Ulm/Neu-Ulm:

Regen

Regen
16°C/12°C

topaufmacher

125 Jahre Münsterturm

Ulm 1890 haben die Ulmer den Hauptturm ihres Münsters vollendet. Doch was macht den Turm aus? In unserem Multimedia-Special blicken wir hinter die gotischen Verzierungen – und nehmen Sie in drei Etappen mit an Orte, die für die Öffentlichkeit meist nicht zugänglich sind. weiter lesen

Gemeinde im Lonetal muss sich besser präsentieren

Mitten im »Land des Löwenmenschen«: der Hohlenstein-Stadel bei Asselfingen. Mit der dort gefundenen Mensch-Tier-Skulptur wirbt nun der Tourismusverband Schwäbische Alb.

Asselfingen In Asselfingen, dem Fundort des spektakulären Löwenmenschen, muss sich bald etwas tun. Das setzt der Antrag zum Unesco-Weltkulturerbe voraus.
mehr

OB warnt Weststadt vor

Weststadt Ausspracheabend des Oberbürgermeisters in der Ulmer Weststadt: Am meisten Ärger macht im Stadtteil das Parken.
mehr

Faszientraining gibt Elastizität zurück

Fehlhaltungen, der stachelige kleine Ball trainiert die Faszien. Danach fühlt man sich elastisch und erleichtert.

Ulm Sport soll ja in erster Linie die Gesundheit fördern, aber auch er unterliegt wie Mode Trends. Einer davon, der aus den USA nach Ulm gekommen ist, nennt sich "Barre-Fusion" - Übungen an der Ballettstange.
mehr

In Dornstadt soll der Verkehr verlangsamt werden

Der Verkehr in der Lerchenbergstraße soll gebremst werden. An der Einmündung von Garten- und Dieselstraße ist eine Querungshilfe für Fußgänger im Gespräch, weiter in Richtung Dornstadter Ortsmitte eine Radarsäule.

Dornstadt Langsamer geht auch! Wo und wie der Verkehr in Dornstadt und den Teilorten gebremst werden soll, entscheidet demnächst der Gemeinderat. Sicher ist: In Dornstadt wird es künftig häufiger blitzen.
mehr

Überschwemmungen nach Dauerregen im Südwesten und der Schweiz

Viele Straßen mussten wegen Erdrutschen gesperrt werden. Foto: Laurent Gillieron

Bern Die Schweiz und der Südwesten Deutschlands sind mit Dauerregen in den Mai gestartet. Überschwemmungen, Erdrutsche und nasse Keller waren die Folge.
mehr

Prinz William bringt Prinz George zur Schwester

Prinz William will dem kleinen George sein neues Schwesterchen zeigen. Foto: Hannah Mckay

London Unter dem Jubel von Schaulustigen und Royalisten hat Prinz William am Samstag sein Söhnchen George ins Krankenhaus im Londoner Stadtteil Paddington geholt.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Glückliches Ende eines zähen Genehmigungsverfahrens: Offizieller Spatenstich für das Gewerbegebiet an der A 7 mit einem gut gelaunten Bauunternehmer Bernhard Golsner (Dritter von rechts). Ganz rechts steht Bürgermeister Erich Winkler, daneben Landrat Thorsten Freudenberger.

Spatenstich für Nersinger Gewerbegebiet an der A 7

Bernhard Golsner ist offenbar ein geduldiger Mensch. Mehr als fünf Jahre zogen ins Land, bevor der Bauunternehmer jetzt ein Gewerbegebiet an der A 7 bei Nersingen in Angriff nehmen kann. mehr

Österreichs Verteidigungsminister Gerald Klug (li.) und Generalleutnant Richard Roßmanith.

Österreichischer Verteidigungsminister beim Kommando

Der österreichische Verteidigungsminister Gerald Klug hielt seinen Antrittsbesuch in Deutschland ab - in der Ulmer Wilhelmsburgkaserne, wo europaweit das einzige, stets einsatzbereite Kommando ist. mehr

Und los geht es: Beim Ulmer Stadtlauf können die Teilnehmer im Schatten des Münster ihre persönliche Bestzeit jagen.

Ulmer Stadtlauf: Ab durch die Neue Mitte

Ab durch die Neue Mitte heißt es diesen Sonntag. Zum neunten Mal findet der Ulmer Stadtlauf über 10.000 Meter rund ums Münster statt. mehr

Der "Weideochse vom Limpurger Rind" ist eine von der EU-Kommission geschützte Ursprungsbezeichnung.

