Ulm/Neu-Ulm:

bedeckt

bedeckt
24°C/12°C

topaufmacher

Blitzmarathon: Was Sie wissen müssen

Ulm Es ist eine Marathon-Aktion: Mit zahlreichen Einsatzkräften ist die Polizei auf Raser-Jagd. Allein in Ulm und den Landkreisen Alb-Donau und Neu-Ulm werden 39 vorübergehende Blitzer eingesetzt. Die wichtigsten Fragen und Antworten rund um den Blitzmarathon, Eindrücke einer Kontrolle in Dornstadt und das erste Zwischenfazit der Polizei. Mit Karte der Blitzer, Umfrage, Bußgeldkatalog und Video. weiter lesen

Bauleiter klagt gegen Kündigung durch Uni-Klinikum

Nicht nur die Staatsanwaltschaft Ulm beschäftigt sich mit Unregelmäßigkeiten, die beim Bau der neuen Chirurgie aufgetreten sind. Auch das Arbeitsgericht hat damit zu tun: In diesem Fall geht es um den Bauleiter, der gegen seine Kündigung durch das Uni-Klinikum klagt.

Ulm Thomas Eckert gegen das Uni-Klinikum – nach dreieinhalbstündiger Verhandlung regte Arbeitsrichter Dr. Jérôme Krets einen Vergleich zwischen dem gekündigten Bauleiter und dem Ex-Arbeitgeber an.
mehr

Hausmauer bricht zusammen

Nach Arbeiten am Fundament eines Hauses in Nersingen-Unterfahlheim ist am Donnerstagmorgen die die Südwand des Gebäudes eingestürzt.

Nersingen-Unterfahlheim Nach einem missglückten Erweiterungsversuch an einem Wohnhaus in Nersingen muss dieses nun abgerissen werden. Am Donnerstag war die Südseite eingestürzt. Zu Schaden kam dabei niemand.
mehr

Das neue Ulmer Basketball-Team stellt sich vor

Das neue Ulmer Basketball-Team von Ratiopharm Ulm hat sich am Mittwochabend Sponsoren und Gönnern vorgestellt. Verantwortliche der Ulmer Mannschaft gaben Ausblicke auf die bevorstehende Basketball-Saison, die am Freitag, 3. Oktober, startet.

Ulm/Neu-Ulm Vor Sponsoren, Förderern und besonderen Freunden hat sich das neue Basketball-Team von Ratiopharm Ulm präsentiert. Mit dem Blick klar nach vorn.
mehr

Zwei tote Babys in Schließfach entdeckt

Blick auf die Schließfächer im Hamburger Hauptbahnhof. Foto: Daniel Bockwoldt

Lübeck/Hamburg Zwei tote Neugeborene hat die Polizei in einem Schließfach des Hamburger Hauptbahnhofs entdeckt. Die Beamten hätten die in Plastik gewickelten Babys dort in einem Koffer gefunden, sagte ein Sprecher der Lübecker Staatsanwaltschaft.
mehr

Helfen Sie mit: Unterstützung für Familien aus Syrien

Vater Saleh macht in der Backstube der syrischen FlYchtlinge in Kairo PläStzchen. Seine Kinder Asma und Ali schauen zu.

Kairo/Ulm 2012 berichteten wir über Syrer in Ägypten. Das Drama ihrer Flucht bewegte viele Leser. Inzwischen werden sie aber auch in Kairo diskriminiert, weshalb sie nach Deutschland möchten. Dabei will die SÜDWEST PRESSE helfen.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Das Bundesverdienstkreuz erster Klasse: Herbert Dörfler trägt es seit gestern. Ehefrau Hanne und OB Ivo Gönner freuen sich mit.

Bundesverdienstkreuz erster Klasse für Herbert Dörfler

Eines der Verdienstkreuze hatte er schon. Jetzt trägt Herbert Dörfler das ziemlich hochwertige, das erster Klasse. Verliehen für sein unermüdliches Wirken im Ehrenamt. Allein 43 Jahre lang war er Stadtrat. mehr

Kokablätter gelten als Rauschgift. Sie enthalten Kokain, wenn auch in geringen Mengen.

Kokablätter im Unterricht: Lehrer weisen Schuld von sich

Schwierige Spurensuche: Vor dem Landgericht Memmingen wird gegen zwei Lehrer wegen der Abgabe von Drogen verhandelt. Es geht um Kokablätter. Mit einem Kommentar von Matthias Stelzer: Unnötiges Schauspiel. mehr

So macht Radfahren in der Stadt (hier die Rabengasse/Kreuzung Kohlgasse) Laune: mit dem weißen Stadtrad bei Sonne und ohne Autos.

ADFC macht weltweiten Klima-Aktionstag zum "Regionalen Radl-Tag"

Radfahren ist Klimaschutz. Deshalb macht der ADFC Ulm/Neu-Ulm den weltweiten Klima-Aktionstag am kommenden Sonntag zum "Regionalen Radl-Tag". mehr

Der Neubau des Bauhofs neben dem Feuerwehrgerätehaus ist das größte Projekt der Gemeinde Staig in den kommenden zwei Jahren.

