Ulm/Neu-Ulm:

Nebel

Nebel
15°C/6°C

No more cars 2 go: Reaktionen auf das Aus

Car2go

Ulm Smart-Sharing zum Handytarif: In Ulm ist das bald Geschichte. Das Daimler-Automietsystem macht den Standort dicht. Die Begründung: Die Pilotstadt rechnet sich für Daimler und den Partner Europcar nicht. Reaktionen aus dem Netz und von der Straße.
mehr

Nach nicht mal drei Wochen: Bögge gibt JU-Vorsitz wieder ab

Bögge Röth Junge Union Senden

Senden Aus „persönlichen Gründen“ ist der Sendener Bürgermeister nur wenige Tage nach seiner aufsehenerregenden Wahl zum Junge-Union-Vorsitzenden wieder zurückgetreten. Gegenkandidat Julius Röth fühlt sich ausgetrickst und will die Wahl juristisch prüfen lassen.
mehr

Universum-Center-Prozess: Trio dealte mit der Polizei

Razzia im Universum Center in Ulm. Die Polizei hat am Montagabend insgesamt 17 Wohnungen in Ulm und Neu-Ulm durchsucht. Vier Männer zwischen 26 und 61 Jahren sitzen seitdem in Haft. Der Vorwurf: Handel mit Drogen.

Ulm Das Nachspiel der Drogenrazzia im Universum-Center: Vor dem Schöffengericht ist am Donnerstag ein Drogendealer-Trio zu Haftstrafen verurteilt worden. Es war einem verdeckten Ermittler der Polizei aufgesessen.
mehr

Staatsanwälte fordern mehr als drei Jahre Haft für Middelhoff

Der ehemalige Vorstandsvorsitzende von Arcandor, Thomas Middelhoff, im Landgericht in Essen. Foto: Rolf Vennenbernd

Essen Für den früheren Arcandor-Chef Thomas Middelhoff hat die Staatsanwaltschaft im Untreue-Prozess vor dem Essener Landgericht eine Haftstrafe von drei Jahren und drei Monaten gefordert.
mehr

Apple-Chef Tim Cook macht seine Homosexualität öffentlich

Tim Cook hat sich geoutet. Foto: Christoph Dernbach

Cupertino Apple-Chef Tim Cook hat öffentlich gemacht, dass er homosexuell ist. "Ich bin stolz, schwul zu sein", schrieb der 53-Jährige in einem Beitrag für das amerikanische Wirtschaftsmagazin "Businessweek".
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
In Rottenacker sind rund 200 Helfer auf der Suche einem 58-jährigen Mann, dessen Fahrzeug am Montag an einem Rottenacker See abgestellt wurde.

Taucher bergen Leiche aus See in Rottenacker

Rund 200 Helfer haben am Mittwochabend und Donnerstag einen Vermissten gesucht. Taucher konnten schließlich die Leiche des 58-Jährigen bergen. mehr

Wer hat diesen kleinen Elefanten gesehen? Bitte melden!

Nach verzweifelter Suche: Göppingerin schenkt Mädchen aus Ulm Ersatz-Elefant

Da freut sich die kleine Jasmin, die ihren Plüsch-Elefanten „Ele“ verloren und verzweifelt gesucht hatte. Sie bekommt ein Ersatz-Tier – und Elefantendame „Ela“ ein neues Zuhause. mehr

Die Stadt Weißenhorn bereitet sich auf die Ankunft von Flüchtlingen aus Krisengebieten vor. Bürgermeister Wolfgang Fendt setzt bei der Unterbringung der Menschen auf private Initiativen und ehrenamtliches Engagement.

Weißenhorner Bürgermeister zum Thema Asyl: "Wir brauchen rasche Lösungen"

Illertissen, Elchingen, Neu-Ulm haben Flüchtlinge aus Krisengebieten aufgenommen. Weißenhorn noch nicht. Das wird sich bald ändern, sagt Bürgermeister Wolfgang Fendt. Seine Stadt stehe in der Pflicht. Im Interview: Warum Weißenhorn noch keine Flüchtlinge aufgenommen hat mehr

Anfang 2014: Die Smarts von Car2go gehören seit vier Jahren zum Stadtbild. Nun schrumpft die Fahrzeugflotte, das System soll profitabler werden.
Ende 2014: Der Betrieb von Car2go wird in Ulm eingestellt.

