Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
22°C/14°C

Bosch Rexroth legt Sparprogramm auf: Personalabbau in der Glockerau rückt näher

Luftbild des Rexroth-Werks in Elchingen.

Elchingen Der zur Bosch-Gruppe gehörende Spezialist für Antriebe, Steuerungen und Hydraulik Bosch Rexroth plant ein weitreichendes Sparprogramm, das auch den Standort Elchingen erfasst. Der Werksleiter versichert, die Firma wolle auf betriebsbedingte Kündigungen verzichten.
mehr

Helfer zeigen Flüchtlingen die Gemeinde und lernen ihre Geschichten kennen

Die Nersinger Nikolauskirche diente als Startpunkt. Von dort aus erkundeten 25 Flüchtlinge die Gemeinde.

Nersingen Wo geht's zum Bäcker? Wann fährt der Bus? Helfer haben kürzlich angekommenen Flüchtlingen Nersingen gezeigt. Und dabei selbst viel erfahren.
mehr

Uni-Studie misst Stress und Erkrankung ungeborener Kinder

Der Schotte Ian Donald legte 1958 die Grundlage pränataler Diagnostik mit der erstmaligen sonografischen Darstellung eines ungeborenen Kinds.

Ulm Wie wirkt sich der Stress, den Schwangere vor der Geburt ihrer Kinder haben, auf die Neugeborenen aus? Kann dieser pränatale Stress die Entstehung von Asthma, Neurodermitis oder auch Übergewicht bei den Kindern begünstigen?
mehr

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf der Geislinger Steige

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Geislinger Steige sind am Montag gegen 17 Uhr zwei Personen schwer verletzt worden.

Geislingen an der Steige Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Geislinger Steige sind am Montag gegen 17 Uhr zwei Personen schwer verletzt worden. Insgesamt fünf Autos wurden beschädigt.
mehr

Maßnahmen gegen Steuerbetrug mit manipulierten Kassen

Eine Registrierkasse wird in der Gastronomie bedient.

Berlin Aus Sicht des Bundesrechnungshofes sind Maßnahmen gegen Steuerbetrug mit manipulierten Ladenkassen längst überfällig. Das sieht auch die Steuergewerkschaft so. Die fordert eine Pflicht für Registrierkassen und fälschungssichere Chips - die es schon längst gebe.
mehr

Kabinettsentwurf: Bürger bekommen Recht auf Informationen

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Bündnis 90/Die Grünen).

Stuttgart Die Menschen in Baden-Württemberg sollen zukünftig das Recht auf Informationen von öffentlichen Behörden bekommen. Das grün-rote Kabinett brachte am Dienstag in Stuttgart einen Entwurf für ein Informationsfreiheitsgesetz auf den Weg.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Das Team der Langenauer Pfarrer ist mit Mechthild Martzy (Mitte), Dr. Martin Hauff und Rebekka Herminghaus nun wieder komplett.

Mechthild Martzy in neuem Amt an der Langenauer Leonhardskirche

Pfarrerin Mechthild Martzy ist am Sonntag in Langenau als Nachfolgerin von Wolfgang Krimmer in ihr Amt eingesetzt worden. Die 56-Jährige betreut die Pfarrstelle Leonhardskirche sowie Wettingen. mehr

Ein 65-jähriger Mann muss dreieinhalb Jahre in Haft, weil er seine Nichte vergewaltigt und seine Enkelin sexuell missbraucht hatte.

Mord an 17-Jähriger: Gericht schickt Täter in Psychiatrie

Unter Ausschluss der Öffentlichkeit hat das Landgericht einen 17-Jährigen wegen Mordes verurteilt. Er muss krankheitsbedingt in die Psychiatrie. mehr

Zum "Blütenzauber" führte die Leserreise der SÜDWEST PRESSE.

SWP-Leserreise zum "Blütenzauber" nach Sigmaringen

Ein buntes Meer aus Blumen genossen SÜDWEST-PRESSE-Leser beim Ausflug zum "Blütenzauber" nach Sigmaringen. Die Teilnehmer holten sich dabei auch viele Ideen für den eigenen Balkon oder Garten. mehr

Wenn Michael Maier vom Wertstoffhof den Pass sehen will, darf nur rein, wer auch Neu-Ulmer ist.

