Ulm/Neu-Ulm:

bedeckt

bedeckt
7°C/6°C

Hochschule für Gestaltung: Designer entwarfen auch einen Sportwagen

Mit diesem Modell im Maßstab 1:5 wurde der Luftwiderstand im Windkanal getestet.

Ulm Von diesem Auto gibt es nur ein einziges Exemplar. Die Konstruktion war ihrer Zeit weit voraus. Entworfen wurde der Delta 1 von Absolventen der Ulmer HfG. Jetzt steht er wieder in Ulm - und zwar fahrbereit.
mehr

Fachtagung in Neu-Ulm: Inklusion an Kitas geht mit kleinen Schritten voran

Inklusion in der Schule

Neu-Ulm Nicht behindert sein, sondern behindert werden: Der Fachtag über inklusive Pädagogik in Neu-Ulm zeigte praktische Möglichkeiten für Kitas.
mehr

In Rommelkaserne in Dornstadt fehlen Unterkünfte und Büroräume

In der Rommelkaserne fehlen, sobald die Soldaten aus Kempten nach Dornstadt verlegt werden, Unterkünfte und Verwaltungsräume. Zwei Neubauten sind zwar geplant, werden aber nicht rechtzeitig fertig.

Dornstadt Die Bundeswehr-Reform ist schneller als das Verteidigungsministerium. In der Dornstadter Rommelkaserne fehlen deshalb bald Unterkünfte. Übergangsweise sollen Gebäude oder Container gemietet werden.
mehr

IS startet Großoffensive auf Kobane

Einwohner beobachten die Rauchwolke einer Explosion über der Stadt Kobane. Foto: Sedat Suna

Kobane/Erbil Im Kampf um das syrische Kobane haben die Dschihadisten des Islamischen Staates (IS) kurz vor dem Eintreffen kurdischer Verstärkung aus dem Nordirak eine Großoffensive gestartet.
mehr

Ein Toter und 21 Verletzte bei Explosion in Ludwigshafen

Die Wracks der von einer Explosion zerstörten Autos stehen am 23.10.2014 in Ludwigshafen (Rheinland-Pfalz) an der Stelle einer Explosion am Straßenrand. Bei der heftigen Explosion ist mindestens ein Mensch ums Leben gekommen, zehn weitere wurden verletzt. Foto: Fredrik von Erichsen/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Ludwigshafen Eine helle Flamme ragt Dutzende Meter in den Himmel, Ursache ist eine Gasexplosion. Nach Polizeiangaben ist ein Bauarbeiter ums Leben gekommen. 21 Menschen wurden verletzt.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Keiler wirft Porsche von der Straße

140.000 Euro Schaden entstanden am Donnerstagmorgen an einem neuen Porsche Cayenne nach einem Wildunfall auf der B 297. mehr

Zerstörung, Wiederaufbau, Aufarbeitung der NS-Zeit im Einsatzgruppenprozess und Erinnerungsarbeit bei einer Anti-NPD-Demo: Die Fotos dokumentieren die ersten beiden Jahrzehnte nach Kriegsende in Ulm.

Ausstellung: Die junge Demokratie und der Umgang mit der NS-Vergangenheit

Demokratischer Neubeginn und die Auseinandersetzung um den Nationalsozialismus - Ausstellungen im Stadtarchiv und in der KZ-Gedenkstätte sollen mehr als nur zurückblicken. Dazu gibt es Vorträge in der vh. mehr

Vielerorts im Land gibt es weniger Schüler, anders in Ulm. Vor allem an Gymnasien liegt die durchschnittliche Klassengröße über dem Landesdurchschnitt.

Volle Klassen an Ulmer Gymnasien

Vielerorts im Land gibt es weniger Schüler, anders in Ulm. Vor allem an Gymnasien liegt die durchschnittliche Klassengröße über dem Landesdurchschnitt. mehr

Herbst. Der Spatz zieht sich gerade ein bisschen aus der Öffentlichkeit zurück. Dafür hängt er in den Läden im Kalender für 2015 rum.

Mission Spatz: Neuer Bild-Kalender rückt den Ulmer Liebling ins rechte Licht

Keiner hat gesagt, dass es Spatzen nur in Ulm gibt. Natürlich gibt es Spatzen auch in Neu-Ulm oder Stuttgart oder so. Aber als Ulmer Spatzen sind Spatzen legendär. Das weiß auch Katharina Thorenz. So legt sie jetzt einen weiteren Bild-Kalender mit Ulmer Stadtspatzen vor. mehr

Nebel-Unfall B 311 Deppenhausen

54-Jährige nach schwerem Unfall am Sonntag bei Ehingen verstorben

Nach dem schweren Unfall am Sonntag bei Ehingen ist jetzt auch eine 54-Jährige im Krankenhaus gestorben. mehr

Bauaktivitäten im künftigen Recyclinghof an der Breitenhofstraße: Im Hintergrund entsteht die Rampe, auf der die Autos fahren. Die Container stehen links und rechts und sind ebenerdig zu erreichen. Was sehr viel bequemer ist.

