Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
22°C/10°C

Umbau der Karlstraße: Zurück zum Stadtboulevard

Baubürgermeister Alexander Wetzig griff in der Karlstraße zum Presslufthammer, Vertreter des Arbeitskreises Neustadt und Stadträte zum Spaten.

Ulm Verkehr nicht verdrängen, sondern verträglich machen. Innenstadtquartier mit Strahlkraft in die Umgebung werden. All das soll der Umbau der Karlstraße zur Allee leisten. Am Montag ging er mit dem Spatenstich los.
mehr

Juwelier am Münsterplatz: Nach zwei Überfällen jetzt dreister Einbruch

Drei Mal wurde der Juwelier Kerner schon überfallen. Ein Einbruch am Wochenende bringt ihn nun an den Rand seiner Existenz.

Ulm Rainer Meraths Juweliergeschäft Kerner ist innerhalb von zwei Jahren zum dritten Mal von Verbrechern heimgesucht worden. Ein Täter ist gestellt. Nach mindestens einem weiteren fahndet die Polizei.
mehr

Urteil im Prozess um Gewalttat in Schelklingen

Am Landgericht Ulm sollen zwei Hilfskammern die drohende Entlassung von U-Häftlingen verhindern.

Ulm Die jungen Männer, die unter anderem wegen schwerer Körperverletzung, Diebstahl und Anstiftung zum Einbruch angeklagt waren, sind am Montag verurteilt wurden. Von dem Vorwurf, einen Mann gefoltert und in den Tod getrieben zu haben, wurden sie freigesprochen.
mehr

Sozialdemokraten stehen in Thüringen vor schwierigen Entscheidungen

SPD-Chef Sigmar Gabriel schließt Vorgaben für die Thüringer SPD-Spitzenkandidatin Heike Taubert kategorisch aus. Foto: Wolfgang Kumm

Berlin Bei den Sozialdemokraten wird die Freude über den Wahlsieg in Brandenburg getrübt durch das Debakel in Thüringen. Für Parteichef Gabriel könnten im Schatten der Erfurter Ereignisse unruhige Zeiten anbrechen.
mehr

HSV trennt sich von Trainer Mirko Slomka

Der Hamburger SV hat Mirko Slomka den Laufpass gegeben. Foto: Maja Hitij

Hamburg Der Fußball-Bundesligist HSV hat sich von seinem Trainer Mirko Slomka getrennt. Das gab der Verein am Montagabend an. Ein Nachfolger steht noch nicht fest.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Hauptkommisar Braunwarth in Wiblingen während des Blitzmarathons. Ihnen ging am Donnerstag kein Temposünder ins Netz.

Hier steht die Polizei am Blitzmarathon-Donnerstag

Am Donnerstag geht es Rasern an den Kragen. Den ganzen Tag, an unterschiedlichen Orten. Wir zeigen, an welchen Stellen Sie besser den Fuß vom Gas nehmen sollten mehr

Das "Welcome Center" soll ausländische Arbeitskräfte in die Region locken. Von Links nach Rechts:  : IHK-Hauptgeschäftsführer Otto Sälze, die IHK-Ausbildungsbeauftragte Martina Doleghs, die Welcome-Center Verantwortliche Nadine Schilder, Irmgard Otto  vom Finanz- & Wirtschaftsministerium BaWü, OB Ivo Gönner und Miguel Montero Lange von der spanischen Botschaft

IHK lockt ausländische Arbeitskräfte in die Region

In der Wirtschaft fehlen wegen geburtenschwacher Jahrgänge zunehmend Fachkräfte. Die Ulmer IHK wildert deshalb zunehmend auf ausländischen Arbeitsmärkten - nun auch mit einem sogenannten "Welcome Center". mehr

"Deutschland sucht den Superstar"-Casting 2014 auf dem Ulmer Münsterplatz.

Kaum Interesse an DSDS-Casting in Ulm

Das Casting für die 12. Staffel von "DSDS" hat begonnen und überall in Deutschland wird fleißig gecastet. Doch in Ulm scheint es fast so, als ob die Begeisterung für die RTL-Show beinahe erloschen wäre. mehr

Mal nicht in Tracht, wie sonst üblich, sondern in Wathosen, die er sich für das letzte Hochwasser 2013 gekauft hat: Martin Baur räumt derzeit im Silberwald den Biergarten auf, putzt alles und beendet die Sommersaison. Dazu ist geschlossen, am 1. Oktober geht der Betrieb im Wirtshaus wieder los.

Sommerbilanz eines Biergarten-Wirts

Zwar nass, aber nicht affenkalt: Martin Baur vom Biergarten Silberwald will den Sommer 2014 nicht ganz schlecht reden. Er hofft auf eine "kleine schwarze Zahl". Er sieht das Positive: Die Iller brachte kein Hochwasser. mehr

Handel vor dem Haus: Viele Wiley-Bewohner machten mit.

