Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
29°C/19°C

Brand in künftigem Markt

Vom Dach aus versuchten die Feuerwehrleute an die Brandnester heranzukommen.

Neu-Ulm In einem ehemaligen Möbelhaus, das gerade in einen türkischen Supermarkt umgebaut wird, ist am Donnerstag ein Feuer ausgebrochen. 115 Feuerwehrleute waren im Einsatz, um den Schwelbrand zu löschen.
mehr

Aufbau zum Basketball-Event beginnt bereits am Samstag nach Marktschluss

Mit großen Werbetafeln wird auf das Basketballspiel auf dem Münsterplatz hingewiesen. Zum Duell Per Günther (links) und Daniel Theiss (Bamberg) wird es aber nicht kommen. Der Ex-Ulmer ist verletzt und nur Zuschauer.

Ulm Die Wettervorhersage ist stabil, die Entscheidung gefallen: Das Basketballspiel zum Münsterturmjubiläum findet am Sonntag gegen Bamberg definitiv im Freien statt. Der Aufbau beginnt bereits am Samstag.
mehr

Gall stellt Hilfe für DLRG in Aussicht

Im Boot auf die Donau, das Haupteinsatzgebiet, führten DLRG-Verantwortliche Minister Reinhold Gall (vorne links), Martin Rivoir und Vertreter von Stadt und Stadtpolitik.

Ulm/Neu-Ulm Ein neues Wasserrettungszentrum für die Ulmer DLRG? Minister Gall sieht die Notwendigkeit für ein solches, durchs Land gefördertes Projekt.MIt einem Kommentar.
mehr

Nuance entwickelt im Röhrenwerk moderne Sprachverarbeitungssysteme

Sie testen in einem schallisolierten Labor die Sprachsignale im Innenraum des Autos: die Nuance-Ingenieure Markus Buck (links) und Timo Matheja.

Ulm Spracherkennung im Auto ist eine feine Sache. Man kann dem Navi unterwegs die Zieladresse diktieren und einen Musiktitel aufrufen. Die Systeme kommen vielfach von Nuance mit Standort im Röhrenwerk.
mehr

Zeitung: Facebook gibt Fehler zu

Justizminister Maas hatte den Umgang von Facebook mit rassistischen Inhalten kritisiert. Foto: Armin Weigel

Berlin Facebook Deutschland hat nach einem Bericht des "Mannheimer Morgen" Fehler bei der Löschung von rassistischen Inhalten eingeräumt. "Es ist bedauerlich, dass gelegentlich Fehler gemacht werden", sagte ein Sprecher der Zeitung.
mehr

Kocher-Wasser soll den Neckar retten

Feuerwehren sorgen an mehreren Stellen, wie in Buchenbach, mit ihren starken Pumpen für mehr Sauerstoff im Wasser der Jagst.

Heilbronn Ein Fischsterben im Neckar wird wegen des Giftes in der Jagst nicht mehr ausgeschlossen. Wasser aus dem Kocher soll ab Sonntag das Schlimmste verhindern. Solange schaffen Helfer Reservate für Aal und Zander.
mehr

Bilder
mehr Bilder
Mit Straßenarbeiten vor Sparkassen-Brückenhaus haben begonnen. Hier entsteht ein Bereich, den sich Autos, Radler und Fußgänger künftig teilen.

Vor der Herdbrücke: Für Fahrradfahrer ziemlich gefährlich

Die Bauarbeiten an der Herdbrücke dauern bis zum Jahresende an. Die Fahrbahn in Richtung Ulm bleibt gesperrt. mehr

Bei einem Unfall auf der A8 am Donnerstagnachmittag wurde ein Auto von einem Lkw von der Fahrbahn gedrängt. Der Autofahrer konnte sich aus seinem Pkw, der an einer Schutzplanke hängen blieb und umkippte, selbst befreien.

Lkw löst Unfall aus

Bei einem Unfall auf der A8 wurde einAuto von einem Lkw von der Fahrbahn gedrängt. Der Autofahrer konnte sich aus seinem Auto, das an einer Schutzplanke hängen blieb und umkippte, selbst befreien. Die Polizei sucht nun nach dem Lkw-Fahrer, den sie für den Unfall maßgeblich verantwortlich macht.Mit einer Bildergalerie. mehr

Schmerzensgeld für Klinik-Patientin

Mehrere Schulter-Operationen haben der Patientin nicht geholfen. Von der Krankenhaus GmbH des Alb-Donau-Kreises will die Frau Schmerzensgeld. mehr

Die Häuslesbrücke ist mit Bohrpfählen gesichert worden. Bei den Arbeiten an der „Forelle“ ging es eng her. Jetzt wird aufgemauert.

