Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
19°C/9°C

Steuersünder: 451 Selbstanzeigen wegen Verschärfung 2015

Bei der Zahl der Steuer-Selbstanzeigen gibt es nur eine Richtung: nach oben.

Ulm Steuerhinterziehung ist kein Kavaliersdelikt mehr. Der Fall Uli Hoeneß hat dies nochmal klargemacht. Vor diesem Hintergrund und wegen schärferer Strafen nehmen Selbstanzeigen beim Finanzamt Ulm zu.
mehr

Fall Bögerl: Zweiter Massen-Gentest ist angelaufen

Mordfall Bögerl: DNA-Test im Polizeirevier Giengen

Giengen Donnerstag früh begann der zweite Teil des Massen-DNA-Tests im Mordfall Bögerl. Rund 500 Männer aus zwei Wohngebieten in Giengen waren im Vorfeld persönlich von der Polizei angeschrieben und darum gebeten worden, ihre DNA abzugeben. Mehr als 150 kamen zur Speichelprobe.
mehr

Liebeskind, Salamander und Hornbach eröffnen in Ulm

Einkaufen, was das Zeug hält: Auch der Konsum auf Pump führt immer mehr Menschen in die Verschuldung.

Ulm In den Ulmer Einzelhandel kommt in diesen Tagen deutlich Bewegung. Liebeskind, Salamander und Hornbach eröffnen.
mehr

WMF baut voraussichtlich weniger Stellen ab

Der Stammsitz des Haushaltswarenherstellers WMF in Geislingen (Baden-Württemberg).

Geislingen Nach der Schließung von Filialen und dem Verkauf einer verlustträchtigen Tochter hat der Küchengerätehersteller WMF seine Geschäftslage in diesem Jahr stabilisiert.
mehr

Studentin bringt Bamberger Missbrauchsfall ans Licht

Die Staatsanwaltschaft Bamberg ermittelt gegen den Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurgie.

Bamberg Eine Medizinstudentin hat den Missbrauchsskandal am Bamberger Klinikum ans Licht gebracht. Die 26-Jährige habe in dem Krankenhaus ein Praktikum gemacht, sagte Xaver Frauenknecht, Vorstandschef der Sozialstiftung Bamberg, zu der das Klinikum gehört.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Firmenporträt der Küferei Röder, Neenstetten - 150 Jahre altes Handwerk.

Altes Handwerk: 150 Jahre Kunst des Fassbauens in Küferei Röder

Küfer sind rar geworden. Das Handwerk ist anspruchsvoll und zeitaufwendig. Eine der letzten Küfereien auf der Alb feiert indes ihr 150-jähriges Bestehen: der Familienbetrieb Röder in Neenstetten. mehr

IllertSonderbuch - Mountainbikerennen

Sechs Stunden Mountainbiken für Guten Zweck

Mountainbiken für einen guten Zweck: Am Samstag um 10 Uhr fällt der Startschuss für das Sechs-Stunden-Rennen in Blaubeuren-Sonderbuch. mehr

Gruselig. Untote in der Stadt. Am 29. Juni 2013 fand der erste "Zombie Walk" in Ulm statt.

Zombie Walk in Ulm: Am Samstag wandeln wieder Untote durch Innenstadt

Es wird blutig in Ulm: Der zweite Ulmer Zombie Walk steht an. Untote ziehen am Samstag von 17 Uhr an vom Hauptbahnhof zur Herdbrücke. Die Veranstalter erzählen, was hinter der Veranstaltung steckt. mehr

Mehrere Jahre Haft für Einbruchsserie in Netto-Filialen verhängt

Am Landgericht Ulm sind die Mitglieder einer sechsköpfigen Diebesbande zu mehreren Jahren Haft verurteilt wurden. Im Wert von etwa 150.000 Euro stahlen die Täter Zigaretten aus 29 Netto-Filialen. mehr

Charles Heilman als Weihnachtsmann und gut zwei Dutzend Motorradfahrer erfüllen seit 24 Jahren beim Toy Run die Weihnachtswünsche von Bewohnern des Behindertenheims Tannenhof.

Hilferuf vom Weihnachtsmann: Bescherung für Behinderte in Gefahr

Es wäre ein Jubiläum, aber dazu kommt es vielleicht nicht mehr: Weil das Stammlokal ausfällt, steht Charles Heilmans "Toy Run" auf der Kippe. Seit 24 Jahren gibt er den Weihnachtsmann für Behinderte. mehr

Das Wohn- und Geschäftshaus zwischen der Haupt- und der Friedrichsaustraße: 17 Asylbewerber wohnen dort schon, weitere kommen dazu.

