Ulm/Neu-Ulm:

stark bewölkt

bewölkt
19°C/11°C

Ex-Schlecker-Betriebsrätin kritisiert "Schlikkerfrauen"-Film

Die frühere Schlecker-Betriebsratschefin C. Hoffmann. Foto: S. Kahnert/Archiv

Stuttgart Die frühere Schlecker-Betriebsratschefin Christel Hoffmann hat die Sat.1-Komödie "Die Schlikkerfrauen" als unangemessen kritisiert.
mehr

Schelklinger Folter-Prozess: Drei Verurteilte legen Revision ein

Gebäude des Amt- und Landgerichts in Ulm.

Ulm Drei der im so genannten Schelklinger "Folter-Prozess" verurteilten Männer ihre Freiheitsstrafen nicht: Ihrer Ansicht nach wurden in dem Gerichtsverfahren Rechtsfehler begangen. Das wollen sie in der nächsten Instanz überprüfen lassen.
mehr

Politiker aus der Region: Südbahn kein Spielball

Die Südbahn bei Ulm.

Ulm Mehr politischen Druck auf den Bund ausüben - das ist die Reaktion in der Region darauf, dass Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) die Elektrifizierung der Südbahn nicht vorantreibt.
mehr

Deutsche Post erhöht Porto für Briefe auf 62 Cent

Das Porto für einen Standardbrief innerhalb Deutschlands solle zum 1. Januar 2015 von 60 auf 62 Cent steigen, teilte der DAX-Konzern in Bonn mit.

Bonn Das Briefporto wird zum Jahresanfang 2015 erneut steigen. Die Deutsche Post erhöht die Preise für Standardbriefe innerhalb Deutschlands von 60 auf 62 Cent.
mehr

Makler wollen gegen Mietpreisbremse klagen

Das Bundeskabinett hat nach langer Diskussion die Mietpreisbremse beschlossen. Doch es hagelt Kritik von mehreren Seiten. Foto: Jens Kalaene

Berlin Als Maßnahme gegen stark steigende Mieten in gefragten Gegenden hat die Bundesregierung die sogenannte Mietpreisbremse beschlossen.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Korrosionsfrei und wartungsarm: Die neue Brücke über den Mühlbach in Ay, März 2013. Das Pendant weiter im Süden ist seit 2012 gesperrt.

Zweite Brücke über Mühlbach in Senden immer noch nicht erneuert

Die Bewohner des Seewegs und in der Umgebung können seit eineinhalb Jahren einen neuen Weg über den Mühlbach nutzen. Der Steg im Süden, nahe dem Seniorenzentrum, rostet indes weiter vor sich hin. mehr

Nach einem Jahr Pause meldet sie sich mit ihrem Programm "Irgendwas is immer" wieder live zurück: Monika Gruber im seit Monaten ausverkauften Ulmer Congress Centrum.

Kabarettistin Monika Gruber im ausverkauften Congress Centrum

Ein Jahr machte sie Pause. Nun zieht die Kabarettistin Monika Gruber wieder kräftig vom Leder. Mit ihrem aktuellen Programm "Irgendwas is immer" gastierte sie im ausverkauften Congress Centrum. mehr

Ein 28-Jähriger aus Geislingen ist angeklagt seine ehemalgie Lebensgefährtin gefährlich verletzt und deren Schwester drei Tage lang gegen ihren Willen festgehalten zu haben.

Prozess wegen gefährlicher Körperverletzung und Geiselnahme beginnt am Landgericht

Im April 2014 soll ein Mann aus Geislingen die Schwester seiner ehemaligen Lebensgefährtin drei Tage festgehalten haben. Ziel des 28-Jährigen war eine Racheaktion an seiner Exfreundin. Am Mittwoch beginnt am Landgericht Ulm der Prozess wegen gefährlicher Körperverletzung und Geiselnahme. mehr

Die Kinderkunstschule Kontiki hat einen neuen Kapitän: Mirtan Teichmüller (Mitte) hat das Ruder von Hannah Bochnig (links) übernommen, die von vh-Leiterin Dagmar Engels (rechts) in den Ruhestand verabschiedet wurde.

Mirtan Teichmüller ist neuer Leiter des Kontiki Ulm

Mehr als 25 Jahre war Hannah Bochnig bei Kontiki an Bord - die letzten vier Jahre als Leiterin der Kinderkunstschule. Nun geht sie in Ruhestand. Das Herbstprogramm stellt ihr Nachfolger Mirtan Teichmüller vor. mehr

Anton Hofreiter im Forum mit den Chefredakteuren Christoph Schwennicke (links) und Ulrich Becker: Militärisches Eingreifen kann in einzelnen Konflikten geboten sein, aber nur Politik löst die Probleme.

Anton Hofreiter im SWP-Forum: "Streit tut der Sache gut"

Er ist ein Oberbayer und macht daraus phonetisch keinen Hehl. Und er ist ein Obergrüner, steht derzeit als solcher in der Kritik, der er sich wacker stellt: Anton Hofreiter. Am Dienstagabend Gast im Forum unserer Zeitung. mehr

Per Günther (r.) äußert sich im Interview über den Zustand seines Knies, den Ulmer Kader und seine Facebook-Seite.

