Ulm/Neu-Ulm:

Regen

Regen
22°C/14°C

topaufmacher

Einstein-Marathon: Jugendläufe im Stadion

Erster Teil des 10. Einstein-Marathons: Mit den Läufen der Bambinis, Schüler und Jugendlichen im Donaustadion startet der Ulmer Einstein-Marathon in seine Jubliäumsauflage. Alle Infos, Ergebnisse und Bilder auf unserer Themenseite. weiter lesen

Über einen scheinbar paradiesischen Arbeitsmarkt - Beispiel Blaubeuren

Einzelne fallen immer wieder raus aus der großen Geschäftigkeit. Reinzukommen ist of mühsam.

Blaubeuren Voll beschäftigt! Gerade einmal 500 Arbeitslose gibt es in Blaubeuren und den anderen sechs Orten, die dem Bezirk in der Statistik der Arbeitsagentur zugeordnet sind. Man nennt das Vollbeschäftigung. Doch was genau bedeutet das eigentlich?
mehr

Sitz des "Metallurgy"-Projekts kommt nach Ulm - Wo, ist offen

Beim neuen europäischen Cluster geht es um moderne Metalle, hier ein Blick auf Rohstahlrollen in einem Stahlwerk von Thyssen Krupp in Duisburg.

Ulm "Metallurgy Europe" heißt das milliardenschwere Forschungsprojekt, das seinen Sitz in Ulm haben wird. Beteiligte feiern das als Erfolg für Wissenschaft und Wirtschaft.
mehr

Polizei gibt Entwarnung: Neu-Ulmer Islamisten-Szene in alle Welt zerstreut

Die Polizei Neu-Ulm hat ihre Kriminalstatistik für 2013 vorgestellt. Demnach sank die Kriminalität auf den zweitniedrigsten Stand seit zehn Jahren.

Ulm/Neu-Ulm Verurteilt, verzogen, verstorben. Die einst als gefährlich beschriebene Islamistenszene in Ulm/Neu-Ulm hat sich nach Angaben der Polizei weitgehend beruhigt. Entwarnung gibt sie aber dennoch nicht.
mehr

Viel Bewährtes und eine Prise Neues beim 181. Oktoberfest

Hat sich in seine neue Rolle als Oktoberfest-Hausherr schon gut eingefunden: Der Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) während des Wiesn-Rundgangs auf der Theresienwiese mit zwei brasilianischen Tänzerinnen.

München Um 12 Uhr ist es soweit: Das 181. Münchner Oktoberfest wird eröffnet, erstmals vom neuen OB Dieter Reiter (SPD). Wie viel Schläge er für den Fassanstich braucht, das interessiert sogar die ARD.
mehr

SPD legt sich fest: Keine Ausweitung des G9-Modellversuchs vor der Wahl

Länger zur Schule gehen, aber dafür mehr Freizeit: Die SPD belässt es erstmal bei den Modellversuchen für das neunjährige Gymnasium (G9).

Stuttgart Die Regierungsparteien SPD und Grüne schließen einen Schulfrieden: Es bleibt bei 44 Modellversuchen zur Wiedereinführung des neunjährigen Gymnasiums. Die Einigung gilt aber nur bis 2016.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
In Neu-Ulm haben Bürger verstärkt mit feuchten Kellern zu kämpfen. Die Stadt möchte nun herausfinden, warum das so ist.

Nasse Keller: Neu-Ulm verstärkt Ursachenforschung

Um handfeste Informationen zu gewinnen, warum im Stadtgebiet immer wieder Keller geflutet sind, startet die Stadt Neu-Ulm eine Befragung. mehr

Oktober: <b>Tote im Magirushof</b>
<br>
Tragödie im Magirushof in Ulm: Eine 46-jährige Mutter wurde tot im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses gefunden. Sie starb an den schweren Verletzungen nach einer Attacke mit dem Messer. Unter Tatverdacht stand ihr 28-jähriger Sohn.

Sohn tötete Mutter, weil er sich von fremden Wesen manipuliert fühlt

Ruhig und sachlich hat ein 29-jähriger Angeklagter geschildert, wie er seine Mutter getötet hat. Nicht bewusst, nicht geplant, sondern im Wahn. Er fühlte sich von fremden Wesen manipuliert. mehr

Da ist nichts mehr zu retten - die Überreste des eingestürzten Hauses in Unterfahlheim werden abgerissen.

Der Abriss des halb eingestürzten Hauses in Unterfahlheim hat begonnen

Was sich am Donnerstag abgezeichnet hat, ist nun Gewissheit. Das Gebäude in Unterfahlheim, dessen Südseite zusammengebrochen ist, wird abgerissen. Der Eigentümer hofft, den Dachstuhl retten zu können. mehr

Wie in San Francisco - also fast. Die wiedereröffnete Skaterhalle am Magirus-Gelände.

