Ulm/Neu-Ulm:

Nebel

Nebel
15°C/6°C

Noch mehr Tempo-30-Zonen in Ulm

Ulm/Neu-Ulm Sieht man von den Durchgangsstraßen ab, so gilt in nahezu allen Ulmer und Neu-Ulmer Wohngebieten Tempo 30. Auch auf Durchgangsstraßen werden die Geschwindigkeiten zunehmend nach unten korrigiert. Mit interaktiver Karte
mehr

No more cars 2 go: Reaktionen auf das Aus

Car2go

Ulm Smart-Sharing zum Handytarif: In Ulm ist das bald Geschichte. Das Daimler-Automietsystem macht den Standort dicht. Die Begründung: Die Pilotstadt rechnet sich für Daimler und den Partner Europcar nicht. Reaktionen aus dem Netz und von der Straße.
mehr

Nach nicht mal drei Wochen: Bögge gibt JU-Vorsitz wieder ab

Bögge Röth Junge Union Senden

Senden Aus „persönlichen Gründen“ ist der Sendener Bürgermeister nur wenige Tage nach seiner aufsehenerregenden Wahl zum Junge-Union-Vorsitzenden wieder zurückgetreten. Gegenkandidat Julius Röth fühlt sich ausgetrickst und will die Wahl juristisch prüfen lassen.
mehr

Maut-Streit geht weiter

Ein Schild weist auf der österreichischen Seite des deutsch-österreichischen Grenzüberganges Weißbach bei Füssen auf die Mautpflicht auf österreichischen Autobahnen hin.

Berlin/Stuttgart Die CSU begrüßt den Maut-Gesetzentwurf, Kanzlerin Merkel signalisiert Unterstützung. Die Opposition und Autoclubs erwarten ein Nullsummenspiel. Mit einem Kommentar von Dieter Keller.
mehr

Mordfall Bögerl: Soko-Blender kommt mit Bewährung davon

Angeklagt: Erpressung, Betrug, falsche Verdächtigung.

Ellwangen/Heidenheim Es bleibt dabei: Das war von vorn bis hinten eine Lügengeschichte, die der 41-jährige Giengener der Soko "Flagge" aufgetischt hatte. Allein die juristische Quittung für diese Straftat fällt geringer aus: In der Berufungsverhandlung am Donnerstag kam der Mann mit einer Bewährungsstrafe davon.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Razzia im Universum Center in Ulm. Die Polizei hat am Montagabend insgesamt 17 Wohnungen in Ulm und Neu-Ulm durchsucht. Vier Männer zwischen 26 und 61 Jahren sitzen seitdem in Haft. Der Vorwurf: Handel mit Drogen.

Universum-Center-Prozess: Trio dealte mit der Polizei

Das Nachspiel der Drogenrazzia im Universum-Center: Vor dem Schöffengericht ist am Donnerstag ein Drogendealer-Trio zu Haftstrafen verurteilt worden. Es war einem verdeckten Ermittler der Polizei aufgesessen. mehr

In Rottenacker sind rund 200 Helfer auf der Suche einem 58-jährigen Mann, dessen Fahrzeug am Montag an einem Rottenacker See abgestellt wurde.

Taucher bergen Leiche aus See in Rottenacker

Rund 200 Helfer haben am Mittwochabend und Donnerstag einen Vermissten gesucht. Taucher konnten schließlich die Leiche des 58-Jährigen bergen. mehr

Wer hat diesen kleinen Elefanten gesehen? Bitte melden!

Nach verzweifelter Suche: Göppingerin schenkt Mädchen aus Ulm Ersatz-Elefant

Da freut sich die kleine Jasmin, die ihren Plüsch-Elefanten „Ele“ verloren und verzweifelt gesucht hatte. Sie bekommt ein Ersatz-Tier – und Elefantendame „Ela“ ein neues Zuhause. mehr

Die Stadt Weißenhorn bereitet sich auf die Ankunft von Flüchtlingen aus Krisengebieten vor. Bürgermeister Wolfgang Fendt setzt bei der Unterbringung der Menschen auf private Initiativen und ehrenamtliches Engagement.

Weißenhorner Bürgermeister zum Thema Asyl: "Wir brauchen rasche Lösungen"

Illertissen, Elchingen, Neu-Ulm haben Flüchtlinge aus Krisengebieten aufgenommen. Weißenhorn noch nicht. Das wird sich bald ändern, sagt Bürgermeister Wolfgang Fendt. Seine Stadt stehe in der Pflicht. Im Interview: Warum Weißenhorn noch keine Flüchtlinge aufgenommen hat mehr

Anfang 2014: Die Smarts von Car2go gehören seit vier Jahren zum Stadtbild. Nun schrumpft die Fahrzeugflotte, das System soll profitabler werden.
Ende 2014: Der Betrieb von Car2go wird in Ulm eingestellt.

