Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
20°C/12°C

Wo in Dornstadt das Tempolimit nichts gilt

Eine Woche lang wurden in Dornstadt Autos gezählt und Geschwindigkeiten gemessen. Jetzt gilt es, ein Fazit zu ziehen.

Dornstadt In Dornstadt hat ein Ingenieurbüro eine Woche lang Fahrzeuge gezählt und deren Tempo gemessen. Jetzt ist es an den Ortschaftsräten und am Gemeinderat, Schlussfolgerungen aus den Zahlen zu ziehen.
mehr

Uwe Stenzel, ein Bäcker wie aus dem Bilderbuch

Uwe Stenzel spricht mit Begeisterung über seinen Beruf. Bäcker zu sein, ist für ihn das Größte. Zur Anschauung backt er vor Publikum mehrere kleine Mehrkornbrote, von denen sich jeder Besucher eines mitnehmen kann.

Bernstadt In Bernstadt gibt es ihn noch, einen Bäcker, der selbst den Teig anrührt. Uwe Stenzel hat zwei Filialen und 14 Mitarbeiter. Die Konkurrenz ist groß. Vor allem auf Discounter ist der Bäckermeister nicht gut zu sprechen.
mehr

SSV rutscht auf Platz elf der Tabelle ab

Umbruch bei den Spatzen.

Ulm Der nächste Rückschlag: Die Spatzen beschleunigen auf dem Weg nach unten. Nach der 1:2-Niederlage beim SV Spielberg rutscht der SSV Ulm 1846 auf Tabellenplatz elf ab. Mit Video
mehr

Bundesministerin Johanna Wanka im Interview

Bundesbildungsministerin Johanna Wanka möchte den Universitäten erst 2016 sagen, wo die Reise hingeht.

Berlin Im Hochschulbereich soll das Kooperationsverbot fallen. Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) sieht darin Vorteile für Bund und Länder. Wie es mit der Exzellenzinitiative weitergeht, soll 2016 klar sein.
mehr

Immer mehr Menschen fliehen vor dem Terror der IS

Die Türkei hat ihre Grenze geöffnet, nachdem sich aus Angst vor IS-Massakern tausende Menschen davor versammelt hatten. Foto: EPA/STR

Damaskus/Ankara Wegen des Vormarschs der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) im Norden Syriens erwarten die Vereinten Nationen einen gewaltigen Flüchtlingsstrom in die Türkei.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Karlstraße, Umbau, Stau, Sanierung

Karlstraße: Ein ganzes Quartier profitiert

Der Umbau der Karlstraße ist ein nötiger Schritt in eine Zukunft, in der Autos eine untergeordnete Rolle spielen. Das ist die Stadt ihren Bürgern schuldig. Sie haben lange genug unter den Verkehrsbelastungen gelitten. Ein Leitarktikel von Christine Liebhardt mehr

Der englische Neu-Ulmer Kai Scott schwingt den Golfschläger gern in farbenfroher Kleidung.

Die Herren tragen bunt

Trotz strenger Kleiderordnung kommt auf den Golfplätzen verstärkt Farbe ins Spiel. Mit dem Mut zum Muster mischen junge Designer die Szene auf. Wer den textilen Liberalismus trägt? Zum Beispiel Kai Scott. mehr

Die Erdarbeiten sind abgeschlossen, es wird schon betoniert: Die neue Lagerhalle von Honold im Norden von Vöhringen wächst langsam.

Honold startet Hallenbau in Vöhringen

18 Millionen Euro investiert das Neu-Ulmer Logistikunternehmen Honold in eine neue Halle für schwere Lasten in Vöhringen. Dem Projekt war eine kontroverse Debatte vorausgegangen. Ankermieter ist Wieland. mehr

Weißenhorner gewinnt Stadtmeisterschaft in Köln

Jahrelang hat der Läufer Paul Snehotta mit der Leichtathletik-Abteilung des TSV Weißenhorn trainiert. Nach seinem Umzug ins Rheinland hat er auf Anhieb die Stadtmeisterschaft in Köln gewonnen. mehr

Das Wappen hält noch: Tiefe Risse in der Adler-Fassade.

