Ulm/Neu-Ulm:

stark bewölkt

bewölkt
18°C/14°C

topaufmacher

125 Jahre Münsterturm

Ulm 1890 haben die Ulmer den Hauptturm ihres Münsters vollendet. Doch was macht den Turm aus? In unserem Multimedia-Special blicken wir hinter die gotischen Verzierungen – und nehmen Sie in drei Etappen mit an Orte, die für die Öffentlichkeit meist nicht zugänglich sind. weiter lesen

Erster verkaufsoffener Sonntag in Neu-Ulms City

Verkaufsoffener Sonntag in NU Museumsfest, und Kunsthandwerkermarkt

Neu-Ulm In der Neu-Ulmer Innenstadt war stellenweise Betrieb wie selten. Das Wetter regnerisch und damit ideal für Einkaufszentren, doch auch unter freiem Himmel auf dem Kunsthandwerkermarkt war viel los. Mit einem Kommentar von Chirin Kolb
mehr

Welchen Anteil trägt Matthias Berz an der SWU-Misere?

Finstere Zeiten für die Stadtwerke: Der Verlust war 2014 deutlich höher als erwartet.

Ulm Kann von einem Geschäftsführer nicht erwartet werden, dass er Eventualitäten und Gefahren abschätzt? Hätte also Matthias Berz, Noch-Chef vor den Risiken warnen müssen.
mehr

37. Technorama vereint Oldtimerfans

Bei der Technorama auf dem Messegelände kamen Oldtimer-Fans voll auf ihre Kosten

Ulm Unzählige Ersatzteile für alte Autos und Motorräder, aber auch uralte Fachliteratur und Nippes lockten die Massen schon am Samstagmorgen zur Technorama. Die 850 Aussteller waren immer beschäftigt.
mehr

Hunderte feiern Schiffstaufe in der Friedrichsau

Der frisch sanierte "Ulmer Spatz" wurde getauft und offiziell in Betrieb genommen.

Ulm Zwar musste der frisch sanierte „Ulmer Spatz“ wegen der starken Strömung noch am Steg bleiben. Getauft und offiziell in Betrieb genommen wurde er dennoch: Hunderte kamen zum Feiern in die Au.
mehr

Das Rätsel von Heilbronn bleibt

Tatort Theresienwiese: Polizisten verdecken Fundort der Leiche mit Tüchern vor Blicken. Heute werden Abgeordnete die Stelle besichtigen.

Heilbronn Der NSU-Ausschuss des Landtags informiert sich heute über die Umstände des Anschlags auf eine Polizeistreife in Heilbronn. Der Mord auf der Theresienwiese gilt nach acht Jahren noch immer als rätselhaft.
mehr

Neonazis stürmen DGB-Kundgebung

Treffer: Das Gebäude der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung in Dresden wurde Ende März mit Farbbeuteln attackiert.

Weimar Buh-Rufe und abgerissene Wahlplakate erdulden Politiker meist stoisch. Doch einige Einschüchterungsversuche und Angriffe auf Parteien und Volksvertreter gehen darüber weit hinaus. Zuletzt in Weimar.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Spannung herrschte in der Aula des Illertisser Kollegs wenige Minuten vor dem Beginn der Abitur-Prüfung im Fach Deutsch.

Bayerischer Abiturstart mit Prüfung in Deutsch

Fünf Themen haben beim Start zum bayerischen Abitur zur Wahl gestanden. Am Kolleg der Schulbrüder war die Spannung in Bezug auf die Themen groß. mehr

Der Nachwuchs von Wilken setzt sich für guten Zweck ein

Der Nachwuchs von Wilken setzt sich für guten Zweck ein

Von diesen jungen Leuten kann man lernen: Die Nachwuchskräfte des Softwarehauses Wilken setzen sich seit Jahren mit viel Energie für Notleidende ein. Im Herbst laden sie wieder zum Benefiz-Konzert ins Roxy. mehr

Glückliches Ende eines zähen Genehmigungsverfahrens: Offizieller Spatenstich für das Gewerbegebiet an der A 7 mit einem gut gelaunten Bauunternehmer Bernhard Golsner (Dritter von rechts). Ganz rechts steht Bürgermeister Erich Winkler, daneben Landrat Thorsten Freudenberger.

