Ulm/Neu-Ulm:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
23°C/13°C

Zeit für Straßenbahnlinie 2 wird knapp

Die Pläne für den Straßenbahnausbau in Ulm und Neu-Ulm  sollen bis Jahresende entscheidungsreif sein.

Ulm Zeitlich lässt sich der Bau der Straßenbahnlinie 2 nicht mehr wie geplant umsetzen. Weil Mitte 2018 die Gleise liegen müssen, wird die gesamte Trasse zeitgleich gebaut. Bisher waren es zwei Abschnitte.
mehr

Polizei vertreibt junge Pakistanis von den Bolzplätzen

Asylbewerber suchen Cricketplatz

Neu-Ulm Die in Pfuhl untergebrachten Asylbewerber haben kein Internet, dürfen nicht arbeiten. Um der Langeweile zu entkommen, begannen sie, Cricket zu spielen. Schnell kam ein Verbot. Die Hoffnung ruht auf dem TSV.
mehr

Keine Ruhe eingekehrt: Runder Tisch wegen straffälliger Asylbewerber

Die Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber des Alb-Donau-Kreises in Dornstadt. Ein paar junge Algerier sorgen dort regelmäßig für Ärger.

Dornstadt Noch immer ist in Dornstadt keine Ruhe eingekehrt, noch immer verursacht eine Handvoll Asylbewerber Ärger. Das Landratsamt richtet nun einen Runden Tisch ein, um das weitere Vorgehen abzustimmen.
mehr

Scala: Sparkasse Ulm bleibt hart

Der Chef der Ulmer Sparkasse, Manfred Oster.

Ulm Der Streit der Sparkasse Ulm mit ihren Kunden um hoch verzinste Sparverträge spitzt sich zu. Die Bank ging weder auf einen Vorschlag des Gerichts ein noch auf ein weiteres Kompromissangebot. Mit einem Kommentar von Frank König: Besser ein rasches Ende
mehr

Amazon oder doch der Buchladen um die Ecke?

Betriebsamkeit in einem Amazon-Logistikzentrum.

Ulm Amazon wird den Buchhandel nachhaltig verändern, sagt Lena Grundhuber in ihrem Leitartikel. Mittelständische Buchhändler werden es künftig schwer haben, aber es gibt auch Chancen. Wo man ein Buch kauft, wird eine ähnliche Entscheidung sein wie die zwischen Supermarkt-Fleischtheke und Metzger am Markt.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Der Allgäu-Airport ist auch Regionalflughafen für Ulmer.

Mit der SÜDWEST PRESSE hinter die Kulissen des Memminger Flughafens blicken

"Türen auf": Die Regionalredaktion der SÜDWEST PRESSE geht mit Ihren Lesern auf Tour. Blicken Sie hinter die Kulissen der Flughafenfeuerwehr und des Winterdienstes am Memminger Flughafen. Wir verlosen am Freitag zwischen 10:30 und 10:45 Uhr 30 Plätze für unsere Flughafen-Tour. mehr

Die Triathleten sind geschlüpft: Das Feld beim Datev Challenge Roth wirkt ein wenig wie junge Meeresschildkröten, die sich eilig auf den Weg in ihr angestammtes Element machen. Foto: Daniel Karmann

Einschränkungen wegen des Einstein-Triathlons

Wegen des Einstein-Triathlons mit mehr als 2000 Teilnehmern wird es am Sonntag, 3. August, in Ulm und der Region zu Verkehrseinschränkungen kommen. mehr

Am Freitagabend öffnet das Französische Dorf in der Friedrichsau seine Pforten. William (links) und Marie-Louise Capoen (rechts) sind zum 14. Mal in Folge in Ulm. In der Bildmitte die Fassadenmalerin Irma Fuchs, die letzte Hand anlegt.

Bonjour in Ulm: Heute öffnet "Petit Paris"

Wenn in Ulm die Sommerferien beginnen, dann öffnet auf dem Volksfestplatz in der Friedrichsau das Französische Dorf, auch "Petit Paris" genannt, die Pforten. In diesem Jahr zum 14. Mal in Folge. mehr

Firma Burg Silvergreen präsentiert ihr neues Baugebiet

CIMC Silvergreen in Günzburg schließt Fabrik

90 Mitarbeiter verlieren ihren Arbeitsplatz: Der Günzburger Anhänger-Hersteller CIMC Silvergreen steht vor dem Aus - bevor er richtig gestartet ist. mehr

