Ulm/Neu-Ulm:

sonnig

sonnig
30°C/16°C

Bewährungsstrafe für Besitzer von Kinderpornografie

Neu-Ulm Elf Monate Haft auf Bewährung, 5000 Euro an den Kinderschutzbund und ein Beratungsgespräch über pädophile Neigungen – mit einem ganzen Paket hat das Gericht auf den Besitz von Kinderpornos reagiert.
mehr

Mit Abkühlung ist nicht zu rechnen

Plantsch-Partie am Illerstrand bei Wiblingen: Nur im Wasser lässt es sich in den kommenden Tagen gut aushalten und kühlen Kopf bewahren.

Ulm Die Rekordhitzewelle wird Ulm und Neu-Ulm keine Rekordtemperaturen bescheren. Sehr heiß wird es aber schon. Nicht an jeder Schule gibt es hitzefrei.
mehr

Trainingsauftakt der Spatzen

Zehn der elf Neuzugänge der Spatzen: Hinten von links Alper Bagceci, Michael Passer, Dominic Trautmann, Felix Hörger und Marco Hahn. Vorne von links: Kai Wagner, Mustafa Özhikay, Fabio Kühn, Manuel Evens und Zvonimir Borac. Es fehlt Markus Hain von den eigenen A-Junioren.

Ulm Mit 23 gut gelaunten Spielern startete Oberligist SSV Ulm 1846 Fußball in die Saisonvorbereitung. Im Blickpunkt standen die Neuzugänge, allen voran Alper Bagceci. Neu ist auch Torhüter-Trainer Frank Kuhnle.
mehr

SWU verabschieden Matthias Berz und begrüßen Klaus Eder

Zum Start gab es die grünen Sportschuhe für den neuen SWU-Geschäftsführer Klaus Eder (dritter von links) von seinem Vorgänger Matthias Berz. Die beiden Oberbürgermeister und Aufsichtsräte Ivo Gönner (links) und Gerold Noerenberg (rechts) durften bei der Stabübergabe in der Fuhrparkhalle nicht fehlen.

Ulm Mit Klaus Eder wurde am Mittwoch der neue Mann an der Spitze der SWU eingeführt. Vorgänger Matthias Berz übergab nicht nur seine Krawatte an ihn.
mehr

Mit E-Motor auf den Radweg

Tübingen/Berlin Bislang durften nur langsame Pedelecs Radwege befahren – zum Unmut von Tübingens OB Palmer. Er forderte Berlin mehrfach auf, die Regelung zu kippen. Nun hat das Verkehrsministerium ein Einsehen.
mehr

Polizei findet in 736 Fällen Menschen über ihr Handy

Die Handyortung hat sich in vielen Fällen als hilfreich erwiesen. Friso Gentsch/Archiv Foto: Friso Gentsch

Stuttgart Die Polizei in Baden-Württemberg hat im vergangenen Jahr 736 Menschen über ihr Handy geortet. In fast allen Fällen hätten die Beamten nach vermissten oder hilflosen Menschen gesucht, die in akuter Lebensgefahr schwebten.
mehr

Ticker zur Griechenland-Krise
Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Die Bildungsmesse in Ulm.

Ulmer Bildungsmesse für Aussteller künftig teurer

Die Bildungsmesse hat sich zum Erfolgsmodell gemausert. Nur: Für die Aussteller sollen im kommenden Jahr die Preise für die Stände steigen. mehr

Schülern den Ablauf eines Bewerbungsverfahrens zu erklären ist eine der Aufgaben von Nuray Siraz. Die Migrationsbeauftragte der Handwerkskammer Ulm kümmert sich hauptsächlich um türkischstämmige Jugendliche.

Nuray Siraz unterstützt türkische Jugendliche bei der Lehrstellensuche

Nuray Siraz hat türkische Wurzeln. Sie ist Migrationsbeauftragte der Handwerkskammer Ulm und hilft Jugendlichen, hauptsächlich türkischstämmigen, eine Lehrstelle zu finden. mehr

So kennt man Peter Helgers – als fröhlichen Alleinunterhalter mit guter Stimme.

