Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
22°C/9°C

topaufmacher

Entlang der Bahn-Neubaustrecke:
Der Landwirt

Tomerdingen Hans Schmied hat Äcker und Wiesen an Autobahn und das Mega-Bahnprojekt der Neubaustrecke zwischen Ulm und Stuttgart verloren. Er erzählt, was das für ihn und seinen Hof heißt. Hier geht es zum multimedialen Erzählprojekt „Zwischen den Bahnhöfen“. weiter lesen

Ex-Hells-Angel belastet Angeklagten - Verteidiger kritisiert Staatsanwaltschaft Ulm

Die Kutten mit dem Vereinsemblem sind den Rockern heilig - so wie die Regel, nicht wahllos auf Wohnhäuser zu schießen.

Ulm Ein Aussteiger aus der Rockerszene belastet den Angeklagten im Prozess wegen versuchten Mordes. Der Zeuge ist im Schutzprogramm und will gehört haben, wer auf das Haus in Wiblingen geschossen hat.
mehr

Unfall auf der A 7 bei Altenstadt: Corvette rast in Leitplanke

Auf regennasser Fahrbahn ist am Mittwochmittag der Fahrer einer Corvette auf der A 7 bei Altenstadt ins Schleudern geraten und gegen die Mittelschutzplanke geprallt. Die umherfliegenden Trümmerteile beschädigten auch ein nachfolgendes Auto. Insgesamt wird der Schaden auf 40.000 Euro geschätzt.

Altenstadt Auf regennasser Fahrbahn ist am Mittwochmittag der Fahrer einer Corvette auf der A 7 bei Altenstadt ins Schleudern geraten und gegen die Mittelschutzplanke geprallt. Die umherfliegenden Trümmerteile beschädigten auch ein nachfolgendes Auto. Insgesamt wird der Schaden bisher auf 40.000 Euro geschätzt.
mehr

Horror-Irrgarten: Gruseln im Maislabyrinth in Seligweiler

Die Untoten sind los - Zombie Walk 2014 in Ulm.

Ulm/Seligweiler Gruseln im Labyrinth? Warum nicht. Am Freitag wird aus dem Maisfeld-Labyrinth an der B19 bei Seligweiler für einen Abend ein Horror-Irrgarten. Veranstaltet wird der Abend gemeinsam mit den Machern des Ulmer Zombie Walks.
mehr

Berlins SPD vor Mitgliederentscheid über Wowereit-Nachfolge

Der Schock der Rücktrittsankündigung ist in der Berliner SPD noch nicht verdaut. Doch die Partei muss schnell einen Nachfolger für Regierungschef Wowereit (M) finden. Foto: Stephanie Pilick/Archiv

Berlin Die Nachfolge des scheidenden Berliner Regierungschefs Klaus Wowereit wird wohl in einem Zweikampf entschieden, vermutlich zwischen zwei Konkurrenten aus der Hauptstadt-SPD.
mehr

Ukrainische Armee wirft Russland Truppenbewegungen vor

Putin, Lukaschenko und Poroschenko (v.l.n.r.) beschlossen, dass die Kontaktgruppe für die Ukraine-Krise nun regelmäßig in Minsk tagen soll. Foto: Alexey Druzhinin/Ria Novosti/Kremlin

Kiew/Berlin Russland hat nach unbestätigten Angaben der ukrainischen Streitkräfte eine Militärkolonne in die umkämpfte Region bei Donezk geschickt. Insgesamt seien mehr als 100 Fahrzeuge im Osten der Ukraine unterwegs, teilte ein Armeesprecher am Mittwoch mit.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Neugiere Passanten am Neubau in der Hirschstraße, Ecke Pfauengasse. Das Soft-Opening bei Salamander war schon am Montag.

Salamander öffnet Laden in der Hirschstraße

Salamander ist zurück in Ulm – in einem Laden in der Hirschstraße. Der Neubau verfügt über einige Besonderheiten wie die Natursteinfassade. mehr

Pe'Shon Howard wechselt vom College nach Weißenhorn.

Pe'Shon Howard verstärkt die Weißenhorn Youngstars

Die Verantwortlichen der Weißenhorn Youngstars sind auf der Suche nach einem US-Spieler fündig geworden und haben Basketballer Pe'Shon Howard für die kommende Pro-B-Saison verpflichtet. mehr

Julian und Nadine Bäuerle aus Weißenhorn haben eine ausgefallene Geschäftsidee verwirklicht. Sie verkaufen nicht nur Spielzeug und Versicherungen für Hunde, sondern veranstalten auch Partys für die Vierbeiner. Mit dabei ist fast immer auch Lou, die Hündin des Unternehmer-Ehepaars.

