Was der Atem über Krankheiten verrät

Boris Mizaikoff hat mit seinem Team ein Gerät entwickelt, das den Atem analysiert.

Ulm Ein Hauch genügt, um Aufschluss über Erkrankungen zu geben. Eine neue Messmethode made in Ulm könnte Ärzten bald die Diagnose erleichtern.
mehr

Burkini-Debatte in Senden

Frau in Burkini: So sieht eine den muslimischen Kleidervorschriften entsprechende Badebekleidung aus.

Senden/Region Der Protest war zu heftig: Die Stadt Senden hat die testweise Erlaubnis, Burkini zu tragen, wieder kassiert. In anderen Bädern gibt es damit kein Problem.
mehr

Streit ums Wonnemar

Ulm/Neu-Ulm Im Streit um das Wonnemar und den Übergang von Interspa zu den Städten kritisiert jetzt der FDP-Kreisverband scharf die Mitarbeiter des Freizeitbades. Die würden am Horizont die Möglichkeit sehen, in das „weiche, gepolsterte Nest des öffentlichen Arbeitgebers zu schlüpfen“.
mehr

Defizit der Neu-Ulmer Kreiskliniken steigt heftig

Kreis Neu-Ulm Das Defizit steigt auf 3,8 Millionen Euro im laufenden Jahr, das Bürgerbegehren kommt zur Unzeit. Der Kreis Neu-Ulm hat es derzeit nicht leicht mit seinen Kliniken. Mit einem Kommentar von Matthias Stelzer: Überlebenswichtige Reform
mehr

EU weist Vorwürfe von Erdogan zurück

Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan: "Nur in Europa gibt es keine Todesstrafe. Ansonsten gibt es sie fast überall."

Istanbul Der türkische Präsident fordert in einem ARD-Interview die Todesstrafe einzuführen - weil es das Volk so wolle. Zudem wirft er der EU Wortbruch vor. Die widerspricht umgehend.
mehr

Anschlag auf Kirche in Frankreich - Angreifer berufen sich auf IS

Police guards the area near to the scene of a hostage taking incident in Saint Etienne du Rouvray, near Rouen, France, 26 July 2016. According to reports, two hostage takers were killed by the police after they took hostages at a church in Saint Etienne du Douvray. One of the hostages, a priest was killed by one of the perpetrators.

Rouen Dieses Mal trifft es ein Gotteshaus in der Normandie. Bei einer Geiselnahme töten zwei Täter einen Priester. Die Terrormiliz IS reklamiert die Bluttat für sich. Wer waren die Täter?
mehr

Unsere Nachrichten täglich kostenlos per E-Mail!

Ihre Vorteile:
100 % kostenlos. Dauerhaft
Alle News. Ihre Region und die ganze Welt auf einen Blick
Täglich pünktlich zur Mittagspause
Bilder
mehr Bilder

Mehr Sicherheit in Glacis Galerie

Nach den tragischen Anschlägen in den letzten Tagen ist das Thema Sicherheit mehr denn je in den Fokus gerückt - auch in der Glacis Galerie in Neu-Ulm. mehr

84-jähriger Vermisster gefunden

Etwas unterkühlt, aber sonst unverletzt haben Passanten den seit Montagmorgen vermissten 84-Jährigen gefunden. mehr

Blick in die Vogelherd-Höhle durch den Südwesteingang im Online-3D-Modell

Die "Höhlen der ältesten Eiszeitkunst" in 3D

Das Landesamt für Denkmalpflege dokumentiert seit einigen Jahren die Höhlen des Schwäbischen Alb in dreidimensionaler Form. Die Höhlen im Hohlenstein und der Vogelherd im Lonetal sowie die Höhlen Hohle Fels und Sirgenstein im Achtal können jetzt im Internet als 3D-Modelle betrachtet werden. mehr

14.30 Uhr, Rathaus, Erbach: Landrat Heinz Seiffert (links) und  Bürgermeister Achim Gaus haben von Reinhard Wagner aus Stuttgart vom Landesamt für Geoinformation die Beschlüsse zur Flurneuordnung bekommen.