Renovierte Skaterhalle: San Francisco ganz nah

Lange galt unter Skatern das Motto "höher, schneller, weiter". Der neue Indoor-Park in der Ulmer Reithalle setzt andere Schwerpunkte. Die grundlegende Renovierung soll mehr Besucher in die Halle locken. mehr

Spritzaktion auf einem Rapsfeld: Sind die Felder frei von Unkraut, erleichtert das die Ernte. Um das zu erreichen, müssen Landwirte manchmal Herbizide einsetzen. Der darin enthaltene Wirkstoff Glyphosat ist umstritten, weil er im Verdacht steht, bei Mensch und Tier das Erbgut zu schädigen und Krebs auszulösen.

Fachvortrag über die Gefahr des Herbizids Glyphosat

Das Unkrautbekämpfungsmittel Glyphosat kann Menschen und Tiere belasten. Prof. Monika Krüger aus Leipzig hielt in Ulm einen Fachvortrag. mehr

Teilnehmerrekord beim AOK-Vorbereitungstag zu den Einstein-Jugendläufen. 600 Kinder aus Schulen und Kindergärten waren ins Donaustadion gekommen, um die Strecken zu testen. Die Spitalhofschule hatte die meisten mitgebracht und bekam einen Gutschein von Sport Sohn über 250 Euro

Jugendläufe: Auch für Eltern gelten Regeln

Wenn Kinder laufen, sind die Erwachsenen die schlimmsten. Zeit für eine Einweisung in das inoffizielle Regelwerk für Eltern für die Jugendläufe des Einstein-Marathons. mehr

Polizei untersucht Lacksplitter, der zum Unfallflüchtigen führen könnte

Die Polizei ist sauer - eine Woche nachdem in Blaubeuren-Pappelau ein 43-jähriger Mann überfahren worden ist, fehlen den Beamten noch immer Hinweise auf den Täter. Und das, obwohl viele Menschen den Unfall beobachtet haben dürften. mehr

Auf Diebeszug im Schlafzimmer

Im Schutz der Dunkelheit ist ein Einbrecher in der Nacht zum Donnerstag in ein Wohnhaus in Öpfingen eingestiegen. Während die Bewohner schliefen ging der Unbekannte im Schlafzimmer auf Beutezug. mehr

Zwei Motorradfahrer verletzt

Mit dem Rettungshubschrauber ist am Donnerstag ein Motoradfahrer ins Krankenhaus gebracht worden. Er war in einen Unfall mit einer 26-jährigen Yamaha-Fahrerin verwickelt. Beide waren bei dem Zusammenstoß gestürzt und von der Fahrbahn gerutscht. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Der neue Trainer Patrick Eberhardt lässt sich vom Blaubeurer Verletzungspech nicht beeindrucken.

Patrick Eberhardt: Der neue Trainer des TSV Blaubeuren baut auf Kontinuität

Patrick Eberhardt ist im Fußball-Bezirk ein unbeschriebenes Blatt. Als neuer Trainer des Bezirksligisten TSV Blaubeuren will er eine Duftmarke setzen. Derzeit ist er aber eher als Improvisationskünstler gefragt. mehr

Erst Andreas Schaaf (o.), dann Uwe Gensheimer: Die Linksaußen aus vierter Liga und Nationalteam geben sich morgen die Klinke in die Hand.

Handball im Doppelpack

Die Ratiopharm-Arena steht morgen ganz im Zeichen des Handballs: Zunächst trifft die TSG Söflingen im Viertliga-Duell auf den TB Kenzingen, dann Deutschland im Testspiel auf die Schweiz. mehr

Angelique Kerber muss sich trotz starkem Kampf geschlagen geben. Foto: Kimimasa Mayama

Kerber verpasst gegen Ivanovic Finale in Tokio

Angelique Kerber hat den erneuten Einzug in das Endspiel beim WTA-Turnier in Tokio verpasst. Die Nummer eins im deutschen Damen-Tennis verlor im Halbfinale 5:7, 3:6 gegen Ana Ivanovic aus Serbien. mehr

Jobs aus der Region

20.09. Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w)
Anwaltskanzlei Dr. Heinz Schmid, Ulm

20.09. Fleischereiverkäuferin (m/w)
Metzgerei Kolb, Blaustein

20.09. Reinigungskraft (m/w)
nicht genannt, Region Ulm Donau

Gartenlust

Der Herbst zeigt sich nochmal in den schönsten Farben mehr

Radeln, wandern oder Bahn fahren

Beim Aktionstag stehen wieder viele Ausflugsmöglichkeiten auf dem Programm. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Das Entsetzen nach den Amokläufen von Erfurt und Winnenden war groß. Das Waffenrecht wurde verschärft. Doch die Besitzer von Schießeisen bekommen eher selten Besuch von Kontrolleuren. Foto: Patrick Pleul

