Ulm/Neu-Ulm:

stark bewölkt

bewölkt
20°C/9°C

topaufmacher

125 Jahre Münsterturm

Ulm Der Münsterturm wird 125 Jahre alt. Wir widmen ihm ein Multimedia-Special und zeigen nicht nur die Proben zum Klangfest, sondern auch neue Panorama-Aufnahmen von Dach und Turm und alles, was auf dem Turm lebt. weiter lesen

Reiche suchen antike Wertanlagen auf Ulmer Sammlermesse

Diese österreichische Ritterrüstung aus dem 16. Jahrhundert ist tadellos erhalten und nach den Worten des Londoner Antikwaffenhändlers Andrew Lumley (rechts)  schon so gut wie verkauft - stolzer Preis: 150.000 Euro. Links im Bild: Messegeschäftsführer Michael Pfanneberg.

Ulm Internationale Antiquitäten, alte Waffen bis zurück zur Keltenzeit. Eine so kostbare Messe hat Ulm noch nicht gesehen. Wert der Exponate: deutlich über 50 Millionen Euro. Die Besucher kommen aus aller Welt.
mehr

Petition für sozialen Wohnraum in Ulm

Ulm Für Menschen mit geringem Einkommen werde es in Ulm schwieriger, eine bezahlbare Mietwohnung zu finden. Daher richtet sich eine Online-Petition an den neuen Baubürgermeister Tim von Winning. Die Forderung: Sozialen Wohnraum in Ulm fördern.
mehr

Sylvia Schenk über die Reaktionen auf den neuen Fifa-Skandal

Die Vorsitzende der Transparency International Deutschland e.V., Sylvia Schenk, in Berlin während einer Pressekonferenz zur Vorstellung des Korruptionsberichts 2009.

Ulm Sylvia Schenk war früher Leichtathletin und Präsidentin des Bundes Deutscher Radfahrer. Heute leitet sie die Arbeitsgruppe Sport von Transparency International Deutschland. Seit 2008 beschäftigt sie sich mit Korruption im Fußball. Natürlich hat sie sich auch mit dem aktuellen Skandal um die FIFA beschäftigt - und dazu ihre eigene Sichtweise.
mehr

Auf den Gleisen: 33-Jähriger rettet 80-Jährigem das Leben

47125317 -
S-Bahn Zug Durchfahrt Bahnhof nachts
© Petair

Neu-Ulm Im Neu-Ulmer Stadtteil Schwaighofen hat ein 33 Jahre alter Mann am Donnerstag einem 80-Jährigen das Leben gerettet. Der Mann war auf die Gleise gestürzt und konnte allein nicht mehr aufstehen. Der 33-Jährige rettete ihn vor einem heranfahrenden Regionalzug.
mehr

Blatter bleibt FIFA-Präsident: „Ich will eine schöne FIFA“

Joseph Blatter konnte sich zum fünften Mal in der Präsidentenwahl durchsetzen. Foto: Patrick Seeger

Zürich Die turbulenten FIFA-Tage haben einen Sieger: Joseph Blatter. Trotz Korruptionsskandal und Rücktrittsforderungen aus Sport wie Politik bleibt der Schweizer Präsident des Fußball-Weltverbandes - allerdings als Chef mit Kratzern. Die Opposition aus Europa wird nicht aufgeben.
mehr

Aussichtsplattform im World Trade Center auf 382 Metern eröffnet

Manhattan von oben: Fast 14 Jahre nach der Zerstörung des World Trade Centers hat New York in 382 Metern Höhe wieder eine einzigartige Aussichtsplattform.

New York Fast 14 Jahre nach der Zerstörung des World Trade Centers hat New York wieder eine einzigartige Aussichtsplattform an der Südspitze Manhattans. Das One World Observatory in 382 Metern Höhe des neuen World Trade Centers ist eröffnet.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Mit Palettenhandel Steuern hinterzogen

300.000 Euro Steuern haben ein 44-Jähriger und seine damalige Freundin mit ihrem Palettenhandel hinterzogen. Sie wurden zu Bewährungsstrafen verurteilt. mehr

Die Berührung im Strafraum ahndete das gute Schiedsrichtergespann mit Strafstoß für Blaubeuren.

