Ulm/Neu-Ulm:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
23°C/13°C

Scala: Sparkasse Ulm bleibt hart

Der Chef der Ulmer Sparkasse, Manfred Oster.

Ulm Der Streit der Sparkasse Ulm mit ihren Kunden um hoch verzinste Sparverträge spitzt sich zu. Die Bank ging weder auf einen Vorschlag des Gerichts ein noch auf ein weiteres Kompromissangebot. Mit einem Kommentar von Frank König: Besser ein rasches Ende
mehr

Zeit für Straßenbahnlinie 2 wird knapp

Die Pläne für den Straßenbahnausbau in Ulm und Neu-Ulm  sollen bis Jahresende entscheidungsreif sein.

Ulm Zeitlich lässt sich der Bau der Straßenbahnlinie 2 nicht mehr wie geplant umsetzen. Weil Mitte 2018 die Gleise liegen müssen, wird die gesamte Trasse zeitgleich gebaut. Bisher waren es zwei Abschnitte.
mehr

Polizei vertreibt junge Pakistanis von den Bolzplätzen

Asylbewerber suchen Cricketplatz

Neu-Ulm Die in Pfuhl untergebrachten Asylbewerber haben kein Internet, dürfen nicht arbeiten. Um der Langeweile zu entkommen, begannen sie, Cricket zu spielen. Schnell kam ein Verbot. Die Hoffnung ruht auf dem TSV.
mehr

Berlin dringt auf Zwischenlagerung von Atommüll in Philippsburg

EnBW betreibt das Kernkraftwerk Philippsburg. Foto: Fredrik von Erichsen

Stuttgart Eineinhalb Jahre vor Ende der Frist für die Rücknahme von Atommüll aus Frankreich dringt das Bundesumweltministerium auf eine Einlagerung der Castoren im badischen Philippsburg.
mehr

Nils Schmid im Interview: "Vorfahrt für Bildung"

Wirtschafts- und Finanzminister Nils Schmid: "Das Dringen auf die Nullverschuldung ist schlicht mein Job."

Stuttgart SPD-Landeschef Nils Schmid fordert im Schul- wie Hochschulbereich ein stärkeres finanzielles Engagement des Bundes. Ein Gespräch mit dem 41-Jährigen über Bildung, Bildungsurlaub - und die Lage seiner Genossen. Ein Interview
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Oberbürgermeister Ivo Gönner empfängt die Organisatoren der Christopher-Street-Day-Parade im Rathaus.

Christopher-Street-Day erstmals in Neu-Ulm - Rathausempfang in Ulm

Starkes Signal für die Akzeptanz von Schwulen, Lesben, Transsexuellen. . . Erstmals hat OB Ivo Gönner die Organisatoren der am Samstag stattfindenden Christopher-Street-Day-Parade im Rathaus empfangen. mehr

Die Triathleten sind geschlüpft: Das Feld beim Datev Challenge Roth wirkt ein wenig wie junge Meeresschildkröten, die sich eilig auf den Weg in ihr angestammtes Element machen. Foto: Daniel Karmann

Einschränkungen wegen des Einstein-Triathlons

Wegen des Einstein-Triathlons mit mehr als 2000 Teilnehmern wird es am Sonntag, 3. August, in Ulm und der Region zu Verkehrseinschränkungen kommen. mehr

Blick auf das neue Anhängerwerk an der A-8-Anschlussstelle Günzburg: links das Bürogebäude, rechts die Produktion.

Kopfschütteln angesichts Werkschließung von CIMC Silvergreen

Die Vorgehensweise von CIMC Silvergreen wirft die Sinnfrage auf. IG Metall-Chef Günter Frey glaubt jedenfalls nicht an ein planloses Vorgehen. mehr

Am Freitagabend öffnet das Französische Dorf in der Friedrichsau seine Pforten. William (links) und Marie-Louise Capoen (rechts) sind zum 14. Mal in Folge in Ulm. In der Bildmitte die Fassadenmalerin Irma Fuchs, die letzte Hand anlegt.

Bonjour in Ulm: Heute öffnet "Petit Paris"

Wenn in Ulm die Sommerferien beginnen, dann öffnet auf dem Volksfestplatz in der Friedrichsau das Französische Dorf, auch "Petit Paris" genannt, die Pforten. In diesem Jahr zum 14. Mal in Folge. mehr

Zwei Interessenten für Betrieb des Begräbniswalds

Begräbnisstätten in Wäldern sind für die Betreiber offenbar lukrativ. In Weidenstetten gibt es jetzt zwei Bewerber. Anstelle des Unternehmens „Oase der Ewigkeit“ kommt wohl die „Ruheforst GmbH“ zum Zuge. mehr

