Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

10°C/3°C

Public Viewing: 700 Gästen schauen Super Bowl in der Ratiopharm-Arena

Die Besucher in der Ratiopharm-Arena sahen das amerikanische Märchen vom Super-Bowl zu 700.

Neu-Ulm Nach der Fußball-WM ist der Super Bowl das zweitgrößte Sportereignis weltweit. Etwa 700 Besucher haben in der Ratiopharm-Arena gemeinsam das 50. Finale der US-Football-Profiliga geschaut. Mit einem Video vom Public Viewing
mehr

Akademie wird international - VH-Kurse in fremder Sprache für Frauen

Volkshochschule: Das weiße EinsteinHaus am Kornhausplatz ist die Heimat der Ulmer vh. Es ist 1968 im Stil des Ulmer Funktionalismus fertiggestellt und als jüngeres Bauwerk erst jüngst unter Schutz gestellt worden.

Ulm Die Frauenakademie an der vh erweitert ihre Seminare um fremdsprachige Kurse. Damit werde eine Lücke im Bildungsangebot geschlossen.
mehr

Herdbrücke: Sanierung für 790.000 Euro verlängert Lebensdauer um 25 Jahre

Die Herdbrücke ist die älteste Brücke über die Donau und muss für knapp 800.000 Euro saniert werden, um für weitere 25 Jahre verkehrstüchtig zu bleiben.

Ulm Gebaut 1948/49, ist sie die älteste Brücke über die Donau. Um sie weitere 25 Jahre verkehrstüchtig zu erhalten, muss die Herdbrücke um 790.000 Euro saniert werden. Dies passiert im zweiten Halbjahr 2016. Mit einem Kommentar von Hans-Uli Thierer: Es kann einem schwindelig werden.
mehr

Düsseldorfer Rosenmontagszug abgesagt - Köln findet statt

Ein Narr mit Regenschutz in Köln. Der Kölner Rosenmontagsumzug wird trotz der heftiger werdenden Sturmböen stattfinden. Es werde aber zahlreiche Einschränkungen geben, teilt das Festkomitee Kölner Karneval mit.

Düsseldorf Enttäuschung in Düsseldorf, grünes Licht in Köln: Während der Rosenmontagszug in der NRW-Landeshauptstadt wegen des Sturms abgesagt wird, soll er in Köln stattfinden. Sorgen macht man sich dort dennoch.
mehr

Bundeskanzlerin Angela Merkel zu Gesprächen über Flüchtlingskrise in Ankara

Kanzlerin Merkel beim einem früheren Treffen mit dem türkischen Präsidenten Erdogan in Ankara. Foto: Kayhan Ozer/Archiv

Ankara Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist zu Gesprächen mit der politischen Führung der Türkei über die Flüchtlingskrise in Ankara eingetroffen. Merkel will am Vormittag zunächst mit dem türkischen Ministerpräsidenten Ahmet Davutoglu zusammenkommen.
mehr

Bilder
mehr Bilder
Geisterpiraten aus Balzheim machten gestern die Straßen in Dietenheim unsicher. Die Aufsehen erregende Gruppe bekam viel Applaus.

Fröhlich, bunt und ideenreich - Tausende feiern Ranzenburger Fasnetsumzug

Was mit einer Kirche voller Narren begann, endete in einem grandiosem Gaudiwurm: Viele Zaungäste haben am Sonntag in Dietenheim 70 bunte Umzugsgruppen beklatscht - bei viel Musik und sogar Sonnenschein. mehr

Chris Babb (r.) traf am Sonntag sieben Dreier gegen Dusko Savanovic und die Bayern. Damit war der Amerikaner einer der Garanten für den Heimsieg.

Ratiopharm Ulm gewinnt das Bundesligaspiel gegen FC Bayern mit 91:72

Die Ulmer Basketballer haben dank einer starken Leistung Bayern München klar mit 91:72 geschlagen. Überragender Mann war Chris Babb, dessen starker Auftritt die Doping-Kontrolleure auf den Plan rief. mehr

In Donzdorf setzten die Narren am Sonntag beim 59. Umzug aktuelle lokale und bundespolitische Themen mit riesigen Motivwagen in Szene.

