Ulm/Neu-Ulm:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
23°C/13°C

Zeit für Straßenbahnlinie 2 wird knapp

Die Pläne für den Straßenbahnausbau in Ulm und Neu-Ulm  sollen bis Jahresende entscheidungsreif sein.

Ulm Zeitlich lässt sich der Bau der Straßenbahnlinie 2 nicht mehr wie geplant umsetzen. Weil Mitte 2018 die Gleise liegen müssen, wird die gesamte Trasse zeitgleich gebaut. Bisher waren es zwei Abschnitte.
mehr

Polizei vertreibt junge Pakistanis von den Bolzplätzen

Asylbewerber suchen Cricketplatz

Neu-Ulm Die in Pfuhl untergebrachten Asylbewerber haben kein Internet, dürfen nicht arbeiten. Um der Langeweile zu entkommen, begannen sie, Cricket zu spielen. Schnell kam ein Verbot. Die Hoffnung ruht auf dem TSV.
mehr

Keine Ruhe eingekehrt: Runder Tisch wegen straffälliger Asylbewerber

Die Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber des Alb-Donau-Kreises in Dornstadt. Ein paar junge Algerier sorgen dort regelmäßig für Ärger.

Dornstadt Noch immer ist in Dornstadt keine Ruhe eingekehrt, noch immer verursacht eine Handvoll Asylbewerber Ärger. Das Landratsamt richtet nun einen Runden Tisch ein, um das weitere Vorgehen abzustimmen.
mehr

Scala: Sparkasse Ulm bleibt hart

Der Chef der Ulmer Sparkasse, Manfred Oster.

Ulm Der Streit der Sparkasse Ulm mit ihren Kunden um hoch verzinste Sparverträge spitzt sich zu. Die Bank ging weder auf einen Vorschlag des Gerichts ein noch auf ein weiteres Kompromissangebot.
mehr

Amazon oder doch der Buchladen um die Ecke?

Betriebsamkeit in einem Amazon-Logistikzentrum.

Ulm Amazon wird den Buchhandel nachhaltig verändern, sagt Lena Grundhuber in ihrem Leitartikel. Mittelständische Buchhändler werden es künftig schwer haben, aber es gibt auch Chancen. Wo man ein Buch kauft, wird eine ähnliche Entscheidung sein wie die zwischen Supermarkt-Fleischtheke und Metzger am Markt.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Am Freitagabend öffnet das Französische Dorf in der Friedrichsau seine Pforten. William (links) und Marie-Louise Capoen (rechts) sind zum 14. Mal in Folge in Ulm. In der Bildmitte die Fassadenmalerin Irma Fuchs, die letzte Hand anlegt.

Bonjour in Ulm: Heute öffnet "Petit Paris"

Wenn in Ulm die Sommerferien beginnen, dann öffnet auf dem Volksfestplatz in der Friedrichsau das Französische Dorf, auch "Petit Paris" genannt, die Pforten. In diesem Jahr zum 14. Mal in Folge. mehr

Firma Burg Silvergreen präsentiert ihr neues Baugebiet

CIMC Silvergreen in Günzburg schließt Fabrik

90 Mitarbeiter verlieren ihren Arbeitsplatz: Der Günzburger Anhänger-Hersteller CIMC Silvergreen steht vor dem Aus - bevor er richtig gestartet ist. mehr

Zwei Interessenten für Betrieb des Begräbniswalds

Begräbnisstätten in Wäldern sind für die Betreiber offenbar lukrativ. In Weidenstetten gibt es jetzt zwei Bewerber. Anstelle des Unternehmens „Oase der Ewigkeit“ kommt wohl die „Ruheforst GmbH“ zum Zuge. mehr

Niedrigste Quote bei Arbeitslosigkeit

Trotz leichtem Anstieg der Arbeitslosigkeit bleibt der Agenturbezirk Ulm mit einer Quote von 3,1 Prozent weiter Spitze, muss sich den Platz aber teilen. mehr

Norbert Seuß und Radio 7 haben sich getrennt.

