Ulm/Neu-Ulm:

bedeckt

bedeckt
21°C/17°C

Gardena tritt wieder eigenständig auf

Ulm Gardena gewinnt wieder mehr Eigenständigkeit. Der schwedische Eigentümer Husqvarna behandelt die Ulmer Gartenmarke vom nächsten Jahr an wie eine extra Firma. Der neue Chef Sascha Menges plant Wachstum.
mehr

Höhlenrettung: Malteser üben im Tiefental

Für die Rettung aus einer Höhle wie der engen Striebelhöhle braucht es Erfahrung und spezielle Ausrüstung. Die Malteser-Höhlenrettung übte für den nur selten eintretenden Ernstfall.

Weiler Aus 1000 Metern Tiefe ist Johann Westhauser von einem Spezialisten-Team gerettet worden. Auch bei Höhlenunfällen in geringerer Tiefe helfen gut ausgebildete Retter. Die Malteser übten in der Striebelhöhle.
mehr

Strömung zu schnell: Findet Einstein-Triathlon ohne Schwimmen statt?

Noch ist unklar, ob die Teilnehmer am Einstein-Triathlon wie bei der Premiere im vergangenen Jahr in der Donau schwimmen können.

Ulm Bis Samstag muss gezittert werden. Erst dann wird wohl die Frage geklärt sein, ob beim Einstein-Triathlon am Sonntag in der Donau geschwommen werden kann. Die über 2000 Starter drücken fest die Daumen.
mehr

Wasserwerfer-Prozess: Nebenklage will Kretschmann hören

Der Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne). Foto: Bernd Weißbrod

Stuttgart Ministerpräsident Winfried Kretschmann könnte im Stuttgarter Wasserwerfer-Prozess als Zeuge geladen werden. Nebenklage-Anwalt Frank-Ulrich Mann kündigte am Mittwoch einen Beweisantrag an, der das Ziel verfolge, den Politiker im Landgericht anzuhören.
mehr

Mann wurde bei Feier von Baggerschaufel erschlagen

Bergung: Ein Mann ist bei der Feier von einer mit 2000 Liter Wasser gefüllten Baggerschaufel erschlagen worden. Foto: Guido Schulmann

Isselburg Ein Mann ist bei der Feier eines Kegelclubs im Münsterland von einer mit 2000 Liter Wasser gefüllten Baggerschaufel erschlagen worden.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Gruppe in Streit geraten - Opfer mit Messer verletzt

Im Elchinger Ortsteil Thalfingen ist ein Streit von mehreren Männern am vergangenen Montag eskaliert. Mindestens einer der Beteiligten erlitt dabei eine Stichverletzung im Bauch. Die Polizei sucht nun Zeugen. mehr

Kuriose Verkehrsmeldung: Bulle von Schlachthof Ulm ausgerissen

Behinderungen auf der B 311 in Ulm hat der Verkehrsfunk am Mittwochmittag gemeldet. Ein Bulle sei vom Ulmer Schlachthof ausgerissen und befinde sich auf der Fahrbahn, hieß es. mehr

Hundekacke, Hundehaufen, Hundescheiße - egal wie man's nennt, wegmachen sollte man es immer.

Das Braune im Grünen

Kot in der Öffentlichkeit liegen zu lassen ist schon ein bisschen unhöflich. Wenn Brutus auf die Wiese macht, schreiten trotzdem nicht alle Hundebesitzer zur Tat, um das braune Häufchen wegzumachen. Damit sich daran was ändert haben Schüler nun Schilder gebastelt. mehr

Kleintransporter kracht in Unfallwagen

Viel Glück hatte ein 43-Jähriger bei einem Unfall am Dienstagabend kurz nach 22 Uhr auf der A 7 beim Autobahndreieck Hittistetten. Nachdem sein Wagen ins Schleudern geriet und quer auf der Fahnbahn zum Stehen kam, raste ein nachfolgender mit seinem Kleintransporter in die Fahrerseite. Dennoch blieben beide Männer bei dem Unfall unverletzt. mehr

Freut sich auf ihre neue Aufgabe in Weißenhorn: Conny Roth.