Gasthof Adler in Illertissen muss gerettet werden

Der ehemalige Gasthof "Adler" hinter dem Illertisser Rathaus ist stadtbildprägend. Doch das Gebäude senkt sich. Nun läuft ein Rettungseinsatz an. mehr

Wie in San Francisco - also fast. Die wiedereröffnete Skaterhalle am Magirus-Gelände.

Renovierte Skaterhalle: San Francisco ganz nah

Lange galt unter Skatern das Motto "höher, schneller, weiter". Der neue Indoor-Park in der Ulmer Reithalle setzt andere Schwerpunkte. Die grundlegende Renovierung soll mehr Besucher in die Halle locken. mehr

Geklaut, geortet, beschlagnahmt

Dieb eines Mobiltelefons und Laptops auf frischer Tat verfolgt und festgenommen. Weitere ausgeschriebene Person inhaftiert. mehr

Prügelei mit Glasflaschen

Zwei Gruppen sind am Sonntagmorgen miteinander in Streit geraten. Am Ende versuchten sie ihn unter Einsatz von Glasflaschen zu lösen. mehr

Zu schnell abgebogen: Zwei Autos schrottreif

Da hatte es jemand etwas zu eilig - am frühen Samstagmorgen verlor ein 21-Jähriger beim Abbiegen in die Donaustraße die Kontrolle über sein Fahrzeug und rammte einen parkenden Opel. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Basketball

Ratiopharm Ulm stark im Rebound gegen Würzburg

Mit einem knappen 64:61 (28:27) haben die Basketballer von Ratiopharm Ulm ihr Halbfinale beim Distelhäuser-Cup gegen Gastgeber Würzburg gewonnen. Es war ein Spiel auf Augenhöhe. mehr

DFB Pokalspiel FV Illertissen - Werder Bremen. Illertissen muss sich nach einer couragierten Leistung gegen schwache Bremer in der Verlängerung mit 2:3 (1:1) geschlagen geben-

FV Illertissen: Nullnummer gegen Überflieger aus Würzburg

Nicht verloren ist halb gewonnen - Mit einem 0:0-Unentschieden gegen die Kickers Würzburg hat der FV Illertissen gezeigt, dass er es mit den besten der Liga aufnehmen kann. mehr

Sebastian Vettel feiert seinen zweiten Platz mit einer Champagner-Dusche. Foto: Diego Azubel

Vettel froh über seinen akutell besten Saisonplatz

Sieg verpasst, aber beste Platzierung gefeiert. Für Sebastian Vettel hat sich die Reise nach Singapur mal wieder gelohnt. Der Titelverteidiger profitierte auch von Nico Rosbergs Problemen. mehr

Krawalle vor Rhein-Derby in Köln - Fans in Gewahrsam

Vor Beginn des Bundesliga-Derbys 1. FC Köln gegen Borussia Mönchengladbach ist es in der Domstadt zu Auseinandersetzungen zwischen Fangruppen gekommen. Ein Polizist wurde leicht verletzt. mehr

Jobs aus der Region

20.09. Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w)
Anwaltskanzlei Dr. Heinz Schmid, Ulm

20.09. Fleischereiverkäuferin (m/w)
Metzgerei Kolb, Blaustein

20.09. Reinigungskraft (m/w)
nicht genannt, Region Ulm Donau

Gartenlust

Der Herbst zeigt sich nochmal in den schönsten Farben mehr

Radeln, wandern oder Bahn fahren

Beim Aktionstag stehen wieder viele Ausflugsmöglichkeiten auf dem Programm. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Drei Maskierte haben am helllichten Tag einen Geldtransporter auf dem Berliner Kurfürstendamm überfallen. Foto: Jörg Carstensen/Archiv

Überfall auf Geldboten vor Apple-Laden

Mitten im Geschäftstrubel haben Räuber einen Geldtransporter vor dem Apple-Geschäft auf dem Berliner Kurfürstendamm überfallen. mehr

Die Waffenruhe in der Ostukraine bleibt brüchig. Foto: Konstantin Grishin

Teilweiser Rückzug der Armee in Ostukraine

Nach der Einigung auf eine demilitarisierte Zone in der Ostukraine haben die Regierungstruppen erste Einheiten aus dem Gebiet Donezk abgezogen. mehr

Der Vorsitzende des Bundestags-Innenausschuss, Wolfgang Bosbach (CDU). Foto: Bernd von Jutrczenka/Archiv

