topaufmacher

Eine Sommerreise entlang der
Bahn-Neubaustrecke

Ulm/Region 60 Kilometer neue Gleise, fünf Tunnel, 37 Brücken – zwischen Ulm und Stuttgart läuft derzeit ein Mega-Bahnprojekt. Es wird gebuddelt, gesprengt, konstruiert, diskutiert und protestiert. Hier geht es zum multimedialen Erzählprojekt „Zwischen den Bahnhöfen“. weiter lesen

Rost, Algen, Wasserpfützen: Schuldach in Senden in schlechtem Zustand

Unübersehbare Schäden: Es ist zu sehen, wie Putz der unter dem Dach liegenden Bauteile abplatzt. An diesen Stellen ist immer wieder eingedrungenes Wasser heruntergelaufen.

Senden Bei dem Unwetter am Montag ist in Senden Wasser in die Wirtschaftsschule eingedrungen. Wie Experten am Mittwoch festgestellt haben, passierte das nicht zum ersten Mal. Es steht wohl eine große Sanierung an.
mehr

Streit zwischen Müller und Privatbank landet vor Landgericht Ulm

Eingang eines Drogeriemarktes von Erwin Müller.

Ulm Der Betrugsvorwurf von Erwin Müller gegen die Schweizer Privatbank Safra Sarasin wird vor dem Landgericht Ulm verhandelt. Das hat die zuständige Kammer am Donnerstag entschieden, nachdem die beklagte Schweizer Bank auf den Gerichtsstand Schweiz gepocht hatte.
mehr

Prozess: Steuerhinterziehung mit Luxusautos im Alb-Donau-Kreis

Scheinfirmen dealten mit Luxusmarken wie Porsche.

Ulm/Alb-Donau-Kreis Ein Niederländer und ein Autohaus im Alb-Donau-Kreis spielten Schlüsselrollen in einem großen Fall von Steuerhinterziehung. Das Ulmer Schöffengericht hat die Deals in einem Prozess durchleuchtet.
mehr

Australien: Bis zu 80 MH17-Opfer noch nicht geborgen

Die Absturzstelle des Fluges MH17 in der Ostukraine. Foto: Igor Kovalenko/Archiv

Sydney An der Absturzstelle des malaysischen Flugzeugs in der Ostukraine sind nach Angaben der australischen Außenministerin bis zu 80 Leichen noch nicht geborgen.
mehr

Drei Spieler tippen sechs Richtige mit Fünfer-Zahlenreihe

Zum zweiten Mal in der Lotto-Geschichte sind am Mittwoch fünf aufeinanderfolgende Zahlen gezogen worden. Foto: Lotto/dpa

Saarbrücken Bei der Lotto-Ziehung mit der extrem seltenen Fünfer-Reihe am Mittwoch haben drei Spieler sechs Richtige getippt.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Mutter zieht Klage gegen Betreuer zurück

Der Träger der Mittagsbetreuung an einer Grundschule im Landkreis Neu-Ulm muss einer Siebenjährigen kein Schmerzensgeld bezahlen, weil sie geschubst worden war. Das ist das Ergebnis einer Verhandlung, die am Donnerstagvormittag vor dem Amtsgericht Neu-Ulm stattgefunden hat. mehr

Eselsberg: Mann ausgeraubt, Polizei sucht mit Hubschrauber nach Tätern

Viel Aufregung herrschte am Mittwochabend am Ulmer Eselberg. Ein 69-jähriger Mann war von zwei unbekannten Männern in seiner Wohnung ausgeraubt worden. Die Polizei startete daraufhin eine groß angelegte Suchaktion mit Hubschrauber, konnte die Täter jedoch nicht fassen. Jetzt suchen die Beamten Zeugen. mehr

Das Thema Sparkasse und Scala-Verträge hat die Ulmer Politik erreicht.

Vergleich bei Scala-Sparverträgen gescheitert

Hinter den Kulissen liefen Vergleichsgespräche zu Scala, die jedoch geplatzt sind. Aus Sicht der Sparkasse hat die Klägerseite mit Anwalt Christoph Lang überzogene Forderungen gestellt. Lang informiert am heutigen Donnerstag. mehr

Schutzstreifen für Radfahrer auf der Frauenstraße.

"Schutzstreifen": Mehr Sicherheit für Radfahrer

"Schutzstreifen" auf Ulmer Straßen sollen Radfahrer mehr Sicherheit bieten. Die Stadt Ulm hat weitere Strecken markiert - und weist auf die Vorteile der Radweg-Alternative hin. mehr

Die Polizei Neu-Ulm hat ihre Kriminalstatistik für 2013 vorgestellt. Demnach sank die Kriminalität auf den zweitniedrigsten Stand seit zehn Jahren.

Vor Kneipe bewusstlos geschlagen

In der Nacht auf Donnerstag sind mehrere Gäste eines Ulmer Lokals in Streit geraten. Ein 31-Jähriger wurde dabei niedergeschlagen und weiter von seinen Kontrahenten getreten, als er bereits bewusstlos am Boden lag. Die Polizei ermittelt nun. mehr

Klein im Format, groß in der Wirkung: Der unscheinbare Kasten mit der Fahrwegfreischaltung ist im Kofferraum des Feuerwehrautos eingebaut. Er wird die Ampel schalten.