Spatenstich für Nersinger Gewerbegebiet an der A 7

Bernhard Golsner ist offenbar ein geduldiger Mensch. Mehr als fünf Jahre zogen ins Land, bevor der Bauunternehmer jetzt ein Gewerbegebiet an der A 7 bei Nersingen in Angriff nehmen kann. mehr

Österreichs Verteidigungsminister Gerald Klug (li.) und Generalleutnant Richard Roßmanith.

Österreichischer Verteidigungsminister beim Kommando

Der österreichische Verteidigungsminister Gerald Klug hielt seinen Antrittsbesuch in Deutschland ab - in der Ulmer Wilhelmsburgkaserne, wo europaweit das einzige, stets einsatzbereite Kommando ist. mehr

Und los geht es: Beim Ulmer Stadtlauf können die Teilnehmer im Schatten des Münster ihre persönliche Bestzeit jagen.

Ulmer Stadtlauf: Ab durch die Neue Mitte

Ab durch die Neue Mitte heißt es diesen Sonntag. Zum neunten Mal findet der Ulmer Stadtlauf über 10.000 Meter rund ums Münster statt. mehr

Der "Weideochse vom Limpurger Rind" ist eine von der EU-Kommission geschützte Ursprungsbezeichnung.

Neues Leben im Wald für ausgebüxtes Rind

Eines der neun Rinder, die am am Mittwochabend aus einer Weide bei Blaubeuren ausgebüxt sind, wird wohl künftig im Wald leben. Die Polizei hat die Suche jedenfalls aufgegeben. mehr

Umleitungen: Es wird enger in der City

Von Montag an gelten gleich zwei Umleitungsstrecken mitten in der Stadt, wegen der Neugestaltung des Weinhofbergs hier und wegen des Umbaus der Frauenstraße da. Und auch an der Kleinen Blau wird gebaut. Mit Infografiken. mehr

Streit im Bierzelt

Wegen ihres Verhaltens bei einem Dorffest, wurden drei junge Männer aus dem Festzelt verwiesen. Dabei kam es zum handfesten Streit mit den Leuten vom Sicherheitsdienst. mehr

Über zwei Promille: 24-Jährige Autofahrerin gestoppt

Mit über zwei Promille im Blut wurde eine 24-jährige Autofahrerin von einer Polizeistreife in der Neuen Straße gestoppt. mehr

Einbrecher im Spargelstand

Spargel sind beliebt - offensichtlich auch bei Leuten, die dafür nicht bezahlen wollen. Gleich zweimal innerhalb weniger Tage ist ein Spargelverkaufsstand am Ortsrand von Elchingen aufgebrochen worden. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Wandern in der Region

Raus ins Freie! Wir stellen Wandertouren in der Region vor. Zum Anschauen und Nachlaufen. Teil drei: Besuch im Kloster. mehr

WhatsApp Teaser Aktion Handy
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Oliver Unsöld ist morgen in zwei unterschiedlichen Funktionen dabei.

Ehrentag für Oliver Unsöld

Am morgigen Dienstag spielt in Elchingen die Bundeswehr-Nationalmannschaft gegen ein Mix-Team des SSV Ulm 1846. Und das alles wegen - Oliver Unsöld. mehr

Zweikampf zwischen Stefan Steinle (SSV 46 II, Nr. sechs) gegen den Illerrieder Dirk Rauthmann.

Spitzenreiter Blaustein unterlag der SSG Ulm

Überraschungen in der Fußball-Bezirksliga: Spitzenreiter Blaustein unterlag der SSG Ulm 1:3. Schlusslicht TSV Holzheim gewann 2:1 beim TSV Langenau und reichte die Rote Laterne an Illerrieden weiter. mehr

Robin Erewa sorgte in der Staffel für einen guten Start. Foto: Sven Hoppe

Bronze für deutsche Staffel über 4x200 Meter

Die deutschen Sprinter haben bei der Staffel-WM in Nassau über 4x200 Meter die Bronzemedaille gewonnen. mehr

Lucien Favre reiste mit drei Puinkten aus Berlin ab. Foto: Oliver Mehlis

Favre: Mit Geduld in die Königsklasse

Gegen Leverkusen kann Gladbach jetzt zu Hause den großen Schritt Richtung Königsklasse tun. Doch Coach Favre bleibt wie immer zurückhaltend. Das kennen auch die Berliner von ihm. Die haben aber andere Sorgen: Ein Sieg muss noch her für den Klassenverbleib. mehr

