Auch Ulmer Zeitblomstraße ist jetzt gesperrte Baustelle

Sodele, nächste Sperrung: Die Zeitblomstraße wird vollends zur Fahrradstraße umgebaut.

Ulm Die neue Straßenbahnlinie sorgt für eine Mega-Baustelle. Aber auch das Fahrrad liegt in Ulm gut im Rennen. Macht noch eine Baustelle mit Straßensperrung.
mehr

Staus und Unfälle: A7-Sanierung bald abgeschlossen

Freie Bahn in Richtung Kempten, noch Staus auf der Fahrtrichtung Würzburg: Die Baustelle an dem Dreieck Hittistetten ist bald beendet.

Kreis Neu-Ulm Die Sanierung der A7 zwischen Hittistetten und Vöhringen geht in die finale Phase. Spätestens am 16. September soll der Verkehr wieder ungehindert fließen.
mehr

Jochen Weis soll das Wonnemar führen

Jochen Weis kehrt als Betriebsleiter der Freizeitanlagen zurück.

Ulm Die beiden Städte haben einen neuen Manager für das Wonnemar eingestellt. Es ist Jochen Weis, der der Bade- und Eislaufanlage in den Jahren 2011 bis 2013 vorstand.
mehr

Ausgebranntes Autowrack in den Alpen: Besitzer soll in Psychiatrie

Ein ausgebranntes Auto steht am 9. November 2015 im Oytal bei Oberstdorf (Bayern) auf einer Höhe von etwa 1400 Metern in den Allgäuer Bergen. Tagelang sorgte das Autowrack für Rätselraten.

Memmingen Ein ausgebranntes Auto mitten in den Allgäuer Bergen hat im Herbst für Rätselraten gesorgt. Im Prozess gegen den Besitzer des Wagens will das Landgericht Memmingen am Dienstag (8.30 Uhr) über die Unterbringung des Mannes in der Psychiatrie entscheiden.
mehr

Nabu wirft Kreuzfahrt-Reedereien mangelnden Umweltschutz vor

Blick auf die Schornsteine des Kreuzfahrtschiffes "Aidacara" bei der Passage durch den Nord-Ostsee-Kanal in Höhe von Grünental (Schleswig-Holstein). Der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) bewertet seit fünf Jahren, welche Umweltbelastung von Kreuzfahrtschiffen ausgeht.

Hamburg Der Nabu bewertet seit fünf Jahren, welche Umweltbelastung von Kreuzfahrtschiffen ausgeht. Dieses Mal seien die Angaben der Anbieter kaum zu prüfen gewesen. Die Kreuzfahrtindustrie hält dagegen.
mehr

Bruchlandung: Pilot muss für seine Rettung 18.000 Euro zahlen

Der Pilot löste vor der Notlandung einen Rettungsschirm aus, an dem bei einem drohenden Absturz das Ultraleichtflugzeug  gleiten kann. Auf dem Bild zu sehen hängt der Schirm herunter.

Schwäbisch Gmünd Die Rettung eines Piloten, der nach seiner Bruchlandung in einem Baum in Schwäbisch Gmünd festhing, kostet 18.000 Euro. Dies teilte die Stadt auf Anfrage mit.
mehr

Unsere Nachrichten täglich kostenlos per E-Mail!

Ihre Vorteile:
100 % kostenlos. Dauerhaft
Alle News. Ihre Region und die ganze Welt auf einen Blick
Täglich pünktlich zur Mittagspause
Bilder
mehr Bilder
Die Sonnenblumen im Privatgarten eines Carbuna-Gründungsaktionärs gedeihen prächtig. 

Carbuna AG in Illertissen: Unfalltod des Hauptgründers

Herber Schlag für ein junges Start-up mit Sitz in Illertissen: Nach einem halben Jahr verunglückt der Hauptgründer Rolf Zimmermann tödlich. mehr

Veronika Subelok mag ihren Balkon und Garten gern ordentlich und farblich abgestimmt.

