Ulm/Neu-Ulm:

stark bewölkt

bewölkt
4°C/2°C

topaufmacher

Die Nacht der 100.000 Bomben

Am Abend des 17. Dezember 1944 lag Ulm in Schutt und Asche. Nach dem Luftangriff der Briten war die Altstadt verwüstet – ein Feuersturm war über sie hinweggefegt. 707 Menschen starben. Zum 70. Jahrestag blicken wir mit einer Multimedia-Reportage auf die Nacht, die alles veränderte. weiter lesen

Leben ohne Angst: Syrische Flüchtlingsfamilie ist seit einem Jahr in Ulm

Ein Tag der Freude war die Taufe des jüngsten Familienmitglieds, auch wenn der in Syrien gebliebenen Teil des Issa-Clans schmerzlich fehlte: (von links) Rasha Beylouni, Fikas Issa, Täufling Patrick mit Patin Andrea Engel-Benz, George, Suso-Pfarrer Norbert Blome und Jessica.

Ulm Advent - die Zeit der Ankunft. Für die Familie Issa hat dieses Wort eine besondere Bedeutung, denn sie ist endlich angekommen - in Sicherheit. Im Frieden. Die fünfköpfige Familie ist vor einem Jahr vor den Gräueln des Kriegs in ihrem Heimatland Syrien geflohen.
mehr

Ulmer Basketballer ohne Lust und Leidenschaft

Ulms Deonte Burton (am Ball) hatte keinen guten Tag, konnte gegen Göttingen mit Oldie Khalid El Amin erneut nicht überzeugen.

Göttingen/Ulm Nach sechs Siegen in der Basketball-Bundesliga hat Ratiopharm Ulm in Göttingen mit 80:92 mal wieder verloren. Das war ein enttäuschender Abschluss einer Woche, in der das Team von Trainer Leibenath auch das Aus in der Eurochallenge erleben musste.
mehr

Weihnachtsmann im Post-Kostüm: Paketzusteller haben Hochbetrieb

In den Tagen vor Weihnachten ist DHL-Fahrer Rainer Miller im Dauerstress. Bis zu 200 Pakete täglich liefert er aus.

Pfaffenhofen Wenn der Postbeamte Rainer Miller in diesen Tagen an den Türen klingelt, bricht oft Unruhe aus. Dann öffnen ihm Eltern, die hastig den Finger vor die Lippen halten: „Pssst!“, raunen sie und gucken sich nach den Kindern um. Eine Reportage.
mehr

Nationalpark lockt im ersten Jahr mehr Besucher in den Schwarzwald

Der Wilde See auf 910 Meter Höhe im Baiersbronner Gebiet, von Junior Rangern des Nationalparks Cola-See genannt - weil das Wasser so braun ist.

Ruhestein Der Nationalpark Schwarzwald ist knapp ein Jahr jung. In dieser Zeit hat sich in der Natur noch nicht viel verändert - aber er hat das Interesse der Besucher geweckt. Die Gegner beobachten die Aktivitäten kritisch.
mehr

Weihnachten bei den Promis: First Lady, Heino, Sascha Hehn

Die Bildkombo zeigt Violinist David Garrett (oben, von links) und das Schauspielerpaar Christian Ulmen und Collien Ulmen-Fernandes, Designer Guido Maria Kretschmer (Mitte, l-r), Moderatorin Ruth Moschner und Schauspielerin Nora Tschirner sowie die Schauspieler Wolfgang Stumph, Heike Makatsch und Fahri Yardim.

Berlin Alle Jahre wieder: Auch Persönlichkeiten aus Politik, Unterhaltung oder Sport haben ihre Weihnachtstraditionen. Eine Auswahl prominenter Stimmen zum Fest - vom Präsidialamt bis zum Popstar.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Ein Glas, Zimtstangen, etwas Draht und ein Stoffband - aus einfachsten Mitteln lässt sich diese weihnachtliche Leuchte herstellen.

Selbermach-Geschenke: Eine Leuchte, die nach Weihnachten riecht

Annika Albrecht (22) aus Ulm-Jungingen mag den Geruch der Zimtstangen und wie das Licht durch die Zwischenräume dringt, wenn man die Zimtstangen nicht zu dicht nebeneinander an der Leuchte anbringt. mehr

Der Ulmer Weihnachtsmarkt geht am Montag zu Ende. In diesem Jahr waren vor allem Christbaumanhänger und Schmuck gefragt. Auch die Besitzer von Glühwein- und Essensständen waren mit dem Umsatz zufrieden.

