Ulm/Neu-Ulm:

stark bewölkt

bewölkt
12°C/3°C

Sponsoring Kulturnacht: Debattieren, aber ehrlich

Ulm Darf das Rüstungsunternehmen Airbus Defence & Space die Kulturnacht sponsern? Diese Frage sorgte in den vergangenen Tagen für eine aufgeregte Debatte. Diese führt jedoch auch schnell zur Grundsatzfrage, für was und in welcher Höhe die öffentliche Hand unsere Steuern ausgibt. Ein Leitartikel von Jürgen Kanold
mehr

Oldenburg triumphiert mit 74:66 über Ulmer Basketballer

Bereitete der Ulmer Defensive um Ian Vougioukas (re.) große Probleme: Oldenburgs Casper Ware.

Oldenburg Nach einer hochspannenden Schlussphase haben die Basketballer von Ratiopharm Ulm gegen den Pokalsieger Baskets Oldenburg mit 66:74 (26:38) verloren - und zollten dabei einem schlechten Start Tribut.
mehr

Einigung bei Surteco

Der Warnstreik von Surteco-Beschäftigen in Laichingen im März wegen des ausgehandelten Sozialplans hatte Erfolg: Die Nachverhandlungen brachten laut Gewerkschaft bessere Ergebnisse.

Laichingen Nach mehreren Verhandlungsrunden haben Vertreter der Gewerkschaft Verdi und der Surteco-Geschäftsleitung eine Einigung erzielt. Vom neuen Sozialtarifvertrag profitieren jetzt auch die jüngeren Mitarbeiter.
mehr

Gönner: Talsohle in der SWU-Finanzkrise ist durchschritten

 Talsohle in der SWU-Finanzkrise ist durchschritten

Ulm 30,4 Millionen Euro Defizit schreiben die Stadtwerke 2014. Trotz tiefroter Zahlen sieht OB Gönner das Millionenprojekt Linie 2 der SWU Verkehr nicht gefährdet. Das tiefste Tief der SWU-Krise sei durchschritten.
mehr

Weltweiter Aktionstag gegen Freihandelsabkommen TTIP

Der Widerstand gegen das transatlantische Handelsabkommen TTIP wächst (Archivbild). Foto: Wolfgang Kumm

Frankfurt/Berlin Der Widerstand gegen das transatlantische Handelsabkommen TTIP soll sichtbar werden. Heute findet ein weltweiter Aktionstag statt. Auch in Deutschland sind zahlreiche Veranstaltungen angekündigt.
mehr

Opferanwalt zu Germanwings-Absturz: "Schuldfrage ist geklärt"

Verkehrsfliegerschule der Lufthansa: Jetzt beginnen Opferanwälte mit der Aufarbeitung der Germanwings-Katastrophe. Foto: Ingo Wagner/Archiv

Mönchengladbach Der Copilot ließ die Germanwings-Maschine im März nach bisherigen Erkenntnissen gezielt abstürzen. Für ihr Personal sei die Airline verantwortlich, sagt ein Opferanwalt. Lufthansa/Germanwings müsse darum für die Schäden aufkommen.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Symbolbild

Pilotprojekt: Energie regional bündeln

Der Landkreis will vermehrt Strom dort verbrauchen, wo er produziert wird. Auf diese Weise könnten 350.000 Euro pro Jahr eingespart werden. mehr

Wie sportlich ist Ulm? Gemeinderat: Stuttgarter Institut wird Stadt untersuchen und beraten

Wie sportlich ist Ulm?

Muss man die Entwicklung des Sports in Ulm planen? Ja, meinen Stadträte. Sie stimmten zu, dass das Ikps-Institut aus Stuttgart die Gegebenheiten in Ulm untersuchen soll. Im September soll damit begonnen werden. mehr

Immer mehr Stadtimker in Baden-Württemberg. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Immer mehr Stadtimker in Baden-Württemberg

Immer mehr Menschen im Südwesten betätigen sich als Stadtimker. Die Zahl der Mitglieder im Imkerverein Stuttgart ist nach eigenen Angaben in den vergangenen fünf Jahren von 148 auf 209 gestiegen. mehr

Eigentlich soll die Kulturnacht am 19. September ein gemeinschaftliches Ereignis für alle Kulturschaffenden, Kultureinrichtungen, Vereine, Künstlerinnen und Künstler aus Ulm und Neu-Ulm sein. Nun droht der Streit um das Sponsoring alles zu sprengen.

