Ulmer Schachtel sinkt erneut

An der Böfinger Halde auf Grund gesackt: Auch zwei Pumpen halfen nichts. Über Nacht lief der „Donauspatz“ wieder voller Wasser und sank ein zweites Mal. Am Nachmittag wurde er aus dem Wasser gezogen.

Ulm Wie konnte es dazu kommen, dass der "Donauspatz" am Mittwochabend gekentert ist? Wie sicher sind die Ulmer Schachteln? Und warum schlug das Boot nach dem Abschleppen wieder leck?
mehr

Neu-Ulm ordnet Parkplätze neu

Die Stadt Neu-Ulm ordnet das Parken neu, damit Anwohner mehr Platz finden. Deshalb werden Innenstadt-Besucher auch stärker zu Kasse gebeten.

Neu-Ulm Wer in der Neu-Ulmer Innenstadt wohnt, soll künftig besser parken können. Der Neu-Ulmer Stadtrat hat ein Bündel von Erneuerungen beschlossen.
mehr

Landesturnfest mit großer Feier und Ministerpräsident Kretschmann eröffnet

Es war voll auf dem Münsterplatz, als gestern Abend das Landesturnfest offiziell begonnen hat.

Ulm Etwa 4000 Besucher sind am Donnerstagabend auf den Ulmer Münsterplatz gekommen, um die offizielle Eröffnung des Turnfests zu feiern. Mit einem Spektakel.
mehr

Nächster Schritt: Bauantrag für Orange Campus

Übergabe des Bauantrags vor dem Neu-Ulmer Rathaus (von links): Andreas Oettel, OB Gerold Noerenberg, Wolfgang Klimke.

Neu-Ulm Step by Step, Schritt für Schritt, rückt das Basketballzentrum Orange Campus näher. Der Bauantrag ist jetzt eingereicht.
mehr

Syrer prahlt mit IS-Kontakten: Polizeieinsatz im Flüchtlingsheim

Herbrechtingen Ein 20-jähriger Syrer soll offen damit angegeben haben, beim IS gekämpft zu haben. Das SEK rückte zur Razzia in die Kleinstadt nahe Heidenheim aus. Erste Ermittlungen ergeben keinen konkreten Verdacht.
mehr

Land will Biotonnen flächendeckend

Umweltminister Franz Untersteller (Die Grünen). Foto: Philip Schwarz/Archiv

Karlsruhe Das Umweltministerium will Nägel mit Köpfen machen und die Biotonne im Südwesten endlich flächendeckend einführen. Minister Franz Untersteller (Grüne) habe daher die Landräte der sechs Landkreise angeschrieben, die die Tonne bislang nicht zur Verfügung stellen - darunter auch den Alb-Donau-Kreis.
mehr

Unsere Nachrichten täglich kostenlos per E-Mail!

Ihre Vorteile:
100 % kostenlos. Dauerhaft
Alle News. Ihre Region und die ganze Welt auf einen Blick
Täglich pünktlich zur Mittagspause
Bilder
mehr Bilder
„Landrauschen“-Drehtag: Regisseurin Lisa Miller (blaues Oberteil), Hauptdarstellerin Kathi Wolf und Kameramann Hannes Kempert in Aktion.

Weißenhorner „Landrauschen“-Heimatfilm ist zur Hälfte abgedreht

Der Spielfilm "Landrauschen" wird von ehemaligen Abiturienten aus Weißenhorn gedreht. Kommendes Jahr soll er auf Festivals anlaufen. mehr

Das Logo der Sparkassen. Foto: Arne Dedert/Archiv

Neu-Ulm hält an Sparkassen-Fusion fest

Die kommunale Politik in der Region Neu-Ulm hält an der Fusion der Sparkasse mit Günzburg fest. Das Projekt ist dennoch fraglich geworden. Mit einem Kommentar: Es muss passen. mehr

Prost! Geschäftsführer Markus Thiele und die Fans stoßen auf die Bierpartnerschaft des VfR Aalen mit Gold Ochsen an.

Gold Ochsen liefert Bier für Aalen

Gold Ochsen schenkt jetzt auch beim VfR Aalen aus. Kein Nachteil fürs Sponsoring in Ulm. mehr

Am Eislinger Bahnhof halten im neuen Jahr nur noch Regionalbahnen. Die Regionalexpress-Züge verschwinden aus dem Fahrplan.

Verkehr nach Ulm geht kaputt - Eislinger kritisieren schlechten Bahnservice

Wenn ab Dezember keine Regionalexpress-Züge durchs Filstal fahren, entfallen für viele Kommunen schnelle Verbindungen. Die Kritik ist groß. mehr

Erfolgreiche Biathletin: Madlen Guggenmos vom DAV Ulm.

