Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
6°C/3°C

topaufmacher

Auf der Suche nach der Kunst

Ulm "Kunst versteh‘ ich als eine Geschichte, die ich erstmal selbst nicht versteh'" – Kurt Strohm ist Galerist, sagt aber gern solche Sätze. Er führt ja auch eine der ungewöhnlichsten Galerien in Ulm - in der Karlstraße 25. Eine Geschichte unseres Multimedia-Projekts über die Karlstraße in Ulm. weiter lesen

Ulmer Münster gehört zu "Germanys Top 100 Must See Sites"

Eine Online-Umfrage der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT) hat ergeben: Das Ulmer Münster gehört zu den 100 schönsten Sehenswürdigkeiten Deutschlands.

Ulm Ist Platz 35 ein guter Platz? Naja, sagen wir es so: Das ist relativ - in diesem Fall relativ gut, denn es geht um das Ulmer Münster. Es belegt Rang 35 unter den 100 besten oder vielmehr beliebtesten deutschen Sehenswürdigkeiten.
mehr

Förderkreis Bundesfestung beklagt massive Zerstörung

Das Baufeld im Winkel Reuttier- und Bahnhofstraße: Den Neubauten, die zum Teil schon hochgezogen sind, mussten alte Mauer- und Brückenwiderlager-Teile weichen. Das beklagt der Förderverein.

Neu-Ulm Der Förderkreis Bundesfestung trauert um ein altes Brückenwiderlager in Neu-Ulm, das einer Neubebauung an der Reuttier Straße zum Opfer fiel. Mit einem Kommentar von Edwin Ruschitzka
mehr

Sturm und Regen: Feuerwehr im Dauereinsatz

Sturm und Starkregen haben am Dienstagabend in Ulm und der Region Feuerwehren, Rettungskräfte und die Polizei in Atem gehalten. Bäume wurden entwurzelt, Stromleitungen beschädigt, Schilder stürzten um. In Söflingen musste ein vom Sturm beschädigter Baum gefällt werden.

Ulm/Region Sturm und Starkregen haben am Dienstagabend in Ulm und der Region Feuerwehren, Rettungskräfte und die Polizei in Atem gehalten. Zwei Personen in Söflingen wurden von einem umstürzenden Baum getroffen und schwer verletzt.
mehr

Annahme fremder Rabattgutscheine endet für Müller vor Gericht

Eine Filiale der Dogeriemarktkette Müller. Das Ulmer Unternehmen warb auch mit fremden Rabattgutscheinen.

Ulm Das Urteil ist noch nicht gesprochen, aber die Richter am Landgericht Ulm haben angedeutet, dass eine Werbeaktion des Drogeriemarkts Müller zulässig ist. Müller hat Rabattgutscheine der Konkurrenz eingelöst.
mehr

Verhandlung über Entschädigung nach Todesfall auf "Gorch Fock"

Ein Foto der auf der Gorch Fock ums Leben gekommenen Soldatin Jenny Böken steht auf ihrem Grab. Foto: Henning Kaiser

Aachen Sechs Jahre nach dem Tod der "Gorch Fock"-Kadettin Jenny Böken verhandelt das Verwaltungsgericht Aachen über eine Entschädigungsklage der Eltern. Marlis und Uwe Böken haben die Bundesrepublik auf 40 000 Euro Entschädigung nach dem Soldatenversorgungsgesetz verklagt.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Kammerpräsident Dr. Peter Kulitz: "Ich vermisse nach wie vor klare und investitionsfreundliche Entscheidungen in der Wirtschaftspolitik."

Konjunkturflaute: Auftragslage der Ulmer Industrie stark rückläufig

Auch in der starken Ulmer Mittelstandsregion leidet die Konjunktur unter den globalen Konflikten. Personalabbau droht derzeit aber nur im Handel. mehr

Ein Unbekannter hat die Sparkassenfiliale am Ehinger Tor in Ulm überfallen. Die Polizei fahndet nach ihm.

Bankraub am Ehinger Tor - Prozess beginnt

Wegen schwerer räuberischer Erpressung muss sich ab dem heutigen Mittwoch ein Mann vor dem Landgericht Ulm verantworten. Der 22-Jährigen soll eine Sparkasse am Ehinger Tor überfallen haben. mehr

Verdächtiger soll für die in Syrien aktive Terrorvereinigung »Ahrar al Sham« Kleidung aus dem Alb-Donau- Kreis besorgt haben.

