Ulm/Neu-Ulm:

stark bewölkt

bewölkt
16°C/9°C

topaufmacher

Hilfe für Flüchtlinge

Ulm Sie wollen Flüchtlingen in Ihrer Region helfen, wissen aber nicht wie und wohin Sie sich wenden können. Hier eine Auflistung der Anlaufstellen in Ulm, Neu-Ulm und den Regionen. weiter lesen

Liveticker: SSV Ulm 1846 Fußball gegen SGV Freiberg

6. Spieltag in der Oberliga: SSV Ulm 1846 Fußball gegen SGV Freiberg.

Ulm Der Liveticker vom 6. Spieltag in der Fußball-Oberliga: SSV Ulm 1846 Fußball muss gegen SGV Freiberg antreten.
mehr

Freie Bahn für Iller-Surfer

Die Surfer sollen bald auch im Sommer ihr Seil an der Illerbrücke bei Wiblingen anbringen dürfen.

Ulm/Neu-Ulm Vertreter des Landratsamts, Bauamts und der Polizei trafen sich mit den „Iller-Surfern“, um eine Erlaubnis für ganzjähriges Surfen auf der Iller zu prüfen.
mehr

Versicherung erhebt Schaden durch Großbrand in Treffensbuch

Nach dem Brand in Treffensbuch haben Zimmerleute das Dach eines beschädigten Wohnhauses notdürftig repariert. Die eigentlichen Abbrucharbeiten beginnen wohl Mitte nächster Woche.

Treffensbuch Noch stehen nach dem Großfeuer in Treffensbuch die Brandruinen. Versicherungen bewerten den Schaden. Unterdessen geht die Suche nach entlaufenen Rindern weiter. Am Freitag fehlten nur noch sechs.
mehr

Fotografieren mit 360 Grad - Ifa in Berlin zeigt Kamera-Trends

Kein Sucher, kein Display, aber eine Kugel.

Berlin Das Foto im Hoch- und Querformat bekommt Konkurrenz. Panoramen und Bewegtbild sind im Kommen, die höherpreisigen Systemkameras warten mit spannenden neuen Funktionen auf. Das zeigt die Ifa.
mehr

Geschlafen wird am Haken - Neun Astronauten in Raumstation

 

Houston Die Internationale Raumstation ist seit gestern leicht überbevölkert: Neun anstatt sechs Astronauten sind da. Dass der Däne Mogensen einen hautengen Raumanzug testet, hat aber mit Enge auf der ISS nichts zu tun.
mehr

Bilder
mehr Bilder
Der Longboard Verein Ulm in Aktion.

Auf dem Longboard unterwegs in Ulm

Auf dem Longboard kommt man ganz schön in Fahrt. Im April 2010 schlossen sich elf Geschwindigkeits-Begeisterte zusammen und gründeten den Ulmer Longboard Verein.Mit einer Bildergalerie. mehr

Jubiläums-Nau-Rock am Samstag

Fünf Bands spielen am Samstagabend beim 25. Nau-Rock Open-Air auf dem TSV-Gelände. mehr

Das Buch über die Gesundheitsgeschichte der Stadt Ulm aus der Perspektive der Löwen-Apotheke: die Autorin Irene-Franziska Maurer, früher selber Chefin der Löwen-Apotheke, eingerahmt von Udo Vogt von der Süddeutschen Verlagsgesellschaft und der Gestalterin Lioba Geggerle.

Eine Ulmensie der besonderen Art

Von der Quacksalberei zur Wissenschaf: Irene-Franziska Maurer skizziert die Gesundheitsgeschichte der Stadt. mehr

Der Knoten Berliner Ring/Albert-Einstein-Allee (rechts unten, oben die Sporthalle Ulm-Nord): Die Luftaufnahme ist in den Semesterferien entstanden und auch nicht in jenen morgendlichen zwei Stunden, während der der Verkehr sich jeden Tag ellenlang staut. Eine weitere separate Linksabbiegespur soll nun für Abhilfe sorgen.

Geld für neue Abbiegespur an Zufahrt zur Wissenschaftsstadt

Das Stuttgarter Landesverkehrsministerium bezuschusst in Höhe von knapp einer halben Million Euro den Bau einer Abbiegespur auf dem Berliner Ring. Die Staus – vor allem morgens – sollen kleiner werden. mehr

Schon wieder ein Schuhdieb ertappt

In der Glacis-Galerie reißt die Reihe von Ladendiebstählen nicht ab. Wie schon am Mittwoch ist am Donnerstagmittag wieder ein Schuhdieb erwischt worden. mehr

Die Stadt Laichingen setzt sich vehement für einen Bahnhalt in Merklingen ein, damit die Menschen der Alb auch die schnellen Regionalexpresszüge nach Ulm und Stuttgart nutzen können.

