Ulm/Neu-Ulm:

bedeckt

bedeckt
3°C/-2°C

Sedelhöfe: Investor stellt Pläne vor

Der Entwurf für die Sedelhöfe.

Ulm Der Projektentwickler DC Commercial hat das Konzept für die Sedelhöfe fortentwickelt. Dabei hat er die in Ulm umstrittenen Punkte wie den Zugang in die Stadt und die Anbindung an den bestehenden Handel gleich mit eingearbeitet.
mehr

Glacis-Galerie eröffnet am 19. März

Die Glacis-Galerie in Neu-Ulm.

Neu-Ulm Jetzt ist es amtlich: Die Glacis-Galerie in Neu-Ulm eröffnet am 19. März. Dann stehen Kunden rund 100 neue Ladengeschäfte offen.
mehr

Gegenwind für neue Windräder vom Wetterdienst

Der Ausbau der Windkraft hat eine neue Rekordmarke erreicht. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Dornstadt Im Windkraft-Vorranggebiet Temmenhausen-Bermaringen will Dieter Grauling drei Windräder errichten lassen. Doch der Deutsche Wetterdienst und das Greenpeace-Unternehmen Planet Energy bremsen.
mehr

Irak-Einsatz der Bundeswehr soll im Februar beginnen

Bundeswehrsoldaten trainieren Peschmerga-Kämpfer in Erbil im Umgang mit deutschen Waffen. Foto: Maurizio Gambarini

Berlin Die Bundeswehr will nach der als sicher geltenden Zustimmung des Bundestags zum Irak-Einsatz im Februar mit der Ausbildung der kurdischen Streitkräfte beginnen. Viele Details sind aber noch nicht geklärt.
mehr

Warnstreiks bei der Bahn ab Montag möglich

Prellbock im Stuttgarter Hauptbahnhof: Ab Montag sind Warnstreiks bei der Bahn möglich.

Berlin Bei der Deutschen Bahn ist mit Warnstreiks nicht vor Montag zu rechnen. An diesem Wochenende wird die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) noch nicht zu Arbeitsniederlegungen aufrufen, wie ein Sprecher sagte.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Das Sedelhöfe-Gelände: Ist bald Schluss mit dem Dornröschenschlaf?

Ulmer Gemeinderat stimmt dem Einstieg der Investorengruppe zu

Nicht zurück auf Null. Der Ulmer Gemeinderat ist mehr als nur einverstanden mit dem neuen Investor aus Hamburg, der die Sedelhöfe realisieren möchte. Das Planungsverfahren kann fortgesetzt werden. mehr

Kommen natürlich zu viert, auch wenn And.Ypsilon sich auf Konzerten im Hintergrund hält: Die Fantastischen Vier (von links: Smudo, Thomas D und Michi Beck) spielen am Schwörwochenende auf dem Münsterplatz.

Schwörwochenende mit Fanta Vier

Jetzt ist es raus: Am Schwörwochenende spielen die Fantastischen Vier das Münsterplatz-Open-Air. Schon am Samstag gibt's Carmina Burana - passend zum 125-jährigen Bestehen des Münsterturms. mehr

Erwin Müller ist bei Finanzwetten vorsichtiger geworden.

Erwin Müller verzockt sich

Drogerie Müller hat sich stärker gegen Risiken aus spekulativen Finanzgeschäften abgesichert. Zuletzt nahmen die Verluste nochmals zu, weil Erwin Müller den Höhenflug des Schweizer Franken nicht erwartet hatte. mehr

Erst Weinlager, dann Grablege, Bier- und Schmalzdepot sowie Luftschutzkeller: Tabea Frey und Besucher im Gewölbe unter der Valentinskapelle.