Neue Stadtbaumeisterin in Weißenhorn

Die 38-Jährige Architektin Conny Roth aus Erbach folgt auf Burkhard Günther, der in Ruhestand geht. Sie wird die neue Stadtbaumeisterin in Weißenhorn. mehr

So sah es am Rande der Bundesstraße 28 in Gerhausen aus, nachdem um Mitternacht große Wassermassen Geröll, Schlamm und Geäst ins Dorf gespült hatten.

Autofahrerin aus Flut gerettet

Heftige Gewitterregen haben in der Nacht zum Dienstag Straßen und Keller überflutet. In Erbach rettete die Feuerwehr eine Frau, deren Auto in einer Unterführung bis zu den Fenstern im Wasser stand. mehr

Falsch überholt, zwei Verletzte

In der Kurve vor einer Kuppe zu überholen ist sehr gefährlich. Eine Autofahrerin verursachte jetzt einen Unfall. mehr

Unfall: Polizei sucht Möbelwagen

Nach einer Unfallflucht in Ulm sucht die Polizei seit Dienstagabend einen Möbelwage - und hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung. mehr

Gegenverkehr gestreift und geflüchtet

Nach einem Unfall in Blaubeuren sucht die Polizei nach Zeugen. Der Unfallverursacher war nach dem Zwischenfall einfach weitergefahren. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Spartans Defense Back Marcus Fritz freut sich über Platz eins.

American Footballer beenden Hauptrunde ungeschlagen

Geschafft: Die Spartans aus Neu-Ulm stehen in der Playoff-Runde, die in die American-Football-Regionalliga Süd führen kann. mehr

Thomas Werk weiß, was in Geislingen los ist.

SSV Ulm 1846: Erstes Pflichtspiel dieser Saison

Traditionsduell mit neuer Ausgabe: Im WFV-Pokal bestreiten die Spatzen beim beim Landesligisten SC Geislingen ihr erstes Pflichtspiel dieser Saison. mehr

Fed-Cup-Finale mit DTB-Damen live im Free TV

Das Fed-Cup-Finale der deutschen Tennis-Damen im November in Tschechien wird live im frei empfangbaren Fernsehen übertragen. mehr

Der Kader des 1. FC Nürnberg hat sich stark verändert. Foto: Daniel Karmann

Nürnberg ist Transfer-Primus der zweiten Liga

Zum Beginn der Zweitliga-Saison 2014/15 müssen sich die Fußball-Fans an viele neue Gesichter in ihren Vereinen gewöhnen. mehr

Jobs aus der Region

30.07. Pharmazeutisch-technischer Assistent (m/w)
Klosterhof Apotheke, Ulm-Söflingen

30.07. PTA-Praktikant (m/w)
Klosterhof Apotheke, Ulm-Söflingen

30.07. Logistiker/in
nicht genannt, Neu-Ulm

Sanieren & Modernisieren

Viele Hausbesitzer beschäftigen sich bei einer bevorstehenden Renovierung ihrer vier ... mehr

Wenn’s knackt und zieht

Autsch! Wer bei Bewegungen, beim Aufstehen oder beim Treppensteigen Schmerz verspürt, ... mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit ... mehr

Das Bernhard-Nocht-Institut: Ein Mediziner, der möglicherweise in Hamburg hätte behandelt werden können, ist gestorben. Foto: Daniel Reinhardt

Hamburg erwartet keinen Ebola-Patienten mehr aus Westafrika

Hamburg erwartet derzeit keinen Ebola-Patienten aus Westafrika mehr, der in Deutschland behandelt werden soll. mehr

Ein Flugplatzmitarbeiter weist in Ramstein ein neues Flugzeug des Typs Lockheed Martin C-130J Super Hercules ein. Foto: Harald Tittel/Symbol

Toter Jugendlicher in US-Maschine in Ramstein entdeckt

Der Fund eines toten Jugendlichen im Fahrwerksschacht eines US-Militärflugzeugs im pfälzischen Ramstein gibt amerikanischen und deutschen Behörden Rätsel auf. mehr

Bayerns Sozialministerin Christine Haderthauer droht ein Verfahren wegen Betrugs- und Steuerhinterziehungsvorwürfen. Foto: Frank Leonhardt/Archiv

Opposition will Untersuchungsausschuss im Fall Haderthauer

Wegen der bevorstehenden Betrugsermittlungen gegen Bayerns Staatskanzleichefin Christine Haderthauer (CSU) arbeitet die SPD-Opposition daran, einen Untersuchungsausschuss einzusetzen. mehr

