Der Vorzeigebau rostet - Paul-Gerhardt-Haus muss saniert werden

Bildet das Tor zur Sendener Innenstadt: das Paul-Gerhardt-Haus. Obwohl das Gebäude jung ist, müssen die stählernen Stützen erneuert werden.

Senden Fünf neue Stahlstützen für 30.000 Euro muss die Auferstehungsgemeinde in Senden an ihrem Paul-Gerhardt-Haus montieren lassen. Die Bauteile waren nicht verzinkt. Die Stadt hat einen Zuschuss zugesagt.
mehr

Sekundenschlaf: Lkw auf A 8 bei Günzburg umgekippt

Am Montagmorgen ist es auf der A8 bei Günzburg zu einem Unfall gekommen, bei dem ein slowenischer Sattelzug umgekippt ist. Bei dem Verkehrsunfall lief Dieselkraftstoff aus und sickerte in die Erde. Die Bergungs- und Aufräumarbeiten dauern noch an.

Günzburg/A8 Am Montagmorgen ist es auf der A8 bei Günzburg zu einem Unfall gekommen, bei dem ein slowenischer Sattelzug umgekippt ist. Bei dem Verkehrsunfall lief Dieselkraftstoff aus und sickerte in die Erde. Die Bergungs- und Aufräumarbeiten dauern noch an.
mehr

Klinikreform: Aufschub für die Geburtshilfe der Illertalklinik mit Zweitmeinung

Die Initiative wird auf ihrer Homepage ihre Argumente für die Geburtshilfe veröffentlichen.

Kreis Neu-Ulm Die Klinikreform im Landkreis ist angelaufen: Angesichts der 11.000 Unterschriften für den Erhalt der Geburtshilfe in Illertissen hat die Kreistagsmehrheit zugestimmt, dazu eine Zweitmeinung einzuholen.
mehr

Auf die Rede kommt es an: Landesqualifikation von "Jugend debattiert"

Eleonora Zepf (links) vom Joachim-Hahn-Gymnasium Blaubeuren hat sich für den Landesentscheid von „Jugend debattiert“ qualifiziert.

Blaubeuren Eleonora Zepf (Gymnasium Blaubeuren) und Jonas Schittig (Urspringschule Schelklingen) sind im Wettbewerb "Jugend debattiert" eine Runde weiter.
mehr

Stadt Augsburg untersagt AfD-Chefin Petry Rede im Rathaus

AfD-Chefin Petry hatte gesagt, Polizisten müssten illegale Grenzübertritte von Flüchtlingen notfalls auch mit der Schusswaffe verhindern.

Augsburg Die Stadt Augsburg hat der AfD-Chefin Frauke Petry das angedrohte Hausverbot erklärt. Nun werden Richter zu entscheiden haben, ob das Verbot des AfD-Neujahrsempfangs im Augsburger Rathaus rechtens ist.
mehr

Sturmtief „Ruzica“ fegt über den Südwesten - Bahnstrecken betroffen

Feuerwehrmänner ziehen in Riedlingen (Baden-Württemberg) einen durch den Sturm umgestürzten Baum von einer Straße.

Stuttgart Schwere Böen, umfallende Bäume: Sturmtief „Ruzica“ wirbelt mancherorts die Fastnacht durcheinander. Mindestens ein Mensch kommt zu Schaden.
mehr

Bilder
mehr Bilder
Das Orkantief „Ruzica“ hat am Montag nach ersten Erkenntnissen der Polizei keine größeren Schäden in Baden-Württemberg verursacht.

Sturm raubt Ulmer Narrenbaum die Spitze

Stürmischer Wind und heftiger Regen haben am Montag viele, aber geringe Sachschäden angerichtet. mehr

B 28 durch Erdrutsch blockiert

Schlamm und Steine versperren teilweise die Fahrbahn der Bundesstraße 28 in Richtung Suppingen. mehr

Die Narren haben am Sonntag die Ulm eingenommen: Beim großen „Ulmzug“ drehten hunderte Hexen, Kobolde und Hästräger aus Süddeutschland, Österreich und der Schweiz eine Runde durch die Stadt. Los ging es für die Zünfte und Vereine am höchsten Kirchturm der Welt, am Münster.

Polizei erfreut - Friedfertiges finales Fasnetswochenende

Na also: Es geht auch ohne Krawall, Ausschreitungen oder gar Übergriffe. mehr

Die Herdbrücke ist die älteste Brücke über die Donau und muss für knapp 800.000 Euro saniert werden, um für weitere 25 Jahre verkehrstüchtig zu bleiben.