Per Günther: "Bin ein großer Freund meiner Meinung"

Per Günther, der dienstälteste Spieler im Kader, hat noch einen Vertrag über ein Jahr bei Ratiopharm Ulm. Darüber, wo er nächste Saison spielt, macht er sich noch keine Gedanken. Dafür aber über viele andere Dinge. mehr

Gaspedal mit Bremse verwechselt - Pkw prallt gegen Hauswand

Gas- und Bremspedal hat eine Autofahrerin am Dienstag in Lonsee verwechselt. Sie prallte mit ihrem Auto gegen eine Hauswand und verursachte so einen Schaden von insgesamt 10.000 Euro. mehr

Brand zerstört Haus in Vöhringen - Familie im Urlaub

Eine schlimme Nachricht hat die Polizei am Dienstag einer urlaubenden Familie aus Vöhringen übermitteln müssen: Ihr Wohnhaus in der Ernst-Moritz-Arndt-Straße ist von einem Feuer fast vollständig zerstört worden. mehr

Luftdruck spielt mit dem Rauch

Weil am Montag die Schönwetterlage für einen hohen atmosphärischen Luftdruck gesorgt hat, war die Neu-Ulmer Feuerwehr in mehreren Wohnhäusern mit Entrauchen und Lüften beschäftigt. Verletzt wurde niemand. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Ein bisschen Marokko in der Karlstraße

Eva Seyberth in der Tanz Oase in der Karlstaße.

Eva Seyberth betreibt ihr Studio für orientalischen Tanz gern in der Karlstraße - auch wenn die Lage gewöhnungsbedürftig ist: Manchmal stehen Besoffene in der Tanz Oase, manchmal kotzen sie auch vor die Tür. Eine Geschichte unseres Multimedia-Projekts über die Karlstraße in Ulm. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Der Kader von Ratiopharm Ulm steht fest und die Vorbereitung für die Basketball-Saison 2014/2015 läuft. Coach Thorsten Leibenath und sein Team (im Bild von links: CJ Harris, Isaiah Philmore, Per Günther und Will Clyburn) sind bereit für neue Herausforderungen. <i>Der Kader im Überblick.</i>

Ratiopharm Ulm: Die Titelsehnsucht ist spürbar

Die Verantwortlichen von Ratiopharm Ulm haben zur rechten Zeit erkannt, dass sie sich nicht von Bamberg, Bayern, Berlin & Co abhängen lassen dürfen und haben ordentlich Geld in die Hand genommen. Der Kader ist auf dem nächsten Niveau - und die Titelsehnsucht spürbar. Ein Kommentar von Thomas Gotthardt. mehr

Der Kader von Ratiopharm Ulm steht fest und die Vorbereitung für die Basketball-Saison 2014/2015 läuft. Coach Thorsten Leibenath und sein Team (im Bild von links: CJ Harris, Isaiah Philmore, Per Günther und Will Clyburn) sind bereit für neue Herausforderungen. <i>Der Kader im Überblick.</i>

Ratiopharm Ulm: Mit acht Neuzugängen in die Saison

Thorsten Leibenath muss acht Neuzugänge in sein System integrieren. Zum Glück für den Trainer sind unter den Neuen einige erfahrene Akteure. mehr

Rückkehrer Honda zeigt erstes Foto vom neuen Motor

Formel-1-Rückkehrer Honda hat zum ersten Mal der Öffentlichkeit einen Blick auf seinen Motor für die nächste Saison erlaubt. mehr

Mit seiner Chancenauswertung stellte Schürrle (vorn) seinen Trainer nicht zufrieden. Foto: Jose Sena Goulao

Schürrle verspricht nach Chelseas 1:0 in Lissabon Tore

Mit dem 1:0 (1:0) bei Sporting Lissabon war Chelsea-Coach José Mourinho zufrieden. Mit der Chancenauswertung seiner Mannschaft nicht. Vor allem Fußball-Nationalspieler André Schürrle ging im zweiten Champions-League-Spiel der West-Londoner schlampig mit seinen Möglichkeiten um. mehr

Jobs aus der Region

01.10. Facharbeiter Elektro / Elektrohelfer (m/w)
meteor - Ihr Facharbeiter-Spezialist, Großraum Ulm

01.10. Staplerfahrer (m/w)
meteor - Ihr Facharbeiter-Spezialist, Großraum Ulm

01.10. Mitarbeiter Freiwilliges Soziales Jahr / Bundesfreiwilligendienst / Praktikant (m/w)
Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Ulm, Ulm

Gut und gesund schlafen

Schlafen – darüber wurden schon Bücher geschrieben und Lieder gedichtet. mehr

Küchentrends

Was verbinden Sie ganz persönlich mit Ihrer Küche? Leckeres Essen, Geselligkeit, Spaß oder auch die ein oder andere sehr gelungene Party? mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Auch wenn gerne über die Kosten geschimpft wird: Der Ökostrom-Anteil wächst und wächst. Foto: Bernd Wüstneck/Archiv

