Ulm/Neu-Ulm:

bedeckt

bedeckt
5°C/1°C

topaufmacher

Großbrand bei Wieland: Mehr als fünf Millionen Euro Schaden

Vöhringen In der Galvanikanlage im Walzwerk der Firma Wieland in Vöhringen ist am Dienstagabend kurz nach 19 Uhr Feuer ausgebrochen. Ein Gebäude brannte vollständig aus, sechs Menschen wurden dabei verletzt, der Schaden wird derzeit auf mehr als fünf Millionen Euro geschätzt. Mit Video von den ersten Eindrücken nach dem Brand. weiter lesen

Auto erfasst Schülerinnen in Blaustein

Am Mittwochmorgen hat eine Autofahrerin in Blaustein eine Schulklasse übersehen. Die Kinder überquerten gerade einen Zebrastreifen. Zwei Jugendliche wurden mittelschwer verletzt. Die genaue Unfallursache ist noch unklar.

Blaustein Zwei Schülerinnen im Alter von 14 und 15 Jahren sind am Mittwoch bei einem Unfall in Blaustein schwer verletzt worden. Die beiden überquerten mit ihrer Klasse einen Zebrastreifen, wo sie von einem Pkw erfasst wurden.
mehr

Widerstand gegen vierspurigen Ausbau der B 10 in Neu-Ulm

Wegen der Ampelschaltung am Autobahnanschluss staut sich der Verkehr auf der zweispurigen B 10 in den Stoßzeiten wie am Dienstagabend.

Neu-Ulm Die Bundesstraße 10 soll zwischen dem Nersinger Kreisel und der Breitenhofstraße in Neu-Ulm vierspurig ausgebaut werden. Das Planfeststellungsverfahren ist angelaufen, der Widerstand organisiert sich.
mehr

Bürgerversammlung: Verkehr, Hundekot und Wasserqualität treiben Elchinger um

Geduldig stand Bürgermeister Joachim Eisenkolb den Elchingern im Konstantin-Vidal-Haus am Montagabend Rede und Antwort.

Elchingen In der Bürgerversammlung haben einige Elchinger Unmut geäußert. Was einen Lärmschutz an der A 7 angeht, ist die Situation verfahren. Es gibt keine Aussicht auf Besserung - wie auch bei anderen Anliegen.
mehr

Weniger Zeitarbeit und Minijobs in Deutschland

Vor allem Frauen finden sich oft in den sogenannten atypischen Beschäftigtenverhältnissen.

Wiesbaden Minijobs und Zeitarbeit sind in Deutschland weiter rückläufig. Die Zahl der sogenannten atypisch Beschäftigten sank 2013 im Vergleich zum Vorjahr um 71.000 auf 7,64 Millionen.
mehr

Wagenknecht attackiert Merkel für Ukraine-Kurs

Bundeskanzlerin Angela Merkel hört Sahra Wagenknecht im Deutschen Bundestag in Berlin zu. Foto: Bernd von Jutrczenka

Berlin Linke-Fraktionsvize Sahra Wagenknecht hat der schwarz-roten Bundesregierung eine verfehlte Politik vorgeworfen und den Kurs im Ukraine-Konflikt scharf attackiert.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Die frühere Rössle-Brauerei steht seit Jahren leer. Die Stadt hat als Eigentümerin inzwischen die Fassade des Hauses in Schuss gebracht. Das Gebäude gilt allerdings als sanierungsbedürftig. Die Weißenhorner SPD hat nun vorgeschlagen, darin das künftige Bürgerzentrum unterzubringen.

Wird Rössle Bürgerzentrum in Weißenhorn?

Dieser Vorstoß lässt aufhorchen: Die Stadt Weißenhorn sucht einen Standort für ein Bürgerzentrum. Die SPD bringt das alte Rathaus und das Rössle ins Spiel, andere einen Neubau auf der Hasenwiese. mehr

Der Verein »Frauen helfen Frauen« konfrontiert Autofahrer im Berufsverkehr mit dem Thema Gewalt an Frauen.

Plakatserie: Nein zu Gewalt an Frauen

Zum internationalen Gedenktag "Nein zu Gewalt an Frauen" am Dienstag machten das Frauenbüro der Stadt Ulm und der Verein "Frauen helfen Frauen" auf das Problem aufmerksam. mehr

Fluglärm der Bundeswehr beschäftigt Lokalpolitik: Wenig zu machen

Fluglärm, den die Bundeswehr verursacht, muss der Bürger schlucken. Das ist, verkürzt gesagt, das Fazit einer Debatte, die am Dienstag im Ulmer Rathaus geführt wurde. Tiefflüge über Ulm gibt es demnach nicht. Mit einem Kommentar von Hans-Uli Thierer mehr

Firmendaten aus der Region in der Cloud

Es geht um Mitarbeiterdaten, um Aufträge, um die Buchhaltung: Unternehmen stehen vor der Frage, ob sie die Datenverarbeitung im Haus belassen – oder der Cloud anvertrauen. Stimmen aus der Region. mehr

Mehr als frische Farbe: Dank der Sanierungen mit Millionenaufwand sind am Bühl-Schulzentrum in Dornstadt der Energieverbrauch, die Heizkosten und die Emissionen gesunken.