Klein-Paris im Narrenfieber mit 39 Gruppen und Motivwagen

Merkel und Blatter waren die Hits: In Donzdorf setzten die Narren am Sonntag beim 59. Umzug aktuelle lokale und bundespolitische Themen mit riesigen Motivwagen in Szene. Klein-Paris im Narrenfieber. mehr

Sitzbank, Wetterschutz und Fahrplan: Die Bushaltstelle an der Weststadtschule ist schon gut ausgestattet.

Fahrplan für drei Buslinien geändert

Die Busse fahren am Eselsberg eine andere Route - Grund sind Baustellen. Da es auf eineigen Linien häufig zu Verspätungen kommt und Schüler nicht rechztzeitig im Unterricht sein können, haben sich die Stadt Ulm und das Verkehrsunternehmen RAB darauf verständigt, den Fahrplan für drei Linien ab Montag, 15. Februar, zu ändern. mehr

Ein Egginger Esel treibt sein Unwesen beim Narrensprung und reibt einer jungen Frauen Konfetti ins Haar. Die Blaubergweibla (im Hintergrund) hatten ihre eigene Musik mitgebracht: den Spielmannszug Blaubeuren.

Viele Zuschauer beim Narrensprung in Eggingen

Wozu nach Köln fahren, wo es stürmt? Prächtige Kostüme, akrobatische Hexen und Sonnenschein gab’s am Sonntag beim Egginger Narrensprung. mehr

Ein Schwerverletzter und 100.000 Euro Schaden bei Unfall durch Milch-Laster

Am Sonntagmorgen ist ein 58-jähriger Lkw-Fahrer mit 30.000 Litern Milch beladen von der Autobahn 6 abgekommen und im Graben gelandet. Der Fahrer wurde schwer verletzt. Rund 15.000 Liter Milch und mehrere Hundert Liter Diesel traten aus. Der Schaden beträgt etwa 100.000 Euro. mehr

In einem schlichten Bau am Rande des Industriegebiets von Deizisau hat der Landkreis Esslingen eine Unterkunft für 28 verhaltensauffällige Flüchtlinge eingerichet.

Spezielle Unterkünfte für Problemflüchtlinge

Der Landkreis Esslingen bringt auffällig gewordene Flüchtlinge in speziellen Häusern unter. Das sorgt für Aufsehen. Andere Landratsämter in der Region setzen bislang auf individuelle Konfliktlösungen. mehr

Die Experten vom Stage Apollo Theater sichten Talente.

Auf dem Weg zum Musical-Star

Knapp 120 Kinder haben sich im Stage Apollo Theater um Rollen im Musical "Mary Poppins" beworben. Das Stück löst im Herbst "Tarzan" ab. mehr

 

Schwäbisches Weltwunder

Erstmals war der Stuttgarter Fernsehturm über Nacht geöffnet - das war seinem Geburtstag geschuldet. Prominente erwiesen dem 60 Jahre alten Turm ihren Respekt, darunter Kabarettist Christoph Sonntag. mehr

Der Freiburger Erzbischof Stephan Burger. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Erzbischof: Fastenzeit ist mehr als purzelnde Pfunde

Der Freiburger Erzbischof Stephan Burger hat vor Beginn der Fastenzeit zu einem veränderten Konsumverhalten aufgerufen. Die Menschen sollten sich die konkreten Folgen ihres eigenen Lebensstils und Einkaufsverhaltens für andere bewusster machen, mehr

Bauen für die Bundesgartenschau: Damit die "Gartenschau des Südens" 2019 auch rechtzeitig eröffnen kann, wird derzeit kräftig in Heilbronn geschuftet.

Bundesgartenschau: Heilbronner Hotelkapazitäten reichen nicht aus

Mit der Bundesgartenschau will sich Heilbronn endlich als touristisches Ziel etablieren. Die Stadt hat aber bei weitem nicht genügend Betten für den erhofften Ansturm der Gäste, befürchten Experten. mehr

Peter H. (rechts) fühlt sich nachträglich bestraft. Er hat mit seinem Anwalt Siegfried Nold Klage eingereicht gegen die Ungleichbehandlung von Beschäftigten in Gefängnissen und in Freiheit.