Grüne fordern Carsharing-Ersatz für Car2go in Ulm

Die Grünen wollen den Betrieb eines Carsharing-Systems in der Doppelstadt ausschreiben. Denn die Stadt Ulm dürfe nach dem Aus für Car2go zum Jahresende nicht in ein absolutes Carsharing-Loch fallen. mehr

Manchmal fährt der Zug ab, manchmal fährt er durch, manchmal macht die Deutsche Bahn viel Freude . . .

Ärger mit der Deutschen Bahn - Jetzt erst recht

Peter Jahn hat das durchgemacht, was viele genervte Bahnreisende kennen: Verspätungen, Zugausfälle, unfreundliche Bahnmitarbeiter. Als dann die Bitte kam, sich nicht an die Presse zu wenden, kochte für ihn das Fass über. mehr

Drei Verletzte nach Autounfall

Drei Verletzte und zwei Totalschäden: Das ist die Bilanz eines Autounfalls, der sich am Donnerstagmorgen in Ulm ereignet hat. mehr

Einbruch in Maschinenhalle

Noch ungeklärt ist ein Einbruch in die Maschinenhalle einer Firma im Ortsteil Thalfingen. Die Diebe stahlen Gegenstände im Wert von etwa 1500 Euro. mehr

B10 nach Unfall blockiert - Verkehr konnte umgeleitet werden

Leicht verletzt wurde ein Lkw-Fahrer während eines Unfalls auf der B10. Aus noch ungeklärter Ursache kam der Wagen von der Straße ab und blockierte die gesamte Fahrbahn. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Karlsplatz: Park oder grüne Hölle?

Karlsplatz Storytelling

Mitten in der Stadt prallen Welten aufeinander. Trinker und spielende Kinder, Schachspieler und Drogenabhängige, Hundebesitzer und Müllabfuhr teilen sich den Karlsplatz, einen Mini-Park am Rande des Ulmer Zentrums. Wir erkunden diesen Mikrokosmos und seine Bewohner - und nehmen Sie mit! mehr

Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Kurzärmelig, aber mit Handschuhen: Dennis Werner zeigte in Balingen eine starke Partie, obwohl er eigentlich eine schöpferische Pause nötig hätte.

Spatzen auf der Suche nach Balance - Heidecker-Einsatz in Freiburg fraglich

Schön gespielt, aber letztlich erfolglos. Nach dem 1:2 in Balingen geht es für Fußball-Oberligist SSV Ulm 1846 am Samstag beim Freiburger FC gleich wieder weiter. Vermutlich allerdings ohne Bastian Heidecker. mehr

Ob Ulms Boris Savovic (Nummer 14 , hier gegen Ludwigsburg) beim Sprungball am Samstag dabei sein wird, steht in den Sternen.

Ulmer Basketballer erwarten bislang glücklosen Phoenix Hagen

Der Tabellen-15. Phoenix Hagen ist ein Gegner, den die Basketballer von Ratiopharm Ulm am Samstag (18.30 Uhr) zuhause nicht unterschätzen dürfen. Leibenaths Team muss vor allem individuelle Fehler abstellen. mehr

In Austin wird der Qualifikationsmodus angepasst. Foto: Larry W. Smith

Bei USA-Qualifikation: Jeweils vier Autos raus

Angesichts des auf 18 Wagen reduzierten Starterfelds beim Großen Preis der USA in Austin hat der Automobil-Weltverband FIA den Qualifikationsmodus angepasst. Demnach werden nach dem ersten und zweiten Abschnitt in der Qualifikation am Samstag jeweils vier Autos ausscheiden. mehr

Die Übermacht der Bayern ist vor dem Gipfel gegen Dortmund greifbar. Jetzt sollen es die Münchner auch auf Marco Reus abgesehen haben.

Trotz Dortmunder Krise bekunden die Bayern der Borussia ihren Respekt

Auch wenn es diesmal kein Spiel auf Augenhöhe ist: Das Duell FC Bayern gegen Borussia Dortmund bleibt der Knüller des Bundesliga-Spieltages. Besonders im Blickpunkt steht der umworbene Marco Reus. mehr

Jobs aus der Region

31.10. Staplerfahrer (m/w)
DB Intermodal Services GmbH, Ulm

31.10. Medizinisch-technischer Assistent / Medizinischer Fachangestellter / Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)
Universitätsklinikum Ulm, Ulm

31.10. Versandmitarbeiter (m/w)
Bäckerei/Konditorei Staib GmbH & Co. KG, Raum Ulm

Weihnachtsfeier jetzt planen

Wie in jedem Jahr steht Weihnachten immer ganz plötzlich vor der Tür mehr

Grabpflege

Gerade vor Allerheiligen richten viele die Gräber ihrer Angehörigen her. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Präsident Compaore regiert Burkina Faso seit fast drei Jahrzehnten. Foto: Ian Langsdon

