Ulm/Neu-Ulm:

sonnig

sonnig
14°C/0°C

"Gräters Hütte" in Blaubeuren abgebrannt

"Gräters Hütte", ein historisches Waldarbeitergebäude auf der Gemarkung Gleißenburg bei Blaubeuren-Beiningen, ist am Samstag abgebrannt. Die Ursache ist unbekannt.

Blaubeuren "Gräters Hütte", ein historisches Waldarbeitergebäude auf der Gemarkung Gleißenburg bei Blaubeuren-Beiningen, ist am Samstag abgebrannt. Die Ursache ist unbekannt.
mehr

"Dreckiger" Spatzen-Sieg und weiterer Abgang

In der 88. Spielminute hat der SSV Ulm 1846 Fußball gegen den VfR Mannheim das entscheidende Tor am Samstag geschossen und gewann somit mit 1:0.

Ulm Viel Mühe hatte der SSV Ulm 1846 Fußball mit Schlusslicht VfR Mannheim. Erst kurz vor Schluss traf Verteidiger Benjamin Sturm zum 1:0.
mehr

Grünbrücke über A 8 für sicheren Wildwechsel

Bei Temmenhausen wird eine Grünbrücke über die A 8 gebaut: Als Verbindungsstück der Lebensräume nördlich und südlich der Autobahn und der Schnellbahntrasse, die hier im Tunnel Imberg verlaufen wird.

Temmenhausen Wie kommt ein Tier über eine sechsspurige Autobahn und eine ICE-Bahntrasse? Bisher gar nicht. Bei Temmenhausen wird daher eine Grünbrücke als Teil eines Wildtierkorridors durch Baden-Württemberg gebaut.
mehr

Ratiopharm Ulm: Trotzreaktion gegen den Ersten?

Um gewinnt das Derby gegen Tübingen!
Mit 103:96 (50:44) kann Ratiopharm Ulm das Spiel für sich gegen die Tiger entscheiden.
Will Clyburn stach mit einem Double-Double (18 Punkte und 10 Rebounds) heraus!

Ulm Vielleicht ist es von Vorteil, dass die Ulmer Basketballer nicht lange über die Niederlage beim Pokalsieger Oldenburg nachdenken konnten.Am Sonntag um 17 Uhr kommt der Tabellenführer Alba Berlin ins Haus.
mehr

Disziplinarverfahren gegen drei Polizisten im Fall Florian H.

Tod am Wasen: In diesem Auto verbrannte der NSU-Hinweisgeber Florian H. Doch das Wrack wurde nur oberflächlich untersucht.

Stuttgart Wegen möglicher Versäumnisse bei den Ermittlungen im Fall des toten Neonazis Florian H. laufen Disziplinarverfahren gegen drei Polizisten. Das bestätigte ein Sprecher des Innenministeriums auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart.
mehr

Mobile Sichtschutzwände gegen "Gaffer"

Es gibt was zu gaffen: Autofahrer hinter einer Unfallstelle. Nordrhein-Westfalen schafft jetzt mobile Sichtschutzwände an. Foto: Jan Woitas/Archiv

Düsseldorf Bei Unfällen auf der Autobahn werden Rettungsarbeiten häufig von Neugierigen auf der Gegenfahrbahn behindert. NRW will solchen "Gaffern" künftig die Sicht versperren.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Am Samstag hat zum ersten Mal der Südwest Presse-Fachkräftetag stattgefunden. In der Ratiopharm-Arena in Neu-Ulm trafen Fachkräfte und solche, die es werden wollen, auf Unternehmen der Region.

Großer Andrang beim SÜDWEST PRESSE Fachkräftetag

Viele Besucher hat der erste SÜDWEST PRESSE Fachkräftetag am Samstag in die Ratiopharm-Arena in Neu-Ulm gelockt. mehr

Hier sollen einmal Flussseeschwalben oder Zwergdommeln brüten: Vogelschützer bauen ein künstliches Brutfloß für den Wullenstetter Natursee.

Kein Geld für See-Patrouille am Wullenstetter Baggersee?

Seit es wieder wärmer ist, zieht es die Menschen auch an den See bei Wullenstetten. Dort soll aber die Natur Vorrang haben, worauf im vergangenen Jahr Patrouillengänger hinwiesen. Heuer ist dafür kein Geld da. mehr

Soll der Marktplatz für einen Sonderausstellungsbereich unterbaut werden? Unter den Stadträten gäbe es dafür derzeit wohl keine Mehrheit.

Umbau des Museums: "Verschandelt mir den Platz nicht!"