Bund-Länder-Arbeitsgruppe prüft Ausbürgerung von IS-Kämpfern

Unionspolitiker wollen jedem Deutschen die Staatsangehörigkeit entziehen, der für die Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) kämpft. mehr

Ein mehr als 60 Meter langes Rotorblatt eines Windrads wird vor den Messehallen aufgestellt. Foto: Axel Heimken

Hamburger Windenergie-Messe steht im Zeichen des Aufschwungs

In der kommenden Woche öffnet zum ersten Mal die Hamburger Messe WindEnergy (23.-26.9.) ihre Tore. Vorausgegangen war ein langwieriger Streit mit der Messegesellschaft im nordfriesischen Husum, wo zuvor über viele Jahre die Leitmesse der Branche ausgetragen wurde. mehr

Die Kombo zeigt die Logos von MAN und Scania. Fotos: MAN/Scania dpa/Symbolbild Foto:

VW spart kräftig mit Getriebe-Kooperation für MAN und Scania

Der Volkswagen-Konzern fährt erste Erfolge aus der im Sommer geglückten Komplettübernahme seiner schwedischen Nutzfahrzeugtochter Scania ein. mehr

Das Logo und der Schriftzug des Autobauers Opel. Foto: Marius Becker/Archiv

Opel bekräftigt: Rückkehr in Gewinnzone spätestens 2016

Der Autobauer Opel hält an seinem Ziel fest, spätestens 2016 wieder schwarze Zahlen zu schreiben. Das Unternehmen habe "die Rückkehr in die Gewinnzone zur Mitte der Dekade fest im Visier", bekräftigte Opel-Vertriebschef Peter Christian Küspert im Interview der "Automobilwoche". mehr

Bischof Fürst ruft zum Klimaschutz auf. Foto: Bernd Weißbrod/Archiv

Bischof fordert konkrete Schritte gegen den Klimawandel

Der württembergische katholische Bischof Gebhard Fürst hat die Menschen aufgefordert, konkrete Maßnahmen gegen den Klimawandel zu ergreifen. "Um den Menschen und die gesamte Schöpfung zu schützen, ist schnellstens ein Umdenken seitens der Gesetzgeber, mehr

74-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall

Eine 74-jährige Autofahrerin ist in Meckesheim (Rhein-Neckar-Kreis) mit ihrem Auto verunglückt und wenig später im Krankenhaus gestorben. Die Frau sei am Sonntag in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen und habe sich mit ihrem Wagen überschlagen, teilte die Polizei mit. mehr

Drei Schwerverletzte nach Karambolage auf der Autobahn

Bei einer Karambolage auf der Autobahn 81 bei Horb am Neckar (Kreis Freudenstadt) sind drei Menschen schwer verletzt worden. Ausgelöst wurde der Unfall am Samstag von einem 24-Jährigen, der aus noch ungeklärten Umständen auf das vorausfahrende Fahrzeug mehr

Sophia Loren mit ihren Söhnen Carlo Ponti Jr. (l.) und Edoardo Ponti bei der Feier in Mexico City. Foto: Sashenka Gutierrez

Sophia Loren feiert Geburtstag beim Medienmogul Slim

Die italienische Filmdiva Sophia Loren hat ihren 80. Geburtstag in Mexiko gefeiert. Medienmogul Carlos Slim, im Juli vom Magazin "Forbes" erneut zum reichsten Mann auf Erden gekürt, empfing Loren zu einem Galadinner am Samstagabend (Ortszeit). mehr

Heino durfte nicht fehlen. Foto: Ursula Düren

Wiesn-Auftakt mit Bier, Brezn und Promis

Boris Becker war schon da, Henry Maske, Claudia Effenberg samt Geburtstagsgästen - und auch Ernst August Prinz von Hannover sowie Gloria Fürstin von Thurn und Taxis. mehr

Iris Berben in Dresden nach der Verleihung des Erich-Kästner-Preis 2014. Foto: Arno Burgi

Iris Berben mit Erich-Kästner-Preis ausgezeichnet

Schauspielerin Iris Berben ist in Dresden mit dem Erich-Kästner-Preis ausgezeichnet worden. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Ein Kind wird von den Eltern auf dem Potsdamer Platz in Berlin über einen Fühlpfad geführt. Foto: Jörg Carstensen