Serie: Zweites Wohnzimmer im Freien

Alles farblich abgestimmt, ordentlich und ohne Unkraut - so mögen Veronika und Marian Subelok ihren Garten im Neu-Ulmer Vorfeld. mehr

Auch die Tafeln sind neu beim Waldlehrpfad Böfinger Eiche; (von links) Stadtforstdirektor Rudi Lemm, Jean-Claude Wähler vom Schwäbischen Albverein und Stadtförster Max Wittlinger

Waldlehrpfad an der Böfinger Halde aufgemöbelt

Im Wald spazieren gehen und dabei sogar etwas lernen. Das ist das Prinzip eines jeden Waldlehrpfades. Derjenige im Böfinger Wald ist arg in die Jahre gekommen. Das Forstamt und der Schwäbische Albverein bringen ihn mit 45 teils neuen Tafeln auf Vordermann. mehr

Die neuen Räume der vhs-Geschäftsstelle in Illertissen. Noch ist auf den 300 Quadartmetern Fläche bis zur Eröffnung einige zu tun.

Aus der „Steinzeit“ in moderne Räume

Illertissen, Dietenheimer Straße 7, erster Stock: Dort wird am kommenden Donnerstag die Geschäftsstelle der Volkshochschule im Landkreis Neu-Ulm eröffnet. In tollen Räumen. mehr

Dr. Simon Fischer: Die Vernetzung in der Ausbildung ist sehr gut. 

Bio-Region Ulm ist sehr gut aufgestellt

Die Bio-Region Ulm ist am Puls der Zeit. Sagt Otto Sälzle von der IHK Ulm. "Vor allem die Menschen  sind das Pfund, mit dem wir wuchern können." mehr

An Sommertagen ist die Grenzstube fast leer: Die Gäste sitzen lieber draußen im Biergarten und scheren sich nicht um die Grenzlinie.

20 Minuten: Zwischen Hirsch und Löwe

Zwischen den Wappentieren: 20 Minuten auf der Grenzlinie Baden-Württemberg und Bayern. mehr

Abschiedsszene: Tarzan (Gian Marco Schiaretti) und Jane (Merle Hoch) bei der Derniere.

„Tarzan“ verabschiedet sich mit Rekordzahlen

Am Sonntagabend ist der letzte Vorhang für „Tarzan“ gefallen. Das Musical fuhr Rekordzahlen ein. Das wünscht man sich auch von „Mary Poppins“. mehr

Führen einen veganen Supermarkt: Nora Hoffrichter (links) und Helga Fink vor ihrer „Kichererbse“.

Chili sin Carne: Das Angebot veganer Produkte in Stuttgart wächst

Laut „Peta“ ist Stuttgart auf dem Weg zur Veganer-Hochburg. Es gibt viele Angebote – von veganer Kleidung bis zum Fast Food ohne Fleisch. mehr

Das Amt für Umweltschutz rät dazu, ein Auto mit mehreren Leuten zu besetzen.

Mit Megalight-Postern gegen das Alleinfahren

Neue Kampagne: Mit Postern, Radiospots und einem Video appelliert die Landeshauptstadt an Autofahrer, Fahrgemeinschaften zu bilden. mehr

Eine S-Bahn hält am Bahnhof Bad Cannstatt. Immer mehr Menschen in der Region Stuttgart nutzen Busse und Bahnen.

187,5 Millionen Fahrten in Bus und Bahn: VVS legt zu

Der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart ist weiter auf Wachstumskurs. Vor allem Job- und Seniorentickets sind stark gefragt. mehr

Schlimme Klopapier-Bescherung: Kanalarbeiter in medias res.