Wertstoff-Schmugglern auf der Spur

Die Stadt Neu-Ulm hat in der vergangenen Woche schwerpunktmäßig Ausweis-Kontrollen bei denjenigen durchgeführt, die auf dem neuen Wertstoffhof im Breitenhof ihre wiederverwertbaren Abfälle entsorgen wollten. mehr

15-minütiger Stromausfall in allen Elchinger Ortsteilen

Am Dienstagmorgen kam es in allen Elchinger Ortsteilen zu einem Stromausfall. Grund war der Ausfall eines Umspanners. mehr

Das Wonnemar in Neu-Ulm von oben.

Wartung oder Personalmangel: Donaufreibad zu

Die schlechten Nachrichten aus dem Freizeitbad Wonnemar in Neu-Ulm wollen in diesem Jahr nicht abreißen: Am Montag war das Donaufreibad den ganzen Tag über geschlossen. Wie lange das Freibad geschlossen bleibt, ist unklar. mehr

Um 21.000 Quadratmeter wird das Logistikzentrum der WMF in Dornstadt erweitert. Beim Richtfest gestern verloren sich die Gäste, darunter zahlreiche Mitarbeiter, in dem riesigen Neubau. Zimmermeister Werner Dunschen trug den Richtspruch vor.

WMF verdoppelt Logistik-Standort in Dornstadt

Die WMF konzentriert ihre Logistik. Das Unternehmen vergrößert seine Lagerfläche in Dornstadt deshalb auf etwa 43.000 Quadratmeter. Die Zahl der Arbeitsplätze soll von 80 auf bis zu 200 steigen. mehr

Hände hoch! So heißt es bei Abstimmungen im Stadtrat. Mitunter kommt es auf jede Stimme an, auch auf die von Hans Unseld. Archivfoto

Weißenhorn: Zustimmung für Flüchtlingsunterkunft

Die Mitglieder des Weißenhorner Bauausschusses haben am Montagabend den Weg für den Bau einer Flüchtlingsunterkunft frei gemacht. Die Räte votierten mit 8:5-Stimmen für die Verwirklichung der Pläne eines privaten Investors. mehr

Die Kirchengemeinde Sießen feierte ihr Kirchenfest. Ein Hauch von Weltkirche wehte beim feierlichen Gottesdienst mit Pater Richard Ströbele (links) und Pfarrvikar Simeon durch die Kirche.

Fest als Tag der Begegnung in Kirchengemeinde St. Maria Magdalena

Die Katholische Kirchengemeinde St. Maria Magdalena in Sießen hat mit ihrem Patroziniumsfest einen Tag der Begegnung und des Gesprächs gefeiert. Dabei wehte ein Hauch von Weltkirche in der Wallfahrtskirche. mehr

In der Region Ulm wirbt Zahntechniker Roland Helbig unter Ärzten und Unternehmern für die Initiative.

Ein Herz für Griechen

Viele Griechen können sich Arztbesuche nicht mehr leisten. In Sozialpraxen helfen Ärzte kostenlos, doch es fehlt an allem. Roland Helbig unterstützt deshalb eine Initiative, die ausgemusterte Geräte sammelt. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Schwörmontag 2015

Ulm feiert den Schwörmontag - und die ganze Stadt steht Kopf. Wir berichten in Text, Bildern und Videos über Lichterserenade, Schwörfeier, Nabada, Hockete, Konzert, Party in der Stadt und Co. mehr

WhatsApp Teaser Aktion Frau
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Das Los-Quartett: Sarah Geiger, Bezirksvorsitzender Manfred Merkle, Bezirkspokalspielleiter Ulrich Koch und Judith Eisenlauer (von links nach re.).

Auslosung Bezirkspokal: Jungingen gegen Erbach als Highlight zum Auftakt

Fußballtalent Sarah Geiger entpuppte sich bei der Bezirkspokal-Auslosung in der Junginger Albhalle nicht als Glücksfee für den Gastgeber. Der SVJ spielt zum Auftakt gegen den Bezirksligakontrahenten TSV Erbach. mehr

Ruderten im „schweren“ Doppelzweier und Zweier-ohne zu Bronze: Die Ulmer Leichtgewichte Julian Titze (links) und Mahni Fatahi.