Niedrigste Quote bei Arbeitslosigkeit

Trotz leichtem Anstieg der Arbeitslosigkeit bleibt der Agenturbezirk Ulm mit einer Quote von 3,1 Prozent weiter Spitze, muss sich den Platz aber teilen. mehr

Zehn Polizisten müssen Keilerei vor Bar beenden

Zehn Polizisten waren Donnerstagnacht erforderlich, um in Senden eine Massenschlägerei mit 15 Männern zu beenden. Wie die Polizei mitteilt, war gegen 1. mehr

Fahranfänger setzt Auto an den Mast

Am Mittwochabend prallte ein 18-jähriger Autofahrer auf einen Ampelmast. mehr

Heckschaden an Toyota - Verursacher flüchtig

Nach einem Zusammenstoß mit einem Toyota ist der Fahrer des verursachenden Autos flüchtig. Der Schaden betrug 3.000 Euro. mehr

Zwischen den Bahnhöfen

feierliche Tunneltaufe am Portal der Baustelle  Alb-Abstieg - mit Dr. Volker Kefer (DB), Winfried Hermann, Ivo Gönner, Edgar Schömig (Züblin AG) und Wolfgang Dietrich - Patin wird Gerlinde Kretschmann

60 Kilometer neue Gleise, fünf Tunnel, 37 Brücken – zwischen Ulm und Stuttgart läuft derzeit ein Mega-Bahnprojekt. Es wird gebuddelt, gesprengt, konstruiert, diskutiert und protestiert. Hier geht es zum multimedialen Erzählprojekt „Zwischen den Bahnhöfen“. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Grimmelfingens Heiko Fredrich (l.) trifft im Halbfinale zum 6:1-Endstand gegen den VfL Ulm.

Stadtpokal: Die Favoriten machen das Rennen

Klare Verhältnisse: Die Fußballer des SV Grimmelfingen und der SSG Ulm setzten sich in den Halbfinals durch und stehen am Samstag im Stadtpokal-Endspiel. mehr

Stephan Baierl konnte sich dank der Torjäger-Qualitäten von David Braig beruhigt einen Schluck aus der Pulle gönnen.

WFV-Pokal: SSV Ulm 1846 Fußball tritt gegen Waldstetten an

Auftrag erfüllt - zwei Tore im WFV-Pokal beim 2:0 (1:0) gegen den SC Geislingen: David Braig war ein Volltreffer. In der dritten Pokalrunde muss der SSV 46 morgen beim Landesligisten TSGV Waldstetten antreten. mehr

NADA und Fußball weiten Zusammenarbeit aus

Der deutsche Profifußball und die Nationale Anti-Doping-Agentur (NADA) weiten die Zusammenarbeit aus. Wie die NADA mitteilte, werden der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und die Deutsche Fußball Liga (DFL) einen E-Learning-Kurs der NADA einführen. mehr

Der Schweizer Valon Behrami ist der Wunschspieler von Dietmar Beiersdorfer. Foto: Peter Klaunzer

Behrami reist ins Trainingslager zum HSV

Der Schweizer Fußball-Nationalspieler Valon Behrami ist dem Hamburger SV ins Trainingslager in Österreich nachgereist. Der 29 Jahre alte Mittelfeldakteur soll seinen Dreijahresvertrag bei den Norddeutschen am 2. August unterschreiben. mehr

Jobs aus der Region

01.08. Vertriebsinnendienst Objektabteilung (m/w)
Griffwerk GmbH, Blaustein

01.08. Kundenmanager/in im Innendienst/Frontoffice
GRIFFWERK GmbH, Blaustein

01.08. Kundenmanager/in im Innendienst/Backoffice
Griffwerk GmbH, Blaustein

Sanieren & Modernisieren

Viele Hausbesitzer beschäftigen sich bei einer bevorstehenden Renovierung ihrer vier ... mehr

Wenn’s knackt und zieht

Autsch! Wer bei Bewegungen, beim Aufstehen oder beim Treppensteigen Schmerz verspürt, ... mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit ... mehr

Im Jahr 2013 wurden in Deutschland 3793 Kinder adoptiert, 2,4 Prozent weniger als im Jahr zuvor. Foto: Christian Charisius/Symbol

Zahl der Adoptionen geht erneut zurück

Die Zahl der Adoptionen geht in Deutschland weiter zurück. Im Jahr 2013 wurden 3793 Kinder adoptiert - 2,4 Prozent weniger als im Jahr zuvor. mehr

Der Ort der Katastrophe nahe der Stadt Pune im westindischen Bundesstaat Maharashtra. Foto: Ministerbüro von Maharashtra

50 Leichen nach Erdrutsch in Indien geborgen

Helfer haben nach dem riesigen Erdrutsch im Westen Indiens 50 Leichen geborgen. Noch immer würden etwa 130 Menschen vermisst, berichtete die indische Agentur IANS am Freitag. mehr

