Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
3°C/-2°C

Runder Tisch zur Zukunft des Ulmer Bahnhofsplatzes

Zukunft des Ulmer Bahnhofsplatzes

Ulm Der Runde Tisch zur Zukunft des Ulmer Bahnhofsplatzes rät, die Ebert-Straße auf zwei Fahrspuren zurückzufahren. Nur so sei Platz zur Platzgestaltung.
mehr

IG Metall kündigt Streikwelle an

 Die baden-württembergische IG Metall fordert von den Arbeitgebern Nachbesserungen in allen Bereichen.

Laupheim Die Friedenspflicht ist abgelaufen. Die baden-württembergische IG Metall fordert von den Arbeitgebern Nachbesserungen in allen Bereichen. Um ein Zeichen zu setzen, wird bereits seit heute Morgen gestreikt.
mehr

Parken am Bahnhof: Gemeinderat setzt Tagesordnungspunkt ab

Nichtöffentliche Sitzung im Ulmer Rathaus.

Ulm Ulm hat am Mittwoch die wohl kürzeste öffentliche Gemeinderatssitzung aller Zeiten erlebt. Sie war nach kaum zwei Minuten beendet. Der Grund: Erster Bürgermeister Gunter Czisch, der den erkrankten Oberbürgermeister Ivo Gönner zu vertreten hatte, setzte den Tageordnungspunkt „Planungsvarianten Parkhaus am Bahnhof“ kurzerhand ab.
mehr

Umfrage: Schule bereitet Kindern den meisten Stress

Zu wenig Zeit für Freunde, zu wenige Ruhephasen: Kinder empfinden Schule oft als schwere Belastung ihres Alltags. Foto: Arno Burgi/Symbol

Berlin Schule ist für Kinder in Deutschland Stressfaktor Nummer eins. Das ergibt sich aus dem "Kinderbarometer" der Bausparkasse LBS, einer bundesweiten Umfrage unter 11 000 Kindern zwischen 9 und 14 Jahren.
mehr

Neue Promille-Grenze für Radfahrer hat wenig Chancen

1,6 Promille Alkohol dürfen Fahrradfahrer im Blut haben, solange sie nicht den Verkehr gefährden. Foto: Holger Hollemann/Archiv

Goslar Eine Herabsetzung der Promille-Grenze für Radfahrer hat nach Ansicht des Präsidenten des Verkehrsgerichtstages, Kay Nehm, nur wenig Chancen.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Das Urgeschichtliche Museum in Blaubeuren feiert sein 50-jähriges Bestehen

Blaubeurer Museum startet zum Jubiläum digitales Projekt

Vom kleinen Schauraum zum Schwerpunktmuseum für Altsteinzeit: Das Urgeschichtliche Museum in Blaubeuren feiert sein 50-jähriges Bestehen mit Fragen im Internet und der Ausstellung „Mit Haut und Haar“. mehr

Grüne beantragen gesundes Schul-Essen

Grüne beantragen gesundes Schul-Essen

Viele Kinder sind zu dick: Die Rathaus-Fraktion Grüne hoch 3 fordert, dass es an Ulmer Schulen gesundes Essen in schöner Atmosphäre gibt. mehr

Auf der Illertalbahn geht es nur eingleisig voran - und damit oft recht langsam. Das will der Sendener Bürgermeister nicht länger hinnehmen.

Grüne wollen für Illertalbahn Druck machen

Für den Ausbau der Illertalbahn wollen die Grünen "auf allen Ebenen" politisch Druck machen. Das versichert die Bundestagsabgeordnete Ekin Deligöz aus Senden in einer Pressemitteilung. mehr

Eröffnung des Kongresses der deutschen Weltmarktführer im Adolf Würth-Saal in der Kunsthalle.