Ulmer Ruderer bei Landesmeisterschaften mit Medaillen

Dreimal Gold, dreimal Bronze – die Medaillenbilanz des Ulmer Ruderclubs Donau bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Breisach kann sich sehen lassen. Besonders die Ruderinnen trumpften auf. mehr

TSV Laichingen im FuPa Schnellcheck

In unserem FuPa Südwest Schnellcheck wollen wir gerne mehr über euren Verein und die Ziele für die neue Saison erfahren. Heute zu Wort kommt Alexander Wille, Torwart und Vereinsverwalter beim TSV Laichingen. Er sprach mit uns über die Neuzugänge sowie die Vorbereitung und gab uns einen Ausblick auf die Saison 2015/2016 in Laichingen. weiterlesen bei Fupa

Schweres Los für den Gastgeber

Fußballtalent Sarah Geiger entpuppte sich bei der Bezirkspokal-Auslosung in der Junginger Albhalle nicht als Glücksfee für den Gastgeber. Der SVJ spielt zum Auftakt gegen den Bezirksligakontrahenten TSV Erbach. weiterlesen bei Fupa

VfB Ulm im FuPa Schnellcheck

In unserem FuPa Südwest Schnellcheck wollen wir gerne mehr über euren Verein und die Ziele für die neue Saison erfahren. Heute zu Wort kommt Patrick Leyendecker, Vereinsverwalter und Torwart des VfB Ulm. Er sprach mit uns über die Neuzugänge sowie die Vorbereitung und gab uns einen Ausblick auf die Saison 2015/2016 beim VfB. weiterlesen bei Fupa

Hockey-Herren erhalten erste "Teamsport-Förderung"

Die deutschen Hockey-Herren profitieren als erste Mannschaft vor der "Teamsport-Förderung" der Deutschen Sporthilfe. mehr

Roberto Firmino wechselte für 41 Millionen zum FC Liverpool. Foto: Uwe Anspach

Die teuersten Bundesliga-Transfers

Der Wechsel von Arturo Vidal zum FC Bayern ist der dritte Multi-Millionen-Transfer in der Bundesliga in kurzer Zeit. Berichten zufolge überweisen die Bayern für den Mittelfeldspieler aus Chile rund 35 Millionen Euro nach Italien an Juventus Turin. mehr

Altlasten gefährlich entsorgt

Am Wochenende entsorgte eine bisher unbekannte Person auf einer Wiese bei Ulm asbesthaltigen Müll. Die Polizei ermittelt nun wegen eine Straftat und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. mehr

Betrunkenes Paar belästigt Gruppe von Kindern

Ein betrunkenes Pärchen hat am Freitagabend gegen 19.30 Uhr fünf Kinder im Alter zwischen acht und neun Jahren belästigt, die am Brunnen vor der Kapelle in Senden-Ay spielten. Das teilte das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West am Montag mit. mehr

Auto überschlägt sich auf der A 8

Eine 48-jährige Autofahrerin hat am Montagvormittag auf der Autobahn A 8 bei Bubesheim einen Unfall verursacht. Ihr Wagen überschlug sich mehrfach. mehr

Tier- & Hauspension

Das Haustier im Urlaub mitzunehmen, geht nicht immer. Wer keinen Urlaubssitter für sein Haustier hat, kann dank Tierpensionen trotzdem beruhigt in die Ferien starten. mehr

Der gesunde Dienstag

Freunde treffen und sich gleichzeitig bewegen – Radfahren macht in der Gruppe umso mehr Spaß. Rund 66 Millionen Fahrräder rollen durch Deutschland. Damit gehört die Straße den Radfahrern. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

Ein Trainer hilft, die gesetzten Ziele schnell und vor allem auf gesundem Weg zu erreichen. „Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Finanz- und Wirtschaftsminister Nils Schmid (SPD). Foto: Patrick Seeger/Archiv

