Ulm/Neu-Ulm:

sonnig

sonnig
20°C/7°C

Frauenstraße viel früher fertig

Wie findet man über die Baustelle Frauenstraße in die Stadt, wo sind überhaupt die Übergänge? Das beschäftigt derzeit die Passanten und das Rathaus, das improvisierte Schilder aufhängt. Immerhin: Die Baustelle soll vier Monate früher, zum Weihnachtsgeschäft, fertig werden.

Ulm Der Umbau der Frauenstraße hätte eigentlich ein Jahr dauern sollen: bis März 2016. Nun wird die Straße voraussichtlich zum ersten Adventssamstag fertig. Schon am 15. August steigt ein Straßenfest mit den Läden.
mehr

Ja und Nein zu Plakat-Restriktion

Ulm Weniger Wahlplakate als üblich, schlägt OB-Kandidatin Birgit Schäfer-Oelmayer ihren Mitbewerbern vor. Die Reaktionen fallen unterschiedlich aus. Mit einem Kommentar.
mehr

Wundertüte Zeugnis - Zweitklässler über ihre Bewertung zum Schuljahresende

„Da sind Noten drin“: Jule, Jan, Nivetha und die anderen Zweitklässler der Martin-Schaffner-Grundschule freuen sich über ihre Beurteilungen und natürlich auf die großen Ferien. Die fangen für Kinder aus Bayern erst am Samstag an.

Ulm Ulmer Schüler haben am Mittwoch Zeugnisse bekommen, Zweitklässler das erste Mal welche mit Noten. Wobei die Lehrerin der Zweitklässler an der Schaffner-Schule vorab die Noten und deren Bedeutung erklärt hat.
mehr

Spatenstich für 10,7 Millionen Euro teure Gemeinschaftsschule Blaubeuren

In den nächsten Monaten wird neben dem Blaubeurer Gymnasium (im Hintergrund) die neue Blaubeurer Gemeinschaftsschule gebaut. Schüler, Planer und Gemeinderäte packten gestern beim Spatenstich mit an.

Blaubeuren Fast elf Millionen Euro investiert die Stadt Blaubeuren in den Bau einer neuen Gemeinschaftsschule. Am Mittwoch war Spatenstich für das Gebäude, das genau auf das pädagogische Konzept zugeschnitten ist.
mehr

Russland blockiert mit UN-Veto Tribunal für abgeschossenen MH17-Flug

New York Russland hat die Einsetzung eines unabhängigen UN-Tribunals zum Abschuss des Fluges MH17 vor einem Jahr über der Ukraine blockiert.
mehr

"Das Krebsgeschwür Isis"

Frank-Walter Steinmeier: „Die Einigung im Atomstreit mit dem Iran hat gezeigt, dass mit beharrlicher Diplomatie auch im Nahen und Mittleren Osten Kompromisse und friedliche Konfliktlösungen möglich sein können.“

Berlin Interview: Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) über Terror in Syrien, Diplomatie in Wien und Rassismus in Europa.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Organisator Thomas Schulz freut sich auf das Benefizkonzert am Samstag.

Organisator Thomas Schulz über das Benefizkonzert für Erdbeben-Opfer

Zehn Bands treten am Samstag beim Benefizkonzert in Weißenhorn auf. Organisator Thomas Schulz spricht im Interview über die Nepal-Hilfe, die Faszination Schranne und die Zukunft des Band-Contests. mehr

Die Gesichter sind die alten, doch manche Kulisse hat einen neuen Anstrich: William und Marie-Louise Capoen vor dem Arc de Triomphe.

Zum 15. Mal: Französisches Dorf in der Au

In Ulm sind die Freunde, Ulm bleiben sie treu: Zum 15. Mal öffnen William und Marie-Louise Capoen am Freitag ihr „Petit Paris“ in der Friedrichsau. mehr

Baustelle soll Verkehr verbessern.