Neues Leben im Wald für ausgebüxtes Rind

Eines der neun Rinder, die am am Mittwochabend aus einer Weide bei Blaubeuren ausgebüxt sind, wird wohl künftig im Wald leben. Die Polizei hat die Suche jedenfalls aufgegeben. mehr

Umleitungen: Es wird enger in der City

Von Montag an gelten gleich zwei Umleitungsstrecken mitten in der Stadt, wegen der Neugestaltung des Weinhofbergs hier und wegen des Umbaus der Frauenstraße da. Und auch an der Kleinen Blau wird gebaut. Mit Infografiken. mehr

Will Clyburn beim Dribbling gegen Dirk Mädrich

Sieg der Ulmer in Bonn hat für Playoffs nur begrenzte Aussagekraft

Die Ulmer hätten gleich dableiben können. Nach dem 93:87- Sieg in Bonn ist klar, dass sich die beiden Teams ab Mittwoch im Playoff-Viertelfinale gegenüberstehen. Beide Trainer erwarten eine spannende Serie. mehr

Verdi: Beschäftige der Post treten in den Streik. Foto: Martin Gerten/Archiv

Warnstreik bei der Post: Am Samstag bleiben Briefe liegen

Im Tarifkonflikt zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und der Deutschen Post AG erhöht die Gewerkschaft den Druck. Am morgigen Samstag wird wieder bei der Niederlassung Brief Ravensburg die Brief- und Paketzustellung bestreikt. Davon sind auch alle Zusteller im Landkreis Heidenheim, Biberach, Alb-Donau-Kreis, Dillingen, Günzburg und Neu-Ulm betroffen. mehr

Streit im Bierzelt

Wegen ihres Verhaltens bei einem Dorffest, wurden drei junge Männer aus dem Festzelt verwiesen. Dabei kam es zum handfesten Streit mit den Leuten vom Sicherheitsdienst. mehr

Über zwei Promille: 24-Jährige Autofahrerin gestoppt

Mit über zwei Promille im Blut wurde eine 24-jährige Autofahrerin von einer Polizeistreife in der Neuen Straße gestoppt. mehr

Einbrecher im Spargelstand

Spargel sind beliebt - offensichtlich auch bei Leuten, die dafür nicht bezahlen wollen. Gleich zweimal innerhalb weniger Tage ist ein Spargelverkaufsstand am Ortsrand von Elchingen aufgebrochen worden. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Wandern in der Region

Raus ins Freie! Wir stellen Wandertouren in der Region vor. Zum Anschauen und Nachlaufen. Teil drei: Besuch im Kloster. mehr

WhatsApp Teaser Aktion Handy
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Tanzen: Wettbewerb des Turngaus Ulm TSV Blausein

Blaustein nutzt Heimvorteil

Der TSV Blaustein war schon zum zweiten Mal Ausrichter des Tanzwettbewerbs im Turngau Ulm. Vereine aus der näheren Umgebung und aus Ulm traten in verschiedenen Kategorien gegeneinander an. mehr

5:1 Sieg des SSV Ulm gegen den Freiburger FC

Sturmduo zeigt sich bereit fürs Derby

Als die Mannschaften aus der Fußball-Oberliga am gestrigen 30. Spieltag auf dem Platz standen, ruhten sich die Sieger des SSV Ulm 1846 schon aus. Zur Belohnung hatte Trainer Stephan Baierl seinen Spielern nach dem 5:1 (3:0) am Freitagnachmittag über den Freiburger FC einen freien Samstag spendiert. mehr

Bayer Leverkusen konnte im Spiel gegen Bayern München den Gegner dominieren. Foto: Federico Gambarini

Bayer-Sieg gegen Bayern-Rumpfteam kein Makel

Der FC Bayern hat mit einer besseren B-Elf bei Bayer Leverkusen die dritte Saisonniederlage kassiert. Der Werkself kam der erleichterte Sieg im Kampf um Platz drei gelegen. Meister München hat jetzt nur noch eines im Kopf: Das Champions-League-Halbfinale gegen Barça. mehr

USA besiegen in Nassau Jamaikas Staffel

Die USA haben bei der Staffel-WM in Nassau über 4x100 Meter das mit Spannung erwartete Duell mit den Jamaikanern um Usain Bolt für sich entschieden. mehr

Jobs aus der Region

Mitarbeiter Aquise- und Neukundengewinnung (w/m)
Neu-Ulm - (Kalt-) Akquise zur Leadgenerierung; aktive Pflege bestehender Kontakte; systematische Weiterentwicklung des bestehenden Vertriebsnetzes;... Mission GmbH

Schweißer (m/w)
Weißenhorn - Persona service AG & Co. KG

Fachkräfte für Lagerlogistik m/w
Laupheim - Persona service AG & Co. KG

Automobilverkäufer/-innen für Neu- und Gebrauchtwagen sowie für die Geschäftskundenbetreuung
Ulm - Neukundengewinnung sowie Pflege und Ausbau unserer Kundenbeziehungen; Hervorragende Kundenbetreuung mit dem Ziel einer hohen Kundenzufriedenheit;... Autohaus Sayler

Tanzen - Darf ich bitten?

