Ulm/Neu-Ulm:

sonnig

sonnig
7°C/0°C

Sibylle Schulz forscht zum Thema Sadomasochismus

Neu-Ulm Der Hype um „Fifty Shades of Grey“ hat jetzt auch die Wissenschaft erfasst. Die HNU-Mitarbeiterin Sibylle Schulz schreibt an ihrer Doktorarbeit zum Thema „Sadomasochismus in der Gesellschaft.“
mehr

Neue Fluggesellschaft fliegt ab sofort nach Berlin und Hamburg

Memmingen/Berlin An Bord gab es Sekt, Kekse und Chips: Der erste Flug der Airline Intersky von Memmingen nach Berlin hat geklappt. Künftig geht es fast täglich in die Hauptstadt sowie nach Hamburg. Die Freude ist groß.
mehr

Buspulling-Meisterschaft: Neu Ulmer Footballer sind am schnellsten

13 Mannschaften traten am Sonntag  zur 13. Süddeutschen Buspulling- Meisterschaft  auf dem Marktplatz an, darunter drei Damenmannschaften. Der 12 Tonnen schwere Bus musste per Muskelkraft 30 Meter weit gezogen werden.

Ehingen „Zieh, zieh“ – angefeuert von Mitstreitern und Publikum traten 13 Teams bei der süddeutschen Buspulling-Meisterschaft in Ehingen an. Den Zwölf-Tonnen-Bus zogen die Neu-Ulmer Footballer am schnellsten.
mehr

NSU-Untersuchungsausschuss: Die Familie von Florian H. berichtet

Das ausgebrannte Auto, in dem sich Florian H. am Cannstatter Wasen selbst getötet haben soll.

Stuttgart Laptop und Handy wurden nicht ausgewertet, das Umfeld nicht richtig befragt. Die Familie von Florian H. berichtete vor dem NSU-Untersuchungsausschuss von Zweifeln und schlampigen Ermittlungen.
mehr

Nur ein halbes Geständnis - der Fall Edathy ist juristisch abgehakt

Sebastian Edathy gestern auf dem Weg zum Landgericht Verden. Der Kinderporno-Prozess gegen ihn wurde wenig später eingestellt.

Verden Der zweite Tag im Kinderporno-Prozess gegen den früheren SPD-Politiker Sebastian Edathy war zugleich der letzte. Nachdem er Fehler eingeräumt hat, wird das Verfahren eingestellt. Das gefällt nicht jedem. Mit einem Kommentar von André Bochow: Schwer erträglich.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Von den Bürgermeistern gab es zum Jubiläum eine "Goldene Schallplatte" in Form einer Torte. Von links: Klaus Kaufmann, Musikschulleiter Tim Beck, Jörg Seibold und Michael Knapp.

25 Jahre Musikschule Blaubeuren-Laichingen-Schelklingen

Die Musikschule Blaubeuren-Laichingen-Schelklingen bietet immer mehr Kindern eine musikalische Ausbildung: Die Zahl der Musik-Projekte an Schulen nimmt stetig zu. Neue Fördertöpfe sind gefragt. mehr

500 Milliliter sind nicht viel, so viel Blut kann aber lebensrettend sein. In Weidenstetten haben mehr als 100 Freiwillige gespendet.

Blutspenden: Spendenbereitschaft sinkt

Der kleine Max ist schwer krank und war schon zwei Mal auf fremdes Blut angewiesen. Weil immer weniger Menschen Blut spenden, ist der Weidenstetter Gemeinderat nun mit gutem Beispiel vorangegangen. mehr

 Grippewelle

Grippewelle macht Uni-Klinik zu schaffen

Die seit Anfang Februar grassierende ungewöhnlich starke Grippewelle sorgt nicht nur für volle Arztpraxen, sondern setzt auch die Notaufnahme der Uni-Klinik gehörig unter Druck. mehr

SSV-Freibad: Wasserballern ist das Wasser zu kalt

Man muss ja kein Karlsruher sein. Dort gehen Fitnessbewusste seit vergangenem Freitag schon wieder ins Freibad, und zwar, nomen est omen, ins so genannte Sonnenbad, das dann auch gleich bis Advent geöffnet hat. mehr

In dem quer stehenden Haus (links von den Autos) leben die Groners, das Grundstück dahinter ist für die Kinder gedacht. Ein Bauträger will das anschließende Gebäude abreißen und ein Haus mit 16 Wohnungen erstellen.