Ökoenergie erstmals Stromquelle Nummer 1

Erstmals haben erneuerbare Energien die Braunkohle bei der Stromerzeugung in Deutschland überholt und sind die wichtigste Stromquelle. Wind-, Sonnen-, Wasser- und Bioenergie hatten in den ersten neun Monaten einen Anteil von 27,7 Prozent am verbrauchten Strom. mehr

Die Anwältin des Angeklagten kündigte für den zweiten Prozesstag eine Erklärung an. Foto: Ina Fassbender

Prozess wegen Tötung des kleinen Dano hat begonnen

Vor dem Bielefelder Landgericht hat der Mordprozess im Fall des im März getöteten kleinen Dano aus Herford begonnen. Verantworten muss sich ein 43-jähriger Mann. Die Anklage wirft ihm vor, den Jungen heftig geprügelt und erdrosselt zu haben. mehr

Lobbycontrol will Lobbyismus transparenter machen und Schranken gegen einseitige Einflussnahme in der Politik durchsetzen. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv

Lobbycontrol fordert Gesetz für drei Jahre Karenzzeit

Angesichts des neuen Jobs von Ex-Gesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) beim Allianz-Konzern fordert die Transparenzinitiative Lobbycontrol eine gesetzliche Wartefrist für den Wechsel von Politikern in die Wirtschaft. mehr

Der Zweibrücker Flughafen hatte im Juli einen Insolvenzantrag gestellt. Foto: Oliver Dietze

Insolvenzverfahren für Flughafen Zweibrücken eröffnet

Für den Flughafen Zweibrücken in Rheinland-Pfalz ist am Mittwoch das Insolvenzverfahren eröffnet worden. mehr

Das Management von Tesco tat sich bislang schwer, eine Antwort auf die Billigpreisstrategie zu finden. Foto: Will Oliver

Britische Finanzaufsicht untersucht Bilanz der Supermarktkette Tesco

Wegen zu hoch angegebener Gewinnerwartungen droht dem kriselnden britischen Einzelhändler Tesco nun auch noch Ungemach von Aufsehern. mehr

Der Ministerpräsident von Mecklenburg-Vorpommern, Erwin Sellering (l), Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD, M) und der russische Botschafter in Deutschland, Wladimir Grinin (r) beim Russland-Tag. Foto: Jens Büttner

Altkanzler Schröder versteht sich als "Russland-Versteher"

Ex-Gerhard Schröder fühlt sich Russland weiter eng verbunden und will trotz Kritik auch künftig als "Russland-Versteher" für bessere Beziehungen werben. mehr

Forstminister Alexander Bonde (Grüne). Foto: Inga Kjer/Archiv

Jäger bleiben beim Nein zum neuen Jagdgesetz

Der von der grün-roten Landesregierung überarbeitete Entwurf zum neuen Jagdgesetz stößt weiter auf den Widerstand der Jäger. Nötig seien weitere Nachbesserungen, teilte der Landesjagdverband am Mittwoch in Stuttgart mit. mehr

Betrunkener verwechselt Buswartehäuschen mit Schlafzimmer

Ein schwer betrunkener 55-Jähriger hat am helllichten Tag ausgerechnet ein Buswartehäuschen am Marktplatz in Schwäbisch Gmünd (Ostalbkreis) für ein Nickerchen ausgewählt. Dazu zog er Jacke, Jeanshose, Socken und schließlich auch die Schuhe aus, wie die Polizei am Mitwoch mitteilte. mehr

Polizei: 42-Jähriger erschlägt Mutter mit Beil

Mit einem Beil hat ein 42-Jähriger seine 69 Jahre alte Mutter in Nürtingen (Kreis Esslingen) erschlagen. Nach Angaben der Polizei ließ sich der Sohn am Mittwochmorgen widerstandslos festnehmen, nachdem er die Beamten selber verständigt hatte. Das Tatmotiv sei bislang noch nicht bekannt, sagte ein Polizeisprecher. Die Kriminalpolizei und die Staatsanwaltschaft Stuttgart nahmen die Ermittlungen auf. mehr

AC/DC-Gitarrist Malcolm Young leidet an Demenz

Die Familie des AC/DC-Gitarristen Malcolm Young hat eine ernsthafte Erkrankung des 59-Jährigen bestätigt. mehr

Die 21 -jährige Studentin Sofie Karasek auf dem Campus der Universität in Berkeley. Foto: Barbara Munker

An kalifornischen Unis: Sex nur nach einem "Yes"

Für die kalifornische Studentin Sofie Karasek (21) hat "Yes Means Yes" (Ja heißt Ja) eine ganz besondere Bedeutung. mehr

Regisseur Babak Najafi ist für "London Has Fallen" im Gespräch. Foto: Soeren Stache

Neuer Regisseur für "London Has Fallen" im Gespräch

Die Fortsetzung des Actionthrillers "Olympus Has Fallen - Die Welt in Gefahr" könnte von dem schwedischen Regisseur Babak Najafi (39) inszeniert werden. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
"Selfie" mit Kanzlerin: Beim Besuch einer Schule in Hessen posiert Angela Merkel mit Schülern für "Selfie"-Fotos. Foto: Boris Roessler