Einstimmig beschlossen die Stadträte am Freitag, den Umbau des Ulmers Museums und ein Zentraldepot weiterzuverfolgen. Fast ebenso einhellig waren die Politiker in ihren Bedenken: die Kosten. mehr

Ein Brummifahrer, der keinen Führerschein hatte, ging am Freitagnachmittag der Autobahnpolizei bei einer Kontrolle ins Netz. Foto: Fotolia

Kurios: Verfolgungsjagd in Reutti

Eine Verfolgungsjagd hat sich die Neu-Ulmer Polizei am Freitagabend gegen 22 Uhr mit einem 30-jährigen Autofahrer geliefert. Dieser war vor einer Kontrolle der Beamten in Reutti geflüchtet, konnte jedoch später gestellt werden. Der Grund für seine Flucht war kurios. mehr

Freier Gang für freie Bürger: Das Zufußgehen in Ulm soll leichter und sicherer werden.

Bürger-Workshop will in Ulm die Kultur des Zufußgehens fördern

"Zu Fuß in Ulm" heißt ein Projekt der Stadt, die Fußgänger unterstützen will. Ein Bürger-Workshop am Freitag hatte Schwachstellen der Stadt im Blick. Es soll die Kultur des Zufußgehens gefördert werden. mehr

Sponsoring Kulturnacht: Debattieren, aber ehrlich

Darf das Rüstungsunternehmen Airbus Defence & Space die Kulturnacht sponsern? Diese Frage sorgte in den vergangenen Tagen für eine aufgeregte Debatte. Diese führt jedoch auch schnell zur Grundsatzfrage, für was und in welcher Höhe die öffentliche Hand unsere Steuern ausgibt. Ein Leitartikel von Jürgen Kanold mehr

Der Schapfengraben in Schießen führt derzeit wenig Wasser. Am 10. Juni 2013 füllte sich der Graben binnen weniger Stunden, weil es damals in Strömen schüttete. Es kam in der Folge zu Überschwemmungen, die in dem Roggenburger Ortsteil zu großen Schäden führten.

Roggenburg will gewappnet sein, wenn das nächste Hochwasser kommt

Die Reparaturarbeiten entlang des Ingstetter Schmiedebachs sind erst der Anfang: Von 2016 an will der Roggenburger Bürgermeister Mathias Stölzle mehrere Maßnahmen zum Hochwasserschutz umsetzen. mehr

Zwei Auffahrunfälle auf der B 10

Zwei Unfälle haben sich am Freitag auf der B 10 ereignet. Jeweils drei Fahrzeuge waren an den Auffahrunfällen beteiligt und erlitten insgesamt einen Schaden von 12.000 Euro. mehr

Bei Starkregen gegen Mittelschutzplanke geschleudert

Aufgrund des starken Regens hat eine Autofahrerin am Freitag die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren und war auf der A 7 in Höhe Nersingen in die Leitschutzplanke geschleudert. Es entstand ein Schaden von etwa 6200 Euro. mehr

Fahranfänger rammt Straßenbahn

Ein 18-jähriger Autofahrer hat am Freitagmittag in der Olgastraße einen Unfall mit einer Straßenbahn verschuldet. Er hatte sie übersehen, als er nach links abbiegen wollte und rammte das Fahrzeug. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Wandern in der Region

Zweite Tour im Rahmen der SWP-Wanderserie: Von Ehingen zur "Stadt auf den Bergen" und weiter nach Allmendingen.

Raus ins Freie! Wir stellen Wandertouren in der Region vor. Zum Anschauen und Nachlaufen. Teil zwei: Zur "Stadt auf den Bergen". mehr

WhatsApp Teaser Aktion Handy
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
In der 88. Spielminute hat der SSV Ulm 1846 Fußball gegen den VfR Mannheim das entscheidende Tor am Samstag geschossen und gewann somit mit 1:0.

Video: SSV Ulm gewinnt 1:0 gegen VfR Mannheim

Die Spieler des SSV Ulm 1846 Fußball haben am Samstag mit 1:0 gegen den VfR Mannheim gewonnen. Eine Zusammenfassung des Spiel im Video. mehr

Bereitete der Ulmer Defensive um Ian Vougioukas (re.) große Probleme: Oldenburgs Casper Ware.

Oldenburg triumphiert mit 74:66 über Ulmer Basketballer

Nach einer hochspannenden Schlussphase haben die Basketballer von Ratiopharm Ulm gegen den Pokalsieger Baskets Oldenburg mit 66:74 (26:38) verloren - und zollten dabei einem schlechten Start Tribut. mehr

Per Mertesacker wurde in der 63. Minute ausgewechselt. Er hatte sich den Fuß verdreht. Foto: Andy Rain

Arsenal träumt vom FA-Cup - Per Mertesacker "etwas down"

Der FC Arsenal darf mit Mesut Özil und Per Mertesacker nach dem 2:1 gegen Reading auf den nächsten FA-Cup-Erfolg hoffen. Der angeschlagene Mertesacker sorgt sich aber um seine Finalteilnahme. mehr

