Ulm/Neu-Ulm:

bedeckt

bedeckt
3°C/1°C

Mieterhöhungen in Ulm bald begrenzt

Ulm/Stuttgart Mieterhöhungen in Ulm könnten in Zukunft stärker eingeschränkt werden, teilt Martin Rivoir mit. Grüne fordern eine Gebietsausweisung für Ulm.
mehr

Vorbereitungen für Roboterturnier in Vöhringen

Beim RoCCI wird geplant, geschraubt und programmiert. Jedem Team steht ein eigener Computer zur Verfügung.

Vöhringen Der Verein Rocci veranstaltet dieses Jahr bereits zum zehnten Mal den Robo-Cup Junior in Vöhringen. Schülerteams aus ganz Süddeutschland treten dabei mit selbstgebauten Robotern gegeneinander an. .
mehr

Wenn die Straße zur Holperpiste wird

Ulm - Schlaglöcher in der Zeitblomstraße

Ulm Schlaglöcher und bröckelnde Fahrbahndeckungen: So manche Straße in Ulm gleicht nach dem Winter einer Mondlandschaft.
mehr

Wegen 50 Euro ins Gefängnis

Endstation Gefängnis. Schuldner Siegfried Zielasko wird an seiner Haustüre von zwei Polizeibeamten abgeführt.

St. Georgen Nach einem vierjährigen Streit um einen Personalausweis und eine Geldbuße von 50 Euro wurde ein 82-Jähriger aus St. Georgen im Schwarzwald verhaftet. Wenn er nicht zahlt, drohen ihm sechs Monate Haft.
mehr

Grüne legen Gesetzentwurf für Cannabis-Legalisierung vor

In die Debatte um die Legalisierung von Cannabis ist Bewegung gekommen. Foto: Bodo Marks/Archiv

Berlin In die Debatte um die Legalisierung von Cannabis ist Bewegung gekommen. Die Grünen legen nun einen Entwurf vor, der Kinder schützt, Besitz und Handel scharf reglementiert - und dem Staat auch noch Steuern bringt.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Podiumsdiskussion: Wie weit darf Satire gehen?

Es blieb beim gemeinsamen Nenner: keine Gewalt. Ansonsten wurde bei einer Podiumsdiskussion zum Thema „Pressefreiheit und Satire“ deutlich: Religionsvertreter und Nichtreligiöse leben in verschiedenen Welten. mehr

Ulm und Neu-Ulm immer attraktiver für Touristen

Die Menschen reisen öfter und machen eher Kurzurlaube. Davon profitieren auch Ulm und Neu-Ulm. Das zeigt die Rekordzahl bei den Übernachtungen. Mit einem Kommentar von Carolin Stüwe Mit Infografik mehr

Plastiktüten: Sparen oder draufzahlen?

Plastiktüten schaden der Umwelt. Trotzdem verpacken die Deutschen ihre Einkäufe jährlich im Schnitt etwa in 64 Beutel. mehr

Die Arbeitslosenquote lag bei 4,1 Prozent. Foto: S. Kahnert/Archiv

Schock im Ulmer Jobcenter: Arbeitsvermittlerin niedergeschlagen

Eine 38-jährige Arbeitsvermittlerin ist in ihrem Büro im Jobcenter überfallen und niedergeschlagen worden. Sie musste in der Klinik behandelt werden. mehr

Stadionrasen wird saniert - Fußball weicht aus

Das Spielfeld im Donaustadion wird für 400.000 Euro saniert. Die Stadträte haben am Dienstag im Bauausschuss grünes Licht für grünen Rasen gegeben, da dessen Zustand wegen der schwierigen Bodenverhältnisse nicht mehr tragbar ist. Mit Kommentar von Jakob Resch: Heimvorteil nutzen. mehr

Mit der Umgestaltung der Schmiech-Mündung bei Ehingen - hier im Jahr 2011 - sind Hindernisse für Tiere beseitigt worden, auch die Schwarzpappel wurde dort angesiedelt. Dennoch sind viele Flussabschnitte im Kreis für Tiere und Pflanzen nicht besonders lebenswert. Links oben ist das Donau-Altwasser zu erkennen.

Flüssen und Bächen mangelt es an biologischer Vielfalt

Das Wasser ist sauber, trotzdem sind im Alb-Donau-Kreis zahlreiche Flussabschnitte für Tiere und Pflanzen nicht besonders lebenswert. Die Nitratwerte des Grundwassers steigen wieder. mehr

Autokran fährt sich fest

Der Fahrer eines Autokrans kam am Mittwoch vermutlich aus Unachtsamkeit von der Fahrbahn ab. Sein Fahrzeug fuhr sich deswegen fest und muss geborgen werden. mehr

Zoll stoppt immer mehr LED-Leuchten

Monatlich landen rund 300 Sendungen mit LED-Leuchtmitteln aus Fernost beim Ulmer Zoll. Viele der LEDs weisen aber Sicherheitsmängel auf und dürfen deshalb nicht eingeführt werden. mehr

Autofahrer wird ohnmächtig und fährt auf Gegenspur

In der Neuen Straße in Ulm hat sich am Dienstag ein Unfall ereignet, weil ein 47-jähriger Autofahrer unvermittelt das Bewusstsein verlor. Er geriet auf die Gegenfahrbahn und streifte ein entgegenkommendes Fahrzeug. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Sehr erfolgreiche Zusammenarbeit: Der Ulmer Mehrkämpfer Arthur Abele mit seinem Heimtrainer Christopher Hallmann.