"Das Wiley packt aus": Stadtteilflohmarkt in Wiley-Süd

Praktisch ist das schon: Kein Geschleppe, keine Anreise und nicht der übliche Kampf um den besten Platz. Einfach den alten Krempel vor die Tür stellen und dafür kassieren. Das ist zumindest ein Teil der Idee, die hinter dem Stadtteilflohmarkt in Wiley-Süd steht. mehr

Stephen Grant im Schottenrock. Er würde sich für den Union Jack, die Nationalflagge des Vereinigten Königreichs, (links) entscheiden. Rechts die schottische Flagge.

Stimmen zum Referendum: Schottisch oder britisch?

Kündigt Schottland die Union mit Britannien? Auch hier lebende Schotten und Engländer sind gespannt, zu welchem Ergebnis das Referendum am 18. September führen wird. Mit einigen haben wir gesprochen. mehr

Drei Verletzte und Totalschaden nach Unfall

Ein 67-Jähriger hat beim Abbiegen einen anderen Wagen übersehen. Die Autos prallten zusammen. Dabei wurden beide Fahrer und ein Beifahrer verletzt. An beiden Autos entstand Totalschaden. mehr

Ehepaar beraubt - Belohnung ausgesetzt

Zur Ergreifung der nach einem Raub am 1. Juni noch flüchtigen Täter hat die Kriminalpolizei eine Belohnung ausgesetzt. mehr

Auf der Kreuzung leicht verletzt

Drei Verletzte und zwei Totalschäden sind das Ergebnis eines Unfalls, der sich am Sonntag bei Setzingen ereignete. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Lärm und Baudreck in Temmenhausen

Zwischen den Bahnhöfen - Temmenhausen

Verkehr, Lärm, Dreck. Einige Bewohner Temmenhausens sind nicht begeistert vom Baustellenverkehr, den die Bahn-Neubaustrecke zwischen Wendlingen und Ulm mit sich bringt. Teil sieben unseres Multimedia-Projektes "Zwischen den Bahnhöfen". mehr

Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Feuertaufe: Sowohl Dagur Sigurdsson (li.), als auch Rolf Brack feiern am Wochenende Premiere als Nationaltrainer.

"Besondere Atmosphäre"

Zum ersten Mal findet in Neu-Ulm ein Handball-Länderspiel statt. Der Zuschauerzuspruch ist gut. Für die Schweiz um Nationaltrainer Rolf Brack ist der Auftritt in der Arena ein guter Test für die EM-Qualifikation. mehr

Sammelte wenigstens einige Pünktchen für die WM-Gesamtwertung: Sandro Cortese vom Ulmer Motorsport-Club.

Nach Stürzen leidet das Selbstbewusstsein

In der Motorrad-WM biegen die Piloten allmählich auf die Zielgerade der Saison ein. Nur noch fünf Rennen stehen auf dem Programm, UMC-Pilot Sandro Cortese geht langsam die Luft aus. mehr

Weltmeister gegen Weltmeister: Wenn Arsenals Özil (links) und Dortmunds Großkreutz aufeinander treffen, ist die Freundschaft aus dem Nationalteam passé.

Rendezvous derWeltmeister

Der 6. Juni 2015 soll der nächste große Tag für den deutschen Fußball werden. Das Champions-League-Finale im Berliner Olympiastadion steht nicht nur bei Borussia Dortmund auf dem Wunschzettel. mehr

Außenangreifer Denis Kaliberda: "Ein fünfter oder sechster Platz ist nicht das, was ich mir am Ende wünsche."

"Legt euch ins Bett"

Die ersehnte WM-Medaille rückt näher. Die deutschen Volleyballer werden immer gieriger. Die nächsten Hürden Frankreich und Iran klingen verheißungsvoll. Bundestrainer Vital Heynen verordnet Erholung. mehr

Jobs aus der Region

16.09. Wissenschaftlicher Außendienstmitarbeiter (m/w) Infektiologie
über OPTARES GmbH & Co. KG, Stuttgart, Tübingen, Ulm, Augsburg

16.09. Wirtschaftsprüfer / Steuerberater (m/w)
Sonntag & Partner, Ulm

16.09. Java Entwickler (m/w) Infotainment-HMI
e.solutions GmbH, Ulm

Radeln, wandern oder Bahn fahren

Beim Aktionstag stehen wieder viele Ausflugsmöglichkeiten auf dem Programm. mehr

Der gesunde Dienstag

Arbeiten am Computer, lange Autofahrten, dazu kommt meist noch zu wenig Bewegung: Da lassen Rückenbeschwerden nicht lange auf sich warten. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Lebensmittel für die Flutopfer

