Ulm/Neu-Ulm:

stark bewölkt

bewölkt
11°C/1°C

Das große Spatzen-Chaos

Ivan Golac (vorn) hat als Sportmanager jetzt das alleinige Sagen, Herbert Zanker (Mitte) ist gefeuert, Oliver Unsöld nur noch Co-Trainer.

Ulm Präsident Paul Sauter und Vize Udo Mayer zurückgetreten, Trainer Herbert Zanker entlassen. Der SSV Ulm 1846 Fußball steckt in der Krise. Doch der neue starke Mann Thomas Pantelic spricht von Profifußball.
mehr

Blitzeis auf der A 7 - Autobahn komplett gesperrt

Blitzeis hat am Freitabend auf der A7 bei Langenau zu mehreren Unfällen geführt. Die Folge: ein kilometerlanger Stau.

Langenau Ein Graupelschauer und Blitzeis haben am Freitagabend zu mehreren Unfällen auf der Autobahn 7 geführt. Zwischen Niederstotzingen und Langenau musste die Fahrbahn komplett gesperrt werden.
mehr

Ulmer Niederlage gegen Ludwigsburg: Playoff-Kampf bleibt spannend

82:86 mussten sich die Ulmer Basketballer am Ende den MHP Riesen Ludwigsburg geschlagen geben.

Ulm / Ludwigsburg Mit 82:86 mussten sich die Basketballer von Ratiopharm Ulm in Ludwigsburg geschlagen geben. Obwohl der Kampf um die Playoffs dadurch weiter spannend bleibt, gehört den Ulmern immerhin der direkte Vergleich.
mehr

Osterschmuck von Wachtel, Gans und Straußenhenne

Es muss nicht immer Farbe sein: Warum nicht die Ostereier mal mit Blüten und Blättern kombinieren?

Ulm Es müssen nicht immer Hühnereier sein, die, ausgeblasen und bemalt, als Osterschmuck die Wohnung verschönern. Auch Wachtel-, Gänse- und Straußeneier eignen sich als Kunstwerke oder Hingucker mit Blumen.
mehr

Bundesagentur will höhere Hartz-IV-Hürden für Selbstständige

Die Bundesagentur will höhere Hartz-IV-Hürden für Selbstständige einführen. Foto: Jan Woitas

Nürnberg Sie betreiben einen Imbiss, arbeiten als freie Fotografen oder als freischaffende Künstler. Über die Runden kommen sie aber nur mit Hilfe der Jobcenters. Das will die Bundesagentur jetzt einschränken.
mehr

Von der Leyen schließt Rückkehr zur Wehrpflicht aus

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen schließt eine Rückkehr zur Wehrpflicht weiterhin aus. Foto: Bernd von Jutrczenka/Archiv

München Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) schließt eine Rückkehr zur Wehrpflicht weiterhin aus. "Nein, wir werden die Wehrpflicht nicht wieder einsetzen", sagte sie dem Magazin "Focus". "Mir sind motivierte Soldaten, die freiwillig kommen, viel lieber als Soldaten, die nur kamen, weil sie mussten."
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Weil ein Hausbewohner sein Essen auf dem Herd vergessen hatte, setzte er seine Küche in Brand. Die Feuerwehr rettete aus der verqualmten Wohnung zwei Katzen.

Feuerwehr rettet Katzen aus verqualmter Wohnung

Weil ein Hausbewohner sein Essen auf dem Herd vergessen hatte, setzte er seine Küche in Brand. Die Feuerwehr rettete aus der verqualmten Wohnung zwei Katzen. mehr

Mit einer Schreckschusswaffe und einer Armbrust hat ein Mann am Freitagmorgen seine Exfreundin in Geislingen-Eybach bedroht. In der Wohnung des Mannes fand die Polizei mehrere Bombenatrappen. Ein Spezialkommando war im Einsatz.

Gewalt und Bombenalarm in Geislingen

Zwei verletzte Frauen, eine Evakuierung, Bombenalarm und ein Festgenommener sind die Bilanz einer Beziehungstat am Karfreitag. Die krimireifen Szenen spielten sich zwischen Eybach und Sonnencenter ab. mehr

Die Belüftungsanlage des Westbades in Ulm hat am Donnerstagabend aus zunächst unbekannter Ursache gebrannt. Die Feuerwehr musste anrücken.

Brand in der Belüftungsanlage des Westbades Ulm

Feuerwehreinsatz im Ulmer Westbad: Weil der Filter der Belüftungsanlage Feuer gefangen hatte, kam es im inneren des Gebäudes zu einer Rauchentwicklung. Verletzt wurde niemand. mehr

Ulmer Zoll zieht jetzt die Kfz-Steuer ein

Der Ulmer Zoll hat eine zusätzliche Aufgabe. Er zieht die Kfz-Steuer für knapp sechs Millionen Autos ein. Dafür wurden 130 Mitarbeiter neu eingestellt. mehr

Axel Gagstätter unterwegs auf der Donau.