Noerenberg: Wohnungssuche für Asylbewerber ist nicht Sache der Stadt

Das Wohnhaus in der Pfuhler Hauptstraße darf um sieben Zimmer erweitert werden. Nach der Fertigstellung könnten dort knapp 50 Asylbewerber untergebracht werden. Die Neu-Ulmer Stadträte haben erneut über das Thema diskutiert. mehr

Diebe in Flucht geschlagen

Unbekannte haben versucht, in ein Haus im Staiger Teilort Steinberg einzubrechen. Die Bewohner wurden auf sie aufmerksam und konnten sie in die Flucht schlagen. mehr

Diebe auf Recyclinghof

Unbekannte haben einen Schrottcontainer auf dem Recyclinghof Blaustein aufgebrochen. Sie stahlen Altmetall. mehr

Schlägerei am Bahnhof Ulm

Ein junger Mann hat am Ulmer Bahnhof einen 16-Jährigen bespuckt und getreten. Polizeibeamte fesselten den Mann und nahmen ihn vorläufig fest. mehr

Schichtbeginn mit frischen Semmeln

Halb fünf am Morgen, Frühstück auf der Baustelle. Der Bäcker Niko Kalik versorgt die Mineure bei Hohenstadt mit frischen Backwaren und Kaffee. Für ihn sind die Arbeiten am Steinbühltunnel ein wirtschaftlicher Segen. Teil 4 unserer Multimedia-Serie "Zwischen den Bahnhöfen". mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Lief in der Qualifikation von Nanking keine Bestleistung, durfte aber trotzdem zufrieden sein: Alina Reh vom TSV Erbach.

Schnellste Europäerin: Alina Reh bei Jugendspielen im Finale

Ein Vorlauf, der Hoffnungen weckt: Alina Reh vom TSV Erbach ist bei den Olympischen Jugendspielen im chinesischen Nanking auf Medaillenkurs. Als Sechste der Qualifikation steht sie am Sonntag im Finale. mehr

Trainer Holger Wind glaubt nicht an einen erneuten Coup.

Für die Ulmer A-Junioren wird es ernst

Jetzt wird es auch für die A-Junioren des SSV Ulm 1846 Fußball ernst. Am Samstag um 16 Uhr steht der Oberliga-Start bei Astoria Walldorf an. mehr

Carlos Queiroz konnte seinen Vertrag als Trainer des iranischen Nationalteams verlängern. Foto: Ali Haider

Trainer Queiroz verlängert Vertrag im Iran bis 2018

Carlos Queiroz hat seinen Vertrag als iranischer Fußball-Nationaltrainer bis 2018 verlängert. Die Differenzen mit dem Verband seien ausgeräumt, sagte der Portugiese auf einer Pressekonferenz in Teheran. mehr

Paris-Profi Motta kann mit Nasenbeinbruch spielen

Thiago Motta muss nach dem Nasenbeinbruch wegen des Kopfstoßes durch den brasilianischen Stürmer Brandão vom SC Bastia nicht aussetzen. mehr

Jobs aus der Region

21.08. Konstrukteur in der Vorentwicklung (m/w)
MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Ulm/Neu-Ulm (Home-Office möglich)

21.08. SAP (Senior) Entwickler / Developer (m/w) ABAP / ABAP OO / BSP / WebDynpro
cellent AG, verschiedene Standorte

20.08. Teamleiter After Sales Service Elektrotechnik Maschinenbau (m/w)
über leuckartpartners GmbH, Ulm

Der gesunde Dienstag

Joggen, Radfahren oder auch einfach regelmäßig die Treppen nehmen – all das hält die Muskulatur und die Venen fit. mehr

Sanieren & Modernisieren

Viele Hausbesitzer beschäftigen sich bei einer bevorstehenden Renovierung ihrer vier Wände mit der Frage: Welche Dämmung ist sinnvoll für meine vier Wände? mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Trümmerwüste: Die zerstörte syrische Stadt Al-Mleiha. Foto: Youssef Badawi

Über 180 000 Tote im syrischen Bürgerkrieg

Seit den Giftgasangriffen vor einem Jahr sind im syrischen Bürgerkrieg mehr als 70 000 Menschen ums Leben gekommen. Das gab die Beobachtungsstelle für Menschenrechte mit Sitz in Großbritannien am Donnerstag bekannt. mehr

Offenbar plant die Regierung eine Konferenz mit Stammesfürsten, um dem Blutvergießen ein Ende zu setzen. Foto: Yahya Arhab