Jobs aus der Region

Kaufmännische/r Sachbearbeiter/in
Neu-Ulm - Ingenierbüro Nitsch GmbH

Servicekraft m/w
Ulm - Hotel Engel

Project Quality Manager (m/w) Funktionale Sicherheit
Herbrechtingen - Planung und Überwachung von Methoden und Prozessen zur Qualitätssicherung in Projekten Festo AG & Co. KG

Master/Bachelor of Engineering bzw. Dipl.-Ing. FH/TH
Ulm - Die Sanierungstreuhand Ulm GmbH sucht für das Team Technik baldmöglichst Fachkräfte mit der Qualifikation;... Sanierungstreuhand Ulm GmbH

Tanzen - Darf ich bitten?

Egal, ob Cha-Cha-Cha, Tango oder Walzer – verschiedene Studien zeigen, dass Tanzen auf Menschen wie eine Wundermedizin wirkt und sogar den Alterungsprozess verlangsamen kann. mehr

Tag des Bieres

Es ist die älteste Lebensmittelverordnung der Welt - doch heute aktuell wie nie: das Deutsche Reinheitsgebot. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Postzusteller setzen Warnstreik in Karlsruhe fort

Die Gewerkschaft Verdi hat am Montag kurzfristig zu Warnstreiks in der Region Karlsruhe aufgerufen. Verdi geht nach eigenen Angaben von etwa 430 Zustellern aus, die sich an dem Ausstand beteiligen werden. mehr

Im ARD-Buffet-Studio in Baden-Baden. Foto: Andrea Kemper/SWR/Archiv

Nicht nur leichte Kost: "ARD-Buffet" folgt neuen Kochrezepten

Die Fernsehsendung "ARD-Buffet" will ihre Zuschauer zum Kochen bringen. Der Herd steht im TV-Studio deshalb an zentraler Stelle. Statt Hausmannskost soll er nun veganes und exotisches Essen liefern. mehr

Marias Mutter Monika Beisler sucht nach ihrer Tochter. Foto: Patrick Seeger

Nach zwei Jahren weiter keine Spur von vermisster Maria

Zwei Jahre nach ihrem Verschwinden fehlt von der heute 15 Jahre alten Maria aus Freiburg weiter jede Spur. Es gebe keinen konkreten Hinweise zum Aufenthaltsort des Mädchens, sagte eine Polizeisprecherin in Freiburg der Deutschen Presse-Agentur. mehr

Araci Kenan (links) und Muzaffer Bayram rücken dem Dreck zuleibe.

Bis die S-Bahn wieder blitzblank ist

Wer feiert, macht Dreck. Vor diesem Prinzip sind während des Frühlingsfests auch die S-Bahnen in der Region nicht sicher. Die Reiniger müssen deshalb besonders ranklotzen - ein Besuch im Werk Plochingen. mehr

Stuttgarter sind mit ihrem Leben zufrieden

Laut einer EU-Umfrage sind die Menschen nirgendwo in Deutschland so zufrieden wie in Stuttgart. Dahinter steht unter anderem die gute Jobsituation. Indes auf der Negativliste: Luft und Wohnungsmarkt. mehr

Wieder tauchen Giftköder auf

Erneut sind in Stuttgart-Freiberg offenbar Hundegiftköder aufgetaucht. Eine Hundehalterin habe beim Spazierengehen 35 Köder gefunden, teilt die Polizei mit. mehr

Der 87-jährige Kim Yong Nam ist der Präsident des Präsidiums des Parlaments in Nordkorea. Foto: Bagus Indahono/EPA

Nordkorea schickt protokollarisches Staatsoberhaupt nach Moskau

Nach der Absage von Machthaber Kim Jong Un reist Nordkoreas protokollarisches Staatsoberhaupt Kim Yong Nam zur Feier des 70. Jahrestags des Sieges über Hitlerdeutschland nach Russland. mehr

Aus Äthiopien stammende Juden demonstrieren in Tel Aviv. Foto: Daniel Bar On

Heftige Proteste gegen Polizeigewalt in Tel Aviv

Nach massiven Protesten aus Äthiopien stammender Juden gegen Polizeigewalt in Israel hat der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu zur Ruhe aufgerufen. mehr