Großer Tag für Erbach

Zwei Meilensteine an einem Tag: Erst die Flurneuordnung für die Erbacher Querspange, dann zwei Millionen Euro für Hochwasserschutz in Dellmensingen. mehr

Autobahn 8 bei Leonberg

Regierungspräsidium warnt vor Navi-Nutzung auf A8

Das Regierungspräsidium warnt Autofahrer auf der Autobahn 8 am Dreieck Leonberg (Kreis Böblingen) davor, ein Navigationsgerät zu benutzen. Obwohl alle drei Spuren in Richtung München führen, schickt das Navi Nutzer nach Angaben eines Sprechers vom mehr

Ein Notarzteinsatzfahrzeug fährt hinter einem Rettungswagen.

Zehnjährige bricht sich Arm bei Unfall im Schulhof

Eine zehnjährige Schülerin hat sich am Montagmorgen bei einem Unfall im Pausenhof der Grundschule in der Weststadt den Arm gebrochen. Sie war von einer Balancierstange gefallen. mehr

Georg Leitner repariert ehrenamtlich ein Fahrrad.

„Re-Cycling“ im wahrsten Sinn des Wortes

Fahrräder verstauben massenhaft in deutschen Kellern. In Afrika dagegen sind sie begehrte Luxusgüter. Ein Stuttgarter Verein schließt die Lücke. mehr

Vorfeld-Mitarbeiter betanken auf dem Flughafen eine Maschine von Air Berlin.

Bau verzögert sich

Der Flughafen ist mit der Planung für die Kerosin-Pipeline ein halbes Jahr hinterher. Widerstand in Unterensingen bremst den Bau. mehr

Bartclub-Präsident Jürgen Burkhardt  am Steuer seines Bautz-Traktors Baujahr 1953.

Keine Chance mit ein paar Millimetern

Die Mitglieder des Bartclubs „Belle Moustache“ nehmen an Meisterschaften teil, richten aber auch, wie dieses Wochenende, eine Traktor-Schau aus. mehr

Albvereins-Vize Reinhard Wolf vor dem Kernenturm. 

Der König des Schurwalds

Er ist einer von sieben Albvereinstürmen in der Region Stuttgart: der Kernenturm im Schurwald. Er wurde schon vor 120 Jahren gebaut. mehr

Baden-Württembergs Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU). Foto: F. Kraufmann/Archiv

Neue Wirtschaftsministerin setzt Maschinenbaudialog fort

Die neue Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU) setzt den Dialog mit den Maschinenbauern im Land fort. Die frühere grün-rote Landesregierung hatte die Gespräche zwischen Politik, Wirtschaft und Gewerkschaften initiiert. mehr

Künftig gibt es eine Fraktion mehr im Landtag. Foto: Bernd Weißbrod/Archiv

Aras: Alternative für Baden-Württemberg ist Fraktion

Die aus der AfD-Fraktion im baden-württembergischen Landtag ausgetretene Abgeordnetengruppe um den AfD-Bundeschef Jörg Meuthen wird als reguläre Fraktion zugelassen. Das hat Landtagspräsidentin Muhterem Aras (Grüne) am Dienstag entschieden. Die sogenannte Alternative für Baden-Württemberg (ABW) wird damit nun die sechste Fraktion im Landesparlament. mehr

GEW-Landeschefin Doro Moritz. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv

GEW-Landeschefin: Inklusion geht auf Kosten der Kinder

Die Landesvorsitzende der Lehrergewerkschaft GEW, Doro Moritz, hat zum Ferienstart der Inklusion an den Schulen im Südwesten ein verheerendes Zeugnis aus. "Das, was derzeit stattfindet, hat den Begriff Inklusion nicht verdient und geht auch auf mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Vorherige Inhalte Nächste Inhalte