Viele Waffenbesitzer werden nicht kontrolliert

Auch Jahre nach der Verschärfung des Waffenrechts in Deutschland kommen die meisten Besitzer von Pistolen, Revolvern oder Gewehren ohne Kontrollen davon. mehr

Neuseelands Regierungschef Key hofft auf eine dritte Amtszeit. Foto: Dennis Brack

Stimmenauszählung nach Parlamentswahl in Neuseeland begonnen

Bei den Parlamentswahlen in Neuseeland hat die Stimmenauszählung begonnen. In den letzten Umfragen lag der konservative Regierungschef John Key (53) deutlich vorn. mehr

Flüchtlinge in der Landesaufnahmebehörde für Asylsuchende in Braunschweig. Bundesentwicklungsminister Gerd Müller sieht Deutschlands bei der Aufnahme von Flüchtlingen in der Pflicht. Foto: Julian Stratenschulte

Müller fordert mehr deutsches Engagement in Flüchtlingspolitik

Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) hat ein starkes Engagement Deutschlands in der Flüchtlingspolitik gefordert. "Zurzeit gibt es auf der Welt so viele Flüchtlinge wie seit 50 Jahren nicht mehr, da sind wir in der Pflicht", sagte er dem "Focus". mehr

Finanzminister Wolfgang Schäuble befürwortet einen Dreiklang aus Strukturreformen, Haushaltssanierung und mehr privaten Investitionen. Foto: Matteo Bazzi/Archiv

G20 halten an Wachstumsziel fest - Tür für Russland offen

Die führenden Industrie- und Schwellenländer (G20) wollen trotz wachsender konjunktureller Risiken an ihren ehrgeizigen Wachstumszielen festhalten. mehr

Das neue iPhone ist da

Der Verkauf der neuen iPhone-Modelle ist gestern mit langen Schlangen vor den Apple-Geschäften gestartet. Auch in Deutschland versammelten sich zum Teil mehrere hundert Menschen vor den Apple-Stores. mehr

Alibaba lockt die Aktionäre

Die US-Online-Händler Amazon und Ebay können sich warm anziehen: Alibaba, eine Handelsplattform aus China, hat die Wall Street erobert und schickt sich an, die Branche auf den Kopf zu stellen. mehr

Zwei Ex-Manager stehen ab Dienstag vor Gericht. Foto: Bernd Weißbrod/Archiv

Ehemalige LBBW-Manager wegen Verdachts der Untreue vor Gericht

Wegen des Verdachts der Untreue müssen sich von Dienstag an zwei frühere Manager der damaligen LBBW Immobilien GmbH vor dem Landgericht Stuttgart verantworten. Ihnen wird vorgeworfen, der früheren LBBW-Immobilien-Tochter mit einem riskanten Immobilienprojekt mehr

Das neue Junge Theater Heilbronn startet mit "Die Kuh Rosmarie"

Schwerpunkt Jugend: Mit einer neuen Sparte spezialisiert sich Heilbronn als Theater für den Nachwuchs. Das Junge Theater Heilbronn startet Mitte Oktober in seine erste Spielzeit. mehr

Opernregisseur Konwitschny kommt nach Heidelberg. Foto: Hendrik Schmidt/Archiv

Tagung über zeitgenössisches Musiktheater in Heidelberg geplant

Mit einem dreitägigen Symposium will das Theater und Orchester Heidelberg in der neuen Spielzeit eine Standortbestimmung des zeitgenössischen Musiktheaters vornehmen. Opernregisseur Peter Konwitschny bringt zu Beginn der Tagung am 13. mehr

Denzel Washington sieht sein Karriereende noch lange nicht. Foto: Juan Herrero/Archiv

Denzel Washington: Rolle des Lebens kommt vielleicht noch

Hollywoodstar Denzel Washington hält es mit 59 Jahren für möglich, dass die "ganz große Rolle" seines Lebens noch vor ihm steht. mehr

Auch wer Lederhose trägt muss warten. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Dauerregen zum Oktoberfest-Start: Erste Zelte dicht

Schon gut eine Stunde vor dem offiziellen Startschuss des Münchner Oktoberfestes sind die ersten Zelte wegen Überfüllung geschlossen worden. mehr

Wandel im Programm, aber nicht in der Beliebtheit: Der Bayerische Rundfunk wird 50. Foto: Nicolas Armer/Archiv

Das Bayerische Fernsehen wird 50

Das Fernsehprogramm von damals ist heute kaum vorstellbar: Als das "Studienprogramm" des Bayerischen Rundfunks am 22. September 1964 zum ersten Mal auf Sendung ging, meldete sich erst einmal die Politik zu Wort. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
In Kinderaugen ein großes Abenteuer, für die Philippinen eine riesige Katastrophe. Tropensturm Fung-Wong hat Tod und Chaos in dem Inselstaat verbreitet. Foto: Ritchie B. Tongo