Zwei Interessenten für Betrieb des Begräbniswalds

Begräbnisstätten in Wäldern sind für die Betreiber offenbar lukrativ. In Weidenstetten gibt es jetzt zwei Bewerber. Anstelle des Unternehmens „Oase der Ewigkeit“ kommt wohl die „Ruheforst GmbH“ zum Zuge. mehr

Niedrigste Quote bei Arbeitslosigkeit

Trotz leichtem Anstieg der Arbeitslosigkeit bleibt der Agenturbezirk Ulm mit einer Quote von 3,1 Prozent weiter Spitze, muss sich den Platz aber teilen. mehr

Zehn Polizisten müssen Keilerei vor Bar beenden

Zehn Polizisten waren Donnerstagnacht erforderlich, um in Senden eine Massenschlägerei mit 15 Männern zu beenden. Wie die Polizei mitteilt, war gegen 1. mehr

Fahranfänger setzt Auto an den Mast

Am Mittwochabend prallte ein 18-jähriger Autofahrer auf einen Ampelmast. mehr

Heckschaden an Toyota - Verursacher flüchtig

Nach einem Zusammenstoß mit einem Toyota ist der Fahrer des verursachenden Autos flüchtig. Der Schaden betrug 3.000 Euro. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Grimmelfingens Heiko Fredrich (l.) trifft im Halbfinale zum 6:1-Endstand gegen den VfL Ulm.

Stadtpokal: Die Favoriten machen das Rennen

Klare Verhältnisse: Die Fußballer des SV Grimmelfingen und der SSG Ulm setzten sich in den Halbfinals durch und stehen am Samstag im Stadtpokal-Endspiel. mehr

Stephan Baierl konnte sich dank der Torjäger-Qualitäten von David Braig beruhigt einen Schluck aus der Pulle gönnen.

WFV-Pokal: SSV Ulm 1846 Fußball tritt gegen Waldstetten an

Auftrag erfüllt - zwei Tore im WFV-Pokal beim 2:0 (1:0) gegen den SC Geislingen: David Braig war ein Volltreffer. In der dritten Pokalrunde muss der SSV 46 morgen beim Landesligisten TSGV Waldstetten antreten. mehr

Timo Glock sieht seine Zukunft im Deutschen Tourenwagen Masters. Foto: Jürgen Tap

DTM-Fahrer Glock: In der F1 "momentan keine Zukunft"

DTM-Fahrer Timo Glock beschäftigt sich nicht mit einer Rückkehr in die Formel 1. mehr

Angelique Kerber mühte sich gegen Coco Vandeweghe zum Sieg. Foto: John G. Mabanglo

Kerber müht sich ins Viertelfinale von Stanford

Angelique Kerber hat beim WTA-Tennis-Turnier in Stanford mit viel Mühe das Viertelfinale erreicht. Die Weltranglisten-Achte gewann nach sehr wechselhaftem Matchverlauf 7:6 (7:4), 0:6, 6:2 gegen Coco Vandeweghe aus den USA. mehr

Jobs aus der Region

01.08. Vertriebsinnendienst Objektabteilung (m/w)
Griffwerk GmbH, Blaustein

01.08. Kundenmanager/in im Innendienst/Frontoffice
GRIFFWERK GmbH, Blaustein

01.08. Kundenmanager/in im Innendienst/Backoffice
Griffwerk GmbH, Blaustein

Sanieren & Modernisieren

Viele Hausbesitzer beschäftigen sich bei einer bevorstehenden Renovierung ihrer vier ... mehr

Wenn’s knackt und zieht

Autsch! Wer bei Bewegungen, beim Aufstehen oder beim Treppensteigen Schmerz verspürt, ... mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit ... mehr

Ein Jahr ist es her, dass sich der US-Whistleblower Snowden nach Russland abgesetzt hat. Keiner weiß, wie es weiter gehen soll. SPD-Fraktionschef Oppermann will eine humanitäre Lösung. Foto: Guardien/Glenn Greenwald/Laura Poitras

Oppermann: Entspannung mit USA bei humanitärer Lösung für Snowden

SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hat sich dafür ausgesprochen, dem früheren US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden eine Rückkehr in seine Heimat zu erleichtern. mehr

Banner vor dem Rathaus der liberianischen Hauptstadt Monrovia. Mit einem Millionen-Programm will die WHO die Ebola-Epidemie in Westafrika unter Kontrolle bringen. Foto: Ahmed Jallanzo

WHO verstärkt Kampf gegen Ebola-Seuche

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) verstärkt mit einem 100-Millionen-Dollar-Programm den Kampf gegen die Ebola-Epidemie in Westafrika. mehr

