Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
5°C/-4°C

Angriff in Jobcenter: Konkreter Verdacht

Im Jobcenter Ulm wurde eine Arbeitsvermittlerin attackiert, Security ist dort jedoch kein Thema.

Ulm Vier Tage nach dem tätlichen Angriff auf eine Arbeitsvermittlerin im Ulmer Jobcenter gibt es offenbar einen Verdacht bezüglich des Täters.
mehr

Alle Fraktionen wollen Alternativ-Konzert für Münsterturm-Jubiläum

Zum Münsterturmjubiläum 1990 ging noch was: 515 Musiker spielten unter Kreso Pascuttini auf dem Münsterplatz Händels Feuerwerksmusik. Immerhin. Und tausende Sänger hatten zuvor ein Ständchen gebracht.

Ulm Kein „Ulmer Oratorium“ zum 125. Jahrestag der Münsterturm-Vollendung. Dafür viele hämische Kommentare. Was muss jetzt geschehen? Fragen an die Sprecher der Ulmer Gemeinderatsfraktionen.
mehr

Kriminalstatistik: Zahl der Straftaten leicht gestiegen

Ulm Zum ersten Mal konnte Polizeipräsident Christian Nill am Freitag eine Kriminalstatistik für das neue geschaffene Präsidium Ulm vorlegen. Das erste Jahr sei gut gelungen und gut gelaufen, sagte er. Mit Grafik.
mehr

Filderbahnhof: Per Deal zum dritten Gleis

Die S-Bahnstation Flughafen/Messe am Flughafen in Stuttgart.

Stuttgart/Berlin Einer der letzten großen S-21-Konflikte scheint gelöst: Die Projektpartner einigten sich am Freitag auf eine bessere Bauvariante des Flughafen-Bahnhofs. Möglich macht das ein Deal zwischen Bahn und Land.
mehr

Polizei ermittelt wegen islamistischer Parolen von Grundschülern

Neu-Ulm Islamistische Parolen von Kindern im Ethikunterricht schockieren die Lehrer in einer Grundschule in Neu-Ulm. Die Polizei beschäftigt die Frage: Wer hat die Schüler aufgehetzt?
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Seit der Sperrung der B 28 durch Blaustein wird der Verkehr aus Richtung Blaubeuren über Arnegg umgeleitet. Dabei bleibt es auch nach der jüngsten Besprechung zwischen Stadt und Regierungspräsidium.

B28-Umleitung: Anwohner atmen auf

Keine grundsätzlichen Änderungen an der Umleitungsstrecke, aber Ausschluss des Lkw-Anliegerverkehrs aus der Arnegger Straße in Klingenstein: Das ist das Ergebnis einer Besprechung im Blausteiner Rathaus. mehr

Basketballer als Servierer beim Benefizabend. Von links: Golden-Tulip-Chefin Angelika Knoedel, Deonte Burton, Adam Hess und Tim Ohlbrecht.

Orange Charity: Ulmer Basketballer als Köche und Kellner

Tagsüber hatte Tim Ohlbrecht mit Philipp Schwethelm und Jonathan Maier bereits in der Küche gestanden und Gemüse geschnippelt. Abends trat der Basketball-Nationalspieler und Center von Ratiopharm Ulm als Oberkellner auf. mehr

Margit Hübler stellt in ihrem Laden im Söflinger Klosterhof Damenhüte her. Sie fertigt etwa 50 Hüte pro Jahr. Das Meiste macht Margit Hübler im Stehen "Da bin ich sonst zu klein dafür."

Reine Kopfsache: Damenhüte aus dem Söflinger Klosterhof

Hüte – da denkt man an Pferderennen oder Hochzeiten. Es gibt aber viele Varianten für jeden Anlass. Modistin Margit Hübler stellt im Klosterhof in Söflingen die Kopfbedeckungen noch selbst her. mehr

Car collision.

Verkehrsunfallzahlen in Neu-Ulm rückläufig

Die Zahl der Verkehrsunfälle ist im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Neu-Ulm ist 2014 zurückgegangen. Hatte es 2013 noch 2353 Mal gekracht, ereigneten sich 2014 noch 2290 Unfälle. Mit Grafik. mehr

Der Landrat sieht bei den Kreiskrankenhäusern Handlungsbedarf. Den Vergleich zu anderen Kommunalkliniken müsse man aber nicht scheuen.

