission, Beitrittsverhandlungen mit Mazedonien aufzunehmen. Im Windschatten dieses Wohlwollens entsteht dort eine Diktatur. Die Bundesregierung ist besorgt.
mehr

Und wieder nichts Neues bei Heidi und Co.

Die "GNTM"-Jury sortiert weiter fleißig Mädchen aus

Ulm Noch mehr Castings, noch mehr dünne Mädchen in Bikinis, noch mehr qualitativ hochwertige Jury-Kommentare (Heidi: „Ich hätte gerne mehr Holz vor der Hütte“) und am Ende stehen endlich die Top 23 Kandidatinnen fest. Viel Spannendes gab es in der Folge nicht, aber es gibt einen Lichtblick. Sandra Kolb hat für Sie zugeschaut.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Sobald es wärmer wird, wandern die Kröten nachts wieder.

Rücksicht auf Kröten beim Bau des Feuerwehrgerätehauses

In Ermingen gibt es die bedeutendste Krötenpopulation von ganz Ulm. Auf deren Wanderroute wird aber ein neues Feuerwehrgerätehaus gebaut. Ein Biologe begleitet den Bau. Helfer begleiten die Kröten. mehr

Stadträtin versus Gönner: Jung-Grüne gegen Alt-Roten

Die Jung-Grüne Stadträtin Lena Christin Schwelling scheut sich nicht OB Ivo Gönner mit Fragen zu konfrontieren. Dieser antwortet schnell und mit spitzer Feder. mehr

Der Zahn muss raus: Fabian Gröver, Aglaja Stadelmann, Christian Streit, Maximilian Wigger-Suttner und Christel Mayr in "Der goldene Drache".

Nachtkritik: Die große und die kleine Welt

Fünf Schauspieler spielen 15 Figuren in 48 Szenen: Oliver Haffner inszeniert am Theater Roland Schimmelpfennigs „Der goldene Drache“. mehr

Das Meer und die Lyngenalpen in Norwegen: Eine Kulisse ganz nach dem Geschmack von Hans Honold (links) und Geschäftspartner Hansi Stöckl.

Bergschule auf Schwäbischer Alb: Hans Honold organisiert geführte Touren

Bergführer Hans Honold wurde anfangs belächelt - wer gründet schon eine Bergschule auf der Schwäbischen Alb? Mittlerweile verdient er mit dem Unternehmen seinen Lebensunterhalt. Der Markt boomt. mehr

Staatsstraße 2031 bei Senden wird saniert

Wer kennt sie nicht, die viel beworbene „Inhofer-Ausfahrt Senden“. Nach Ostern gibt es sie allerdings für drei Wochen nicht: Dann lässt das Staatliche Bauamt die daran angeschlossene Staatsstraße 2031 sanieren. mehr

Als Standort für eine Elektro-Ladesäule für Pkw favorisiert die Verwaltung den Parkplatz beim Kreisverkehr in der Innenstadt.

Laichingen investiert in Elektro-Tankstelle

Bürgermeister Klaus Kaufmann hat am Plan festgehalten, in Laichingen Ladestationen für Elektroautos und E-Bikes einzurichten. Manche Gemeinderäte wollten für das Geld eher die Jugendarbeit in Vereinen fördern. mehr

Wird derzeit saniert: die Fassade des mehr als 100 Jahre alten Justizgebäudes an der Olgastraße.

Ulmer Justiz mit personellen und räumlichen Engpässen

Die Ulmer Justiz pfeift personell und räumlich aus dem letzten Loch. Das sagte Landgerichtspräsident Lutz-Rüdiger von Au, der als Notlösung sogar das Stadthaus als Verhandlungssaal ins Spiel bringt. mehr

Rotlichtsünder regen Elchinger Bürger auf

Die Ampel springt auf Rot um. Ein Autofahrer gibt Gas, um nicht vor den Schranken am Bahnübergang halten zu müssen. mehr

Betrunkener mit Messer

Ein Betrunkener mit einem langen Küchenmesser hat die Polizei am Mittwochabend auf Trab gehalten. mehr

Betrüger abgeblitzt

Dank der schnellen Reaktion einer Zeugin ist eine Rentnerin davor bewahrt worden, Betrügern auf den Leim zu gehen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Im Hinspiel mussten sich Denis Werner (links, gegen den Balinger Lukas Fölsch) und der SSV Ulm 1846 Fußball mit 1:2 geschlagen geben.