Feuchtes Toilettenpapier sorgt für Probleme in Kläranlagen

Feuchtes Toilettenpapier sorgt für Probleme in Kläranlagen. Es löst sich zu langsam auf. Die Städte ächzen – doch die Alternative wäre wohl schwer vermittelbar. mehr

Zehn Jahre nach dem Verschwinden des damals zweijährigen Felix aus Oftersheim (Rhein-Neckar-Kreis) beschäftigt der Fall noch immer die zuständigen Polizisten. Damals setzte die Polizei auch Suchhunde ein. 

Manche Vermisstenfälle lassen Ermittler nicht los

Viele Vermisstenfälle lassen sich sehr schnell lösen. Aber es gibt Fälle, die die Ermittler noch Jahre später vor Rätsel stellen. Einer der tragischsten ist der des verschwundenen kleinen Felix. mehr

Ansprechpartnerin für die Sorgen und Nöte von Binnenschiffern: Anne Ressel im Mannheimer Hafen auf dem Kirchenschiff „Johann Hinrich Wichern“. 

Schifferseelsorge: Die Pfarrerin kommt mit dem Kahn

Mit dem Zwölf-Meter-Schiff „Johann Hinrich Wichern“ steuert Anne Ressel die Kähne im Mannheimer Binnenhafen an. Die Seelsorgerin ist auf Rhein und Neckar unterwegs. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2016/34 - Möbel Borst
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Vorherige Inhalte Nächste Inhalte

SWP-Forum

Prominenz aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft : Beim Forum der SÜDWEST PRESSE im Ulmer Stadthaus stehen die Gäste Rede und Antwort. » mehr

WhatsApp Teaser Aktion Frau
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Bezirkspokal: Die große Lust der Kleinen

Nur sechs Bezirksligisten stehen noch in der dritten Runde des Fußball-Bezirkspokals. Morgen droht den nächsten "Goliaths" FV Senden, FC Neenstetten und FC Blaubeuren das Aus. Die A-Kreisligisten TSV Obenhausen, SV Beuren und SV Grimmelfingen haben sich viel vorgenommen. mehr

Im DFB-Pokalspiel gegen Dortmund wird der Trierer Rico Gladrow (in Blau) von Sokratis attackiert.

Trier kommt mit breiter Brust zum SSV

Gelingt der dritte Sieg in Folge? Im Duell zweier Traditionsmannschaften trifft Fußball-Regionalligisten SSV Ulm 1846 am Abend auf Eintracht Trier. mehr

Der SV Jungingen präsentiert sich: Fabienne Weber, Angie Hirsch, Sarah Geiger, Juliana Winter und Trainer Heiko Schäfer (hinten v.l.), Trainerin Chantal Bachteler, Carmen Streckenbach, Johanna Müller und Nadine Enoch (vorne).

SV Jungingen setzt auf Konstanz

Der SV Jungingen geht die nächste Verbandsliga-Runde zuversichtlich an. Chantal Bachteler führt die Frauenmannschaft als Spielertrainerin. mehr

Ausgeruht gegen Trier

Nach zwei Siegen in Folge und einer kleinen Zwangspause sind die Fußballer des SSV Ulm 1846 heiß auf das Heimspiel am Dienstag gegen Eintracht Trier. Sie hoffen, dass auch die Zuschauer mitziehen und eine schöne Kulisse im Donaustadion bilden. weiterlesen bei Fupa

SSG Ulm stillt gegen Holzheim den Torhunger

Buch gelingt mit einem 3:1 über Türkspor Neu-Ulm die Revanche zur Bezirkspokalpleite. Die SSG Ulm zeigt sich beim 6:0 über Holzheim wieder torhungrig. weiterlesen bei Fupa

B3: Altenstadt und Jedesheim erfolgreich

Der dritte Spieltag der Kreisliga B/Iller in der Übersicht. weiterlesen bei Fupa

Auch Hans-Peter Durst wird auf seinem Dreirad bei den Paralympics an den Start gehen. Foto: Roland Weihrauch

Paralympics in Rio: Medaillenkampf im Chaos?