Der Airbus-Gewinn ist überraschend kräftig gestiegen. Foto: Guillaume Horcajuelo/Archiv

Airbus-Gewinn steigt überraschend kräftig

Ein starker Flugzeugabsatz und günstige Wechselkurse haben dem Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus Group im zweiten Quartal zu einem überraschend hohen Gewinnsprung verholfen. mehr

Ein Bagger verlädt im Steinbruch des Baustoffkonzerns HeidelbergCement Kalkstein in einen Lkw. Foto: Uwe Anspach

Starker Euro drückt bei HeidelbergCement das Ergebnis

Beim Baustoffkonzern HeidelbergCement drückt der starke Euro auf das Ergebnis. Der Nettogewinn ging im zweiten Quartal um 37 Prozent auf 233 Millionen Euro zurück, teilte das im Dax notierte Unternehmen am Mittwoch mit. mehr

Twitter-App auf einem Smartphone. Foto: Soeren Stache

Twitter begeistert Börsianer mit Nutzerwachstum

Die Fußball-WM hat Twitter geholfen: Ein starker Anstieg der Werbeeinnahmen und der Nutzerzahlen lässt die Aktie des Kurznachrichtendienstes durch die Decke gehen. mehr

Die Sozialministerin Katrin Altpeter (SPD). Foto: Christoph Schmidt/Archiv

Mit Hausbesuchen auf Pflegeangebote aufmerksam machen

Hausbesuche gegen Pflegebedürftigkeit: Das Sozialministerium startet eine Initiative, bei der in drei Kommunen besonders geschulte Berater Senioren daheim aufsuchen und informieren sollen, damit sie möglichst lange in den eigenen vier Wänden leben können. mehr

Abzeichen der Hells Angels verboten

Die Hells Angels im Südwesten dürfen ihre Abzeichen ab sofort nicht mehr tragen. Die Polizeipräsidien im Land seien aufgefordert worden, die Präsidenten der Rockerclubs anzusprechen und über das Verbot zu informieren, sagte ein Sprecher des Innenministerium mehr

Arbeitslosigkeit ist nach Experten-Einschätzung gestiegen. Foto: J.Woitas/Archiv

Experten: Südwest-Arbeitslosigkeit im Juli gestiegen

Die Arbeitslosigkeit im Südwesten ist nach Einschätzung von Experten im Juli saisonüblich gestiegen. Da im Sommer berufsbildende Schulen und duale Ausbildungen enden, suchen in dieser Zeit vor allem junge Menschen eine Stelle. mehr

Heute in Bayreuth: "Siegfried" mit Catherine Foster als Brünnhilde und Lance Ryan in der Titelrolle. Foto: Bayreuther Festspiele/Enrico Nawrath.

Merkel besucht "Siegfried" in Bayreuth

Hoher Besuch auf dem Grünen Hügel: Bundeskanzlerin Angela Merkel wird am Mittwoch (16.00 Uhr) bei den Bayreuther Festspielen erwartet. Sie hat Urlaub und kommt ganz privat. mehr

Der "Lindenstraße"-Schauspieler Philipp Brammer. Foto: Jörg Carstensen

Schauspieler Philipp Brammer in den Bergen vermisst

Der Schauspieler Philipp Brammer wird in den oberbayerischen Bergen vermisst. Die Polizei bestätigte am Mittwoch Medienberichte, wonach der aus der "Lindenstraße" und anderen Serien bekannte Darsteller von einer Bergtour nicht zurückgekehrt ist. mehr

Auf in die Zukunft - "HitchBot" auf dem Beifahrersitz. Foto: Ryerson University

"HitchBot" - Ein Roboter trampt durch Kanada

Es dürfte der seltsamste Anhalter auf Kanadas Straßen sein: ein buntes Konstrukt aus Schwimmnudeln, Gummistiefeln, Handschuhen, einem Eimer und einer Kuchenhaube. "HitchBot", Kunstprojekt und Roboter, soll in diesem Sommer per Anhalter einmal quer durch Kanada fahren. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Vergnügungspark: Pakistanische Kinder vergnügen sich bei den Feiern zum Ende des Ramadan auf einer vorsintflutlichen Schaukel. Foto: Bilawal Arbab