Kanalsanierung zieht Umbau nach sich: Heinrich-Heine-Straße wird neu gestaltet

Der Neu-Ulmer Stadtrat hat den Umbau der Heinrich-Heine-Straße in Offenhausen beschlossen. Der Ärger der Anwohner spielte dabei keine Rolle. mehr

Erste Geld-Zusagen für den Bahnhalt Laichinger Alb

Dreimal Ja zum Bahnhalt Laichinger Alb. Die Gemeinderäte von Merklingen, Berghülen und Nellingen haben der finanziellen Beteiligung ihrer Kommunen zugestimmt. Weitere Partner seien willkommen. mehr

Schulleiterwechsel am Scholl-Gymnasium: Brigitte Böhm (rechts) geht in den Ruhestand, Karin Höflinger-Schwarz übernimmt.

Schulleiterin Brigitte Böhm verlässt das Scholl-Gymnasium Karin

Nach 32 Jahren verlässt Brigitte Böhm das Scholl-Gymnasium. Die Schulleiterin hat sich ein Sabbatjahr angespart und kann deshalb vorzeitig in den Ruhestand gehen. Ihre Nachfolgerin ist Karin Höflinger-Schwarz. mehr

Elchingen - Rexroth Bosch Group

Rexroth: Standort Elchingen muss 97 Millionen einsparen

Harte Zeiten kommen auf den Rexroth-Standort in Elchingen zu. Im Zuge eines Sparprogramms will der Konzern dort die Kosten um 97 Millionen Euro drücken. Eine Produktionslinie geht verloren. mehr

Nicht über Ulm - Stadträte fordern: Luftbetankung verlagern

Die Ulmer Stadträte fordern, dass die Luftbetankung von Flugzeugen nicht über Ulm statt finden soll. Die Betankungsvorgänge seien stets sehr risikoreich. mehr

Am Kreisverkehr ist eine Ausfahrt gesperrt.

Verdächtiges Paket bei UPS in Crailsheim - Straßen abgesperrt

Einen großen Polizeieinsatz löste am Mittwochvormittag ein unscheinbares Päckchen im UPS-Depot im Crailsheimer Ortsteil Wittau aus. Inhalt: Möglicherweise eine Bombe. mehr

Die Kreuzung vor dem Gasthaus Memminger Stüble in Holzheim. Die Räte diskutieren darüber, ob dort ein Mini-Kreisel gebaut werden soll.

Rat prüft Kreisel-Bau Holzheim: Räte suchen Verkehrslösung

Einen Minikreisel für Holzheim. Das hat Martin Volk (UWH) im Gemeinderat für die Steinheimer Straße vorgeschlagen. Vor dem "Biergärtle" komme es immer wieder zu gefährlichen Situationen. Bürgermeisterin Ursula Brauchle pflichte Volk bei. mehr

Landrat Thorsten Freudenberger (Dritter von links) hat Wallenhausen besucht und sich dort die Anregungen und Sorgen der Bürger angehört.

Landrat-Besuch in Wallenhausen: CSU mahnt Hochwasserschutz an

Landrat Thorsten Freudenberger hat sein Versprechen eingelöst und den Weißenhorner Stadtteil Wallenhausen besucht. Im Mittelpunkt des Rundgangs stand der Hochwasserschutz. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Schwörmontag 2015

Ulm feiert den Schwörmontag - und die ganze Stadt steht Kopf. Wir berichten in Text, Bildern und Videos über Lichterserenade, Schwörfeier, Nabada, Hockete, Konzert, Party in der Stadt und Co. mehr

WhatsApp Teaser Aktion Frau
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Lukas Kling (rechts), im Zweikampf mit Bayerns Torschützen Milos Pantovic, war ein Aktivposten in der Mannschaft des FV Illertissen.

Illertissen wehrt sich mit Leidenschaft gegen Spielkunst der Bayern-Reserve

1:1 (0:0) trennten sich der FV Illertissen und der FC Bayern II in der bayerischen Fußball-Regionalliga. Die Gastgeber setzten der Spielkunst der Bayern ihre Leidenschaft, aber auch spielerische Akzente entgegen. mehr

Im Speerwurf die Beste, im stark besetzten Hochsprung Fünfte in Württemberg: Mandy Münkle (SV Jungingen).