Heftige Kritik an Baubeschluss in Langenau

Trotz Gegenwehr von Anwohnern hat der Technische Ausschuss in Langenau einem Bauprojekt mit 16 Wohnungen zugestimmt. Gemeinderat Heinrich Buck hat sich darüber beim Landratsamt beschwert. mehr

Es geht um lukrative Sparverträge und verärgerte Kunden: Seit rund einem Jahr streitet die Ulmer Sparkasse mit Anlegern über ein gut verzinstes Anlageprodukt, die sogenannten Scala-Verträge.

Scala: Mündliche Verhandlung in Stuttgart frühestens im Herbst

Die Sparkasse Ulm hatte zum Wochenende angekündigt, in Sachen Scala nach der Niederlage vor dem Landgericht Ulm Rechtsmittel beim Oberlandesgericht Stuttgart einzulegen. Anwalt der Scala-Kläger, Christoph Lang, erklärt, wie es nun mit der Berufung weitergeht. Mit einem Kommentar von Frank König: Nur der Instanzenweg bleibt. mehr

Vandalismus in Thalfinger Schule: Täter ermittelt

Ein Täter, der in der Nacht zum 1. Mai vorigen Jahres in der Grundschule Thalfingen randaliert hatte, ist inzwischen ermittelt worden. Nach Angaben der Polizei handelt es sich um einen 20-Jährigen aus dem Alb-Donau-Kreis. mehr

Unbekannte bohren Parkscheinautomaten auf

In der Tiefgarage am Lindenplatz wurde ein Parkscheinautomat aufgebrochen. mehr

Taxi ins Heck gefahren

Zu spät bemerkte ein 17-jähriger Autofahrer am Montagmorgen, dass das vor ihm fahrende Taxi bremste. Es entstand ein Schaden von 6000 Euro. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Schaffte unter anderem im Weitsprung eine neue persönliche Bestleistung: Maximilian Vollmer vom SSV 46 landete bei 6,53 Metern und ließ den Sand nur so spritzen.

Mehrkämpfer Vollmer empfiehlt für die U-18-WM in Kolumbien

Maximilian Vollmer, 17, ist der beste Nachwuchs-Mehrkämpfer im Land. Das hat der Athlet des SSV 46 in der Messehalle 4 eindrucksvoll demonstriert. mehr

Team mit Perspektive: Die junge Mannschaft des SSV Ulm 1846 II.

Kunstturnen: SSV Ulm 1846 mit solidem Start in die Oberliga

Nach dem ersten von vier Wettkampftagen rangiert der SSV Ulm 1846 II in der Kunstturn-Oberliga der Frauen auf Rang vier. Der Blick geht nach oben. mehr

Ingolstadts Trainer Ralph Hasenhüttl (2.v.l) hatte sich gegen 1860 mehr ausgerechnet. Foto: Armin Weigel

FC Ingolstadt nach nächstem Patzer trotzig

Der FC Ingolstadt hat auf dem Weg in Richtung Fußball-Bundesliga wieder Punkte liegen lassen - von einer Krise will Trainer Ralph Hasenhüttl nach dem dritten sieglosen Spiel aber nichts wissen. mehr

Alsterdampfer und Beleuchtungen am Ufer der Binnenalster leuchten in den Farben des Logos der Hamburger Olympia-Kampagne. Foto: Bodo Marks

Hamburgs Olympia-Konzept: Sommerspiele vor Hafen-Kulisse

Hamburg will es noch einmal wissen: Nach der Bewerbungsniederlage gegen Leipzig 2002 bewirbt sich die Hansestadt für 2024 oder 2028 als Austragungsort der Olympische Spiele. Dazu muss sie sich jedoch gegen Berlin durchsetzen, ehe sie gegen den "Rest der Welt" antreten kann. mehr

