Ulm/Neu-Ulm:

bedeckt

bedeckt
18°C/11°C

Bilanz der Hitze: Gewinner und Verlierer der Sommersaison

Abkühlung gesucht: So sah es im Außenbecken des Donaubads Wonnemar in Neu-Ulm noch am vergangenen Sonntag aus. Während die Hitze gerade den Freibädern volle Häuser bescherte, ...

Ulm Im Juli und August waren die Bäder proppevoll, in der Gärtnerei Gairing kollabierten hingegen Thermometer. Während einige Feste einen super Zulauf hatten, lagen bei anderen die Besucher hitzebedingt flach.
mehr

Sturz vom Rad: OB-Kandidatin mit gebrochenem Arm in Klinik

Noch drei, vier Tage im Krankenhaus: Birgit Schäfer-Oelmayer.

Ulm Sturz vom Fahrrad mit schwereren Folgen: Mit dem Handicap eines gebrochenen Oberarmes geht Birgit Schäfer-Oelmayer in den OB-Wahlkampf.
mehr

Persönlicher Wochenendtipp

Ulm Ihr fragt Euch, wie Ihr das bevorstehende Wochenende verbringen sollt? Lasst Euch von meinem inspirieren. Mein kontrastreiches Wochenende verspricht, den Kollegen am Montag tolle Geschichten aufdrücken zu können.
mehr

Hängebauchschein Jonathan ist tot

Das Hängebauchschwein des Ulmer Tiergartens musste eingeschläfert werden.

Ulm Das Hängebauchschwein Jonathan aus dem Ulmer Tiergarten ist eingeschläfert worden. Dies teilte der Tiergarten am Donnerstag in einer Pressemitteilung mit.
mehr

Flüchtlingshilfen: SPD-Spitze setzt auf Einigung mit Union

Die SPD macht ihre Skepsis bei einer Klausur in Mainz deutlich - beim Koalitionsgipfel am Wochenende soll aber ein starkes Gesetzespaket zur Flüchtlingspolitik geschnürt werden. Foto: Andreas Gebert/Archiv

Mainz Noch hakt es in der Flüchtlingspolitik zwischen Union und SPD. Die SPD macht ihre Skepsis bei einer Klausur in Mainz deutlich - beim Koalitionsgipfel am Wochenende soll aber ein starkes Paket geschnürt werden.
mehr

Strom erstmals seit 15 Jahren wieder etwas günstiger

Die Deutschen zahlen erstmals seit 15 Jahren wieder etwas weniger für ihren Strom. Foto: Federico Gambarini/Archiv

Berlin Die Deutschen zahlen erstmals seit 15 Jahren wieder etwas weniger für ihren Strom. Der Durchschnittspreis sank 2015 im Vorjahresvergleich bisher um 1,4 Prozent, wie der Branchenverband BDEW mitteilte.
mehr

Bilder
mehr Bilder
Wichtige Akteure im Spielfilm „Dolores“: Die Schauspieler Udo Schenk, Marcus Grüsser, Christian Koch und die Dampflok 997203.

"Dolores": Filmteam durch Zufall in Oppingen gelandet

Alles ist im Kasten. Der Regisseur ist zufrieden. Stundenlang standen die Kameras in der Nacht im Bahnhof in Oppingen, wo für den ARD-Spielfilm „Dolores“ Szenen mit der Schmalspurdampflok gedreht wurden. mehr

Politiker am Widderstall-Tunnel (von links): Geislinger SPD-Stadtrat Peter Zajontz, Bahn-Ingenieur Stefan Kielbassa, Geislinger Landtagsabgeordnete Sascha Binder, Ulmer OB-Kandidat Martin Rivoir mit Lebensgefährtin Elvi Mack.

ICE-Neubaustrecke: Halber Widderstall-Tunnel fertig

Es gibt bisher keine Zeitverzögerungen, und das Budget wird eingehalten. Das hat der zuständige Projektleiter der ICE-Neubaustrecke auf der Alb jetzt dem Ulmer SPD-Politiker Martin Rivoir berichtet. mehr

Gestohlene Geigen im Wert von 35.000 Euro aufgetaucht

Mit einem Koffer voller Geigen kam eine 55-jährige Frau am Donnerstag zur Polizeistation Senden. Die Instrumente im Wert von 35.000 Euro stammen offenbar aus einem Einbruch, der an Weihnachten 2014 verübt wurde. mehr

Was Tablets alles können: Vom Experten lernen

Surfen auf dem Sofa, Mailen im Garten, E-Zeitung lesen auf der Terrasse – mit dem Tablet ist es möglich. Doch nicht jeder kommt auf Anhieb mit einem Tablet zurecht. Die SÜDWEST PRESSE bietet Hilfe an. mehr

Für die Katzen gibt es im Zuhause von Iris Rudisch (links) mit Tochter Dina eine eigene Wendeltreppe vom Garten zum Balkon hinauf.

