Ulm/Neu-Ulm:

Regen

Regen
7°C/2°C

Sibylle Schulz forscht zum Thema Sadomasochismus

Neu-Ulm Der Hype um „Fifty Shades of Grey“ hat jetzt auch die Wissenschaft erfasst. Die HNU-Mitarbeiterin Sibylle Schulz schreibt an ihrer Doktorarbeit zum Thema „Sadomasochismus in der Gesellschaft.“
mehr

Neue Fluggesellschaft fliegt ab sofort nach Berlin und Hamburg

Memmingen/Berlin An Bord gab es Sekt, Kekse und Chips: Der erste Flug der Airline Intersky von Memmingen nach Berlin hat geklappt. Künftig geht es fast täglich in die Hauptstadt sowie nach Hamburg. Die Freude ist groß.
mehr

Buspulling-Meisterschaft: Neu Ulmer Footballer sind am schnellsten

13 Mannschaften traten am Sonntag  zur 13. Süddeutschen Buspulling- Meisterschaft  auf dem Marktplatz an, darunter drei Damenmannschaften. Der 12 Tonnen schwere Bus musste per Muskelkraft 30 Meter weit gezogen werden.

Ehingen „Zieh, zieh“ – angefeuert von Mitstreitern und Publikum traten 13 Teams bei der süddeutschen Buspulling-Meisterschaft in Ehingen an. Den Zwölf-Tonnen-Bus zogen die Neu-Ulmer Footballer am schnellsten.
mehr

Prozess gegen Ex-CSU-Fraktionschef Schmid hat begonnen

Der frühere CSU-Landtagsfraktionschef Georg Schmid im Gerichtssaal in Augsburg. Foto: Aren Kamm

Augsburg Der frühere CSU-Fraktionschef Schmid soll Hunderttausende Euro Sozialabgaben hinterzogen haben. Zum Auftakt des Prozesses deutet sich an, dass er mit einer Haftstrafe auf Bewährung rechnen muss.
mehr

Streikwelle rollt an: Lehrer legen ab Dienstag Arbeit nieder

Frank Bsirske fordert mehr Geld für den öffentlichen Dienst - "zumal die Steuereinnahmen sprudeln". Foto: Daniel Reinhardt

Berlin Notdienste in Kliniken, Unterrichtsausfall an Schulen: Im öffentlichen Dienst der Länder wird wieder gestreikt. Die Beschäftigten wollen mehr Geld und eine bessere Altersvorsorge.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
 Grippewelle

Grippewelle macht Uni-Klinik zu schaffen

Die seit Anfang Februar grassierende ungewöhnlich starke Grippewelle sorgt nicht nur für volle Arztpraxen, sondern setzt auch die Notaufnahme der Uni-Klinik gehörig unter Druck. mehr

SSV-Freibad: Wasserballern ist das Wasser zu kalt

Man muss ja kein Karlsruher sein. Dort gehen Fitnessbewusste seit vergangenem Freitag schon wieder ins Freibad, und zwar, nomen est omen, ins so genannte Sonnenbad, das dann auch gleich bis Advent geöffnet hat. mehr

In dem quer stehenden Haus (links von den Autos) leben die Groners, das Grundstück dahinter ist für die Kinder gedacht. Ein Bauträger will das anschließende Gebäude abreißen und ein Haus mit 16 Wohnungen erstellen.

Heftige Kritik an Baubeschluss in Langenau

Trotz Gegenwehr von Anwohnern hat der Technische Ausschuss in Langenau einem Bauprojekt mit 16 Wohnungen zugestimmt. Gemeinderat Heinrich Buck hat sich darüber beim Landratsamt beschwert. mehr

Es geht um lukrative Sparverträge und verärgerte Kunden: Seit rund einem Jahr streitet die Ulmer Sparkasse mit Anlegern über ein gut verzinstes Anlageprodukt, die sogenannten Scala-Verträge.