Straßensperre im texanischen Garland: Wieder sind Mohammed-Karikaturen offensichtlich der Anlaß für Blutvergießen. Foto: Larry W. Smith

Schüsse bei US-Ausstellung von Mohammed-Karikaturen - zwei Tote

Wieder sind Mohammed-Karikaturen offensichtlich der Anlaß für Blutvergießen. Diesmal sterben zwei Angreifer in Texas. mehr

Die Deutsche Bahn hat bereits Schadenersatz in Millionenhöhe erhalten. Foto: Martin Gerten

Schienenkartell-Prozess beginnt

Rund vier Jahre nach der Aufdeckung des Schienenkartells startet heute vor dem Bochumer Landgericht die strafrechtliche Aufarbeitung des Falls. Von insgesamt 14 Angeklagten stehen zunächst sieben Manager wegen des Vorwurfs wettbewerbswidriger Absprachen bei Ausschreibungen vor Gericht. mehr

Nicht alles ist wirklich wichtig für die Baby-Erstausstattung, aber ein Kinderwagen eher schon.

Die ersten Dinge fürs Kind

Im Internet kursieren lange Listen, was ein Baby als Erstausstattung so alles braucht. Experten raten dazu, sich trotzdem nicht verrückt machen zu lassen. Sie zählen auf, was wirklich wichtig ist. mehr

Käsekleber für das Etikett ist tabu

Vegane Weine boomen - mindestens als Gesprächsstoff. Viele Winzer werben allerdings gar nicht mit dem Verzicht auf tierische Präparate. Spannender ist sowieso die Maischegärung für Weißweine. mehr

Ein Schwesterchen für George

Ihre Königliche Hoheit hat die erste Nacht auf Erden standesgemäß verbracht - im Palast. Das neugeborene Töchterchen von William und Kate blieb nur etwas mehr als zehn Stunden im Krankenhaus. mehr

Das "Avengers"-Team in Seoul. Foto: Kim Hee-Chul

Superhelden bremsen Raserfilm aus

Die Superhelden von "Avengers: Age of Ultron" haben "Fast & Furious 7" in den nordamerikanischen Kinos von seinem Spitzenplatz verdrängt. mehr

Die Stimmung ist gut. Foto: Benedikt Wenck

"Punkest Place on Earth": Groezrock-Festival in Belgien

Irokesen-Haarschnitte, karierte Hosen und laute Musik: Bei einem der größten Punkrock-Festivals Europas feiern Tausende Fans ihre Musik. Viele reisen auch von weit entfernt an für Punkrock-Legenden wie Refused, Social Distortion und Millencolin. mehr

Der Film und die Rolle seines Lebens: Orson Welles in "Citizen Kane".

Zum 100. Geburtstag des Kino-Genies Orson Welles

Orson Welles porträtierte am liebsten Aufstieg und Untergang tragischer, dämonischer Gestalten. Sein "Citizen Kane" zählt zu den größten Filmen aller Zeiten. Vor 100 Jahren kam das Kino-Genie auf die Welt. mehr

Garazi Perez Oloriz (oben) und Maurus Gauthier (unten) in "Floating Flowers" von Po-Cheng Tsai.

Gauthier Dance triumphiert im Theaterhaus

Seit acht Jahren mischt Gauthier Dance vom Stuttgarter Pragsattel die hiesige Tanzszene auf. Da lag es nahe, gleich acht Nummern in ein Programm zu stopfen - darunter vier Uraufführungen. mehr

Russischer Ballett-Star Maja Plissezkaja ist tot

Die weltberühmte Balletttänzerin Maja Plissezkaja ist tot. Wie das Moskauer Bolschoi-Theater mitteilte, starb die ehemalige Primaballerina des Bolschoi und Choreografin am Samstag im Alter von 89 Jahren an einem Herzinfarkt. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Gewaltige Weihrauchschwaden liegen über dem Berg Gerizim, dem heiligsten Ort der Samaritaner im Westjordanland. Die uralte Glaubensgemeinschaft feiert hier das Pessach-Fest. Foto: Alaa Badarneh
Artikel des Tages
Mai 2015
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7