Ulm/Neu-Ulm:

bedeckt

bedeckt
3°C/1°C

Erneut Debatte um Bahnhofsdach in Weißenhorn

Die Fraktionsvorsitzenden haben mit Bürgermeister Wolfgang Fendt erneut über Lösungen für den Busbahnhof gesprochen: Wartehäuschen oder der große Wurf? Im Stadtrat wird nochmal darüber beraten. Grafik: Atelier PK Berlin

Weißenhorn Noch ist das letzte Wort über die Bauweise für das Dach des Weißenhorner Busbahnhofs nicht gesprochen: Die Fraktionen gehen nochmal in sich.
mehr

Udo Wieczoreks Krimi "Nachthall" spielt in Blaubeuren

Der in Thalfingen lebende Wirtschaftsprüfer Udo Wieczorek schreibt nicht nur Krimis, er ist auch als Höhlenforscher aktiv - unser Foto zeigt ihn in der Seligengrundhöhle bei Seißen.

Ulm Mit "Nachthall" hat Udo Wieczorek seinen ersten Krimi veröffentlicht. Der in Thalfingen lebende Autor dringt in die Tiefen der Karsthöhlen der Alb und der neueren deutschen Geschichte vor.
mehr

Schock im Ulmer Jobcenter: Arbeitsvermittlerin niedergeschlagen

Die Arbeitslosenquote lag bei 4,1 Prozent. Foto: S. Kahnert/Archiv

Ulm Eine 38-jährige Arbeitsvermittlerin ist in ihrem Büro im Jobcenter überfallen und niedergeschlagen worden. Sie musste in der Klinik behandelt werden.
mehr

Grün-Rot bringt Deckelung der Mieterhöhungen auf den Weg

Wohnungen im Südwesten sollen bezahlbar bleiben. Foto: Jens Kalaene/Symbol

Stuttgart Damit Wohnungen im Südwesten bezahlbar bleiben, will die Landesregierung die Steigerungsraten von Mieten bremsen. Künftig sollen Mieten bei Mietverhältnissen innerhalb von drei Jahren maximal um 15 Prozent steigen dürfen. Bisher sind es bis zu 20 Prozent.
mehr

Deutsche fliegen so viel wie nie

Beliebtestes Ziel sind nach wie vor die Mittelmeer-Inseln. Foto: Matthias Balk

Wiesbaden Die Deutschen sind im vergangenen Jahr so häufig ins Ausland geflogen wie noch nie zuvor. 81,6 Millionen Passagiere starteten von deutschen Flughäfen auf eine Auslandsreise, wie das Statistische Bundesamt anlässlich der Tourismusbörse ITB berichtete.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Stadionrasen wird saniert - Fußball weicht aus

Das Spielfeld im Donaustadion wird für 400.000 Euro saniert. Die Stadträte haben am Dienstag im Bauausschuss grünes Licht für grünen Rasen gegeben, da dessen Zustand wegen der schwierigen Bodenverhältnisse nicht mehr tragbar ist. Mit Kommentar von Jakob Resch: Heimvorteil nutzen. mehr

Mit der Umgestaltung der Schmiech-Mündung bei Ehingen - hier im Jahr 2011 - sind Hindernisse für Tiere beseitigt worden, auch die Schwarzpappel wurde dort angesiedelt. Dennoch sind viele Flussabschnitte im Kreis für Tiere und Pflanzen nicht besonders lebenswert. Links oben ist das Donau-Altwasser zu erkennen.

Flüssen und Bächen mangelt es an biologischer Vielfalt

Das Wasser ist sauber, trotzdem sind im Alb-Donau-Kreis zahlreiche Flussabschnitte für Tiere und Pflanzen nicht besonders lebenswert. Die Nitratwerte des Grundwassers steigen wieder. mehr

Aggressiver Fußgänger schlägt auf Auto ein

Ein bislang unbekannter Fußgänger hat in Senden auf ein Auto eingeschlagen, weil er mit dem Fahrer des Wagens offenbar in Streit geraten war. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls. mehr

Mächtig ist die Glacis-Galerie mit 90 Geschäften über zwei Etagen, erreichbar über acht Rolltreppen und acht Aufzüge.

