Ulm/Neu-Ulm:

Regen

Regen
10°C/3°C

Einkaufssonntag im Regen - Jürgen Drews im Blautalcenter

Citymanager Henning Krone verlegte am Sonntagmorgen das rote Band, das nicht zuletzt zu kleineren Geschäften führen sollte - auch im Regen.

Ulm Der Einkaufssonntag in Ulm litt unter dem schlechten Wetter, kam dann aber doch noch ganz gut in die Gänge. Das Blautalcenter erlebte gestern einen riesigen Andrang – vermutlich auch wegen Jürgen Drews. Mit Kommentar
mehr

Kreis rüstet Kreisel nach

Blick auf die A 7: Der in Richtung Illertissen fahrende Verkehr erhält an der Ausfahrt Vöhringen/Weißenhorn demnächst eine zusätzliche Fahrspur. Bypässe erhalten darüber hinaus die Kreisverkehre auf beiden Seiten der Autobahn.

Vöhringen/Weißenhorn Gleich in einem Aufwasch will der Landreis die beiden Kreisverkehre an der A 7 bei Vöhringen und Weißenhorn mit Bypässen ausstatten. Geprüft wird zudem, ob ein Radweg auf die Brücke passt.
mehr

Kokain in Kondomen geschmuggelt

Der Alte Friedhof in Ulm: Hat hier ein 32-Jähriger harte Drogen vertickt?

Ulm Die so genannte "Shitwiese" am Donauufer und der Alte Friedhof waren einst zwei der bekanntesten Drogenumschlagplätze in der Stadt. Jetzt ist das Oststadt-Areal erneut aktenkundig geworden, denn zwischen Karlstraße und Park soll ein 32-jähriger Ulmer mehrfach harte Drogen an ein und denselben Abnehmer verkauft haben.
mehr

Obduktion: NSU-Zeugin erlag Lungenembolie

Ordner des NSU-Untersuchungsausschusses.

Karlsruhe Nach dem überraschenden Tod einer Zeugin im Stuttgarter NSU-Untersuchungsausschuss hat die Obduktion nach Angaben der Polizei keine Hinweise auf ein Fremdverschulden ergeben.
mehr

Sturm: Kaum Schäden im Süden, Zugausfälle im Norden

Ein Sturmtief mit schweren Sturmböen, kräftigen Schauern und Gewittern ist über Teile Deutschland hinweggezogen.

Stuttgart Der nächtliche Sturm hat in Süddeutschland nur vereinzelt kleine Schäden hinterlassen. Dagegen müssen sich vor allem im Norden Bahnreisende auf Verspätungen einstellen. Dort hat der Sturm stärker gewütet.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Zunächst ein farbenfrohes Duell: Bayern-Fans in Illertissen.

FV Illertissen gegen FC Bayern II: Krawalle nach dem Spiel

Die Leistungen der Illertisser Regionalliga-Kicker stimmen überwiegend. Die Ergebnisse nicht: Beim 2:3 gegen Bayern II gab's die zweite Heimpleite nach der Winterpause. Krawall gab's nach der Partie. mehr

Am Sonntag hat es bei einem Verkehrsunfall auf der B311 bei Gamerschwang einen Schwerverletzten gegeben.

Durch Handy abgelenkt: 21-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Ein 21-Jähriger ist am Sonntagabend in Gamerschwang mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt. Er wurde eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt. mehr

Das tut der Ulmer OB Ivo Gönner (ganz links) liebend gerne: engagierte Ulmer ehren. Dieswal waren es (von links) Gerhard Schilling, Beate Hanack-Schmid,Elisabeth Schneider und Helga Ludwig. Dr. Dieter Fortmann fehlte.

OB Ivo Gönner verleiht fünfmal das Ulmer Band

Fünf ehrenamtlich engagierte Ulmerinnen und Ulmer wurden von Oberbürgermeister Ivo Gönner mit dem "Ulmer Band" geehrt. Und elf Vereine oder Initiativen freuen sich für Geld aus der Bürgerstiftung. mehr

Ganz schön grün mit Blümchen: Jürgen Filius ist Landtagskandidat des Kreisverbands der Grünen, Ersatzbewerberin: Susanne Wucher.