Herdbrücke: Sanierung für 790.000 Euro verlängert Lebensdauer um 25 Jahre

Gebaut 1948/49, ist sie die älteste Brücke über die Donau. Um sie weitere 25 Jahre verkehrstüchtig zu erhalten, muss die Herdbrücke um 790.000 Euro saniert werden. Dies passiert im zweiten Halbjahr 2016. Mit einem Kommentar von Hans-Uli Thierer: Es kann einem schwindelig werden. mehr

Paniert und gebrutzelt wurden die kleinen Sardellen - Hamsi - im Keller der Moschee in Straß.

500 Besucher beim ersten Hamsi-Fest in der Straßer Moschee

Der türkische Kulturverein in Straß hat sein erstes Hamsi-Fest gestartet. Mehr als 500 Besucher waren da. Ein Wochenende mit vielen deutschen Familien und auch Flüchtlingen. mehr

Chris Babb (r.) traf am Sonntag sieben Dreier gegen Dusko Savanovic und die Bayern. Damit war der Amerikaner einer der Garanten für den Heimsieg.

Ratiopharm Ulm gewinnt das Bundesligaspiel gegen FC Bayern mit 91:72

Die Ulmer Basketballer haben dank einer starken Leistung Bayern München klar mit 91:72 geschlagen. Überragender Mann war Chris Babb, dessen starker Auftritt die Doping-Kontrolleure auf den Plan rief. mehr

In einem schlichten Bau am Rande des Industriegebiets von Deizisau hat der Landkreis Esslingen eine Unterkunft für 28 verhaltensauffällige Flüchtlinge eingerichet.

Spezielle Unterkünfte für Problemflüchtlinge

Der Landkreis Esslingen bringt auffällig gewordene Flüchtlinge in speziellen Häusern unter. Das sorgt für Aufsehen. Andere Landratsämter in der Region setzen bislang auf individuelle Konfliktlösungen. mehr

Die Experten vom Stage Apollo Theater sichten Talente.

Auf dem Weg zum Musical-Star

Knapp 120 Kinder haben sich im Stage Apollo Theater um Rollen im Musical "Mary Poppins" beworben. Das Stück löst im Herbst "Tarzan" ab. mehr

 

Schwäbisches Weltwunder

Erstmals war der Stuttgarter Fernsehturm über Nacht geöffnet - das war seinem Geburtstag geschuldet. Prominente erwiesen dem 60 Jahre alten Turm ihren Respekt, darunter Kabarettist Christoph Sonntag. mehr

In dem ausgebrannten Auto wurde die Leiche eines Unbekannten entdeckt. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv

Leiche in brennendem Auto entdeckt: Hintergrund unklar

Im Wrack eines ausgebrannten Autos bei Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis) ist ein toter Mann entdeckt worden. Passanten hatten den brennenden Wagen auf einem Parkplatz bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. mehr

Der Klimawandel hat Auswirkungen auf den Bodensee. Foto: Felix Kästle/Archiv

Bodensee so warm wie noch nie um diese Jahreszeit

Das Oberflächenwasser des Bodensees in der Bregenzer Bucht liegt nach Erkenntnis einer Umweltschutzorganisation um zwei Grad über dem langjährigen Mittel. Die Seetemperatur war in diesem Winter an 20 Kalendertagen wärmer als an den gleichen Kalendertagen mehr

Ein Sicherheitsmann steht im Verdacht eines sexuellen Übergriffs. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Sexueller Übergriff auf Flüchtlingsjungen

Ein Sicherheitsmann steht im Verdacht eines sexuellen Übergriffs auf einen Flüchtlingsjungen in einer Freiburger Asylbewerberunterkunft. Die Tat sei bereits am Samstag geschehen, teilte die Polizei am Montag mit. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Vorherige Inhalte Nächste Inhalte

Angriffe gegen Flüchtlinge

An jedem dritten Tag versucht in Deutschland jemand, ein Flüchtlingsheim anzuzünden. So auch in Wertheim: Hier hat eine Attacke im September 330 Betten vernichtet und die Sporthalle, in der sie standen, unbenutzbar gemacht. Besuch in einer Stadt, in der der Ausnahmezustand zur Normalität geworden ist. Mit interaktiver Grafik. » mehr

Istanbul: Anschlag in Istanbul

Bei dem Attentat waren am Dienstag in der Altstadt von Istanbul zehn Deutsche getötet und neun weitere verletzt worden. » mehr

Was ist 2016 los in Ulm und Neu-Ulm?

Das Jahr 2016 ist prallvoll mit bewährten, beliebten Festen. Die Ulmer und Neu-Ulmer können sich außerdem auf einige größere Ereignisse freuen: Donaufest, Landesturnfest, Posaunentag, Orchesterwettbewerb. Mit einem Zeitstrahl » mehr

WhatsApp Teaser Aktion Frau
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Da mag sich der Junge von RB Leipzig (Mitte) noch so einsetzen: Die F-Junioren des FC Bayern München waren im Finale nicht zu bezwingen.