Egal, ob Cha-Cha-Cha, Tango oder Walzer – verschiedene Studien zeigen, dass Tanzen auf Menschen wie eine Wundermedizin wirkt und sogar den Alterungsprozess verlangsamen kann. mehr

Tag des Bieres

Es ist die älteste Lebensmittelverordnung der Welt - doch heute aktuell wie nie: das Deutsche Reinheitsgebot. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Freundin bewusstlos gewürgt: Kontaktverbot zum Opfer

Nach dem brutalen Angriff auf seine Freundin in Karlsruhe hat ein 32-Jähriger Kontaktverbot zum Opfer. Der Mann hatte die 42 Jahre alte Frau bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt. Bei einem solchen schweren Fall der Misshandlung sei es normal, dass sich der Mann nicht mehr seiner Freundin nähern dürfe, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag. mehr

Hans-Ulrich Rülke, Fraktionsvorsitzender der FDP. Foto: Uli Deck

"Gymnasium 2020": Auf dem Weg zur Einheitsschule?

Grün-Rot hat die eine Säule des Zwei-Säulen-Modells mit Gemeinschafts- und Realschule vorerst definiert. Nun nimmt sich Minister Stoch die zweite, das Gymnasium, vor. Kritiker befürchten eine Schwächung dieser Schulart. mehr

Fußballfans verletzten nach Bundesligaspiel Polizisten

Fußballfans haben nach einem Bundesligaspiel in Sinsheim (Rhein-Neckar-Kreis) einen Polizisten angegriffen und verletzt. Der Beamte wollte nach dem 1:1 von Borussia Dortmund bei 1899 Hoffenheim einen Streit zwischen zwei rivalisierenden Fangruppen schlichten. mehr

Steine erinnern an gestorbene Kinder. In Stuttgart sollen Schwerkranke ab 2017 stationär betreut werden.

Hafen für sterbende Kinder

Im Jahr 2017 soll das erste stationäre Kinderhospiz im Land seine Pforten öffnen: Das Hospiz Stuttgart erweitert sein Betreuungsangebot. Rund 3000 Familien sind laut einer Analyse darauf angewiesen. mehr

Pünktlichkeit ist für Fahrgäste am wichtigsten

Über das neue Bürgerbeteiligungsportal http://www.stuttgart-meine-stadt.de konnten die Stuttgarter erstmals Anregungen zu einem kommunalen Thema einbringen: Zwischen dem 13. und 27. April galt es, sich zum Nahverkehrsplan zu äußern. mehr

Unternehmen totale Stille

Der andauernde Lärm geht den Anwohnern im Neckarpark schon seit Jahren auf die Nerven. Vor allem dann, wenn auf dem Wasengelände gefestet wird. Es wird also Zeit, dass der Stuttgarter Gemeinderat den Geräuschgeplagten unter die Arme greift. mehr

In dem mittelgriechischen Ort Distomo hatten deutsche Besatzer 1944 ein Massaker mit 218 Opfern verübt. Foto: Archiv

Athen begrüßt Gaucks Vorstoß für Kriegs-Wiedergutmachung

Die griechische Parlamentspräsidentin Zoe Konstantopoulou hat den Vorstoß von Bundespräsident Joachim Gauck, über eine Wiedergutmachung für deutsche Kriegsverbrechen in Griechenland nachzudenken, begrüßt. mehr

Verbraucherschützer Klaus Müller fürchtet durch neue EU-Datenschutzregeln im schlimmsten Fall Konsequenzen "in Euro und Cent". Foto: Daniel Naupold/Archiv

Verbraucherzentralen: Nachteile durch neue EU-Datenregeln

Ob beim Online-Einkauf oder in sozialen Netzwerken - überall hinterlassen wir unsere Daten. Heikel wird es, wenn Unternehmen diese digitalen Spuren für ihre Zwecke gebrauchen. Verbraucherschützer befürchten, dass Brüssel dem Tür und Tor öffnen könnte. mehr

