Ulm/Neu-Ulm:

sonnig

sonnig
14°C/0°C

Es bleibt bei vier Autospuren vorm Bahnhof

Was wird aus dem Bahnhofsvorplatz? Nicht komplett alles, was der Siegerentwurf des Wettbewerbs 2014 vorgeschlagen hat, vor dem hier Baubürgermeiser Alexander Wetzig (Mitte) und Chefstadtplaner Volker Jescheck stehen.

Ulm Der neue Bahnhofsvorplatz kommt nicht vor 2017/18. Früher geht nicht, weil erst das Parkierungskonzept am Hauptbahnhof umgesetzt sein muss. Zudem ist dort auch die Straßenbahnlinie 2 zu bauen.
mehr

Einblicke ins Ulmer Instandhaltungswerk der Bahn

Beim Instandhaltungswerk der Bahn werden täglich 20 Fahrzeuge durchgecheckt.

Ulm Pro Tag werden im Instandhaltungswerk der Bahn in Ulm rund 20 Fahrzeuge durchgecheckt. Für viele Aufgaben gibt es Maschinen - aber auch Handarbeit ist noch gefragt. Ein Besuch vor Ort.
mehr

Komponist Elia attackiert Münsterkantor

Sollte bewusst alles abstürzen? Oratorium-Komponist Marios Joannou Elia (rechts) und sein Bruder Nicolas gestern bei der Pressekonferenz.

Ulm „Ich habe das Gefühl, Wieland hat es so gesteuert, dass alles abstürzt.“ Diesen Verdacht hat Marios Joannou Elia, Komponist des im Zuge der Feierlichkeiten zum 125. Münsterturm-Jubiläum abgesetzten „Ulmer Oratoriums“.
mehr

Trauergottesdient am 17. April im Kölner Dom

Ein Mann zündet 150 Kerzen vor einem Gedenkgottesdienst in Gedenken an die Opfer des Germanwings A320 Absturz an. Foto: Daniel Naupold

Paris/Düsseldorf Im Kölner Dom soll am 17. April in einem staatlichen Trauerakt der Opfer des Flugzeugabsturzes gedacht werden. Den Hinterbliebenen der Opfer verspricht die Lufthansa finanzielle Soforthilfe.
mehr

Bundesländer stemmen sich gegen die beschlossene Pkw-Maut

Eingeführt werden soll die Maut im Jahr 2016. Foto: Bernd Wüstneck

Berlin/Düsseldorf Der Bundestag hat am Freitag die Pkw-Maut beschlossen. Die Länderkammer könnte die Umsetzung aber verzögern. Denn einige der Bundesländer pochen darauf, dass der Grenzverkehr zu den Nachbarstaaten mautfrei bleiben soll.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Personen vor dem Landgericht/Amtsgericht Ulm.

Mehrjährige Haftstrafe für Ex-Bandido

Ein 47-jähriges Ex-Mitglied der Rocker-Gruppierung Bandidos muss für sechs Jahre und neun Monate hinter Gitter. Die 7. Schwurgerichtskammer erkannte auf versuchten Mord und Sachbeschädigung. mehr

Kein Bahnverkehr: Gleisbauarbeiten zwischen Ulm und Aalen

Wegen Bauarbeiten auf der Strecke zwischen Aalen und Ulm fallen am Samstag, 28. März, Regionalzüge aus. Die Arbeiten dauern bis 23 Uhr. mehr

Wer gewinnt - oder wer trägt den schönsten falschen Bart? "Così fan tutte" mit vergnüglicher Maskerade im Theater Ulm.

Nachtkritik: Das pralle Leben

Dr. Don Alfonso ist neuerdings Paartherapeut und Dating-Experte - und Bestsellerautor von Ratgebern über das Sexleben von Männern und Frauen. Das Publikum im Theater Ulm nimmt geradezu an einem musikalischen Seminar teil. mehr

Kontrollen in der Olgastraße bringen wenig

Seit vielen Jahren wird die Ulmer Olgastraße nachts immer wieder als Rennstrecke genutzt. Seit vielen Jahren beschweren sich Anwohner über die Raser. Die Stadt kontrolliert - sagt aber: Das bringt nicht viel. mehr

Er gilt als einer der aufsteigenden Stars der Redner- und Motivationstrainer-Szene. Der selbst ernannte »Menschler« Gereon Jörn bei seinem Vortrag in der proppevollen Hochschule Neu-Ulm.