Landtagswahlkandidat: Grüne stimmen fast alle für Filius

Mit überwältigender Mehrheit ist Jürgen Filius vom Ulmer Kreisverband der Grünen erneut zum Landtagskandidaten gewählt worden. Als Ersatzbewerberin steht Susanne Wucher aus Erbach bereit. mehr

Gibt ein gutes Gefühl: Junge Flüchtlinge reparieren im Reparatur-Cafe geschenkte Räder, auf denen sie dann selbst unterwegs sein werden.

Mit dem Rad zur Integration

Fahrräder für Flüchtlinge: Im Reparatur-Cafe haben Jugendliche unter Mithilfe der AG West jetzt geschenkte Räder wieder instandgesetzt. Ein Beitrag zur praktischen Einbindung junger Flüchtlinge in die Gesellschaft. mehr

Mit bezauberndem Lächeln: Liv Solveig Wagner im Roxy.

Großes Talent: Liv Solveig im Roxy

Die Sängerin Liv Solveig Wagner stellte im Roxy ihr großes Talent unter Beweis. Ein ganzes Konzert verzaubern konnte sie das Publikum allerdings nicht. mehr

Küche steht in Flammen

Bei einem Küchenbrand wurden am Sonntag in Illerrieden drei Personen verletzt. mehr

Schlägerei vor Disko

Vor einer Diskothek in der Bahnstraße in Nersingen haben sich in der Nacht auf Samstag offenbar zwei Schlägereien ereignet, an denen rund 20 Personen beteiligt gewesen sein sollen. mehr

Lkw-Fahrer fährt Schlangenlinien

Die Polizei hat am Samstagmittag auf der A8 bei Leipheim den betrunkenen Fahrer eines Sattelzugs aus dem Verkehr gezogen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Wandern in der Region

Erste Tour im Rahmen der SWP-Wanderserie. Die Strecke vom VfL-Vereinsheim in Böfingen über das Öhrlinger Tal, den Ulmer Friedhof hinauf zur Wilhelmsburg. Dann wieder hinuter ins Lehrertal und durch den Botanischen Garten auf den Eselsberg.

Raus ins Freie! Wir stellen Wandertouren in der Region vor. Zum Anschauen und Nachlaufen. mehr

Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Traf spektakulär fast von der Mittellinie: Buchs Dominik Negele (li.).

Beim 1:1 beide Treffer mit viel Hilfe des Windes

Der TSV Buch ist gestern in der Windlotterie beim Spiel der Fußball-Landesliga gegen den TV Echterdingen mit dem 1:1 (1:1) nicht leer ausgegangen. mehr

Treffsicher: Manuel Scholz (links) feierte mit dem SC Vöhringen einen verdienten Derbysieg.

Blaustein unterliegt dem SC Vöhringen im Handball-Derby

Das Derby gegen den TSV Blaustein hat der SC Vöhringen für sich entschieden. Auch Gerhausen durfte am vergangenen Handball-Wochenende jubeln. mehr

Wolfsburgs Trainer Dieter Hecking treibt seine Spieler oft energisch an. Foto: Torsten Silz

Hecking sieht VfL für Champions League gut aufgestellt

Dieter Hecking hält die aktuelle Mannschaft des VfL Wolfsburg für stark genug, um auch in der Champions League zu bestehen. Dafür benötige der Tabellenzweite der Fußball-Bundesliga nicht unbedingt neue Spieler. mehr

Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff will eventuell die Taktik verändern. Foto: Jens Büttner

Nach Vettel-Sieg: Mercedes erwägt Strategiewechsel

Nach dem Sieg von Ferrari-Pilot Sebastian Vettel beim Großen Preis von Malaysia erwägt Mercedes einen Strategiewechsel für seine Formel-1-Piloten Lewis Hamilton und Nico Rosberg. mehr

Jobs aus der Region

Kraftfahrer (m/w)
Neu-Ulm - Fitzke

Zahntechniker (m/w)
Neu-Ulm - Teilzeit nachmittags und Vollzeit möglich; für die Zusammenarbeit mit fachlich und menschlich besonderen Zahnärzten;... Lindauer Zahntechnik GmbH

Sous-Chef (m/w)
Blaubeuren - Mattheis Gastronomie & Event U

Steuerfachangestellte/n oder Bilanzbuchhalter/in
Ulm - Finanzbuchhaltungen; Lohnabrechnungen; Erstellung von Gewinnermittlungen und Steuererklärungen;... Fischer & Sigel Steuerberatungsgesellschaft mbH & Co. KG