DM-Erfolg für Ulmer Biathleten

Besser hätten die Deutschen Sommerbiathlon-Meisterschaften in Altenberg für den DAV Ulm nicht beginnen können. Im Sprint über drei Kilometer holte sich Madlen Guggenmos den Titel der weiblichen Jugend gegen die bis zu drei Jahre ältere Konkurrenz. mehr

Arbeitslos: Zahlen in der Region leicht angestiegen

Die Zahl der Arbeitslosen in der Region ist im Vergleich zum Vormonat insgesamt leicht angestiegen. Der leichte Anstieg kommt jedoch nicht überraschend. mehr

Die U 14 setzt Zoo-Besucher jetzt direkt am Eingang ab.

Auf direktem Weg zu Affen und Elefanten

Die neue Stadtbahnhaltestelle an der Wilhelma ist am Donnerstag in Betrieb gegangen. Künftig steigen Gäste des Zoos direkt vor dem Eingang aus. mehr

Schauspieler Gerald Friese wünscht sich für Sillenbuch noch ein paar Kneipen.

Nobles Dorf in Zentrumsnähe

Wer im Fildervorort Sillenbuch lebt, schätzt vor allem die Ruhe, das viele Grün und die Exklusivität. Das zog auch Alt-OB Manfred Rommel dorthin. mehr

Kellner Seckin Karatas bedient im „Sehzade“ die Gäste.

Essen wie die Paschas

Döner war gestern: Im „Sehzade“ wollen Seyfettin Tonbak und Nafis Bahirci kulinarisch an die glanzvollen Zeiten des osmanischen Reiches anknüpfen. mehr

In der Kronprinzstraße werden 5100 Quadratmeter spezielle Platten verlegt.

Pflaster „schluckt“ Stickoxide

Stuttgart geht beim Kampf für bessere Luft neue Wege: Sie verbaut sogenannte photokatalytische Betonplatten, die Stickoxide „schlucken“ sollen. mehr

Schauspieler Dietz-Werner Steck. Foto: Patrick Seeger/Archiv

"Schwäbischer Columbo": Dietz-Werner Steck wird 80

Für immer "Bienzle": Der Schauspieler Dietz-Werner Steck feiert am Samstag (30.7.) seinen 80. Geburtstag. Einem Millionenpublikum wurde er zwischen 1991 und 2007 als "Schwäbischer Columbo" in 25 Fällen des Stuttgarter "Tatorts" bekannt. mehr

Finanzministerin Edith Sitzmann (Grüne). Foto: Bernd Weißbrod/Archiv

Finanzchefin: 370 Millionen Einsparung in den Ressorts

Finanzministerin Edith Sitzmann (Grüne) zeigt sich im Bemühen um Einsparungen im Landesetat bislang wenig kompromissbereit. "Nächstes Jahr brauchen wir 800 Millionen Euro als Konsolidierungsbeitrag. mehr

Das Blaulicht eines Funkstreifenwagens. Foto: Jens Wolf/Archiv

Arbeiter stürzt aus Hubarbeitsbühne und stirbt

Ein Arbeiter ist in Hüttlingen (Ostalbkreis) aus einer Höhe von 13 Metern von einer Hubarbeitsbühne gestürzt und dabei tödlich verletzt worden. Wegen fehlerhafter Bedienung war der Hubarm am Donnerstag geknickt, wie die Polizei mitteilte. Dadurch löste sich die Befestigung des Korbes, der 55 Jahre alte Mann fiel. Das Unternehmen sollte ausgediente Strommasten aus Holz abbauen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Vorherige Inhalte Nächste Inhalte

SWP-Forum

Prominenz aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft : Beim Forum der SÜDWEST PRESSE im Ulmer Stadthaus stehen die Gäste Rede und Antwort. » mehr

WhatsApp Teaser Aktion Frau
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Auf geht’s ins Finale: Der SV Grimmelfingen, hier noch in der Vorrunde gegen Ljiljan Ulm, darf gegen die SSG Ulm 99 um den Pokalsieg kämpfen. 

Grimmelfingen im Glück

Die Halbfinals beim Fußball-Stadtpokal waren knappe  Angelegenheiten: SSG Ulm 99 und der SV Grimmelfingen stehen sich in Finale gegenüber. mehr

Voller Vorfreude: Die baden-württembergischen Aerobic-Meisterschaften bieten für die Ulmer Athletinnen eine willkommene Abwechslung.

Aerobic: Baden-württembergische Meisterschaften in Ulm

Jeder gegen jeden. Das ist der neue Modus, bei dem am Freitag bei den baden-württembergischen Aerobic-Meisterschaften geturnt wird. mehr

Schützenfest vor dem Saisonstart: 15:2 siegten die Spatzen, hier Gianluca d’Onofrio (links), in dem Testspiel bei Kreisligist TSG Salach.