Scala: Mündliche Verhandlung in Stuttgart frühestens im Herbst

Die Sparkasse Ulm hatte zum Wochenende angekündigt, in Sachen Scala nach der Niederlage vor dem Landgericht Ulm Rechtsmittel beim Oberlandesgericht Stuttgart einzulegen. Anwalt der Scala-Kläger, Christoph Lang, erklärt, wie es nun mit der Berufung weitergeht. Mit einem Kommentar von Frank König: Nur der Instanzenweg bleibt. mehr

Die Arbeit mit Jugendlichen in der Dominikanischen Republik machte Dominik Graf aus Dietenheim viel Spaß.

Musikunterricht in der Dominikanischen Republik

"Weltwärts" in die Dominikanische Republik: Dominik Graf arbeitete ein Jahr lang beim entwicklungspolitischen Freiwilligendienst. Der Dietenheimer betreute Kinder und sammelte viele Erfahrungen. mehr

Beim Joe Malischewski-Gedächtnisturnier der Lachatrapper in Dornstadt gingen rund 500 Gardetänzer an den Start - so viele wie noch nie.

Rekordbeteiligung bei Gardetanz-Turnier

Beim Joe Malischewski-Gedächtnisturnier der Lachatrapper in Dornstadt gingen rund 500 Gardetänzer an den Start - so viele wie noch nie. mehr

Unbekannte bohren Parkscheinautomaten auf

In der Tiefgarage am Lindenplatz wurde ein Parkscheinautomat aufgebrochen. mehr

Taxi ins Heck gefahren

Zu spät bemerkte ein 17-jähriger Autofahrer am Montagmorgen, dass das vor ihm fahrende Taxi bremste. Es entstand ein Schaden von 6000 Euro. mehr

Feuerwehr löscht im Container

Auf dem Recyclinghof in Heroldstatt ist in der Nacht zum Sonntag der Inhalt eines Containers in Brand geraten. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
War gestern restlos bedient: Uli Gebhard. Archivfoto: Rudi Apprich

Söflinger Pleite: Aus 18:10 wird 30:32-Niederlage

Welch eine Ohrfeige für die Viertliga-Handballer der TSG Söflingen. mehr

Gekonnt durchgesetzt: Gerhausens Fabian Deckwitz lässt der Ostfildern-Abwehr keine Chance.

Nur Gerhausen punktet

Kurioses in der Handball-Württembergliga: Das Spiel des SC Vöhringen bei der SG Ober-/Unterhausen fiel ins Wasser - ein großer Schaden in der dortigen Halle war der Grund. Blaustein ging baden in Laupheim. mehr

Karlheinz Förster aufgenommen beim offiziellen Fototermin des VfB Stuttgart für die Saison 1980/1981. Foto: Michael Dick

Ex-VfB-Profis wehren sich gegen Doping-Vorwürfe

Die ehemaligen VfB-Profis Karlheinz Förster und Karl Allgöwer haben sich gegen die Doping-Vorwürfe der Freiburger Untersuchungskommission gewehrt. mehr

Eine Barça-Fahne und eine katalanische Flagge wehen auf dem Gelände des Camp Nou in Barcelona. Photo: Andreas Gebert Foto: Andreas Gebert

Millionen-Klage gegen Barça auf Schadensersatz

Nach dem Wirbel um angebliche Unregelmäßigkeiten bei der Verpflichtung des brasilianischen Weltklassefußballers Neymar hat der FC Barcelona neuen Ärger mit der Justiz. mehr

Sanieren und Modernisieren

Kaum etwas ist im Winter wichtiger als das ohnehin schon rare, gesunde Tageslicht und etwas wohltuende Wärme. mehr

Raumwunder auf vier Rädern

Daniela und Joachim Funk brachten den Suzuki bei ihrem Test übers Wochenende so richtig auf Touren. Mit drei Kindern im Gepäck ging es ins verschneite Allgäu, um das Auto auf Herz und Nieren zu testen. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Pegida-Demo in Villingen-Schwenningen verliert an Zulauf