2016 wird die Häuslesbrücke 700 Jahre alt

Mit dem Namen Häuslesbrücke können wohl wenige etwas anfangen, aber in Ulm kennt sie doch jeder: Sie überspannt malerisch die Blauarme im Fischerviertel, wird gerade saniert und ist die älteste Brücke Ulms. mehr

Dr. Georg Nüßlein ist öfters im Raum Neu-Ulm als viele
glauben.

Keine Angst vor dem "Gro-Ko-Deal"

In unserer Serie "Drei Dinge" erzählt dieses Mal Dr. Georg Nüßlein (CSU) über die Berliner Politik. mehr

Wochen-Quiz

Was geschah diese Woche in der Lokal- und Weltpolitik? Was war in Kultur und Sport wichtig? Testen Sie Ihr Wissen in unserem Quiz. mehr

Unterstützt mit seinem T-Shirt-Projekt Tansania: Martin Kluck auf dem Schick-Areal. Neben den rund 30 Kreativen lebt dort auch ein Huhn.

Alternativer Mikrokosmos

Zwischen Metallbergen und Güterzügen ist in Stuttgart-Feuerbach ein Zentrum für Start-ups und Ateliers entstanden. Zu den mehr als 30 Kreativen gehört auch Martin Kluck, der sich für Tansania engagiert. mehr

Wertvolle Stunden: Maria Schörger und Asghar Mohammadian spielen Backgammon.

Beim Pasch strahlen Asghars Augen

Die Evangelische Gesellschaft in Stuttgart organisiert für ältere Migranten eine sprachliche Betreuung. Das Angebot ist kaum bekannt. mehr

In ihrem Element: Mit Gästen reden und lachen - so macht Helli Schmieg ihr Job Spaß.

Autogrammstunde in der Laube

Am Mittwoch ist der Startschuss zum Stuttgarter Weindorf gefallen. In 39 Jahren tanzten dort schon Amerikaner auf den Tischen, andere Gäste erlitten Herzattacken. Kultwirtin Helli Schmieg war von Anfang dabei. mehr

Caritas warnt vor Flüchtlingskatastrophe auf dem Balkan. Foto: Florian König/Caritas international

Caritas warnt vor Flüchtlingskatastrophe auf dem Balkan

Die Lage der Flüchtlinge auf dem Balkan wird nach Einschätzung der Caritas immer dramatischer. Die Flüchtlingscamps an den Grenzen seien völlig überfüllt, und täglich kämen Tausende Menschen dazu, sagte Tobias Nölke, Referent für Not- und Katastrophenhilfe der Caritas, der Deutschen Presse-Agentur. mehr

 

Palmen und Wandelröschen: Exoten verdrängen heimische Pflanzen

Palmen im Buchenwald? Gar nicht mehr so unwahrscheinlich. In deutschen Gärten wachsen viele Zierpflanzen aus anderen Teilen der Welt, die sich bei steigenden Temperaturen rasant verbreiten können. mehr

Martin Wacker ist nicht nur KSC-Stadionsprecher, er sammelt leidenschaftlich Donald Duck-Figuren.

Passionierte Sammler stellen zum Karlsruher Stadtjubiläum aus

Sammelstücke von Entenhausen über die Beat-Ära bis zum Sputnik-Start: Die Schätze aus Privathand sind auf dem Karlsruher Friedrichsplatz zu bestaunen. Eine Schau in Bauwagen zum Stadtjubiläum. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Vorherige Inhalte Nächste Inhalte

Wander-Serie: Rund um Bad Schussenried

Wandern rund um Bad Schussenried: Mit Alpenblick, Klosterbesuch und versteckten Badeseen. Teil sechs der Wanderserie. » mehr

WhatsApp Teaser Aktion Frau
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Der erste Test war ein klassischer „Hallenkampf“: Das Bundesliga-Team mit Center Raymar Morgan (li.) gegen Pro-B-Youngstar Marvin Omuvwie.

Open-Air auf dem Münsterplatz: So haben Ulms Basketballer noch nie Körbe geworfen

Die neue Mannschaft des Bundesligisten Ratiopharm Ulm ist Hauptakteur im nie dagewesenen Open-Air-Spektakel. Gegen den Meister Bamberg steht am Sonntag auf dem Münsterplatz ein einmaliger Test an. mehr

Landesliga: Blausteins Passer trifft Radojevic

Einen Fehlstart verhindern wollen die Fußball-Landesligisten aus dem Bezirk. Der TSV Blaustein empfängt am Freitag den SV Ebersbach. mehr

In der letzten Saison der torgefährlichste Spieler, in dieser Punkterunde noch ohne Treffer: Bastian Heidecker (rechts). <QM>

1:3 gegen Kehl: Spatzen-Trainer Baierl moniert fehlende Laufbereitschaft

Beim 1:3 gegen den Kehler FV fehlte es den Spatzen hinten wie vorn. Die offensiven Spieler waren zu oft nicht anspielbar, und auch auf die sonst so zuverlässige Abwehr war zweimal nicht Verlass. mehr

