Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
23°C/14°C

Senden: Bauausschuss genehmigt Neubau einer Asylbewerberunterkunft

Hier am "Scharfen Eck" in Senden wohnen bereits 24 Asylbewerber. In einem Neubau sollen nun weitere 70 Flüchtlinge unterkommen.

Senden Der nächste Schritt ist getan: Der Sendener Bauausschuss hat dem Neubau eines Heims für 70 Asylbewerber zugestimmt. Der Investor zieht damit einen Bauantrag für ein weit größeres Projekt zurück.
mehr

Stadt Weißenhorn und Gastronom Riedmüller: Die Schlossplatz-Connection

Blick auf den Schlossplatz in der Weißenhorner Altstadt: Links befinden sich die beiden Schlösser, hinten rechts ist der Riedmüller-Hotelneubau zu erkennen, vorne rechts das derzeit eingerüstete gelbe Bräuhaus, in dem der Ulmer Gastronom Ebbo Riedmüller demnächst ein Restaurant eröffnen wird.

Weißenhorn Weißenhorn lobt einen Wettbewerb für die Schlossplatz-Gestaltung aus. Großgastronom Ebbo Riedmüller und die Stadt arbeiten dabei Hand in Hand. Riedmüllers Gaststätte im Bräuhaus öffnet Ende August.
mehr

Was tun? Unsere Tipps fürs Wochenende

Ein farbenfrohes Spektakel: das Farbgefühle-Festival.

Ulm WM und Schwörwochenende vorbei? Wer eine Beschäftigung sucht braucht sich keine Sorgen zu machen. In Ulm und Neu-Ulm gibt es über das Wochenende jede Menge Ereignisse und Aktivitäten, die einem Langeweile vertreiben können.
mehr

Parteichef Strobl wird zurückgepfiffen: CDU bläst Grundschul-Revolution ab

CDU-Landeschef Thomas Strobl: Längeres gemeinsames Lernen ja - aber um Himmels Willen nicht in der Grundschule, nur in der Gemeinschaftsschule.

Stuttgart Für einen Moment sah es so aus, als wolle CDU-Parteichef Thomas Strobl die Schulwelt auf den Kopf stellen: Kinder sollen erst nach der sechsten Klasse auf weiterführende Schulen gehen. Die Fraktion griff ein, nun heißt es: alles nur ein Missverständnis. Nur ein Sturm im Wasserglas?
mehr

Angriff auf den Bundesadler: Real will DFB-Logo als Marke löschen

Der vierte Stern ist neu auf dem Trikot der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Der Adler, um den es geht, war schon immer drauf.

Düsseldorf Die Supermarktkette Real hat die Löschung des DFB-Markenzeichens mit dem Bundesadler beantragt. Für den Deutschen Fußball-Bund stehen millionenschwere Lizenzrechte auf dem Spiel.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Unfall auf einer Baustelle in Bermaringen: Ein Bauarbeiter ist von Erde verschüttet und schwer verletzt worden.

Bauarbeiter von Erde verschüttet und schwer verletzt

Ein Bauarbeiter ist am Donnerstag in Blaustein-Bermaringen in einem Graben von rutschendem Erdreich verschüttet und dabei schwer verletzt worden. mehr

Günter Feucht will wieder in den ASB Landesvorstand Baden-Württemberg.

Günter Feucht scheitert bei Wahl in ASB-Landesvorstand

Günter Feucht, Vorsitzender des ASB-Regionalverbands Alb-Stauferland, ist bei der Landeskonferenz des Arbeiter-Samariter-Bundes Baden-Württemberg überraschend nicht wieder zum stellvertretenden Landesvorsitzenden gewählt worden. Es hatte keinen Gegenkandidaten gegeben. mehr

Setra, die erfolgreiche Marke von Evobus.

Daimler hat Trendwende mit Setra-Bussen geschafft

Daimler hat mit Omnibussen wieder Fahrt aufgenommen. Der Absatz zieht wegen neuer Setra-Modelle stark an. Es gibt 400 Leiharbeiter in Neu-Ulm. Mit Kommentar von Frank König: Wichtiges Signal für Standort. mehr

Polizei ermittelt gegen 14-jährige Schüler

Zwei 14-jährige Schüler haben im Internet unter falschem Namen ihre Lehrerin massiv beleidigt. Jetzt ermittelt die Polizei wegen mehrerer Delikte. mehr

Autobahn 8

Lärmschutz für A8-Doppelanschlussstelle auf eigene Kosten

Für die Doppelanschlussstelle an die A 8 im Ulmer Norden ist eigener Lärmschutz nicht bindend. Die Stadträte sind - gelinde gesagt - aufgebracht. mehr

Im Umfeld des Eros-Centers und benachbarter Rotlicht-Clubs in der Blaubeurer Straße kam es am Samstag erneut zu einem massiven Polizeieinsatz.