Führung durch die Keller von Münster und Valentinskapelle

Das Ulmer Münster kennen viele - aber was ist darunter? Eine Kellerführung, die auch einen Abstecher in das Gewölbe unter der benachbarten Valentinskapelle bietet, gab Einblick in vergangene Zeiten. mehr

Knapp 300 Studenten werden Ende 2016 oder Anfang 2017 in diese Anlage am Philosophenweg in Neu-Ulm einziehen. Die Firma i-Life wird die Anlage erstellen und auch betreiben. Für ein 24 Quadratmeter großes Einzelzimmer werden 380 Euro an Kaltmiete verlangt. Computeranimation: i-Life

Hochschulstadt Neu-Ulm wächst

Neu-Ulm gewinnt als Hochschulstadt weiter an Bedeutung: Die Schule im Wiley wird um 3900 Quadratmeter erweitert. Und am Philosophenweg entstehen vier neue Wohnblocks für 292 Studenten. mehr

 Die baden-württembergische IG Metall fordert von den Arbeitgebern Nachbesserungen in allen Bereichen.

IG Metall kündigt Streikwelle an

Die Friedenspflicht ist abgelaufen. Die baden-württembergische IG Metall fordert von den Arbeitgebern Nachbesserungen in allen Bereichen. Um ein Zeichen zu setzen, wird bereits seit heute Morgen gestreikt. mehr

Im Acker überschlagen

Mit leichten Verletzungen überstand eine junge Frau am Donnerstag einen Unfall auf der Alb, bei dem sie sich mit ihrem Auto überschlagen hatte. mehr

Auf Glätte in den Gegenverkehr

Lebensgefährliche Verletzungen erlitt ein Autofahrer am Mittwoch bei Altheim. Er war mit seinem Fahrzeug auf glatter Fahrbahn ins Schleudern geraten. mehr

Auto überschlägt sich

Auf der Fahrt von Elchingen in Richtung Pfuhl kam am Mittwoch auf der Kreisstraße NU8 ein Fahrzeug von der Straße ab und überschlug sich mehrmals. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Die Nacht der 100.000 Bomben

Am Abend des 17. Dezember 1944 lag Ulm in Schutt und Asche. Nach dem Luftangriff der Briten war die Altstadt verwüstet – ein Feuersturm war über sie hinweggefegt. 707 Menschen starben. Zum 70. Jahrestag blicken wir mit einer Multimedia-Reportage auf die Nacht, die alles veränderte. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Ein Jungspatz (weißes Trikot) dribbelt sich an zwei Augsburgern vorbei, deren Team sich im Vorjahr den Titel bei der U 15 holte.

Hochkarätiger Jugendfußball bei Blausteiner Hallenfußball-Talentschauen

Zum 32. Mal finden an den nächsten beiden Wochenenden die Blausteiner Hallenfußball-Talentschauen statt. Die C-Junioren sind am Samstag dran. mehr

Platz zwei beim Turnier in München: Franziska Geist.

Neu-Ulmerin Franziska Geist mit Degen stark

Franziska Geist, Degentalent des TSV Neu-Ulm, ist beim Turnier in München Zweite geworden - obwohl die Nerven gehörig geflattert haben. mehr

Katja Kleinveldt DTB-Teamchefin für Sportgymnastik

Der Deutsche Turner-Bund hat Katja Kleinveldt als neue Teamchefin für die Nationalmannschaft der Rhythmischen Sportgymnastik unter Vertrag genommen. mehr

Nicole Schott zeigte eine gelungenes Kurzprogramm. Foto: Jessica Gow / Tt

Eiskunstläuferin Schott mit starkem EM-Debüt

Die 18 Jahre alte Eiskunstläuferin Nicole Schott aus Essen beeindruckte bei ihrem EM-Debüt mit ihrer Unbeschwertheit. Platz neun vor der Kür kann sich sehen lassen. Nathalie Weinzierl kam nach Verletzungspause nur auf Rang 15. In Führung ist ein russisches Trio. mehr

Der gesunde Dienstag

Das rauschende Fest ist vorbei – zum neuen Jahr geht es für viele Menschen mit besten Vorsätzen an die Pfunde. mehr