Weihnachtsmarkt-Bilanz: Schmuck geht gut, Hüte weniger

Geschätzt eine Million Besucher, weitgehend zufriedene Marktbeschicker und viele Gewinnspieler - der Weihnachtsmarkt lief bisher erfolgreich. mehr

Polizei grenzt sich ab: Gemeinsame Ermittlungsgruppe Ulm/Neu-Ulm aufgeteilt

Das Abflauen der islamistischen Szene in der Region führt zu einer Veränderung bei der Polizei. Die gemeinsame Ermittlungsgruppe Donau aus Ulmer und Neu-Ulmer Beamten wird faktisch eingestellt. mehr

Raphael Bögge (links) und Kurt Baiker.

Bögge und Baiker bleiben bei ihren Vorwürfen

In der Debatte um eine vermeintlich unseriöse Haushaltsführung in Senden legen CSU, Grüne und Biss nach. Sie werfen Baiker Fehlinformation vor. Mit einem Kommentar von Matthias Stelzer: "Da haben sich zwei gefunden". mehr

2013 zogen Fachleute Wasserproben, um unter dem Meteor-Gelände liegende Altlasten zu erkunden. Die Sanierung startet im Januar. Auf dem Areal könnte ein Hotel entstehen in Verbindung zur Kalten Herberge (im Hintergrund).

Sanierung des Meteor-Geländes in Blaustein beginnt

Wieder geht ein Jahr zu Ende, ohne dass Blaustein die Wiedereröffnung der Kalten Herberge verkünden kann. Allerdings gibt es Verhandlungen. Es geht auch um das Nachbarareal, wo eine Altlastensanierung startet. mehr

Alles hört auf mein Kommando: Helga Malischewski hat jetzt das Ruder als dienstälteste Ulmer Stadträtin übernommen.

Die eiserne Dienstälteste im Ulmer Gemeinderat

Tradition im Ulmer Gemeinderat hat, dass das Wort des Jahres nicht der Oberbürgermeister spricht, sondern der Älteste. Wobei Ältester in diesem Jahr zu definieren war. mehr

Betrunkener verursacht Verkehrsunfall mit Verletzten

Ein Betrunkener hat am Freitagabend einen Unfall verursacht. Dabei wurden mehrere Personen verletzt. mehr

Autofahrer fährt Radfahrer an

Glück im Unglück hatte ein 60-jähriger Radfahrer am Freitag in der Nähe von Langenau. Er wurde von einem Autofahrer angefahren. mehr

Einbruch in der Innenstadt

Am Donnerstag ist ein Unbekannter in eine Firma in der Glöcklerstraße eingebrochen. Er machte sich mit dem Bargeld davon. Die Polizei sucht Zeugen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Karlsplatz: Park oder grüne Hölle?

Karlsplatz Storytelling

Mitten in der Stadt prallen Welten aufeinander. Trinker und spielende Kinder, Schachspieler und Drogenabhängige, Hundebesitzer und Müllabfuhr teilen sich den Karlsplatz, einen Mini-Park am Rande des Ulmer Zentrums. Wir erkunden diesen Mikrokosmos und seine Bewohner - und nehmen Sie mit! mehr

Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Spielt künftig wieder im Trikot der TSG Ehingen: Sebastian Kiem (beim Wurf) war der Aufwand in Blaustein zu hoch.

Alle Württembergligisten sind nochmals im Einsatz

Endspurt im Handball-Bezirk: Während Viertligist TSG Söflingen schon in der Weihnachtspause weilt, geht's in der Württembergliga noch einmal hoch her. Alle Vertreter aus der Region sind am Ball. mehr

Für den Ulmer Center Isaiah Philmore (links) gehört die Arbeit unter beiden Körben zu den entscheidenden Faktoren im Basketball.

Ulmer Center Philmore will seinen Aufwärtstrend bestätigen

Isaiah Philmore spielt im Team von Ratiopharm Ulm eine immer größere Rolle. Dass die Leistungskurve nach oben zeigt, will der 25-Jährige auch heute beim Auftritt in Göttingen unter Beweis stellen. mehr

Leverkusens Karim Bellarabi (l) feiert einen Treffer mit Hakan Calhanoglu. Foto: Marius Becker

Shootingstar Bellarabi: "Erfolgreiches halbes Jahr"   

Karim Bellarabis Hinrunden-Bilanz im Trikot von Bayer Leverkusen fiel rundum positiv aus. mehr

Real Madrid sicherte sich erstmals den Sieg bei der Club-WM. Foto: Mohamed Messara

Kroos und Khedira feiern Sieg mit Real bei Club-WM

Auch dank eines starken Toni Kroos hat sich Real Madrid erstmals zum Sieger bei der Club-WM gekrönt. Coach Carlo Ancelotti warnte schon kurz nach dem Triumph vor Nachlässigkeiten. mehr