Mandy Münkle holt Titel bei Württembergischer Meisterschaft

Trotz schwieriger Bedingungen: Bei der Württembergischen Leichtathletik-Meisterschaft der U 16 holten die Teilnehmer aus dem Kreis Ulm/Alb-Donau einen Titel, drei zweite Plätze und einen dritten. mehr

TSF Ludwigsfeld Damen im FuPa Schnellcheck

In unserem FuPa Südwest Schnellcheck wollen wir gerne mehr über euren Verein und die Ziele für die neue Saison erfahren. Heute zu Wort kommt Markus Frank, Trainer der Damen der TSF Ludwigsfeld. Er sprach mit uns über die Neuzugänge sowie die Vorbereitung und gab uns einen Ausblick auf die Saison 2015/2016 in Ludwigsfeld. weiterlesen bei Fupa

FV Altenstadt im FuPa Schnellcheck

In unserem FuPa Südwest Schnellcheck wollen wir gerne mehr über euren Verein und die Ziele für die neue Saison erfahren. Heute zu Wort kommt Daniel Hrdina, Leiter Aktivensport beim FV Altenstadt. Er sprach mit uns über die Neuzugänge sowie die Vorbereitung und gab uns einen Ausblick auf die Saison 2015/2016 in Altenstadt. weiterlesen bei Fupa

Kader bietet einige Alternativen

Der Frauen-Verbandsligist FV Bellenberg schöpft diese Saison aus einem großen Spielerinnenstamm. In der Liga begegnet das Team von Harald Schmidt dem SV Jungingen, ein Team, das auch oben mitspielen will. weiterlesen bei Fupa

Greg Dyke ist Chairman des englischen Fußball-Verbandes Football Association (FA). Foto: Patrick Seeger

Englischer Verband unterstützt Kandidatur von Platini

UEFA-Chef Michel Platini kann bei seiner Kandidatur für die FIFA-Präsidentschaft auf die Unterstützung des englischen Fußball-Verbandes (FA) zählen. mehr

Festnahmen und zwei Verletzte bei Rapid Wien - Ajax

Die Wiener Polizei hat zehn Fußball-Fans von Ajax Amsterdam am Rande des Champions-League-Qualifikationsspiels bei Rapid Wien festgenommen. mehr

Unfall mit Sachschaden in Höhe von 12.000 Euro

Am Dienstag gegen 9.40 Uhr kam es in Vöhringen zu einem Autounfall, bei dem ein Schaden in Höhe von 12.000 Euro entstand. mehr

Buntmetalldieb in die Flucht geschlagen

Beim Versuch, Buntmetall zu stehlen, wurde ein Mann am Dienstag gegen 10:15 Uhr von einem Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG in die Flucht geschlagen. mehr

Diebe stehlen Schmuck aus Wohnhaus

Am Dienstagvormittag haben zwei Männer Schmuck aus einem Haus in Paffenhofen gestohlen. Sie hatten es durch die unversperrte Haustüre betreten. mehr

Tier- & Hauspension

Das Haustier im Urlaub mitzunehmen, geht nicht immer. Wer keinen Urlaubssitter für sein Haustier hat, kann dank Tierpensionen trotzdem beruhigt in die Ferien starten. mehr

Der gesunde Dienstag

Freunde treffen und sich gleichzeitig bewegen – Radfahren macht in der Gruppe umso mehr Spaß. Rund 66 Millionen Fahrräder rollen durch Deutschland. Damit gehört die Straße den Radfahrern. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

Ein Trainer hilft, die gesetzten Ziele schnell und vor allem auf gesundem Weg zu erreichen. „Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Am Sonntag kehrt die Sonne für kurze Zeit zurück in den Südwesten. Foto: Martin Gerten/Archiv