Feuerwehr setzt auf intelligente Ampelschaltung

Wie kommt die Feuerwehr bei verstopften Straßen schneller voran? Durch eine intelligente Ampelschaltung, hofft die Ulmer Wehr und rüstet nach. mehr

Sonderveröffentlichung

Besuch in der Käserei

Ursprünglich und traditionell, so läuft die Käseherstellung im Wallis. Jeder Einzelne wird per Hand gemacht, ein Besuch in einer Dorfkäserei ... mehr

Schleuderfahrt endet glimpflich

Ein Audi ist auf der A 7 bei Hittistetten wegen nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern geraten. Ein Kleintransporter rammte das Auto. mehr

Unbekannter sticht 19-Jährigen mit Messer in den Bauch

Im Elchinger Ortsteil Thalfingen ist ein Streit von mehreren Männern am vergangenen Montag eskaliert. Ein 19-Jähriger erlitt dabei eine Stichverletzung im Bauch. Die Polizei sucht nun Zeugen. mehr

Kleintransporter kracht in Unfallwagen

Viel Glück hatte ein 43-Jähriger bei einem Unfall am Dienstagabend kurz nach 22 Uhr auf der A 7 beim Autobahndreieck Hittistetten. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Thorsten Leibenath hatte den Kader anfangs zwar nicht so geplant, wie er nun ist - aber der Ulmer Trainer ist mit dem Ergebnis voll zufrieden.

Basketball-Trainer Leibenath: "Wir haben eine hohe Spielintelligenz"

Der Kader der Ulmer Basketballer für die kommende Saison ist komplett. Auffallend dabei: Es steht kein klassischer Center im Team. Trainer Thorsten Leibenath erklärt, wie sich dadurch das Spiel ändern wird. mehr

Sturmtank David Braig lässt hier den Geislinger David Leu stehen.

WFV-Pokal: Dank Braig siegt SSV Ulm Fußball in Geislingen 2:0

David Braig hält die Oberliga-Fußballer des SSV Ulm 1846 auf Pokalkurs. Mit seinen beiden Treffern sorgt der Stürmer im Alleingang für den 2:0 (1:0)-Sieg beim Landesligisten SC Geislingen. mehr

Auch Topspieler Dimitrij Ovtcharov wird noch Erfahrungen mit dem Plastikball sammeln. Foto: Kimimasa Mayama

Plastik oder Zelluloid: Zwei-Bälle-Lösung im Tischtennis

Der alte Ping-Pong-Ball aus Zelluloid hat so gut wie ausgedient. In einigen Bezirken und Kreisligen ist er aber noch erlaubt. Topstars wie Timo Boll spielen zukünftig mit Plastikbällen. Experten erwarten keine gravierenden Änderungen. mehr

Robert Harting will in Zürich einen neuen EM-Rekord aufstellen. Foto: Rainer Jensen

Robert Harting will in Zürich EM-Rekord knacken

Robert Harting strebt bei den Leichtathletik-Europameisterschaften in Zürich seinen siebten Diskus-Titel bei einem internationalen Großereignis an. mehr

Jobs aus der Region

31.07. Mitarbeiter/in Zustelldienst
Südwest Presse Logistik, Raum Ulm, Ehingen

30.07. Qualitätsvorausplaner Automotive (m/w)
Mayser Sicherheitstechnik, Ulm

30.07. CAD-Designer Class-A ICEM SURF (m/w)
MBtech Group GmbH & Co. KGaA, München, Sindelfingen bei Stuttgart, Ulm/Neu-Ulm, Böblingen

Sanieren & Modernisieren

Viele Hausbesitzer beschäftigen sich bei einer bevorstehenden Renovierung ihrer vier ... mehr

Wenn’s knackt und zieht

Autsch! Wer bei Bewegungen, beim Aufstehen oder beim Treppensteigen Schmerz verspürt, ... mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit ... mehr

Der ukrainische Ministerpräsident Arseni Jazenjuk soll im Amt bleiben. Foto: Daniel Naupold/Archiv

Ukraine führt 1,5 Prozent Kriegssteuer auf Einkommen ein

Die Ukraine hat eine Kriegsabgabe von 1,5 Prozent auf alle steuerpflichtigen Privateinkommen im Land eingeführt. Diese soll bis zum 1. Januar 2015 gelten. Das beschloss das Parlament in Kiew am Donnerstag mit großer Mehrheit. mehr

Yukos-Logo an der Moskauer Zentrale: Foto: Yuri Kochetkov/Archiv

Russland erneut zu Milliardenentschädigung verurteilt

Innerhalb weniger Tage ist Russland wegen seines Vorgehens gegen die früheren Eigner des Ölkonzerns Yukos erneut zu einer Milliardenentschädigung verurteilt worden. mehr