Peter Helgers - Der Alleinunterhalter vom Dienst

Hobby und Beruf miteinander verbinden zu können, das ist ein Privileg. Der Musiker Peter Helgers hat das in bemerkenswerter Weise geschafft: als Bandmitglied, Alleinunterhalter und Musiklehrer. mehr

Knapp vier Jahre Haft für Reifendieb

Zu drei Jahren und acht Monaten Haft wurde ein 28-Jähriger im Landgericht UIm verurteilt. Er hatte seine Ex-Frau geschlagen und Reifen gestohlen. mehr

Rheintalbahn gilt als eine der meist befahrenen Strecken in Deutschland. Foto: P. Seeger/Archiv

Bahnstrecke Ulm und Augsburg nach Sperrung wieder frei

Wegen eines tödlichen Unfalls bei Leipheim war die Bahnstrecke zwischen Ulm und Augsburg vier Stunden lang gesperrt. mehr

Landratsamt erteilt Genehmigung für Aldi- und Feneberg-Filialen in Weißenhorn

Der Weg für den Bau der beiden Supermärkte auf der Hasenwiese in Weißenhorn ist frei. Ein Gericht hat einen Eilantrag gegen das Vorhaben angelehnt. Zudem liegt nun auch die Baugenehmigung vor. mehr

Dieses Jahr muss sich entscheiden, wie es mit der Werkrealschule Oberstadion weitergehen wird.

Eltern in Sorge - Mercedes-Fahrer soll in Arnegg mehrfach Kinder angesprochen haben

Eltern in Arnegg und Dietingen sind in Sorge: Der Fahrer eines schwarzen Mercedes soll mehrfach Kinder angesprochen und zum Einsteigen aufgefordert haben. Die Polizei warnt vor überzogenen Reaktionen. Mit einem Interview mit Lothar Streurer vom Kinderschutzbund Ulm. mehr

Mit „Glück auf!“ begrüßten sich die Mineure untereinander im Imbergtunnel nach dem Durchschlag am Dienstagabend. Zuvor hatten sie mit einem Bagger ein Loch in die letzte Felswand des 499 Meter langen Tunnels an der Neubaustrecke bei Temmenhausen geschlagen.

Neubaustrecke: Durchschlag am Imbergtunnel

Der Durchschlag im Imbergtunnel ist geschafft: Gestern Abend durchbrachen die Mineure auf der Baustelle bei Temmenhausen die letzten Felsen. Mit einer Bildergalerie und einem Video. mehr

Sieht der kommenden Zeit entspannt entgegen: Am Dienstag hatte Matthias Berz seinen letzten Arbeitstag als Geschäftsführer der SWU.

Am Dienstag hatte Matthias Berz seinen letzten Arbeitstag bei den SWU

Nach knapp zwanzig Jahren verlässt Matthias Berz die Stadtwerke Ulm, früher als geplant. In der Vergangenheit machten die SWU enorme Verluste. Berz ist entspannt und sieht sich nicht als Sündenbock. mehr

ADFC Neu-Ulm zeigt in Flyer kritische Stellen auf - Stadt sucht Lösungen

Nicht überall gelangen Radfahrer sicher in die Neu-Ulmer Innenstadt. Der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) weist auf Gefahrenstellen hin. Mit einem Kommentar von Chirin Kolb mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Immer am Trauf entlang

Hoch zum Trauf - und dann immer an der Albkante entlang. Die vierte Tour unserer Wanderserie führt von Geislingen an der Steige nach Türkheim. mehr

WhatsApp Teaser Aktion Frau
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Alexander Kunz turnte sich bei den Deutschen Jugendmeisterschaften an die Top Ten heran und wurde im Mehrkampf Zwölfter.

Pfuhler Turner können mit Elite mithalten

Bei den diesjährigen Deutschen Jugendmeisterschaften in Heilbronn-Böckingen konnten sich alle Turner des TSV Pfuhl unter den Top 15 in ihren Altersklassen platzieren. mehr

Ihre Ferien verbringen Anneke und Lars Schlüter in Ulm. Doch ihre Shirts verraten, wofür ihr Herz schlägt.