SSV Ulm startet ohne Rasenpraxis in die Rückrunde

Es sieht nicht schlecht aus im Donaustadion. Doch ob der SSV Ulm 1846 Fußball am Samstag gegen den Oberliga-Zweiten TSG Balingen sein erstes Punktspiel 2015 bestreiten kann, entscheidet sich erst am heutigen Freitag. mehr

Sechs Teams beim Junginger Kunstrasenturnier

Fußball-Kreisligist SV Jungingen (Staffel A/Alb) veranstaltet am Samstag, sein drittes Kunstrasenturnier um den "Berg-Cup". mehr

Arjen Robben und die Bayern-Stars wollen gegen Köln den nächsten Dreier einfahren. Foto: Marijan Murat

Das ist los am 23. Bundesliga-Spieltag

So langsam biegt die Bundesliga-Saison auf die Zielgerade ein. Fast zwei Drittel sind gespielt. Auch die 23. Runde an diesem Wochenende bietet wieder Potenzial für Fußball-Dramen. Darum geht's für die 18 Clubs: mehr

Anhänger von Feyenoord Rotterdam hatten Feuerzeuge auf das Spielfeld geworfen. Foto: Olaf Kraak

Feyenoord-Trainer Rutten kritisiert eigene Fans

Nach der zweimaligen Unterbrechung der Europa- League-Partie gegen AS Rom hat Feyenoord Rotterdams Trainer Fred Rutten die Fans der Niederländer für ihre Ausschreitungen kritisiert. mehr

Raumwunder auf vier Rädern

Daniela und Joachim Funk brachten den Suzuki bei ihrem Test übers Wochenende so richtig auf Touren. Mit drei Kindern im Gepäck ging es ins verschneite Allgäu, um das Auto auf Herz und Nieren zu testen. mehr

Der gesunde Dienstag

Mit Hand und Fuß ins Frühjahr starten – eine ­individuell angepasste und professionelle Pflege macht unsere Extremitäten zum Hingucker der Sonnensaison. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

BASF: Die Geschäfte laufen gut. Foto: Uwe Anspach/Archiv

BASF dank Anteilsverkauf mit Gewinnsprung im Quartal

Der milliardenschwere Verkauf des Anteils an der Kunststoff-Firma Styrolution hat dem weltgrößten Chemiekonzern BASF im Schlussquartal einen Gewinnsprung beschert. Der auf die Aktionäre entfallende Gewinn stieg von Oktober bis Ende Dezember um ein mehr

Auto überschlägt sich: 20-Jährige verletzt

Eine Fahranfängerin hat sich bei einem Unfall in Esslingen mit ihrem Wagen überschlagen und dabei verletzt. Wie die Polizei mitteilte, kam die 20-Jährige aus zunächst ungeklärten Gründen mit ihrem Auto in einer Kurve von der Straße ab und prallte mehrmals gegen eine Leitplanke. mehr

Südwesten will im März missbrauchte Frauen aus Syrien aufnehmen

Baden-Württemberg will nächsten Monat die ersten sexuell misshandelten Flüchtlinge aus Syrien und dem Nordirak aufnehmen. Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) sagte den "Stuttgarter Nachrichten" (Freitag): "Im März werden die mehr

Forum für urbane Hipster

Drogenhandel, Treffpunkt für Obdachlose: Früher zählte der Marienplatz zu den Stuttgarter Schmuddelplätzen. Doch inzwischen hat er sich zum alternativen Szenetreff im Stuttgarter Süden gemausert. mehr

Mogli und Balu im Varieté

Jeder kennt die Figuren aus dem Dschungelbuch: Findelkind Mogli, sein Bärenfreund Balu, der böse Tiger Shir Khan. Jetzt tanzen sie durchs Varieté. mehr

Narrenkette im Alten Schloss

Die "Kunstpause" des Landesmuseums Württemberg stimmt am 5. März, 12.30 Uhr, auf die Sonderausstellung im Stuttgarter Alten Schloss ein: "Kunstschätze aus Hohenlohe. mehr

Von der Leyen stellt unter anderem die von ihrem Vorgänger Thomas de Maizière festgelegten Obergrenzen für die großen Waffensysteme in Frage. Foto: Kay Nietfeld/Archiv

Von der Leyen distanziert sich von Bundeswehrreform-Zielen

Ende der Wehrpflicht, drastische Reduzierung der Truppenstärke und Standorte: Die Bundeswehrreform hat die Truppe massiv verändert. Jetzt wird nachjustiert und ein zentrales Prinzip der Reform gekippt. mehr

Das Strafmaß wurde noch nicht festgelegt, Beobachter gehen von einer lebenslangen Haftstrafe aus. Foto: Justin Lane

Bin-Laden-Vertrauter wegen Anschlägen schuldig gesprochen

Der Terror des Islamischen Staates überdeckt fast die Erinnerung an die Anschläge von Al-Kaida. Doch in New York sind die Morde noch präsent und für zwei besonders grausame Taten wurde jetzt ein Mann zur Verantwortung gezogen. mehr