Neuer Recyclinghof in Neu-Ulm mit bürgerfreundlicheren Öffnungszeiten

Er wird Anfang nächsten Jahres eröffnen, supermodern sein - und vor allem bürgerfreundlich. Die Rede ist vom neuen Recyclinghof der Stadt Neu-Ulm, der gerade auf dem Breitenhof-Gelände entsteht. mehr

Fußgängerin leicht verletzt

Eine 17-jährige Fußgängerin ist am Dienstagabend in der Neu-Ulmer Turmstraße verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, war die junge Frau gegen 20 Uhr beim Überqueren der Straße von einem Auto touchiert worden. Sie fiel zu Boden. mehr

Siebenjähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Bei einem schweren Verkehrsunfall am Dienstag Abend in der Leutkircher Straße in Tannheim erlitt ein siebenjähriger Bub tödliche Verletzungen, fünf weitere junge Menschen wurden verletzt. mehr

Unfallfahrer noch nicht ermittelt

Die Polizei kommt nicht vom Fleck bei ihrer Suche nach dem Autofahrer, der am 13. September bei Ringingen einen Fußgänger angefahren und getötet hat. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Auf der Suche nach der Kunst

Ulm - Karlstraße 25 Künstler Bernhard Striebel

"Kunst versteh‘ ich als eine Geschichte, die ich erstmal selbst nicht versteh'" – Kurt Strohm ist Galerist, sagt aber gern solche Sätze. Er führt ja auch eine der ungewöhnlichsten Galerien in Ulm - in der Karlstraße 25. Eine Geschichte unseres Multimedia-Projekts über die Karlstraße in Ulm. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Gaukönige 2014 mit Gauschützenmeister Georg Nothelfer (links). Zweite von links: Die neue Gauschützenkönigin der Damen, Angelika Frank vom Schützenverein "Hubertus" Hörenhausen mit Königskette und Diadem.

Angelika Frank ist Gauschützenkönigin der Damen

Eingebettet in die Jubiläumsfeier "60 Jahre Schützengau Iller-Illertissen" und mit einer geselligen Gausiegerfeier ehrte der Schützengau in Altenstadt seine sportlichen Aushängeschilder. mehr

Anne-Kristin Ruess (ganz links) hat eine erfolgreiche Mannschaft beisammen.

Schwimmer des SSV 46: Medaillenregen im Herbst

Fast 200 Medaillen brachten die Schwimmer des SSV Ulm 1846 von den Bezirksmeisterschaften in Aalen mit nach Hause. Die neue Trainerin Anne-Kristin Ruess darf schon jetzt stolz auf die Leistungen sein. mehr

Ex-Bundesliga-Spieler Dimitar Berbatow ist verletzt. Foto: Thomas Eisenhuth

Bayer-Gegner Monaco drei Wochen ohne Berbatow

Bayer Leverkusens Champions-League-Gegner AS Monaco muss in den nächsten drei Wochen auf Stürmer Dimitar Berbatow verzichten. mehr

Tayfun Korkut will sich gegen den BVB behaupten. Foto: Peter Steffen

Hannover 96-Trainer Korkut: "Wollen vor BVB bleiben"

Drei Niederlagen in Serie haben die Stimmung bei Hannover 96 getrübt. Die Mannschaft von Trainer Tayfun Korkut möchte den Negativtrend in der Fußball-Bundesliga am Samstag beim Champions-League-Teilnehmer Borussia Dortmund stoppen. mehr

Jobs aus der Region

23.10. Entwickler im Team Fachverfahren (m/w)
FRITZ & MACZIOL group, Ulm

23.10. Industriemechaniker (m/w)
Honold Inhouseservice, Raum Neu-Ulm, Ulm, Heidenheim, Ehingen, Laichingen

23.10. CNC-Facharbeiter (m/w)
Honold Inhouseservice, Raum Neu-Ulm, Ulm, Heidenheim, Ehingen, Laichingen

Grabpflege

Gerade vor Allerheiligen richten viele die Gräber ihrer Angehörigen her. mehr

Der gesunde Dienstag

Wissenswertes über die Haut und ihre Funktion mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Die Explosion ereignete sich beim Freilegen einer Gasleitung. Foto: Fredrik von Erichsen

Bauarbeiter stirbt bei gewaltiger Explosion in Ludwigshafen

Eine verheerende Gasexplosion hat in Ludwigshafen am Rhein einen Bauarbeiter in den Tod gerissen und vier seiner Kollegen schwer verletzt. mehr

Uli Hoeneß am 10. Mai 2014 kurz vor seinem Haftantritt. Foto: Rene Ruprecht/Archiv

Festnahme in Zusammenhang mit Hoeneß-Steueraffäre

München (dpa) - Im Zusammenhang mit der Steueraffäre um Uli Hoeneß hat es eine Festnahme gegeben. mehr