Alb-Donau-Kreis: Militärbekleidung für Terroristen eingekauft

Im großen Stil soll ein Unterstützer einer islamistischen Terror-Organisation im Alb-Donau-Kreis eingekauft haben: Militärparkas, Stiefel und Hemden. mehr

Die Schlecker-Abwicklung dauert noch an. Foto: Stefan Sauer/Archiv

Schlecker-Abwicklung wohl erst Ende 2015 weitgehend abgeschlossen

Die Abwicklung der untergegangenen Drogeriemarktkette Schlecker dauert wahrscheinlich länger als zunächst erwartet. "Das Verfahren wird sicher noch bis nächstes Jahr dauern", erklärte die Insolvenzverwaltung auf dpa-Anfrage. mehr

Langes Warten auf die günstige Wohnung

Für günstige Wohnungen sorgen in Ulm und Neu-Ulm vor allem die städtischen Wohnungsgesellschaften und Genossenschaften. Sie haben fast 11.900 Mietwohnungen - und lange Wartelisten. Ein Überblick. mehr

Tausende feiern jedes Jahr am Gumpigen Donnerstag Fasching in Weißenhorn. Damit könnte bald Schluss sein. Die Stadt will nicht länger die Verantwortung tragen für Alkoholexzesse und Schlägereien.

Veranstalter zieht sich zurück: Weißenhorner Faschingsparty auf der Kippe

Steht die Faschingsparty am Gumpigen in Weißenhorn vor dem Aus? Veranstalter Top Secret will finanzielle Risiken vermeiden, knüpft ein weiteres Engagement an Bedingungen. Die Stadt reagiert skeptisch. mehr

Eifersüchtiger Mann verprügelt Kontrahenten in Senden

Gefährliche Körperverletzung. Das wirft die Polizei einem 24-Jährigen aus Senden vor, der am frühen Sonntag zwei ihm unbekannte Männer brutal attackiert haben soll. mehr

Hoher Schaden bei zwei Crashs

Zwei Unfälle mit hohem Sachschaden haben sich am Montag in Illertissen ereignet. mehr

Unbekannte stehlen teure Geräte

Unbekannte Täter haben einen Werkzeugcontainer in der Bahnhofstraße in Bellenberg aufgebrochen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Immer wieder montags

Auch drei Jahre nach dem Volksentscheid ebbt der Protest gegen Stuttgart 21 nicht ab. Manfred Grohe ist von Anfang an bei den Montagsdemonstrationen dabei. Teil elf der Multimedia-Serie „Zwischen den Bahnhöfen“: mehr

Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Daniel Bohnacker vom SC Gerhausen greift an.

Skicrosser Daniel Bohnacker setzt sich im Weltcup neue Ziele

Daniel Bohnacker vom SC Gerhausen hat in der vergangenen Weltcup-Saison Gesamtrang drei erreicht und ist damit Deutschlands bester Skicrosser. Im Interview verrät er, was er diese Saison für Ziele hat. mehr

Zwischen bassem Erstaunen und ungläubigem Jubel. Unter dem damaligen Trainer Marcus Sorg (vorn) fertigte der SSV 46 den SGV Freiberg im August 2005 mit 13:0 ab. Schon damals dabei: Teamarzt Christoph Buck (stehend).

SSV 1846 Fußball: Spatzen vorsichtig gegen Freiberg

Die Bilanz gegen den SGV Freiberg ist prächtig. Dennoch geht der SSV Ulm 1846 Fußball sein Oberliga-Heimspiel am Mittwoch (19.30 Uhr) mit Respekt an. mehr

Annabelle Prölß und Ruben Blommaert starten bei Skate America in Chicago. Foto: Felix Kästle

Paarläufer Prölß/Blommaert starten in Grand-Prix-Serie

Die Oberstdorfer Paarläufer Annabelle Prölß und Ruben Blommaert gehen am Freitag zum Auftakt der Grand-Prix-Serie bei Skate America in Chicago an den Start. Die 15-Jährige darf in dieser Saison mit dem gebürtigen Belgier auch bei der Europa- und Weltmeisterschaften laufen. mehr

Der FC Bayern muss weiter auf den verletzten Bastian Schweinsteiger verzichten. Foto: Andreas Gebert

Schweinsteiger-Comeback weiter nicht in Sicht

Ein Comeback von Bastian Schweinsteiger beim FC Bayern ist nach Einschätzung von Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge nach wie vor nicht in Sicht. mehr

Jobs aus der Region

22.10. Servicefachkraft (m/w)
Stephans-Stuben, Neu-Ulm

22.10. Schubmaststaplerfahrer (m/w)
meteor - Ihr Facharbeiter-Spezialist, Großraum Ulm

22.10. CNC-Fachkraft (m/w)
meteor - Ihr Facharbeiter-Spezialist, Raum Ulm

Grabpflege

Gerade vor Allerheiligen richten viele die Gräber ihrer Angehörigen her. mehr

Der gesunde Dienstag

Wissenswertes über die Haut und ihre Funktion mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Ein Operationsteam bei der Arbeit in einem Krankenhaus in Berlin. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv

