Ulm/Neu-Ulm:

bedeckt

bedeckt
-1°C/-3°C

topaufmacher

Wir lieben Spiele!

Gesellschafts- und Computerspiele, Holzeisenbahnen und Bobby-Cars, Bastelsets und Mobile-Gaming. Wir lieben sie so sehr, dass wir ihnen nun ein ganzes Online-Special gewidmet haben. Doch was macht der digitale Wandel eigentlich mit unseren Spielgewohnheiten? Und wie reagieren baden-württembergische Hersteller wie Ravensburger, Märklin, Schleich oder Steiff darauf? Eine Suche nach der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft des Spielens. weiter lesen

Feuerwehr befreit alkoholisierten Radfahrer

Ulm Ein angetrunkener Radfahrer hat sich am Samstagmorgen seinen Fuß zwischen Pedal und Fahrradrahmen so unglücklich eingeklemmt, dass ihn schließlich die Feuerwehr befreien musste. Das Fahrrad blieb unbeschadet, doch der 56-jährige Fahrer musste in ein Krankenhaus.
mehr

Wie erlebt eine Flüchtlingsfamilie die erste Zeit im Asylwohnheim?

In dem kleinen Zimmer lebt die Familie auf engstem Raum. Die zweijährige Drenusha würde gerne in den Kindergarten gehen.

Ulm Das Andenken an die Flucht ist schwarz und kalt. Ramush Bytyci streicht über den harten Griff der Taschenlampe. "Ein gutes Gerät", sagt er.
mehr

Donaubad Wonnemar will zulegen und hofft auf eigenes Thermalbad

Donaubad Wonnemar: Pressekonfernz zu Besucherzahlen, Sauberkeit und Sicherheit:

Neu-Ulm/Ulm 2015 will das Wonnemar Freizeitbad erstmals schwarze Zahlen schreiben. Mit dem Ausbau des eigenständigen Thermalbereichs sollen ein Jahr später die Weichen für eine noch bessere Zukunft gestellt werden.
mehr

Ex-Präsident von Weizsäcker ist tot

Altbundespräsident Richard von Weizsäcker ist im Alter von 94 Jahren gestorben. Foto: Jan Woitas

Berlin Der frühere Bundespräsident Richard von Weizsäcker ist am Samstag im Alter von 94 Jahren gestorben.
mehr

Es bleibt kalt: Schnee und Frost zum Ferienstart

Schneepflug im Einsatz: Das winterliche Wetter behinderte vielerorts den Straßenverkehr. Foto: Felix Kästle

Offenbach Pünktlich zum Ferienbeginn in sechs deutschen Bundesländern lockt das Winterwetter viele Menschen in die Berge.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Unfall

Mehrere Verkehrsunfälle bei starkem Schneefall und Glätte

Am Freitagabend und in der Nacht zum Samstag kam es in Ulm und im Alb-Donau-Kreis zu elf witterungsbedingten Verkehrsunfällen. Dabei wurden zwei Personen verletzt und es entstand Sachschaden in Höhe von circa 71.000 Euro. mehr

Setra-Demo vor 20 Jahren.

Vor 20 Jahren große Demo für Setra

Am morgigen Sonntag ist es nun 20 Jahre her, dass eine Großdemonstration auf dem Münsterplatz den Blick auf die Setra-Omnibusse von Kässbohrer und die damit verbundenen Arbeitsplätze richtete. mehr

Rhetorikspezialist René Borbonus macht mit dem Thema Respekt den Auftakt einer neuen Vortragsreihe.

René Borbonus: Respekt erleichtert das Miteinander

Respekt ist eine Tugend, die immer mehr verloren geht. Das sagt der Kommunikationstrainer René Borbonus und zeigt, wie es anders besser geht. Mit Video mehr

Die Grafik zeigt den Bebauungsplan für das Söflinger Krankenhaus.