Fußballer des SSV Ulm 1846 starten in die Saison

"In meiner Haut möchte ich nicht gerne stecken", sagt Stephan Baierl vor dem ersten Pflichtspiel am Samstag im WFV-Pokal beim TSV Berg. Er muss aus dem momentan 29 Mann starken Kader schnell eine harmonische Einheit bilden. mehr

SV Pfaffenhofen im FuPa Südwest-Teamcheck

In unserem FuPa Südwest-Teamcheck wollen wir gerne mehr über euren Verein und die Ziele für die Saison 2016/2017 erfahren. Heute zu Wort kommt Alessandro Scelsi, Abteilungsleiter Fußball, Trainer 2. Mannschaft beim SV Pfaffenhofen. weiterlesen bei Fupa

Langenauer Stadtpokal mit fünf Teams

Von Freitag bis Sonntag findet in Albeck das Turnier um den Langenauer Stadtpokal statt. Fünf Mannschaften sind am Start. weiterlesen bei Fupa

Stadtpokal: Die Finalisten werden ausgespielt

Am Donnerstagabend werden im Pokal der Städte Ulm/Neu-Ulm die Halbfinals gespielt. In Offenhausen treffen die SSG Ulm 99 und der SSV Ulm 1846 Fußball II sowie die Talente des TSV Neu-Ulm und der SV Grimmelfingen aufeinander. weiterlesen bei Fupa

Georg Seiler ist Geschäftsführer der Hockenheimring GmbH. Foto: David Ebener

Hockenheimring: Stimmt die Rechnung, ist alles möglich.

Nur sehr mittelfristig ist die Formel-1-Zukunft in Deutschland geklärt. 2015 gab es gar kein Rennen auf dem einstigen Kernmarkt. Der Hockenheimring ist diesmal dran. Geschäftsführer Georg Seiler redet in einem dpa-Interview auch über die Zeit danach. mehr

Angelique Kerber trifft im Viertelfinale auf die Russin Daria Kasatkina. Foto: Andre Pichette

Kerber zieht in Montreal ins Viertelfinale ein

Wimbledon-Finalistin Angelique Kerber hat beim WTA-Turnier in Montreal das Viertelfinale erreicht. mehr

Hertha BSC gewann das Hinspiel in der 3. Runde der Europa-League-Qualifikation gegen Bröndby IF mit 1:0. Foto: Paul Zinken

Stolzer Hertha-Coach: Frühstart soll zum Vorteil werden

Aus dem Frühstart soll für Hertha BSC ein Vorteil werden. Voraussetzung: Das 1:0 wird im Rückspiel in Kopenhagen in ein Weiterkommen in der Europa League verwandelt. Trainer Dardai sieht sein Team noch immer im Spagat. Er fordert mehr Effektivität. mehr

Mehrere Tatorte: Unbekannte machen Beute in Laichingen

Drei Autos, ein Firmengebäude und einen Zigarettenautomaten hatten Unbekannte in der Nacht zum Dienstag in Laichingen im Visier. mehr

Betrunken und ohne Helm vom Quad gestürzt

Ein 65 Jahre alter Mann hat sich am Mittwoch leicht verletzt, als er von seinem Quad stürzte. Er war betrunken und ohne Helm die Katzensteige in Richtung Allmendingen gefahren. mehr

150 Verkehrssünder von Polizei in Neu-Ulm gestoppt

Die Polizei hat am Mittwochnachmittag bei Geschwindigkeitskontrollen in Neu-Ulm 150 Verkehrssünder ertappt. Jeder zwanzigste war zu schnell - der Schnellste sogar mit fast Tempo 100 anstatt den erlaubten 50. mehr

Haustiere und Tierpensionen

Die Nachfrage nach therapeutischen Angeboten mit Pferden ist groß. mehr

Sanieren & Modernisieren

Zugluft, Lärm und Kälte: Das alles bleibt draußen. Sie halten die Kälte draußen, schützen vor Einbrechern und geben dem Haus ein Gesicht, die Modernisierung von Fenstern und Türen lohnt sich. mehr

Wellness – Vollkommen entspannt

Schalten Sie vom Alltag ab und lassen Sie die Seele baumeln. Wir zeigen Ihnen Entspannungs-Tipps für Sauna, Dampfbad und Co. Zurücklehnen und genießen in einer der vielen Wellness-Oasen der Region. mehr

Luftwaffenbasis Incirlik: Die Türkei ist für die USA ein äußert wichtiger Partner im Kampf gegen den IS. Foto: Tarik Tinazay/Archiv