Ex-Sträfling zieht vor Gericht

Häftlinge müssen für einen Anspruch auf Arbeitslosengeld länger arbeiten als Beschäftigte in Freiheit. So will es die Bundesagentur für Arbeit (BA). Ein Ex-Häftling aus Mössingen klagt nun gegen die BA. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Vorherige Inhalte Nächste Inhalte

Angriffe gegen Flüchtlinge

An jedem dritten Tag versucht in Deutschland jemand, ein Flüchtlingsheim anzuzünden. So auch in Wertheim: Hier hat eine Attacke im September 330 Betten vernichtet und die Sporthalle, in der sie standen, unbenutzbar gemacht. Besuch in einer Stadt, in der der Ausnahmezustand zur Normalität geworden ist. Mit interaktiver Grafik. » mehr

Istanbul: Anschlag in Istanbul

Bei dem Attentat waren am Dienstag in der Altstadt von Istanbul zehn Deutsche getötet und neun weitere verletzt worden. » mehr

Was ist 2016 los in Ulm und Neu-Ulm?

Das Jahr 2016 ist prallvoll mit bewährten, beliebten Festen. Die Ulmer und Neu-Ulmer können sich außerdem auf einige größere Ereignisse freuen: Donaufest, Landesturnfest, Posaunentag, Orchesterwettbewerb. Mit einem Zeitstrahl » mehr

WhatsApp Teaser Aktion Frau
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Da mag sich der Junge von RB Leipzig (Mitte) noch so einsetzen: Die F-Junioren des FC Bayern München waren im Finale nicht zu bezwingen.

Auch die Jüngsten des FC Bayern haben schon das Sieger-Gen

Das war das Wochenende des FC Bayern München bei den Turnieren um den Blausteiner Hallenpokal. Sowohl bei den E- als auch bei den F-Junioren setzte sich der Nachwuchs des deutschen Rekordmeisters durch. mehr

Christian Pluta (re.) stieg wie vor 16 Jahren mit dem SSV 46 auf - und macht in der nächsten Runde weiter.

Ulmer Hockey-Herren feiern Aufstieg

Mit einem 6:6 gegen Meister Ludwigsburg und einer Aufstiegs-Party beendeten die Hockey-Herren des SSV Ulm 1846 die Hallensaison. mehr

David Braig vom SSV Ulm 1846 Fussball.

David Braig glänzt mit Doppelpack - Spatzen und Illertissen in Tests erfolgreich

Gute Stimmung beim SSV Ulm 1846 Fußball und beim FV Illertissen. Beide sind in der Vorbereitung auf die restliche Rückrunde auf einem guten Weg. mehr

David Braig glänzt mit Doppelpack gegen Essingen

Gute Stimmung beim SSV Ulm 1846 Fußball und beim FV Illertissen. Beide sind in der Vorbereitung auf die restliche Rückrunde auf einem guten Weg. weiterlesen bei Fupa

Neuer Trainer für den SSV Ehingen-Süd

Neuer Trainer beim Fußball-Landesligisten SSV Ehingen-Süd wird Michael Bochtler. Er löst am 1. Juli dieses Jahres Klaus Dorn als Cheftrainer beim derzeitigen Tabellenvierten der Staffel IV ab. weiterlesen bei Fupa

Neuer Trainer für den SSV Ehingen-Süd

Neuer Trainer beim Fußball-Landesligisten SSV Ehingen-Süd wird Michael Bochtler. Er löst am 1. Juli dieses Jahres Klaus Dorn als Cheftrainer beim derzeitigen Tabellenvierten der Staffel IV ab. weiterlesen bei Fupa

Für die Europameister Jannik Kohlbacher (l-r), Steffen Fäth und Andreas Wolff beginnt wieder der Alltag. Foto: Fredrik von Erichsen

Ende der Party: EM-Helden im Alltag

Meisterschaft, Champions League, Europacup: Die Handball-Europameister sind wieder in ihren Clubs gefordert. Der Bundestrainer erwartet Spannung auf allen Ebenen. Das HSV-Aus sehen die Nationalspieler emotionslos. mehr