Interview mit Landrat Freudenberger zur Reform der Kliniken

Spezialisierung statt Generalisierung - vor zehn Jahren hat der Kreis Neu-Ulm sein Krankenhauswesen reformiert. Jetzt weist die Kreisspitalstiftung ein Minus aus. Wir fragen den Landrat, warum das so ist. mehr

Motorradfahrerin nach Unfall gerstorben

Tödliche Verletzungen hat eine 36 Jahre alte Motorradfahrerin am Freitagmorgen bei einem Unfall zwischen Amstetten und Urspring erlitten. Sie war ins Schlingern geraten und von der Straße abgekommen. mehr

Sattelzug kommt von der Autobahn ab

Ein Sattelzug ist in der Nacht auf Freitag auf der Autobahn A 7 bei Vöhringen von der Fahrbahn abgekommen und im Graben zum Stehen gekommen. Dabei entstand ein Schaden von insgesamt 25.000 Euro. mehr

Cannabiszüchter in Pfaffenhofen aufgeflogen

Beamte der Polizei Illertissen und Senden haben in Zusammenarbeit einen Cannabis-Züchter in Pfaffenhofen ausfindig gemacht. Der Mann hatte 22 Pflanzen mit einer Größe von bis zu 1,30 Metern Höhe in seiner Wohnung gezüchtet. mehr

Zwei Hütehunde von Privatanwesen gestohlen

Von einem privaten Anwesen bei Oberbalzheim haben Unbekannte zwei Hütehunde gestohlen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Der talentierte Myles Hesson (Mitte) zeigte sich im Ratiopharm-Trikot unwiderstehlich gegen Gießen. Die 46ers sollten seine nächste Station sein.

Ratiopharm: Britisches Gastspiel mit Myles Hesson

Please welcome...Myles Hesson! Am morgigen Samstag gibt ein geschätzter Allrounder ein Gastspiel an der Donau. Trainer Leibenath verfolgt die Entwicklung von Bremerhavens britischem Forward mit großem Interesse. mehr

David Braig (rechts) erzielte im Hinrundenspiel den Treffer zum Ulmer 2:1-Erfolg über Germania Friedrichstal.

In der Luft sind die Spatzen verwundbar

Alles Gute kommt von oben? Weit gefehlt. Aus Eck- und Freistößen kassiert der Fußball-Oberligist SSV 46 zu viele Tore. Vorsicht: Auch Sonntag-Gastgeber Friedrichstal hat einen Spezialisten für solche Fälle. mehr

Schiedsrichter Felix Brych (2.v.r.) zeigt Hertha-Spieler John Heitinga (r) eine gelbe Karte. Foto: Daniel Naupold

VfB Stuttgart nur 0:0 gegen Hertha - Stevens vor Aus

Huub Stevens steht wohl vor dem Aus als Trainer des VfB Stuttgart. Der Tabellenletzte der Fußball-Bundesliga kam zum Auftakt des 24. Spieltags am Freitag nicht über ein 0:0 gegen Hertha BSC hinaus. mehr

Sanieren und Modernisieren

Kaum etwas ist im Winter wichtiger als das ohnehin schon rare, gesunde Tageslicht und etwas wohltuende Wärme. mehr

Raumwunder auf vier Rädern

Daniela und Joachim Funk brachten den Suzuki bei ihrem Test übers Wochenende so richtig auf Touren. Mit drei Kindern im Gepäck ging es ins verschneite Allgäu, um das Auto auf Herz und Nieren zu testen. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Hells Angels wollen sich gegen Kutten-Verbot wehren

Der Rockerclub Hells Angels in Stuttgart will sich erneut gegen das Verbot seiner Motorrad-Kutten mit den typischen Abzeichen wehren. Heute will sich Club-Präsident Lutz Schelhorn dazu äußern. mehr

Heidenheims Mathias Wittek (l) und Florian Niederlechner. Foto: Armin Weigel

Heidenheim gewinnt 1:0 in Nürnberg

Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg droht den Anschluss an die oberen Tabellenplätze zu verlieren. Das Team von Trainer René Weiler verlor am Freitag trotz engagierter Leistung gegen den 1. FC Heidenheim mit 0:1 (0:1). mehr

Film wird auf dem Tribeca Film Festiva gezeigt. Foto: B. Weißbrod/Archiv

Film aus Baden-Württemberg für New Yorker Festival ausgewählt

Ein Beitrag der Filmakademie Baden-Württemberg hat es in das Programm des diesjährigen Tribeca Film Festivals in New York geschafft. Der Film "Wrapped" von Roman Kaelin, Falko Paeper und Florian Wittmann feiere damit seine Premiere in der Millionenmetropole, teilten die Veranstalter des Festivals am Freitag mit. mehr

Drängt auf die Erweiterung: Direktor Hannsjörg Kowark.