SWP-Reihe: Motivationstrainer erklärt, wie man Menschen gewinnt

Eine Bedienungsanleitung, um mit anderen Menschen zurechtzukommen: Nicht weniger lieferte Motivationstrainer Gereon Jörn in der SWP-Reihe "Vorsprung durch Wissen". Ein launiger Abend. Mit Video. mehr

Dumm gelaufen: Räuber bedroht Polizist mit Waffe

Eindeutig an den Falschen geraten ist ein maskierter und bewaffneter Räuber in der Heidenheimer Grabenstraße, der Donnerstagnacht einem Bankkunden auflauerte. Als dieser die Bank verließ, richtete der Räuber die Waffe auf ihn und forderte Bargeld. Dieser Plan ging jedoch nach hinten los. mehr

Diebe im Elektronikmarkt

Fast 200 Computer im Wert von mehreren Zehntausend Euro haben Diebe in der Nacht zum Freitag aus einer Ulmer Firma gestohlen. mehr

Schlägerei vor Diskothek

Freitagnacht hat es vor einer Nersinger Diskothek zwei Schlägereien gegeben. Bei der ersten sollen rund 20 Personen involviert gewesen sein, die zum Teil auch an der zweiten Prügelei beteiligt waren. mehr

In eigener Wohnung ausgeraubt

Die Weißenhorner Polizei hat am Donnerstagnachmittag einen 34-Jährigen festgenommen, der kurz zuvor in Roggenburg eine Frau in deren eigener Wohnung ausgeraubt haben soll. mehr

Das Ausparken ging ziemlich schief

Das Ausparken einer 85-Jährigen am Freitag in Dettingen ging ziemlich schief. Gegen 13.30 Uhr wollte sie von einem Kundenparkplatz rückwärts in den Griesweg fahren und beschädigte dabei ein Auto. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Wandern in der Region

Erste Tour im Rahmen der SWP-Wanderserie. Die Strecke vom VfL-Vereinsheim in Böfingen über das Öhrlinger Tal, den Ulmer Friedhof hinauf zur Wilhelmsburg. Dann wieder hinuter ins Lehrertal und durch den Botanischen Garten auf den Eselsberg.

Raus ins Freie! Wir stellen Wandertouren in der Region vor. Zum Anschauen und Nachlaufen. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Erfolgreiche Saison: Die ScanPlus Baskets haben den Aufstieg in die 2. Bundesliga ProB sportlich in der Tasche.

Einstimmig für Profisport

Die Elchinger Basketballer werden voraussichtlich kommende Saison in der 2. Basketball-Bundesliga ProB an den Start gehen. Ein Profi-Konzept hat die Hauptversammlung des SV Oberelchingen verabschiedet. mehr

TSG-Trainer Gabor Czako muss mit seinem Team an ein paar Defiziten arbeiten.

Söflinger Handballer mit kleinen Defiziten

Die TSG Söflingen vergeigte am gestrigen Freitag den geplanten erfolgreichen Handball-Heimspielabend. Gegen die SG Lauterstein gab's ein 31:32 (17:18). mehr

Kenia-Duo Kamworor und Tirop Cross-Weltmeister

Die Kenianer Geoffrey Kamworor und Agnes Tirop haben sich am Samstag bei den Cross-Weltmeisterschaften im chinesischen Guiyang die Titel gesichert. mehr

Marcell Jansen und Rafael van der Vaart müssen sich im Sommer einen neuen Verein suchen. Foto: Angelika Warmuth

HSV: Keine neuen Verträge für van der Vaart und Jansen

Kapitän Rafael van der Vaart und Ex-Nationalspieler Marcell Jansen müssen den Hamburger SV nach Ende dieser Saison verlassen. mehr

Jobs aus der Region

Teilzeitkraft (m/w)
Blaubeuren - Der grüne Garten

Steuerfachangestellte/n
Blaubeuren - Markus Reich

Senior IT Projektleiter (m/w)
Ulm - Strategische Weiterentwicklung des Entwicklungsprozesses, Abwicklung von Softwareentwicklungsprojekten über POLZIN GmbH Personalberatung