Basketballer Anneke und Lars Schlüter meistern Sprung nach Nordamerika

Anneke und Lars Schlüter haben den Sprung gewagt - und gemeistert. Die Ulmer Basketball-Talente spielen, studieren und leben inzwischen in Nordamerika. mehr

Die FuPa-Elf des Jahres

Sage und schreibe 152 verschiedene Kicker aus der Kreisliga A3 fanden sich im Laufe der Saison 2014/15 mindestens einmal in der FuPa-Elf der Woche wieder. Doch wer sind die Besten? Das zeigt nun unsere Auswertung zur FuPa-Elf des Jahres, die im bewährten 3-4-3-System aufgestellt wurde. weiterlesen bei Fupa

Alper Bagceci kehrt zurück

Die Spatzen haben sich einen dicken Fisch geangelt. Pünktlich zum Trainingsauftakt am heutigen Mittwoch (17.30 Uhr) kehrt Alper Bagceci zum SSV Ulm 1846 Fußball zurück. Den Verein verlassen hat indessen Elias Weichler. weiterlesen bei Fupa

Transfer-Ticker: Wer geht wohin?

Sommerzeit ist Wechselzeit: Vereine im gesamten FuPa Südwets-Gebiet verstärken ihre Kader, suchen sich Fußballer neue Herausforderungen oder verlängern Trainer. Die neuesten Aktivitäten aus dem Bezirk Donau/Iller gibt es in unserem Transfer-Ticker kurz und knapp zusammen gefasst.  weiterlesen bei Fupa

Bis zum Spiel um Platz drei muss Bundestrainerin Silvia Neid (oben mit Simone Laudehr) ihre Spielerinnen wieder aufbauen.

Frauen-Fußball: Celia Sasic gibt sich Schuld an 0:2 im WM-Halbfinale gegen USA

Nach dem geplatzten Titeltraum war vor allem Celia Sasic wegen ihres verschossenen Elfmeters untröstlich. Jetzt gilt es für die Neid-Elf, sich im Spiel um Platz drei würdevoll aus dem Turnier zu verabschieden. Mit einem Kommentar von Helen Weible: Perspektive auch ohne Neid. mehr

 

102. Auflage der Tour de France startet am Samstag

Die Aussichten der insgesamt zehn deutschen Radprofis bei der Tour de France sind erneut exzellent. Einzig ein echter Kandidat für eine Spitzenplatzierung im Gesamtklassement fehlt weiter. mehr

Streuner auf A 7 angefahren

Ein Hund erholt sich zurzeit bei einem Tierarzt von den Verletzungen, die er bei einem Unfall auf der A 7 erlitten hat. mehr

Rentner mit E-Bike gestürzt

Die Polizei sucht Zeugen im Zusammenhang mit einem Fahrradunfall, bei dem ein Rentner schwer verletzt wurde. mehr

Vom Rad gestürzt

Am Dienstagabend stürzte ein 84-jähriger E-Bike-Fahrer bei einem Ausweichmanöver und verletzte sich so schwer, dass er von einem Rettungsdienst ins Krankehaus gebracht werden musste. Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Unfalls. mehr

Jobs aus der Region

Fachhelfer m/w
Ulm - Kuhn GmbH

Schichtleitung (m/w)
Ulm - Für unser Restaurant Bootshaus auf der Donau suchen wir ab sofort engagierte und zuverlässige Mitarbeiter/innen mit Berufserfahrung in Voll- u. Teilzeit als:Schichtleitung;... Barfüßer Gastronomie-Betriebs GmbH & Co. KG

Reinigungskraft (m/w)
Ulm - Privatunternehmen

Mitarbeiter Betriebscatering m/w
Ulm - gastromenü GmbH

Feuer & Flamme

fotolia
Grillmagazin Am Grill spielen noch Geschlechterklischees eine Rolle mehr

Der Gesunde Dienstag

Vorfreude auf den Urlaub: beim Packen auch an die Reiseapotheke denken. Wenn einer eine Reise tut, dann sollte er auch an seine Reiseapotheke denken. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

Ein Trainer hilft, die gesetzten Ziele schnell und vor allem auf gesundem Weg zu erreichen. „Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Die Präsidentin des Kuratoriums für die Tagungen spricht bei der Eröffnung. Foto: Felix Kästle