Land soll Bahnhalt Merklingen finanzieren

Die Kommunen auf der Laichinger Alb wollen 13 Millionen Euro für den Bahnhalt bei Merklingen aufbringen. mehr

Wer suchet, der findet? Für Studenten, die in Stuttgart eine Bleibe suchen, gibt's dafür keine Garantie.

Wucher bei der Wohnungssuche - Studierendenwerk: Lange Warteliste

Das Wintersemester steht bevor, Tausende Studenten suchen in Stuttgart eine Bleibe. Doch auf dem ansgepannten Wohnungsmarkt haben es junge Leute mit wenig Geld besonders schwer. mehr

Vanessa Tuna hat die Hauptrolle im Varieté-Stück "One Moment in Time" übernommen.

Ein Tribut an Whitney Houston

Große Rolle für Vanessa Tuna in der neuen Show des Friedrichsbau-Varietés: Die Sängerin aus Weil im Schönbuch mimt den Weltstar Whitney Houston. mehr

Vorbote des Volksfestes: Bereits Anfang August wurde die Fruchtsäule mit ihrer 600 Kilogramm schweren Schale auf dem Wasengelände aufgebaut. In diesem Jahr hat ein neuer Gärtner die Dekoration übernommen.

In drei Wochen startet das Stuttgarter Volksfest: Über Neuheiten und Nachteile

Immer wieder gleich und doch ein bisschen neu: Der Countdown zum 170. Volksfest läuft. Besucher können sich auf neue Fahrgeschäfte, mehr Wein, aber auch gesalzene Maß-Preise einstellen. mehr

Reinhold Würth, der Unternehmer und Gründer des Schraubenkonzerns Würth. Foto: Marijan Murat/Archiv

Kunstliebhaber Würth sucht einen Klimt

Reinhold Würth (80), Milliardär und Kunstsammler, hätte so gerne ein Klimt. Seit 20, 30 Jahren sei er auf der Suche nach einem Gemälde des österreichischen Malers, sagte Würth dem "Spiegel". Der Grund: "Ich bin ein Farbenmensch. mehr

Reinhold Würth, der Gründer des Schraubenkonzerns Würth. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

Würth: Wertverlust von Sammlung durch Kulturschutzgesetz

Schrauben-Milliardär und Kunstliebhaber Reinhold Würth (80) fürchtet, dass seine Sammlung durch das geplante Gesetz zum Schutz von Kulturgütern massiv an Wert verliert. "Wenn die Novellierung erst Gesetzeskraft erlangt, ist auch meine Sammlung mehr

Matthias Müller, Vorstandsvorsitzender der Porsche AG. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv

Porsche-Chef: Industrie bei E-Autos im Stich gelassen

Porsche-Chef Matthias Müller hat der schwarz-roten Bundesregierung vorgeworfen, die deutschen Autobauer beim Ausbau der Elektromobilität im Stich zu lassen. "Die Autoindustrie in Deutschland steckt etliche Milliarden in die Elektromobilität, mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Vorherige Inhalte Nächste Inhalte

Wie Sie Flüchtlingen helfen können

Viele Menschen in der Region wollen die Flüchtlinge unterstützen. Unser Überblick zeigt, wo und wie sie gebraucht werden. » mehr

WhatsApp Teaser Aktion Frau
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Jesus Ramirez hofft im Herzen, dass seine Spanier den Titel holen.

Vertrauen ins deutsche Team

Wer wird Europameister? Und was hat die deutsche Nationalmannschaft drauf? Basketball-Experten aus der Region geben ihre Tipps ab und erzählen, was ihren Heimatländern bei der EM zuzutrauen ist. mehr

Dominik Trautmann: Ex-Ulmer in der Blausteiner Startelf.

Turnvater Jahn motiviert Buch für Ebersbach

Die Trauben hängen weiter hoch für die Fußball-Landesligisten TSV Blaustein und TSV Buch. Ein erster Punktgewinn wäre motivationsfördernd. mehr

Schaffte den Sprung von den A-Junioren zu den Aktiven: Spatzen-Verteidiger Kai Wagner (oben). <QM>

Spatzen-Talent Wagner auch im Heimspiel gegen Freiberg erste Wahl

Jugend als Tugend – auch im Heimspiel am Samstag gegen den SGV Freiberg werden beim SSV Ulm 1846 tragende Rollen mit Youngstern besetzt. Kai Wagner stellt schon eine verblüffende Reife unter Beweis. mehr

