Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
24°C/13°C

Sommer zum Dahinschmelzen

Relaxen in der Sonne auf der Donau: So wie dieses Paar gestern haben das die Ulmer im Juli ausgiebig getan. Und am Wochenende geht es weiter.

Ulm Der Sommer hat nur kurz Pause gemacht. In der Rückschau war der Juli laut Meteorologen ein ganz außergewöhnlicher. Die Kleingärtner rationieren wegen fehlenden Regens bereits die Wassermengen.
mehr

Von Mühlen und Stromerzeugern

Seine malerische Seite zeigt der Gießen in Dietenheim hinter der St. Martinus-Kirche.

Dietenheim Auf alten Postkarten stand Dietenheim an der Iller, doch ein anderes Gewässer prägt das Stadtbild: der Gießen. Wer von Süden nach Dietenheim fährt, sieht seine industrielle Seite und danach seine malerische.
mehr

Frauen mögen Glitzer im Alltag

 

Ulm Noch ist es wirklich zu früh, um das Lametta aus dem Schrank zu holen. Doch Fans von Glanz und Glitter können es das ganze Jahr über funkeln lassen. Hier Kleidungsstücke, in denen Frauen glänzend aussehen.
mehr

Großteil der Hinweise zu Elias ausgewertet: Keine Spur

Eine Vermisstenanzeige hängt in Potsdam an einem Laternenmast. Foto: Bernd Settnik/Archiv

Potsdam Im Fall des vermissten sechsjährigen Elias aus Potsdam hat die Polizei den Großteil der Hinweise abgearbeitet. Etwa 880 Tipps seien eingegangen, mehr als 800 seien ausgewertet, sagte Polizeisprecher Heiko Schmidt am Samstag. Eine heiße Spur sei weiter nicht darunter.
mehr

Arbeitsstopp auf lauter Baustelle

Lärmquelle Baustelle ("Milaneo" in Stuttgart), Richter: "An der Grenze zur Gesundheitsgefahr".

Mannheim Unzumutbaren Lärm von einer Baustelle müssen die Behörden notfalls mit einem Stopp der Arbeiten beenden. Der Verwaltungsgerichtshof stärkt mit seinem Urteil die Rechte geschädigter Anwohner.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Sicher auf dem Schulweg unterwegs

Kurz vor den Sommerferien sind in Straß die neuen Schülerlotsinnen vorgestellt worden. Sechs Mädchen der Anton-Miller-Schule werden ab dem kommenden Schuljahr die neuen Erstklässler über die vielbefahrene Silheimer Straße lotsen. mehr

Zukunft der Feuerwehr ungewiss

Auf 6,2 Millionen Euro kämen Sanierung und Erweiterung des Illertisser Feuerwehrhauses, auf 7,4 Millionen Euro ein Neubau. Zuschüsse sind dabei nicht berücksichtigt. Wo gebaut wird, ist offen. mehr

Ott-Entlassung bleibt wirksam

Keine Einigung im Streit um die fristlose Kündigung des Weißenhorner Museumsleiters Wolfgang Ott: Ein Schlichtungsversuch vor Gericht ist gescheitert. Nun dürfte es eine Hauptverhandlung geben. mehr

Ettlenschieß an der Datenautobahn

Das Glasfaserkabel ist da. Im Lonseer Teilort Ettlenschieß steht nach etwa einjähriger Bauzeit die Technik für schnelleres Surfen zur Verfügung. mehr

Im Stadtteil fehlt ein Supermarkt

Fehlende Einkaufsmöglichkeiten, Hundekot und Trinkgelage Jugendlicher waren Themen bei der Bürgerversammlung in Offenhausen. mehr

Bei Volker Hermann klingeln und mit ihm in die Tiefgarage gehen!  Er will das Autokennzeichen UL Z 6 seiner verstorbenen Frau behalten, darf aber nicht

Das Leben ist kein Wunschkennzeichen

Es ist nur ein Autokennzeichen. Werden die meisten sagen. Für Volkmar Herrmann ist es mehr. Viel mehr. In UL-Z 6, so darf man es getrost formulieren, lebt seine unlängst verstorbene Frau weiter. Und wenn er schon von ihr lassen musste, will er nun wenigstens ihr Schild behalten. mehr

Kindergartenkinder der Kindertagesstätte „kinder welt entdecker“ hintere Reihe von links: Marc Wörner von der Kindertagesstätte und Sabine Hartmann, Kunsttherapeutin an der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin 
vordere Reihe von links: Saskia Vikari, Ivanka Pindric und Stefanie Vieth-Efinger von der Kindertagesstätte und Florian Janz, bei der Spendenübergabe in der Kinderklinik