Sous-Chef (m/w)
Blaubeuren - Mattheis Gastronomie & Event U

Gartenlust

Nach dem grauen Winter verwöhnt uns die Frühlingssonne. Genau die richtige Zeit, um Balkon, Terrasse und Garten in ein Meer von Farben zu tauchen. mehr

Frühlingszauber

Von 13 bis 18 Uhr hat die ganze Familie Zeit, um durch Gassen zu schlendern, zu bummeln und bei einer großen Carrerabahn auf dem Münsterplatz die Autos flitzen zu lassen. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Kontrolle verloren: Autofahrer schwer verletzt

Weil er seinen Wagen zu schnell beschleunigt und die Kontrolle verloren hat, ist ein 35 Jahre alter Autofahrer in Pfullingen (Kreis Reutlingen) schwer verletzt worden. Laut Polizei vom Samstag kam das Fahrzeug in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab, mehr

Streit um Zigarette artet aus: Mehrere Verletzte

Die Polizei hat im Südwesten zum Wochenende zu mehreren Körperverletzungen und Überfällen ausrücken müssen. In Böblingen brach ein 22-Jähriger einem 27-Jährigen die Nase, nachdem dieser dem Mann keine Zigaretten geben wollte. mehr

Verunglücktes Testfahrzeug und beschädigter Polizeibus. Foto: Sven Friebe

Testwagen rammt Polizeibus im Einsatz: Vier Verletzte

Fahrzeuge mit Tarnmuster sind in der Autostadt Stuttgart nicht wirklich eine Besonderheit. Rätsel gibt aber die Karambolage eines Testwagens mit einem Polizeibus auf, der mit Martinshorn unterwegs war. mehr

Pfarrer Dieter Kleinmann hält regelmäßig Andachten im kleinen Sakralraum des Flughafens Stuttgart ab. Willkommen sind Angehörige aller Konfessionen und Religionen. Er und die katholische Bildungsreferentin Marjon Sprengel bieten ihre Dienste auch den Flughafen-Beschäftigten an.

Anlaufstelle in der Not

Seelischer Beistand kirchlicher Ansprechpartner ist am Flughafen Stuttgart gefragt, nicht erst nach dem Absturz der Germanwings-Maschine. Die ökumenische Einrichtung ist Anlaufstelle für Menschen in Nöten. mehr

Die City ruft zum Kaufrausch bis Mitternacht

Shoppen oder Schlemmen? Bei der 20. langen Einkaufsnacht kann heute in der Stuttgarter City bis 24 Uhr beides gut miteinander kombiniert werden. mehr

Um möglichst nicht von den Bewohnern überrascht zu werden, kommen die meisten Einbrecher tagsüber durch eine aufgehebelte Terassentür.

Bürgermeister: Der Leidensdruck ist sehr hoch

Wie schützen sich Bürger vor Einbrüchen? Das wollte die Stadt von Bewohnern im Norden Stuttgarts wissen. Die Antworten dienen der Prävention. mehr

Ein verunglücktes Testfahrzeug und ein beschädigter Polizeibus stehen in der Innenstadt von Stuttgart. Foto: Sven Friebe

Testwagen rammt Polizeibus im Einsatz: Vier Verletzte

Fahrzeuge mit Tarnmuster sind in der Autostadt Stuttgart keine Besonderheit. Rätsel gibt aber die Karambolage eines Testwagens mit einem Polizeibus auf, der mit Martinshorn unterwegs war. mehr

Die Gewerkschaften fordern für die rund 800.000 Angestellten der Länder 5,5 Prozent mehr Gehalt. Foto: Ralf Hirschberger

Kompromisssignale vor Tarifrunde im öffentlichen Dienst der Länder

Die Begrüßung war recht freundlich. Doch Gewerkschaften und Arbeitgeber liegen bei den Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Länder noch weit auseinander. mehr

Eine Wahlurne steht vereit vor einer Landtagswahl. Bundestags-Vizepräsidentin Schmidt fordert eine Abschaffung des Wählverbots für Behinderte. Foto: Jens Wolf