Siebenkampf: Abele und Brugger haben EM-Medaille im Blick

Arthur Abele und Mathias Brugger vom SSV 46 starten am Wochenende bei der Hallen-EM der Leichtathleten in Prag im Siebenkampf. Los geht's für die beiden und ihren Heimtrainer schon am heutigen Mittwoch - mit dem Auto. mehr

Die Silber-Mädels: Jule, Charlotte, Julia, Maria und Nadine.

Ski alpin: Anna-Essinger-Gymnasium beim Bundesfinale auf zweitem Platz

Silber für das Anna-Essinger-Gymnasium am Skihang von Nesselwang. Im Bundesfinale "Jugend trainiert für Olympia" mussten sich die Mädchen nur dem Gymnasium Tegernsee geschlagen geben. mehr

Arsenals Keeper David Ospina (l) hat den Ball sicher. Foto: Gerry Penny

Arsenal bleibt auf Champions-League-Kurs

Der FC Arsenal hat in der englischen Premier League im Rennen um die erneute Champions-League-Qualifikation einen wichtigen Erfolg verbucht. Die Gunners gewannen das Londoner Stadtduell bei den Queens Park Rangers 2:1 (0:0). Sie bleiben mit 54 Zählern Tabellendritter.  mehr

Sanieren und Modernisieren

Kaum etwas ist im Winter wichtiger als das ohnehin schon rare, gesunde Tageslicht und etwas wohltuende Wärme. mehr

Raumwunder auf vier Rädern

Daniela und Joachim Funk brachten den Suzuki bei ihrem Test übers Wochenende so richtig auf Touren. Mit drei Kindern im Gepäck ging es ins verschneite Allgäu, um das Auto auf Herz und Nieren zu testen. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Lehrer und Hochschulmitarbeiter wollen Arbeit niederlegen

Die Gewerkschaften wollen die Warnstreik-Welle im Tarifstreit des öffentlichen Diensts der Länder auch am heutigen Donnerstag im Südwesten fortsetzen. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat alle angestellten Lehrer in den Regionen Reutlingen, mehr

Die Schuler AG zieht Bilanz. Foto: Marijan Murat/Archiv

Pressenhersteller Schuler legt Zahlen für 2014 vor

Für den weltgrößten Pressenhersteller Schuler geht es aufwärts: Das Jahr 2014 habe sich besser entwickelt als erwartet, teilte das Unternehmen vorab mit - vor allem dank neuer Aufträge aus Asien und positiven Einmaleffekten nach dem Umbau des Konzerns. mehr

Nach Bank-Coup: "Aktenzeichen XY" sucht 42-Jährigen

Die Fahndung nach Stuttgarts vielleicht frechstem "Bankräuber" ist am Mittwochabend von der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY" unterstützt worden. Der 42 Jahre alte Banker Christian Schmidt, von dem in der Sendung ein Foto gezeigt wurde, mehr

Nie wieder Alkohol - das können sich viele nicht vorstellen. Sie möchten am liebsten Genusstrinker sein.

Alkoholiker dürfen weitertrinken

Mit Abstinenzprogrammen erreicht man nicht alle Alkoholiker. Am Klinikum Stuttgart setzt man daher auch auf Alternativen. Suchtberater Harald Sichler erklärt die Idee vom kontrollierten Trinken. mehr

Kein ausgewiesener Jazzer, dennoch hoch willkommen in Stuttgart: Bob Geldof.

Ansturm auf die "Jazzopen"

Bei den "Jazzopen" im Juli geht es auf sechs Bühnen in Stuttgart rund. Stars wie Bob Geldof, Max Herre und Jamie Cullum treten auf, aber auch junge Talente wie die erst 14 Jahre alte Emily Bear. mehr

Entscheidung über Jobticket-Zuschuss vertagt

Die Antwort auf die Frage, ob das Land Baden-Württemberg seinen 300.000 Beschäftigten Zuschüsse für Tickets im öffentlichen Nahverkehr zahlt, ist man OB Fritz Kuhn am vergangenen Dienstag schuldig geblieben. mehr

Schiitische Milizen posieren bei Samara im Nordirak. Foto: Ali Mohammed

Irakische Offensive gegen IS kommt nur langsam voran

Die Großoffensive irakischer Streitkräfte zur Vertreibung der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) aus Tikrit kommt nur langsam voran. Irakische Medien berichteten über heftige Gefechte zwischen beiden Seiten. mehr

Steinmeier im Hintergrund: Bundespräsident Joachim Gauck beim Neujahrsempfang des Diplomatischen Corps im Schloss Bellevue. Foto: Wolfgang Kumm/Archiv