"Pfotenhöfle": Ein Zuhause für Katzen mit Handicap

Elf Katzen hat Iris Rudisch in ihrer Obhut. In ihrem Haus samt Garten in Elchingen betreibt sie das „Pfotenhöfle“. Jetzt hat die 51-Jährige einen Verein gegründet. Tierfreunde können Patenschaften übernehmen. mehr

Flächendeckend Biotonne, fordert das Umweltministerium. Die Mehrheit im Alb-Donau-Kreistag lehnt das bisher. Bringt eine neuerliche Restmüll-Analyse einen Sinneswandel?

Stadt Neu-Ulm verteilt neue Biomüllfilter gegen üble Gerüche

Von Montag an verteilt die Stadt Neu-Ulm neue Biomüllfilter. Der Filter im Deckel der Biotonnen bewirkt, dass keine üblen Gerüche aus der Tonne entweichen können. Alle drei Jahre muss dieser Filter erneuert werden. mehr

Vorbote des Volksfestes: Bereits Anfang August wurde die Fruchtsäule mit ihrer 600 Kilogramm schweren Schale auf dem Wasengelände aufgebaut. In diesem Jahr hat ein neuer Gärtner die Dekoration übernommen.

Mehr Wein auf dem Wasen

Immer wieder gleich und doch ein bisschen neu: Der Countdown zum 170. Volksfest läuft. Besucher können sich auf neue Fahrgeschäfte, mehr Wein, aber auch gesalzene Maß-Preise einstellen. mehr

A 81 bei Böblingen.

Hermann auf der Beschleunigungsspur

Ende einer langen Hängepartie? Mit dem Ausbau der A 81 zwischen Böblingen und Sindelfingen geht es jetzt offenbar voran. Auch ohne Sichtvermerk. mehr

Norbert Eilts.

WOCHENEND-TIPPS

Musikfest startet Mit "Wandelkonzerten zum Wein" an drei verschiedenen, exquisiten Orten beginnt das Musikfest der Bachakademie (4. bis 13. September) heute Abend. mehr

BWIHK-Präsident Kulitz glaubt, dass Fracking eine Chance sein kann. Foto: Bernd Weißbrod/Archiv

Chef vom Südwest-IHK: Fracking kann eine Chance sein

Baden-Württembergs Industrie- und Handelskammertag (BWIHK) warnt davor, der möglichen Schiefergasförderung einen Riegel vorzuschieben. "Die Förderung von vornherein abzulehnen, anstatt die Möglichkeiten genau zu prüfen - das halte ich für gefährlich", mehr

Inklusion hat viele Gesichter. Viele Rollstuhlfahrer sind gar keine "echten" Inklusionsschüler. Dennoch haben auch ihre Eltern einige bürokratische Hürden zu überwinden, um den Unterricht an einer Regelschule möglich zu machen.

Umstrittene Inklusionsquote

Der Südwesten hinkt bei der Inklusion hinterher. Das sagt eine Studie der Bertelsmann-Stiftung aus. Stimmt gar nicht, heißt es aus dem Kultusministerium: Einige Aussagen beruhten auf falschen Annahmen. mehr

Teils braun gefärbtes Blatt einer Eiche (in Mannheim): Vor allem an Waldrändern oder auf Hügelkuppen werfen die Bäume frühzeitig ihr Laub ab.

Entlaubt nach langer Dürre und anhaltender Hitze

Bunte Blätter an den Bäumen - der Herbst scheint in diesem Jahr früh dran zu sein. Doch der Eindruck täuscht. Der heiße Sommer hat vielen Bäumen so sehr zugesetzt, dass sie schon jetzt ihr Laub abwerfen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Vorherige Inhalte Nächste Inhalte

Wander-Serie: Rund um Bad Schussenried

Wandern rund um Bad Schussenried: Mit Alpenblick, Klosterbesuch und versteckten Badeseen. Teil sechs der Wanderserie. » mehr

WhatsApp Teaser Aktion Frau
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Erfolglose Tor-Blockade: Mit 0:4 wie gegen die Amateure des VfB Stuttgart unterlag die TSG 46 auch Normannia Gmünd (Bild), dem späteren Meister.

Der neue Trainer lässt Übungen für sich sprechen

Erst im fünften Spiel hatte Zweitliga-Absteiger Ulm 46 einen Trainer gefunden: Im September 1965 kam der Bosnier Kresimir Arapovic und packte die Sache professionell an, vielleicht zu sehr. mehr

Erst Enttäuschung, dann Hoffnung: Kerstin Hartmann.