Präsident von Burkina Faso lehnt Rücktritt vorerst ab

Trotz blutiger Unruhen hat der Präsident von Burkina Faso, Blaise Compaore, einen sofortigen Rücktritt abgelehnt. Zugleich kündigte er in einer vom Radiosender Omega verbreiteten Rede an, von einer geplanten Verfassungsänderung abzusehen. mehr

Das Denkmal für den Kirchenreformator Martin Luther in Eisenach präsentiert sich in neuem Glanz. Foto: Michael Reichel

Protestanten feiern Reformationstag

Protestanten in ganz Deutschland feiern heute mit Gottesdiensten den Reformationstag. Er ist in den fünf neuen Ländern gesetzlicher Feiertag. mehr

Mit Sonne in ruhigere Tage

Bei schönem Herbstwetter werden nicht nur auf dem Hauptfriedhof in Friedrichshafen, wo diese steinere Figur steht, Menschen ihrer Toten gedenken. Die drei Feiertage Reformationstag, Allerheiligen und Allerseelen laden zu einer Pause ein. mehr

Die Nationalflagge Japans auf dem Gebäude der japanischen Zentralbank in Tokio. Foto: Franck Robichon

Japans Zentralbank lockert überraschend Geldpolitik

Japans Zentralbank hat überraschend die geldpolitischen Zügel weiter gelockert. An der Börse in Tokio schoss der Nikkei-Index für 225 führende Werte in einer ersten Reaktion um mehr als fünf Prozent nach oben. mehr

Der Aufschwung kommt etwas später, dafür umso stärker

Die Arbeitslosenquote ist deutlich gesunken, vor allem unter den jungen Leuten. Doch die Zahl derer, die keine Chance bekommen, wächst. mehr

Kommentar: Ritualisierte Fingerübungen

Muss man jetzt, da die aktuellen Zahlen des Arbeitsmarktes vorliegen, wieder den Mahner in der Wüste markieren, der allein die angeblich drohende Wende am Horizont zu erkennen vermag? Nein, muss man nicht. mehr

Lebensgefährlich Verletzter auf offener Straße aufgefunden

Ein lebensgefährlich verletzter Mann ist in Tuttlingen auf offener Straße aufgefunden worden. Der 30-Jährige wurde am Donnerstag ins Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte. Nach ersten Ermittlungen sei von einer Auseinandersetzung auszugehen, teilten die Beamten mit. Eine Fahndung nach dem Täter verlief bislang ergebnislos. Näheres wurde nicht mitgeteilt. mehr

Zwei lebensgefährlich Verletzte nach verbotenem Überholmanöver

Bei einem Unfall in Tamm (Kreis Ludwigsburg) sind zwei Menschen lebensgefährlich verletzt worden. Ein 21 Jahre alter Autofahrer überholte am Donnerstag trotz Verbot im Bereich einer Kuppe und Kurve, wie die Polizei mitteilte. mehr

Die Ergebnisse der Absolventenbefragung werden heute vorgestellt. Foto: J. Woitas

Immer mehr Fachhochschulabsolventen machen Zweitstudium

Das Zweitstudium wird bei Absolventen von Hochschulen für angewandte Wissenschaften (HAW/früher Fachhochschulen) im Südwesten immer beliebter. Bei der Befragung im Jahr 2008 hatten nur sechs Prozent der Studenten einen zweiten Abschluss oder eine Promotion mehr

Volker Lechtenbrink präsentiert "Leben, so wie ich es mag". Foto: Axel Heimken

Volker Lechtenbrink singt wieder

Nach 25 Jahren hat Volker Lechtenbrink (70) erstmals wieder seine berühmten Hits gesungen. mehr

Jimmy Page mag "Goldfinger". Foto: Jörg Carstensen

Jimmy Page pfeift Bond-Song unter der Dusche

Der britische Gitarrist Jimmy Page (70) mag es im Badezimmer musikalisch. "Unter der Dusche pfeife ich bis heute am häufigsten die Musik zum Bond-Film "Goldfinger"", sagte der frühere Led-Zeppelin-Star in London. mehr

Damien Rice hat den Kopf Freigeräumt. Foto: WMG

Die neue Liebe des Damien Rice

Für Damien Rice muss man sich Zeit nehmen. Nur einer der acht Songs auf seinem neuen Album bleibt unter fünf Minuten. Einer kratzt gar an der Zehn-Minuten-Marke. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Ruhe vor dem Sturm am Strand von Karachi: Pakistan bereitet sich auf einen schweren Zyklon vor. Foto: Shahzaib Akber
Artikel des Tages
Oktober 2014
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
3
4
5
6
7
8
9