Jemen: Zehntausende Rebellen marschieren in Hauptstadt ein

Zehntausende schiitische Huthi-Rebellen haben eine Streitmacht geformt und marschieren auf die jemenitische Hauptstadt Sanaa zu. Nach Angaben der jemenitischen Nachrichtenseite Al-Mashhad al-Yemeni sind schon rund 30 000 von ihnen in der Stadt, mindestens 10 000 davon bewaffnet. mehr

Ratlos und erschöpft: Ukrainische Soldaten bei Lugansk. Foto: Roman Pilipey

Kiew hofft auf Hilfe aus dem Westen

Kurz vor Krisengesprächen von Kanzlerin Angela Merkel in Kiew sind bei erbitterten Kämpfen in der Ostukraine zahlreiche Soldaten getötet worden. Der Sicherheitsrat in Kiew berichtete am Donnerstag von mindestens fünf Toten. mehr

Die Rekordstrafe für die Bank of America wurde Donnerstag verkündet. Foto: Rainer Jensen

Hypothekendeal: Bank of America muss Rekordstrafe zahlen

Rekordstrafe für riskante Hypothekengeschäfte vor der Finanzkrise: Die Bank of America büßt im Rahmen eines Vergleichs mit 16,65 Milliarden Dollar (12,5 Mrd Euro), wie Justizminister Eric Holder am Donnerstag in Washington mitteilte. mehr

Der Unternehmer Klaus Zapf. Foto: Horst Galuschka/Archiv

Umzugsunternehmer Klaus Zapf gestorben

Der Umzugsunternehmer Klaus Zapf ist tot. Er sei an diesem Mittwoch überraschend im Alter von 62 Jahren an den Folgen eines Herzinfarkts gestorben, teilte seine Firma am Donnerstag in Berlin mit. mehr

Benko kann nun mit dem Umbau des Karstadt-Konzerns beginnen. Vorgänger Berggruen drückt die Daumen Foto: Julian Stratenschulte

Kartellamt gibt grünes Licht für Karstadt-Verkauf an Benko

Der österreichische Immobilieninvestor René Benko kann mit dem Umbau von Karstadt beginnen. mehr

Chemikalien gehen in Flammen auf

Ein Brand in einem Chemikalienlager in Achern (Ortenaukreis) hat einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Das Feuer sei am Donnerstag aus zunächst unbekannter Ursache in einer Halle ausgebrochen, teilte die Polizei mit. mehr

Die "Eurobike" zeigt Neuheiten der Fahrradbranche. Foto: Felix Kästle

Elektronische Helfer für Fahrräder stehen bei "Eurobike" im Fokus

Die Fahrradhersteller setzen verstärkt auf Zweiräder mit elektronischen Helferchen. Rund eine Woche vor dem Start der Fachmesse "Eurobike" in Friedrichshafen am Bodensee stellten sie am Donnerstag neue Prototypen vor - von einer neuen Generation mehr

Der Vertrag wurde mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Foto: Ralf Stockhoff/Archiv

SV Sandhausen trennt sich von Verteidiger Zabavnik

Der SV Sandhausen und der frühere slowakische Nationalspieler Radoslav Zabavnik gehen künftig getrennte Wege. Wie der Fußball-Zweitligist am Donnerstag mitteilte, wurde der Vertrag mit dem 33 Jahre alten Abwehrspieler in beidseitigem Einvernehmen mit sofortiger Wirkung aufgelöst. mehr

Dwayne Johnson und Irina Shayk im Cinestar in Berlin. Foto: Jörg Carstensen

"Hercules": Ein Model und ein Muskelmann in Berlin

Trotz bereits imposanter Muskelberge hat Wrestler und Actionstar Dwayne "The Rock" Johnson ("Fast & Furious", "G.I. Joe") für seine Rolle als "Hercules" noch einmal ein Spezialtraining absolviert. mehr

Homer (r) und Bart Simpson. Foto: Daniel Deme

US-Sender zeigt alle "Simpsons"-Folgen am Stück

Alle "Simpsons"-Folgen am Stück sind seit Donnerstag in den USA zu sehen. Der Sender FXX startete einen Fernsehmarathon, der zwölf Tage dauern soll. mehr

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Merkel hält sich zu "Ice Bucket Challenge" bedeckt

Bundeskanzlerin Angela Merkel (60) hält sich zu dem Hype um die "Ice Bucket Challenge" bedeckt. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Demonstranten in Jakarta suchen vor der geballten Polizeimacht in einem Wasserbecken Zuflucht. Foto: Adi Weda