Runder Tisch zum Sponsoring der Kulturnacht

Die Debatte um das Sponsoring der Kulturnacht geht in die nächste Runde: an einen Runden Tisch, zu dem Kulturbürgermeisterin Iris Mann einlädt. mehr

Nominierung des Landtagskandidaten im Wahlkreis 65

Innerparteiliche Wahlkämpfe werden meist hinter den Kulissen geführt. Und dort rumort es dann auch. Wie jetzt bei der CDU in Teilen des Alb-Donau-Kreises. Immerhin geht es um die Landtagskandidatur. mehr

Deichkind in der Ratiopharm-Arena in Neu-Ulm

Deichkind feiern in der Ratiopharm-Arena ein Fest der Verschwendung

Gummiboote, Hüpfburgen, Konfetti und Planschbecken – Deichkind feierten in der Ratiopharm-Arena mit rund 4000 Zuschauern ein verrücktes, ein anarchisches, ein irrsinniges Fest, das es in sich hatte. mehr

Ausstellung »Ulmer Damen und ihr Schmuck - damals und heute«

Ehinger Schwarz zeigt Ringe und Broschen aus dem 19. Jahrhundert

Eröffnung der Ausstellung „Ulmer Damen und ihr Schmuck – damals und heute“. Im Schmuckgeschäft von Ehinger Schwarz am Münsterplatz werden Schmuckstücke aus dem 19. Jahrhundert gezeigt mehr

Fahranfänger rammt Straßenbahn

Ein 18-jähriger Autofahrer hat am Freitagmittag in der Olgastraße einen Unfall mit einer Straßenbahn verschuldet. Er hatte sie übersehen, als er nach links abbiegen wollte und rammte das Fahrzeug. mehr

Polizei Senden ruft zu mehr Wachsamkeit auf

Am Mittwoch hatte die Sendener Polizei einen ungewöhnlichen Einsatz im Saturn-Elektromarkt. mehr

Mit zwei Promille am Steuer

Schon früh am Morgen Alkohol. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Wandern in der Region

Zweite Tour im Rahmen der SWP-Wanderserie: Von Ehingen zur "Stadt auf den Bergen" und weiter nach Allmendingen.

Raus ins Freie! Wir stellen Wandertouren in der Region vor. Zum Anschauen und Nachlaufen. Teil zwei: Zur "Stadt auf den Bergen". mehr

WhatsApp Teaser Aktion Handy
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Schon wieder in letzter Minute bestraft: Die Illertisser um Kapitän Ulrich Klar.

Joker Jabiri klaut Illertissen die Punkte

Lange konnte in der Fußball-Regionalliga Illertissen in Würzburg ein Remis halten. Doch der Primus kam durch ein spätes Tor doch noch zum 2:1-Sieg. mehr

FV Schnürpflingen Abteilungsleiter Reinhold Speidel vor dem Kellerduell

FV Schnürpflingen vor dem Kellerduell

Reinhold Speidel war einst Mitglied im Gesangsverein. Bei der Talfahrt des FV Schnürpflingen in der Fußball-Kreisliga A/Donau kommen aber die musikalischen Qualitäten des Abteilungsleiters selten zum Einsatz. mehr

Bei der Partie Serbien gegen Albanien war eine Drohne mit einer Fahne Groß-Albaniens über das Stadion geflogen. Foto: Srdjan Suki

Drohnen-Spiel: CAS-Entscheidung vor nächstem Spiel

Der Internationale Sportgerichtshof CAS will seine Entscheidung zum abgebrochenen Fußball-Spiel zwischen Serbien und Albanien vor dem nächsten EM-Qualifikationsspiel am 13. Juni verkünden. mehr