Grüne fordern Carsharing-Ersatz für Car2go in Ulm

Die Grünen wollen den Betrieb eines Carsharing-Systems in der Doppelstadt ausschreiben. Denn die Stadt Ulm dürfe nach dem Aus für Car2go zum Jahresende nicht in ein absolutes Carsharing-Loch fallen. mehr

Manchmal fährt der Zug ab, manchmal fährt er durch, manchmal macht die Deutsche Bahn viel Freude . . .

Ärger mit der Deutschen Bahn - Jetzt erst recht

Peter Jahn hat das durchgemacht, was viele genervte Bahnreisende kennen: Verspätungen, Zugausfälle, unfreundliche Bahnmitarbeiter. Als dann die Bitte kam, sich nicht an die Presse zu wenden, kochte für ihn das Fass über. mehr

Moderne Wohnblöcke, günstige Mieten: Im Künetteweg hat die Nuwog ihr neues Wohnbauprojekt gefeiert.

Modellhafte Wohnanlage der Nuwog im Künetteweg

Geförderten und somit auch günstigen Wohnraum bieten in Neu-Ulm nur die Baugenossenschaft (BGNU) und die städtische Wohnungsgesellschaft (Nuwog) an. mehr

Drei Verletzte nach Autounfall

Drei Verletzte und zwei Totalschäden: Das ist die Bilanz eines Autounfalls, der sich am Donnerstagmorgen in Ulm ereignet hat. mehr

Einbruch in Maschinenhalle

Noch ungeklärt ist ein Einbruch in die Maschinenhalle einer Firma im Ortsteil Thalfingen. Die Diebe stahlen Gegenstände im Wert von etwa 1500 Euro. mehr

Vorfahrt genommen - Zwei Leichtverletzte

Zwischen Unterfahlheim und Bühl übersah ein 38-jähriger Autofahrer am Dienstag den Wagen eines 18-Jährigen. Beim Zusammenstoß wurden beide Fahrer leicht verletzt. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Karlsplatz: Park oder grüne Hölle?

Karlsplatz Storytelling

Mitten in der Stadt prallen Welten aufeinander. Trinker und spielende Kinder, Schachspieler und Drogenabhängige, Hundebesitzer und Müllabfuhr teilen sich den Karlsplatz, einen Mini-Park am Rande des Ulmer Zentrums. Wir erkunden diesen Mikrokosmos und seine Bewohner - und nehmen Sie mit! mehr

Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Trifft den Nerv seiner Spieler: Interimstrainer Bayram Tuna stabilisierte den SC Türkgücü Ulm. Im Dezember entscheidet sich, ob er weitermacht.

Tuna packt Türkgücü-Spieler bei der Ehre

Interimstrainer Bayram Tuna ist gerade dabei, den SC Türkgücü Ulm aus dem Tal der Tränen in der Fußball-Bezirksliga zu führen. Seine Brandrede beim Einstieg scheint jedenfalls gefruchtet zu haben. mehr

Trägt in Söflingen den Spitznamen "Pitbull": Adrian Wowra.Foto:VolkmarKönneke

Extra-Schichten mit dem "Pitbull"

Während die TSG Söflingen am Sonntag zum Tabellenvorletzten reist, arbeitet der verletzte Adrian Wowra an seinem Comeback bei den Handballern. mehr

Programm vom 31. Oktober 2014

FUSSBALL 2. Bundesliga - Freitag, 18.30 Uhr: Karlsruher SC - Sandhausen, Düsseldorf - Ingolstadt, Union Berlin - Greuther Fürth. - Samstag, 13: Heidenheim - Darmstadt, Nürnberg - St. Pauli. - Sonntag, 13.30: Braunschweig - VfR Aalen, FSV Frankfurt - Aue, Bochum - 1860 München. - Montag, 20. mehr

Der Pokal als Muntermacher für Zweitligisten

Nach zwei Pflichtspielniederlagen strebt Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim morgen (13 Uhr) gegen Mitaufsteiger Darmstadt 98 die Rückkehr in die Erfolgsspur an. Die 1:4-Niederlage im DFB-Pokal bei Bundesligist VfL Wolfsburg habe der Mannschaft laut Frank Schmidt keinen Knacks gegeben. mehr

Jobs aus der Region

31.10. Staplerfahrer (m/w)
DB Intermodal Services GmbH, Ulm

31.10. Medizinisch-technischer Assistent / Medizinischer Fachangestellter / Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)
Universitätsklinikum Ulm, Ulm