Keine Ruhe vor dem Sturm: Glacis-Galerie eröffnet in zwei Wochen

In genau 14 Tagen öffnet die Glacis-Galerie mit einer Galanacht für geladene Gäste. Am Donnerstagmorgen, 19. März, wird der Kundenansturm erwartet. Der Media Markt öffnet als Erster um 6 Uhr seine Pforten. mehr

Klaus Kaufmann hat die Verfasser des Drohbriefs angezeigt.

Laichinger Bürgermeister erhält Drohbrief

Weil er sich an der Gedenkfeier für eine im Weltkrieg abgestürzte Bomber-Crew der Alliierten beteiligen will, wird der Laichinger Bürgermeister bedroht. mehr

Lehrerin Simone Gröber schaut Senay über die Schulter.

Für Lehrerin Simone Gröber ist Flüchtlingsklasse eine Herausforderung

An der Steinbeis-Schule werden seit Beginn des Schuljahres junge Flüchtlinge auf eine Berufsausbildung vorbereitet. Die Lehrerin Simone Gröber nimmt sich mit großem Einsatz der jungen Leute an. mehr

Zoll stoppt immer mehr LED-Leuchten

Monatlich landen rund 300 Sendungen mit LED-Leuchtmitteln aus Fernost beim Ulmer Zoll. Viele der LEDs weisen aber Sicherheitsmängel auf und dürfen deshalb nicht eingeführt werden. mehr

Autofahrer wird ohnmächtig und fährt auf Gegenspur

In der Neuen Straße in Ulm hat sich am Dienstag ein Unfall ereignet, weil ein 47-jähriger Autofahrer unvermittelt das Bewusstsein verlor. Er geriet auf die Gegenfahrbahn und streifte ein entgegenkommendes Fahrzeug. mehr

Jeder achte Autofahrer zu schnell unterwegs

Die Neu-Ulmer Verkehrspolizei hat am Montag Geschwindigkeitsmessungen in Pfuhl durchgeführt. Jeder achte Autofahrer wurde geblitzt. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Sehr erfolgreiche Zusammenarbeit: Der Ulmer Mehrkämpfer Arthur Abele mit seinem Heimtrainer Christopher Hallmann.

Siebenkampf: Abele und Brugger haben EM-Medaille im Blick

Arthur Abele und Mathias Brugger vom SSV 46 starten am Wochenende bei der Hallen-EM der Leichtathleten in Prag im Siebenkampf. Los geht's für die beiden und ihren Heimtrainer schon am heutigen Mittwoch - mit dem Auto. mehr

Die Silber-Mädels: Jule, Charlotte, Julia, Maria und Nadine.

Ski alpin: Anna-Essinger-Gymnasium beim Bundesfinale auf zweitem Platz

Silber für das Anna-Essinger-Gymnasium am Skihang von Nesselwang. Im Bundesfinale "Jugend trainiert für Olympia" mussten sich die Mädchen nur dem Gymnasium Tegernsee geschlagen geben. mehr

Leon Goretzka konnte 45 Minuten bei der U23 spielen. Foto: Caroline Seidel

Goretzka und Kolasinac vor Comeback auf Schalke

Schalke 04 kann im Heimspiel am Samstag gegen 1899 Hoffenheim auf die Rückkehr der Langzeitverletzten Leon Goretzka und Sead Kolasinac hoffen. mehr

Der Leverkusener Hakan Calhanoglu (l) ist für seine guten Freistöße bekannt. Foto: Federico Gambarini

Bayers "Tresor-Knacker" Calhanoglu - "Er kann es halt"

Er ist der Kunstschütze mit dem Zauberfuß: Hakan Calhanoglu hat Bayer 04 mit seinem Traumtor zum 1:0 den Weg ins Pokal-Viertelfinale geebnet. Der 1. FC Kaiserslautern musste erst in der Nachspielzeit die Hoffnung auf einen weiteren Coup in Leverkusen begraben. mehr