Kindertagesstätte sammelt Geld für Kinderkrebsstation

Laufen für einen guten Zweck. Unter diesem Motto hat die Kindertagesstätte „kinder welt entdecker“ aus Ulm-Lehr, 1000 Euro für den Verein janz-besondere-hilfe gesammelt. mehr

Bayerischer Rundfunk und Südwestrundfunk haben live aus Weißenhorn berichtet und einige Weißenhorner zu Wort kommen lassen. Hier interviewt Reporterin Sibylle Möck Katrin Geiger, die Hauptamtsleiterin in der Stadtverwaltung.

Fuggerstadt Weißenhorn live im Fernsehen

Der Rummel ist vorbei, der Übertragungswagen verschwunden. Und doch ist die Fernseh-Liveübertragung aus Weißenhorn noch in aller Munde. Fazit: Das war eine tolle Werbung für die Stadt. mehr

Peter Rasmussen: Höhere Arbeitslosigkeit typisch vor den Sommerferien.

Mehr Arbeitslose im Sommer

Weil sich vor den Ferien mehr junge Leute arbeitslos melden, steigt die Arbeitslosigkeit in Ulm wieder leicht an. Die Agentur belegt mit ihren Zahlen jedoch nach wie vor den Spitzenplatz in Baden-Württemberg. mehr

Das Gemeindezentrum am Tannenplatz war mehr als voll, als die Stadt über die Flüchtlingsunterkunft informierte. Auch die Polizei war vor Ort.

OB Gönner: Flüchtlingsheim in Wiblingen ist nicht verhandelbar

Rund 500 Wiblinger sind zum Informationsabend der Stadt über das geplante Flüchtlingsheim Eschwiesen gekommen. Die Gegner hielten sich mit offener Ablehnung zurück, einige äußerten jedoch Bedenken. Mit einem Kommentar von Ulrike Schleicher: Die Angst nehmen mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Schwörmontag 2015

Ulm feiert den Schwörmontag - und die ganze Stadt steht Kopf. Wir berichten in Text, Bildern und Videos über Lichterserenade, Schwörfeier, Nabada, Hockete, Konzert, Party in der Stadt und Co. mehr

WhatsApp Teaser Aktion Frau
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Die Neu-Ulm Spartans unterliegen den Burghausen Crusaders

Niederlage zum Saisonfinale

Es hat am Ende nicht sollen sein. Die Neu-Ulm Spartans unterliegen den Burghausen Crusaders vor 565 Zuschauern mit 6:10 (0:7 /0:0 /6:0 /0:3) und werden Vizemeister der Regionalliga Süd. mehr

Sieger TSV Neu-Ulm Florian Peruzzi gegen SSG Thomas Schmidt

Der TSV Neu-Ulm triumphiert

Die Fußballer des TSV Neu-Ulm sind Stadtpokalsieger: 2:0 (1:0) rangen sie in einem überwiegend ausgeglichenen Spiel Bezirksliga-Partner SSG Ulm 99 nieder. mehr

TV Wiblingen im FuPa Schnellcheck

In unserem FuPa Südwest Schnellcheck wollen wir gerne mehr über euren Verein und die Ziele für die neue Saison erfahren. Heute zu Wort kommt Markus Rau, Abteilungsleiter beim TV Wiblingen. Er sprach mit uns über die Neuzugänge sowie die Vorbereitung und gab uns einen Ausblick auf die Saison 2015/2016 in Wiblingen. weiterlesen bei Fupa

TSV Beimerstetten im FuPa Schnellcheck

In unserem FuPa Südwest Schnellcheck wollen wir gerne mehr über euren Verein und die Ziele für die neue Saison erfahren. Heute zu Wort kommt Pihilipp Schmidt, aktiver Spieler, Pressewart und Mitglied der Abteilungsleitung beim TSV Beimerstetten. Er sprach mit uns über die Neuzugänge sowie die Vorbereitung und gab uns einen Ausblick auf die Saison 2015/2016 in Beimerstetten. weiterlesen bei Fupa

SV Pfaffenhofen im FuPa Schnellcheck

In unserem FuPa Südwest Schnellcheck wollen wir gerne mehr über euren Verein und die Ziele für die neue Saison erfahren. Heute zu Wort kommt Jürgen Zwatschek, Trainer beim SV Pfaffenhofen. Er sprach mit uns über die Neuzugänge sowie die Vorbereitung und gab uns einen Ausblick auf die Saison 2015/2016 in Pfaffenhofen. weiterlesen bei Fupa