Ulmer Schwörmontag und die Schwörwoche 2016

Hier finden Sie immer die aktuellsten Informationen rund um die Schwörwoche, die mit der Lichterserenade beginnt und am Montag mit jeder Menge Partys in der Stadt endet. » mehr

SWP-Forum

Prominenz aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft : Beim Forum der SÜDWEST PRESSE im Ulmer Stadthaus stehen die Gäste Rede und Antwort. » mehr

WhatsApp Teaser Aktion Frau
Das legendäre Wembley-Tor am 30. Juli 1966 mit (v. li.) Linienrichter Tofik Bahkramow, Horst Dieter Höttges und Torwart Hans Tilkowski.

Telefon aus England . . .

Das berühmte Wembley-Tor vom 30. Juli 1966. Mehrere Beobachter aus der Region waren in England dabei. mehr

Der neue Ulmer Assistenztainer ist der 39-jährige Amerikaner Pete Strobl (links), der John Dieckelman ablöst.

Pete Strobl wird neuer Co-Trainer der Basketballer von Ratiopharm Ulm

Die Ulmer Bundesliga-Basketballer haben den Vertrag mit Assistenztainer John Dieckelman nicht verlängert. Neuer Co-Trainer ist der Amerikaner Pete Strobl. mehr

Fußball

Vor dem Viertelfinale des Fußball-Stadtpokals Ulm und Neu-Ulm

Beim 47. Fußball-Turnier um den Pokal der Städte Ulm und Neu-Ulm stehen auf dem Gelände des SV Offenhausen die Viertelfinalspiele an. mehr

Donau/Iller: Bezirkspokalauslosung 2016

Am Dienstag, den 26.07. wurde die erste Runde des Bezirkspokals Donau/Iller in der Albhalle in Jungingen ausgelost. Hier findet ihr die ausgelosten Paarungen und die wichtigsten Informationen auf einen Blick. weiterlesen bei Fupa

Donau/Iller: LIVE Bezirkspokalauslosung 2016

Am Dienstag, den 26.07. wird die erste Runde des Bezirkspokals Donau/Iller in der Albhalle in Jungingen ausgelost. Hier findet ihr die ausgelosten Paarungen und die wichtigsten Informationen auf einen Blick. weiterlesen bei Fupa

Türkspor Neu-Ulm I + II im FuPa Südwest-Teamcheck

In unserem FuPa Südwest-Teamcheck wollen wir gerne mehr über euren Verein und die Ziele für die Saison 2016/2017 erfahren. Heute zu Wort kommen Özgür Tan, Spielleiter der ersten Mannschaft und Salvatore Marino, Kapitän der zweiten Mannschaft. weiterlesen bei Fupa

Jonathan Soriano (l) feiert seinen Treffer für Salzburg mit einem Teamkollegen. Foto: Armando Babani

RB Salzburg mit 1:0-Sieg in der Qualifikation

Österreichs Fußball-Meister RB Salzburg kann sich weiter Hoffnungen auf den erstmaligen Einzug in die Gruppenphase der Champions League machen. mehr

Andrea Petkovic ist in Montreal in die zweite Runde eingezogen. Foto: Gerry Penny

Petkovic meistert Auftakthürde in Montreal

Fed-Cup-Spielerin Andrea Petkovic ist beim WTA-Turnier in Montreal in die zweite Runde eingezogen. Gegen die Französin Alizé Cornet setzte sich die Darmstädterin mit 7:6 (7:1), 6:3 durch. mehr

Alexander Zverev verliert sein Auftaktmatch in Toronto gegen den Taiwaner Lu Yen-Hsun. Foto: Daniel Bockwoldt