Söflinger Krankenhausareal: Massive Kritik an Neubebauung

Heiße Bürgerinfo zur Bebauung des Krankenhausareals in Söflingen: Anwohner haben große Geschütze gegen das Vorhaben aufgefahren. Die Planer lenken ein und wollen das Konzept noch einmal überarbeiten. mehr

BUND Naturschutz demonstriert gegen den Ausbau der B10 Neu-Ulm Nersingen

Protest gegen B 10-Ausbau

Am Landschaftsverbrauch für die B-10-Erweiterung in Richtung A 7 scheiden sich die Geister. Der Bund Naturschutz hat gestern gezeigt, wie breit die Schneise wird. Und in Pfuhl gibt es eine Bürgerinitiative. mehr

IG Metall will Anspruch auf Altersteilzeit erhalten.

Warnstreiks der IG Metall gehen weiter

Die Warnstreiks der IG Metall gehen weiter. Gestern folgten nach Angaben der Gewerkschaft fast 1950 Beschäftigte der Metall- und Elektroindustrie der Region dem Streikaufruf. mehr

Ärger um erste Party in Weißenhorner Fuggerhalle hält an

Die Vorkommnisse rund um eine große Party in der Fuggerhalle haben ein Nachspiel in Weißenhorn. Die Stadt pocht auf die Einhaltung von Sicherheitsbestimmungen. Die Polizei kritisiert die "Mutti-Zettel". mehr

Betrüger geben sich als Verwandte aus

Allein im Januar haben 30 Rentner der Polizei in Kempten Betrugsversuche mit dem Enkeltrick gemeldet. Ein Schwerpunkt: der Landkreis Neu-Ulm. mehr

Einbrecher scheitern zweimal

Aufmerksamen Nachbarn ist es zu verdanken, dass Einbrecher am Donnerstag zweimal leer ausgingen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Die Nacht der 100.000 Bomben

Am Abend des 17. Dezember 1944 lag Ulm in Schutt und Asche. Nach dem Luftangriff der Briten war die Altstadt verwüstet – ein Feuersturm war über sie hinweggefegt. 707 Menschen starben. Zum 70. Jahrestag blicken wir mit einer Multimedia-Reportage auf die Nacht, die alles veränderte. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Muss verletzungsbedingt pausieren: TVG-Spieler Patrick Vögtlin.

Handball: Württembergligisten vor kniffligen Aufgaben

Achter gegen Zweiter, Neunter gegen Erster, Elfter gegen Zehnter: Die Württembergliga-Handballer der Region haben schwere Hürden zu bewältigen. mehr

Steeples wollen sich in Vechta für Heimniederlage revanchieren

Team Ehingen Urspring will am Samstagabend in Vechta (20 Uhr) nicht nur den ersten Auswärtssieg in der 2. Basketball-Bundesliga ProA einfahren, sondern sich auch für die 90:93-Niederlage im Heimspiel revanchieren. mehr

Robbie Kruse liegt im Finale mit Schmerzen am Boden.Foto: Paul Miller

Australiens Trainer: Kruse wohl nicht schwerer verletzt

Australiens Nationaltrainer Ange Postecoglou rechnet nicht mit einem längeren Ausfall von Bundesliga-Profi Robbie Kruse. mehr

Duisburg und Erfurt rücken in Spitzengruppe auf

Die Spitzengruppe in der 3. Fußball-Liga ist noch enger zusammengerückt. Der MSV Duisburg gewann mit 1:0 (1:0) beim Halleschen FC und ist jetzt Tabellenzweiter mit vier Punkten Rückstand auf Arminia Bielefeld. mehr

Autoneuheiten 2015

Mit über 170 Neuerscheinungen bietet das Auto-Jahr 2015 so viele Highlights wie schon lange nicht mehr. Der Automarkt der SÜDWEST PRESSE präsentiert Ihnen die wichtigsten Modelle des Jahres. mehr

Der gesunde Dienstag

Das rauschende Fest ist vorbei – zum neuen Jahr geht es für viele Menschen mit besten Vorsätzen an die Pfunde. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Karlsruher SC gewinnt Testspiel gegen Ligakonkurrent FSV Frankfurt