31.10. Versandmitarbeiter (m/w)
Bäckerei/Konditorei Staib GmbH & Co. KG, Raum Ulm

Weihnachtsfeier jetzt planen

Wie in jedem Jahr steht Weihnachten immer ganz plötzlich vor der Tür mehr

Grabpflege

Gerade vor Allerheiligen richten viele die Gräber ihrer Angehörigen her. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Gewalt in Jerusalem Schüsse auf dem Tempelberg - Heilige Stätte kurz geschlossen

Ein Attentat auf dem Tempelberg verstärkt die Spannungen zwischen Israelis und Palästinensern in Jerusalem. Die Polizei riegelte das Felsplateau komplett ab. Es kam zu Ausschreitungen. mehr

Maut-Streit geht weiter

Die CSU begrüßt den Maut-Gesetzentwurf, Kanzlerin Merkel signalisiert Unterstützung. Die Opposition und Autoclubs erwarten ein Nullsummenspiel. mehr

Thüringer SPD: Kein Plan B zu Ramelow

Am Montag steht das Ergebnis fest: Will Thüringens SPD eine rot-rot-grüne Koalition eingehen und so den ersten linken Ministerpräsidenten wählen? mehr

Pilotenstreiks kosten Lufthansa 170 Millionen

Die bislang acht Streiks der Piloten in diesem Jahr haben die Lufthansa 170 Mio. EUR gekostet und damit deutlich mehr, als Experten bislang berechnet hatten. Trotzdem wird die Lufthansa das für 2014 angepeilte Betriebsergebnis von 1 Mrd. mehr

US-Notenbank beendet Kauf von Staatsanleihen

Die Federal Reserve sieht eine "grundlegende Stärke" in der US-Konjunktur. Geldpolitische Sondermaßnahmen seien nicht mehr notwendig. Nur die niedrige Inflation scheint sie noch von der Ankündigung einer baldigen Zinswende abzuhalten. mehr

Zahlen & Fakten

Samsung verliert Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung verzeichnet den vierten Quartalsrückgang in Folge. Nicht nur Apple setzt dem Marktführer zu, auch billigere Produkte aus China bedrohen das Smartphone-Geschäft von Samsung. Der Überschuss fiel mit etwa 3,2 Mrd. mehr

Chancen auf gemeinsamen NSU-Ausschuss

Im Landtag stehen die Chancen auf einen gemeinsam getragenen Untersuchungsausschuss zur Aufarbeitung der NSU-Umtriebe im Land gut. "Wir sind optimistisch", hieß es gestern unisono aus den Fraktionen von CDU, SPD und Grünen. mehr

Rücktritt vom Präsidentenamt

Als Konsequenz aus dem Hygieneskandal am Uniklinikum Mannheim hat die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) mehr Geld und mehr Fachkräfte für Sauberkeit an Kliniken gefordert. mehr

Kachelmanns Ex-Freundin keine "Kriminelle"

Wettermoderator Jörg Kachelmann (56) darf seine ehemalige Geliebte Claudia D. nicht als "Kriminelle" bezeichnen. Eine entsprechende Entscheidung des Landgerichts Mannheim bestätigte das Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe. mehr

Notizen vom 31. Oktober 2014

Haschisch als Geschenk Ein Spürhund hat sich nicht vom bunten Geschenkpapier ablenken lassen und einen Rauschgifthändler an der tschechischen Grenze überführt. Zollbeamte hatte das Auto eines 47-Jährigen bei Waidhaus (Kreis Neustadt a.d. mehr

Alexander Gerst: Wir hätten so etwas überleben können

Kurz vor seiner Rückkehr zur Erde macht sich der deutsche Astronaut Alexander Gerst (38) aus Künzelsau keine Illusionen über die Gefahren, die sein Beruf mit sich bringt. mehr

Hoeneß-Urteil anonymisiert veröffentlicht

Im Fall des wegen Steuerhinterziehung verurteilten Uli Hoeneß hat das Landgericht MünchenII die Urteilsbegründung publik gemacht. Das Urteil vom 13. März könne in teilweise anonymisierter Form veröffentlicht werden, teilte das Oberlandesgericht München gestern mit. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Ruhe vor dem Sturm am Strand von Karachi: Pakistan bereitet sich auf einen schweren Zyklon vor. Foto: Shahzaib Akber
Artikel des Tages
Oktober 2014
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
3
4
5
6
7
8
9