Alexander Zverev verliert Auftaktpartie in Toronto

Tennis-Talent Alexander Zverev ist beim Masters-Turnier in Toronto überraschend schon in der ersten Runde ausgeschieden. Der 19-Jährige unterlag in seinem Auftaktmatch Lu Yen-Hsun aus Taiwan 5:7, 3:6. mehr

Motor heißgelaufen: Rauch in Maschinenhalle

Ein heiß gelaufener Motor einer Filteranlage hat am Dienstag für starke Rauchentwicklung in einer Firmenhalle in Schwaighofen gesorgt. Es entstand ein Schaden von 1500 Euro. mehr

80-jähriger Autofahrer übersieht Fahrradfahrer

Ein 12-jähriger Fahrradfahrer hat sich am Montag bei einem Unfall leicht verletzt. Ein 80 Jahre alter Autofahrer hatte ihn übersehen, es kam zum Zusammenstoß. mehr

Dreijähriger stürzt von Klettergerüst

Ein Dreijähriger ist am Montagvormittag vom Klettergerüst auf dem Spielplatz „Am Schneebrückle“ gestürzt und hat sich dabei an Kopf und Schulter verletzt. Er wurde vor Ort notärztlich versorgt und ins Krankenhaus gebracht. mehr

Haustiere und Tierpensionen

Die Nachfrage nach therapeutischen Angeboten mit Pferden ist groß. mehr

Sanieren & Modernisieren

Sie halten die Kälte draußen, schützen vor Einbrechern und geben dem Haus ein Gesicht, die Modernisierung von Fenstern und Türen lohnt sich. mehr

Wellness – Vollkommen entspannt

Schalten Sie vom Alltag ab und lassen Sie die Seele baumeln. Wir zeigen Ihnen Entspannungs-Tipps für Sauna, Dampfbad und Co. Zurücklehnen und genießen in einer der vielen Wellness-Oasen der Region. mehr

Nach den gehäuften Anschlägen der letzten Tage ziehen die Bundesländer unterschiedliche Konsequenzen. Bayern plant unter anderem eine bessere Schutzausrüstung für Spezialeinheiten. Foto: Jens Wolf/Archiv

Konsequenzen der Bundesländer nach den Gewalttaten

Der jüngste Amoklauf und Terroranschläge alarmieren die Sicherheitsbehörden in den Ländern. Dort wird nun - sehr unterschiedlich - reagiert. mehr

"Es ist besser, wenn die Behinderten verschwinden", soll der Täter den Polizisten gesagt haben. Erst kürzlich war er aus einer psychiatrische Klinik entlassen worden. Foto: Kimimasa Mayama

19 Tote bei Amoklauf in japanischem Behindertenheim

Es ist der schlimmste Mordfall in Japan seit Jahrzehnten. Ein junger Mann ersticht mindestens 19 Menschen. Die Tat schockt ein Land, wo die Gewaltkriminalität so gering ist wie in kaum einem anderen Land der Welt. mehr

Handfeuerwaffe des Typs "Glock 17 Gen4". Der Münchner Amokläufer benutzte eine solche halbautomatische Pistole Glock 17 Kaliber 9 Millimeter für seine Tat. Foto: David Ebener

Amokläufer von München suchte gezielt nach Glock-Pistole

Nach dem Amoklauf von München werden immer neue Details über den Täter und die Tat bekannt. Den Ermittlern zufolge hat der 18-Jährige genau gewusst, was er im sogenannten Darknet sucht. mehr

Die Deutsche Börse hat die erforderliche Mehrheit der Aktionäre, um mit der Londoner Börse zu fusionieren. Die beiden Konzerne wollen eine europäische Superbörse schmieden. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv

Deutsche Börse: Aktionärs-Mehrheit für LSE-Fusion erreicht

Es war eine Zitterpartie - doch am Ende kann der Vorstand der Deutschen Börse aufatmen: Die Aktionäre stellen sich mit der erforderlichen Mehrheit hinter den Plan zum Zusammenschluss mit der Londoner Börse. Durch ist die Fusion damit aber noch lange nicht. mehr