SWR-Reporter auf Donautour

Mit dem Kajak war SWR-Reporter Axel Gagstätter im vergangenen Jahr unterwegs auf der Donau unterwegs. Jetzt wird die Tour im Fernsehen gezeigt. mehr

Idylle mit Störchen im Donauried bei Langenau.

Kein Geld mehr vom Land für Pflegemanager im Donauried

Vom Land gibt es kein Geld mehr für einen Pflegemanager im Donauried. Dessen Aufgaben soll der Landschaftserhaltungsverband übernehmen. Doch der hat noch nicht mal eine Geschäftsführung. mehr

Sonderveröffentlichung

Machen Sie den Test: Welcher Dating-Typ sind Sie?

Auf der Suche nach einem neuem Partner? Doch trotz engagierten Freundeskreises und Internetrecherche noch keine Aussicht auf Erfolg? mehr

Motorradfahrer bei Sturz verletzt

Beim Sturz mit seiner Maschine hat sich ein Motorradfahrer am Donnerstagnachmittag verletzt. Er war bei Blaustein mit einem Auto zusammengestoßen. mehr

Stall brennt: 20 Rinder tot

Bei einem Brand bei Ochsenhausen sind am frühen Mittwoch mehrere Menschen verletzt worden. mehr

Für Dieb nichts zu holen

Nichts zu holen gab es laut Polizei in einer Jugendbude im Blaubeurer Teilort Asch. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • Saturn
  • Mega Company Euronics
  • Kurz Mal Weg
  • ReiseLust
  • Energie&Umwelt
  • Wegbegleiter
  • Möbel Borst
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Ivan Golac (vorn) hat als Sportmanager jetzt das alleinige Sagen, Herbert Zanker (Mitte) ist gefeuert, Oliver Unsöld nur noch Co-Trainer . Foto: Matthias Kessler

Das große Spatzen-Chaos

Präsident Paul Sauter und Vize Udo Mayer zurückgetreten, Trainer Herbert Zanker entlassen. Der SSV Ulm 1846 Fußball steckt in der Krise. Doch der neue starke Mann Thomas Pantelic spricht von Profifußball. mehr

Für Ludwigsfeld hätte es in den vergangenen Jahren kaum schlechter laufen können. Dennoch will das Team um Rebecca Munique erneut angreifen. Foto: R. Apprich

Nach dem Abstieg gehts weiter

Nach dem Abstieg von SG Burlafingen und TSF Ludwigsfeld ist Ernüchterung im regionalen Frauenhandball eingekehrt. Doch die beiden Teams wollen sich nicht hängen lassen und visieren schon neue Ziele an. mehr

Sonderveröffentlichung
Weckt den Baumeister im Mann: LEGO-Produkte für Erwachsene liegen im Trend.

LEGO for Men: Technik im Kleinen für große Fans

Faszination Technik im Miniaturformat: Die neue Serie LEGO for Men richtet sich an Erwachsene, die authentische Modelle von Fahrzeugen, Flugzeugen oder Gebäuden nachbauen möchten. Gleichzeitig erobert der LEGO Film die Kinos. Viele entdecken ihre alte Kindheitsliebe LEGO wieder und bauen und schauen, was die Klötzchen halten. mehr

Adrian Sutil ist in der zweiten Qualifikationsrunde ausgeschieden. Foto: Srdjan Suki

Sutil nach zweiter Qualifikationsrunde raus

Formel-1-Pilot Adrian Sutil ist in der zweiten Qualifikationsrunde zum Großen Preis von China ausgeschieden. Der Gräfelfinger kam in seinem Sauber auf regennasser Strecke in Shanghai nicht über Platz 14 hinaus. mehr

Jobs aus der Region

19.04. LKW Fahrer/in
klowa badkultur, Ulm

19.04. Currywurstverkäufer (m/w)
GCM GmbH, Neu-Ulm

19.04. CAD-Konstrukteur/in
SAG Süddeutsche Abwasserreinigungs-Ingenieur GmbH, Ulm

Gesund

Neuesten Erkenntnissen zufolge geht nicht nur die Liebe, sondern auch der Weg zu ... mehr

Gartenlust

Für Hobbygärtner gibt es immer was zu tun mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit ... mehr

Die Diskussion um eine Helmpflicht für Radfahrer gewinnt an Schwung. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv

SPD-Verkehrsexperte: Helmpflicht bei E-Rädern vorstellbar

Der Vorsitzende des Verkehrsausschusses im Bundestag, Martin Burkert, hat eine Helmpflicht fürs Fahren von Elektrorädern ins Gespräch gebracht. "Fahrradhelme sind Lebensretter", sagte der SPD-Politiker der Nachrichtenagentur dpa. mehr