Erst fünf Minuten vor Spielende konnte Luka Modric (l) für Real Madrid das Tor zum 2:1-Auswärtssieg beim FC Granada erzielen. Foto: Pepe Torres

Kroos nach knappem Real-Erfolg: Wichtige drei Punkte

Toni Kroos hat den mühsamen Erfolg von Real Madrid gegen den Tabellenvorletzten FC Granada auf das Wesentliche reduziert. "Wichtige drei Punkte", schrieb der deutsche Fußball-Weltmeister nach dem 2:1-Auswärtssieg der Königlichen. mehr

Auch Thiago Da Silva (l) sorgte mit seinem Einsatz für die Serie von Paris St. Germain. Foto: Guillaume Horcajuelo

PSG-Kapitän: Könnten Saison ohne Niederlage schaffen

Die Rekordjäger von Paris St. Germain halten eine komplette Saison ohne Niederlage für machbar. Das Team mit dem deutschen Torwart Kevin Trapp ist in dieser Spielzeit noch ungeschlagen. Mit 34 Partien saisonübergreifend hat PSG den bisherigen Rekord (33) bereits übertroffen. mehr

Alkohol führt zu Ausfällen und Gewalttätigkeit

Betrunkene haben der Polizei am Wochenende wieder viel Arbeit gemacht. Einige mussten die restliche Nacht in der Ausnüchterungszelle verbringen. mehr

Unfälle auf A 7 mit mehreren Verletzten

Bei hohem Verkehrsaufkommen haben sich zwei schwere Unfälle auf der A 7 zwischen Elchingen und Nersingen ereignet. Am Freitagnachmittag hatte ein 41-jähriger Autofahrer wegen eines Staus abbremsen müssen. mehr

Mit Alkohol und Drogen am Steuer

Bei Verkehrskontrollen in Weißenhorn und Pfaffenhofen hat die Polizei drei junge Leute erwischt, die nach dem Konsum von Alkohol oder Drogen Auto gefahren sind - oder mit beidem. mehr

Der gesunde Dienstag

Pflege für die Hände. Sie sind ein Blickfang, brauchen aber gerade in der kalten Jahreszeit intensive Pflege: unsere Hände und Füße. mehr

Wellness – Vollkommen entspannt

Schalten Sie vom Alltag ab und lassen Sie die Seele baumeln. Wir zeigen Ihnen Entspannungs-Tipps für Sauna, Dampfbad und Co. Zurücklehnen und genießen in einer der vielen Wellness-Oasen der Region. mehr

Die Schülerin Hadeiatou aus dem afrikanischen Guinea absolviert in der Bremer Berufsschule einen Kurs im E-Schweißen. Die Bundesagentur für Arbeit hält den deutschen Arbeitsmarkt für stark genug, um 350 000 Flüchtlinge aufnehmen zu können. Foto: Ingo Wagner/Symbolbild

Bundesagentur: Arbeitsmarkt kann 350 000 Flüchtlinge aufnehmen

Die Bundesagentur für Arbeit hält den deutschen Arbeitsmarkt für stark genug, um eine große Zahl von Flüchtlingen aufnehmen zu können. mehr

Das neue Jahr nach dem chinesischen Kalender hat begonnen. Das Fest wird oft eine Woche gefeiert. Es gibt jedoch nur drei gesetzliche Feiertage. Traditionell waren es fünfzehn. Der Abschluss des fünfzehnten Tages wird mit einem Laternenfest begangen. Foto: Wu Hong

China begrüßt das Jahr des Affen mit guten Luftwerten

Die Chinesen haben das Jahr des Affen mit guten Luftwerten und weniger Feuerwerk als üblich begrüßt. mehr

Die Geldgeber Griechenlands sind mit den Reformbemühungen der Regierung in Athen noch nicht zufrieden. Foto: Simela Pantzartzi/Archiv

Geldgeber noch unzufrieden mit Griechenlands Reformen

Die Geldgeber Griechenlands sind mit den Reformbemühungen der Regierung in Athen laut einem Medienbericht noch nicht zufrieden. mehr