Wahlrecht für alle behinderten Menschen gefordert

Bundestags-Vizepräsidentin Ulla Schmidt (SPD) hat eine Abschaffung des Wählverbots für Behinderte gefordert. mehr

Ein Streik-Transparent hängt vor dem Amazon-Versandzentrum in Bad Hersfeld (Archiv). Foto: Uwe Zucchi

Amazon bekräftigt: Liefern trotz Streiks pünktlich

Der Online-Versandhändler Amazon sichert trotz der für kommende Woche angekündigten Streiks eine pünktliche Zustellung bis Ostern zu. mehr

Die US-Ratingagentur Fitch hat die Kreditwürdigkeit Griechenlands um zwei Stufen auf "CCC" gesenkt. Foto: Jens Büttner

Fitch sieht immer schwärzer für Griechenland: Bewertung runter

Die US-Ratingagentur Fitch hat ihre Einschätzung der Kreditwürdigkeit des pleitebedrohten Euro-Landes Griechenland um zwei Stufen auf "CCC" gesenkt. mehr

Die neue Europäische Zentralbank in Frankfurt am Main. Foto: Arne Dedert

Banken-Volkswirt: EZB hält Schlüssel für "Grexit" in der Hand

Griechenland kann die Staatspleite und den Euro-Austritt nach Überzeugung von Ökonom Carsten Brzeski derzeit nur dank der Hilfen der Europäischen Zentralbank (EZB) verhindern. mehr

Für Panagiota Petridou und Sergiu Luca ist "Let's Dance" zu Ende

Tweet des Tages

Panagiota Petridou geht zu ihren Schlitten zurück

mehr

Anja Harteros (Feldmarschallin Fürstin Werdenberg) bei den Proben im Festspielhaus Baden-Baden. Foto: Uli Deck

Rattle eröffnet Festspiele mit neuem "Rosenkavalier"

Mit einer Neuinszenierung der Oper "Der Rosenkavalier" sind die diesjährigen Osterfestspiele in Baden-Baden eröffnet worden. mehr

Briefmarken und Reeperbahn geben bei Uwe Timm eine Geschichte. Foto: David Ebener

Uwe Timm ging als Kind gerne auf die Reeperbahn

Schriftsteller Uwe Timm trieb sich als Kind gerne auf der Reeperbahn herum. "Zu meinen Eltern habe ich aber gesagt, ich gehe zum Briefmarkenclub", sagte der 74-Jährige den "Potsdamer Neuesten Nachrichten". Deshalb habe er erfinden müssen, worüber dort gesprochen wurde. mehr

Erfolgs-Story aus Österreich: die sensationelle Karriere des Andreas Gabalier

Andreas Gabalier: Volks-Rock'n'Roller als "DSDS"-Stargast

Wenn sich die Top 10 der "DSDS"-Kandidaten am 11. April dem Publikum in Ischgl stellt, sind sie nicht allein: Der Volks-Rock'n'Roller Andreas Gabalier wird als Stargast beim Auftakt der Top-10-Shows ebenfalls drei Songs performen.

mehr

James Bond alias Daniel Craig im Einsatz

Erster Teaser von "Spectre": Das Geheimnis von James Bond

Der erste kurze Trailer des neuen Bond-Streifens ist da. Der Geheimagent scheint in "Spectre" sein eigenes dunkles Geheimnis lüften zu wollen. Einen ersten Eindruck gibt es auch von Christoph Waltz.

mehr

Die Entscheidung: Für Panagiota Petridou und Sergiu Luca ist "Let's Dance" zu Ende

"Let's Dance": Panagiota Petridou hat ausgetanzt

Ein Cha Cha Cha im "80er-Jahre-Special" von "Let's Dance" hat Panagiota Petridou kein Glück gebracht. Sie scheidet aus. Sensationell gut präsentierte sich dagegen Minh-Khai Phan-Thi.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Schwindelfrei ist Pflicht: Hier üben Höhenretter der Berufsfeuerwehr Wiesbaden den Ernstfall. Foto: Thomas Frey
Artikel des Tages
März 2015
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
30
31
1
2
3
4
5