Turnvater Jahn motiviert Buch für Ebersbach

Noch ohne Zähler nach zwei Spielen peilen am Sonntag (jeweils 15 Uhr) der TSV Blaustein gegen den TSGV Waldstetten und der TSV Buch beim SV Ebersbach etwas Zählbares an. Wobei die beiden Kontrahenten der Landesliga-Vertreter aus dem Bezirk mit je zwei Erfolgen einen Bilderbuch-Start hingelegt haben. weiterlesen bei Fupa

Spatzen-Talent Wagner auch im Heimspiel gegen Freiberg erste Wahl

Frisches Blut für die Spatzen: Mit Toni Carfagna, Markus Hain, Miguel Malheiro, Borac Zvonimir sowie Kai Wagner beförderte der SSV Ulm 1846 Fußball vor Saisonbeginn fünf Fußball-Talente in den erweiterten Oberliga-Kader und hat damit die Kaderplanungen aus dem Nachwuchsbereich vorangetrieben. "Alle bringen gute Voraussetzungen mit, um sich in der Oberliga weiter zu entwickeln", sagt Stephan Baierl. "Ihnen gehört die Zukunft", betont der 39-jährige Trainer. weiterlesen bei Fupa

FC Straß stürzt ans Tabellenende der Kreisliga B

Kapitän Benjamin Frank hat mit dem FC Straß schon wesentlich angenehmere Zeiten erlebt. Diese Tage fernab des Tabellenkellers liegen noch gar nicht so lange zurück. Vor zwei Jahren hatten Frank und seine Teamkollegen mit Platz sechs in der Kreisliga A/Donau die wesentlich angenehmere sportliche Seite der Medaille kennengelernt. weiterlesen bei Fupa

Mehmet Scholl kann sich vorstellen, wieder als Trainer zu arbeiten. Foto: Maja Hitij

TV-Experte Scholl liebäugelt mit Trainerjob

Der frühere Fußball-Nationalspieler Mehmet Scholl will nach seiner Karriere als TV-Experte noch einmal als Trainer arbeiten. mehr

Startaufstellung GP Italien

mehr

85-Jähriger von Bus erfasst und schwer verletzt

Ein fogenschwerer Unfall geschah am Freitag in der Ulmer Innenstadt. Am Nachmittag hat sich dabei ein 85 Jahre alter Mann mit Rollator in der Nähe des Ulmer Theaters schwere Verletzungen zugezogen. mehr

Rentner von Bus erfasst

Am Freitagmittag ist ein Mann mit seinem Rollator von einem Bus erfasst und schwer verletzt worden. mehr

Traktor fährt geparktes Auto an und flüchtet

Ein geparkter weißer Mercedes wurde am Donnerstag in der Hauptstraße angefahren. mehr

Der gesunde Dienstag

Die erste Schwangerschaft mit Mitte 30, das ist heutzutage nichts Ungewöhnliches mehr. mehr

Haustiere und Tierpensionen

Das Haustier im Urlaub mitzunehmen, geht nicht immer. Wer keinen Urlaubssitter für sein Haustier hat, kann dank Tierpensionen trotzdem beruhigt in die Ferien starten. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

Ein Trainer hilft, die gesetzten Ziele schnell und vor allem auf gesundem Weg zu erreichen. „Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Rund 300 Bundeswehrsoldaten sind mit der Fregatte "Schleswig-Holstein" und dem Tender "Werra" im südlichen Mittelmeer im Einsatz. Foto: Soeren Stache/Archiv

EU will Jagd auf Schleuser ausweiten

Im Kampf gegen die Schleuserkriminalität im Mittelmeer steht Phase II an. Der Einsatz von Gewalt ist dann ausdrücklich erlaubt. Der Bundestag könnte bereits Anfang Oktober um ein Mandat gebeten werden. mehr

Wenn der drohenden Auslieferung an die US-Behörden konnte Snowden nicht nach Norwegen reisen. Foto: Svein Ove Ekornesvaag

Norweger ehren Snowden mit Preis für Meinungsfreiheit

Die norwegische Akademie für Literatur und Meinungsfreiheit hat den US-Informanten Edward Snowden (32) für seinen Einsatz für den Datenschutz geehrt. "Wir zeichnen Sie als einen der wichtigsten Wistleblower unserer Zeit aus", sagte Akademiepräsidentin Hege Newth Nouri in Molde. mehr

Die Integration der dauerhaft in Deutschland bleibenden Menschen ist eine "nationale Aufgabe", betonte Merkel. Foto: Roland Weihrauch/Archiv