Jobs aus der Region

21.12. Ausbildung - Kauffrau/-mann im Einzelhandel
Möbel Mahler Einrichtungszentrum GmbH & Co. KG Neu-Ulm, Neu-Ulm

21.12. Aushilfskräfte Teppichabteilung (m/w)
Möbel Mahler Einrichtungszentrum GmbH & Co. KG Neu-Ulm, Neu-Ulm

21.12. Abteilungsleiter Möbel (m/w)
Möbel Mahler Einrichtungszentrum GmbH & Co. KG Neu-Ulm, Neu-Ulm

Über die Maßen – muss nicht sein

Der Bauch ist eine der sensibelsten Zonen im menschlichen Körper. Viele hören nicht auf ihn. mehr

Nur nicht durchdrehen

Viele Eigenschaften nicht nur im Winter von Vorteil mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Tierversuchsgegner protestieren gegen Max-Planck-Institut

Mehrere hundert Menschen haben am Samstag in Tübingen gegen Versuche mit Affen in der Forschung demonstriert. Die Polizei bezifferte die Zahl der Teilnehmer des Protestmarschs zum Max-Planck-Institut auf 800, ein Sprecher der Veranstalter auf 900. In der Nacht zum Samstag harrten Tierversuchsgegner mit einer Mahnwache vor dem Institut aus. mehr

Erzbischof Burger ruft zu Hilfe für Flüchtlinge auf. Foto: P. Seeger/Archiv

Freiburger Erzbischof ruft zu Hilfe für Flüchtlinge auf

Der Freiburger Erzbischof Stephan Burger hat zu mehr Engagement für Flüchtlinge aufgerufen. Deutschland stehe als wohlhabendes Land in der Pflicht, sagte er in Freiburg der Deutschen Presse-Agentur. mehr

Schwangere Frau bei Autounfall in Pforzheim verletzt

Eine schwangere Frau ist in Pforzheim bei einem Auffahrunfall verletzt worden. Sie wurde am Samstagnachmittag ins Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte. Verursacher war ein 48-jähriger Mann, der mit seinem Transporter bei Rot auf eine Kreuzung gefahren war. mehr

Altes Gemäuer, in dem die Kultur floriert: Die Wagenhallen.

Unsichere Zukunft

In den ehemaligen Wagenhallen beim Stuttgarter Nordbahnhof hat sich ein Biotop für Kreative entwickelt. Ein Kulturbetrieb mit überregionaler Ausstrahlung. Doch dessen Zukunft ist unsicher. mehr

Rock-stark: Dacia Bridges.

Muse des Kings

Seit fast zehn Jahren mischt die US-amerikanische Sängerin Dacia Bridges in der Stuttgarter Kulturszene mit. Zur Zeit tritt sie im Elvis-Stück des Friedrichsbau-Varieté auf - als Muse des "Kings". mehr

Einsatz an entgleister Bahn.

Kurz und bündig vom 20. Dezember 2014

Zwei Radfahrer tot Weilheim / Freiberg. Eine 82-jährige Radlerin aus Neidlingen (Kreis Esslingen) ist gestern beim Zusammenstoß mit einem Lastwagen in Weilheim getötet worden. Die Frau hatte nach Angaben der Polizei die Vorfahrt des Lastwagens missachtet. mehr

Der ukrainische Präsident Poroschenko und Bundeskanzlerin Merkel bei einem Treffen im September dieses Jahres. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv

Merkel und Poroschenko: Treffen der Kontaktgruppe wichtig

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der ukrainische Präsident Petro Poroschenko hoffen auf baldige Friedensgespräche für den Donbass. Der Schlüssel für weitere Schritte zur Lösung des Konflikts in der Ostukraine sei ein rasches Treffen der Kontaktgruppe. mehr

Frank-Jürgen Weise, Vorstandsvorsitzender der Bundesagentur für Arbeit. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv

Weise: Nach zehn Jahren größte Hartz-IV-Schwächen überwunden

Der Vorstandschef der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-Jürgen Weise, hält zehn Jahre nach dem Start von Hartz IV die größten Schwächen für überwunden. mehr

Polizisten sichern den Tatort in New York. Foto: John Taggart

Mann erschießt zwei New Yorker Polizisten in Streifenwagen

Ein 28-jähriger Afroamerikaner hat in New York zwei in ihrem Streifenwagen sitzende Polizisten mit Kopfschüssen getötet. Der mutmaßliche Täter sei plötzlich an der Beifahrerseite des Autos erschienen und habe ohne Vorwarnung durch das Fenster auf die Beamten gefeuert. mehr