Sanieren und Modernisieren

Kaum etwas ist im Winter wichtiger als das ohnehin schon rare, gesunde Tageslicht und etwas wohltuende Wärme. mehr

Raumwunder auf vier Rädern

Daniela und Joachim Funk brachten den Suzuki bei ihrem Test übers Wochenende so richtig auf Touren. Mit drei Kindern im Gepäck ging es ins verschneite Allgäu, um das Auto auf Herz und Nieren zu testen. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Hygienefacharzt: Hundebesuche in Krankenhäusern denkbar

Deutsche Krankenhausärzte sollten aus Sicht des Heidelberger Hygienefacharztes Uwe Frank über Besuche von Haustieren bei Patienten in bestimmten Fällen nachdenken. "Wenn zum Beispiel ein älterer Herr einen Herzinfarkt hatte, könnte ich mir das mehr

Plötzlicher Schneeregen sorgte für mehrere Unfälle. Foto: Nicolas Armer/Archiv

Zehn Unfälle wegen Schneeregens im Norden Baden-Württembergs

Plötzlicher Schneeregen hat im Norden Baden-Württembergs für mehrere Unfälle gesorgt. Am Montagabend krachte es innerhalb von zwei Stunden zehnmal auf der Autobahn 81 zwischen Boxberg und Osterburken. mehr

Schiffskapitän bei Sturz lebensgefährlich verletzt

Ein Kapitän ist am Kehler Rheinhafen mehrere Meter tief in den Laderaum seines Schiffes gestürzt und lebensgefährlich verletzt worden. Der 62-Jährige wollte am Montag in den leeren Laderaum steigen, um ihn sauber zu machen. mehr

Der richtige Baumschnitt - Beate Holderied weiß, wie es geht.

Keine Angst vor der Astschere

Die Pomologin Beate Holderied hat in Weil im Schönbuch eine Streuobstschule gegründet. Die Einrichtung bildet Multiplikatoren aus, die Kindern vermitteln, welche Schätze direkt vor ihrer Haustür liegen. mehr

Eine automatische Tür erleichtert Tobias Bannick den Zugang zu seinem Büro im Regierungspräsidium.

Wie das Regierungspräsidium Stuttgart Behinderten die Arbeit erleichtert

Die größte Behörde im Land, das Regierungspräsidium Stuttgart, ist vorbildlich bei der Inklusion von Behinderten. Jeder zehnte Beschäftigte dieser Verwaltungsinstanz ist ein Mensch mit Handicap. mehr

Nach Bauchschuss: Angreifer schweigt

Der Mann, der Polizisten derart provoziert haben soll, dass sie auf ihn schossen, schweigt zu der Tat. Bei dem Vorfall hatte er über zwei Promille im Blut. mehr

Durch die Aufstockung der Mission im Nordirak wir die Bundeswehr sichtbarer für den IS. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv

Bundeswehr warnt vor IS-Anschlägen auf deutsche Soldaten

Die Bundeswehr warnt einem Medienbericht zufolge wegen der personellen Ausweitung der deutschen Ausbildungsmission im Nordirak vor möglichen Anschlägen der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) auf deutsche Soldaten. mehr

Die Polizei trennt vor der Semperoper Unterstützer des Flüchtlingscamps und Demonstranten der Pegida. Foto: Arno Burgi

Pegida-Demonstranten attackieren Flüchtlingscamp

Pegida-Chef Bachmann stellt seine Anhänger stets als friedfertig dar. Nach einem neuerlichen "Spaziergang" der Islamkritiker versuchen Rechte allerdings, ein Protestlager von Flüchtlingen anzugreifen. mehr

Fraktionsvorsitzender der SPD, Thomas Oppermann, im Bundestag. Foto: Bernd von Jutrczenka

SPD will Punkteystem für Einwanderer

Der Knatsch in der Koalition ist vorprogrammiert. Die SPD prescht mit einer Ideenliste für ein Einwanderungsgesetz vor - weltweit soll um die besten Köpfe geworben werden. Die Union zeigt wenig Interesse. mehr