Saniert: Wärmeverbrauch im Bühl-Schulzentrum gesunken

Sanieren lohnt sich. Im Bühl-Schulzentrum in Dornstadt wird deutlich weniger Wärme-Energie verbraucht. Dadurch sind die Kosten für die Gemeinde und die Umweltbelastung gesunken. mehr

Tausende Narren feiern jedes Jahr Fasching am Gumpigen Donnerstag in Weißenhorn. Die Party stand lange auf der Kippe, weil sich zunächst für 2015 kein Veranstalter beworben hatte. Nun ist die Stadt doch fündig geworden. Die Firma Rocking High organisiert die große Sause in der Altstadt.

Faschingsparty am Gumpigen Donnerstag kann steigen

Nun also doch: Auch 2015 wird es in Weißenhorn eine große Faschingsfete am Gumpigen Donnerstag geben. Veranstalter ist die Rocking High GmbH aus Burgau. Die Stadt hat dem Unternehmen den Zuschlag erteilt. mehr

Zwei Verletzte bei Unfall zwischen Neu-Ulm und Senden

Zwischen Neu-Ulm und Senden ist es am Dienstagnachmittag zu einem Unfall zwischen zwei Autofahrerinnen gekommen, bei dem beide verletzt wurden. Eine 76-Jährige war mit ihrem Wagen auf die Gegenfahrbahn geraten und hatte ein entgegenkommendes Auto gerammt. mehr

Zeugen gesucht: Angriff auf Polizisten am Ehinger Tor

Am Samstagmorgen kam es am Ehinger Tor zu einem Streit zwischen fünf Männern, die sich gegenseitig mit einer Metallstange und zerbrochenen Glasflaschen attackierten. Als Beamte der Polizei dazukamen, wurden auch sie angegriffen. Jetzt werden Zeugen gesucht. mehr

Scheune ausgebrannt

Am Dienstagvormittag ist eine Scheune in Asselfingen ausgebrannt. Verletzt wurde niemand. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Karlsplatz: Park oder grüne Hölle?

Karlsplatz Storytelling

Mitten in der Stadt prallen Welten aufeinander. Trinker und spielende Kinder, Schachspieler und Drogenabhängige, Hundebesitzer und Müllabfuhr teilen sich den Karlsplatz, einen Mini-Park am Rande des Ulmer Zentrums. Wir erkunden diesen Mikrokosmos und seine Bewohner - und nehmen Sie mit! mehr

Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Julius Flohr schwimmt weiterhin schnell. In Magedeburg steigerte er seine Bestzeiten auf der 50-Meter-Bahn.

SSV-46-Schwimmer überzeugen bei Kurzbahn-DM

Bei der Kurzbahn-DM zeigten sich die SSV-46-Schwimmer wieder in vielversprechender Form. Indes muss der Verein Talent Julius Flohr ziehen lassen, dafür verkündigte Trainerin Anne-Kristin Ruess einen Neuzugang. mehr

Starke Hinrunde in der Badminton-Bezirksliga: Tobias Walcher, Julia Schwer, Jörg Schlegel, Sofia Baur, Bernd Kächler, Florian Schemperle (von links).

Sieg für Illerrieden/Balzheim bei Herbstmeisterschaft

Die vor einem Jahr gegründete Badminton-Spielgemeinschaft Illerrieden/Balzheim hat sich nach einer Schnuppersaison in der Bezirksliga richtig gut eingespielt. Denn in der laufenden Saison konnte ihr bisher kein Gegner das Wasser reichen. mehr

Die ARD überdenkt eine Rückkehr zur Berichterstattung über die Tour de France. Foto: Christophe Karaba

ARD entscheidet über Tour-Live-Berichterstattung

Die ARD will die Entscheidung über eine Rückkehr zur Live-Berichterstattung von der Tour de France ab 2015 Ende des Jahres fällen, sagte der ARD-Vorsitzende Lutz Marmor nach der ARD-Intendantentagung in Hannover am 26. November. mehr

Wenn sich Schalke wiederaufrappelt ist in der Gruppe G noch die Qualifikation für das Achtelfinale möglich. Foto: Federico Gambarini