Gartenlust

Nach dem grauen Winter verwöhnt uns die Frühlingssonne. Genau die richtige Zeit, um Balkon, Terrasse und Garten in ein Meer von Farben zu tauchen. mehr

Frühlingszauber

Von 13 bis 18 Uhr hat die ganze Familie Zeit, um durch Gassen zu schlendern, zu bummeln und bei einer großen Carrerabahn auf dem Münsterplatz die Autos flitzen zu lassen. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Zahl der Existenzgründungen im Südwesten sinkt

Im vergangenen Jahr wagten deutlich weniger Menschen im Südwesten den Schritt in die Selbstständigkeit als 2013. Die Zahl der neu gegründeten Betriebe sank um sechs Prozent auf 70 769, wie das Statistische Landesamt am Montag in Stuttgart mitteilte. mehr

Zweiter Verdächtiger nach KaDeWe-Überfall verhaftet

Berlin (dpa/bb) - Drei Monate nach dem Raubüberfall auf das Berliner Luxuskaufhaus KaDeWe hat die Polizei einen zweiten Verdächtigen verhaftet. Der 26-jährige Mann wurde am Montagmorgen in Aalen in Baden-Württemberg gefasst, wie die Berliner Polizei mitteilte. mehr

Das Logo des Industriekonzerns ABB in Mannheim. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Schleppende Energiewende bremst Auftragseingang bei ABB Deutschland

Die Zurückhaltung bei Investitionen in Energietechnik hat sich bei der Deutschland-Tochter des Schweizer ABB-Konzerns im vergangenen Jahr bemerkbar gemacht. Nach wie vor hemme die schleppende Umsetzung der Energiewende die notwendigen Investitionen, mehr

Nur ein schmaler Feldstreifen trennt den Hof des Echterdinger Bauern Uwe Beck von der Landesmesse.

Landwirte wehren sich gegen den Verlust weiterer Äcker

Flughafen, Landesmesse, Autobahn, Gewerbegebiete, jetzt noch S 21: Die Landwirtschaft des traditionellen Bauernlands auf den Fildern steht unter Druck. Die landwirtschaftliche Fläche nimmt stetig ab. mehr

Bis morgen hat Matthias Berg seinen Schreibtisch geräumt.

Mit Selbstdisziplin in die nächste Runde

Gern geht er nicht - daraus macht Matthias Berg keinen Hehl. Nach gut elf Jahren Landratsamt zieht er der Gesundheit zuliebe die Notbremse. mehr

Stadtwerke kaufen Windpark in Dinkelsbühl

Mit dem Erwerb eines Windparks in Dinkelsbühl (Mittelfranken) für 25 Millionen Euro erweitern die Stadtwerke Stuttgart ihre Kapazitäten in der Windenergie. mehr

40 Millionen männliche Küken werden in Deutschland jährlich in der Legehennenzucht getötet. Foto: Arno Burgi

Landwirtschaftsminister sucht Alternativen zum Kükentöten

Veterinärmediziner der Universität Leipzig forschen intensiv an einer Alternative zur massenhaften Tötung männlicher Küken. Das Projekt zur spektroskopischen Geschlechtsbestimmung im Hühnerei sei weit fortgeschritten, teilte die Universität Leipzig mit. mehr

Die schlimmsten Niederschlägen seit 80 Jahren sind über der eigentlich trockene Wüstenregion im Nirden Chiles niedergegangen. Foto: Felipe Trueba

Unwetter zerstören Tausende Häuser im Norden Chiles

Die Schäden sind immens. Heftige Überflutungen hinterlassen ein Bild der Verwüstung im Norden des Landes. Die chilenische Wüstenregion wird lange brauchen, um sich zu erholen. mehr

Einzig "Europas Feinde" profitieren von den "offenen Feindseligkeitkeiten" zwischen Berlin und Athen, sagte Griechenlands Finanzminister Gianis Varoufakis. Foto: Yannis Kolesidis

Varoufakis will Ende der "Feindseligkeit" mit Berlin

Athens Finanzminister Gianis Varoufakis hat deutsche und griechische Politiker dazu aufgerufen, sich nicht mehr gegenseitig zu beschimpfen. mehr

