Ulm/Neu-Ulm:

sonnig

sonnig
30°C/16°C

23-Jähriger bricht aus Psychiatrie aus, legt Feuer und bricht in Autohaus ein

Eine denkmalgeschützte Scheune ist in der Nacht auf Donnerstag in Günzburg abgebrannt. Ein 23-Jähriger aus dem Kreis Neu-Ulm soll das Feuer gelegt haben. Der Mann war nach Angaben der Polizei kurz zuvor aus dem Gebäude einer benachbarten Psychiatrie ausgebrochen.

Neu-Ulm/Günzburg Ein 23-Jähriger aus dem Kreis Neu-Ulm hat in Günzburg Polizei und Feuerwehr in Atem gehalten. Der Mann brach aus einer Klinik aus und setzte eine Scheune in Brand. Schaden: 500.000 Euro.
mehr

Urteil: Annahme von Konkurrenz-Rabattgutscheinen erlaubt

Im Streit um eine Werbeaktion der Drogeriemarktkette Müller mit Rabattgutscheinen von Konkurrenten hat die Wettbewerbszentrale vor Gericht erneut eine Niederlage kassiert.

Stuttgart Im Streit um eine Werbeaktion der Drogeriemarktkette Müller mit Rabattgutscheinen von Konkurrenten hat die Wettbewerbszentrale vor Gericht erneut eine Niederlage kassiert.
mehr

Blaubeuren stimmt Plan zum Weltkulturerbe-Antrag für Höhlen zu

Der Tübinger Archäologie-Professor Nicholas Conard zeigt Interessierten das Geißenklösterle bei Weiler. Dort wurden neben Tierfiguren auch eine Flöte aus massivem Mammutelfenbein entdeckt. Die Höhle sollte für Besucher leichter zugänglich gemacht werden, fordert der Managementplan zum Welterbe-Antrag.

Blaubeuren Leichtere Zugänglichkeit der Höhlen im Ach- und Lonetal, größerer Schutz und bessere Informationen: Das bezweckt der Managementplan für die Fundstätten der Eiszeitkunst. Ziel: die Anerkennung als Welterbe.
mehr

Ausgebüxtes Zirkus-Känguru bei Söflingen legt Bahnverkehr lahm

Känguru auf den Gleisen zwischen Söflingen und Blaustein sorgte vorübergehend für einen Stillstand des Zugverkehrs. Das Tier stammt aus dem nahegelegenen Zirkus Kaiser.

Söflingen/Blaustein Der Bahnverkehr zwischen Söflingen und Blaustein stand am Donnerstagmorgen vorübergehend still. Der Grund: "Ein Känguru im Gleis". Mit Bildern und einem Video von Jambo in Aktion.
mehr

Pro Asyl warnt vor massenhafter Flüchtlings-Inhaftierung

Die Flüchtlingsorganisation Pro Asyl übt scharfe Kritik an der geplanten Reform im Asylrecht. Das Gesetz würde lediglich zu massenhaften Verhaftungen von Flüchtlingen führen.

Berlin Sie leben seit Jahren hier, sprechen gut Deutsch - und mussten trotzdem stets ihre Ausweisung befürchten. Ein neues Gesetz soll Tausenden geduldeten Ausländern Rechtssicherheit verschaffen. Zugleich sollen andere leichter abgeschoben werden können.
mehr

Mehr Wohngeld für Geringverdiener

Bundesbauministerin Barbara Hendricks.

Berlin Mit einem höheren Wohngeld will die Bundesregierung armen Mietern unter die Arme greifen. Die Opposition kritisiert: Die Reform kommt zu spät und tut zu wenig für den Klimaschutz.
mehr

Ticker zur Griechenland-Krise
Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Fahrzeug brennt auf B30 vollständig aus

Ein Auto ist während der Fahrt auf der Bundesstraße 30 in Brand geraten. Es entstand ein Schaden von 50.000 Euro. mehr

Feuerwehr tränkt Hunderte Schafe in extremer Hitze

Eine in der Gluthitze allein gelassene Schafherde hat die Feuerwehr im Alb-Donau-Kreis auf den Plan gerufen. Rund 300 Tiere waren am Donnerstag in Rechtenstein ohne Wasser und Futter der prallen Sonne ausgesetzt, wie die Polizei mitteilte. mehr