Jobs aus der Region

Architekten m/w
Blaubeuren - Otto Kröner GmbH

Azubi (m/w)
Blaubeuren - Top Hair GmbH

Thekenkräfte/Barkeeper (m/w)
Ulm - Barfüsser Gastronomie

Software Testingenieur (m/w)
Ulm - Aufbau und Verantwortung für Software-Integrationstests eines Embedded-Software-Systems MBtech Group GmbH & Co. KGaA

Meine Traumhochzeit

Nach dem schönen Antrag gibt es viel zu erledigen. Mit einem organisierten Zeitplan sparen sich Verlobte die große Aufregung und behalten ohne Stress den Überblick. mehr

Der gesunde Dienstag

Ab und zu plagt einen der Magen oder der Darm, schlimmstenfalls sogar beide. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Gastronomen protestieren. Foto: Marc Tirl/Archiv

4000 Gastronomen protestieren gegen Mindestlohn-Bürokratie

Mehr als 4000 Gastronomen und Hoteliers aus Baden-Württemberg wollen Ende des Monats gegen zu viel Bürokratie beim Mindestlohn protestieren. Wie der Hotel- und Gaststättenverband Dehoga mitteilte, kommen sie am 27. mehr

Mobil im Alter: Fahrlehrer haben Senioren im Blick

Die Fahrlehrer im Südwesten nehmen verstärkt Senioren in den Blick. Weil die Menschen älter werden und zugleich immer weniger Jugendliche den Führerschein machen, wollen sie aus der Not eine Tugend machen: "Wir sehen die Erhaltung der Mobilität mehr

Regionalbahn erfasst Auto: 15-Jährige stirbt

Eine Regionalbahn hat in Ottenhöfen (Ortenaukreis) ein Auto erfasst und ein 15-jähriges Mädchen in den Tod gerissen. Nach Polizeiangaben wollte die 48 Jahre alte Mutter mit ihrem Fahrzeug den unbeschrankten Bahnübergang überqueren und wurde dabei von dem Zug erfasst. mehr

Im siebten Himmel: Ob die Trauung im Mercedes-Museum oder auf dem Theaterschiff stattfindet - viele Brautpaare wollen heute hoch hinaus.

Extravaganter Sprung in die Ehe

Immer mehr Paare wollen nur standesamtlich heiraten, das aber trotzdem in einem festlichen Rahmen. Zur Nachfrage gibt es in Stuttgart ein breites Angebot, das aber auch seinen Preis hat. mehr

Schlüpfer bleiben schon mal liegen

Von heute an haben die Festzelte auf dem Wasen geöffnet und die Fahrgeschäfte drehen sich. Wissenswertes und Skurriles rund ums Frühlingsfest. mehr

Wechselgeld auf der Theke

Erst begegnete mir das Phänomen in einer Bäckerei, dann in einem Reinigungsgeschäft mitten in der City. Auf der Theke stand eine Schale mit vielen Münzen: Ein-Cent-, Zwei-Cent- und Fünf-Cent-Stücke. mehr

Tödliche Waffe mit Fernsteuerung: Eine Drohne von Typ MQ-1 Predator der US Air Force. Foto: Lt. Col. Leslie Pratt

"Spiegel": Dokumente belegen Drohnensteuerung über Ramstein

Die US-Armee wickelt laut "Spiegel" praktisch alle tödlichen Drohnenangriffe zum Beispiel in Afghanistan oder Somalia über ihren Stützpunkt in Ramstein ab. Das belegten erstmals Dokumente aus den USA, die ihm und dem Internetportal "The Intercept" vorliegen, schreibt das Magazin. mehr

Bei einem Luftangriff auf Sanaa im Jemen explodiert ein Waffenlager. Foto: Jaber Ghurab

Irans Präsident fordert Ende der Militärangriffe auf Jemen

Irans Präsident Hassan Ruhani hat Saudi-Arabien aufgefordert, die Militärangriffe auf Huthi-Rebellen im Jemen einzustellen. mehr