Carlos Zambrano bleibt in Frankfurt. Foto: Fredrik von Erichsen

Frankfurt kann mit Zambrano planen

Abwehrspieler Carlos Zambrano hat am Sonntag bei der offiziellen Saisoneröffnung von Eintracht Frankfurt alle Spekulationen über seine Zukunft beendet. mehr

Pkw erfasst Radfahrer

Ein Radfahrer wurde am Samstagabend beim überqueren der Olgastraße lebensgefährlich verletzt. mehr

Zeitungsanlieferer wird von seinem Lieferwagen überrollt

Am Samstagmorgen, kurz nach fünf Uhr, kam es in der Ulmer Saarlandstrasse zu einem tragischen Unfall, bei dem ein 22-Jähriger getötet wurde. mehr

Betrunken aufs Revier

Am hellen Mittag kommt ein 76-Jähriger zusammen mit seiner Tochter auf die Polizeiinspektion in Neu-Ulm und will das Auto seiner 46 Jahre alten Tochter durch einen Abschleppdienst abholen lassen. mehr

Tier- & Hauspension

Das Haustier im Urlaub mitzunehmen, geht nicht immer. Wer keinen Urlaubssitter für sein Haustier hat, kann dank Tierpensionen trotzdem beruhigt in die Ferien starten. mehr

Der gesunde Dienstag

Freunde treffen und sich gleichzeitig bewegen – Radfahren macht in der Gruppe umso mehr Spaß. Rund 66 Millionen Fahrräder rollen durch Deutschland. Damit gehört die Straße den Radfahrern. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

Ein Trainer hilft, die gesetzten Ziele schnell und vor allem auf gesundem Weg zu erreichen. „Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Verteidiger Süle verlängerte seinen Vertrag bis zum 30. Juni 2019. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Hoffenheim setzt weiter auf Süle: Remis bei Kuranyi-Debüt

Positive Nachrichten für 1899 Hoffenheim: Verteidiger Süle verlängert und Neuzugang Kuranyi gibt sein Debüt. Nur das Ergebnis stimmt im Test gegen Bournemouth nicht ganz. mehr

Radfahrer lebensgefährlich verletzt

Ein 46 Jahre alter Fahrradfahrer ist in Ulm bei einem Unfall lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war der Mann über eine Kreuzung gefahren, als er vom Auto eines 21-jährigen Mannes erfasst wurde. mehr

Hoffenheimer Advíncula wechselt in die Türkei zu Bursaspor

Der Hoffenheimer Luis Advíncula wechselt zum türkischen Fußball-Erstligisten Bursaspor SK. Der 25 Jahre alte peruanische Nationalspieler war im Januar 2013 in den Kraichgau gekommen, stand für die TSG aber lediglich in zwei Bundesligaspielen auf dem Platz. mehr

Liebt ihren "Kiez": Modeberaterin Andrea Scheufler.

Im Westen viel Neues

Ein Hauch von Hauptstadt zieht durch den Stuttgarter Westen - den zweifelsohne hippsten Stadtteil der Landeshauptstadt. Hier findet man Kneipen und kreative Läden. Dafür aber keine Parkplätze. mehr

Rennen wie die Urahnen

Unsere Urahnen rannten ja mit einem klaren Ansinnen durch die Steppe - Nahrung. In Zeiten von Massentierhaltung und Supermärkten ist dieses Ziel nun freilich Schnee von gestern. mehr

Sommerserie: Die Stuttgarter Stadtteile

Leute aus der Region, die samstags zum Shoppen nach Stuttgart fahren, steuern zielsicher das Breuninger-Parkhaus an. Das kennt man, von dort aus ist es ein Katzensprung auf die Königstraße, und da will man ja schließlich hin. mehr

Nach einem Streit zwischen zwei Bewohnern hatte ein Spezialeinsatzkommando der Polizei auf den Angreifer geschossen und ihn schwer verletzt. Foto: Caroline Seidel

Streitigkeiten eskalieren in Flüchtlingsunterkünften

Gleich in mehreren Unterkünften geraten Asylbewerber in Streit. In Dresden und Suhl kommt es zu Massenschlägereien, in Bonn schießt die Polizei auf einen Flüchtling. mehr

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow will Asylverfahren beschleunigen. Foto: Hendrik Schmidt/Archiv