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat sein letztes Testspiel in der Winterpause gewonnen. Der Tabellenzweite gewann am Samstag in Karlsruhe gegen Ligakonkurrent FSV Frankfurt mit 3:0 (2:0). Vor 554 Zuschauern brachte Dimitrij Nazarov den KSC bereits in der 15. mehr

Trotz Rausch und Ginczek: Stuttgart II kann in Kiel nicht gewinnen

Im Mittelfeld-Duell der 3. Fußball-Liga haben sich Holstein Kiel und der VfB Stuttgart II am Samstag 1:1 (1:1) getrennt. Manuel Schäffler (8. Minute) brachte die Kieler vor 4031 Zuschauern in Führung, nur eine Minute später erzielte Borys Tashchy (9. mehr

Richard von Weizsäcker verstarb im Alter von 94 Jahren. Foto: R. Wittek/Archiv

Südwesten trauert um Alt-Bundespräsident Richard von Weizsäcker

1920 wurde er in Stuttgart geboren, nun ist Richard von Weizsäcker gestorben. In Baden-Württemberg bleibt der frühere Bundespräsident vor allem als moralische Instanz in Erinnerung. mehr

Ingeborg Mayer und Karl Czika sind oft zusammen in ihrer Senioren-WG. Für die Gemeinsamkeit gibt es einen großzügigen Wohn- und Essbereich. Aber wenn sie allein mögen, haben sie auch Rückzugsmöglichkeiten.

LBG betreibt die erste Senioren-WG in Stuttgart

Die Miete für eine große Wohnung teilen, niemals einsam sein: Das macht Wohngemeinschaften bei Studenten beliebt. Auch Ältere mögen diese Wohnform. In Stuttgart gibt es seit April 2013 eine Senioren-WG. mehr

Viel zu blättern gibt es für die Besucher der Kalenderausstellung im Haus der Wirtschaft. Besonders gelungene Exponate sind prämiert worden.

Größte Kalender-Ausstellung zeigt 1000 Exponate

Die ganze Bandbreite der Kalender-Kunst zeigt eine Ausstellung im Stuttgarter Haus der Wirtschaft. Liebhaber entzückt die Fülle der Themen. mehr

Klofreie Zone an der B 27

In Stuttgart wird Wildpinkeln bestraft. mehr

Kurdische Peschmerga-Kämpfer nahe Kirkut. Die IS-Miliz hat ein wichtiges Ölfeld im Nordirak eingenommen. Foto: Khalil Al-A'Nei/Archiv

IS erobert Ölfeld nahe Kirkuk

Nach einem gescheiterten Angriff der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) auf die nordirakische Stadt Kirkuk haben die Dschihadisten ein Ölfeld in der Nähe unter ihre Kontrolle gebracht. mehr

Nigerianische Soldaten stehen in Maiduguri neben einem Geschütz, das zuvor von Boko-Haram-Kämpfern benutzt wurde. Die Afrikanische Union will die Islamisten mit einer multinationalen Truppe vertreiben. Foto: Stringer

UN unterstützen Militäreinsatz gegen Boko Haram

Die Vereinten Nationen haben der Afrikanischen Union ihre volle Unterstützung für einen multinationalen Militäreinsatz gegen den Islamistenterror der Boko Haram zugesagt. mehr

Ein norwegischer Kampfjet neben einer russischen Militärmaschine: In jüngster Zeit gab es immer wieder provokante Manöver russischer Maschinen. Foto: Norwegian Air Force/Archiv

Ischinger: Kreml-Muskelspiele könnten Katastrophe auslösen

Die Muskelspiele des russischen Militärs könnten nach Worten des Leiters der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, "möglicherweise katastrophal eskalierende Reaktionen auslösen". mehr