So zuvorkommend, wie es öfter sein dürfte: Ein Taxifahrer öffnet einem Fahrgast die Tür. Foto: Inga Kjer

Jung und Alt einig: Deutsche waren früher höflicher

Tür aufhalten, Sitzplatz anbieten, Ladys first: Früher waren die Deutschen höflicher - da sind sich Jung und Alt laut einer Umfrage einig. Gutes Benehmen ist aber nach wie vor angesagt. mehr

Konkurrenz für die Bahn: Ein Fernbus steht am Bahnhof in Freiburg neben einem ICE. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Bahnchef Grube fordert Maut für Fernbusse

Bahnchef Rüdiger Grube fordert eine Maut für Fernbusse. "Wir müssen pro Person und Kilometer im Bahn-Fernverkehr mit Trassenbenutzungsgebühren von sechs Cent rechnen. Die Fernbusse zahlen für die Nutzung der Straßen keinen Cent Maut", sagte Grube den "Ruhr Nachrichten". mehr

Lichtschalter zum Ausdrucken

Welchen Zusammenhang gibt es zwischen US-Präsident Barack Obama und einem individuell gestalteten Lichtschalter? Es geht um den 3D-Druck. Der eine favorisiert ihn, der andere entsteht durch ihn. Mit einem Leitartikel von Karen Emler über die Hannover-Messe. mehr

Am Montag wird er 80, doch Reinhold Würth mischt weiter mit, im Unternehmen und in der Gesellschaft.

Drang zur Perfektion

Der Außenminister gratuliert einem auf allen Kontinenten aktiven Unternehmer. Reinhold Würth feiert am Montag in Künzelsau seinen 80. Geburtstag. Obwohl offiziell nicht mehr im Betrieb, mischt er weiter mit. mehr

George Lucas und seine Ehefrau Hobson Mellody.

Helden am Mount Everest

Matthias Baumann wollte auf den Mount Everest, dann kam eine Lawine und erschlug 16 Menschen. Das war vor einem Jahr. Der Tübinger Arzt war nun erneut in Nepal, um Opferfamilien zu unterstützen. mehr

Krebspatienten auf dem Weg in den Alltag

Nach einer Krebsbehandlung werden Betroffene medizinisch in der Regel fortlaufend betreut. Ebenso wichtig aber ist ihre Lebensqualität. mehr

Pippa empört Tierschützer mit Walfleisch-Dinner

Die Schwester von Herzogin Kate, Pippa Middleton, hat in einem Reisebericht die Küche Norwegens gelobt - ausgerechnet "Carpaccio von Walfleisch". mehr

Maren Kroymann posiert zur Verleihung des diesjährigen Kleinkunstpreises in Freiburg.

Kabarettistin Kroymann erhält Ehrenpreis des Landes

Als erste Frau ist Schauspielerin und Kabarettistin Maren Kroymann in Freiburg mit dem Ehrenpreis des Landes-Kleinkunstpreises ausgezeichnet worden. mehr

Kristi Anna Isene als Rusalka in "Nixe" für Zuschauer ab zehn Jahren an der Oper Stuttgart.

Jugendoper "Nixe" mit Videos und Elektronik

Aus Dvoráks "Rusalka" wird, exakt übersetzt, "Nixe". Eine spannende Kurzversion davon bringt die Junge Oper Stuttgart in Ludwigsburg auf die Bühne. mehr

Hugh Jackman als Pirat Blackbeard in "Pan"

Hugh Jackman gibt einen Vorgeschmack auf "Pan"

Frühjahrsfieber in Hollywood: Die Traumfabrik will ihre neuen Projekte für 2015 vorstellen - und auch Hugh Jackman mischt mit. Auf Instagram hat der Star seine schauspielerischen Bemühungen als Pirat Blackbeard in "Pan" mit der Welt geteilt.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Erstmal ein Schluck aus der Pulle: In einem Tierheim in Ulm wird ein wenige Tage altes Eichhornbaby gefüttert. Ein Katze hatte das Tier lebend seiner Besitzerin angeschleppt, die es zur Rettung ins Tierheim brachte. Foto: Nico Pointner