Merkel: Trotz Mehrkosten für Flüchtlinge keine Verschuldung

Der Druck ist groß: Die schwarz-rote Regierung plant ein "kraftvolles Paket" für die Herausforderungen rasch wachsender Flüchtlingszahlen. Die Kanzlerin will aber auch an der "schwarzen Null" im Haushalt nicht rütteln lassen. mehr

Mögliche neue Sicherheitsvorgaben beim Bezahlen im Internet könnten aus Branchensicht zu Verwerfungen im Online-Handel führen. Foto: Jens Kalaene/dpa

Online-Einkauf könnte komplizierter werden

Kein Ladenschluss, keine Parkplatzsuche: Einkauf im Internet ist bequem. Doch die Bankenaufsicht sieht auch Risiken - beim Bezahlen. Sie will es sicherer machen. Was Unruhe hervorruft. mehr

Loewe hatte im Herbst 2013 Antrag auf Insolvenz in Eigenverwaltung gestellt. Foto: Timm Schamberger

Loewe sieht sich wieder auf Erfolgskurs

Der TV-Gerätehersteller Loewe sieht sich eineinhalb Jahre nach dem Neustart auf Erfolgskurs. mehr

Viele Milchbauern sind in Bedrängnis, weil der Preis für ein Kilo Rohmilch auf weniger als 30 Cent eingebrochen ist. Foto: Sebastian Kahnert

Milchbauern fordern Soforthilfen und Exportoffensive

Europas Milchbauern geht es schlecht. Für den Liter Milch bekommen sie immer weniger Geld. Nun hoffen sie auf Unterstützung aus Brüssel. Der Deutsche Bauernverband hat klare Forderungen. mehr

Udo Lindenberg erhält bei der "Goldenen Henne 2015" den Preis für sein Lebenswerk. Foto: Boris Roessler

Goldene Henne: Udo Lindenberg für Lebenswerk geehrt

40 Stars sind nominiert: In Berlin wird am Samstag (20.15 Uhr) die Goldene Henne verliehen - zum 21. Mal. Udo Lindenberg bekommt den Preis für sein Lebenswerk, wie schon vorab mitgeteilt wurde. mehr

Neben Musikern wie Paul McCartney und Jon Bon Jovi will auch Sheryl Crow den Umweltschutz der Vereinten Nationen mit dem Song "Love Song to the Earth" unterstützen. Foto: Britta Pedersen

McCartney, Bon Jovi und Fergie singen für das Klima

Die Vereinten Nationen bekommen in ihrer Klimapolitik prominente Unterstützung. Paul McCartney, Jon Bon Jovi, und Sheryl Crow wollen mit einem Lied, dem "Love Song to the Earth", den Umweltschutz von UN-Generalsekretär Ban Ki Moon unterstützen. mehr

In dem Stück "The Situation" treffen drei Palästinenser, ein Syrer und eine Israelin in einem Deutsch-Kurs in Berlin-Neukölln aufeinander. Foto: Claudia Esch-Kenkel

Schonungslos: Yael Ronens Nahost-Stück "The Situation"

Deutschkurs in Berlin-Neukölln. Ein Syrer, drei Palästinenser und eine Israelin treffen aufeinander. Yael Ronens Stück "The Situation" erzählt hautnah, wie sich Einwanderer in Deutschland fühlen - ein großer Wurf. mehr

Ein Doppelmuseum, mitten in Vaduz.

Kleines, reiches Liechtenstein: Die Hilti Art Foundation

Die Konten in Liechtenstein sind eher geheim, aber wertvolle Kunst gibt es dort auch. Und die ist öffentlich zu bestaunen: Das neue Museum der Hilti Art Foundation in Vaduz zeigt klassische Moderne. mehr

Björn Beton (l.) über das neue Album von Fettes Brot.

Interview: Fettes Brot will "Grenzen ausloten"

Die Band Fettes Brot meldet sich mit ihrem neuen Album "Teenager vom Mars" zurück. Ein Gespräch mit Rapper Björn Beton. mehr

Kritiker werfen Adonis vor, sich nicht früh genug von Assad distanziert zu haben.

Umstrittener Ehrengast - Der syrische Dichter Adonis

Als einer der wichtigsten arabischen Dichter soll Adonis den Friedenspreis von Osnabrück bekommen. Eine kontrovers diskutierte Entscheidung. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Happy End: Am Wiener Westbahnhof ist ein erster Sonderzug mit rund 400 Flüchtlingen eingetroffen, die in der Nacht über die Grenze von Ungarn nach Österreich gekommen sind. Foto: Roland Schlager
Artikel des Tages
September 2015
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11