Bankenrettung ist teuer - und riskant. Bislang ist der deutsche Staat mit seinem Milliarden-Einsatz gut gefahren. Kürzlich zahlte die Aareal Bank Soffin-Hilfen zurück. Abgerechnet wird in einigen Jahren. Foto: Frank Rumpenhorst

Rettungsfonds stützt Banken weiter mit Milliarden Steuergeldern

Sechs Jahre nach dem Höhepunkt der Finanzkrise rund um die Lehman-Pleite stützt der deutsche Staat heimische Banken weiterhin mit Milliardensummen. mehr

Das Firmenlogo von T-Online. Foto: T-Online/Archiv

Bericht: Springer will T-Online kaufen

Die Deutsche Telekom will nach einem Bericht der "Wirtschaftswoche" ihr Online-Nachrichtenportal T-Online verkaufen und spricht darüber mit dem Axel-Springer-Verlag. Die Verhandlungen zwischen den Bonnern und den Berlinern seien aber noch in einem sehr frühen Stadium. mehr

Banken und Sparkassen sollen außerdem gezwungen werden, ihren Kunden alternative Angebote zu machen, wenn ein Dispokredit über drei Monate lang in Anspruch genommen wird. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Archiv

Mehr Transparenz bei Dispozinsen

Banken müssen ihren Kunden künftig genaue Angaben zur Höhe der verlangten Dispozinsen machen - ein Gesetzentwurf für mehr Transparenz ist laut Verbraucherminister Heiko Maas (SPD) nun fertig. mehr

Kristen Bell und Dax Shepard freuen sich über ein Mädchen. Foto: Gus Ruelas

Kristen Bell und Dax Shepard stellen Töchterchen Delta vor

Die Schauspieler Kristen Bell und Dax Shepard haben eine zweite Tochter bekommen. "Delta Bell Shepard ist hier", teilte der stolze Vater in der Nacht zum Samstag in einem Tweet mit. mehr

Hannah Alligood (l.) und Cara Delevingne als "Margo"

Promi-Bild des Tages

Cara Delevingne mit Mini-Double

mehr

Kate Upton posiert mit ihrer Auszeichnung als "Sexiest Woman Alive" vor den Fotografen

Heiß, heißer, Kate Upton: Model ist "Sexiest Woman Alive"

An dieser Wahl gibt es nichts zu mäkeln. Kate Upton ist vom "People"-Magazin zur heißesten Frau auf diesem Planeten gewählt worden. Für das Model endet das Jahr damit doch noch versöhnlich, nachdem auch sie vor wenigen Monaten Opfer des Nacktfotoskandals in den USA wurde.

mehr

Harry Potter tritt seinen letzten Kampf gegen das Böse an

TV-Tipps am Sonntag

Bei RTL kämpft Harry Potter das letzte Mal gegen den dunklen Lord, während auf ProSieben Daniel Craig als Namenloser das Dörfchen Absolution in Arizona unsicher macht und im Ersten Kriminaldirektorin Petra Fitzenberger entführt wird. Bei RTL II verliebt sich Will Smith als "Hitch" aussichtslos und auf 3sat stehen zwei Freunde auf die gleiche Frau.

mehr

Rechtsanwalt Dr. Lessing (Paul Frielinghaus, l.) hat mit der Verteidigung von Ingmar Schulz (Horst Kotterba, r.) einen komplizierten Fall übernommen. Dieser wird nicht allein des Mordes an seinem Chef beschuldigt, sondern auch eine junge Frau mit seinem L

Krimi-Tipps am Samstag

Im ZDF ist Kommissar Wilsberg dem Stalker eines Models auf der Spur. Im Anschluss wird in "Ein Fall für zwei" ein Speditionschef umgebracht und im Ersten kommt bei "Donna Leon" ein Gesundheitsinspektor ums Leben.

mehr

Chewbacca bedankt sich vom "Star Wars"-Set aus für die Spenden

"Star Wars"-Kampagne: R2-D2 und Chewbacca sagen Danke

Mehrere Millionen Dollar sind durch die Kampagne "Star Wars: Force for Change" für UNICEF gesammelt worden. Regisseur J. J. Abrams, R2-D2 und Chewbacca bedankten sich dafür jetzt vom "Episode VII"-Set aus.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Ob er seine Gegner wohl einschüchtern möchte? Beim Skeleton-Weltcup in Calgary geht Dave Greszczyszyn mit einem Grizzlybären auf seinem Helm an den Start. Foto: Mike Sturk