Keine Briefe am 1. April? Verdi ruft zu Warnstreiks auf. Foto: Lukas Schulze

Verdi ruft zu Warnstreiks bei der Post ab 1. April auf

Der Tarifkonflikt zwischen Deutscher Post und Verdi spitzt sich zu. Zahlreiche Briefe und Pakete könnten vor Ostern auf der Strecke bleiben. Außerdem reicht die Gewerkschaft eine Klage gegen den Konzern ein. mehr

Die Arbeitsagentur rechnet mit verstärkten Einstellungen in den kommenden Monaten. Foto: Daniel Karmann

Nachfrage nach Arbeitskräften weiter auf Rekordhoch

Deutsche Unternehmen suchen derzeit so viele Mitarbeiter wie seit vielen Jahren nicht mehr. mehr

Der Abendhimmel über der Norddeutschen Landesbank (NordLB) in Hannover. Die NordLB vermeldet gute Zahlen. Foto: Peter Steffen/Archivbild

NordLB verdient 2014 gut

Norddeutschlands größte Landesbank NordLB befreit sich zusehends aus dem Sog der Schifffahrtskrise. mehr

Harrison Ford hat das Krankenhaus anscheinend verlassen

Harrison Ford offenbar aus Klinik entlassen

Ist Harrison Ford nach seinem Flugzeug-Crash Anfang März wieder fit? Er soll am Wochenende auf den Straßen von Los Angeles gesehen worden sein, was hieße, dass er das UCLA Medical Center in Kalifornien verlassen hat.

mehr

Der britische Starkoch Jamie Oliver warnt vor den Folgen falscher Ernährung. Foto: Jörg Carstensen

Jamie Oliver kämpft gegen Fettleibigkeit bei Kindern

Der englische Starkoch Jamie Oliver (39) ruft zum weltweiten Kampf gegen Übergewicht von Kindern auf und will die Politik unter Druck setzen. Seine Kampagne für Ernährungslehre als Unterrichtsfach hatte am Montag schon rund 100 000 Unterschriften. mehr

Die archäologische Grabungsstätte mitten in Tel Aviv. Foto: Yoli Shwartz/Israel Antiquities Authority

Forscher: Ägypter brauten vor 5000 Jahren Bier

Tel Aviv gilt heute als Israels Vergnügungsmetropole. Archäologen haben jetzt herausgefunden, dass schon die alten Ägypter vor rund 5000 Jahren in der Gegend Bier gebraut haben sollen. mehr

Bei den American Music Awards im November präsentierten sich One Direction noch zu fünft als stolze Gewinner

One Direction: Neues Album ohne Zayn Malik

Die Boyband One Direction lässt sich vom Ausstieg von Zayn Malik nicht beirren. Hinter den Kulissen arbeiten die vier verbliebenen Jungs längst an einem neuen Album, wie Niall Horan auf Twitter mitteilte.

mehr

Tobias bringt bei "Unter uns" wegen des Schmerzensgeld-Prozesses auch Eva gegen sich auf

Das passiert heute in den Soaps

Bei "Unter uns" bringt Tobias Eva gegen sich auf, weil er Kimberly vor Gericht vertreten will. Während Kira die WG bei "Köln 50667" damit konfrontiert, dass sie Michelle angeboten hat, vorübergehend einzuziehen, starten Nele und Mesut bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bester Dinge in ihre Jungessellenabschiede.

mehr

Sarah Brandt (Sibel Kekilli) und Polizist Rausch (Tom Wlaschiha) im "Tatort: Borowski und die Kinder von Gaarden"

"GoT"-Star Thomas Wlaschiha: "Arya darf auf keinen Fall sterben"

Was haben "Game of Thrones" und der "Tatort" gemeinsam? Genau - die Schauspieler Sibel Kekilli und Thomas Wlaschiha. spot on news hat mit Wlaschiha über seine "GoT"-Lieblinge, Kollegin Kekilli und seine Heimat Berlin gesprochen.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Hurra! Formel-1-Pilot Sebastian Vettel freut sich in Sepang über seinen ersten Grand-Prix-Sieg im Ferrari. Lewis Hamilton (l) wurde Zweiter. Foto: Fazry Ismail
Artikel des Tages
März 2015
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
30
31
1
2
3
4
5