Die ersten Banken bieten jetzt Kredite ohne Zinsen an. Foto: Jens Kalaene

Banken gehen mit Nullzins-Krediten auf Kundenfang

Möbelhäuser und Elektromärkte werben schon lange mit Null-Prozent-Finanzierungen um Kunden. Nun bieten auch die ersten Banken einen Kredit ohne Zinsen an. Mit den Lockvogel-Angeboten wollen sie neue Kunden gewinnen - und möglichst lange halten. mehr

Die Ölpreise sind zu Beginn der neuen Handelswoche leicht gestiegen. Foto: Julian Stratenschulte/Symbolbild

Ölpreise steigen leicht

Die Ölpreise sind zu Beginn der neuen Handelswoche leicht gestiegen. Am Montagmorgen kostete ein Barrel (195 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im April 34,41 US-Dollar. mehr

Eine staatliche Förderung beim Kauf von Elektrofahrzeugen? Dieser Vorschlag sorgt in der Politik weiter für Kontroversen. Foto: Jens Büttner/Archiv

Förderprogramm für E-Fahrzeuge sorgt weiter für Kontroversen

Die mögliche staatliche Förderung für Elektrofahrzeuge sorgt in der Politik weiterhin für verhärtete Fronten. Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies (SPD) bekräftigte seine Kritik an Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU), der erklärter Gegner einer Kaufprämie für E-Autos ist. mehr

George Clooney ist nur einer der Stars in "Hail Caesar". Foto: Robin Utrecht

"Kung Fu Panda 3" bleibt Spitzenreiter in USA

Ein Kessel Buntes in den US-Kinocharts: Sprechende Pandabären und Hollywoodstars aus den 1950ern lagen diese Woche vorne. "Star Wars" gelingt ein besonderer Erfolg. In der Chart-Liste steht auch eine Jane-Austen-Adaption mit weiblichen Zombies. mehr

Berlin, Montagmorgen um sieben: Warten auf Karten. Foto: Jörg Carstensen

Filmfans warten stundenlang auf Berlinale-Tickets

Filmfans haben in Berlin stundenlang auf den Start des Kartenverkaufs für die Berlinale gewartet. Am Potsdamer Platz harrten am Montagmorgen die ersten Festival-Liebhaber aus. Manche warteten nach eigenen Angaben bereits seit der Nacht. mehr

Chris Martin, Frontmann der britischen Band Coldplay, im Football-Stadion von Fans umzingelt. Foto: Tannen Maury

Super-Bowl-Halbzeitshow mit Pop statt Skandalen

War da was? Zur Halbzeit des Super Bowl darf Beyoncé Knowles zwar ihren neuesten "Frauen an die Macht"-Hit singen - doch ansonsten kommt die Pausenshow als bonbonfarbene Familienunterhaltung daher. Echte Aufreger bietet das Event diesmal nicht. Früher war das anders. mehr

Die Jury und Veranstalter des Jewrovision.

Pop mit Kippa

Mehr als tausend jüdische Jugendliche feiern einen Abend lang gemeinsam: Beim "Jewrovision"-Contest in Mannheim zeigten sie mit Gesang und Tanz, wie lebendig jüdische Kultur in Deutschland ist. mehr

Sergio Mendes, hier beim Jazzfestival in Cape Town.

Hymne auf die Unbeschwertheit

Er ist eine lebende Legende in Brasilien, sein "Mas que nada" wurde ein Welthit. Auch mit fast 75 bespielt Sergio Mendes noch die Bühnen der Welt. mehr

Die Musiktheaterproduktion "La Philosophie dans le Boudoir" von Francois Sarhan.

Die Eisente quakt, die Apokalypse tönt

Harte Gegensätze knallen aufeinander: Hier singen Chöre vom Weltuntergang, dort hören wir zarte Chopin-Musik, elektronisch verfremdet. Gestern ging Eclat, das Festival für Neue Musik, zuende. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Europa macht dicht: Mazedonische Soldaten beim Bau einer zweiten Grenzlinie zum Nachbarn Griechenland. Foto: Georgi Licovski
Artikel des Tages
Februar 2016
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13