Clapper hjält es für einen guten Plan, die Soldaten in der Ukraine aufzurüsten. Foto: Michael Reynolds/Archiv

US-Geheimdienst: Separatisten greifen im Frühjahr Mariupol an

Der Nationale Geheimdienstdirektor der USA, James Clapper, rechnet im Ostukraine-Krieg nach eigener Aussage im Frühjahr mit einem Angriff der prorussischen Separatisten auf Mariupol. Ein Vordringen in die Hafenstadt stehe zwar nicht kurz bevor, sei dann aber zu erwarten. mehr

2014 war das dritte Verlustjahr in Folge für die Salzgitter AG in Salzgitter. Foto: Julian Stratenschulte

Salzgitter landet 2014 mit rund 32 Millionen Euro in Verlustzone

Deutschlands zweitgrößter Stahlhersteller Salzgitter ist trotz großer Sparanstrengungen und Stellenabbaus auch im vergangenen Jahr klar in den roten Zahlen geblieben. Es ist das dritte Verlustjahr in Folge. mehr

Die jährliche Teuerungsrate sank auf minus 0,4 Prozent - setzt sich dieser Trend fort? Symbolbild: Ralf Hirschberger Foto: Ralf Hirschberger

Bundesamt legt Inflationsdaten vor

Wegen der rapide gesunkenen Energiekosten sind die Verbraucherpreise in Deutschland im Januar erstmals seit 2009 wieder auf Jahressicht gefallen. mehr

Das starke China-Geschäft trägt Früchte. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv

Volkswagen nimmt Bilanz für 2014 in Augenschein

Bei Europas größtem Autobauer Volkswagen erläutert der Vorstand dem Aufsichtsrat heute die Bilanz des vergangenen Jahres. Es wird erwartet, dass die Wolfsburger nach dem Treffen des Kontrollgremiums die Eckdaten auch öffentlich bekanntgeben. mehr

Kanye West lässt sich manchmal gehen. Foto: Andrew Gombert

Kanye West entschuldigt sich bei Beck für Ausraster

US-Rapper Kanye West (37, "Yeezus") hat sich bei Rockmusiker Beck (44) dafür entschuldigt, dessen Grammy-Preisannahme unterbrochen zu haben. "Es tut mir leid Beck", schrieb der 37-Jährige auf Twitter. mehr

6000 Perlen, 150 000 Dollar: Der kostbbare Oscar-Dress von Lupita Nyong'o ist weg. Foto: Mike Nelson

Oscar-Kleid von Lupita Nyong'o aus Hotel gestohlen

Ein weißes Perlenkleid, das Oscar-Preisträgerin Lupita Nyong'o (31) bei der Oscar-Verleihung trug, ist US-Medienberichten zufolge gestohlen worden. mehr

Mit diesem Bild bedankt sich Kim Kardashian bei ihren Instagram-Followern

Kim Kardashian: So sexy kann nur sie danke sagen

Das Internet hat Kim Kardashians Po nicht zerstört, zum Einsatz kommt das berühmte Hinterteil aber trotzdem immer wieder gerne. Zum Beispiel, wenn sich das It-Girl bei ihren Instagram-Followern bedanken will.

mehr

Arnold Schwarzenegger bei den "Environmental Media Awards" im Oktober 2014

Arnold Schwarzenegger: Auch in "Terminator 6" ist er dabei

Dass "Genisys" nicht der letzte "Terminator"-Streifen wird, war bereits klar: Jetzt hat Arnold Schwarzenegger auch bestätigt, dass er in Teil sechs dabei sein wird.

mehr

Anna (Christiane Paul) muss sich gegen den geldgierigen Armin Zettler (Axel Prahl) zur Wehr setzen

TV-Tipps am Freitag

Im Ersten schlägt sich eine alleinerziehende Mutter nach dem zweiten Weltkrieg alleine durch. In Sat.1 werden bei "The Voice Kids" wieder junge Talente gesucht, und auf ProSieben wird Jason Statham ein Gift-Cocktail verabreicht.

mehr

Maria Kataeva als Ronja Räubertochter in der Aufführung in Duisburg - mit kindgerecht schaurigem Bühnenbild.

Kinderoper: "Sei frech und wild und wunderbar"

Es gibt ein Schauspiel, einen Film und ein Musical - und nun auch eine Kinderoper "Ronja Räubertochter". Den jungen Zuschauern in Duisburg gefiel es. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Bett aus Knoblauch: Ein streikender Händler hat es sich auf dem Markt in Dhaka gemütlich gemacht. Foto: Abir Abdullah
Artikel des Tages
Februar 2015
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
2
3
4
5
6
7
8