Medaillenchance um eine Länge verfehlt Ruder-WM: Hartmann mit Zweier im B-Finale

Zwischen Enttäuschung und Zuversicht: Kerstin Hartmann verpasst mit dem Zweier-ohne das A-Finale, darf aber weiter ums Olympiaticket rudern. mehr

Der Illertisser Uli Klar ist für das Spiel gegen Augsburg II fit.

Schaller und Klar kehren in den Kader zurück

Ein vermeintlich leichtes Heimspiel steht am Samstag für den FV Illertissen in der Regionalliga Bayern an. Schlusslicht FC Augsburg II kommt ins Illertal. mehr

Ataspor vergisst das Spiel

Kurioses in der Fußball-Kreisliga B. Ataspor Neu-Ulm, zuletzt mit 0:19 regelrecht untergegangen, vergisst das Auswärtsspiel bei Esperia. Schnürplingen wieder mit acht Treffern. Altenstadt und Illerkirchberg mit der maximalen Ausbeute. Hier ist der Spieltag im Überblick. weiterlesen bei Fupa

FuPa.tv: Klarer Sieg für Jungingen gegen Blaubeuren

Die Video-Highlights aus der Bezirksliga-Begegnen SV Jungingen gegen TSV Blaubeuren unter: http://www.fupa.net/tv/match/sv-jungingen-tsv-blaubeuren-2538925-213/ weiterlesen bei Fupa

Macchias Doppelpack

Der TSV Neu-Ulm musste in Lonsee eine bittere Pleite einstecken und ist die Tabellenführung an den FV Senden (2:0 bei Türkspor Neu-Ulm) erstmal los. Türkgücü Ulm ist als einziges Team noch ohne Niederlage. FuPaTV beim Spiel Jungingen gegen Blaubeuren - alle Highlights im Video. weiterlesen bei Fupa

Die Stars der EM: Danilo Gallinari (l). Foto: John G. Mabanglo

Parker, Gasol, Teodosic - die Stars der Basketball-EM

Die Basketball-EM ist auch ein Turnier der Altstars. Wie bei Deutschland mit Dirk Nowitzki stechen bei Frankreich, Spanien und Griechenland ebenfalls Routiniers hervor. Aber einige Medaillenkandidaten setzen auch auf jüngere Stars als Anführer. mehr

Dirk Nowitzki (linkes Bild) war bei den letzten Turnieren der Alleinunterhalter im deutschen Team. Dieses Mal soll Dennis Schröder die Mannschaft mitführen. Fotos: dpa

Mit Routine und Selbstvertrauen

16 Jahre liegen zwischen Dirk Nowitzki (37) und Dennis Schröder (21). Bei der morgen beginnenden Basketball-EM sollen die beiden unterschiedlichen NBA-Profis das deutsche Team gemeinsam anführen. mehr

 

Zwischen Wehrdienst und WM

Vergangenes Jahr leistete Jana Berezko-Marggrander noch ihren Grundwehrdienst, jetzt kämpft die 19 Jahre alte Sportgymnastin bei der Weltmeisterschaft in der Porsche-Arena ums Olympia-Ticket. mehr

16-Jährige fährt unter Drogeneinfluss

Die Polizei hat am späten Mittwochabend eine 16 Jahre alte Rollerfahrerin unter Drogeneinfluss aus dem Verkehr gezogen. mehr

Frau bringt Diebesgut zur Polizeiwache

Eine 55 Jahre alte Frau ist gestern mit einem Koffer voller Geigen auf der Polizeistation in Senden erschienen, da ihr die Angelegenheit zu heiß geworden war. mehr

Unfallverursacher flüchtet

Die Polizei in Ulm sucht nach einem blauen Fahrzeug, das am Mittwochnachmittag in der Ulmer Riedlenstraße einen anderen Wagen gestreift hat. mehr

Der gesunde Dienstag

Die erste Schwangerschaft mit Mitte 30, das ist heutzutage nichts Ungewöhnliches mehr. mehr

Haustiere und Tierpensionen

Das Haustier im Urlaub mitzunehmen, geht nicht immer. Wer keinen Urlaubssitter für sein Haustier hat, kann dank Tierpensionen trotzdem beruhigt in die Ferien starten. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

Ein Trainer hilft, die gesetzten Ziele schnell und vor allem auf gesundem Weg zu erreichen. „Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Zeltlager für Flüchtlinge in Tschechien: Die östlichen EU-Staaten wollen sich über ihre Flüchtlingspolitik absteimmen. Foto: Filip Singer