155 deutsche Sportler fliegen zu den Paralympics in Rio de Janeiro. Die organisatorischen Probleme vor Ort sind groß - die Vorfreude und die sportlichen Erwartungen sind es aber auch. mehr

Die Bayern-Akteurinnen Melanie Behringer (li.) und Leonie Maier wollen sich jetzt nur auf die Liga konzentrieren.

Nach Gold in Rio: Für Behringer und Co. beginnt wieder der Bundesliga-Alltag

Goldjubel aus dem Kopf! Das Tagesgeschäft in der Frauen-Bundesliga steht an: Fünf Nationalspielerinnen müssen mit dem FC Bayern mental umschalten. mehr

Morgen könnte es bei Bastian Schweinsteigers Abschied Tränen geben. So wie nach dem verlorenen EM-Finale 2008, als Joachim Löw trösten musste.

Vergangenheit trifft Zukunft

Morgen wird Bastian Schweinsteiger aus der Nationalelf verabschiedet. Der Kapitän macht den Weg frei für die nächste Fußballer-Generation. Wer künftig die Binde tragen wird, will Bundestrainer Joachim Löw am Donnerstag verraten. mehr

Frau bei Auffahrunfall leicht verletzt

Leichte Verletzungen zog sich eine Frau bei einem Unfall am Sonntag zu. Sie hatte zu spät ein vor ihr bremsendes Auto bemerkt. mehr

Schwerverletzter bei Unfall auf A 7

Bei einem Unfall auf der A 7 am Sonntag wurde ein 41-Jähriger schwer verletzt. Er hatte die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. mehr

Hausverbot im Schwimmbad

Sie ignorierten eine Absperrung und warfen Müll auf dem Boden: Zwei Jugendliche handelten sich am Wochenende ein Hausverbot in einem Neu-Ulmer Schwimmbad ein. mehr

Haustiere und Tierpensionen

Die Nachfrage nach therapeutischen Angeboten mit Pferden ist groß. mehr

Sanieren & Modernisieren

Zugluft, Lärm und Kälte: Das alles bleibt draußen. Sie halten die Kälte draußen, schützen vor Einbrechern und geben dem Haus ein Gesicht, die Modernisierung von Fenstern und Türen lohnt sich. mehr

Wellness – Vollkommen entspannt

Schalten Sie vom Alltag ab und lassen Sie die Seele baumeln. Wir zeigen Ihnen Entspannungs-Tipps für Sauna, Dampfbad und Co. Zurücklehnen und genießen in einer der vielen Wellness-Oasen der Region. mehr

In den vergangenen vier Tagen wurden etwa 10.000 Menschen zwischen der libyschen Küste und Italien gerettet. Foto: Yara Nardi / Italian Red Cross

6500 Flüchtlinge im Mittelmeer aus Seenot gerettet

Etwa 6500 Flüchtlinge sind binnen eines Tages im Mittelmeer aus Seenot gerettet worden. Wie die italienische Nachrichtenagentur Ansa am Montagabend berichtet, wurden sie in 40 Rettungsoperationen, die die italienische Küstenwache koordiniert hat, in Sicherheit gebracht. mehr

Brasiliens Präsidentin Dilma Rousseff hatte am Montag gesagt: "Ich habe nicht ein Verbrechen gegen meine Verantwortung begangen". Foto: Fernando Bizerra Jr.

Entscheidung über Amtsenthebung von Brasiliens Präsidentin

Der brasilianische Senat berät und entscheidet heute über die Amtsenthebung der ersten Präsidentin des Landes, Dilma Rousseff. Ihr werden Bilanztricks im Staatshaushalt vorgeworfen. Zum anderen geht es um Staatskredite, die ohne Zustimmung des Kongresses erlassen worden seien. mehr

Blick auf eine völlig zerstörte Straße im italienischen Amatrice. Foto: Massimo Percossi

Weitere Trauerfeier in Italien von Streit überschattet

Überschattet von einem Streit um den Austragungsort ist heute eine weitere Trauerfeier für die Erdbebenopfer in Italien geplant. An der Zeremonie in der zerstörten Kleinstadt Amatrice sollen auch Ministerpräsident Matteo Renzi und Staatspräsident Sergio Mattarella teilnehmen. mehr

Mit Männerpflege lässt sich immer noch viel Geld verdienen. Klingen von Nass-Rasierern sind oft teuer.