Julia Schwarzbach wurde Vizeeuropameisterin in der 53-Kilo-Klasse und holte Bronze in den Teildisziplinen Reißen und Stoßen. Foto: Zurab Kurtsikidze

Neuer Olympia-Schwung für deutsche Gewichtheber

Das deutsche Rumpf-Team kehrt mit drei Medaillen von der Gewichtheber-EM heim. Eigentlich war es ohne Erwartungen nach Tiflis gereist. Die große Bewährungsprobe steht aber noch bevor. mehr

Jobs aus der Region

AUFTRAGSABWICKLUNG (m/w)
Neu-Ulm - BIBUS GmbH

Rechtsanwaltsfachangestellte/r
Neu-Ulm - Urwantschky Dangel Borst PartmbB

Personalsachbearbeiter (m/w)
Ulm - Rudolf Förg

Vollzeitkraft m/w
Ulm - Erdapfel Naturkost

Meine Traumhochzeit

Nach dem schönen Antrag gibt es viel zu erledigen. Mit einem organisierten Zeitplan sparen sich Verlobte die große Aufregung und behalten ohne Stress den Überblick. mehr

Der gesunde Dienstag

Ab und zu plagt einen der Magen oder der Darm, schlimmstenfalls sogar beide. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Motorradfahrer stirbt nach Sturz im Schwarzwald

Bei einem Unfall im Kreis Breisgau-Hochschwarzwald ist ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Der 67-Jährige sei am Samstag mit einer Biker-Gruppe auf der Straße von Menzenschwand in Richtung Äule unterwegs gewesen, teilte die Freiburger Polizei mit. In einer leichten Linkskurve sei er ohne Fremdeinwirkung gestürzt. Der Motorradfahrer starb noch an der Unfallstelle an seinen Verletzungen. mehr

Bauarbeiter stürzt vier Meter in die Tiefe

Bei Dacharbeiten in Rottenburg am Neckar (Kreis Tübingen) ist ein Mann auf einer regennassen Leiter ausgerutscht und vier Meter in die Tiefe gestürzt. Der 45-Jährige wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, arbeitete er am Freitag an der Blitzschutzanlage einer Schule. Dabei stürzte das Mann auf ein Vordach. mehr

Der CDU-Landtagsabgeordnete Günther-Martin Pauli. Foto: Felix Kästle/Archiv

Steuerzahlerbund plädiert für Trennung von Amt und Mandat

Die Trennung von Abgeordnetenmandat und kommunalem Wahlamt in Baden-Württemberg sollte nach Ansicht des Steuerzahlerbundes wie geplant umgesetzt werden. Sie sei "eine wichtige Stütze der verfassungsmäßig gebotenen Gewaltenteilung und hätte ohnehin mehr

Im siebten Himmel: Ob die Trauung im Mercedes-Museum oder auf dem Theaterschiff stattfindet - viele Brautpaare wollen heute hoch hinaus.

Extravaganter Sprung in die Ehe

Immer mehr Paare wollen nur standesamtlich heiraten, das aber trotzdem in einem festlichen Rahmen. Zur Nachfrage gibt es in Stuttgart ein breites Angebot, das aber auch seinen Preis hat. mehr

Schlüpfer bleiben schon mal liegen

Von heute an haben die Festzelte auf dem Wasen geöffnet und die Fahrgeschäfte drehen sich. Wissenswertes und Skurriles rund ums Frühlingsfest. mehr

Wechselgeld auf der Theke

Erst begegnete mir das Phänomen in einer Bäckerei, dann in einem Reinigungsgeschäft mitten in der City. Auf der Theke stand eine Schale mit vielen Münzen: Ein-Cent-, Zwei-Cent- und Fünf-Cent-Stücke. mehr

Russische Flugabwehrraketen vom Typ S-300 (r.) und S-400 bei einer Militärausstellung. Foto: Sergei Chirikov/Archiv

Netanjahu: Raketenlieferung an Iran "sehr schwerwiegend"

Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat die geplante Lieferung des russischen Flugabwehrsystems S-300 an den Iran als "sehr schwerwiegend" eingestuft. mehr

Das Betäubungsmittel Natrium-Pentobarbital und ein Glas Wasser in einem Zimmer des Sterbehilfe-Vereins Dignitas in Zürich. Foto: Gaetan Bally/Archiv

Kirchen gegen Sterbehilfe: "Brauchen keine Ärzte, die töten"

Die Kirchen wollen schwer kranken Menschen ein "Sterben in Würde" ermöglichen. Diese brauchten Zuwendung "und nicht den Giftbecher". Die Forderung steht im Mittelpunkt der diesjährigen "Woche für das Leben". Sie wurde mit einem ökumenischen Gottesdienst eröffnet. mehr