Blaubeurens individuelle Klasse entscheidet

Bezirkspokalfinale Donau/Iller: Der SV Tiefenbach unterliegt dem FC Blaubeuren nach einem umkämpften Spiel mit 1:3. Lesen Sie den Spielbericht auf unserem Fußballportal FuPa. Mit Video des entscheidenden Elfmeters mehr

Weltladen in der Sterngasse

Weltladen hat neue Räume in Aussicht

Das Aus für den Weltladen scheint abgewendet. Das weitgehend von Ehrenamtlichen betriebene Geschäft, in dem fair gehandelte Waren verkauft werden, hat neue Räume in Aussicht. mehr

Kontrolle mit dem Ratten-TV

Nur die Hälfte des Ulmer Kanalnetzes ist unbeschädigt, ein Viertel davon muss bald repariert werden. Aber vorher wird noch schnell die Unterwelt der künftigen Straßenbahntrasse 2 in Schuss gebracht. mehr

Jetzt aber mit Schwung: Wo einst eine Tanne stand, ist heute nur noch eine Pfütze, in der der Spatenaushub landet. Geschaufelt haben (von links) Architekt Ulrich Gerhardt, Stadtplaner Volker Jeschek, Albert Klöckler und Johann Krieger von der GWO sowie Jens Löffler von Mörk Bau.

Elf neue Wohnungen

Lange hat es gedauert, bis alle erforderlichen Genehmigungen vorlagen, nun aber ging es los: mit dem Spatenstich für das Projekt "Olgastraße 110". mehr

Impressionen der Generalprobe für das "klangfest@2015"

"Klangfest@125"-Generalprobe: Publikum ist begeistert

Am Donnerstagabend hat die Generalprobe für das "klangfest@2015" auf dem Ulmer Münsterplatz stattgefunden. Das Klangfest ist einer der Höhepunkte der Feierlichkeiten anlässlich der Vollendung des Münsterturms vor 125 Jahren. Mit Video mehr

. . . von der Ulmer Schokoladenseite her . . .

Miroslav Ondracek: Der Münster-Künstler

Weit ragt der 161,53 Meter hohe Kirchturm in den Himmel. In diesen Höhen umspielen ihn nur Wolken. Aber wer genau aufs Bild sieht, erkennt Gesichter in den Wolken. Bekannte Gesichter: Neben Kepler und Bismarck darf auch Einstein in der Stadtgeschichte neben dem Ulmer Wahrzeichen nicht fehlen. mehr

Vom Klosterhof aus sind die Jungtiere nur selten zu sehen, deshalb soll eine Webcam her.

Störche für die Hebammenschule

Es könnte ein Werbe-Gag für Hebammen sein: Ein Storchenpaar hat sich in Wiblingen niedergelassen und zieht dort zwei Junge groß - passenderweise auf dem Dach des Klosters, in dem auch die Hebammenschule untergebracht ist. Ein gutes Omen für die Zukunft des Ulmer Nachwuchses. mehr

Unbekannte überfallen Geschäft in Ulmer Innenstadt

Zwei bislang Unbekannte haben am Mittwoch gegen 17.30 Uhr ein Geschäft in Ulm überfallen. Sie schlugen die Angestellte und flohen schließlich, als ein Kunde hinzukam. Die Polizei such nun Zeugen. mehr

B 10: Agressiver Fahrer gefährdet anderen Autofahrer

Am Donnerstag gefährdete der Fahrer eines Kastenwagens einen anderen Autofahrer. Er drängt diesen durch aggressives Fahrverhalten fast von der Straße. Der Autofahrer erstattete Anzeige, die Polizei ermittelt. mehr

Radfahrerin bei Zusammenstoß leicht verletzt

Eine Radfahrerin wurde bei einem Unfall mit einem Auto leicht verletzt mehr

Anhänger aus dem Verkehr gezogen

Bei einer Verkehrskontrolle von Lkw am Donnerstag hatten Experten des Verkehrskommissariats einiges zu beanstanden mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Wandern in der Region

Raus ins Freie! Wir stellen Wandertouren in der Region vor. Zum Anschauen und Nachlaufen. Teil drei: Besuch im Kloster. mehr

WhatsApp Teaser Aktion Frau
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Überschwängliche Freude bei Spielern, Verantwortlichen und Fans: Der FC Blaubeuren hat sich den Bezirkspokal gesichert.

FC Blaubeuren holt das Double

Der FC Blaubeuren schafft das Double. Der Meister der Kreisliga-B/Alb besiegt den SV Tiefenbach dank einer One-Man-Show von Marcin Bojarski mit 3:1 und komplettiert eine Spitzensaison mit dem Pokalsieg. mehr

Tim Nowak beim Leichtathletik Mehrkampfmeeting im Donaustadion.