Kurze Rückkehr der Sonne im Südwesten

Nach kühleren und regnerischen Tagen sind Sonne und Wärme im Südwesten wieder in Sicht - wenn auch nur kurz. Am Sonntag könnte es nach Angaben des Deutschen Wetterdiensts wieder bis zu 30 Grad warm werden. mehr

Zwei Verletzte und hoher Schaden bei Wohnhausbrand

Bei einem Wohnhausbrand in Heidenheim sind in der Nacht zum Donnerstag zwei Menschen verletzt worden. Das Feuer war aus zunächst ungeklärter Ursache in der Küche des Zweifamilienhauses ausgebrochen, wie die Polizei mitteilte. mehr

Claus Schmiedel (SPD) kritisiert "unbeholfene Stänkerei" der CDU. Foto: Bernd Weißbrod/Archiv

Schmiedel wirft CDU "unbeholfene Stänkerei" vor

SPD-Landtagsfraktionschef Claus Schmiedel hat Aussagen der baden-württembergischen CDU angesichts steigender Flüchtlingszahlen kritisiert. "Das ist eine völlig unbeholfene Stänkerei, weil sie nicht wirklich ein Rezept anbietet", sagte Schmiedel der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart. mehr

Im Bürgerhospital nördlich des Hauptbahnhofs leben schon jetzt Hunderte Flüchtlinge - übergangsweise.

Erstaufnahmestelle in alter Klinik?

Was mit dem Bürgerhospital-Areal passieren soll, wird in Stuttgart derzeit heiß diskutiert: Das Land will eine Landeserstaufnahmestelle für Flüchtlinge einrichten. Die Stadt hatte eigentlich andere Pläne. mehr

 

Höhenluft macht frei

Höhenlokal, Offizierskasino, Begegnungspunkt mit US-Soldaten: Der Burgholzhof war immer besonders. Das ist im "Aussichtsreich" heute nicht anders. mehr

 

Mehr Messstellen für Feinstaub und Stickoxid

In fast keiner deutschen Stadt ist die Luft so belastet wie in Stuttgart. Nun wird die Zahl der Messstellen für Schadstoffe verdoppelt. mehr

SPD-Vize Schäfer-Gümbel: "Die Benennung von weiteren sicheren Herkunftsstaaten löst das Asyl- und Zuwanderungsproblem nicht." Foto: Christoph Schmidt/Archiv

SPD macht Druck bei Zuwanderungsgesetz

SPD-Vize Thorsten Schäfer-Gümbel hat in der Diskussion mit der Union Bedingungen für ein Zuwanderungsgesetz genannt. Die Politik müsse den Menschen "echte Wege zu legaler Arbeitsmigration öffnen", sagte er dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland", dem mehr als 30 Tageszeitungen angehören. mehr

Französische Polizisten weisen Flüchtlinge an einer Bahnstrecke bei Calais zurück. Foto: Yoan Valat

Wieder Fluchtversuche durch Eurotunnel

Am gestern Abend haben erneut zwischen 100 und 150 Flüchtlinge versucht, durch den Eurotunnel von Frankreich nach Großbritannien zu gelangen. Wie die französische Nachrichtenagentur AFP berichtete, hätten sie mit den Sicherheitskräften Katz und Maus gespielt. mehr

Brennende Wrackteile der abgeschossenen Boeing in der Ostukraine. Foto: Alyona Zykina/Archiv

UN-Aufklärung von MH17-Abschuss scheitert an Russlands Veto

Ein UN-Tribunal zum Abschuss eines zivilen Flugzeugs über der Ostukraine wird es vorerst nicht geben. Russland hat es verhindert - und beteuert zugleich den Willen zur Aufklärung. mehr

Volkswirte gehen von etwa 2,75 Millionen Arbeitslosen im Juli aus. Foto: Julian Stratenschulte