An der Unglücksstelle beginnen die Vorbereitungen für eine Bergung der gesunkenen Fähre. Foto: Kimimasa Mayama

Südkorea: Kapitän der "Sewol" verhaftet

Der Kapitän der havarierten südkoreanischen Fähre "Sewol" ist wegen Fahrlässigkeit und anderer Vorwürfe verhaftet worden. Das Gericht in der südlichen Stadt Mokpo erließ außerdem Haftbefehl gegen zwei weitere Besatzungsmitglieder. mehr

Auf dem Leidensweg Christi

Auf der ganzen Welt haben gestern Christen an das Leiden und Sterben Jesus Christus erinnert. mehr

Bus statt Bahn: Fernbus-Anbieter verzeichnen wachsende Kundenzahlen. In ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen allerdings müssen einige nachbessern. Foto: dpa

Bahnkunden fahren Bus

Die Fernbus-Branche macht der Bahn Kunden abspenstig: In einer Umfrage gaben 44 Prozent an, früher mit der Bahn gereist zu sein. Verbraucherschützer mahnen neun Anbieter wegen unzulässiger Klauseln ab. mehr

Das Merino-Schaf ist die häufigste Rasse in Deutschland. Die Tiere geben die feinste Wolle ab, mit dieser lässt sich jedoch kaum Geld verdienen. Die Lämmer leben vier bis sechs Monate, dann werden sie geschlachtet. Foto: Patrick Pleul/dpa

Von der Weide auf den Teller

Lammbraten an Ostern hat Tradition. Bevor das Tier auf unseren Tellern landet, springt es im besten Falle auf grünen Weiden umher - so wie bei den Feinauers, einer Schäferfamilie mit langer Tradition. mehr

200 Schiffe und 9 Milliarden Euro Jahresumsatz: Hapag-Lloyd ist nach der Übernahme von CSAV die viertgrößte Reederei weltweit. Foto: dpa

Zusammenschluss statt Untergang

Die Containerschifffahrt ist ein schwieriges Geschäft geworden. Da bleibt für die großen Reedereien, die rote Zahlen schreiben, nur ein Ausweg: Zusammenschluss statt langsamem Untergang. mehr

Wenig Wasser im Schluchsee

12 Meter niedriger als normal: Im als Ausflugsziel beliebten Schluchsee ist der Wasserpegel seit Wochen niedrig. Das liegt zum Teil am schneearmen Winter und an der Trockenheit - in dem speziellen Fall aber auch an der Energieversorgung. mehr

Nein zu größeren Hütten

Damit im Grünen nicht überall Hütten stehen, erlaubt die Landesbauordnung außerhalb von Siedlungen höchstens 20 Kubikmeter große Gartenhäusle. Eine Heidenheimerin kämpft für größere Geräteschuppen. mehr

Arbeitsunfähig und hoch verschuldet: Justizopfer Harry Wörz will vom Staat entschädigt werden. Foto: dpa

Justizopfer Wörz enttäuscht

Jahrelang saß Harry Wörz unschuldig in Haft. Nach dem Kampf um Freiheit folgte der Kampf um Entschädigung. Das, was der Staat ihm nun bietet, hält Wörz für lachhaft - ein weiterer Prozess zeichnet sich ab. mehr

Scheu im Wesen, schlaksig in der Statur: Der Feldhase ist immer seltender auf Deutschlands Fluren zu beobachten. Foto: Fotolia/ © Wolfgang Kruck

Hoffnung für armen Hasen

Zwar sind Feldhasen äußerst fortpflanzungsfreudige Tiere. Der Nachwuchs aber macht die Verluste bei weitem nicht wett. Längst steht das Langohr auf der Roten Liste der bedrohten Tiere. Doch es gibt Hoffnung. mehr

Die Illustration zeigt den erdgroßen Planet mit der Katalognummer Kepler-186f. Bild: Danielle Futselaar/dpa

Zweite Erde im All entdeckt?

Gibt es Planeten, die der Erde ähnlich sind? Leben haben Forscher auf einem fernen Planeten zwar nicht gefunden, aber eine Voraussetzung dafür. mehr

Die E-Zigarette kann auch als E-Sisha benutzt werden. Foto: © Pixelot - Fotolia.com

Frostschutzmittel mit Apfel-Geschmack

Am Anfang war die E-Zigarette, nun kommt die E-Sisha. Krebsforscher schlagen Alarm und warnen vor unabsehbaren Folgen des Konsums. Denn als Tabakersatz werden unter anderem Enteisungsmittel inhaliert. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Militärparade in Teheran: Für jedes Wetter zeigen Soldaten den passenden Tarnanzug. Foto: Abedin Taherkenareh