Der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport hat in einem Verfahren gegen die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) wegen eines unrechtmäßigen Streiks gewonnen. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv

Fraport gewinnt Millionenklage gegen Lotsengewerkschaft

Wann muss eine Gewerkschaft für den Schaden durch einen Arbeitskampf haften? Wenn der Streik rechtswidrig ist. Dafür reicht nach einem Grundsatzurteil des Bundesarbeitsgerichts bereits eine Forderung, bei der die Friedenspflicht noch gilt. mehr

Osram hat seine Lampensparte an einen Käufer in China verkauft. Das unter Ledvance firmierende Geschäft mit gut 9000 Mitarbeitern geht an ein Konsortium um den chinesischen LED-Spezialisten MLS. Foto: Matthias Balk/Archiv

Osram verkauft Lampensparte an chinesisches Konsortium

Osram verkauft sein Lampengeschäft wie erwartet an chinesische Investoren. Für die rund 9000 Beschäftigten war bereits im Vorfeld ein Paket an Sozialvereinbarungen geschnürt worden. Kuka lässt grüßen. mehr

Maximum an Kontrollen: Helge Staack in Wacken beim Aufbau. Foto: Carsten Rehder

Wie kann man ein Festival wie Wacken sichern?

Mit einer Bombe in einem Rucksack sprengt sich der Attentäter von Ansbach vor einem Konzert in die Luft. Die Gewalttat schürt Ängste und Unsicherheiten - gerade rund um Großveranstaltungen. mehr

Jude Law kommt gut ohne soziale Netzwerke aus. Foto: Britta Pedersen

Jude Law braucht Facebook & Co. nicht

Der Hollywood-Star Jude Law (43, "A.I. - Künstliche Intelligenz") lehnt die ständige Erreichbarkeit über soziale Netzwerke ab. "Das brauche ich alles nicht. Ich habe einen E-Mail-Account, den ich nur für meine Arbeit nutze und meine Mails lese ich nicht auf dem Handy, sondern nachts auf dem Laptop", sagte der britische Schauspieler der Zeitschrift "Freundin". mehr

Ernst Elitz 2009 in Köln. Foto: Oliver Berg

Elitz fordert Nachrichtenkanal von ARD und ZDF

Soziale Medien beschleunigen den Informationsfluss. Aber was ist Gerücht, was ist Fake, was ist wahr? ARD und ZDF könnten helfen, meint ein früherer Intendant. mehr

Am Ende der Gala posiert die erste Stuttgarter Garde nach Marvel-Comicart in ihren fabelhaften Superhelden-Kostümen.

Die finale Gala zur Anderson-Festwoche

20 Jahre als Stuttgarter Ballett-Intendant: Zur Feier der Reid-Änderson-Ära gab es am Sonntag rund um den Eckensee viel Lob, noch mehr Tanz und am Ende grenzenlosen Jubel. mehr

Einen Blumenstrauß gab’s für den erschöpften, aber überaus glücklichen Frieder Bernius.

Kirchenmusikfestival: Ein elektrisierender Mozart in Gmünd

Frieder Bernius präsentierte beim Europäischen Kirchenmusikfestival in Schwäbisch Gmünd seine neue Version von Mozarts c-Moll-Messe KV 427. mehr

Cyril Auvity als Valère und Elsa Benoit als Emilie.

„Les Indes galantes“ von Jean-Philippe Rameau unter Barockspezialist Ivor Bolton bei den Münchner Opernfestspielen

Sie singen von „Frieden“ – doch was wir sehen, ist eine heftige Prügelei. Die Festspielpremiere von Rameaus „Les Indes galantes“ erntete Jubel und Beifall. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Schwere Waldbrände haben im dürregeplagten Kalifornien die Sonne verdunkelt. Foto: Paul Buck
Artikel des Tages
Juli 2016
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
1
2
3
4
5
6
7