Auch die Jüngsten des FC Bayern haben schon das Sieger-Gen

Das war das Wochenende des FC Bayern München bei den Turnieren um den Blausteiner Hallenpokal. Sowohl bei den E- als auch bei den F-Junioren setzte sich der Nachwuchs des deutschen Rekordmeisters durch. mehr

Christian Pluta (re.) stieg wie vor 16 Jahren mit dem SSV 46 auf - und macht in der nächsten Runde weiter.

Ulmer Hockey-Herren feiern Aufstieg

Mit einem 6:6 gegen Meister Ludwigsburg und einer Aufstiegs-Party beendeten die Hockey-Herren des SSV Ulm 1846 die Hallensaison. mehr

David Braig vom SSV Ulm 1846 Fussball.

David Braig glänzt mit Doppelpack - Spatzen und Illertissen in Tests erfolgreich

Gute Stimmung beim SSV Ulm 1846 Fußball und beim FV Illertissen. Beide sind in der Vorbereitung auf die restliche Rückrunde auf einem guten Weg. mehr

SV Jungingen: Neues Vereinszentrum für 3,5 Millionen Euro

Die Mitglieder des SV Jungingen haben Ja gesagt zum Bau eines Vereinszentrums. Schon im Sommer soll es losgehen. Der Fitnessbereich, privaten Studios ein Dorn im Auge, sei wichtig für die Zukunft des Vereins. weiterlesen bei Fupa

David Braig glänzt mit Doppelpack gegen Essingen

Gute Stimmung beim SSV Ulm 1846 Fußball und beim FV Illertissen. Beide sind in der Vorbereitung auf die restliche Rückrunde auf einem guten Weg. weiterlesen bei Fupa

Neuer Trainer für den SSV Ehingen-Süd

Neuer Trainer beim Fußball-Landesligisten SSV Ehingen-Süd wird Michael Bochtler. Er löst am 1. Juli dieses Jahres Klaus Dorn als Cheftrainer beim derzeitigen Tabellenvierten der Staffel IV ab. weiterlesen bei Fupa

Kanadas Verbandsboss will CONCACAF-Präsident werden

Victor Montagliani, Boss des kanadischen Fußball-Verbandes, will für das Präsidentenamt des CONCACAF-Verbandes kandidieren. mehr

Duisburgs Spieler sind enttäuscht. Foto: Friso Gentsch

Duisburger Abstiegssorgen immer größer - 1:2 in Bielefeld

Es bleibt dabei: Der MSV Duisburg kann auswärts nicht gewinnen und muss nach dem 1:2 bei Arminia Bielefeld mehr denn je um den Klassenerhalt bangen. Duisburg bleibt auch deshalb Schlusslicht in der 2. Liga, weil wieder zu viele Torchancen nicht genutzt wurden. mehr

Lionel Messi muss eine Trainingspause einlegen. Foto: Walter Bieri

Messi lässt Nierenprobleme untersuchen

Weltfußballer Lionel Messi unterzieht sich wegen seiner Nierenkolik im Dezember medizinischen Untersuchungen und wird am Mittwoch wieder in das Training beim spanischen Champions-League-Sieger FC Barcelona einsteigen. Das teilte der Club am Montag mit. mehr

15-Jährige von Hund gebissen

Ein 15-jähriges Mädchen wurde am Sonntag von einem Bullterrier gebissen. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung und sucht nun nach dem Tier und dessen Besitzer. mehr

Bewohnerin bei Brand schwer verletzt

Am Sonntag hat eine 51-Jährige schwere Verletzungen bei einem Küchenbrand in Blaubeuren erlitten. Der Sachschaden beträgt rund 50.000 Euro. mehr

Flucht nach Körperverletzung

Sonntagnacht ist es gegen 23.10 Uhr in der Dietenheimer Straße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Jugendlichen gekommen. mehr

Der gesunde Dienstag

Pflege für die Hände. Sie sind ein Blickfang, brauchen aber gerade in der kalten Jahreszeit intensive Pflege: unsere Hände und Füße. mehr

Wellness – Vollkommen entspannt

Schalten Sie vom Alltag ab und lassen Sie die Seele baumeln. Wir zeigen Ihnen Entspannungs-Tipps für Sauna, Dampfbad und Co. Zurücklehnen und genießen in einer der vielen Wellness-Oasen der Region. mehr

Ein zu früh geborenes Baby liegt in einem Inkubator. Foto: Wolfgang Kumm/Archiv

Narkosemittel für Frühchen - Klinikmitarbeiterin in U-Haft

Das Uni-Krankenhaus in Marburg stellt verdächtige Werte bei einem Baby fest und alarmiert die Polizei. Wenig später ist für die Ermittler klar: Es geht um versuchten Totschlag. mehr