Ausgefallene Geschäftsidee aus Weißenhorn: Wo Hunde Partys feiern

Tupperpartys kennt wohl jeder. Aber Hundepartys? Für Nadine und Julian Bäuerle aus Weißenhorn sind sie eine ausgefallene Gelegenheit, ihren Waren rund um den Hund an Frauchen und Herrchen zu bringen. mehr

Das Donauhochwasser zerstörte auch den Spielplatz des Kindergartens in Gunja in Kroatien.

Projekt "Gewollte Donau": 7400 Euro für Hochwasseropfer

Das Projekt "Die gewollte Donau" wird unter dem Motto "Die Donau bewegt uns" fortgesetzt, um Hochwasseropfern auf dem Balkan zu helfen. mehr

DOWNLOAD FÜR PEAK 38220374

Gefährlicher Dackel: Herrchen erleidet schwere Kopfverletzung

Eine schwere Kopfverletzung hat sich ein 64-Jähriger am Mittwochmorgen zugezogen, als er mit seinem Dackel spazieren war. Der Hund riss an der Leine und sorgte so dafür, dass sein Herrchen gegen einen Laternenpfosten lief. mehr

Umweltminister Franz Untersteller (Bündnis 90/ Die Grünen). Foto: I. Kjer/Archiv

Nitratgehalt im Grundwasser gestiegen

Die Nitratbelastung im baden-württembergischen Grundwasser ist nach zwei Jahren des Rückgangs wieder leicht angestiegen. Im Vergleich zum Vorjahr habe sich der Nitratgehalt 2013 im Schnitt um einen Milligramm pro Liter (5 Prozent) erhöht, teilten Umweltminister Franz Untersteller und Verbraucherschutzminister Alexander Bonde (beide Grüne) am Mittwoch in Stuttgart mit. mehr

Krach um Fernseher: Anzeigen wegen Körperverletzung

Zwei Männer sind am Dienstagnachmittag handgreiflich geworden, weil sie sich um ein Fernsehgerät gestritten hatten. Beamte der Polizei mussten einen der beiden Streithähne in Gewahrsam nehmen. mehr

Unfall nach Reifenplatzer

Nicht mehr ausweichen konnte eine 22-jährige Autofahrerin am frühen Mittwochmorgen auf der A 7 bei Elchingen, als ein Reifen an einem vorausfahrenden Lkw platzte und Teile davon gegen ihr Auto geschleudert wurden. Es entstand ein Schaden von etwa 6000 Euro. mehr

Falschfahrer im Tunnel - Polizei sucht Zeugen

Ein Autofahrer ist am Dienstagabend in der Neuen Straße in falscher Richtung in die Unterführung gefahren und hat somit mehrere Fahrzeuge dazu gebracht, dass sie ausweichen mussten. Es entstand glücklicherweise nur Sachschaden. Dennoch sucht die Polizei jetzt Zeugen des Vorfalls. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Benjamin Passer vor seinem zweiten Tor: Blautal (re. Markus Haueise) war den Blausteinern klar unterlegen.

Bezirkspokal: Blaustein mit Torfestival - Spannung in Westerheim

Drei dicke Überraschungen am Pokalabend: Oberroth ging in Beuren 1:3 unter, Rammingen schied nach Elfmeterschießen 3:5 in Westerheim aus, der TSV Langenau kam mit 2:3 in Erbach unter die Räder. mehr

Danny Jansson gibt seinen Einstand für die Akademie.

Basketballturnier: Europas Nachwuchs-Elite zu Gast in Ulm

Die U-19-Basketballer der Ratiopharm Akademie messen sich am Wochenende mit vier europäischen Topteams. Mit von der Partie bei dem Turnier in der Kuhberghalle sind die Meister aus Ungarn und Österreich. mehr

Gute Laune bei Bayer Leverkusen: Stefan Kießling (links) und Karim Bellarabi freuen sich über die Teilnahme an der Champions League.

4:0 gegen Kopenhagen: Bayer-Express rollt in Champions League

Bayer Leverkusens Blitzstarter haben fast im Schongang die Eintrittskarte zum Millionenspiel Champions League gelöst. Die Werkself gewann gestern das Playoff-Rückspiel gegen den FC Kopenhagen mit 4:0. mehr

Welttorhüter ist er bereits: Manuel Neuer vom FC Bayern München.