Rasierer-Hersteller kreuzen die Klingen

Der Markt für Nassrasierer ist fest in der Hand zweier US-Konzerne. Doch die traumhaften Gewinnaussichten locken immer mehr Mitspieler an. Für den Verbraucher bedeutet es mehr Auswahl. mehr

Die Gegenwehr gegen TTIP ist laut: Demonstranten in Berlin.

Gabriels TTIP-Pessimismus regt Union und Industrie auf

Das geplante TTIP-Abkommen mit den USA ist in Deutschland nicht sehr populär. Dass Gabriel das Projekt jetzt quasi für tot erklärt, kommt bei der Union nicht gut an. Auch die Wirtschaftsverbände sind sauer. mehr

Durch das Brennen der Fässer wird das Holz formbar und kann mit zwei Seilwinden zusammengezogen werden.

Geschmack aus dem Holz kitzeln

Ein Küfer aus Mössingen und seine Fässer: Für besondere Geschmacksnoten im Wein tut Matthias Streib einiges. Er ist stolz auf seinen Beruf. mehr

Willkommen an der frischen Luft: Cyprien Verseux, Andrzej Steward und Sheyna E. Gifford (von rechts) werden von Kollegen begrüßt. 

Deutsche lebte ein Jahr wie auf dem Mars - Experiment beendet

365 Tage hat eine kleine internationale Forschergruppe am Hang eines Vulkans auf Hawaii verbracht - und dort ein Leben wie auf dem Mars simuliert. Die deutsche Geophysikerin Christiane Heinicke aus Sachsen-Anhalt war mit von der Partie. mehr

So könnte Lucy ausgesehen haben.

Vormensch Lucy: Starb sie durch einen Sturz vom Baum?

Die fossilen Überreste des Vormenschen Lucy wurden 1974 entdeckt. Eine neue Studie will erklären, wie Lucy starb: Sie stürzte demnach von einem Baum. mehr

Neben Beyoncé sind alle ein wenig klein, auch Britney Spears, Rihanna und Drake und DNCE.

Bestes Video des Jahres: Beyoncé gewinnt bei MTV Awards

Es ist Beyoncés große Nacht: Die „Formation“-Sängerin begeistert mit ihrem Auftritt bei den MTV-Videopreisen das Publikum und räumt die meisten Trophäen ab. Auch eine posthume Ehrung gibt es. mehr

Der Markuslöwe ist das Wahrzeichen Venedigs, und der Goldene Löwe ist auch der Hauptpreis des Filmfests.

Wim Wenders und der Hollywoodglamour: Zum Start des Filmfests Venedig

Morgen startet das 73. Filmfest in Venedig. Im Wettbewerb ist auch der neue Film von Wim Wenders dabei: „Die schönen Tage von Aranjuez“. mehr

Anna Netrebko singt die dramatischen Puccini-Heldinnen.

Nie war sie mehr Diva: Anna Netrebko

Superstar Anna Netrebko singt jetzt auch das Diven-Repertoire: die großen dramatischen Puccini-Heldinnen. Die neue CD heißt „Verismo“. mehr

Foto: SWP GRAFIK

Und was liest Du so?

Ein Blick auf die derzeit erfolgreichsten Sachbücher: Es geht um Bäume und Sinnsuche, um Sozialismus und Verdauung. Was sagt das über uns Leser? mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Wassermangel: Die anhaltende Hitze der vergangenen Tage sorgt für ein ausgetrocknetes Flussbett am Ufer der Elbe in Dresden. Foto: Sebastian Kahnert
Artikel des Tages
August 2016
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
5
6
7
8
9
10
11