Pläne für 1,84 Millionen-Neubau des Bauhofs in Staig vorgestellt

Der Bauhof Staig ist bisher verteilt auf drei Standorte: Ein Neubau soll zeitraubende Fahrten verhindern und ausreichend Platz schaffen. Die Kosten von 1,84 Millionen Euro überraschten den Gemeinderat. mehr

Nichts geht: Blick aufs leergeräumte Sedelhofgelände.

Grüne: Wie geht es weiter mit den Sedelhöfen?

Was macht das Projekt Sedelhöfe? Kaum, dass die kommunalpolitsche Sommerpause zu Ende ist, kocht die Frage wieder hoch, wie es weiter gehen soll. mehr

Von der Beute aus dem Raubüberfall auf eine 82-jährige Geislinger Rentnerin am 7. Mai fehlt nach wie vr jede Spur.

Auto schleudert gegen Motorrad

Leicht verletzt hat ein Motoradfahrer am Mittwochabend einen Unfall in Blaubeuren überstanden. Ein Auto war ins Schleudern gekommen und hatte ihn auf seiner Spur gerammt. mehr

Zwei Auffahrunfälle auf der A 7

Fast gleichzeitig sind am Mittwochmorgen zwei Unfälle auf der A 7 bei Vöhringen passiert. Ein 18-Jähriger wurde dabei leicht verletzt und es gab Sachschaden an fünf Fahrzeugen. mehr

Fahrerflucht nach Unfall

Eine Frau ist am Mittwoch bei Rot in eine Kreuzung gefahren. Dadurch prallten zwei entgegenkommende Autos, die der Unfallverursacherin ausweichen wollten, zusammen. Die Frau setzte ihre Fahrt fort und ließ die beiden Fahrer mit ihren Schäden zurück. mehr

Unfall mit hohem Sachschaden bei Illertissen

60.000 Euro Schaden sind entstanden, als ein Auto auf der A7 bei Illertissen auf einen Autotransporter prallte. Die beiden Insassen des Autos wurden verletzt. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Auf Abwegen

Wenn Helmut Schmutz das Abenteuer ruft, setzt er sich in seinen Jeep und geht auf Tour. Vorzugsweise tuckert er über die Baustellen der Neubaustrecke. Ganz legal ist das nicht.
Teil acht unseres Multimedia-Projektes "Zwischen den Bahnhöfen". mehr

Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Per Günther muss sich einer Knie-Arthroskopie unterziehen und wird deshalb am Wochenende in Würzburg nicht zum Einsatz kommen.

Ulmer Aufbauspieler Per Günther muss unters Messer - Jaka Klobucar springt ein

Kaum ist Neuzugang Jaka Klobucar in Ulm angekommen, ist er mitten im Geschehen. Der slowenische Basketballprofi springt für Per Günther in die Bresche, der wegen einer Arthroskopie pausieren muss. mehr

Stark auf Rollen: Lena Hanses gewann trotz Schießfehlern.

Lena Hanses überrascht mit Sieg beim letzten Sommer-Biathlon in Schönwald

In Schönwald landeten die Biathleten des DAV Ulm beim letzten Sommer-Wettkampf in nahezu allen Klassen auf dem Podest. Acht Nachwuchs-Sportler haben sich für das Finale in Willingen qualifiziert. mehr

Das Finale wird im Giuseppe-Meazza-Stadion ausgetragen. Foto: Bernd Thissen

Finale der Champions League 2016 in Mailand

Das Finale der Champions League 2016 findet wie erwartet in Mailand statt. Das beschloss die UEFA auf der Sitzung ihres Exekutivkomitees in Nyon. Letztmals wurde der Gewinner der Fußball-Königsklasse 2001 in Mailand ermittelt. mehr

Felix Magath ist in England gescheitert. Foto: Peter Powell

Magath in Fulham beurlaubt: "Enttäuscht und überrascht"

Felix Magath ist seinen Job als Fußball-Trainer des englischen Zweitligisten FC Fulham los. Das bestätigte der Coach gegenüber der Nachrichtenagentur dpa. mehr

Jobs aus der Region

18.09. Ausbildung - Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik (m/w)
Elektro Hehl GmbH & Co. KG, Ulm/Neu-Ulm

18.09. Elektroinstallateure (m/w)
Elektro Hehl GmbH & Co. KG, Ulm/Neu-Ulm

18.09. Konstrukteur (m/w)
MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Ulm/Neu-Ulm (Home-Office möglich)

Radeln, wandern oder Bahn fahren

Beim Aktionstag stehen wieder viele Ausflugsmöglichkeiten auf dem Programm. mehr

Der gesunde Dienstag

Arbeiten am Computer, lange Autofahrten, dazu kommt meist noch zu wenig Bewegung: Da lassen Rückenbeschwerden nicht lange auf sich warten. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Minutenlangen Applaus gab es für den Petro Poroschenko (M) vom versammelten Kongress in Washington. Doch der ukrainische Präsident will mehr. Foto: Jim Lo Scalzo