Östliche EU-Staaten beraten über Flüchtlingspolitik

Die Regierungschefs von Polen, Tschechien, der Slowakei und Ungarn kommen heute in Prag zusammen, um ihre Flüchtlingspolitik abzustimmen. Die Länder waren zuletzt scharfer Kritik ausgesetzt, weil sie verbindliche Quoten zur Verteilung von Flüchtlingen innerhalb Europas ablehnen. mehr

 

Geliebt und gehasst

Bayern-Regent Franz Josef Strauß wäre am 6. September 100 Jahre alt geworden. Schon zu Lebzeiten polarisierte er. Noch heute schwankt sein Ruf zwischen genialem Staatsmann und ausgekochtem Fiesling. mehr

4. November 2011: In diesem Wohnmobil starben die beiden NSU-Terroristen. Bis heute ist ungeklärt, warum viele Spuren nicht gesichert wurden.

Mehr Fragen als Antworten

Der Tag, als man die Leichen der NSU-Terroristen Böhnhardt und Mundlos fand, gibt den Mitgliedern des Thüringer NSU-Untersuchungsausschusses weiter Rätsel auf. Zeugenaussagen werfen neue Fragen auf. mehr

Eine Einkaufsmeile in der iranischen Hauptstadt Teheran: Wenn das Embargo wegfällt, hoffen auch Unternehmen aus dem Südwesten darauf, mehr Produkte und Dienstleistungen in dem Land anbieten zu können.

Vorsprung im Wettlauf um Teheran

Baden-Württemberg eröffnet das innerdeutsche Rennen um die besten Startplätze für den erwarteten Boom im Iran: Eine Wirtschaftsdelegation reist heute nach Teheran - mit einigen Hoffnungen im Gepäck. mehr

Wohnungen im Münchner Stadtteil Lehel: Die Preisbremse soll verhindern, dass die Mieten durch die Decke gehen.

Mietpreisbremse bremst nicht richtig

Die Mietpreisbremse ist erst seit einigen Wochen in Kraft und längst noch nicht flächendeckend. Erste Erfahrungen haben bei einigen Mietervereinen bereits Zweifel an der Wirksamkeit aufkommen lassen. mehr

Bei der Vorpräsentation zur Ifa in Berlin begutachtet ein Besucher die neue Uhr von Huawei.

Computer-Uhr erobert Ifa

Smartwatches, Fitness-Tracker und Datenbrillen zählen zu den Trends der diesjährigen Ifa. Bislang war der Markt noch weit entfernt davon, die hohen Erwartungen zu erfüllen. Das könnte sich schon bald ändern. mehr

 

Pleiten, Glück und Pannen

Jahrzehntelang war es für viele Menschen einer der spannendsten Momente in der Woche: die Ziehung der Lotto-Zahlen im Fernsehen. Vor 50 Jahren sind die Kugeln zum ersten Mal über den Bildschirm gekullert. mehr

 

Leute im Blick vom 4. September 2015

Justin Bieber Der Zuspruch des Publikums bei den MTV Video Music Awards hat den kanadischen Sänger Justin Bieber (21) zu Tränen gerührt. "Es war einfach so überwältigend für mich", sagte er in der US-Sendung "The Tonight Show". mehr

So präsentieren Kreuzfahrtunternehmen ihre Schiffe, aber die Auswirkung auf die Umwelt sind überwiegend negativ.

Luxusdampfer werden sauberer

Seit Jahren reklamieren Umweltschützer Schadstoffe, mit denen Kreuzfahrtschiffe Häfen und Meer belasten. Inzwischen reagieren Reedereien darauf. mehr

 

Märchenhaft: Die Kasseler Grimmwelt

Das klingt nach einem Märchen: Pünktlich und ohne den Kostenrahmen zu sprengen, ist die "Grimmwelt" in Kassel fertig geworden. mehr

Schockierende Erfahrung: das Bochumer Flüchtlingsprojekt.

71 Menschen auf 15 Quadratmetern

Wie fühlt man sich als Flüchtling mit 70 anderen in einem Schlepper-Lkw - ohne Luft, ohne Platz, im Dunkeln? Eine spektakuläre Protest-Aktion. mehr

Dirigent Riccardo Chailly verlässt das Leipziger Gewandhaus.

Notizen vom 4. September 2015

"Kein Bock auf Nazis" 20 bekannte deutsche Bands unterstützen einen Aufruf gegen rechtsextreme Angriffe auf Flüchtlinge. Initiiert wurde der Appell von den Organisationen "Pro Asyl" und "Kein Bock auf Nazis". mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Das ist "Chris" - ein seit Jahren ungeschorenes Schaf. Tierschützer entdeckte das Merino-Schaf herrenlos in der Nähe der australischen Hauptstadt Canberra. Foto: Rspca/APA
Artikel des Tages
September 2015
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11