Nowak knackt die EM-Norm

Jubel und Erschöpfung unterm Flutlicht im Donaustadion: Erst kurz vor 22 Uhr stand das Zehnkampf-Ergebnis fest. Lokalmatador Tim Nowak wurde ausgezeichneter Zweiter und schaffte die Norm für die U-23-EM. mehr

Wolfgang Niersbach glaubt nicht an Veränderungen in der FIFA unter einem Präsidenten Joseph Blatter. Foto: Patrick B. Kraemer

Niersbach glaubt nicht an FIFA-Wandel unter Blatter

DFB-Präsident Wolfgang Niersbach glaubt nicht an eine moralische Wende in der FIFA unter dem wiedergewählten Präsidenten Joseph Blatter. mehr

Alexej Sorokin ist Russlands Organisationschef der WM 2018. Foto: Sergei Ilnitsky

WM-Gastgeber Russland begrüßt Wiederwahl von Blatter

Fußball-WM-Gastgeber Russland hat die Wiederwahl von Joseph Blatter als FIFA-Präsident begrüßt. mehr

Jobs aus der Region

Account Manager (m/w)
Neu-Ulm - Durchführung von Kunden- und Marktanalysen, Akquisition von Neukunden Südwest Presse Online-Dienste GmbH

Zahnarzthelfer(in)
Ulm - Zahnärtzliches Praxis-Center Dres. Dawid

Friseure/innen
Ulm - Mein Friseur Top Hair

Mitarbeiter/in
Ulm - FERRO-IMEX Technologies GmbH

Der gesunde Dienstag

Tropische Prints liegen in diesem Jahr in Sachen Bademode voll im Trend. Der Strandurlaub naht. Jedes Jahr bieten die Designer optische Highlights – für jeden Geschmack und jede Figur. mehr

Tanzen - Darf ich bitten?

Egal, ob Cha-Cha-Cha, Tango oder Walzer – verschiedene Studien zeigen, dass Tanzen auf Menschen wie eine Wundermedizin wirkt und sogar den Alterungsprozess verlangsamen kann. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

Ein Trainer hilft, die gesetzten Ziele schnell und vor allem auf gesundem Weg zu erreichen. „Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

David McCray wechselt zu den MHP RIESEN Ludwigsburg. Foto: Lukas Schulze/Archiv

Basketballer David McCray kehrt zurück nach Ludwigsburg

David McCray kehrt zum Basketball-Bundesligisten MHP RIESEN Ludwigsburg zurück. Der erste Neuzugang der Schwaben erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag, teilten die Ludwigsburger am Freitag mit. mehr

Bluttat in Baiersbronn: 49-Jähriger erstochen

Die beschauliche Schwarzwaldgemeinde Baiersbronn ist Schauplatz eines Gewaltverbrechens geworden. Ein 49-jähriger Mann wurde am Donnerstagabend in seiner Wohnung von einem drei Jahre jüngeren Bekannten erstochen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. mehr

Mann in Klinik-Wäscherei eingeklemmt und tödlich verletzt

Bei der Arbeit in der Wäscherei der Virngrundklinik in Ellwangen (Ostalbkreis) ist ein 52-jähriger Mann ums Leben gekommen. Der Mann wurde am Freitag zwischen einer Industriewaschmaschine und einer Schleuder eingeklemmt, wie die Aalener Polizei mitteilte. mehr

Reiner Dölfel bei der Arbeit.

Um Gottes Willen nicht rütteln

Prüfsaison auf Deutschlands Friedhöfen: Jeder einzelne Grabstein muss einmal im Jahr auf Standfestigkeit untersucht werden - auch in Stuttgart. mehr

Arbeiten am Erlebnisort Spielbank: Patrik Maier und Otto Wulferding.

Mehr Atmosphäre

Die Internet-Konkurrenz setzt der Stuttgarter Spielbank zu. Um dagegenzuhalten, versucht das Casino seinen Erlebnisfaktor zu erhöhen. Denn: "Man muss dem Spieler einen Grund liefern, hierher zu kommen." mehr

 

Flanierzone um die Hospitalkirche wird zum Kirchentag erlebbar

Gerade noch rechtzeitig zum Kirchentag wird sie fertig: die Flanierzone an der Hospitalkirche, eines der spirituellen Zentren Stuttgarts. Kirchenpfleger Hermann Beck findet das Werk gelungen. mehr

Bei dem schweren Hacker-Angriff auf das deutsche Parlament gelang es den Tätern, an Daten zu kommen. Foto: Jana Pape/Symbol

Bundestag: Hacker griffen bei Cyberattacke Daten ab

Bei dem schweren Hacker-Angriff auf das deutsche Parlament gelang es den Tätern, an Daten zu kommen. Medienberichten zufolge erhärtet sich der Verdacht, dass ein Geheimdienst hinter der Cyberattacke steht. mehr

Erst ein Handschlag zweier Präsidenten, nun konkrete politische Schritte: Havanna wird nach Obamas Willen nach Jahrzehnten von der Terrorliste gestrichen. Foto: Estudios Revolucion/Archiv

USA streichen Kuba von ihrer Terrorliste

Immer wieder hatten die Kubaner darauf gedrängt, in Washington von der Terrorliste gestrichen zu werden - nun bauen die USA auch dieses Hindernis ab. mehr

