Ulm/Neu-Ulm:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
19°C/13°C

Unterbringungsbefehl gegen Mutter wegen Mordverdachts erlassen

Ein Autofahrer hatte am späten Sonntagabend am Mittelstreifen in einem Baustellenbereich auf der A8 Richtung München, Höhe Nellingen-Aichen, eine blutverschmierte Frau entdeckt, die im Verdacht steht ihre Tochter getötet zu haben

Ulm Auf Antrag der Ulmer Staatsanwaltschaft hat der zuständige Richter am Amtsgericht im Verlauf des Montagnachmittags einen Unterbringungsbefehl gegen eine 36-Jährige erlassen.
mehr

Medizinische Mikrobiologie: Bakterien auf die Pelle rücken

Uni Ulm Nachweis von Krankheitserregern Prof. Andreas Essig

Ulm Es gibt viele Infektionserreger, die ähnliche Symptome hervorrufen. Im Institut für Medizinische Mikrobiologie werden krankmachende Bakterien und Pilze analysiert – und passende Antibiotika getestet.
mehr

Archäologen entdecken Funde an der ICE-Trasse

Ein ausgegrabenes Messer (oben) und ein restauriertes Vergleichsstück.

Merklingen Archäologische Ausgrabungen entlang der ICE-Neubaustrecke haben neue Erkenntnisse für die Wissenschaft gebracht. Die Schwäbische Alb war seit der Jungsteinzeit viel dichter besiedelt als bisher angenommen.
mehr

Lufthansa-Piloten weiten Streiks auf Langstreckenflüge aus

Auf einer Fluginformations-Anzeige wird am Flughafen in München "Lufthansa" und "cancelled" angezeigt. Die Mitglieder der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit haben die Arbeit eingestellt.

München Die Piloten der Lufthansa weiten ihre Streiks am Dienstag auf Langstreckenflüge aus.
mehr

Großeinsatz in Kölner Schule - Polizei geht von Fehlalarm aus

Zwei Stunden lang waren Spezialkräfte nach einem Notruf in einer Kölner Schule unterwegs. Dann gab die Polizei Entwarnung: Fehlalarm.

Köln Zwei Stunden lang waren Spezialkräfte nach einem Notruf in einer Kölner Schule unterwegs. Dann gab die Polizei Entwarnung: Fehlalarm. Gerüchte über einen bewaffneten Unbekannten hatten zuvor für Aufregung gesorgt.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Die zweite Ulmer Friedenspreisträgerin Bruni Düllmann mit Reinhard Köhler vom Verein für Friedensarbeit (links) und Laudator Markus Kienle.

Zweiter Ulmer Friedenspreis für Bruni Düllmann

Die Ulmer Friedenspreisträgerin Bruni Düllman spricht sich gegen Rüstungsexporte aus. Sie ist seit langem in der Friedensbewegung in Ulm aktiv. mehr

Wasserschaden an der Grundschule in Neu-Ulm

Wasserschaden: Schüler entschuldigen sich in der Schule

Schwerer Gang für drei Schüler: Nach dem von ihnen angerichteten Wasserschaden an der Grundschule Mitte beraten die Lehrer über die Konsequenzen. mehr

TSV Grafing, USC Mainz, SSV Ulm: So kommt Mona Steigauf vom Trainieren zum Organisieren.

Mona Steigauf neue Geschäftsführerin des SSV Ulm 1846

Mona Steigauf heißt die neue Geschäftsführerin des SSV Ulm 1846. Damit kann der Großverein auf diesem Posten von den Erfahrungen einer Sportlerin profitieren, denn sie war eine erfolgreiche Mehrkämpferin. mehr

Michael Beuschlein mit einem elektronischen Bauteil für mehr Internet-Speed über Vectoring.

Telenet verdoppelt Geschwindigkeit beim Surfen in Ulm

Der städtische Internet-Provider Telenet bindet schlecht versorgte Wohngebiete an die Daten-Autobahn an. Die Aufgabe ist weitgehend erfüllt, nun richtet sich der Blick auf Industrieareale und das Umland. Mit einem Kommentar von Frank König: Lokale Grenzen des Wachstums mehr

Ein Flüchtling sitzt am 10.10.2014 in München (Bayern) in einem Unterkunftszelt am Internationalen Jugendübernachtungscamp am Kapuzinerhölzl in seinem Bett. Die Zelte dienten Touristen für das Oktoberfest als Unterkunft und werden jetzt von Flüchtlingen bewohnt. Wegen der schlechten Bedingungen im Auffanglager in der Bayern-Kaserne gingen am 09.10.2014 Flüchtlinge zum Demonstrieren auf die Straße. Foto: Tobias Hase/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Stadt hat Nöte bei Suche nach Unterkünften für Flüchtlinge

Es herrscht Einigkeit: Die Kapazitäten des Flüchtlingswohnheims in der Römerstraße sind ausgereizt. Wie es weitergeht, wird derzeit untersucht, was sich allerdings schwierig darstellt. mehr

Gelber Sack zum 1. Januar 2018? Darüber stimmten die Westerstetter am Sonntag ab.