USA: Erdogans Armee-Umbau beeinträchtigt Kampf gegen den IS

Die Umwälzungen im türkischen Militär erschweren aus Sicht des US-Geheimdienstdirektors James Clapper den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS). "Es hat einen Effekt, weil alle Bereiche des türkischen Sicherheitsapparat betroffen sind." mehr

Polizisten des BKA simulieren einen Darknet-Chat zum Kauf von gestohlenen Kreditkarten-Daten. Foto: Boris Roessler

Lange Haftstrafe wegen Waffenhandels im Darknet

Weil er im verborgenen Teil des Internets illegal mit Waffen handelte, hat das Landgericht Heidelberg einen Mann zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt. Der Richter erwähnte auch den Amoklauf von München. mehr

Cem Özdemir schämt sich "für das Versagen der Weltgemeinschaft, von Europa und vor allem auch von Deutschland". Foto: Britta Pedersen/Archiv

Opposition kritisiert Merkel: Fluchtursachen ausgeklammert

Die unter Druck geratene Kanzlerin kündigt nach den Anschlägen in Bayern Maßnahmen für mehr Sicherheit an. Die Opposition warnt vor einer Verengung des Blickes. mehr

Bankenviertel in Frankfurt am Main: Europas Bankenaufseher haben erneut mögliche Altlasten oder Kapitallöcher in den Bilanzen der Kreditinstitute gesucht. Foto: Boris Roessler/Archiv

Aufseher informieren über Banken-Stresstest

Mal wieder haben Europas Bankenaufseher die größten Geldhäuser des Kontinents unter die Lupe genommen. Ergebnisse des Krisentests gibt es heute am späten Abend. Einfache Antworten sind nicht zu erwarten. mehr

Die Gewinnkraft von VW liegt weiter klar hinter dem Wettbewerb und auch der internen Konkurrenz.

Es läuft und läuft nicht rund

Die Kernmarke VW ist zur größten Baustelle im Konzern geworden. Die Gewinnkraft ist seit Jahren zu niedrig, die Abgaskrise macht alles noch schwieriger. mehr

Grafik

Arbeitslosenquote bleibt in Baden-Württemberg niedrig

Die Konjunktur brummt, viele Firmen suchen händeringend geeignete Mitarbeiter. Diese Lage wird auch in den jüngsten Arbeitslosenzahlen aus Baden-Württemberg deutlich. mehr

Über diesen Asphalt verhandelte das Verwaltungsgericht. 

Düsseldorfer müssen für „Hitler-Asphalt“ zahlen

Einigen Düsseldorfer Hausbesitzern ist ein Gebührenbescheid für eine Fahrbahndecke aus der NS-Zeit ins Haus geflattert. Zu Recht, sagt das Verwaltungsgericht. mehr

Die indischen Schauspieler Varun Dhawan (links) und Nargis Fakhri in der Filmkomödie „Main Tera Hero“.

Neuer Sender: Bollywood kommt nach Deutschland

Bollywood kommt nach Deutschland. Heute startet der Sender Zee.One mit einem Programm ausschließlich aus der indischen Traumfabrik. mehr

Die Gäste sollen unbeschwert feiern können.

Oktoberfest: Sicherheit geht vor

Nach den jüngsten Attentaten ist auch die Debatte um die Sicherheit auf dem Oktoberfest neu entbrannt. Die Betreiber wollen eventuell Rucksäcke verbieten und Zäune aufstellen. mehr

Die Fassade des Festspielhauses ist endlich saniert.

Feuer und Flamme für Richard Wagner

Sieben Jahre muss keiner mehr warten auf eine Karte für die Bayreuther Festspiele. Was aber macht das Wagner-Festival bis heute so exklusiv? mehr

Enoch zu Guttenberg: Mit 70 Jahren kein bisschen müde.

Kampf-Künstler: Enoch zu Guttenberg wird 70

Weltweit gefragt als Dirigent, national unterwegs im Kampf gegen Windkraft. Enoch zu Guttenberg setzt seine Talente ein – auch gegen Widerstände. mehr

Die Staatsgalerie Stuttgart freut sich über die Rückkehr des Kupferstichs von Albrecht Dürer.

Kupferstich von Dürer wieder in der Staatsgalerie

Ein verschollen geglaubter Kupferstich des Nürnberger Künstlers Albrecht Dürer ist überraschend in die Staatsgalerie Stuttgart zurückgekehrt. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Sturz: Papst Franziskus stolpert auf dem Podest am Altar im Kloster Jasna Gora, als er ein Weihrauchfass in der Hand hält. Foto: Daniel Dal Zennaro
Artikel des Tages
Juli 2016
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
1
2
3
4
5
6
7