Die Konkurrenz für Bill Gates wächst - vor allem in CHina: Insgesamt zählte "Forbes" 1826 Milliardäre nach 1645 im Vorjahr. Foto: Cole Burston/Archiv

"Forbes"-Liste: Bill Gates bleibt reichster Mensch der Welt

Die Superreichen aus der "Forbes"-Liste sind gemeinsam 7,05 Billionen Dollar schwer. An der Spitze bleibt Bill Gates, doch dahinter tut sich einiges: Eine neue Generation um Facebook-Chef Mark Zuckerberg und Chinesen wie Alibaba-Gründer Jack Ma drängen nach vorne. mehr

Der Genfer Autosalon #siag ist für Besucher vom 5. bis 15. März 2015 geöffnet. Foto: Uli Deck/Archiv

Autobauer zuversichtlich vor Genfer Autosalon

Vor dem Start des Genfer Autosalons schauen die Autobauer zuversichtlich auf 2015. Auf den wichtigen Märkten China, USA und Westeuropa rechnet der Verband der Automobilindustrie (VDA) in diesem Jahr mit Wachstum. mehr

Den Opel Karl zur Messe auf Hochglanz geputzt: Deutschlands Hersteller geben sich auf dem Genfer Autosalon zuversichtlich.

Europas Automarkt erholt

Billiges Öl und schwacher Euro spielen Autobauern in Europa in die Hände. Experten rechnen mit steigenden Verkäufen. Nur die Krise in Russland und der Ukraine trübt vor dem Genfer Autosalon die Stimmung. mehr

Das neue Traumpaar? Rihanna und Leonardo DiCaprio

Leonardo DiCaprio und Rihanna: Sind sie wirklich ein Paar?

Leonardo DiCaprio und Rihanna wären das Traumpaar schlechthin, aber ist an den Gerüchten wirklich etwas dran? Jetzt ist ein gemeinsames Foto aufgetaucht. Viel über die Beziehung der beiden sagt es aber nicht aus.

mehr

Claudia Koreck träumt von einem Duett mit Aretha Franklin. Foto: Honulani Records

Claudia Koreck: Zwischen Stadt und Land

Umzug, Nachwuchs, Sehnsucht - die Sängerin Claudia Koreck ist dafür bekannt, Veränderungen in ihrem Leben, in Songs zu verarbeiten. mehr

Kampf den Einwegtüten

Im Laden greift der Kunde gerne mal zur Plastiktüte. Doch die Beutel richten verheerende Umweltschäden - vor allem in den Weltmeeren - an. Die EU will die Plastik-Flut nun eindämmen und gibt strenge Ziele vor. mehr

Die Kommissare Batic (Miroslav Nemec, Mitte) und Leitmayr (Udo Wachtveitl) treffen am Tatort auf die Fahnderin Peschke (Antje Widdra)

TV-Tipps am Dienstag

Im SWR wird die kleine Nessi Zeugin eines Mordes im Münchner "Tatort". Auf ServusTV lernt Harold die Freude am Leben dank der lebenslustigen Maude kennen, während Alan und Walden auf ProSieben eine Sozialarbeiterin bei "Two and a Half Men" überzeugen müssen...

mehr

Das Geschichtsbild des US-Heldenkinos: "American Sniper" und "Selma"

Das Heldenkino aus Hollywood sorgt in diesen Tagen in Deutschland für volle Kinosäle - natürlich ist nicht "Selma" gemeint, das großartige Historiendrama von Ava DuVernay über den schwarzen Friedensnobelpreisträger Martin Luther King, sondern Clint Eastwoods patriotischer Kriegsfilm "American Sniper". mehr

2018 verabschiedet er sich von den Berliner Philharmonikern: Sir Simon Rattle.

Die Berliner wählen im Mai Rattles Nachfolger

Seit mehr als zwölf Jahren steht Sir Simon Rattle an der Spitze der Berliner Philharmoniker. Am 11. Mai wird sein Nachfolger gewählt. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Kampfsport Fußball: Fabio Quagliarella vom FC Turin (L) kämpft Kalidou Koulibaly vom SSC Neapel um den Ball. Foto: Di Marco