Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
3°C/-2°C

Neuer Parkhaus-Kompromiss für den Bahnhof kurzfristig im Stadtrat

Eröffnung des Kongresses der deutschen Weltmarktführer im Adolf Würth-Saal in der Kunsthalle.

Ulm Kurz vor knapp eine neue Idee, ausbaldowert von Stadträten und Baudezernent: Dem Gemeinderat wird am Mittwoch ein Kompromissvorschlag vorgelegt, neue Parkplätze am Ulmer Hauptbahnhof zu schaffen. Mit einem Kommentar von Hans-Uli Thierer.
mehr

Sonderausstellung „Erinnern in Ulm“ in KZ-Gedenkstätte

Nationaler Gedenktag 27. Januar - Führung durch die Sonderausstellung in der KZ-Gedenkstätte mit Dr. Nicola Wenge.

Ulm Dr. Nicola Wenge, die Leiterin des Dokumentationszentrums Oberer Kuhberg führte in der KZ-Gedenkstätte, wo die Nationalsozialisten in der Frühphase ihrer Herrschaft politische Gegner, Pfarrer und gesellschaftliche Außenseiter brutalst gequält hatten, durch die Sonderausstellung „Erinnern in Ulm“.
mehr

Liveticker: Letzter "Runder Tisch" zum Ulmer Citybahnhof

Ulm Heute findet um 18 Uhr im Rathaus der letzte "Runde Tisch" mit Vertretern aller Fachforen, Bürgermeister Alexander Wetzig und den Mitgliedern der Verwaltung statt. Verfolgen Sie die Veranstaltung in unserem Liveticker.
mehr

Bericht: Zunahme der Gewalt gegen Migranten seit Beginn von Pegida

Eröffnung des Kongresses der deutschen Weltmarktführer im Adolf Würth-Saal in der Kunsthalle.

Mainz Seit Beginn der Pegida-Demonstrationen im Herbst 2014 hat sich die Gewalt gegen Flüchtlinge, Migranten und ihre Unterkünfte nach Recherchen von "Report Mainz" mehr als verdoppelt.
mehr

Warnstreiks an NRW-Flughäfen: Kaum Auswirkungen auf Passagiere

Das Wach- und Sicherheitspersonal an den Flughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn macht Druck: Mit Warnstreiks kämpft es für mehr Geld. Auswirkungen auf die Fluggäste hatte das aber nur in Einzelfällen.

Köln/Düsseldorf Ein Warnstreik des Wach- und Sicherheitspersonals an den Flughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn hat am Dienstag nur zu geringen Beeinträchtigungen für die Passagiere geführt. Am Airport Köln/Bonn kam es nach Angaben eines Sprechers vereinzelt zu Verzögerungen.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Schüler des Aicher-Scholl-Kollegs erinnern mit dieser Notiz an die einstige Bus-Haltestelle am Hochsträß.

Kein Bus mehr zum Aicher-Scholl-Kolleg

Verdruss bei Schülern, Mitarbeitern und Besuchern der KZ-Gedenkstätte und des Aicher-Scholl-Kollegs: Die Buslinie 13 wurde ersatzlos gekappt. mehr

Das Ermittlerduo vom Bodensee: Weil die Kommissare Klara Blum (Eva Mattes) und Kai Perlmann (Sebastian Bezzel) in Konstanz aufhören, könnte der SWR sich eine neue "Tatort"-Stadt im Südwesten aussuchen.

SPD will "Tatort" nach Ulm holen

Rechtsmedizin, Polizeipräsidium, hübsche Kulissen - alles, was zu einem ordentlichen "Tatort" gehört, ist in Ulm gegeben. Findet Martin Rivoir. Wenn die Konstanzer Ermittler demnächst aufhören, soll die Krimireihe in der Doppelstadt spielen, wünscht sich die SPD. mehr

Prozess wegen Körperverletzung sowie versuchten Totschlags

Am Ulmer Landgericht hat am Montag ein Prozess gegen drei junge Männer begonnen. Es geht um Körperverletzung sowie versuchten Totschlag. Diese Tat soll sich am Längenfeld zugetragen haben. mehr

"Das duftet nach Frau", findet Jasmin Berndt, 22, eine der Test-Riecherinnen des an der Uni laufenden Versuchs. Die Studentin der Wirtschaftswissenschaften findet übrigens, dass Frauen generell besser riechen - ausgenommen ihr eigener Freund: "Der riecht süßlich."