Ein Jahr ist es her, dass sich der US-Whistleblower Snowden nach Russland abgesetzt hat. Keiner weiß, wie es weiter gehen soll. SPD-Fraktionschef Oppermann will eine humanitäre Lösung. Foto: Guardien/Glenn Greenwald/Laura Poitras

Oppermann: Entspannung mit USA bei humanitärer Lösung für Snowden

SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hat sich dafür ausgesprochen, dem früheren US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden eine Rückkehr in seine Heimat zu erleichtern. mehr

Ein Arbeiter geht über den Willy-Brandt-Platz vor dem Terminal des Hauptstadtflughafens BER. Die Suche nach einem neuen Generalplaner für den BER ist gescheitert. Foto: Patrick Pleul

Neue Schwierigkeiten drohen BER-Eröffnung weiter zu verzögern

Die Suche nach einem neuen Generalplaner für den Hauptstadflughafen BER ist gescheitert - keiner will es werden. Nach Einschätzung der Grünen wird dies zu einer weiteren Verzögerung des schon mehrfach verschobenen Eröffnungstermins führen. mehr

Ein Fahrzeug des Autobauers Tesla vom Typ Model S steht auf der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt. Foto: Daniel Reinhardt/Archiv

Tesla verliert weiter Geld mit seinen Elektroautos

Hohe Entwicklungskosten für die nächsten Modelle und der Ausbau des Vertriebsnetzes halten den Elektroauto-Hersteller Tesla in den roten Zahlen. mehr

Der Euro-Zahlungsverkehrsraum Sepa umfasst inzwischen 34 Länder, darunter die 28 EU-Staaten. Ziel ist, Überweisungen, Lastschriften und Kartenzahlungen grenzüberschreitend zu standardisieren und so zu beschleunigen. Foto: Jens Büttner

Sepa für Unternehmen und Vereine ab 1. August

Von heute an dürfen Unternehmen und Vereine Lastschriften und Überweisungen in Euro nur noch im neuen Sepa-Format tätigen. Wer noch nicht umgestellt hat, muss mit Gebühren der Bank rechnen. mehr

Glockengeläut verursacht Panik in der Nacht

Das nächtliche Läuten von Kirchenglocken hat in Freiburg Panikstimmung verursacht. Bei der Polizei gingen 70 Notrufe ein, wie eine Sprecherin sagte. Die Anrufer waren besorgt und glaubten, dass das Glockengeläut vor einer Katastrophe warnt. Doch das war nicht der Fall. mehr

Polizeihubschrauber fahndet nach ausgebüxten Rindern

Mit mehreren Streifenwagen und einem Hubschrauber hat die Polizei in der Nacht zum Freitag zwei entlaufene Rinder verfolgt. Stundenlange Versuche der Beamten und des Besitzers, die zwei Flüchtigen zu ihrem Hof in Bietigheim-Bissingen (Kreis Ludwigsburg) zu treiben, scheiterten. mehr

Ludwigsburger Basketballer verpflichten US-Profi Stephen Holt

Basketball-Bundesligist MHP Riesen Ludwigsburg hat seine Personalplanungen für die kommende Saison abgeschlossen. Als letzten Neuzugang verpflichteten die Schwaben am Freitag den Spielmacher Stephen Holt. Der 1,93 Meter große Point Guard aus den USA spielte zuletzt für die Atlanta Hawks in der NBA-Summerleague und erhält in Ludwigsburg einen Vertrag über ein Jahr. mehr

Der Schnaps hat nun unter anderem Namen seine Daseinsberechtigung. Foto: Matthias Balk/Archiv

Fettecken-Schnaps-Streit beendet: "Joseph Beuys" geändert in "Geist"

Der Streit über die Verarbeitung des Rests einer zerstörten Fettecke von Joseph Beuys zu Schnaps ist beigelegt. mehr

Claudia Perren lehrte zuletzt in Australien. Foto: Claudia Perren

Bauhaus Dessau mit erster Frau an der Spitze

Am Bauhaus Dessau tritt heute Claudia Perren ihr Amt als Direktorin der Stiftung an. Die in Ost-Berlin geborene Architektin ist die erste Frau auf dem Chefsessel in der Geschichte des Bauhauses. mehr

Romantisch: Angelina Jolie und Brad Pitt schrieben sich Liebesbriefe. Foto: Daniel Deme

Brad Pitt und Angelina Jolie schrieben sich Liebesbriefe

Brad Pitt (50) und Angelina Jolie (39) haben sich Liebesbriefe geschrieben, als sie wegen Dreharbeiten kurzzeitig getrennt lebten.  mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Schlammpackung: Auf einem Festival in Polen gönnen sich Besucher ein Bad im Schlamm. Foto: Lech Muszynski