Seit Wochen spielt sich in Südostasien ein ähnliches Flüchtlingsdrama ab wie im Mittelmeer. Foto: Myanmar Information Ministry

Südostasien will Flüchtlingen mit Jobs und Bildung helfen

Das Elend tausender Flüchtlinge hat Südostasien erschüttert. Aber Myanmar, das Herkunftsland vieler, weist jede Kritik zurück. Und legt sich auch öffentlich mit dem UN-Flüchtlingshilfswerk an. mehr

Versuchen chinesische Unternehmen, mit illegalen Mitteln, Anti-Dumping-Zölle zu umgehen? Foto: How Hwee Young/Archiv

EU wirft China Trickserei bei Solar-Exporten vor

Die Billigkonkurrenz aus China hat die europäische Solarbranche in eine tiefe Krise gestürzt. Eine Einigung auf Mindestpreise machte zuletzt Hoffnung. Doch jetzt könnte der Streit wieder losgehen. Die EU sieht sich hintergangen. mehr

Die Rückrufaktion von welcher 20 000 Smarts betroffen sind, sei eine vorsorgliche Maßnahme. Foto: Daniel Karmann/Archiv

25 000 Smarts müssen in die Werkstatt

Der Autobauer Daimler ruft 25 000 Kleinwagen der Marke Smart in Europa in die Werkstatt zurück. Hintergrund der Aktion ist die Überprüfung der Halterung des Drehstabgestänges der Fahrzeuge, wie das Unternehmen in Stuttgart mitteilte. mehr

Indien ist die drittgrößte Volkswirtschaft Asiens. Foto: David Ebener/Archiv

Indiens Wirtschaft wächst wieder um 7,3 Prozent

Die indische Wirtschaft hat nach offiziellen Angaben aus Neu Delhi die Talsohle durchschritten. Im abgelaufenen Finanzjahr (April 2014 bis März 2015) sei die drittgrößte Volkswirtschaft Asiens um 7,3 Prozent gewachsen, erklärte das indische Statistikamt. mehr

Hamburgs Kultursenatorin Barbara Kisseler wird Vorsitzende des Deutschen Bühnenvereins. Foto: Axel Heimken

Barbara Kisseler neue Präsidentin des Bühnenvereins

Erstmals in seiner mehr als 160-jährigen Geschichte wählt der Deutsche Bühnenverein eine Frau an die Spitze: Die Hamburger Kultursenatorin Kisseler vertritt nun die Interessen der Theater und Orchester. mehr

Neues Festival "Rockavaria" gestartet

Das neue Festival "Rockavaria" hat am Freitag im Münchner Olympiapark begonnen. Die Veranstalter rechnen mit täglich rund 45 000 Besuchern. Bands wie Metallica, Kiss, Faith No More, The Hives und Paradise Lost sollen bis zum Sonntagabend auf den insgesamt drei Bühnen im Olympiastadion, der Olympiahalle und am Olympiasee stehen. mehr

Ann Sophie ging beim ESC leer aus. Foto: Julian Stratenschulte

Von "Heroes" und "Zeroes" - eine ESC-Nachlese

Der Sieger aus Schweden singt über Helden, die deutsche Verliererin macht aus ihnen Nullen. Nach dem Eurovision Song Contest gibt es ein bisschen Aufregung - eine vorläufige Bilanz in Fragen und Antworten. mehr

Hanna Schygulla in "Die Ehe der Maria Braun".

Einer, dem man hörig war

Brutal und zärtlich, verletzend und verletzlich - so war er, so ist sein Werk. Der Filmemacher Rainer Werner Fassbinder lebte und arbeitete in Lichtgeschwindigkeit, bis er 37-jährig starb. Jetzt wäre er 70 geworden. mehr

Die CD von Siggi Schwarz und Ulmer Orchester.

Philharmoniker im Rock

Meilensteine der Rockmusik mit Orchester? Der Heidenheimer Gitarrist Siggi Schwarz hat sie jetzt eingespielt - mit Musikern der Ulmer Philharmoniker. mehr

Ekkehard Abele (vorne) gibt den Gunter, dahinter steht Tenor Vincent Lièvre-Picard.

Schwetzinger Festspiele mit der Oper "Wilde"

Zwei wunderbare Abende mit alter französischer Musik standen am Anfang der Schwetzinger SWR-Festspiele. Die Opern-Uraufführung mit ihrer kryptischen Parabel hingegen irritierte das Publikum. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Rush hour: Fußgänger auf einer Straßenkreuzung in Tokio. Foto: Kimimasa Mayama
Artikel des Tages
Mai 2015
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
1
2
3
4
5
6
7