Neuer Parkhaus-Kompromiss für den Bahnhof kurzfristig im Stadtrat

Kurz vor knapp eine neue Idee, ausbaldowert von Stadträten und Baudezernent: Dem Gemeinderat wird am Mittwoch ein Kompromissvorschlag vorgelegt, neue Parkplätze am Ulmer Hauptbahnhof zu schaffen. Mit einem Kommentar von Hans-Uli Thierer. mehr

Yasar Akengin vor dem Haus, das er mit seinen Söhnen gebaut hat. Foto: Glogger

Fall Akengin: Auswärtiges Amt bewegt sich nicht

Alles wie gehabt. So lässt sich die Antwort des Auswärtigen Amtes auf die Nachfrage von Hilde Mattheis im Fall Yasar Akengin zusammenfassen. mehr

Der Preis für die Ulmer City illusorisch, das Foto frei erfunden. Immer häufiger registriert die Verbraucherzentrale gefälschte Wohnungsinserate.

Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Wohnungsangeboten

Besichtigung nur gegen Cash. Immer öfter tauchen auch auf seriösen Immobilienportalen fingierte Wohnungen auf. Die Verbraucherzentrale warnt und rät: niemals Vorkasse, niemals ein Treuhandkonto. mehr

Polizei warnt vor Verwandten-Trick

Die Serie von dubiosen Anrufen, bei denen angebliche Enkel, Neffen oder Freunde Geld für eine Wohnung, ein Auto und so weiter verlangen reißt nicht ab. In einem Fall hatten die Betrüger Erfolg. mehr

Tram prallt gegen Rollstuhl

Eine 74-jährige Rollstuhlfahrerin hat am Dienstag einen Zusammenstoß mit der Straßenbahn verletzt überstanden. mehr

40-Jährige bei Unfall in Illerrieden schwer verletzt

Eine 40 Jahre alte Autofahrerin ist am Montagabend auf der Landesstraße 260 von Regglisweiler in Richtung Illerrieden-Wangen schwer verunglückt. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Die Nacht der 100.000 Bomben

Am Abend des 17. Dezember 1944 lag Ulm in Schutt und Asche. Nach dem Luftangriff der Briten war die Altstadt verwüstet – ein Feuersturm war über sie hinweggefegt. 707 Menschen starben. Zum 70. Jahrestag blicken wir mit einer Multimedia-Reportage auf die Nacht, die alles veränderte. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Degenfechter Constantin Böhm will nach Rio

Sein großes Ziel: Olympische Spiele. Die Vorbereitung des Ulmer Degenfechters Constantin Böhm, 23, für Rio 2016 ist im Plan. Auf dem Weg erhält der junge Leistungssportler vom SSV 46 viel Unterstützung. mehr

Die U19-Nachwuchs-Basketballer der Ratiopharm Akademie haben das Turnier um den Donaupokal gewonnen.

Ulmer Basketball-Nachwuchs erwischt schwarzen Tag

Lediglich sechs Spieler standen Aushilfstrainer Jesus Ramirez bei der Regionalliga-Partie der Ratiopharm Akademie beim TB Emmendingen zur Verfügung. mehr

Neymar feiert seinen Treffen zum 1:1-Ausgleich für Barca gegen Atletico Madrid. Foto: Alberto Martin

Copa del Rey: Barca besiegt Atlético im Viertelfinale

Der FC Barcelona hat im Pokal Spaniens Fußball-Meister Atlético Madrid ausgeschaltet und das Halbfinale erreicht. Nach einem 1:0-Heimsieg gewann Barcelona mit dem früheren Mönchengladbacher Marc-André ter Stegen im Tor das Rückspiel in Madrid mit 3:2. mehr

Christian Eriksen sorgte mit seinem Doppelpack für den Erfolg der Spurs gegen Sheffield. Foto: Will Oliver

Tottenham Hotspur erreicht Finale im Ligapokal

Premier-League-Club Tottenham Hospur hat das Finale im englischen Ligapokal erreicht. Dem Nordlondoner Fußball-Club reichte nach dem knappen 1:0 im Hinspiel eine Woche zuvor ein 2:2 (1:0) im Rückspiel beim Drittligisten Sheffield United. mehr

Der gesunde Dienstag

Das rauschende Fest ist vorbei – zum neuen Jahr geht es für viele Menschen mit besten Vorsätzen an die Pfunde. mehr

Über die Maßen – muss nicht sein

Der Bauch ist eine der sensibelsten Zonen im menschlichen Körper. Viele hören nicht auf ihn. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Finanzdienstleister MLP verpasst Ergebnisziel