Europas Fußballer des Jahres: Neuer hält den Ball flach

Manuel Neuer, Arjen Robben oder Cristiano Ronaldo? Heute wird Europas Fußballer des Jahres gekürt. Der Torwart rechnet nicht mit der Auszeichnung. mehr

Der gesunde Dienstag

Joggen, Radfahren oder auch einfach regelmäßig die Treppen nehmen – all das hält die Muskulatur und die Venen fit. mehr

Sanieren & Modernisieren

Viele Hausbesitzer beschäftigen sich bei einer bevorstehenden Renovierung ihrer vier Wände mit der Frage: Welche Dämmung ist sinnvoll für meine vier Wände? mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Seit dem 8. Juli sind nach Armeeangaben im Gazastreifen rund 5230 Ziele bombardiert worden. Foto: Mohammed Saber

EU pocht auf Dauerlösung für Gaza

Nach der Einigung auf eine unbefristete Waffenruhe im Gaza-Krieg pocht die EU auf ein umfassendes und dauerhaftes Abkommen zwischen Israel und den Palästinensern. mehr

Blick ins Kontrollzentrum der Esa in Darmstadt. Foto: Boris Roessler

Weltraumorganisation Esa feiert 50 Jahre europäische Raumfahrt

Vor 50 Jahren haben europäische Länder eine Zusammenarbeit in der Raumfahrt begonnen. Die europäische Weltraumorganisation Esa feiert dies heute und wirft zugleich einen Blick auf künftige Projekte. mehr

Ein Wanderer geht durch das Wattenmeer zwischen Neßmersiel (Landkreis Aurich) und der ostfriesischen Insel Baltrum. Foto: Julian Stratenschulte

Wattenmeer-Anrainer verstärken Zusammenarbeit

Zum Schutz des Wattenmeeres wollen Deutschland, die Niederlande und Dänemark gemeinsam die Entwicklung der weltweit einzigartigen Naturlandschaft vorantreiben. mehr

Empfangsbereich im Jobcenter in Leipzig. Foto: Jan Woitas/Symbol

Leichter Anstieg der Arbeitslosigkeit auf 2,891 Millionen

Auf dem deutschen Arbeitsmarkt läuft es trotz leicht schrumpfender Wirtschaft und internationaler Krisen noch immer rund. mehr

Schrittmacher der Popmusik

Sie heißen Birdfish, Niwa, Antonio oder Tesla und gleichen eher Kunstprodukten als Instrumenten: Die E-Gitarren von Ulrich Teuffel sind handgefertigte Designerstücke, seine Kunden bekannte Musiker. mehr

Apps geben Kraft- und Ausdauerübungen vor, die in möglichst kurzer Zeit zu bewältigen sind - egal wo.

Sport vor dem Sofa

Nicht alle potenziellen Kunden können sich für Fitnessstudios begeistern. Vielen ist schon der Weg dorthin zu weit. An diesen Sportwilligen wollen nun verstärkt Online-Fitness-Anbieter verdienen. mehr

Entzogene Heimat

Kleine schwarze Punkte kreisen um die Lampe über dem Esstisch. Jetzt, im Hochsommer, bevölkern unzählige Hausfliegen den Bauernhof auf der Alb. Draußen, in der warmen Luft, riecht es nach Stall. Für Hans Schmied (Name geändert) ein Paradies. mehr

Notunterkunft in Karlsruhe: In der Gartenhalle sollten Flüchtlinge vorübergehend unterkommen.

Aufnahmestelle voll belegt

Die Zahl der Flüchtlinge steigt, in der Erstaufnahmestelle in Karlsruhe ist jedes Bett belegt, werden Außenstellen und Notschlafplätze genutzt. Die Stadt sorgt sich um eine menschenwürdige Unterbringung. mehr

Wasserwerfer am 30. September 2010 im Schlossgarten in Stuttgart: "Ohne Sicherungskräfte fahren wir keinen Meter mehr."

Überforderte Polizeiführung

Fast vier Jahre liegt der Schwarze Donnerstag jetzt zurück. Trotzdem gibt es im Wasserwerferprozess noch Überraschungen. Das Durcheinander bei der Polizei hätte sogar ein Menschenleben kosten können. mehr

Schöne Grüße

Pflichtprogramm für jeden Urlauber: Grüße an die Daheimgebliebenen schicken. Die Frage nach dem Ob stellt sich also eigentlich nicht. Was zu klären bleibt, ist das Wie: traditionell oder modern? mehr

Ebola-Patient erreicht Deutschland

Seit Monaten wütet das Ebola-Virus in Westafrika. Jetzt ist erstmals ein Patient zur Behandlung nach Deutschland geflogen worden. Der Epidemie-Experte hatte sich in einem Labor angesteckt. mehr

Eis-Eimer-Spiel bringt Millionen

Nach wie vor boomt das Spendenspiel, in dem sich Menschen einen Eimer mit Eiswasser über den Kopf leeren. Auch wenn es nervt: Es hilft. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Buntes Treiben: Chamäleons bei der Paarung. Foto: M.A.Pushpa Kumara