Ulms Trainer Thorsten Leibenath gestikuliert an der Seitenlinie. Foto: Marius Becker/Archiv

Ratiopharm Ulm verlängert Verträge beider Assistenztrainer

Ratiopharm Ulm hat die Verträge mit den beiden Assistenten von Cheftrainer Thorsten Leibenath verlängert. Wie der Basketball-Bundesligist am Donnerstag mitteilte, sollen John Dieckelman und Jesus Ramirez mindestens bis 2016 in Ulm bleiben. mehr

Ab Freitag dampft es nur noch aus einem der Kühltürme: Block C des AKW Gundremmingen wird zur Revision heruntergefahren.

Schnellabschaltung des Blocks C im Atomkraftwerk Gundremmingen

900 Einzelprüfungen, 1500 Fachkräfte, 20 Millionen Euro Kosten: Das sind Eckdaten des Kundendienstes, der an Block C des Atommeilers Gundremmingen vorgenommen wird. Dazu gehört ein besonderer Test. mehr

Die Biogasanlage von Gerhard Rabus war die zweite Station der "Energiewanderung", angeboten von der Volkshochschule Balzheim.

Themenwanderung zu Energie aus Mais und Wasser

Ein Hackschnitzelwerk, eine Biogasanlage und eine Turbine im Gießenbach standen im Mittelpunkt der zweiten "Energiewanderung" der Vhs Balzheim. Der informative Spaziergang stieß auf großes Interesse. mehr

In der Vöhringer Innenstadt fühlen sich heute neben Autofahrern auch Radler und Fußgänger wohl - und die Geschäfte laufen.

Vöhringen sieht sich als Vorbild in Debatte um Bahnübergang

Die Vöhringer Innenstadt ist tot, seit der Bahnübergang zu ist. Das sagen die Sendener, die ihren Übergang behalten wollen. Wer mit dem Vöhringer Rathauschef spricht, der bekommt aber eine andere Auskunft. mehr

Kraftausdruck bei Verkehrskontrolle - 71-Jähriger freigesprochen

"Wollen Sie mich ficken? Haben Sie nichts anderes zu tun?" hatte ein 71-Jähriger während einer Verkehrskontrolle zu Polizisten gesagt. Doch nicht jeder Kraftausdruck muss eine Beleidigung sein - am Neu-Ulmer Amtsgericht wurde der Mann freigesprochen. mehr

Plantsch-Partie am Illerstrand bei Wiblingen: Nur im Wasser lässt es sich in den kommenden Tagen gut aushalten und kühlen Kopf bewahren.

Mit Abkühlung ist nicht zu rechnen

Die Rekordhitzewelle wird Ulm und Neu-Ulm keine Rekordtemperaturen bescheren. Sehr heiß wird es aber schon. Nicht an jeder Schule gibt es hitzefrei. mehr

Zehn der elf Neuzugänge der Spatzen: Hinten von links Alper Bagceci, Michael Passer, Dominic Trautmann, Felix Hörger und Marco Hahn. Vorne von links: Kai Wagner, Mustafa Özhikay, Fabio Kühn, Manuel Evens und Zvonimir Borac. Es fehlt Markus Hain von den eigenen A-Junioren.

Trainingsauftakt der Spatzen

Mit 23 gut gelaunten Spielern startete Oberligist SSV Ulm 1846 Fußball in die Saisonvorbereitung. Im Blickpunkt standen die Neuzugänge, allen voran Alper Bagceci. Neu ist auch Torhüter-Trainer Frank Kuhnle. mehr

Bewährungsstrafe für Besitzer von Kinderpornografie

Elf Monate Haft auf Bewährung, 5000 Euro an den Kinderschutzbund und ein Beratungsgespräch über pädophile Neigungen – mit einem ganzen Paket hat das Gericht auf den Besitz von Kinderpornos reagiert. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Immer am Trauf entlang

Hoch zum Trauf - und dann immer an der Albkante entlang. Die vierte Tour unserer Wanderserie führt von Geislingen an der Steige nach Türkheim. mehr

WhatsApp Teaser Aktion Handy
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Alexander Kunz turnte sich bei den Deutschen Jugendmeisterschaften an die Top Ten heran und wurde im Mehrkampf Zwölfter.