Wenige Frauen in der Spitzenforschung

Die Nobelpreisträgertagung in Lindau am Bodensee beschäftigt sich in diesem Jahr auch mit dem Thema Frauen in der Spitzenforschung. Weltweit seien nur rund 30 Prozent aller Forscher weiblich, teilte das für die Tagung zuständige Kuratorium mit. Noch geringer sei der Anteil unter den Nobelpreisträgern: Seit 1901 wurden 814 Männer und 46 Frauen ausgezeichnet. mehr

Knapp 5000 neue Flüchtlinge im Juni in Baden-Württemberg

Mit fast 5000 neuen Flüchtlingen im Südwesten hat die Zahl im Juni einen Rekord erreicht. Damit stellten in der ersten Jahreshälfte 22 050 Menschen in Baden-Württemberg erstmals einen Antrag auf Asyl, wie aus Angaben des Integrationsministeriums in Stuttgart hervorgeht. Zum Vergleich: Von Januar bis Juni 2014 suchten 8779 Menschen Zuflucht im Land. Nun sind es zweieinhalb mal so viele. mehr

FDP: Bald soll es das Recht auf schnelles Internet geben. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv

FDP: Recht auf schnelles Internet in der Landesverfassung

Jeder Bürger im Südwesten soll aus Sicht der FDP im Landtag ein Recht auf schnelles Internet haben. Wenn Grün-Rot in die Landesverfassung die staatliche Förderung gleichwertiger Lebensverhältnisse auf dem Land im Vergleich zu Ballungsräumen aufnehmen mehr

Bei einer Großrazzia im November 2014 geriet auch das "Paradise" in Leinfelden-Echterdingen ins Visier der Ermittler. Dabei wurden der Angeklagte und die beiden mutmaßlichen Komplizinnen festgenommen.

Zur Prostitution gezwungen

Ein 21-Jähriger soll drei junge Frauen mit falschen Versprechungen zur Prostitution gebracht haben. Vor Gericht sagt er nichts zu den Vorwürfen. Die Stuttgarter Rotlichtszene kam gestern zum Prozessauftakt. mehr

 

Vom Wirtschäftle zum Traditionslokal

Wegen der Topografie gibt es in Stuttgart viele Aussichtspunkte. Im "Neckarblick" im Osten kann man obendrein speisen und Minigolf spielen. mehr

 

Kurz und bündig vom 2. Juli 2015

250 000 Euro Schaden Asperg. Ein Zweifamilienhaus in Asperg (Kreis Ludwigsburg) ist nach einem Dachstuhlbrand am Mittwoch unbewohnbar geworden. Gegen 1.15 Uhr waren die Bewohner, ein älteres Ehepaar und ein 22-jähriger Untermieter, durch einen Rauchmelder auf das Feuer aufmerksam geworden. mehr

Auch Wolfgang Clement und viele andere könntan betroffen sein: Die Überwachung von Wirtschafts-, Finanz- und Landwirtschaftsministerium soll mindestens bis in die 90er Jahre zurückreichen. Foto: Martin Gerten/Archiv

Wikileaks: NSA forscht seit Jahrzehnten Ministerien aus

Die Empörung über angebliche US-Spähaktionen gegen französische Präsidenten ist kaum verklungen, da legt Wikileaks nach. Diesmal rückt wieder Berlin in den Fokus - auch frühere Gespräche Merkels zum Thema Griechenland sollen abgehört worden sein. mehr

Angela Merkel und Wolfgang Schäuble wollen das Ergbnis der Volksbefragung abwarten. Foto: Wolfgang Kumm

Referendum wird zum entscheidenden Faktor im Schuldendrama

Athens Kasse ist leer: Die fällige Milliardenrate an den IWF bleibt Griechenland schuldig, Rentner bekommen nur 120 Euro für eine Woche. Regierungschef Tsipras peilt Verhandlungen mit den Gläubigern an und fordert die Griechen auf, deren Bedingungen abzulehnen. mehr

Eine breite Kohlelobby aus Gewerkschaften, Industrie, Braunkohle-Ländern, Union und Teilen der SPD hat sich letztlich gegen Gabriel durchgesetzt. Foto: Rainer Jensen