Über die Maßen – muss nicht sein

Der Bauch ist eine der sensibelsten Zonen im menschlichen Körper. Viele hören nicht auf ihn. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Polizeitaucher fanden einen leblosen Körper. Foto: Rene Priebe

Vermisster 19-Jähriger tot im Neckar gefunden

Polizeitaucher haben einen 19-Jährigen tot im Neckar gefunden. Sie bargen den leblosen Körper am Donnerstag an einem Wehrsteg in Heidelberg unter Wasser. Der Mann war seit Mittwochvormittag vermisst worden. Laut Polizei gibt es keine Hinweise auf ein Fremdverschulden oder einen Unglücksfall. mehr

Aus dem Zug ausgestiegen und dann auf den Gleisen unterwegs

Gefährliche Wanderung: Drei junge Leute sind am Donnerstag in Eutingen im Gäu (Kreis Freudenstadt) aus dem Zug ausgestiegen und dann zu Fuß im Gleisbereich weitergegangen. Nachdem der Zug abgefahren war, stellten die Drei im Alter zwischen 18 und 23 mehr

Anklage gegen fünf Männer wegen Drogengeschäften

Wegen des Verdachts auf Drogenhandel im großen Stil hat die Staatsanwaltschaft Ulm Anklage gegen einen 45 Jahre alten Mann und vier mutmaßliche Komplizen erhoben. Laut Anklage soll der aus Ludwigshafen stammende Mann unter anderem ein Geschäft über mehr

Die Königsbau-Passagen liegen in 1A-Lage am Schlossplatz. Fotos: Ferdinando Iannone

Mittagstisch belebt Center

Die Königsbau-Passagen am Schlossplatz haben eine neue Centermanagerin. Michaela Zopf sieht den Shoppingtempel nach einer Talsohle im Aufwind. Leerstände gibt es aber immer noch. mehr

Den Traum vom eigenen Lokal erfüllt: Dorit Münzer-Bock.

Spargel im Frühjahr, Kürbis im Herbst

In Stuttgart gibt es ein Restaurant, das die "Drei Löwen" der "Schmeck den Süden"-Gastronomen zieren: Die "Speisekammer West" in der Rosenbergstraße tischt auf, was draußen wächst und gedeiht. mehr

City-Initiative: Stadt muss am Ball bleiben

Die Landeshauptstadt muss noch mehr für die Aufenthaltsqualität in der Innenstadt tun. Das hat die City-Initiative Stuttgart (CIS) angemahnt, die sich für die Attraktivität des Zentrums einsetzt. mehr

Do-it-yourself-Panzer: Die hartnäckigen kurdischen Kämpfer, die den IS aus Kobane vertrieben haben, kurven in einem selbstgebauten gepanzerten Vehikel durch die befreite Stadt. Foto: Sedat Suna

Marine Le Pen läge bei Präsidentenwahl deutlich vorn

Die Chefin der französischen rechtsextremen Partei Front National (FN), Marine Le Pen, läge einer Umfrage zufolge klar vorn, wenn am Sonntag ein neuer Präsident gewählt werden würde. mehr

Spielhallenbetreiber hatten die Gewinnquoten zulasten der Spieler verringert und sich selbst höhere Gewinne verschafft. Foto: Ole Spata/Symbol

Automaten manipuliert: Millionenbetrug an Zockern und Staat

Softwarefälscher und Spielhallenbesitzer haben mit manipulierten Spielautomaten den Staat und Hunderttausende Spieler in ganz Deutschland um Millionenbeträge geprellt. mehr

Für eine Familie mit zwei Kindern könnte sich 2015 eine Entlastung von maximal 300 Euro im Jahr ergeben. Foto: Patrick Pleul/Symbol

Experte: Familienentlastung könnte bis zu 300 Euro bringen

Familien können im Zuge der anstehenden steuerlichen Entlastungen in diesem Jahr auf einen Extrabonus von einigen hundert Euro hoffen. Für eine Familie mit zwei Kindern könnte sich 2015 eine Entlastung von maximal 300 Euro im Jahr ergeben, wie der Steuerrechtsexperte Frank Hechtner ermittelte. mehr