Pfuhler Turner können mit Elite mithalten

Bei den diesjährigen Deutschen Jugendmeisterschaften in Heilbronn-Böckingen konnten sich alle Turner des TSV Pfuhl unter den Top 15 in ihren Altersklassen platzieren. mehr

Ihre Ferien verbringen Anneke und Lars Schlüter in Ulm. Doch ihre Shirts verraten, wofür ihr Herz schlägt.

Basketballer Anneke und Lars Schlüter meistern Sprung nach Nordamerika

Anneke und Lars Schlüter haben den Sprung gewagt - und gemeistert. Die Ulmer Basketball-Talente spielen, studieren und leben inzwischen in Nordamerika. mehr

Transfer-Ticker: Wer geht wohin?

Sommerzeit ist Wechselzeit: Vereine im gesamten FuPa Südwets-Gebiet verstärken ihre Kader, suchen sich Fußballer neue Herausforderungen oder verlängern Trainer. Die neuesten Aktivitäten aus dem Bezirk Donau/Iller gibt es in unserem Transfer-Ticker kurz und knapp zusammen gefasst.  weiterlesen bei Fupa

Die FuPa-Elf des Jahres

125 (!) verschiedene Kicker aus der Bezirksliga fanden sich im Laufe der Saison 2014/15 mindestens einmal in der FuPa-Elf der Woche wieder. Doch wer sind die Besten? Das zeigt nun unsere Auswertung zur FuPa-Elf des Jahres, die im bewährten 3-4-3-System aufgestellt wurde. weiterlesen bei Fupa

Trainingsauftakt der Spatzen

Mit 23 gut gelaunten Spielern startete Oberligist SSV Ulm 1846 Fußball in die Saisonvorbereitung. Im Blickpunkt standen die Neuzugänge, allen voran Alper Bagceci. Neu ist auch Torhüter-Trainer Frank Kuhnle. weiterlesen bei Fupa

Bis zum Spiel um Platz drei muss Bundestrainerin Silvia Neid (oben mit Simone Laudehr) ihre Spielerinnen wieder aufbauen.

Frauen-Fußball: Celia Sasic gibt sich Schuld an 0:2 im WM-Halbfinale gegen USA

Nach dem geplatzten Titeltraum war vor allem Celia Sasic wegen ihres verschossenen Elfmeters untröstlich. Jetzt gilt es für die Neid-Elf, sich im Spiel um Platz drei würdevoll aus dem Turnier zu verabschieden. Mit einem Kommentar von Helen Weible: Perspektive auch ohne Neid. mehr

 

102. Auflage der Tour de France startet am Samstag

Die Aussichten der insgesamt zehn deutschen Radprofis bei der Tour de France sind erneut exzellent. Einzig ein echter Kandidat für eine Spitzenplatzierung im Gesamtklassement fehlt weiter. mehr

Patient legt zwei Brände mit halber Million Euro Schaden

Ein Psychiatriepatient soll in der Nacht zum Donnerstag in Günzburg zwei Brände mit einem Schaden von rund einer halben Million Euro gelegt haben. mehr

Streuner auf A 7 angefahren

Ein Hund erholt sich zurzeit bei einem Tierarzt von den Verletzungen, die er bei einem Unfall auf der A 7 erlitten hat. mehr

Rentner mit E-Bike gestürzt

Die Polizei sucht Zeugen im Zusammenhang mit einem Fahrradunfall, bei dem ein Rentner schwer verletzt wurde. mehr

Jobs aus der Region

Hauswirtschafter/in
Blaubeuren - Landwirtschaftlicher Betrieb

Physiotherapeut/in
Neu-Ulm - Privatunternehmen

Specialist Treasury Back-Office Systems & Processes (w/m)
Buchhof - Prozessverbesserung von aktuellen Systemen, Überwachung des Zahlungsverkehrs und der Banken­kommunikation STAUFEN.AG Beratung.Akademie.Beteiligung