Die dritte Pegida-Demonstration in Villingen-Schwenningen (Schwarzwald-Baar-Kreis) hat laut Polizei sowohl bei der islamkritischen Bewegung als auch bei den Gegnern weniger Menschen auf die Straße gelockt als bisher. mehr

Stundenlange Probleme im Bahnverkehr am Bodensee

Zahlreiche Pendler am Bodensee haben am Montagnachmittag die Folgen eines Zugunfalls zu spüren bekommen. Rund zweieinhalb Stunden sei die Strecke zwischen Überlingen und Uhldingen-Mühlhofen gesperrt gewesen, sagte ein Sprecher der Bundespolizei. mehr

SAP will bis 2018 vier Standorte bündeln. Foto: Uli Deck/Archiv

SAP will Standorte in Südhessen bündeln

Der Softwarekonzern SAP will bis 2018 vier Standorte in Südhessen bündeln. Dabei sollen aber keine Jobs wegfallen, wie ein Konzernsprecher am Montag in Walldorf sagte. Betroffen seien Raunheim, Mörfelden-Walldorf, Bensheim und Darmstadt. Welcher der endgültige Standort sein soll, wird dem Sprecher zufolge noch entschieden. Hintergrund seien konzerninterne Überlegungen zur Liegenschaftsverwaltung. mehr

25 Meter hoch ist das Minarett der neuen Moschee in Esslingen. Das Türmchen in Stuttgart-Wangen wird einige Meter niedriger ausfallen.

Erstes Minarett in Stuttgart aus Kostengründen niedriger als erlaubt

In Stuttgart entsteht in Bälde das erste Minarett. Muslime planen es für die Moschee im Stadtteil Wangen. Das Türmchen soll 15 Meter hoch werden. Das Baurecht würde sogar 27 Meter erlauben. mehr

Voll behängt sind die Wände des Hospitalhof-Foyers mit gestifteten Bildern. Auch die Künstlerin Ulrike Kirbach unterstützt die Release-Aktion.

Künstler lassen 100 Bilder sprechen

Seit über 20 Jahren verkauft die Drogenhilfeeinrichtung Release Kunst für einen guten Zweck. Jetzt wieder exakt 100 Werke von 99 bis 999 Euro aus ihrem Bestand. Zu sehen in einer Sonderschau im Hospitalhof. mehr

CDU will junge Polizisten an Stuttgart binden

Die CDU-Fraktion im Stuttgarter Gemeinderat hat eine Kampagne angeregt, um mehr Polizisten an die Landeshauptstadt zu binden. mehr

Wütender Protest in Neu Delhi nach der Vergewaltigung und Ermordung der jungen Inderin im Dezember 2012. Foto: Anindito Mukherjee/Archiv

Vergewaltiger von Inderin macht Opfer mitverantwortlich

Der Vergewaltiger und Mörder einer Inderin in einem Bus in Neu Delhi hat das Opfer für die Tat mitverantwortlich gemacht. "Mit einer Hand kann man nicht klatschen - dazu braucht es zwei Hände", sagt er in einem indisch-britischen Dokumentarfilm. mehr

Karte zum Verlauf der Gas-Pipelines durch Europa. Foto: Archiv

Russland und Ukraine wollen über Gaslieferungen verhandeln

Im Streit um Gaslieferungen versuchen die Ukraine und ihr Energielieferant Russland eine Lösung zu finden. Bei den Gesprächen will der für Energiefragen zuständige Vizepräsident der Brüsseler EU-Kommission, Maros Sefcovic, vermitteln. mehr

Protest gegen die Polizei in Los Angeles - hier am 28. November 2014 wegen der Todesschüsse von Ferguson, die das Land wochenlang in Atem hielten. Foto: Michael Nelson/Archiv