Blausteins Passer trifft Radojevic

Ein Wiedersehen können am Freitag (15.30 Uhr) womöglich die beiden Trainer Peter Passer und Dinko Radojevic beim Duell der Fußball-Landesliga zwischen dem TSV Blaustein und dem SV Ebersbach feiern. weiterlesen bei Fupa

Keine Anspielstationen

Beim 1:3 gegen den Kehler FV fehlte es den Spatzen hinten wie vorn. Die offensiven Spieler waren zu oft nicht anspielbar, und auch auf die sonst so zuverlässige Abwehr war zweimal nicht Verlass. weiterlesen bei Fupa

Die Illertisser Patienten sind für heute kein Thema

Denn auf fremdem Platz ist den Illertalern bis auf eine Nullnummer beim FC Ingolstadt II noch nichts gelungen. weiterlesen bei Fupa

Entspannter Moment nach dem Finale: Usain Bolt (l) und Justin Gatlin. Foto: Diego Azubel

Dauerduell: Wie oft rennt Bolt noch gegen Gatlin?

Bolt vs. Gatlin - die unendliche Geschichte soll im nächsten Jahr bei Olympia in Rio weitergehen. 2017 kommt die WM in London. Ob es dort auch noch zum Duell der Sprintgiganten kommt, ist fraglich. Falls nicht, gibt es da noch einen Plan B. mehr

Barbara Rittner ist die Bundestrainerin der deutschen Tennis-Damen. Foto: Daniel Karmann

Rittner wünscht sich "wahres Gesicht" der DTB-Damen

Bundestrainerin Barbara Rittner hofft bei den anstehenden US Open auf bessere Leistungen der deutschen Tennis-Damen als bei den bisherigen drei Grand-Slam-Turnieren dieser Saison. mehr

Die Salzburger brauchten nach der Niederlage Trost. Foto: Krugfoto

"Endstation": Nicht mal der Trostpreis für RB Salzburg

Auch der deutsche Torwart Walke konnte das nicht verhindern. Red Bull Salzburg ist raus, jetzt auch noch aus der Europa League. Dem österreichischen Meister versagten die Nerven im Elfmeterschießen. Der Trainer aber haderte mit dem Referee. mehr

Rauschgift: Deal endet im Streit

Ein Deal mit Rauschgift ist in der Nacht zum Donnerstag gründlich misslungen, wie die Polizei mitteilt. Demnach saßen zwei junge Männer um Mitternacht am Ehinger Tor, als eine fünfköpfige Gruppe sich näherte. mehr

Frau bei Diebstahl erwischt

Eine 33-jährige Frau fiel gestern einer Angestellten eines Bekleidungsgeschäfts in der Glacis-Galerie auf, als der akustische Alarm der Diebstahlsicherung im Eingangsbereich auslöste. mehr

Brand in ehemaligem Möbelhaus

In einem ehemaligen Möbelhaus in Neu-Ulm wurde am Donnerstagabend ein Brand gemeldet. Feuerwehr und Rettungskräfte sind vor Ort. mehr

Der gesunde Dienstag

Die erste Schwangerschaft mit Mitte 30, das ist heutzutage nichts Ungewöhnliches mehr. mehr

Haustiere und Tierpensionen

Das Haustier im Urlaub mitzunehmen, geht nicht immer. Wer keinen Urlaubssitter für sein Haustier hat, kann dank Tierpensionen trotzdem beruhigt in die Ferien starten. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

Ein Trainer hilft, die gesetzten Ziele schnell und vor allem auf gesundem Weg zu erreichen. „Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Die Wetterlagen in Deutschland könnten intensiver werden - das gilt sowohl für Hitze wie für lokale Unwetter. Foto: Matthias Hiekel

Wetter im Klimawandel: Mehr Hitzetage, mehr Starkregen

Hitzewellen und Gewitter hielten in diesem Sommer das Land in Atem. Weinreben und Waldbäume sind im Trockenstress. Müssen wir uns dauerhaft darauf einstellen? mehr

Flüchtlinge in einem überfüllten Schlauchboot Anfang Februar im Mittelmeer. Vor Libyen ist es nun erneut zu einer Flüchtlingstragödie gekommen Foto: Opielok Offshore Carriers / Archiv

Viele Tote bei neuem Flüchtlingsdrama im Mittelmeer

Nach dem Kentern von zwei Flüchtlingsbooten vor der libyschen Küste werden nach einem Bericht des britischen Senders BBC Hunderte Tote befürchtet. mehr

Einsatzfahrzeuge am späten Abend in der Nähe des Fundortes der Fliegerbombe in Köln. Foto: Henning Kaiser