Koch m/w
Ulm - gastromenü GmbH

Feuer & Flamme

fotolia
Grillmagazin Am Grill spielen noch Geschlechterklischees eine Rolle mehr

Der Gesunde Dienstag

Vorfreude auf den Urlaub: beim Packen auch an die Reiseapotheke denken. Wenn einer eine Reise tut, dann sollte er auch an seine Reiseapotheke denken. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

Ein Trainer hilft, die gesetzten Ziele schnell und vor allem auf gesundem Weg zu erreichen. „Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Jakub Kosecki. Foto: Leszek Szymanski/Archiv

SV Sandhausen holt polnischen Flügelspieler

Der SV Sandhausen hat den polnischen Flügelspieler Jakub Kosecki von Legia Warschau für eine Saison ausgeliehen. Wie der Fußball-Zweitligist am Donnerstag mitteilte, gibt es zudem eine Kaufoption auf den 24-Jährigen. mehr

Nach ersten Erkenntnissen besteht bei keinem der Verletzten Lebensgefahr. Foto: Lukas Schulze/Archiv

Vier Schwerverletzte bei Unfall

Vier Menschen sind am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall in Eppingen (Kreis Heilbronn) schwer verletzt worden. Lebensgefahr bestehe nach ersten Erkenntnissen bei keinem, sagte ein Polizeisprecher. mehr

Zahl der Feuerwehreinsätze deutlich gesunken

Die Feuerwehren in Baden-Württemberg sind 2014 deutlich seltener ausgerückt als im Jahr zuvor. Die Zahl der Einsätze und Alarmierungen für die Gemeindefeuerwehren lag bei 95 000. mehr

Bei einer Großrazzia im November 2014 geriet auch das "Paradise" in Leinfelden-Echterdingen ins Visier der Ermittler. Dabei wurden der Angeklagte und die beiden mutmaßlichen Komplizinnen festgenommen.

Zur Prostitution gezwungen

Ein 21-Jähriger soll drei junge Frauen mit falschen Versprechungen zur Prostitution gebracht haben. Vor Gericht sagt er nichts zu den Vorwürfen. Die Stuttgarter Rotlichtszene kam am Mittwoch zum Prozessauftakt. mehr

 

Vom Wirtschäftle zum Traditionslokal

Wegen der Topografie gibt es in Stuttgart viele Aussichtspunkte. Im "Neckarblick" im Osten kann man obendrein speisen und Minigolf spielen. mehr

Fernbus-Anbieter uneins über Haltestellen

Der Flughafen als zentraler Fernbus-Halt behagt nicht jedem Anbieter. Ein Unternehmer fordert einen Extra-Stopp. Die Konkurrenz sieht's anders. mehr

Richter Lars Petersen sitzt im Amtsgericht Freiburg im Sitzungssaal. Nach einem tödlichen Unfall mit Fahrerflucht unter Alkoholeinfluss steht ein 32-jähriger Polizist vor Gericht. Foto: Patrick Seeger

Polizist gesteht Fahrerflucht nach tödlichem Unfall

Beim jährlichen Sommerfest eines Sondereinsatzkommandos der Polizei fließt reichlich Alkohol. Anschließend kommt es zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Einer der Polizisten steht deswegen nun vor Gericht. mehr

"Wow, habe den Hebel auf der falschen Seite gezogen", soll der Pilot gesagt haben. Foto: Tvbs Taiwan

TransAsia-Pilot stellte intaktes Triebwerk ab

Ein Pilotenfehler war offenbar die Ursache für den TransAsia-Flugzeugabsturz in Taiwan Anfang des Jahres. Das geht aus einem Bericht hervor, den die taiwanesische Flugaufsicht vorgelegt hat. mehr

Im Englischen Garten in München ist kaum noch ein Plätzchen frei. Foto: Matthias Merz

Wüstenluft bringt die große Hitze nach Deutschland

Es wird heiß, sehr heiß in den nächsten Tagen. Doch fällt auch der deutsche Hitzerekord? Zu schlagen sind 40,2 Grad. mehr