Die Regierung in Moskau droht mit einer harten Reaktion. Foto: Mikhail Klimentyev / Ria Novosti/ KREMLIN POOL

Wirtschaftssanktionen gegen Russland offiziell beschlossen

Die EU-Staaten haben den Wirtschaftssanktionen der Europäischen Union gegen Russland am Donnerstag offiziell zugestimmt. mehr

Ein Rekordverlust von 3,57 Milliarden Euro im ersten Halbjahr erschüttert die portugiesische Großbank Banco Espírito Santo. Foto: Mario Cruz/Archiv

Rekordverlust: Kurs von Portugal-Großbank BES bricht ein

Ein Rekordverlust in Höhe von 3,57 Milliarden Euro im ersten Halbjahr hat den Kurs der krisenerschütterten portugiesischen Großbank BES in den Keller getrieben. Schon gleich nach Handelsbeginn hatten die Banco-Espírito-Santo-Aktien an der Börse in Lissabon mehr als 50 Prozent verloren. mehr

Katerstimmung bei Adidas: Der Jubel nach der Fußball-WM ist rasch verflogen. Foto: Daniel Karmann/Archiv

Adidas-Kurs bricht nach neuer Gewinnwarnung massiv ein

Eine erneute Gewinnwarnung hat den Aktienkurs von Adidas am Donnerstag auf ein Zweijahres-Tief gedrückt. Der Sportartikelhersteller rechnet nur noch mit einem Ertrag von 650 Millionen Euro - ein Fünftel weniger als bisher geplant. mehr

Ein Mitarbeiter baut im ZF-Werk in Friedrichshafen ein Automatgetriebe zusammen. Foto: Felix Kästle

Ukraine-Krise verhagelt Maschinenbauern den Aufschwung

Die Ukraine-Krise bremst den erhofften Aufschwung im Maschinenbau. Die deutsche Schlüsselindustrie senkte am Donnerstag ihre Wachstumsprognose von drei auf nur noch ein Prozent in diesem Jahr. mehr

Integrationsministerin Bilkay Öney (SPD). Foto: Marijan Murat/Archiv

Öney lobt nach Beschlagnahme Arbeit der Kreise bei Flüchtlingshilfe

Die Beschlagnahme eines städtischen Gebäudes durch den Main-Tauber-Kreis verdeutlicht aus Sicht von Integrationsministerin Bilkay Öney (SPD) den Druck auf die Landräte bei der Suche nach Unterkunftsmöglichkeiten für Flüchtlinge. mehr

Die Voith-Arena soll ausgebaut werden. Foto: Daniel Maurer/Archiv

Millionen-Zuschuss: 1. FC Heidenheim startet weiteren Stadionausbau

Nach der Zustimmung des Gemeinderats zu einem Millionen-Zuschuss wird der Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim voraussichtlich im September mit dem weiteren Ausbau seines Stadions beginnen. mehr

Autozulieferer PWO mit mehr Umsatz und etwas weniger Gewinn

Der börsennotierte Automobilzulieferer PWO hat im ersten Halbjahr seinen Umsatz gesteigert, aber etwas weniger Gewinn erzielt. Wie das Unternehmen am Donnerstag in Oberkirch (Ortenaukreis) mitteilte, wurde ein Umsatz in Höhe von 194,7 Millionen Euro (Vorjahreszeitraum: 191,6 Mio. mehr

Frankreichs lustigster Chaot und Choleriker: Louis de Funès, hier als Inspektor Juve in "Fantomas" (1965). Foto: UPI

100 Jahre Louis de Funès

Er habe als Kind eine sonderbare Idealvorstellung von seinem Leben gehabt, schrieb einst der Autor Walter Kempowski: "im Bett liegen, Dick-und-Doof-Filme sehen und dazu Marmeladenbrote essen". mehr

Ein Heavy-Metal Fan zeigt nach einer Fahrt mit dem «Metal-Train»-Sonderzug sein aktuelles T-Shirt. Bis zum Samstag werden in der kleinen Gemeinde Wacken rund 75.000 Besucher zum Heavy Metal Festival «Wacken Open Air» erwartet.

Wacken-Open-Air: Das posten die Besucher des Heavy-Metal-Spektakels

Das Wacken-Open-Air feiert 25-jähriges Bestehen. Tausende Headbanger und Metal-Fans pilgern in das kleine Städtchen Wacken in Schleswig-Holstein. Dabei wird natürlich auch fleißig getwittert und gefacebookt. Die schönsten Posts haben wir hier zusammengefasst. mehr

Die Schauspielerin Sophie Schütt erwartet ihr zweites Kind. Foto: Horst Ossinger

Sophie Schütt ist wieder schwanger

Die Schauspielerin Sophie Schütt (40) ist schwanger. Das Baby werde wohl zur Adventszeit zur Welt kommen, sagte ihr Sprecher der Nachrichtenagentur dpa am Donnerstag. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Fleischeslust: Eine Festival-Besucherin kühlt sich in Wacken mit einem Stück Tiefkühlfleisch ab. Foto: Carsten Rehder