Das Bundesverfassungsgericht gibt einem ehemaligen DDR-Heimkind Recht. Foto: Daniel Reinhardt/Symbol

Karlsruhe gibt ehemaligem DDR-Heimkind Recht

Rehabilitierungsanträge ehemaliger DDR-Heimkinder dürfen nach einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts nicht allein mit dem Hinweis abgelehnt werden, dass die Einweisung damals dem Stand der Pädagogik entsprochen habe. mehr

Ein Besucher der Verkaufsmesse in Erfurt, ein Forum für Firmen aus den neuen Bundesländern. Foto: Marc Tirl/Archiv

25 Jahre nach dem Mauerfall holen Ostmarken auf

Ostprodukte sind 25 Jahre nach Mauerfall und Wiedervereinigung nun auch bundesweit im Kommen. mehr

Über Preisänderungen müssen Energieversorger ihre Kunden laut einem EU-Urteil genau informieren. Foto: Jens Kalaene

EuGH stärkt Stromkunden: Mehr Informationen bei Preiserhöhung

Strom- und Gasanbieter müssen ihre Kunden vor Preiserhöhungen genau über den Grund und Umfang informieren. mehr

Gute Nachrichten aus dem Krisenland Spanien: Die Wirtschaft wächst, die Arbeitslosigkeit geht zurück. Foto: Juanjo Martin/Archiv

Weniger Arbeitslose in Spanien - Wirtschaft wächst

Spaniens Wirtschaft erholt sich allmählich von der Krise. Die Zahl der Arbeitslosen ging im Sommer deutlich zurück, die Wirtschaftskraft wuchs in den Monaten von Juli bis September nach einer Schätzung der Zentralbank um 0,5 Prozent. mehr

Mann sticht auf schlafenden Bekannten ein

Die Staatsanwaltschaft Ravensburg ermittelt gegen einen 50-Jährigen, der am Mittwoch mit einem Messer auf einen schlafenden Bekannten eingestochen haben soll. Wie die Behörde mitteilte, hatten die beiden Männer am Vorabend Alkohol getrunken und in der Wohnung des 33-Jährigen übernachtet. mehr

Kagermann: Deutschland muss bei Industrie 4.0 Fahrt aufnehmen

Der frühere SAP-Chef Henning Kagermann hat im Zuge der wachsenden Digitalisierung der Industrie vor einem Nachlassen des Engagement gewarnt. "Wir sind ganz früh gestartet", sagte Henning Kagermann, Präsident der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften mehr

Sandhausens Trainer Alois Schwartz hofft auf mehr Konstanz. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Sandhausens Trainer Schwartz setzt gegen Aue auf Rückkehrer-Trio

Die personelle Lage beim Fußball-Zweitligisten SV Sandhausen hat sich vor dem richtungsweisenden Heimspiel gegen den FC Erzgebirge Aue etwas entspannt. Trainer Alois Schwartz kann am Sonntag (13.30 Uhr) wieder auf die drei Mittelfeldleute Alexander Bieler, Marco Thiede und Simon Tüting zurückgreifen. Bei der 1:3-Niederlage bei Union Berlin hatte er noch auf neun Spieler verzichten müssen. mehr

Groß wie nie: der "Pumpin" (Kürbis) des japanischen Künstlers auf der Pariser Kunstmesse FIAC. Foto: Christophe Karaba

Pariser Kunstmesse hebt ab: US-Ableger und Nebenmesse

Die Pariser Kunstmesse FIAC befindet sich im Höhenflug. Nicht nur, dass sie dieses Jahr mit über 250 Galerien so viele Aussteller zählt wie noch nie zuvor. Erstmals hat die Messe für Kunst aus dem 20. und 21. Jahrhundert im Grand Palais eine Nebenmesse für junge Galerien eröffnet, die (OFF)ICIELLE. mehr

Prinz Carl Philip und seine Verlobte Sofia Hellqvist freuen sich auf ihre Hochzeit im kommenden Sommer. Foto: Jonas Ekstromer

Schweden: Wieder eine königliche Hochzeit im Sommer

Der schwedische Prinz Carl Philip (35) und seine Verlobte Sofia Hellqvist (29) haben ihren Hochzeitstermin bekanntgegeben. Das Paar werde am 13. Juni nächsten Jahres heiraten, teilte das Königshaus am Donnerstag mit. mehr

Der britische Rockmusiker Alvin Stardust erlag seinem Krebsleiden. Foto: Geoff Swaine/Retna

Britischer Rockmusiker Alvin Stardust ist tot

Der britische Rockmusiker Alvin Stardust ist tot. Er starb im Alter von 72 Jahren am Donnerstag nach kurzer Krankheit an Krebs, wie sein Management mitteilte. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Ein Mädchen läuft in Sydney auf einer riesigen Bratpfanne, ein Kunstwerk, das zu der alljährlichen Ausstellung "Sculpture by the Sea" auf der Strandpromenade zwischen Tamarama und Bondi Beach gehört. Foto: Dean Lewins
Artikel des Tages
Oktober 2014
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9