Uni-Biologen erforschen den menschlichen Duft

Kann man Männer und Frauen am Geruch unterscheiden? Erriechen Frauen das Geschlecht besser? Oder Männer? Um solche und andere Fragen geht es gerade an der Uni: Biologen laden zum Schnüffeltest. mehr

Andere Sprache, andere Schrift: Viele Flüchtlingskinder beginnen in der deutschen Schule bei Null. Spezielle Klassen sollen helfen.

Junge Flüchtlinge lernen in besonderen Klassen gemeinsam Deutsch

Bildung ist der Schlüssel zur Integration. Darin herrscht Einigkeit. Wer kein Deutsch spricht, kann gar nicht ins Schulsystem einsteigen. Deshalb gibt es spezielle Klassen. Eine Herausforderung für alle Beteiligten. mehr

Bei einem schweren Verkehrsunfall wurde eine 40-Jährige in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt.

Im Pkw eingeklemmt

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Wangen, wurde eine 40-Jährige in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. mehr

Schulbus die Vorfahrt genommen

Bei einem Unfall mit einem Schulbus wurde eine 11-Jährige verletzt. mehr

Wilderer im Raum Obermarchtal unterwegs

Die Polizei sucht nach einem Wilderer im Raum Obermarchtal. Dort hat ein Unbekannter ein Reh geschossen. mehr

Ausgebremst und geflüchtet

Ein 74-Jähriger Autofahrer ist am Montag auf der B 30 Richtung Biberach von einem Kleinlaster bedrängt und ausgebremst worden. Durch Ausweichen konnte er einen Unfall verhindern. Die Polizei sucht Zeugen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Die Nacht der 100.000 Bomben

Am Abend des 17. Dezember 1944 lag Ulm in Schutt und Asche. Nach dem Luftangriff der Briten war die Altstadt verwüstet – ein Feuersturm war über sie hinweggefegt. 707 Menschen starben. Zum 70. Jahrestag blicken wir mit einer Multimedia-Reportage auf die Nacht, die alles veränderte. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
In Aktion: Constantin Böhm (jeweils links) auf der Planche und mit Karl Zepf von Sponsor FUG. Fotos: Fechtabteilung SSV 46

Trainingsfleiß und viel Rückhalt für den Weg nach Rio

Sein großes Ziel: Olympische Spiele. Die Vorbereitung des Ulmer Degenfechters Constantin Böhm, 23, für Rio 2016 ist im Plan. Auf dem Weg erhält der junge Leistungssportler vom SSV 46 viel Unterstützung. mehr

Rola El Halabi Comeback Kampf Ratiopharm Arena

Der schwangeren Boxerin Rola El-Halabi steht eine turbulente Zeit bevor

Die schwangere Rola El-Halabi denkt bereits weit über die Geburt ihres ersten Kindes hinaus an einen Boxkampf auf dem Münsterplatz. Allerdings steht die derzeit verletzte 29-Jährige aktuell ohne Sponsoren da. mehr

Löste mit seiner bislang besten Weltcup-Platzierung das WM-Ticket: Linus Strasser.

Aus dem Duo wird ein Trio

Skirennfahrer Felix Neureuther stand in Schladming mal wieder auf dem Podest. Ein anderer DSV-Athlet ist erstmals unter die besten fünf gefahren. mehr

Unermüdlich: Stefan Kneer - hier im Spiel gegen Saudi-Arabien - sticht aus der deutschen Abwehr heraus.