"Spiegel Online": Steinmeier könnte Gauck-Nachfolger werden

Spekulationen über die Nachfolge von Bundespräsident Joachim Gauck: Nach einem Bericht von "Spiegel Online" (Mittwoch) wird immer häufiger der Name von Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) genannt, sollte Gauck 2017 nicht für eine zweite Amtszeit kandidieren. mehr

86 Prozent der erwachsenen Bundesbürger halten den Mindestlohn für richtig. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv

Große Mehrheit für Mindestlohn sogar bei Preissteigerungen

Wie gefällt den Menschen in Deutschland insgesamt der Mindestlohn? Laut einer neuen Umfrage offenbar besser als vielen Arbeitgebern. mehr

Wohnung in London: Viele Anleger lassen ihre Luxusimmobilien durch Briefkastenfirmen kaufen. Foto: Facundo Arrizabalaga

Tausende Londoner Immobilien gehören Briefkastenfirmen

Der teure Londoner Immobilienmarkt wird nach Erkenntnissen der Anti-Korruptions-Organisation Transparency International zum Teil von Briefkastenfirmen aus dem Ausland angeheizt. mehr

Mathias Döpfner, Vorstandsvorsitzender des deutschen Medienunternehmens Axel Springer SE, spricht auf der Bilanzpressekonferenz des Verlages in Berlin. Foto: Wolfgang Kumm

Springer kämpft mit Internetportalen gegen Print-Flaute

Das Geschäft mit Online-Plattformen wie Immonet und der Jobbörse Stepstone läuft weiter rund. Die klassischen Zeitungen und Zeitschriften hängen hinterher. Springer-Chef Döpfner macht der Branche aber Mut. mehr

Ab dem 25. Oktober bietet Eurowings ab Köln/Bonn zunächst Flüge nach Kuba, in die Dominikanische Republik, nach Thailand und Dubai zu Kampfpreisen an. Foto: Marijan Murat

Neue Eurowings mit Langstreckenflügen zu Kampfpreisen

Die Lufthansa-Tochter Eurowings geht in kommenden Herbst mit Langstrecken-Pendelflügen zu Kampfpreisen an den Markt. Mit Beginn des Winterflugplans am 25. Oktober werden ab Köln/Bonn zunächst Flüge nach Kuba, in die Dominikanische Republik, nach Thailand und Dubai angeboten. mehr

Karrueche Tran (r.) hat endgültig die Schnauze voll von Chris Brown

Nach Baby-News: Freundin serviert Chris Brown ab

Karrueche Tran musste mit ihrem On-Off-Freund Chris Brown einiges mitmachen. Nachdem nun bekannt wurde, dass der Skandal-Sänger ein Baby mit einer anderen hat, zog Tran einen Schlussstrich.

mehr

Nick Gordon und Bobbi Kristina Brown auf der Premiere von "The Houstons On Our Own" im Oktober 2012

Bobbi Kristinas Geburtstag: Freund Nick Gordon verzweifelt

Am Geburtstag von Bobbi Kristina Brown ist wohl keinem ihrer Angehörigen zum Feiern zumute. Ihr Freund Nick Gordon hat daran besonders schwer zu knabbern.

mehr

Lambert Dinzinger nimmt "GNTM"-Schicksale nicht allzu ernst

Nach "GNTM"-Aus von Parishee: Lambert Dinzinger zweifelt an Heidi Klum

Lambert Dinzinger hat aufmunternde Worte für die Freundin seines Sohnes, die es bei "Germany's next Topmodel" nicht in die nächste Runde geschafft hat. Auch wenn er Heidi Klums Entscheidung nicht versteht...

mehr

Antilopen-Gang-Rapper Danger Dan (l.) und Feine-Sahne-Fischfilet-Sänger Monchi kommen zur Sache

Antilopen Gang: Knutscherei mit Polizisten

Dass man heutzutage immer noch mit sich küssenden Männern provozieren kann, hat kürzlich schon Bass Sultan Hengzt bewiesen. Nun legt die Antilopen Gang mit ihrem neuen Musik-Video nach.

mehr

Shania Twain bei den Billboard Music Awards 2014

Shania Twain kündigt Abschieds-Tour an

Bittersüße Ankündigung für Shania-Twain-Fans: Nach elf Jahren geht die Sängerin endlich wieder auf Tournee - und läutet damit ihren Abschied von der Bühne ein.

mehr

Oliver und Liz sprechen sich ein letztes Mal aus

"Der Bachelor": Liz bekommt die letzte Rose

Da war er also gekommen, der Moment der Entscheidung: Bachelor Oliver hatte seine letzte Rose zu vergeben. Seine Eltern konnten nicht wirklich weiterhelfen, darum musste Oliver seine Wahl alleine treffen. Am Ende war Liz dann die Glückliche.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Brandgefährlich: Einem Löschhelfer steht in einem brennenden Wald in der Nähe von Kapstadt die Angst ins Gesicht geschrieben. Foto: Nic Bothma