Im Bordell große Liebe gesucht: Stalker zu Geldstrafe verurteilt

Drei Jahre lang glaubte ein 50-Jähriger an die große Liebe zu einer Prostituierten - jetzt wurde er als Stalker zu einer Geldstrafe verurteilt. mehr

Sonderveröffentlichung
Giampiero Lucchini - Duosolemio

Benvenuti a tutti

Mit einem „Alle sind herzlich willkommen!“ lädt die Oldtimerfabrik Classic am Sonntag wieder von 10 bis 18 Uhr nach Neu-Ulm. mehr

Ladendieb weicht wegen Hausverboten nach Senden aus - und wird erwischt

Weil er in vielen Supermärkten im Alb-Donau-Kreis schon Hausverbote hat, klaute ein 24-Jähriger am Montag in einem Markt in Senden - und entkam. Am Mittwoch tauchte er dort wieder auf - und wurde gefasst. mehr

Exhibitionist zeigt sich Passantin

Ein Exhibitiohist hat sich einer Passantin in Beimerstetten gezeigt. Jetzt sucht die Polizei den Mann. mehr

Radfahrer in Ulm schwer verletzt

Ein Fußgänger und ein Radfahrer sind am Mittwoch in Ulm zusammengestoßen. Dabei wurde der der Zweiradfahrer schwer verletzt. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Zum Trainingsauftakt beweist der neue Trainer Harald Schmidt seine Ballkünste. Ihm kommt die nicht ganz einfache Aufgabe zu, das Frauenteam des FV Bellenberg auch in der fünfthöchsten Klasse zu Erfolgen zu führen.

FV Bellenberg: Bewährte Spielerinnen - neuer Trainer

Mit einem neuen Trainer und dem bewährten Team sind die Fußballerinnen des FV Bellenberg in die Vorbereitung der Verbandsliga-Saison gestartet. Harald Schmidt profitiert von der Arbeit von Erkan Yilmaz. mehr

Proppevolle Hallen sind bei Handball-Duellen angesagt: Hier in der Vorsaison der Gerhauser Patrick Maier im Spiel gegen Blaustein.

Heiße Derby-Zeiten in der Handball-Württembergliga

Die attraktivste Liga aus Sicht der Handball-Region ist in der kommenden Saison die Württembergliga. Nach dem Langenauer Ab- und dem Laupheimer Aufstieg gibt es heiße Derby-Zeiten en masse. mehr

Sonderveröffentlichung
»Wohnen auf Zeit« - Komfortables Leben, Entspannen und Arbeiten in gemütlicher Wohlfühl-Atmosphäre

„Wohnen auf Zeit“ – Der perfekte Neustart in einer fremden Stadt

Sie haben endlich die Zusage erhalten: Die Wahl für die Besetzung der neuen Stelle ist auf Sie gefallen! Ein neuer Job, ein neues Leben. Gäbe es da nicht einen Haken: Der zukünftige Arbeitgeber befindet sich in einer Stadt am anderen Ende Deutschlands. Nun heißt es: Wochenlang eine Wohnung suchen, Makler-Provision zahlen und Kisten schleppen... oder? mehr

Hiroshi Kiyotake soll Hannover verstärken. Foto: Daniel Karmann

Hannover 96 kurz vor der Verpflichtung von Kiyotake

Fußball-Bundesligist Hannover 96 steht unmittelbar vor der Verpflichtung des japanischen Nationalspielers Hiroshi Kiyotake vom 1. FC Nürnberg. mehr

Leipziger Frauen Gastgeber für Champions-League-Quali

Handball-Bundesligist HC Leipzig kann sich als Gastgeber eines Ausscheidungsturniers für die Gruppenphase in der Champions League qualifizieren. mehr

Jobs aus der Region

24.07. Konstrukteur in der Vorentwicklung (m/w)
MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Ulm/Neu-Ulm (Home-Office möglich)

24.07. Mitarbeiter für die Firmenkantine (m/w)
Drogerie Dienst Ulm GmbH, Ulm-Jungingen

24.07. Mitarbeiter für die Logistik (m/w)
Drogerie Dienst Ulm GmbH, Ulm-Jungingen

Sanieren & Modernisieren

Viele Hausbesitzer beschäftigen sich bei einer bevorstehenden Renovierung ihrer vier ... mehr

Wenn’s knackt und zieht

Autsch! Wer bei Bewegungen, beim Aufstehen oder beim Treppensteigen Schmerz verspürt, ... mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit ... mehr

Ein Transparent mit der Aufschrift "Badeverbot" an der Seebrücke in Zinnowitz auf der Insel Usedom. Foto: Tilo Wallrodt