Bürgerentscheid in Westerstetten: Nein zum Gelben Sack

Eine klare Mehrheit hat am Sonntag beim Bürgerentscheid in Westerstetten gegen den Gelben Sack gestimmt. "Sind Sie für die Einführung des Gelben Sackes in Westerstetten zum 01.01.2018?" waren die 1732 Stimmberechtigten in der Gemeinde gefragt worden. mehr

Einbrecher stehlen Tresor einer Ulmer Firma

Den Tresor einer Ulmer Firma haben Unbekannte in der Nacht zum Montag gestohlen. Gegen fünf Uhr wurde die Tat von Angestellten entdeckt. mehr

200 Kilogramm schweres Kabel gestohlen

Unbekannte haben am Wochenende etwa 50 Meter einer Starkstromleitung von einer Baustelle in der Syrlinstraße gestohlen. mehr

Familiendrama auf der A8: Elfjährige getötet, Bruder schwer verletzt

Eine blutverschmierte Frau steht nachts auf der Autobahn, in ihrem Wagen findet die Polizei die Leiche ihrer Tochter und ihren schwer verletzten Sohn. Ein Familiendrama auf der A8 wirft viele Fragen auf - das Motiv der tatverdächtigen 36-Jährigen ist noch unklar. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Immer wieder montags

Auch drei Jahre nach dem Volksentscheid ebbt der Protest gegen Stuttgart 21 nicht ab. Manfred Grohe ist von Anfang an bei den Montagsdemonstrationen dabei. Teil elf der Multimedia-Serie „Zwischen den Bahnhöfen“: mehr

Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Mit 99:85 (37:44) hat Ratiopharm Ulm am Samstagabend  gegen die MHP Riesen Ludwigsburg gewonnen.

Ratiopharm Ulm gegen MHP Riesen Ludwigsburg mit Derbysieg

Der 99:85-Derbysieg gegen Ludwigsburg geriet für Ulm zu etwas Besonderem: Kurioserweise erst in der Verlängerung bewiesen die Basketballer von Thorsten Leibenath tadellos, was sie defensiv drauf haben. mehr

Hier hängt sich Timo Boll gegen Liam Pitchford erfolgreich rein. Später musste er sich sensationell dem 18-jährigen Hugo Caderano geschlagen geben.

2500 sehen Tischtennis-Bundesliga in Ratiopharm Arena

Standing Ovations in der Ratiopharm-Arena für den 18-jährigen Hugo Calderano, der Star Timo Boll besiegte. Das war der Höhepunkt des Tischtennis-Matches, das Ochsenhausen 2:3 gegen Düsseldorf verlor. mehr

Der Verein von Wesley Sneijder wird zur Kasse gebeten. Foto: Sedat Suna

50 000 Euro Strafe für Galatasaray Istanbul

Borussia Dortmunds nächster Champions-League-Gegner Galatasaray Istanbul ist wegen Fehlverhaltens seiner Fans von der Europäischen Fußball-Union (UEFA) zu einer Geldstrafe von 50 000 Euro verurteilt worden. mehr

Ross Brawn soll den Bianchi-Unfall mit aufarbeiten. Foto: Diego Azubel

Brawn und Domenicali in Gremium zum Bianchi-Unfall

Bis zum 3. Dezember soll der verheerende Unfall des Formel-1-Piloten Jules Bianchi aufgeklärt sein. Die FIA berief ein hochrangiges Gremium. Zu den Mitgliedern zählen auch Ross Brawn, Stefano Domenicali und der langjährige Schumacher-Arzt Gérard Saillant. mehr

Jobs aus der Region

20.10. Personalleiter Gruppe (m/w) Director Human Resources
über KRAFT VON WANTOCH GmbH, Stuttgart, Schwäbisch Hall, Donauwörth, Ulm, Rothenburg ob der Tauber

20.10. Außendienst-Mitarbeiter (m/w) Bereich Baubeschläge
Roto Frank AG, Vertriebsregion Süd (Home-Office)

19.10. Teamleiter Entwicklung kommunale Einnahmen (m/w)
FRITZ & MACZIOL group, Ulm

Grabpflege

Gerade vor Allerheiligen richten viele die Gräber ihrer Angehörigen her. mehr

Der gesunde Dienstag

Wissenswertes über die Haut und ihre Funktion mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Wirtschaftsminister Gabriel (l-r), Finanzminister Schäuble, der französische Finanzminister Sapin und der französische Wirtschaftsminister Macron sprechen im Finanzministerium in Berlin. Foto: Bernd von Jutrczenka