Ramelow will Asylverfahren beschleunigen

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) verlangt vom Bund deutlich schnellere Entscheidungen zur Zukunft der einreisenden Flüchtlinge. "Der Bund hat zugesagt, die Asylverfahren zu beschleunigen. mehr

Pulverfass wegen Trockenheit: Feuerwehrleute kämpfen im Norden Kaliforniens gegen schwere Waldbrände. Foto: Noah Berger

Brände wüten im Norden Kaliforniens

Tausende Feuerwehrleute kämpfen im Norden Kaliforniens gegen schwere Waldbrände. Um Hilfseinsätze zu beschleunigen, rief Gouverneur Jerry Brown den Notstand aus. mehr

Schaulustige beobachten im Hafen in Hamburg das Anlegemanöver der MSC Zoe, dem größten Containerschiff der Welt. Foto: Bodo Marks

Größtes Containerschiff der Welt in Hamburg getauft

Das größte Containerschiff der Welt ist in Hamburg auf den Namen "MSC Zoe" getauft worden. Taufpatin und Namensgeberin ist die vierjährige Zoe Vago, eine Enkelin des Firmengründers und MSC-Vorstandsvorsitzenden Gianluigi Aponte. mehr

Land Rover präsentiert auf einer Automobilmesse seine Geländewagen auf einem Hindernisparcours. Foto: Hendrik Schmidt/Archiv

Experte: Billiger Diesel beschleunigt Boom bei Geländewagen

Dieselkraftstoff ist so billig wie seit langem nicht. Das hat Auswirkungen auch auf die Neuzulassungs-Statistik bei Autos, glaubt ein Branchenexperte. mehr

BMW-Produktionsvorstand Harald Krüger in einem i3. Foto: Jan Woitas/Archiv

BMW-Chef: Autobranche muss schneller werden

Die Autobranche muss aus Sicht von BMW-Chef Harald Krüger angesichts des digitalen Wandels künftig schneller auf neue Entwicklungen reagieren. mehr

Besucher des W.O.A. (Wacken Open Air) genießen die Sonne am letzten Festivaltag. Foto: Axel Heimken

Das Wacken Open Air geht zu Ende

Das 26. Wacken Open Air endet: Am Samstagabend wollen unter anderem Judas Priest die 75 000 Metal-Fans begeistern. Veranstalter und Einsatzkräfte ziehen eine erste positive Bilanz. mehr

Flecki ist zurück bei seinen Besitzern. Foto: Sven Hossalla

Happy End mit Hund: Flecki wieder da

Üblicherweise sind Sommerloch-Tiere solche, die plötzlich auftauchen. In diesem Fall brachte sein Verschwinden den scheuen Mischlingsrüden Flecki in die Schlagzeilen - und die kuriosen Auswüchse, die die Suche nach ihm zwischenzeitlich annahm. Die hat nun ein Ende. mehr

Das Neue Museum der Moderne in Berlin ist laut Monika Grütters bis 2021 möglich. Foto: Jens Wolf

Fahrplan für Berliner Museum der Moderne steht

Seit Jahren lagern in Berlin wertvolle Kunstschätze im Depot, weil es zu wenig Ausstellungsfläche gibt. Ein neues Museum soll Abhilfe schaffen. Der Zeitplan für das ehrgeizige Projekt steht. mehr

Stefan Vinke als Siegfried: strahlende Höhen, berührende Liebesstellen.

"Walküre" und "Siegfried" bei den Bayreuther Festspielen

Läuft der "Ring" nun runder? Ja. Die "Walküre" wirkt weniger zäh, und der neue Siegfried kommt gut an. Frank Castorfs Aufreger-Regie flutscht fast ohne Buhs durch. Und: Jubelstürme für Kirill Petrenko. mehr

Bernd Zimmers Acrylbild "Reflexion" von 2009 im Kunstmuseum Heidenheim.

Bernd Zimmer im Kunstmuseum Heidenheim

Wie Bernd Zimmer, ein Vertreter der sogenannten Heftigen Malerei, auf Naturphänomene reagiert, zeigt jetzt das Kunstmuseum Heidenheim. mehr

Ludwigsburger Oscar-Chancen

Drei deutsche Nachwuchsregisseure haben es in die Endrunde der Studenten-Oscars geschafft. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Kunst an der Baustelle: Der Künstler Johan Lorbeer führt in Karlsruhe seine Performance "Tarzan/Standbein" durch. Foto: Uli Deck