Sanieren und Modernisieren

Kaum etwas ist im Winter wichtiger als das ohnehin schon rare, gesunde Tageslicht und etwas wohltuende Wärme. mehr

Raumwunder auf vier Rädern

Daniela und Joachim Funk brachten den Suzuki bei ihrem Test übers Wochenende so richtig auf Touren. Mit drei Kindern im Gepäck ging es ins verschneite Allgäu, um das Auto auf Herz und Nieren zu testen. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Innenminister Reinhold Gall (SPD). Foto: Daniel Naupold/Archiv

Innenminister Gall sucht Gespräch mit Flüchtlingsverbänden

Nach der umstrittenen Abschiebung einer Freiburger Familie nach Serbien sucht Innenminister Reinhold Gall (SPD) erstmals das Gespräch mit Vertretern von Flüchtlingsverbänden und den Kirchen. mehr

Heiraten im Südwesten: Paare heiraten später

Die Paare im Südwesten geben sich immer später das Ja-Wort: Das Durchschnittsalter bei einem Mann, der 2013 heiratete, lag bei 33,2 Jahren. Eine Frau war durchschnittlich 30,5 Jahre alt, wie das Statistische Landesamt am Mittwoch mitteilte. Demnach ist das Heiratsalter seit den Achtzigern um gut sechs Jahre gestiegen. mehr

Rost am Gebrauchtwagen: Käuferin wehrt sich vor Gericht

Bis vor den Bundesgerichtshof ist eine 44-jährige Angestellte gezogen, die nach dem Kauf eines Gebrauchtwagens bitter enttäuscht war: "Nach mehr als einem Jahr gab es überall Rostschäden, am Kotflügel, an der Heckklappe und an den Türen", mehr

Entscheidung über Jobticket-Zuschuss vertagt

Die Antwort auf die Frage, ob das Land Baden-Württemberg seinen 300.000 Beschäftigten Zuschüsse für Tickets im öffentlichen Nahverkehr zahlt, ist man OB Fritz Kuhn am vergangenen Dienstag schuldig geblieben. mehr

Kein ausgewiesener Jazzer, dennoch hoch willkommen in Stuttgart: Bob Geldof.

Ansturm auf die "Jazzopen"

Bei den "Jazzopen" im Juli geht es auf sechs Bühnen in Stuttgart rund. Stars wie Bob Geldof, Max Herre und Jamie Cullum treten auf, aber auch junge Talente wie die erst 14 Jahre alte Emily Bear. mehr

Harald Sichler (61) betreut Programme für Abstinenz und kontrolliertes Trinken.

Alkoholiker dürfen weitertrinken

Mit Abstinenzprogrammen erreicht man nicht alle Alkoholiker. Am Klinikum Stuttgart setzt man daher auch auf Alternativen. Suchtberater Harald Sichler erklärt die Idee vom kontrollierten Trinken. mehr

Alt-Bundeskanzler Helmut Schmidt berichtet in seinem neuen Buch über eine ehemalige Geliebte. Foto: Wolfgang Kumm/Archiv

Helmut Schmidt schreibt über seine Geliebte

Der frühere SPD-Bundeskanzler Helmut Schmidt (96) hat öffentlich eine außereheliche Affäre zugegeben. "Ich hatte eine Beziehung zu einer anderen Frau", schreibt der Altkanzler in seinem neuen Buch "Was ich noch sagen wollte", aus dem der "Stern" zitiert. mehr

Passagiere flüchten aus der Gefahrenzone. Foto: Dikesh Malhotra

Turkish-Airlines-Airbus verunglückt bei Landung in Nepal

Dichter Nebel nimmt einem Piloten in Nepal die Sicht. Der erste Landeversuch mit dem Airbus misslingt. Beim zweiten verfehlt er die Fahrbahn knapp - und schlittert Hunderte Meter weit im Gras. mehr

Bergleute fahren ins Bergwerk Sassjadko in Donezk ein, um dort in 800 Meter Tiefe zu arbeiten. Foto: Gavrish/Archivbild von 2002