"Stoppt das Töten in Syrien!" Demonrtanten protestieren in Genf gegen das Assad-Regime. Foto: Martial Trezzini/Archiv

UN-Ermittler: Tausende von Gefangenen in Syrien getötet

Erschlagen, zu Tode gefoltert oder ohne medizinische Hilfe an Krankheiten gestorben: UN-Ermittler beklagen das grauenhafte Schicksal von Inhaftierten in Syrien. mehr

Der Handel mit E-Zigaretten, die Nikotin enthalten, ist in Deutschland nicht mehr erlaubt. Foto: Friso Gentsch/Archiv

BGH: Handel mit nikotinhaltigen E-Zigaretten strafbar

Ein Richterspruch aus Karlsruhe bringt den deutschen E-Zigaretten-Handel gehörig in die Bredouille. Kurz vor einer Neuregelung erklärt der Bundesgerichtshof: Der Verkauf der allermeisten "Liquids" ist eigentlich verboten. Was nun? mehr

Die Anleger sind ohnehin schon seit Monaten skeptisch, was die Zukunftsaussichten von Twitter angeht. Foto: Arno Burgi

Twitter-Aktie markiert auf Allzeit-Tief

Twitter-Chef Jack Dorsey gelingt es nach wie vor nicht, den Anlegern den Glauben an den Kurznachrichtendienst zurückzugeben. mehr

Ex-BayernLB-Vorstand Gerhard Gribkowsky ist bereits seit Oktober 2013 Freigänger. Foto: Sven Hoppe

Ex-Banker Gribkowsky kommt vorzeitig frei

Der frühere BayernLB-Vorstand Gerhard Gribkowsky kommt vorzeitig aus dem Gefängnis. Am 3. März werde der Rest seiner Haftstrafe auf Bewährung ausgesetzt, sagte eine Sprecherin des Landgerichts München am Montag. mehr

Im vergangenen Jahr hatte Siemens-Chef Kaeser bereits den Abbau von konzernweit etwa 13 000 Stellen angekündigt. Foto: Jens Büttner

Siemens-Antriebssparte droht Stellenabbau

Bei Siemens droht ein weiterer Stellenabbau. mehr

Der rote Teppich wird George und Amal Clooney gehören. Foto: Kiyoshi Ota

Berlinale erwartet auch Amal Clooney   

Hollywoodstar George Clooney (54) wird zur Berlinale gemeinsam mit seiner Frau Amal erwartet. Die 38-Jährige sei angekündigt, teilte das Festival in Berlin mit und bestätigte damit einen RBB-Bericht. mehr

Roger Willemsen ist tot. Foto: Jens Kalaene

„Weltbürger“ Roger Willemsen stirbt im Alter von 60 Jahren

Als Fernsehmoderator, Buchautor und Produzent hat Roger Willemsen das öffentliche Leben in Deutschland mitgeprägt. Nach seinem Tod mit 60 Jahren würdigt ihn SPD-Chef Gabriel als „brillanten Intellektuellen“. mehr

Im legendären Cavern Club in Liverpool traten die Beatles erstmals 1961 auf. Foto: Anita Maric

Beatles bringen Liverpool noch immer Geldsegen  

Die Beatles singen seit über 40 Jahren nicht mehr - doch ihrer Heimatstadt Liverpool spülen sie nach wie vor Millionen in die Kassen. mehr

Die Jury und Veranstalter des Jewrovision.

Pop mit Kippa

Mehr als tausend jüdische Jugendliche feiern einen Abend lang gemeinsam: Beim "Jewrovision"-Contest in Mannheim zeigten sie mit Gesang und Tanz, wie lebendig jüdische Kultur in Deutschland ist. mehr

Sergio Mendes, hier beim Jazzfestival in Cape Town.

Hymne auf die Unbeschwertheit

Er ist eine lebende Legende in Brasilien, sein "Mas que nada" wurde ein Welthit. Auch mit fast 75 bespielt Sergio Mendes noch die Bühnen der Welt. mehr

Die Musiktheaterproduktion "La Philosophie dans le Boudoir" von Francois Sarhan.

Die Eisente quakt, die Apokalypse tönt

Harte Gegensätze knallen aufeinander: Hier singen Chöre vom Weltuntergang, dort hören wir zarte Chopin-Musik, elektronisch verfremdet. Gestern ging Eclat, das Festival für Neue Musik, zuende. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Vermummter Bräutigam: Ein indischer Moslem trägt ein traditionelles Hochzeitsgewand. Er nimmt an einer Massenhochzeit in Mumbai teil, bei der 19 Paare gleichzeitig verheiratet werden. Foto: Sedat Suna