Deutschland leicht im Vorteil

Mega-Aufgabe für die deutschen Handballer: Heute (16.30 Uhr/MEZ) müssen sie gegen WM-Gastgeber Katar im Viertelfinale ran. Eine heikle Aufgabe, im direkten Vergleich liegt das DHB-Team minimal vorne. mehr

Der gesunde Dienstag

Das rauschende Fest ist vorbei – zum neuen Jahr geht es für viele Menschen mit besten Vorsätzen an die Pfunde. mehr

Über die Maßen – muss nicht sein

Der Bauch ist eine der sensibelsten Zonen im menschlichen Körper. Viele hören nicht auf ihn. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Kurzer Auftritt vor der Presse nach internen Wahlen in der CDU-Landtagsfraktion: Wilfried Klenk (links), der für das Amt des Landtagspräsidenten nominiert wurde, und Guido Wolf, der neue Fraktionschef.

Erfolgreicher zweiter Anlauf

Klare Wahlergebnisse hat die CDU-Fraktion gestern abgeliefert. Die Chance, eine Frau an die Landtags-Spitze zu stellen, nutzte die CDU aber nicht. Wilfried Klenk soll Präsident werden. mehr

"Das duftet nach Frau", findet Jasmin Berndt, 22, Test-Riecherin des Biologie-Versuchs. Die Studentin der Wirtschaftswissenschaften findet übrigens, dass Frauen generell besser riechen - ausgenommen ihr eigener Freund.

Schnupperstudium

Kann man Männer und Frauen am Geruch unterscheiden? Erriechen Frauen das Geschlecht besser? Oder Männer? Um solche und andere Fragen geht es gerade an der Uni Ulm: Biologen laden zum Schnüffeltest. mehr

Ex-Sozialministerin Monika Stolz und . . .

Altgediente Politiker beenden Karriere

Der CDU-Landtagsfraktion steht ein Umbruch bevor: Mindestens vier Ex-Minister steigen zum Ende der Legislaturperiode ganz aus der Politik aus. Weitere Altgediente machen ebenfalls Platz für Jüngere. mehr

Die Macher des deutschen Pavillons werden die Besucher in Mailand auf eine Reise voller Bilder und Klänge mitnehmen. Einen Eindruck davon gaben sie gestern bei der Präsentation in Ludwigsburg.

Mitreißender Sound

Die Macher des Deutschen Pavillons für die Expo 2015 haben gestern in Ludwigsburg ihr Konzept präsentiert. Beteiligt daran sind die Stuttgarter Agentur Milla & Partner und die Universität Stuttgart. mehr

Kurz und bündig vom 28. Januar 2015

Arbeiter schnappen Dieb Nürtingen. Bauarbeiter haben in Nürtingen einen Dieb gefasst, der gestern einer Frau mit Rollator die Handtasche gestohlen hat. Dabei verhielten sich die Handwerker nach Meinung der Polizei vorbildlich. mehr

Verkehrs-Dezernent Andreas Wiedmann (Dritter von links) bei der Eröffnung einer Kreisstraße mit Landrat Roland Bernhard (rechts außen).

Ermittlungen gegen Verkehrs-Dezernenten dauern an

Der Böblinger Kreis-Dezernent Andreas Wiedmann steht unter Untreue-Verdacht. Er soll Reisen falsch abgerechnet haben. Der Staatsanwalt ermittelt. mehr

"Pegida scheint die Irreführung der Öffentlichkeit als Agenda zu haben": Julian Nida-Rümelin.

"Selbst die Kunst darf nicht verletzen"

Vernunft, Freiheit, Verantwortung sind die Pfeiler der demokratischen Gesellschaft, sagt Julian Nida-Rümelin. Dem Westen rät der Philosophie-Professor zu mehr Zurückhaltung gegenüber der islamischen Welt. mehr

Tritt zurück: Berlins unbequemster Bürgermeister Heinz Buschkowsky.

Neukölln: Buschkowsky hört auf

Einer der bekanntesten Lokalpolitiker Deutschlands - der Bezirksbürgermeister von Berlin-Neukölln, Heinz Buschkowsky - hört auf. Der streitbare Sozialdemokrat bat gestern den Regierenden Bürgermeister Michael Müller (SPD), ihn zum 1. mehr

Leitartikel · ANTISEMITISMUS: Erben der Erinnerung

Von Gunther Hartwig Die Rote Armee hat die Überlebenden des Vernichtungslagers Auschwitz vor jetzt 70 Jahren zwar befreien können, doch die Geisel des Antisemitismus lastet weiter auf der Menschheit. mehr

Wettstreit der rosa Welten: "My Little Pony", hier vorgestellt von Comedian Mirja Boes, und Barbie lieferten sich einen Wettstreit, wer stärker glitzert. Alles für die Herzen kleiner Mädchen.