Schalkes Einzug ins Achtelfinale ist noch möglich

Theoretisch kann sich der FC Schalke 04 trotz der 0:5-Heimpleite gegen den FC Chelsea in der Gruppe G noch für das Achtelfinale der Champions League qualifizieren. mehr

Jobs aus der Region

26.11. Lackierer / Autolackierer / Sandstrahler (m/w)
persona service Ulm AG & Co. KG, Ulm, Neu-Ulm, Illertissen

26.11. Mitarbeiter (m/w)
Johnen GmbH, Ulm

26.11. Verkäufer/in / Aushilfe (m/w)
Früchte-Köhler, Ulm

Nur nicht durchdrehen

Viele Eigenschaften nicht nur im Winter von Vorteil mehr

Gewerbeimmobilien

Neugründung, Umzug oder Erweiterung – Firmen, die neue Räume suchen, sollten auf die Lage achten. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Nach Angaben der Polizei gab es in der Seniorenwohnanlage nach einer Schießerei zwei Tote und mehrere Verletzte. Foto: Ina Fassbender

Zwei Tote bei Schießerei in Seniorenwohnanlage in Hamm

In einer Seniorenwohnanlage im westfälischen Hamm hat heute ein Mann um sich geschossen und einen Menschen getötet. mehr

Innenminister Thomas de Maiziere stellt einen sogenannten Ersatzpersonalausweis vor, der nach Entzug des normalen Ausweises ausgestellt wird. Foto: Wolfgang Kumm

Bis zu 18 Monate Ausweis-Entzug für Islamisten geplant

Die Behörden sollen gewaltbereiten Islamisten künftig bis zu 18 Monate den Personalausweis entziehen können, um ihre Ausreise in Kampfgebiete wie Syrien und Irak zu verhindern. mehr

Callcenter der Deutschen Bahn während der Lokführerstreiks: Am Bundesverwaltungsgericht wird ein Grundsatzurteil zur Arbeit an Sonn- und Feiertagen erwartet. Foto: Jörg Carstensen

Grundsatzurteil über Ausweitung der Sonntagsarbeit erwartet

Am Bundesverwaltungsgericht wird heute ein Grundsatzurteil zur Arbeit an Sonn- und Feiertagen erwartet. Es geht um die Frage, wie weit Ausnahmen für den gesetzlich geschützten, arbeitsfreien Sonntag reichen dürfen. mehr

Die Wirtschaft wehrt sich weiter gegen die Frauenquote von 30 Prozent. Foto: Tobias Kleinschmidt

Wirtschaft kritisiert Frauenquote

Die geplante gesetzliche Frauenquote in Aufsichtsräten stößt auf massive Kritik in der Wirtschaft. Der Arbeitgeberverband BDA lehnt die Pläne der großen Koalition ab. mehr

Die Thomas-Cook-Aktie reagierte auf den Chefwechsel mit einem Kurssturz. Foto: Andy Rain

Überraschender Chefwechsel bei Thomas Cook

Überraschender Chefwechsel bei Thomas Cook: Harriet Green tritt nach nur zwei Jahren an der Spitze zurück. Der bisherige Leiter des Tagesgeschäfts, Peter Fankhauser, übernimmt mit sofortiger Wirkung die Unternehmensführung. mehr

Die Recyclingquote muss steigen, sagen Experten. Foto: Julian Stratenschulte/Illustration

Recycling soll noch effizienter werden

In Deutschland sollen künftig mehr Abfälle wiederverwertet werden - bei der Recyclingquote gibt es aber zunächst keine konkrete Zielsetzung. mehr

Urteil über Sonntagsarbeit könnte auch für Südwesten Folgen haben

Eine Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts über die Ausweitung der Sonntagsarbeit könnte auch Konsequenzen für Baden-Württemberg haben. In der laufenden Verhandlung am Mittwoch geht es um die Regelungen des Landes Hessen, das weitreichende Ausnahmen von der Sonntagsruhe beschlossen hatte - etwa für Callcenter, Brauereien und Videotheken. Baden-Württemberg hat aber ähnliche Regelungen. mehr

Baden-Württemberg liegt in Sachen Ökoenergie weit vorne. Foto: P. Pleul/Symbol

Studie: Südwesten bei Ökoenergie auf Platz 2

Baden-Württemberg liegt bei der Nutzung erneuerbarer Energien hinter Bayern auf dem zweiten Platz. Das ist das Ergebnis eines Länder-Vergleichs der Agentur für erneuerbare Energien. mehr