Der Finanzdienstleister MLP hat das selbstgesteckte Ziel von mindestens 50 Millionen Euro beim Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) im vergangenen Jahr verfehlt. Nach vorläufigen Zahlen erzielten die Wieslocher 2014 lediglich ein Ebit von 39 Millionen Euro (2013: 30,7 Mio. mehr

Badisches Landesmuseum präsentiert Karlsruhes Stadtgründer

Ganz im Zeichen des Karlsruher Stadtgeburtstags steht das diesjährige Programm im Badischen Landesmuseum. Anlässlich des 300. Jahrestages widmet das Museum im Karlsruher Schloss dem Stadtgründer erstmals eine eigene Ausstellung. mehr

Neuer Investor für Ulmer Großprojekt Sedelhöfe

Das Ulmer Großprojekt Einkaufsviertel Sedelhöfe hat einen neuen Investor. Nachdem der niederländische Investor MAB Developement sein Projektentwicklungsgeschäft in Deutschland im vergangenen Jahr eingestellt hat, übernehmen nun die Hamburger Immobilienentwickler DC Commercial und DC Values. mehr

Die Macher des deutschen Pavillons werden die Besucher in Mailand auf eine Reise voller Bilder und Klänge mitnehmen. Einen Eindruck davon gaben sie gestern bei der Präsentation in Ludwigsburg.

Der Deutsche Pavillon bei der Expo in Mailand lebt von Ideen aus Stuttgart

Die Macher des Deutschen Pavillons für die Expo 2015 haben gestern in Ludwigsburg ihr Konzept präsentiert. Beteiligt daran sind die Stuttgarter Agentur Milla & Partner und die Universität Stuttgart. mehr

Verkehrs-Dezernent Andreas Wiedmann (Dritter von links) bei der Eröffnung einer Kreisstraße mit Landrat Roland Bernhard (rechts außen).

Ermittlungen gegen Verkehrs-Dezernenten dauern an

Der Böblinger Kreis-Dezernent Andreas Wiedmann steht unter Untreue-Verdacht. Er soll Reisen falsch abgerechnet haben. Der Staatsanwalt ermittelt. mehr

Gewerbesteuer: WGV-Millionen für Stuttgart

Im Streit um die WGV-Gewerbesteuer zwischen Stuttgart und Ravensburg bahnt sich eine Einigung an. Stuttgart kann mit Millionen-Einnahmen rechnen. mehr

Roma-Siedlung in der bulgarischen Hauptstadt Sofia: Das EU-Mitgliedsland muss sich erneut scharfe Kritik an den politischen Zuständen im Land gefallen lassen. Foto: Britta Pedersen/Archiv

EU übt scharfe Kritik an Zuständen in Bulgarien

Das EU-Mitgliedsland Bulgarien muss sich erneut scharfe Kritik an den politischen Zuständen gefallen lassen. Bei Justizreformen sowie bei der Bekämpfung von Korruption und organisierter Kriminalität komme das Land weiter nur schleppend voran, heißt es in einem EU-Überprüfungsbericht. mehr

Verkehrsminister Dobrindt muss offenlegen, wie er die Einnahmen aus der geplanten Pkw-Maut berechnet hat. Foto: Holger Hollemann/Archiv

Gericht: Dobrindt muss Einnahme-Prognose für Maut offenlegen

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) muss laut einem Gerichtsbeschluss seine Prognose für die Einnahmen aus der geplanten Pkw-Maut offenlegen. Das entschied das Verwaltungsgericht Berlin nach einem Eilantrag der Wochenzeitung "Die Zeit", wie ein Justizsprecher bestätigte. mehr

161 Mängel hat das Verteidigungsministerium beim ersten A400M der Bundeswehr gefunden. Foto: Holger Hollemann/Archiv

Airbus-Chef Enders entschuldigt sich für A400M-Pannen

Airbus-Chef Tom Enders hat sich für die Pannen bei der Entwicklung des militärischen Transportflugzeugs A400M entschuldigt. "Wir werden unsere Lehren daraus ziehen", sagte der Manager bei einer Rede in London. mehr