Mehr Operationen in deutschen Krankenhäusern

In deutschen Krankenhäusern wird mehr operiert. 15,8 Millionen Mal setzten Ärzte im vergangenen Jahr in den Kliniken das Skalpell an. Das ist ein Plus von 0,7 Prozent, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. mehr

Juso-Vorsitzende Uekermann: "Das heißt, dass Rot-Rot-Grün auch im Bund immer mehr zu einer realistischen Option wird." Foto: Armin Weigel/Archiv

Jusos sehen wachsende Chancen für Rot-Rot-Grün im Bund

Anders als die SPD-Mutterpartei sehen die Jusos mit der angestrebten rot-rot-grünen Koalition in Thüringen auch die Chancen für ein solches Bündnis auf Bundesebene wachsen. mehr

Der Präsident der Europäischen Kommission, Jean-Claude Juncker, spricht im Europäischen Parlament in Strasbourg. Foto: Patrick Seeger

Juncker will noch vor Weihnachten Investitionsprogramm vorstellen

Der künftige EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker will noch vor Weihnachten sein 300 Milliarden Euro schweres Investitionspaket zur Konjunkturankurbelung vorstellen. mehr

Washington verlangt, dass China die geplante, wirtschaftliche Reformagenda mit Nachdruck umsetzt. Foto: Rolex Dela Pena

USA fordern Wirtschaftsreformen von China

Die USA haben bei einem Treffen von Finanzministern in Peking tiefgreifende Wirtschaftsreformen von China gefordert. mehr

Der deutsche Branchenriese Daimler hat den kalifornischen Elektroautobauer Tesla von der Startup-Phase an als Investor begleitet. Foto: Uli Deck

Daimler trennt sich von rund 600 Millionen Euro schwerem Tesla-Anteil

Der deutsche Autobauer Daimler steigt als Großaktionär beim US-Elektroautopionier Tesla aus. mehr

Deutscher Aktienmarkt fährt Zickzack-Kurs

Am deutschen Aktienmarkt geht es weiter turbulent zu: Nachdem der Dax am Mittwochmorgen zunächst Anlauf auf die markante Marke von 9000 Punkten genommen hatte, schwenkte er binnen weniger Minuten um und lag zwischenzeitlich sogar leicht im Minus. Zuletzt verlor der deutsche Leitindex 0,20 Prozent auf 8868,87 Punkte. mehr

Daimler-Betriebsratschef Michael Brecht. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

Daimler-Betriebsratschef: Tesla-Ausstieg "tut uns gut"

Daimlers Betriebsratschef sieht im Ausstieg beim US-Elektroautopionier Tesla eine Weichenstellung für die Zukunft des Konzerns. "Es hilft uns, dass wir genügend Kapital für das weitere organische Wachstum haben", sagte Michael Brecht der mehr

Hygieneskandal: Staatsanwaltschaft durchsucht Uniklinikum

Wegen des Hygieneskandals am Mannheimer Uniklinikum haben mehrere Staatsanwälte am Mittwoch Krankenhausräume durchsucht. "Wenn wir Gerätschaften finden, die nicht den hygienischen Anforderungen entsprechen, werden wir die mitnehmen", mehr

Schnee auf dem Feldberg: Zum Rodeln reicht es schon

Erste Winterfreuden auf dem höchsten Berg in Baden-Württemberg: Der 1493 Meter hohe Feldberg im Südschwarzwald zeigte sich am Mittwoch schneebedeckt. "Wir haben eine geschlossene Schneedecke", freute sich eine Sprecherin des Liftverbundes Feldberg. mehr

Verona Pooth hat gewonnen. Foto: Rolf Vennenbernd

Verona Pooth siegt vor Gericht

Werbe-Ikone Verona Pooth (46) hat den Rechtsstreit mit ihrem Ex-Manager vor Gericht gewonnen. Der hatte sie verklagt, weil sie ihm noch Honorare schulde. mehr

Ben Bradlee (r.) wurde 2013 von Präsident Obama ausgezeichnet. Foto: Michael Reynolds

Legendärer US-Journalist Bradlee gestorben

Der frühere Chefredakteur der "Washington Post", Ben Bradlee, ist nach Angaben der Zeitung tot. Er sei am Dienstag im Alter von 93 Jahren gestorben, schrieb das US-Blatt. mehr

Carolin Kebekus bei der Preisverleihung in Köln. Foto: Henning Kaiser

Comedypreise für Carolin Kebekus und Kaya Yanar

Carolin Kebekus und Kaya Yanar haben den Comedypreis als beste Komikerin und bester Komiker gewonnen. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Bei der Installation "Lichtgrenze" sollen entlang der ehemaligen Mauer tausende beleuchtete Ballons auf Stelen an die einstige Teilung der Stadt erinnern. Foto: Bernd von Jutrczenka