Bundesinnenminister Thomas de Maiziere steht in der NSA/BND-Affäre von vielen Seiten unter Druck. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv

Juso-Chefin fordert wegen BND-Affäre de Maizières Rücktritt

Wegen der BND-NSA-Affäre knirscht es im Koalitionsgebälk. Forderungen nach personellen Konsequenzen und der Offenlegung von Spionagelisten werden laut. Die Rücksicht auf die transatlantischen Beziehungen soll notfalls hinten angestellt werden. mehr

Flexstrom war mit einem umstrittenen und letztlich nicht funktionierenden Geschäftsmodell groß geworden. Foto: Paul Zinken/Archiv

Flexstrom-Gläubiger bekommen Geld nicht vor Ende 2018

Mehr als eine halbe Milliarde Euro fordern die Kunden der insolventen Flexstrom-Gruppe zurück. Doch auch zwei Jahre nach der Pleite ist nicht klar, was sie bekommen. Geduld ist gefragt. mehr

Wenn ein Dreamliner 248 Tage an Strom angeschlossen ist, können Software-Probleme auftreten. Foto: Andy Rain/Archiv

US-Behörde warnt vor totalem Stromausfall im Dreamliner

Die US-Flugaufsichtsbehörde (FAA) hat vor einem potenziell gefährlichen Softwareproblem in Boeings 787 Dreamliner gewarnt. Demnach kann unter bestimmten Umständen plötzlich das gesamte Stromsystem der Maschine ausfallen - und damit möglicherweise die Kontrolle über das Flugzeug verloren werden. mehr

Er hat mal wieder gut lachen: Die Geldmaschine von Starinvestor Warren Buffett läuft pünktlich zur 50. Jahresfeier auf Hochtouren. Foto: Larry W. Smith

Starinvestor Buffett liefert starke Zahlen zum 50. Jubiläum

Die Geldmaschine von Starinvestor Warren Buffett läuft pünktlich zur 50. Jahresfeier auf Hochtouren: Seine Investmentfirma Berkshire Hathaway verdiente nach eigenen Angaben im ersten Quartal unterm Strich 5,16 Milliarden Dollar (4,6 Mrd Euro). mehr

Kate und William verlassen die Klinik mit ihrer Prinzessin. Foto: Facundo Arrizabalaga

Stars gratulieren Kate und William

Prominente Glückwünsche für den royalen Nachwuchs in Großbritannien: Zahlreiche Stars gratulierten am Samstag den Eltern Kate und William zur Geburt ihrer Tochter. mehr

Thomas Gottschalk stellt in München seine Autobiografie "Herbstblond" vor. Foto: Tobias Hase

Gottschalks Biografie: Immer für den nächsten Gag bereit

Thomas Gottschalk macht, was er am besten kann - unterhalten. Zwei Stunden lang plaudert der Entertainer bei der Präsentation seiner Autobiografie aus seinem bunten Show-Leben und stellt kurz vor seinem 65. Geburtstag klar: Ruhestand ist für ihn keine Option. mehr

Brooklyn Decker erwartet ein Baby. Foto: Nina Prommer

US-Schauspielerin Brooklyn Decker ist schwanger

US-Schauspielerin Brooklyn Decker (28, "Meine erfundene Frau") und der frühere Tennisspieler Andy Roddick (32) erwarten den ersten Nachwuchs. mehr

Pixel und Pinselstrich

Bunt, schrill, ulkig? Ja, solche Filme sind von Dienstag an in Stuttgart auch zu sehen, beim Internationalen Trickfilmfestival. Doch im Wettbewerb überwiegt der ernste Blick der Animateure auf die Welt. mehr

Myriam Simon und Friedemann Vogel in John Crankos Spätwerk "Initialen R.B.M.E."

Musikalisch statt museal

Von Zeit zu Zeit tanzt sie den Alten gern. Jetzt hat die erfolgsverwöhnte Stuttgarter Ballett-Truppe wieder etwas von John Cranko aus dem Fundus geholt. mehr

Vor der Generalsanierung: die Oper Stuttgart.

An großer Lösung führt kein Weg vorbei

Die Zeichen für eine große Lösung bei der Stuttgarter Opernhaus-Sanierung stehen günstig. Auch das Drehbühnen-Problem im Theater wird angegangen. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Die Weltausstellung Expo hat in Mailand offiziell begonnen. In der Innenstadt hat dies zu heftigen Auseinandersetzungen zwischen Gegnern und der Sicherheitskräften geführt. Foto: Daniel Dal Zennaro
Artikel des Tages
Mai 2015
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7