Gerettete Flüchtlinge im italienischen Corigliano: Italien ist das Ziel der meisten Boote. Foto: Monica Curia/Archiv

Neues Flüchtlingsdrama im Mittelmeer: 700 Tote befürchtet

Nach dem Kentern eines Flüchtlingsbootes im Mittelmeer werden nach Angaben des UN-Flüchtlingshilfswerk (UNHCR) etwa 700 Menschen vermisst. mehr

Trotz der etwas schwächeren Konjunktur in China sieht Bosch auch künftig weiter gute Wachstumschancen. Foto: Bernd Weißbrod/Archiv

Bosch steigert Umsatz in China kräftig

Der Autozulieferer und Technikkonzern Bosch hat seinen Umsatz in China im vergangenen Jahr kräftig um 27 Prozent auf 6,4 Milliarden Euro steigern können. mehr

VW-Chef Martin Winterkorn verzichtet auf die Reise zur Automesse in Shanghai. Foto: Jochen Lübke/Archiv

VW-Chef Winterkorn sagt Auftritt bei Automesse in China ab

Kein schneller Auftritt nach dem Machtkampf: Volkswagen-Chef Martin Winterkorn wird überraschend bei einer großen VW-Veranstaltung vor dem Beginn der Automesse in Shanghai fehlen. mehr

GDL-Chef Claus Weselsky geht von baldigen Streiks aus. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv

GDL entscheidet heute über neue Bahnstreiks

Die Lokführer könnten mit ihrer fünften Streikrunde erneut den Zugverkehr in Deutschland teilweise lahmlegen. Bahn-Chef Grube wollte den Ausstand noch abwenden. Doch das Klima scheint vergiftet. mehr

Russell Crowekümmert sich gern um seine Kinder. Foto: Jimmy Morrison

Russell Crowes absolute Lieblingsrolle: Vater sein

Hollywoodstar Russell Crowe (51) liebt am meisten seine Rolle als Vater. "Ein guter Vater zu sein ist das absolut Wichtigste in meinem Leben", sagte der neuseeländisch-australische Filmschauspieler und -regisseur in einem Interview der "Bild am Sonntag". mehr

Bundespräsident Joachim Gauck beim Eröffnungsrundgang der Bundesgartenschau. Foto: Bernd Settnik

Großer Besucherandrang am ersten Buga-Wochenende

Die Bundesgartenschau 2016 in der Havelregion hat bereits am ersten Wochenende viele Besucher angelockt. "Es läuft gut, der Andrang ist groß", sagte Buga-Sprecherin Amanda Hasenfusz am Sonntag. "Genauso haben wir es uns vorgestellt." mehr

Ein bekanntes Fernsehgesicht in Deutschland: Ulrich Deppendorf. Foto: Britta Pedersen

Ulrich Deppendorf: Aufhören kann man nie ganz

Mit der ARD-Sendung "Bericht aus Berlin" endet am Sonntagabend für den Fernsehjournalisten Ulrich Deppendorf (65) ein wichtiger Lebensabschnitt. Er führte durch 298 Sendungen des Politikmagazins. Ende Mai geht der Leiter des ARD-Hauptstadtstudios offiziell in den Ruhestand. mehr

Maren Kroymann posiert zur Verleihung des diesjährigen Kleinkunstpreises in Freiburg.

Kabarettistin Kroymann erhält Ehrenpreis des Landes

Als erste Frau ist Schauspielerin und Kabarettistin Maren Kroymann in Freiburg mit dem Ehrenpreis des Landes-Kleinkunstpreises ausgezeichnet worden. mehr

Kristi Anna Isene als Rusalka in "Nixe" für Zuschauer ab zehn Jahren an der Oper Stuttgart.

Jugendoper "Nixe" mit Videos und Elektronik

Aus Dvoráks "Rusalka" wird, exakt übersetzt, "Nixe". Eine spannende Kurzversion davon bringt die Junge Oper Stuttgart in Ludwigsburg auf die Bühne. mehr

Hugh Jackman als Pirat Blackbeard in "Pan"

Hugh Jackman gibt einen Vorgeschmack auf "Pan"

Frühjahrsfieber in Hollywood: Die Traumfabrik will ihre neuen Projekte für 2015 vorstellen - und auch Hugh Jackman mischt mit. Auf Instagram hat der Star seine schauspielerischen Bemühungen als Pirat Blackbeard in "Pan" mit der Welt geteilt.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Erstmal ein Schluck aus der Pulle: In einem Tierheim in Ulm wird ein wenige Tage altes Eichhornbaby gefüttert. Ein Katze hatte das Tier lebend seiner Besitzerin angeschleppt, die es zur Rettung ins Tierheim brachte. Foto: Nico Pointner