Facebook bleibt mit voller Kraft auf Wachstumskurs. Foto: Armin Weigel

Facebook wächst stärker und verdient mehr als erwartet

Facebook bleibt mit voller Kraft auf Wachstumskurs. mehr

Die Flughäfen Düsseldorf und Köln-Bonn werden bestreikt. Foto: Daniel Reinhardt

Flughäfen Düsseldorf und Köln-Bonn sollen Donnerstag bestreikt werden

An den Flughäfen Düsseldorf und Köln-Bonn müssen Passagiere am Donnerstag wegen eines Streiks des privaten Sicherheitspersonals mit Flugausfällen und Verspätungen rechnen. mehr

Die IG Metall fordert 5,5 Prozent mehr Gehalt. Foto: Kay Nietfeld

Warnstreiks in der Metallindustrie

Die IG Metall macht ernst. Zum Ende der Friedenspflicht ruft die Gewerkschaft im Tarifkonflikt der Metall- und Elektrobranche zu Warnstreiks auf. Die Verhandlungen in drei Bezirken wurden ohne Einigung vertagt. Schon für die Nacht zum Donnerstag kündigte die Gewerkschaft erste Aktionen an. mehr

Schalk im Nacken? Lindsay Lohan beim Sundance Festival 2014

Lohan mogelt: Fan-Hände schütteln als Sozialstunden

Lindsay Lohan ist keine Frau der harten Arbeit. Und wenn LiLo auf gerichtlichen Beschluss doch für einen guten Zweck ran muss? Dann schummelt sie eben ein bisschen.

mehr

Wotan Wilke Möhring auf dem roten Teppich - hier bei der Berlinale 2014

Wotan Wilke Möhring: Zufrieden auch ohne Freundin

Eigentlich sind "Tatort"-Kommissare eine gute Partie. Aber Wotan Wilke Möhring ist solo. Und will das auch gar nicht so dringend ändern, wie er in einem Interview sagt. Denn für ihn gibt es nur "Arbeit und die Kinder".

mehr

Bruce Jenner auf einem Charity-Event im Herbst 2013

Bruce Jenner: Nationalheld, TV-Star - Transsexueller?

Vom olympischen Rekordsieger zum TV-Star: Bruce Jenner hat eine abwechslungsreiche Karriere hinter sich. Nun steht er angeblich vor einem neuen Abenteuer: Kim Kardashians Stiefvater will sich Gerüchten zufolge zur Frau umwandeln lassen.

mehr

Letzte Worte aus dem Dschungel: Walter Freiwald muss nach Hause fahren

Tag 13 im Dschungelcamp: Walter muss gehen!

Der verflixte 13. Dschungeltag steht ganz im Zeichen des Verlusts. Ausgerechnet der designierte König Walter Freiwald muss das Camp verlassen. Und Tanja Tischewitsch spürt ihren Brustumfang schwinden. Auch Rolfe Scheider verliert etwas - ein Stück seiner "Dschungel-Unschuld".

mehr

Kuss auf dem Riesenrad: Bachelor Oli und Kandidatin Liz

Es geht rund: Der Bachelor knutscht im Riesenrad

Die Gruppendynamik einer Horde Bachelor-Kandidatinnen ist unergründlich: Da sorgt schon mal ein Händchenhalten unter der Wolldecke für Entrüstung und Rudelbildung. Und eine veritable Knutscherei im Riesenrad lässt zwölf Nebenbuhlerinnen unerklärlich kalt.

mehr

"Fight Club 2.0": Bei Riggan (Michael Keaton) und Mike (Edward Norton) liegen die Nerven blank

"Birdman": Der Preis des Ruhms

Mit einer Oscar-Nominierung für Michael Keaton hat vor einigen Jahren niemand gerechnet, am wenigsten wohl Keaton selbst. Doch seine Darbietung in "Birdman" ist derart gelungen, dass er sich trotz harter Konkurrenz berechtigte Hoffnungen auf den Goldjungen machen darf.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Do-it-yourself-Panzer: Die hartnäckigen kurdischen Kämpfer, die den IS aus Kobane vertrieben haben, kurven in einem selbstgebauten gepanzerten Vehikel durch die befreite Stadt. Foto: Sedat Suna
Artikel des Tages
Januar 2015
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
2
3
4
5
6
7
8