Amerikas großer Bahnhof für Poroschenko

Als der ukrainische Präsident Petro Poroschenko in das mächtige Kapitol in der US-Hauptstadt schreitet, stehen Amerikas Politiker beider Parteien von ihren Sitzen auf und applaudieren minutenlang. mehr

Der Vorsitzende der Berliner Piraten, Christopher Lauer, verlässt die Partei. Foto: Stephanie Pilick/Archiv

Berliner Piraten-Chef Lauer tritt aus Partei aus

Die Piratenpartei verliert einen ihrer wichtigsten Köpfe. Der Berliner Landeschef Christopher Lauer tritt aus der streitlustigen Partei aus. mehr

Großstadt-Jugendliche greifen immer häufiger zu Cannabis, während alle anderen Drogen an Bedeutung verlieren. Foto: Oliver Berg/Archiv

Jugendliche und Drogen: Nur Cannabis-Konsum steigt

Eine Befragung junger Menschen in Frankfurt am Main hat ergeben, dass die Zahl jugendlicher Kiffer steigt - während alle anderen Drogen an Bedeutung verlieren. mehr

Levi's musste in Deutschland zuletzt sinkende Umsätze verbuchen. Foto: Axel Heimken

New Yorker muss Schadenersatz an Levi`s zahlen

Die Po-Hosentaschen sind der Knackpunkt gewesen: Im Streit um Jeans-Plagiate muss die deutsche Modekette New Yorker Schadenersatz an den US-Jeanshersteller Levi's zahlen. mehr

Schottlands Regierungschef Salmond spricht mit Unterstützern der Unabhängigkeitsbewegung. Foto: Teresa Dapp

Schottland-Abstimmung treibt auch Finanzmärkte um

Die Finanzmärkte schauen gebannt nach Schottland. Umfragen lassen ein denkbar knappes Ergebnis bei der Abstimmung über die Unabhängigkeit erwarten. mehr

Der Konzern plant dort eine Art Autostadt nach dem Vorbild des Konkurrenten VW in Wolfsburg. Foto: Yonhap

Hyundai gibt acht Milliarden für Grundstück in Seoul aus

Der geplante Kauf eines Grundstücks in Seoul für fast acht Milliarden Euro hat die Aktie des südkoreanischen Autoherstellers Hyundai auf Talfahrt geschickt. mehr

Balkon zum Balkan: Kunst aus Südosteuropa in der Kurstadt

Eine Pyramide aus 14 blauen Zelten erhebt sich neben der Stiftskirche in Baden-Baden: Die Installation "Who wants to live forever" des bulgarischen Künstlers Vikenti Komitski ist eines von 14 Kunstwerken, die von diesem Freitag an bis zum 21. mehr

Bilkay Öney (SPD), Ministerin für Integration. Foto: Felix Kästle/Archiv

Scharfe Kritik von CDU und FDP an Integrationsministerin Öney

CDU und FDP haben mit Unverständnis auf den Vorschlag von Integrationsministerin Bilkay Öney (SPD) reagiert, mehr Flüchtlinge in ehemaligen russischen Kasernen in Ostdeutschland unterzubringen. mehr

Der Landtagsabgeordnete Thomas Blenke (CDU). Foto: Franziska Kraufmann/Archiv

CDU will freiwilligen Polizeidienst erhalten

Die CDU-Landtagsfraktion fordert den Erhalt des freiwilligen Polizeidienstes und sowie dessen Aufstockung auf rund 2000 Mann. CDU-Innenexperte Thomas Blenke warf der grün-roten Landesregierung am Donnerstag in Stuttgart vor, den Dienst aus rein ideologischen Gründen auslaufen zu lassen. mehr

Samstag startet das Oktoberfest. Foto: Peter Kneffel

Münchener Oktoberfest vor dem Start

Bierzelte, Achterbahn und Riesenrad stehen, an manchen Ständen hängen bunte Wiesn-Herzen, dazwischen sind Lieferwagen und Bauarbeiter unterwegs: mehr

Die Skulptur "Zero Ende" von Georg Baselitz im Haus der Kunst in München. Foto: Andreas Gebert

Baselitz malt schwarz - Ausstellung in München

Georg Baselitz wurde berühmt für Bilder, die auf dem Kopf stehen. Jetzt malt er schwarz: Das Haus der Kunst in München zeigt von diesem Freitag an eine große Ausstellung mit Werken des Künstlers. Der Titel: "Damals, dazwischen und heute". mehr

Miley Cyrus beim Konzert im mexikanischen Monterrey. Foto: Miguel Sierra

Wegen Po-Tanz: Miley Cyrus droht Ärger in Mexiko

US-Popstar Miley Cyrus hat bei einem Konzert im mexikanischen Monterrey patriotische Gemüter erhitzt. Die 21-Jährige, die auf der Bühne gerne den Po schüttelt, ließ sich von einem Tänzer ein angeheftetes Hinterteil mit Mexikos Nationalflagge versohlen. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Auf die schiefe Bahn geraten: Eine ganze Bande kleiner Vögel gönnt sich auf einer Stromleitung eine Verschnaufpause. Foto: Julian Stratenschulte