Wind bringt Ostsee-Schwimmer weiter in Gefahr

Das Schwimmen in der Ostsee bleibt wegen starken Windes vielerorts gefährlich. Die Retter auf Usedom und Rügen hissten deshalb am Donnerstag an den Stränden von Trassenheide, Ahlbeck und Sellin die gelbe Flagge. mehr

Der Eingangbereich des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte in Straßburg. Foto: Rolf Haid/Archiv

Menschenrechtsgerichtshof verurteilt Polen wegen CIA-Gefängnis

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg hat Polen wegen der illegalen Inhaftierung von zwei Terrorverdächtigen in einem geheimen CIA-Gefängnis verurteilt. mehr

Das Klinikum Großhadern, in dem die Frau seit 2012 arbeitete, hatte Anzeige erstattet. Foto: Tobias Hase/Archiv

Hebamme wegen Mordversuchen im Kreißsaal verhaftet

Versuchte Morde an Gebärenden: Eine Münchner Hebamme soll vier Frauen bei Kaiserschnitt-Geburten blutverdünnende Mittel gespritzt haben. Nur mit "notfallmedizinischen Maßnahmen" habe das Leben der Mütter gerettet werden können. mehr

Der Schaden durch Wirtschaftskriminalität geht in die Milliarden. Foto: Peter Steffen

Wirtschaftskriminelle verursachen höheren Schaden

Anlagebetrug, Abzocke übers Internet und Abrechnungsschwindel im Gesundheitswesen: Trotz weniger Fälle haben Wirtschaftskriminelle 2013 einen höheren Schaden angerichtet als im Jahr zuvor. mehr

Dank eines strikten Sparkurses hatte sich Heideldruck jüngst nach fünf Jahren wieder in die schwarzen Zahlen gearbeitet. Foto: Daniel Bockwoldt

Heidelberger Druck kündigt weiteren Stellenabbau an

Heidelberger Druck-Chef Gerold Linzbach hat einen weiteren deutlichen Stellenabbau angekündigt. "Wir haben noch immer Bereiche, die erzeugen keinen Cash, sondern verbrauchen nur Geld", sagte er dem "Mannheimer Morgen". mehr

Nach einer dreijährigen Durststrecke ist Ford in Europa in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt. Foto: Uli Deck/Archiv

Ford verdient in Europa wieder Geld

Nach einer dreijährigen Durststrecke ist Ford in Europa in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt. Der US-Autobauer verdiente im zweiten Quartal operativ 14 Millionen Dollar (10 Mio Euro) auf seinem wichtigsten Auslandsmarkt. mehr

Bauarbeiter in Schacht verschüttet

Ein 44-jähriger Mann ist heute in Blaustein auf einer Baustelle verschüttet worden. Nach Angaben der Polizei war der Bauarbeiter zu Kanalarbeiten in einen frisch ausgebaggerten Schacht gestiegen. mehr

Stuttgart macht Weg für LBBW-Wertpapierverkauf frei

Der Stuttgarter Gemeinderat hat der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) als erster Träger den Weg für den Verkauf von Wertpapieren in Milliardenhöhe geebnet. Wie die Stadt am Donnerstag mitteilte, erteilten die Stadträte auf Antrag der Verwaltung die Zustimmung. mehr

Halbe Million Jugendliche nutzt Angebote der Kirchen

Eine knappe halbe Million Jugendliche im Südwesten nutzt regelmäßig Angebote der evangelischen oder katholischen Kirche. Allerdings sinkt das Interesse etwa an Jungschar-Gruppen spürbar, wie die Jugendorganisationen beider Kirchen am Donnerstag in Stuttgart mitteilten. mehr

Schwedischer Musiker Christian Falk gestorben

Der schwedische Musiker und Produzent Christian Falk ist mit 52 Jahren an Krebs gestorben. Das teilte der schwedische Rundfunk am Donnerstag mit. mehr

Fatih Akin hat seine Trilogie vollendet. Foto: Axel Heimken

Fatih Akin mit neuem Film im Wettbewerb von Venedig

Der Film "The Cut" des Regisseurs Fatih Akin ist der deutsche Beitrag im Wettbewerb der Filmfestspiele von Venedig. Akin vollendete damit seine Trilogie von "Liebe, Tod und Teufel". Diesmal geht es um das Böse. Hauptdarsteller ist der Franzose Tahar Rahim ("Ein Prophet", "Black Gold"). mehr

Das Netz hat Friedrich Liechtenstein zum Star gemacht. Foto: Bernd von Jutrczenka

"Supergeil"-Star Liechtenstein macht jetzt Selfies

YouTube-Star Friedrich Liechtenstein ("Supergeil") hat jetzt ein Smartphone - allerdings nur, um Fotos zu machen. Er selbst sei auf mehreren tausend Selfies zu sehen, habe aber nie eigene geknipst. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Himmelsstürmer: Ein Junge springt im Strandbad von Utting von einem Sprungturm in den Ammersee. Foto: Karl-Josef Hildenbrand