Mindestens ein Toter bei Explosion in ukrainischem Bergwerk

Eine Gasexplosion erschüttert eine Kohlegrube im Kriegsgebiet Ostukraine. Dutzende Bergarbeiter sollen unter Tage eingeschlossen sein. Widersprüchliche Angaben der Behörden in Kiew und prorussischer Separatisten vor Ort sorgen für Verwirrung. mehr

Noch im alten Look: Ein ADAC-Postbus. Die Post will die Fahrzeuge umgestalten und das Streckennetz erweitern. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv

Postbus mit neuer Marke bald auf mehr Strecken unterwegs

Nach dem Ausstieg des ADAC rollen von April an alle Postbusse unter eigener Marke über deutsche Straßen und ins europäische Ausland. Der ADAC Postbus werde zum Postbus, teilte die Deutsche Post mit. mehr

Zwischen Wunsch und Wirklichkeit: Der griechische Premier Alexis Tsipras braucht dringend Geld in großen Mengen. Foto: Simela Pantzartzi

Athen leiht sich kurzfristig Geld zu deutlich höheren Zinsen

Das schuldengeplagte Griechenland hat sich kurzfristig frisches Geld am Kapitalmarkt besorgt. Bei einer Auktion von Geldmarktpapieren flossen 1,138 Milliarden Euro in die Kasse. mehr

Das Hologramm-Fenster in der neuen 20-Euro-Banknote. Foto: Boris Roessler

Bundesbank: Vorsprung vor Fälschern dank neuer 20-Euro-Note

Kein Euro-Schein wurde im vergangenen Jahr so häufig gefälscht wie der Zwanziger. Die zusätzlichen Sicherheitsmerkmale der Neuauflage sollen Kriminellen das Handwerk legen. Wie lange hält der Vorsprung? mehr

Alt-Bundeskanzler Helmut Schmidt (SPD) schreibt über eine Affäre mit einer Partei-Genossin. Foto: Wolfgang Kumm

Helmut Schmidt schreibt über seine Geliebte

Der frühere SPD-Bundeskanzler Helmut Schmidt (96) hat öffentlich eine außereheliche Affäre zugegeben. "Ich hatte eine Beziehung zu einer anderen Frau", schreibt der Altkanzler in seinem neuen Buch "Was ich noch sagen wollte", aus dem der "Stern" zitiert. mehr

Justin Timberlake liebt seine Jessica Biel "wie verrückt"

Tweet des Tages

Justin Timberlake: Zuckersüße Geburtstagsgrüße

mehr

Conchita Wurst bei den Golden Globes

Conchita Wurst: Privat "am liebsten ohne Unterwäsche"

Gerade ist ihre Biografie "Ich, Conchita" erschienen. Aber auch musikalisch gibt es Neues von Conchita Wurst. Über ihr Album und ihren Look spricht sie im Interview.

mehr

Martina Hill wird in nächster Zeit nur in der "heute-show" zu sehen sein

"Knallerfrauen" mit Martina Hill vorerst auf Eis

Fans der Sketch-Sendung "Knallerfrauen" haben zumindest 2015 wenig Grund zur Freude. Denn die Show mit Martina Hill bekommt vorerst keine neue Staffel spendiert.

mehr

Barbara Schöneberger darf sich freuen

Barbara Schöneberger ist die beliebteste Moderatorin

Barbara Schöneberger ist nicht nur schön und talentiert, sondern auch sehr erfolgreich, in dem was sie tut. Derselben Meinung sind auch die Befragten einer Forsa-Umfrage und wählten sie zu ihrer Lieblingsmoderatorin.

mehr

Zwischen Iva und Christoph kommt es bei "Alles was zählt" erneut zu einer Auseinandersetzung

Das passiert heute in den Soaps

Bei "Unter uns" werden Malte und Caro von ihrer Sehnsucht eingeholt. Bei "Köln 50667" teilt Dennis Sam mit, dass er neu verliebt ist und bei "Alles was zählt" blockt Iva Christoph erneut ab.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Brandgefährlich: Einem Löschhelfer steht in einem brennenden Wald in der Nähe von Kapstadt die Angst ins Gesicht geschrieben. Foto: Nic Bothma