Radio 7: Geschäftsührer Norbert Seuß muss gehen

Radio 7 und Geschäftsführer Norbert Seuß gehen künftig getrennte Wege. Das teilt der Sender in einer Pressemeldung mit. mehr

Eselsberg: Mann ausgeraubt, Polizei sucht mit Hubschrauber nach Tätern

Viel Aufregung herrschte am Mittwochabend am Ulmer Eselberg. Ein 69-jähriger Mann war von zwei unbekannten Männern in seiner Wohnung ausgeraubt worden. Die Polizei startete daraufhin eine groß angelegte Suchaktion mit Hubschrauber, konnte die Täter jedoch nicht fassen. Jetzt suchen die Beamten Zeugen. mehr

Fahranfänger setzt Auto an den Mast

Am Mittwochabend prallte ein 18-jähriger Autofahrer auf einen Ampelmast. mehr

Heckschaden an Toyota - Verursacher flüchtig

Nach einem Zusammenstoß mit einem Toyota ist der Fahrer des verursachenden Autos flüchtig. Der Schaden betrug 3.000 Euro. mehr

Kneipenschlägerei endet im Krankenhaus

Ein 31-Jähriger wurde bei einer Schlägerei vor einer Kneipe in der Kronengasse niedergeschlagen und verlor das Bewusstsein. Die Polizei sucht nach Hinweisen mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Grimmelfingens Heiko Fredrich (l.) trifft im Halbfinale zum 6:1-Endstand gegen den VfL Ulm.

Stadtpokal: Die Favoriten machen das Rennen

Klare Verhältnisse: Die Fußballer des SV Grimmelfingen und der SSG Ulm setzten sich in den Halbfinals durch und stehen am Samstag im Stadtpokal-Endspiel. mehr

Stephan Baierl konnte sich dank der Torjäger-Qualitäten von David Braig beruhigt einen Schluck aus der Pulle gönnen.

Sieben Treffer als Warnschuss

Auftrag erfüllt - zwei Tore im WFV-Pokal beim 2:0 (1:0) gegen den SC Geislingen: David Braig war ein Volltreffer. In der dritten Pokalrunde muss der SSV 46 morgen beim Landesligisten TSGV Waldstetten antreten. mehr

Fair Play geht vor

Fair Play geht für den Prothesen-Weitspringer Markus Rehm vor: Trotz großer Zweifel an der Richtigkeit seiner Nichtnominierung für die Leichtathletik-EM in Zürich wird er sie juristisch nicht anfechten. mehr

Der Schuss, der die deutsche U 19 zum Europameister macht: Hany Mukhtar erzielt gegen Portugal das einzige Tor des Endspiels.

Der nächste Titel

Deutschlands Nachwuchskicker haben wie Bastian Schweinsteiger und Co. die internationale Konkurrenz hinter sich gelassen. Dank eines 1:0-Siegs gegen Portugal sichert sich die U 19 den Europameistertitel. mehr

Jobs aus der Region

01.08. Vertriebsinnendienst Objektabteilung (m/w)
Griffwerk GmbH, Blaustein

01.08. Kundenmanager/in im Innendienst/Frontoffice
GRIFFWERK GmbH, Blaustein

01.08. Kundenmanager/in im Innendienst/Backoffice
Griffwerk GmbH, Blaustein

Sanieren & Modernisieren

Viele Hausbesitzer beschäftigen sich bei einer bevorstehenden Renovierung ihrer vier ... mehr

Wenn’s knackt und zieht

Autsch! Wer bei Bewegungen, beim Aufstehen oder beim Treppensteigen Schmerz verspürt, ... mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit ... mehr

Der US-Geheimdienst CIA hat zugegeben, Computer des Geheimdienstausschusses des Senats ausgespäht zu haben. Noch vor Monaten hatte CIA-Direktor John Brennen entsprechende Vorwürfe zurückgewiesen. Nun werden Rücktrittsforderungen laut. Foto: Michael Reynolds

CIA entschuldigt sich für Spähangriff auf Senatscomputer

Der US-Geheimdienst CIA hat sich für einen Spähangriff auf Computer des Geheimdienstausschusses des Senats entschuldigt. mehr

Die Kalte Progression führt dazu, dass Arbeitnehmer je nach Inflationsrate mitunter trotz Lohnzuwächsen wegen eines höheren Steuertarifs nicht mehr Geld in der Tasche haben. Foto: Armin Weigel/Symbol

Kalte Progression: Koalitionsdebatte über Abbau nimmt Fahrt auf

Der Ruf nach Steuerentlastungen noch in dieser Wahlperiode wird lauter. Der Arbeitnehmerflügel der Union schloss sich Forderungen des Wirtschaftsflügels nach einem raschen Abbau der Kalten Progression an. mehr