Berlin und Paris wollen Abschwung in Europa verhindern

Deutschland und Frankreich wollen mit Milliarden-Investitionen einen konjunkturellen Abschwung in Europa verhindern. mehr

Ein Absperrband hängt vor dem Tunnel unter der Autobahn A8, in dem ein Mädchen umgebracht worden ist. Foto: Felix Kästle

Mutter mit Messer auf Autobahn: Polizei findet tote Tochter

Der Tod eines Mädchens am Rande der Autobahn gibt der Polizei in Baden-Württemberg Rätsel auf. Die Ermittler verdächtigen eine 36-Jährige, ihre Tochter getötet und ihren Sohn schwer verletzt zu haben. mehr

Das Foto, herausgegeben vom schwednischen Militär, soll ein mögliches U-Boot in den Schären vor Stockholm zeigen. Foto: Schwedisches Militär

Schweden konzentrieren U-Boot-Suche auf eine Insel

Auf der Suche nach einem mysteriösen Unterwasserfahrzeug haben die schwedischen Streitkräfte am Tag vier offensichtlich eine konkrete Spur verfolgt. mehr

Deutschland fällt vorübergehend als Konjunkturlokomotive Europas aus. Foto: Marius Becker

Bundesbank: Deutsche Wirtschaft kommt kaum voran

Die deutsche Wirtschaft kommt nach dem schwachen Frühjahr nur sehr schleppend wieder in Schwung. mehr

Um Adidas kreisen bereits seit Monaten immer wieder Gerüchte. Der weltweit zweitgrößte Sportartikelhersteller steht nach zwei Gewinnwarnungen dieses Jahr stark unter Druck. Foto: David Ebener

Bericht: Investoren wollen Adidas Reebok abkaufen

Einem Bericht des "Wall Street Journal" zufolge will eine Gruppe von Investoren aus Hongkong und Abu Dhabi dem Adidas-Konzern Reebok abkaufen. mehr

Die führenden Notenbanken der Welt dürfen sich nach Meinung der BIZ nicht am Willen der Finanzmärkte orientieren. Foto: Boris Roessler

Spitzen-Notenbank BIZ warnt vor neuer Finanzkrise

Die seit Jahren andauernde Geldflut führender Notenbanken könnte nach Einschätzung der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) zu einer neuen weltweiten Finanzkrise führen. mehr

Die Fraktionsvorsitzende der Grünen Göring-Eckhardt. Foto: Foto: R. Jensen/Archiv

Göring-Eckardt kritisiert Trittin wegen Zitat über Baden-Württemberg

Die Chefin der grünen Bundestagsfaktion, Katrin Göring-Eckardt, hat ihren Amtsvorgänger Jürgen Trittin wegen eines angeblichen Zitats über Vertreter des Realo-Flügels kritisiert. mehr

90-Jähriger im Pflegebett stirbt bei Brand

Bei einem Feuer ist ein 90 Jahre alter Mann in seinem Pflegebett gestorben. Der Brand war aus zunächst unbekannter Ursache nahe des Betts ausgebrochen, wie die Polizei am Montag mitteilte. mehr

Postbank zahlt freiwillig 3000 Euro an Opfer von Phishing-Mail

Die Postbank zahlt 3000 Euro an ein Ehepaar aus Stuttgart, das Opfer einer sogenannten Phishing-Mail geworden war. Auf diesen Vergleich haben sich die Parteien in einem Zivilprozess vor dem Bonner Landgericht geeinigt, wie am Montag bekanntgegeben wurde. mehr

Oliver Welke darf nicht im Bundestag drehen. Foto: Rolf Vennenbernd

Bundestag erteilt "heute-show" keinen Zugang

Es gibt Streit um den Zugang für die ZDF-Satiresendung "heute-show" zum Deutschen Bundestag. mehr

Seitenblick: Das gesunde Maß an Bewegung

Mens sana in corpore sano“ – gesunder Geist in gesundem Körper. Das Zitat des römischen Dichters Juvenal (60–127 n. Chr.) wird oft ... mehr

Billy Idol .2014 in Hamburg bei einem Konzert auf der Open Air Bühne im Stadtpark. Foto: Christian Charisius

Postkarte aus den 80ern: Billy Idol meldet sich zurück

Die hellblonden Stachelhaare hat er immer noch, der Blick ist rebellisch finster wie früher: Rocker Billy Idol (58) meldet sich mit einer Autobiografie und seinem ersten Studioalbum nach fast zehn Jahren Sendepause zurück. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Eine Lufthansamaschine passiert im Anflug auf Frankfurt ein Stoppschild: Mehr als 130 000 Lufthansakunden werden wegen des neuen Pilotenstreiks nicht an ihr Ziel kommen. Foto: Fredrik von Erichsen