Teures schwarz-rotes Energie-Paket: Kohle-Abgabe kommt nicht

Bis tief in die Nacht sitzen Merkel, Seehofer und Gabriel im Kanzleramt zusammen, um die großen Streitthemen bei der Energiewende abzuräumen. Dafür wollen sie Stromkunden und Steuerzahlern tief in die Tasche greifen. Auch Umweltschützer sind schwer enttäuscht. mehr

Der Angeklagte Dieter Pfundt betritt das Landgericht in Köln. Foto: Bernd Thissen/Archiv

Sal. Oppenheim-Prozess: Schlussworte der Angeklagten

Im Strafprozess gegen die frühere Führung des Bankhauses Sal. Oppenheim haben die Angeklagten heute die Möglichkeit zu Schlussworten. mehr

Über die Zukunft der insolventen Windenergiefirma Prokon fällt in Hamburg die Entscheidung. Foto: Marijan Murat

Prokon-Gläubiger vor der Wahl: Verkauf oder Genossenschaft?

Mehr als ein Jahr nach dem Insolvenzantrag treffen sich die Gläubiger der Windenergiefirma Prokon zum letzten Akt des Schauspiels. Sie müssen sich zwischen zwei Modellen entscheiden. Einen Großteil ihres Geldes haben sie in jedem Fall verloren. mehr

 

Mehr Geld, weniger Arbeit

Nach einer mühsamen Schlichtung ist der Konflikt zwischen der Deutschen Bahn und der Lokführergewerkschaft GDL gelöst. Auf absehbare Zeit drohen keine weiteren Streiks - eine gute Nachricht für alle Seiten. mehr

Eine der feinsten Adressen in London: Der St. James Palast wurde im Tudor-Stil erbaut.

Tür an Tür mit den Royals

Erstmals können Nichtadelige in einem Londoner Schloss eine Wohnung mieten. Die Miete im St. James Palast ist happig, dafür ist er ist die vornehmste der königlichen Residenzen - und die Nachbarn sind es auch. mehr

Nicht jeder Hund gebärdet sich so aggressiv wie dieser. Doch die Zahl der Attacken ist in den vergangenen Jahren bundesweit gestiegen.

Vorsicht, bissig!

Der Hund gilt als bester Freund des Menschen - trotzdem kommt es immer wieder zu Beißattacken. Die Zahl der Angriffe ist mancherorts gestiegen. Der Grund ist unklar - mehr Hunde, mehr Aggression? mehr

Shakira empört sich über rassistische Äußerungen.

Leute im Blick vom 2. Juli 2015

Beatrice Egli Die Schlagersängerin Beatrice Egli (27) muss sich in Geduld üben. Die ARD hat die für Samstag geplante Premiere ihrer Show auf den 8. August verschoben. mehr

Pep Guardiola liest Miquel Martí i Pol: Die Idee entstand bei der Eröffnung des neuen Goethe-Instituts in Barcelona.

Fußballtrainer Guardiola liest seinen Lieblingslyriker Miquel Martí i Pol

Er liest ein Fußballspiel wie kaum ein anderer. Nun hat Startrainer Pep Guardiola aber im Münchner Literaturhaus gelesen - seinen Lieblingslyriker Miquel Martí i Pol. Motto: Der Spielmacher und der Poet. mehr

Ihr zweites Album wird hoch gelobt: Balbina.

Sängerin Balbina hat einen Lauf

Sie trägt gern Dutt und singt über einen Goldfisch, gerade war sie mit Grönemeyer auf Tour. Die Berliner Sängerin Balbina ist obenauf. mehr

Katharina Thalbach als Merkel.

Von den Nachrichten ins Kino

Was haben Bundeskanzlerin Angela Merkel, Benedikt XVI. und FBI-Kronzeuge Chuck Blazer gemeinsam? Sie alle sollen auf die Kinoleinwand kommen. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Der frühere SS-Mann Oskar Gröning vor dem Landgericht in Lüneburg. Der Prozess gegen den 94-Jährigen nähert sich seinem Ende. Foto: RonnY Hartmann
Artikel des Tages
Juli 2015
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9