Volkswirte: Etwa 2,75 Millionen Arbeitslose im Juli

Auf den ersten Blick sieht es nach einer Verschlechterung der Arbeitsmarktlage aus: Im Juli ist die Zahl der Erwerbslosen aller Voraussicht nach gestiegen. Doch das hat vor allem saisonale Gründe. mehr

Für das zweite Quartal 2015 trauen Analysten der Deutschen Bank im Schnitt einen Vorsteuergewinn von rund 1,3 Milliarden Euro sowie etwas mehr als 700 Millionen Euro Überschuss zu. Foto: Frank Rumpenhorst

Deutsche Bank legt Quartalszahlen vor

Erstmals seit dem Wechsel an ihrer Führungsspitze zieht die Deutsche Bank heute eine Zwischenbilanz. Im Tagesgeschäft lief es zuletzt recht gut für den Dax-Konzern, doch Strafzahlungen und hohe Rückstellungen für juristische Streitigkeiten fraßen Fortschritte zum Großteil auf. mehr

Siemens-Vorstandschef Joe Kaeser. Foto: Rainer Jensen/Archiv

Euroschwäche hilft Siemens

Der Elektrokonzern Siemens kämpft trotz Rückenwinds durch die Euroschwäche weiter mit Problemen in seiner Stromerzeugungssparte. mehr

Jane Birkin gab der Tasche den Namen. Eine davon erzielte kürzlich den Preis eines schicken Ferrari. Fotos: afp

Jane Birkin zeigt Hermès die Zähne

Eine "Birkin-Bag" von Hermès ist Kult - für schlappe 33 000 Euro. Doch jetzt will Filmstar Jane Birkin ihren Namen für die Tasche nicht mehr hergeben. mehr

Cecil war ein Wahrzeichen des Hwange-Nationalparks. Sein Nachfolger wird vermutlich Cecils Nachkommen töten.

Shitstorm gegen Löwenjäger

Der Löwe Cecil mit seiner schwarzen Mähne galt als ein Wahrzeichen Simbabwes. Ein Jäger aus den USA hat ihn getötet. Jetzt brach ein Shitstorm gegen ihn los. Seine örtlichen Helfer müssen vor Gericht. mehr

Thomas Gottschalk bei den Festspielen in Bayreuth.

Leute im Blick vom 30. Juli 2015

Thomas Gottschalk Für Thomas Gottschalk (65) sind die Pausen das Stressigste bei den Bayreuther Wagner-Festspielen, schreibt er in der "Bunte". Er versuche dann "trickreich, den Fotografen und Reportern zu entkommen". mehr

Der ganz normale Komödienwahnsinn: "Figaros Hochzeit", inszeniert von Sven-Eric Bechtolf auf einer Simultanbühne.

Delikatessen und Hanswürste

Mozart zum Kugeln und auch ernst: Dem Salzburger Festspielchef Sven-Eric Bechtolf gelang eine starke Inszenierung von "Figaros Hochzeit". Stephan Kimmig enttäuschte mit einem "Clavigo" nach Goethe. mehr

 

Air setzt auf relaxtes Blubbern

Der französische Keyboarder Jean-Benoît Dunckel und Gitarrist Nicolas Godin werfen gleich zwei neue Platten ihres Synthie-Pop-Duos Air auf den Markt: Das neue Album "Premiers Symptomes" (Parlophone) vereint fünf Instrumentalstücke in nur rund 30 Minuten Spielzeit. mehr

 

Diese Brüder sind weiter Clubkönige

Erneut haben sich Tom Rowlands und Ed Simons, besser bekannt als The Chemical Brothers, allerlei vokale Kollaborateure ins Boot geholt: St. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Rückzug: Bevor sich die buddhistischen Mönche für etwa drei Monate während der Regenzeit zurückziehen, feiern sie noch das Tak Bat Dok Mai Festival in Bangkok. Sie bekommen dabei von ihren Anhängern Blumen überreicht. Foto: Narong Sangnak
Artikel des Tages
Juli 2015
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
3
4
5
6
7
8
9