Empörung über Tötung eines Obdachlosen durch US-Polizei

Ein Unbewaffneter, ein Gerangel mit Polizisten - und am Ende ist der Mann tot. Einmal mehr stehen US-Polizisten wegen ihres Umgangs mit vermeintlichen Tätern in der Kritik. mehr

Jürgen Fitschen führt die Deutsche Bank seit Juni 2012 gemeinsam mit Anshu Jain und ist einer der wichtigsten Wirtschaftsbosse in Deutschland. Foto: Bodo Marks

Top-Banker Fitschen muss vor Gericht - Anklage zugelassen

Einer der wichtigsten Bank-Manager in Deutschland muss sich vor Gericht verantworten: Der Co-Chef der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen. Es geht um versuchten Betrug im Kirch-Prozess. mehr

Eurowings soll laut der Fachzeitschrift "FWV" mit sehr attraktiven Preisen im Markt unterwegs sein. Foto: David Ebener

Eurowings macht Air Berlin und Condor Konkurrenz

Die neue Fernflug-Billigtochter der Lufthansa macht auf ihren ersten Strecken den Gesellschaften Air Berlin und Condor Konkurrenz. mehr

Die Lage der Arbeitslosen bleibt jedoch in Griechenland und Spanien düster. Foto: Ballesteros

Arbeitslosigkeit im Euro-Raum geht weiter zurück

Hoffnungsschimmer auf dem europäischen Arbeitsmarkt: Der Anteil der Menschen ohne Job sinkt zwar langsam, aber stetig. Düster bleibt die Lage jedoch in Griechenland und Spanien. mehr

Gemeinsames Abendessen in London: David Beckham und seine Frau Victoria

Promi-Bild des Tages

Die Beckhams beim gemeinsamen Dinner

mehr

Prinz William in der Großen Halle des Volkes in Peking. Foto: Feng Li

Prinz William auf heikler Mission in China

Mit ungewöhnlich hohen Ehren hat Chinas kommunistische Führung den britischen Prinz William (32) in Peking hofiert. mehr

Wackere Rittersleut: Gerard Butler und Morgan Brown bei einer Halloween-Party in Hollywood

Hat sich Gerard Butler verlobt?

Gut möglich, dass Gerard Butlers wilde Junggesellentage endgültig gezählt sind. Denn Freundin Morgan Brown ist nun mit einem beeindruckenden Diamantring an ihrem linken Ringfinger gesichtet worden.

mehr

Mumford & Sons: Ben Lovett, Winston Marshall, Ted Dwane und Marcus Mumford (v.l.n.r.)

Mumford & Sons bringen im Mai ihr drittes Album heraus

Nach drei Jahren Pause melden sich Mumford & Sons mit einem neuen Album zurück. Am 1. Mai soll "Wilder Mind" erscheinen und könnte klanglich für eine Überraschung sorgen.

mehr

Cathy Fischer mit ihrem professionellen Tanzpartner Marius Iepure

"Let's Dance" in Gefahr? Rippenbruch bei Cathy Fischer

Schock für Cathy Fischer! Eigentlich will die hübsche Freundin von Mats Hummels ab 13. März mit Profitänzer Marius Iepure bei "Let's Dance" um den Titel "Dancing Star" 2015 mittanzen. Doch nun hat sich die 27-Jährige eine Rippe gebrochen. Ist ihre Teilnahme an der RTL-Tanzshow in Gefahr?

mehr

Oliver Stone ist der Meister des politischen Kinos

Dreharbeiten zu "Snowden" haben in München begonnen

Oliver Stone ist für seine politischen Filme bekannt. Kein Wunder, dass er sich auch dem brisanten Thema rund um Whistleblower Edward Snowden animmt. Die Dreharbeiten zu dem Thriller haben nun in München begonnen. Dafür dankte der Regisseur vor allem der Bayerischen Staatsministerin Ilse Aigner.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Kampfsport Fußball: Fabio Quagliarella vom FC Turin (L) kämpft Kalidou Koulibaly vom SSC Neapel um den Ball. Foto: Di Marco