Platznot in der Landesbibliothek

Die größte wissenschaftliche Bücherei im Land platzt aus den Nähten. Erweiterung tut Not - doch wiederholt kam etwas dazwischen. Nun soll im August mit dem Neubau begonnen werden. mehr

Koffermord-Prozess: Zeugen aus dem Umfeld sagen aus

Der Angeklagte im Stuttgarter Koffermord-Prozess hält an seiner Komplott-Theorie fest: Die Justiz wolle ihm die Tat anhängen. mehr

Klinik-Mitarbeiter tot

Am Katharinenhospital hat sich ein tragischer Unfall ereignet: Ein Mitarbeiter starb, nachdem er vom Heckrotor eines Helikopters getroffen worden war. mehr

"Schutzmaßnahmen im öffentlichen Raum" nannte die Polizei Bremen den Anti-Terror-Einsatz. Foto: Carmen Jaspersen

Terrorverdächtige waren in Bremen

Auch der Bremer Dom zählt zur Liste der möglichen Anschlagsziele: Ein Terroralarm sorgte am Wochenende in der Hansestadt für Unruhe. Nun gibt es Details zu den schwer bewaffneten Verdächtigen. mehr

OSZE-Beobachterin vor ukrainischem Panzer. Künftig sollen deutlich mehr OSZE-Beobachter als bisher über den vereinbarten Waffenstillstand in der Ukraine wachen. Foto: Anastasia Vlasova

OSZE-Einsatz in der Ukraine soll massiv aufgestockt werden

Künftig könnten deutlich mehr OSZE-Beobachter als bisher über den vereinbarten Waffenstillstand in der Ukraine wachen. Der Sanktionsdruck auf Russland soll aufrechterhalten werden - doch der Zusammenhalt in der EU scheint fragil. mehr

Neuer Ärger bei der Linkspartei: Sahra Wagenknecht erklärt ihren Verzicht auf eine Kandidatur für den Fraktionsvorsitz. Foto: Bernd von Jutrczenka/Archiv

Wagenknecht kandidiert doch nicht für Linke-Fraktionsvorsitz

Neuer Ärger bei der Linkspartei: Sahra Wagenknecht erklärt ihren Verzicht auf eine Kandidatur für den Fraktionsvorsitz. Wie geht es nun weiter? mehr

Das Gaskraftwerk Irsching ist die größte Gasturbine der Welt. Foto: Tobias Hase/Archivbild

Kreise: Eon droht Milliardenverlust

Eon droht nach hohen Abschreibungen 2014 ein schmerzhafter Verlust. Der Konzern soll den Verkauf der Nordsee-Gasförderung vorantreiben und denkt über eine Stilllegung eines modernen Gaskraftwerks nach. mehr

In den USA sind 295 000 zusätzliche Jobs geschaffen worden, deutlich mehr als Analysten erwartet hatten. Foto: Daniel Bockwoldt

US-Arbeitslosenquote so niedrig wie zuletzt Mitte 2008

Seit fünf Jahren geht auf dem US-Arbeitsmarkt immer nur aufwärts. Manch Analyst spricht schon von Vollbeschäftigung. Doch die Notenbank Fed hat noch Bedenken. mehr

Das Auslieferungslager des Textil-Discounters KiK in Bönen Nordrhein-Westfalen. Foto: Roland Weihrauch

Streik beim Textil-Discounter KiK flammt wieder auf

Der Arbeitskampf im Zentrallager des Textil-Discounters KiK in Bönen (Nordrhein-Westfalen) ist nach dreimonatiger Unterbrechung wieder aufgeflammt. mehr

Jada Pinkett Smith und ihr Ehemann Will bei der Weltpremiere seines neuen Films "Focus"

Jada Pinkett Smith hat schmutzige Fantasien

Jada Pinkett Smith hat überhaupt kein Problem damit ihren Ehemann Will Smith in Sexszenen zu sehen. Jetzt erklärte die Schauspielerin auch warum.

mehr

Schumann ermittelt im "Kriminalist" im grausamen Mord an Simon Stahlke

Krimi-Tipps am Freitag

Im ZDF muss Schumann den Mord an einem spielsüchtigen Mann aufklären. Später verteidigt Anwalt Kronberg eine Frau, die ihren Mann erschlagen hat. Im Ersten ermitteln die "Tatort"-Kommissare Blum und Perlmann im Mord an einem misshandelten Jungen.

mehr

Jasmin Gerat und Lars Mikkelsen als Ermittler in "The Team"

Vierteilige Krimireihe "The Team" startet im ZDF

Die vierteilige Krimireihe "The Team" startet am Sonntagabend im ZDF. In der aufwendigen Produktion agieren Lars Mikkelsen, Jasmin Gerat und Veerle Baetens als Ermittler. Der insgesamt fast achtstündige Thriller wurde in fünf Ländern und Sprachen gedreht.

mehr

Die Ermittler Bibi Fellner (Adele Neuhauser) und Moritz Eisner (Harald Krassnitzer, Mitte) erfahren erste Fakten zum Mordfall im Beisein des Journalisten Max Ryba (Harald Windisch, li.)

So wird der "Tatort: Grenzfall" aus Österreich

Was damals an der Grenze zur Tschechoslowakei passiert ist, beschäftigt heute die österreichischen Ermittler Moritz Eisner und Bibi Fellner. Ein ungewöhnliches Eifersuchtsdrama gibt's im "Tatort: Grenzfall" ebenfalls zu sehen. Lohnt sich das Einschalten? Hier die Antwort!

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Bei einer Übung in Tokio wird ein Nervengasangriff auf eine Bahnstation simuliert. Foto: Franck Robichon