Verkehr ist einer der Hauptursachen für Feinstaub. Foto: U. Perrey/Symbol

Brüssel rügt Deutschland wegen Feinstaubbelastung in Stuttgart

Deutschland schützt seine Bürger aus Sicht der Europäischen Union nicht ausreichend vor gefährlichem Feinstaub, der Krankheiten wie Asthma und Krebs auslösen kann. Die Brüsseler EU-Kommission bemängelte am Mittwoch zu hohe Werte des Schadstoffs in Stuttgart und Leipzig und drohte mit rechtlichen Schritten, sollte die Bundesregierung nicht handeln. mehr

Christoph Waltz auf der Weltpremiere von "Kill the Boss 2" in Los Angeles

Spruch des Tages

Christoph Waltz hält nichts von Yoga

mehr

Conchita Wurst ist ein gern gesehener Gast auf großen Events. Hier auf einer Charity Veranstaltung gegen Aids, beim Filmfestival in Frankreich

Conchita Wurst: "Ich bin zwei Menschen"

"Ich bin zwei Menschen." Ein Satz, der wohl nur aus dem Mund von Conchita Wurst irgendwie Sinn macht. Wie die berühmte Drag-Queen und ihr Alter Ego Tom Neuwirth den Alltag meistern, verriet die Wurst in einem Interview.

mehr

Porträt-Aufnahmen von Helmut Newton. Foto: Stephanie Pilick

Bowie und "Big Nudes" in Berliner Newton-Ausstellung

Fünf "Big Nudes" von Helmut Newton hängen schon in der Lobby des Museums für Fotografie in Berlin. Nun folgen in einer aktuellen Ausstellung weitere lebensgroße Aktaufnahmen. Sie sind Teil einer Schau zum zehnjährigen Bestehen der Helmut Newton Stiftung. mehr

Ein Beispiel: In Bad Cannstatt führt ein weißer Blindenstreifen in den Bahnhof, endet dort aber, zu den Gleisen müssen Sehbehinderte also alleine finden. Ein Linken-Regionalrat übt daran Kritik.

"Region ist das Schlusslicht"

Die Region Stuttgart steht in Sachen Barrierefreiheit gut da? Nicht für den Linken-Regionalrat Wolfgang Hoepfner. Der moniert fehlende Hilfen für Blinde. Der Leitende VRS-Direktor Jürgen Wurmthaler hält dagegen. mehr

Kurz und bündig vom 26. November 2014

Ins Gleisbett gefahren Stuttgart. Ein 76 Jahre alter Ford-Fahrer ist am Dienstagmorgen gegen 6.20 Uhr mit seinem Auto in das Gleisbett der Stadtbahn an der Pischekstraße im Stuttgarter Osten gefahren. Bis etwa 7 Uhr kam es zu Behinderungen im Stadtbahnverkehr - auf der Strecke verkehrt die U 15. mehr

Lewis Hamilton und Nico Rosberg feiern in Stuttgart mit ihren Fans.

Rosberg und Hamilton fahren Autokorso mit Jogi Löw

Mit einem riesigen Aufgebot von Prominenten und tollen Autos feiert Mercedes-Benz am Samstag in Stuttgart den Abschluss der Formel-1-Saison. mehr

Auf einer Party lernt Qohen (Christoph Waltz) die schöne Bainsley (Mélanie Thierry) kennen.

"The Zero Theorem": Der Unsinn des Lebens

Als introvertierter Computer-Experte möchte Qohen Leth einfach nur alleine gelassen werden. Doch dann wird er von seiner Firma beauftragt, mal eben den Sinn des Lebens zu ergründen. Aber möchte er die Antwort auf diese Frage überhaupt wissen?

mehr

Christoph Waltz bei der Premiere von "Kill the Boss 2" in Los Angeles

Christoph Waltz: "Ich hasse es, zu improvisieren"

Schauspieler Christoph Waltz ist bekannt für seine überzeugenden Charakterrollen. Bei der Arbeit hält er sich gerne ans Drehbuch - was bei seinem neuen Film "Kill the Boss 2" wohl gar nicht so einfach war, wie er im Interview verrät.

mehr

"GZSZ": Dr. Schröder wartet auf Elenas Entscheidung, ob Dominiks Organe zur Spende entnommen werden können

Das passiert heute in den Soaps

Bei "Unter uns" sperrt Rolf Sina ein - obwohl gerade ihre Fruchtblase geplatzt ist. In "Verbotene Liebe" begibt sich Frank auf die Suche nach Elisabeth und bei "Köln 50667" geht Anna der Zusammenstoß mit Claudio nicht mehr aus dem Kopf.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Wanka im Regenbogenland: Die Bundesbildungsministerin freut sich über ein buntes Lichtkunstwerk im Neubau ihres Ministeriums. Foto: Stephanie Pilick
Artikel des Tages
November 2014
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
1
2
3
4
5
6
7