Hunderte Menschen gedenken im niederländischen Maastricht der Ofer des Flugzeugsabsturzes. Experten konnten an der MH17-Absturzstelle endlich ihre Arbeit aufnehmen. Foto: Marcel van Hoorn

Experten bergen Leichenteile in Ukraine

Internationale Experten haben nach australischen Angaben an der Absturzstelle des Malaysia-Airlines-Flugzeugs im Osten der Ukraine weitere Leichenteile geborgen. mehr

Fiat-Boss Sergio Marchionne spricht bei einer Veranstaltung in Auburn Hills, Michigan. Foto: Rena Laverty

Fiat-Aktionäre stimmen über Fusion mit Chrysler ab

Die Fiat-Aktionäre stimmen heute über die vorbereitete Verschmelzung des italienischen Autobauers mit dem US-Hersteller Chrysler ab. mehr

Tiefe Einschnitte erwartet

Großreinemachen beim taumelnden Riesen: Die neue Karstadt-Spitze stimmt Belegschaft und Öffentlichkeit auf einen harten Sparkurs ein. mehr

Im Sommer mehr Jugendliche ohne Job

Der Arbeitsmarkt im Südwesten ist in einer soliden Verfassung. Im Juli stieg die Arbeitslosenquote zwar leicht. Dies liegt aber daran, dass viele Auszubildende nach der Lehre nicht direkt übernommen wurden. mehr

Motorradfahrer stirbt bei Unfall - Autofahrer flüchtet

Ein Motorradfahrer ist auf der Autobahn 5 zwischen Freiburg-Mitte und Freiburg-Nord ums Leben gekommen. Der Autofahrer, der den Biker am frühen Freitagmorgen von hinten gerammt hatte, flüchtete, ohne sich um den schwer verletzten Mann zu kümmern, wie die Polizei am Morgen mitteilte. Nach dem Fahrer wird gesucht, auch mit einem Polizeihubschrauber. Der Motorradfahrer starb noch an der Unfallstelle. mehr

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD). Foto: Bernd von Jutrczenka/Archiv

Berlin dringt auf Zwischenlagerung von Atommüll in Philippsburg

Eineinhalb Jahre vor dem Fristende für die Rücknahme von Atommüll aus Frankreich dringt das Bundesumweltministerium auf eine Einlagerung der Castoren im badischen Philippsburg. mehr

Wirtschafts- und Finanzminister Nils Schmid: "Das Dringen auf die Nullverschuldung ist schlicht mein Job."

"Vorfahrt für Bildung"

SPD-Landeschef Nils Schmid fordert im Schul- wie Hochschulbereich ein stärkeres finanzielles Engagement des Bundes. Ein Gespräch mit dem 41-Jährigen über Bildung, Bildungsurlaub - und die Lage seiner Genossen. mehr

Die Lage in den betroffenen Ländern ist dramatisch. Hier erfährt ein Mädchen vor einer Isolierstation in Liberia, dass seine Mutter gestorben ist.

Furcht vor Ebola wächst

Die Ebola-Epidemie in Westafrika nimmt erschreckende Ausmaße an. Hunderte starben bisher, auch führende Ärzte. Doch für Angst in Europa bestehe kein Anlass, betont ein Tropenmediziner. mehr

In Deutschland gab es bisher erst zweimal eine Fünfer-Zahlenfolge: 1999 und jetzt.

Lottoziehung mit Fünferreihe

Es war eine historische Lotto-Ziehung: Erst zum zweiten Mal in der Geschichte gab es eine Fünfer-Zahlenreihe. Einige Tipper waren bei der seltenen Zahlenfolge ganz nah dran am ganz großen Glück. mehr

Kranke Frau erschossen: Tod auf Verlangen?

Mit drei Kopfschüssen soll ein 64-Jähriger in der Oberpfalz seine todkranke Ex-Frau getötet haben. Wegen Totschlags muss sich der Mann seit gestern vor dem Landgericht Weiden verantworten. Laut Anklage hatte er der sterbenskranken 61-Jährigen am 4. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Schlammpackung: Auf einem Festival in Polen gönnen sich Besucher ein Bad im Schlamm. Foto: Lech Muszynski