Gasregler an einer Meßstation im russischen Sudscha: Gazprom muss einen Gewinneinbruch verbuchen. Foto: Maxim Shipenkov

Gewinn bei Gazprom bricht ein

Die schwache Nachfrage in Europa und der rasante Rubel-Verfall haben in den Monaten Juli bis September 2014 zu einem starken Gewinn-Einbruch bei Gazprom geführt. mehr

Shell muss kürzer treten und auf Investitionen verzichten. Foto: Bodo Marks/Archiv

Shell hält an umstrittenem Öl-Projekt vor Alaska fest

Ungeachtet des Drucks durch drastisch eingebrochene Weltmarktpreise hält der britisch-niederländische Ölkonzern Shell an seinem umstrittenen Arktis-Projekt in Alaska fest. mehr

Wegen der niedrigen Zinsen bekommen Versicherungskunden immer weniger für ihr angespartes Geld. Foto: Jens Büttner/Archiv

Studie: Verzinsung von Lebensversicherungen sinkt weiter

Private Lebens- und Rentenversicherungen in Deutschland werfen laut einer Studie immer weniger für ihre Kunden ab. mehr

Steht offensichtlich auf "echte Kerle": Sophia Thomalla

Sophia Thomalla findet Stehpinkler männlich

Damit dürfte sie in der Gunst der Männer noch weiter gestiegen sein. Sophia Thomalla zeigte in einem Interview Verständnis für Männer, die sich beim Pinkeln nicht hinsetzen möchten.

mehr

Rapper Ludacris  hat um seine 13 Monate alte Tochter gekämpft

Gewinner des Tages

Ludacris hat das alleinige Sorgerecht für seine Tochter

mehr

Pietro Lombardi und seine Frau Sarah Engels freuen sich auf ihren Nachwuchs. Foto: Georg Wendt

"DSDS"-Paar Engels und Lombardi postet Babyglück

Die beiden Sänger Pietro Lombardi (22) und Sarah Engels (22), die sich 2011 bei der RTL-Show "Deutschland sucht den Superstar" kennen- und lieben lernten, bekommen Nachwuchs. mehr

Das markante Gesicht von Victor Schefé eignet sich definitiv für einen "Bond"-Fiesling

Führt Victor Schefé die deutsche "Bond"-Tradition fort?

Mit Spielberg drehte er bereits, laut "Bild" ist er auch im kommenden "James Bond" zu sehen: Lässt der deutsche Schauspieler Victor Schefé als Bösewicht die Tradition vergangener 007-Filme wieder aufleben?

mehr

"Was ist denn hier los?!" Im Zweifelsfalle Ferris Hilton, Kryptik Joe und Porky (v.l.n.r.) alias Deichkind

Deichkind: "Wer traurig ist, soll seinen Hund frisieren gehen"

"Remmidemmi" - dafür stehen Deichkind. Vor der Veröffentlichung ihres sechsten Albums hat die Band mit spot on news über Feiern als Konzertbesucherrecht und "bittere Realität", Drogen und Eitelkeit auf der Bühne und ganz große Karussells gesprochen. Und erklärt, wie man der "Helene-Fischer-Falle" entgeht.

mehr

Gelten als die großen Favoriten: Jörn Schlönvoigt und Maren Gilzer

Welcher Star holt sich die Dschungelkrone?

Die zwei Wochen Dschungelcamp finden am kommenden Samstag im großen Finale bereits ein Ende. Nur noch fünf Stars streiten derzeit um den Thron und den Titel des Dschungelkönigs. Doch wer wird am Ende das Rennen machen?

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Blütenteppich: Gläubige streuen auf den Weg der Mönche in Bangkok Blüten. Foto: Rungroj Yongrit
Artikel des Tages
Januar 2015
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
2
3
4
5
6
7
8