Party für pinke Puppen

Es leuchtet pink, Drohnen summen über den Besuchern und ein Roboter winkt: Die Neuheitenschau der Spielwarenmesse zeigt, was die Branche umtreibt. Die Suche nach wirklichen Neuheiten ist kompliziert. mehr

Im Einzelhandel sind die Inventurdifferenzen besonders hoch: Das liegt unter anderem auch daran, dass Mitarbeiter Produkte mitgehen lassen. "Alles was verkauft werden kann, ist attraktiv", sagt ein Experte.

Wenn Mitarbeiter stehlen

Diebstähle durch Mitarbeiter kosten die deutsche Wirtschaft Milliarden. Nach Angaben von Experten ist davon ein Großteil der Unternehmen betroffen. Die Bekämpfung der Kriminalität ist für Firmen heikel. mehr

Das digitale Lernsystem "Tiptoi" ist seit fünf Jahren ein Verkaufsschlager. Es bereichert Spiele und Bücher um eine Audio-Dimension

Ravensburger setzt vermehrt auf digitale Elemente

Man kann diese Spiele langsam als Klassiker bezeichnen: Ravensburger ist mit 3-D-Puzzles und dem "Tiptoi"-Stift erfolgreich. Wie die Jahre zuvor. Doch das Familienunternehmen präsentiert weitere Ideen. mehr

Der Schlager lebt

Ob Helene Fischer oder Beatrice Egli - Millionen Menschen schunkeln bei deren Liedern Unsicherheit über die gesellschaftliche Lage weg: Der Schlager hat eine wichtige Funktion. mehr

Durchkommen nur zu Fuß möglich: Eine Frau spaziert auf einer verschneiten Straße im New Yorker Stadtteil Brooklyn.

Weiße Stille im "Big Apple"

Es sollte ganz schlimm werden, aber es wurde vor allem ganz still. Aus Angst vor einem Monstersturm hat sich New York selbst lahmgelegt - und sich so um eine ungewöhnliche Erfahrung bereichert. mehr

Diabetes bei Kindern und Erwachsenen

Von den sechs Millionen Diabetikern in Deutschland sind 95 Prozent am so genannten Typ 2 erkrankt. Während Typ 1 immer mit Insulin behandelt werden muss, weil die Bauchspeicheldrüse das Hormon nicht mehr produziert, sind die Therapiemöglichkeiten beim Typ-2-Diabetes breiter gefächert. mehr

Happy Birthday, Mr. President? Nein, Diana Damrau singt die Wahnsinns-Arie der Lucia.

Lucia, Jackie und Marilyn

Weltklasse-Belcanto an der Bayerischen Staatsoper: Diana Damrau singt die Titelpartie in Gaetano Donizettis "Lucia di Lammermoor". Der Arien-Wahnsinn hat Methode. mehr

Fisch filetiert und mit Pep

Zunächst klingen Sänger Moshi, Gitarrist Christoph, Bassist Kai und Drummer Hasenbaby von Feine Sahne Fischfilet nach den frühen Ärzten - oder The Clash, auf deren UK-Single-Hit von 1981 der Albumtitel anspielt. mehr

Greatest Hits mal anders

Get Well Soon mit Mastermind Konstantin Gropper, der sich zuletzt auch als Film- und Theatermusiker einen Namen gemacht hat, haben zuletzt gleich drei EPs veröffentlicht und mit diesen gezeigt, wie viel Leben doch in diesem Bandprojekt steckt. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Winterfreuden auf dem New Yorker Times Square: Der Straßenmusiker Robert John Burck, bekannt als "der nackte Cowboy", lässt sich vom Schneesturm "Juno" nicht beeindrucken. Foto: Jason Szenes
Artikel des Tages
Januar 2015
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
2
3
4
5
6
7
8