25 Euro-Sammlermünze zur Deutschen Einheit wird geprägt

In Stuttgart hat am Dienstag die Prägung von 25- Euro-Sammlermünzen zum Jubiläum "25 Jahre Deutsche Einheit" begonnen. Sie sollen im Oktober 2015 herausgegeben werden. mehr

Verurteilung zu mehrjährigen Haftstrafen. Foto: Daniel Naupold/Archiv

Verurteilung von Terroristen zu mehrjährigen Haftstrafen

Das Oberlandesgericht Stuttgart hat am Dienstag vier Terroristen zu Haftstrafen von bis zu sechs Jahren verurteilt. Den Angeklagten im Alter von 34 bis 44 Jahren wird die langjährige Mitgliedschaft in der terroristischen Vereinigung "Revolutionäre mehr

"Widerstand Karlsruhe" darf nicht vor Bahnhof demonstrieren

Die rechtsgerichtete Vereinigung "Widerstand Karlsruhe", ehemals Pegida, darf nicht direkt am Karlsruher Hauptbahnhof demonstrieren, sondern muss sich weiter entfernt versammeln. mehr

Demonstrierten im Rathaus Einigkeit (v.li.): Regierungspräsident Johannes Schmalzl, Verkehrsminister Winfried Hermann und OB Fritz Kuhn.

Feinstaub-Alarm und Blaue Plakette

Spätestens bis 2021 will das grüne Stuttgart sein Feinstaub-Problem lösen. 80 Prozent der Fahrzeuge sollen schon ab 2019 mit der Blauen Plakette unterwegs sein. Fahrverbote sind damit weiter in der Diskussion. mehr

Den Veranstaltern des Stuttgart-Festivals bot sich nach den Stürmen am Wochenende ein Bild der Verwüstung.

Stuttgart-Festival: Abbruch war die richtige Entscheidung

Nachdem das Stuttgart-Festival wegen Sturmböen teilweise ins Wasser fiel, ziehen die Macher Bilanz. Das Event soll wetterunabhängiger werden. mehr

Der Flughafen Stuttgart meldet ein Fluggäste-Plus von 7,9 Prozent.

Flughafen erwartet 20 000 Besucher

Ein Termin zum Vormerken: Zum 21. Mal feiert der Flughafen Stuttgart am Sonntag, 30. August, sein großes Kinderfest. Man rechne wie in den Vorjahren mit rund 20.000 Besuchern. mehr

Senioren ruhen sich auf einer Parkbank aus. Foto: Oliver Berg/Illustration

Wechsel in abschlagfreie Altersrente nicht nachträglich

Die seit Juli 2014 mögliche abschlagsfreie Rente mit 63 nach 45 Beitragsjahren gilt nicht für ältere Fälle: Wer schon vorher freiwillig, aber mit Abschlägen vorzeitig in Rente gegangen ist, kann nicht nachträglich zur Rente ohne Abschläge wechseln. mehr

Ein Gericht in Libyen hat den Sohn des gestürzten Machthabers Muammar al-Gaddafi, Saif al-Islam, zum Tode verurteilt. Foto: Sabri Elmhedwi/Archiv

Gaddafis Sohn Saif al-Islam in Tripolis zum Tode verurteilt

Ein Gericht in Libyen hat den Sohn des gestürzten Machthabers Muammar al-Gaddafi, Saif al-Islam, zum Tode verurteilt. mehr

Der Auflieger mit dem 60 Tonnen Segment rutschte in einer Kurve in die Böschung, riss von der Zugmaschine ab und stürzte an das Seeufer. Foto: Bernd Wüstneck

Windkraft-Turm kippt mit Schwertransport ans Seeufer

Hunderte Kilometer hat der Schwerlastzug schon hinter sich und der Fahrer das Ziel fast vor Augen. Dann findet der Transport eines Windkraftturms ein vorzeitiges Ende. mehr

Die Preise für Rohstoffe wie Rohöl stehen weltweit weiterhin kräftig unter Druck. Foto: Sebastian Widmann