Blaue Säcke mit Notrationen wirft ein pakistanischer Soldat aus seinem Hubschrauber. Millionen Menschen in Pakistan und Indien leiden unter den Folgen starker Regenfälle. Auch in Slowenien, auf den Philippinen und in Mexiko sorgten Regen und Stürme für Überflutungen. mehr

Land sägt an Altersgrenze

Bürgermeister noch mit 70 Jahren und mehr? Grün-Rot will die Entscheidung dem Wähler überlassen und deshalb die Altersgrenze kippen. mehr

Kommentar · ALTERSGRENZE: Richtiger Schritt

Wäre Winfried Kretschmann Bürgermeister, könnte er 2016 gar nicht mehr zur Wahl antreten - als Ministerpräsident freilich schon. mehr

Ein Mitarbeiter fertigt im Werk von ZF-Lenksysteme in Schwäbisch Gmünd Lkw-Servolenkungen.

Bosch und ZF trennen sich

Die Stuttgarter Bosch-Gruppe wächst: Sie gliedert den Zulieferer ZF Lenksysteme komplett ein. Bisher hatte das Unternehmen mit Sitz auf der Ostalb zur Hälfte zum ZF-Konzern in Friedrichshafen gehört. mehr

Kommentar: Partner wird Konkurrent

Bosch verfolgt seit Jahren die Strategie, sich von seiner Rolle als Autozulieferer unabhängiger zu machen. Ist die vollständige Übernahme des Gemeinschaftsunternehmens ZF Lenksysteme vor diesem Hintergrund folglich ein Widerspruch? Nein, ist es nicht. mehr

Kamera als Brosche

Die Fotografie ist an ihrem 175. Geburtstag quicklebendig. Zwar werden weniger traditionelle Kameras verkauft. Doch Smartphones, Wearables und Actioncams sind gefragt, zeigt die Messe Photokina. mehr

Hans-Ulrich Rülke, baden-württembergischer FDP-Fraktionschef. Foto: U. Anspach/Archiv

Nach FDP-Wahldebakel: Rülke streckt Fühler nach Grün und Rot aus

Nach der Riesenschlappe bei den Wahlen in Brandenburg und Thüringen sind versöhnliche Töne aus der FDP in Richtung von SPD und Grünen zu vernehmen. "Wir machen Koalitionen anhand von inhaltlichen Übereinstimmungen. mehr

Sechs Verletzte bei Unfall in Weil am Rhein

Bei einem Verkehrsunfall in Weil am Rhein (Landkreis Lörrach) sind vier Menschen schwer und zwei weitere leicht verletzt worden. Laut Polizei prallte ein 73-Jähriger mit seinem Auto am Montagabend vermutlich ungebremst auf einen vor ihm wartenden Wagen. mehr

Lage der Flüchtlinge ist Gegenstand einer Pressekonferenz. Foto: Uli Deck/Archiv

Lage der Flüchtlinge Thema der ersten Regierungs-Pk

Die Situation der Flüchtlinge in Baden-Württemberg ist heute das Thema der ersten Regierungs-Pressekonferenz nach der parlamentarischen Sommerpause. Seit mehreren Wochen verzeichnet der Südwesten steigende Flüchtlingszahlen. mehr

Allein für Hundefutter und Snacks geben Hundefreunde jedes Jahr ein Milliardenvermögen aus.

Wellness für den Wauwau

Da schlagen Hundeherzen höher: Im hessischen Hanau hat ein Hallenbad eigens für Bello und Co. eröffnet. Der Vorteil für Hund und Herrchen: Das Herumtollen ist legal und sicherer als in einem See oder Fluss. mehr

Reinhold Messner 2001 vor der Königsspitze in Sulden, Südtirol.

Der Grenzgänger

Er kann begeistern - und verärgern. Er polarisiert. Reinhold Messner hat Rekorde gebrochen wie kein anderer und ruhelos neue Grenzerfahrungen gesucht. Morgen wird der Südtiroler 70 Jahre alt. mehr

Harald Schmidt tritt für viel Geld vor ausgewähltem Publikum auf.

Betriebsfeiern mit "Dirty Harry"

Legendär ist seine Late Night Show im TV. Jetzt kehrt Harald Schmidt auf die Showbühne zurück - allerdings nicht im Fernsehen. Der 56-Jährige witzelt auf Firmenfeiern - für ein Honorar im sechsstelligen Bereich. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Stresstest: Niederländische Kavalleriepferde müssen bei einer Übung ihre Nervenstärke beweisen. Foto: Bas Czerwinski