Börse in New York: Die Burger-Kette Shake Shack hat erst 63 Restaurants, ist aber bereits ein Favorit der Anleger. Die Firma steht für den Schwenk zum gehobenen Fast-Food. Foto: Andrew Gombert/Archiv

Burger-Kette Shake Shack erobert die Börse im Sturm

Während der Fastfood-Primus McDonald's mit Problemen kämpft, ist der kleinen New Yorker Burgerkette Shake Shack ein beeindruckendes Börsendebüt gelungen. Zum Handelsschluss am Freitag schoss der Kurs um über 118 Prozent auf 45,90 Dollar hoch. mehr

Die EZB überschwemmt die Märkte mit Geld. Das verzerre die Preise, warnt ein Banker des Traditionsinstituts Metzler. Für Europas Probleme müssten andere Lösungen her. Foto: Jens Wolf/Symbol

Bankier: EZB-Geldflut verschärft Gefahr von Preisblasen

Die neue Flut billigen EZB-Geldes verschärft nach Einschätzung des Privatbankiers Emmerich Müller vom Frankfurter Bankhaus Metzler die Gefahr von Übertreibungen an den Finanzmärkten. mehr

Technik, Elektronik und Digitales erobern deutsche Kinderzimmer

Baukästen, Roboter, Drohnen und Schnittstellen zur digitalen Welt: Technik und Elektronik sind in den Kinderzimmern weiter auf dem Vormarsch. Das zeigt sich auch auf der Nürnberger Spielwarenmesse. mehr

Prinz Charles: Ist er ein schlechter Chef?

Prinz Charles: Heftige Revierkämpfe in Clarence House?

Im Umfeld von Prinz Charles soll es nicht gerade gesittet zugehen, das schreibt zumindest Catherine Mayer in einer neuen Biografie über den britischen Thronfolger. Demnach gebe es heftige Revierkämpfe in Clarence House, dem persönlichen Büro von Charles.

mehr

Der deutsche Film steht laut Kulturstaatsministerin Grütters gut da, auch bei der Berlinale. Foto: Stephanie Pilick/Archiv

Grütters: 2014 war gutes Kinojahr

Der deutsche Film hat laut Kulturstaatsministerin Monika Grütters "ein gutes Kinojahr" hinter sich. "2014 waren hier sieben Filme Besuchermillionäre", sagte die CDU-Politikerin der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. mehr

Auch sein charmantes Lächeln hat Orlando Bloom nicht vor einem Strafzettel bewahren können

Verlierer des Tages

Orlando Bloom: Zu schnell unterwegs

mehr

Hat keine Zeit mehr für "DSDS": Mia-Sängerin Mieze Katz

Mieze Katz: "Wir tun das, wovon ein Castingbewerber noch träumt"

Ein Jahr nach ihrem "DSDS"-Abstecher ist Mieze Katz wieder vollauf mit ihrer Musik-Karriere beschäftigt. Für Bohlen und Co. bleibt da keine Zeit, wie die Musikerin spot on news verrät.

mehr

Dreamteam? Tom Hanks, Brad Pitt und Edward Norton als Produzentengespann

"Lewis and Clark": Hanks und Pitt produzieren Mini-Serie

Hollywood-Stars hinter den Kulissen: Tom Hanks, Brad Pitt und Edward Norton produzieren eine neue HBO-Serie. In "Lewis and Clark" geht es um die Reise der gleichnamigen Entdecker in den Wilden Westen.

mehr

"Game of Thrones"-Schöpfer George R.R. Martin und ein Teil der Darsteller

"Game of Thrones": Trailer zur fünften Staffel ist da

Ein bisschen müssen sich die Fans der Erfolgsserie "Game of Thrones" noch gedulden, einen Leckerbissen gibt es aber jetzt schon mal: Der Trailer der fünften Staffel macht Lust auf mehr.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Schattenspiel: Zwei Handballer in Aktion beim WM-Halbfinale zwischen Spanien und Frankreich in Katar. Foto: Robert Ghement
Artikel des Tages
Januar 2015
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
2
3
4
5
6
7
8