Ölpreisverfall lässt Gewinne von Ölkonzernen sinken

In den Quartalsbilanzen der großen Ölkonzerne zeigt der Ölpreisverfall deutliche Spuren. Nach BP und Statoil legen in dieser Woche auch Exxonmobil und Shell ihre Zahlen vor. mehr

Der ehemalige Chef der Deutschen Bank Rolf Breuer im Gerichtssaal. Foto: Peter Kneffel

Ex-Deutsche-Bank-Chef Breuer verteidigt Interview zu Kirch

Interviews von Managern haben häufig Folgen. Noch nie hat eine Äußerung vor laufenden Kameras aber soviel Geld gekostet, wie ein Satz des früheren Deutsche-Bank-Chefs Breuer zu Kirch: 925 Millionen Euro. Breuer sieht aber keine Fehler bei sich. mehr

Hypo Alpe Adria Bank in Klagenfurt. Ein Schuldenschnitt ist vorerst von Österreichs Verfassungsgericht gekippt worden. Foto: Barbara Gindl

Gericht in Wien kippt Hypo-Gesetz samt Schuldenschnitt

Der Streit um die milliardenschwere Pleite der Hypo Alpia Adria ist um eine Wendung reicher: Wiener Verfassungsrichter verwarfen jetzt einen gesetzlich verfügten Schuldenschnitt für die Skandalbank. mehr

Helen Mirren mag nicht so viel Wirbel um ihr Aussehen machen. Foto: Tim Brakemeier

Aussehen ist für Helen Mirren Teil des Jobs

Schauspielerin Helen Mirren (70) hat wenig Verständnis dafür, dass Fans von ihrem Aussehen fasziniert sind. "Das ist langweilig", sagte die Queen-Darstellerin in einem am Dienstag ausgestrahlten BBC-Interview, zwei Tage nach ihrem runden Geburtstag. mehr

Bekommt Ellie Goulding die Lizenz zum Singen? Foto: Will Oliver

Gerüchte um Bond-Song: Wird es Ellie Goulding?

Wer darf den Titelsong des neuen James-Bond-Films singen? Viele Briten sind sicher: Es muss Elli Goulding sein. mehr

Szene aus "Rheingolsd" mit John Daszak (Loge), Wolfgang Koch (Wotan), Albert Dohmen (Alberich). Foto: Bayreuther Festspiele/Enrico Nawrath

Bayreuth gewöhnt sich an Castorfs "Rheingold"

Ein wahrer Proteststurm brach los, als Frank Castorf seine sehr spezielle Version von Richard Wagners "Rheingold" zum ersten Mal in Bayreuth auf die Bühne brachte. Die Aufregung hat sich inzwischen gelegt - offensichtlich auch bei Castorf selbst. mehr

Kampf der Geschlechter: Angela Denoke als Montezuma und Bo Skovhus als Cortez.

Ehekrieg im Wohnzimmer

Ein starkes Bekenntnis der luxuriösen Salzburger Festspiele zur zeitgenössischen Musik: In der Felsenreitschule kam als erste Premiere Wolfgang Rihms "Die Eroberung von Mexico" heraus. Ein Ereignis. mehr

Peter Schreier auf dem Balkon seiner Wohnung in Dresden.

Das klingende Lebenselexier

Mit 70 beendete Peter Schreier seine große Sängerkarriere. Nun will er, mit 80, auch den Taktstock aus der Hand legen - langsam. mehr

Bejubelt: Klaus Florian Vogt als Lohengrin und Annette Dasch als Elsa.

Lohengrin mit Ratten - immer besser

Bayreuth mal nicht im Empörungs-Modus: "Lohengrin", die derzeit dienstälteste Produktion, läuft gut. Trotz Ratten auf der Bühne: donnernder Beifall. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Finster: In Gaza Stadt gibt es seit Wochen stundenlange Stromausfälle. Manchmal fehlt die Energie fast den ganzen Tag. Aus der Dunkelheit schaut ein kleines Mädchen aus dem zerstörten Haus seiner Eltern in die Finsternis der Nacht. Foto: Mohammed Saber
Artikel des Tages
Juli 2015
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
3
4
5
6
7
8
9