Die Entschädigungs-Zahlung wegen der Explosion der Ölplattform "Deepwater Horizon" soll auf 18 Jahre gestreckt werden. Foto: US Coast Guard/Archiv

"Deepwater Horizon"-Unglück: BP zahlt 18,7 Milliarden Dollar

Wochenlang floss das Öl unter der explodierten "Deepwater Horizon" ungebremst in den Golf von Mexiko, jahrelang stritt der Ölkonzern BP um die Zahlung von Strafen und Entschädigungen. Mit der Einigung auf eine weitere Milliardensumme sind die Finanzen weitgehend geregelt. mehr

Kali-Mine von K+S. Die Übernahme sei nicht im Interesse des Unternehmens, sagte K+S. Foto: Ole Spata

K+S lehnt geplante Übernahme durch Konkurrenten Potash ab

Der Kasseler Kali- und Salz-Produzent K+S hält wie erwartet nichts vom Übernahmeplan seines Konkurrenten Potash. Bei der Absage wird K+S-Konzernchef Steiner unerwartet deutlich. mehr

Neben der Marktstruktur wollen die Wettbewerbshüter auch die Preise und Erlöse für die Erfassung und Berechnung der Heiz- und Wasserkosten prüfen, die in Deutschland überwiegend von den Mietern getragen werden. Foto: Jens Kalaene/Symbolbild

Kartellamt nimmt Ableser von Heiz- und Wasserkosten unter die Lupe

Wegen des Verdachts möglicher Wettbewerbseinschränkungen nimmt das Bundeskartellamt den Markt für Ablesedienste für Heiz- und Wasserkosten unter die Lupe. mehr

Folk-Fans reisen nach Rudolstadt

Zum Tanz- und Folkfest (TFF) werden wieder Zehntausende Fans von Folk und Weltmusik in Rudolstadt erwartet. Diesmal gibt Norwegen den Ton an. mehr

Noch bis Samstag wird in Klagenfurt vorgelesen. Foto: Jens Kalaene

Erotik und Abgründiges beim Bachmann-Preis

Fünf Autoren sind am Donnerstag in das Wettlesen beim diesjährigen Bachmann-Preis gestartet. Richtig überzeugen konnten nur zwei von ihnen - mit Texten über einen Selbstmord und über ein fehlendes Bein. mehr

Bald Weltkulturerbe? Blick auf den Naumburger Dom. Foto: Waltraud Grubitzsch

Immer mehr Welterbestätten - wie lange geht das gut?

Über 1000 Welterbestätten gibt es schon, und es werden ständig mehr. Dadurch hat die Unesco immer weniger Geld übrig, um Stätten zu erhalten oder wieder aufzubauen. Dennoch deutet alles darauf hin, dass die Liste auch in Zukunft immer länger werden wird. mehr

Pep Guardiola liest Miquel Martí i Pol: Die Idee entstand bei der Eröffnung des neuen Goethe-Instituts in Barcelona.

Fußballtrainer Guardiola liest seinen Lieblingslyriker Miquel Martí i Pol

Er liest ein Fußballspiel wie kaum ein anderer. Nun hat Startrainer Pep Guardiola aber im Münchner Literaturhaus gelesen - seinen Lieblingslyriker Miquel Martí i Pol. Motto: Der Spielmacher und der Poet. mehr

Ihr zweites Album wird hoch gelobt: Balbina.

Sängerin Balbina hat einen Lauf

Sie trägt gern Dutt und singt über einen Goldfisch, gerade war sie mit Grönemeyer auf Tour. Die Berliner Sängerin Balbina ist obenauf. mehr

Katharina Thalbach als Merkel.

Von den Nachrichten ins Kino

Was haben Bundeskanzlerin Angela Merkel, Benedikt XVI. und FBI-Kronzeuge Chuck Blazer gemeinsam? Sie alle sollen auf die Kinoleinwand kommen. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Die Niederländer sonnen sich bei diesen Temperaturen gerne geordnet - hier am Strand in Utrecht. Foto: Robin Van Lonkhuijsen
Artikel des Tages
Juli 2015
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9