10-Zentner Bombe am Kölner Rheinufer entschärft

Die 10-Zentner-Bombe am Kölner Rheinufer gegenüber der Altstadt ist in der Nacht erfolgreich entschärft worden. Gegen 00.25 Uhr wurde der Zünder der Bombe amerikanischer Bauart unschädlich gemacht. Die Entschärfung verlief ohne Probleme. mehr

Argentiniens Außenminister Héctor Timerman ist von einem Freihandelsabkommen zwischen EU und Mercosur nicht gänzlich überzeugt. Foto: Iván Franco / Archiv

Freihandelsabkommen mit EU? Argentinien bremst

Argentinien hat Vorbehalte gegen das von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) unterstützte Freihandelsabkommen zwischen der EU und dem südamerikanischen Staatenbund Mercosur. mehr

Auf dem Gelände einer Recyclingfirma in Hamburg sind Ölfässer gestapelt, um sie später zu reinigen und neu zu befüllen. Foto: Kay Nietfeld/Illustration

Sinkende Ölpreise dürften Inflation niedrig halten

Sinkende Energiepreise dürften die Inflation in Deutschland auch im August sehr niedrig gehalten haben. Nachdem die jährliche Teuerungsrate im Mai noch bei 0,7 Prozent gelegen hatte, fiel sie bis Juli wieder auf 0,2 Prozent. mehr

Wenn die Tankuhr im roten Bereich ist, muss der Autofahrer schnell zur nächsten Tankstelle.

Wettbewerb an der Tankstelle

Ein Dutzend Mal am Tag ändern die Tankstellen ihre Preise. Das deutet auf einen harten Wettbewerb an den Zapfsäulen hin - und gegen die Behauptung, zur Urlaubszeit würden die Spritpreise steigen. Mit einem Kommentar von Helmut Schneider: Gewagte Prognosen. mehr

Banksy zieht. Foto: Teresa Dapp

Wo Cinderella stirbt: Banksys Gruselkabinett "Dismaland"

Es gibt nicht viele gute Gründe, Weston-super-Mare zu sehen. Doch derzeit strömen täglich Tausende in die Stadt an der englischen Küste. Der Grund: Künstler Banksy hat einen alptraumhaften Anti-Freizeitpark gebaut. Ein Besuch. mehr

Tim Crabtree alias Paper Beat Scissors verlötet eindringliche Elektronik-Sounds, Gitarren und Loops miteinander. Foto: Nick Wilkinson

Feinste Folktronica: Aero Flynn und Paper Beat Scissors

Die Verbindung von Akustik- und Elektronik-Sounds firmiert seit längerem unter dem Behelfsetikett "Folktronica". Zwei der schönsten Beispiele aus jüngster Zeit liefern jetzt die Singer/Songwriter-Projekte Aero Flynn und Paper Beat Scissors. mehr

DJ Smolface (r) und DJ Perez in Tel Aviv. Foto: Sara Lemel

Tel Aviv und Berlin feiern Zwillingsparty

Israelis und Deutsche haben am Donnerstag in Tel Aviv und Berlin eine Zwillingsparty gefeiert. Sie begingen das 50. Jubiläum der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen beiden Ländern in den angesagten Clubs "Kuli Alma" in Tel Aviv und "Prince Charles" in Berlin-Kreuzberg. mehr

Autor David Lagercrantz stellte gestern die Fortsetzung zu Stieg Larssons "Millennium"-Trilogie in Stockholm vor.

Lagercrantz tritt in Stieg Larssons Fußstapfen

Ein schwereres Erbe kann man in der schwedischen Krimi-Literatur nicht antreten. So zögerte David Lagercrantz (52), als er vom Verlag das Angebot bekam, einen vierten Band zur "Millennium"-Trilogie zu schreiben, die sich weltweit 80 Millionen Mal verkaufte. mehr

Zwölf Quadratmeter groß ist Tankred Tabberts "Eyeball", der über den Dächern von St. Pauli die Stadt und die Menschen überwacht.

"Big Eyeball" auf der Reeperbahn nachts um halb eins

Big Eyeball is watching you: Ein riesiger Augapfel beobachtet von einem Großbildschirm über Hamburgs Dächern aus die Menschen - 24 Stunden lang. mehr

5000 Menschen feiern den Hamburger Open-Air-Slam.

Woodstock der Literatur

Mehr als 5000 Zuschauer kommen auf die Hamburger Trabrennbahn zum "Best of Poetry Slam - Open Air". So ist Poesie längst ein Massenphänomen. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Völlig schwerelos: Die Hochspringerin Levern Spencer aus Saint Lucia bei der Leichtathletik-WM in Peking. Foto: Diego Azubel
Artikel des Tages
August 2015
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
31
1
2
3
4
5
6