Schweine in einem Mastbetrieb. Die Antibiotika-Abgabe für die Tierhaltung ist 2013 zurückgegangen. Foto: Carsten Rehder

Mehr besonders wichtige Antibiotika für Tiermast abgegeben

Für die Tierhaltung in Deutschland sind erneut mehr umstrittene Antibiotika verteilt worden, die auch für Menschen besonders wichtig sind. mehr

Argentiniens Präsidentin Cristina Fernandez de Kirchner spricht in Buenos Aires vor Anhängern. Das südamerikanische Land ist pleite. Foto: David Fernandez

Ratingagentur Fitch stuft Argentinien als Zahlungsausfall ein

Die Ratingagentur Fitch hat Argentinien als "eingeschränkten Zahlungsausfall" eingestuft, weil das Land wegen eines Rechtsstreits mit US-Hedgefonds seine Staatsanleihen nicht mehr vollständig bedienen kann. mehr

Der Umsatz von Audi wuchs im zweiten Quartal um 1,8 Prozent auf 13,7 Milliarden Euro. Das operative Ergebnis stieg um 1,5 Prozent auf 1,36 Milliarden Euro. Foto: Armin Weigel

Audi präsentiert kleines Umsatz- und Gewinnplus

Audi verkauft mehr Autos als je zuvor. Auch im ersten halben Jahr stellte die VW-Tochter Rekorde auf. In der Kasse macht sich das zuletzt aber immer weniger bemerkbar. mehr

Fiat-Boss Sergio Marchionne spricht bei einer Veranstaltung in Auburn Hills, Michigan. Foto: Rena Laverty

Fiat-Aktionäre stimmen über Fusion mit Chrysler ab

Die Fiat-Aktionäre stimmen heute über die vorbereitete Verschmelzung des italienischen Autobauers mit dem US-Hersteller Chrysler ab. mehr

Brand einer neuen Halle verursacht hohen Schaden

Eine Maschinenhalle ist am Freitagmorgen in Ravensburg in Brand geraten. Laut Polizei waren in dem erst wenige Monate alten Gebäude landwirtschaftliche Maschinen und Sägen eingelagert. Der entstandene Schaden wird auf bis zu 100 000 Euro geschätzt. Warum die Lagerhalle in Brand geriet, war zunächst unklar. mehr

Starker Euro drückt bei Fuchs Petrolub auf Bilanz

Der Schmierstoff-Hersteller Fuchs Petrolub hat im zweiten Quartal kräftigen Gegenwind vom starken Euro zu spüren bekommen. Unter dem Strich blieb ein Gewinn von 52,5 Millionen Euro, nach 55,8 Millionen Euro im Vorjahr, wie das im MDax notierte Unternehmen am Freitag in Mannheim mitteilte. mehr

24-Jähriger Autofahrer stirbt bei Verkehrsunfall

Ein 24-Jähriger ist bei einem Unfall auf der Autobahn 5 nahe Hirschberg (Rhein-Neckar-Kreis) ums Leben gekommen. Laut Polizei geriet der Mann mit seinem Wagen in der Nacht zum Freitag aus zunächst ungeklärten Gründen gegen die Mittelleitplanken, mehr

Der Regisseur Frank Castorf rechnet mit Unmutsbekundungen. Foto: Tobias Hase/Archiv

"Götterdämmerung" in Bayreuth: Premierenwoche geht zu Ende

Am Freitag geht die Premierenwoche der Bayreuther Festspiele mit dem letzten Teil von Richard Wagners "Der Ring des Nibelungen" zu Ende. mehr

Kelly Rowland erwartet einen Sohn. Foto: Jens Kalaene

Kelly Rowland: "Es wird ein Junge"

Die schwangere US-Sängerin Kelly Rowland (33) hat das Geschlecht ihres Kindes verraten: "Es wird ein Junge", sagte sie" Fox411" .Ganz freiwillig war die Aussage allerdings nicht. mehr

In Wacken steht die Welt Kopf. Foto: Daniel Reinhardt

Mittelpunkt der Heavy-Metal-Welt: "Wacken macht Spaß!"

Ein Dorf rockt: Die Wiesen rund um das beschauliche Wacken beben beim größten Heavy-Metal-Festival der Welt. 75 000 Fans feiern nach dem Motto "Faster, Louder, Harder". mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Schlammpackung: Auf einem Festival in Polen gönnen sich Besucher ein Bad im Schlamm. Foto: Lech Muszynski