Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
17°C/5°C

21-Jähriger versucht Mercedesstern eines Polizeiautos zu klauen

Polizeiauto mit Mercedesstern.

Heidenheim Dumm gelaufen - Ausgerechnet den Mercedesstern eines Polizeiautos versuchte ein 21-Jähriger zu entwenden. Er verusrsachte dabei etwa 100 Euro Schaden und bekommt nun eine Anzeige wegen versuchten Diebstahls.
mehr

FSME-Statistik: Ulm hat mit 18,2 Prozent die geringste Impfquote

Vorsicht Zecken.

Ulm/Region Laut der Statistik der AOK weist die Stadt Ulm mit 18,2 Prozent die geringste Impfquote auf. Und das obwohl Ulm, der Alb-Donau-Kreis und der Kreis Biberach zum FSME-Risikogebiet zählen.
mehr

Aus Auto geschleudert: Drei Tote bei Unfall auf der B30

Bei einem Unfall auf der B30 bei Laupheim sind am Samstagabend drei Personen ums Leben gekommen. Weil ihr Auto ins Schleudern geriet, wurden sie aus dem Wagen geschleudert - sie waren nicht angeschnallt.

Laupheim Bei einem Unfall auf der B30 bei Laupheim sind am Samstagabend drei Personen ums Leben gekommen. Weil ihr Auto ins Schleudern geriet, wurden sie aus dem Wagen geschleudert - sie waren nicht angeschnallt.
mehr

Tote bei Kämpfen in der Ostukraine trotz Friedensbeschlüsse

Die pro-russischen Kräfte weigern sich, ihre Waffen abzugeben.

Kiew Keine Osterruhe in der Ostukraine: Trotz der Friedensbeschlüsse von Genf wurde die russischsprachige Region erneut von blutiger Gewalt erschüttert. Mehrere Menschen starben in der Nacht zum Sonntag bei Zusammenstößen in der von prorussischen Uniformierten dominierten Stadt Slawjansk in der Nähe von Donezk.
mehr

So feiern die Dänen Ostern

Frühlingsfarben, Blumen, Eier: Osterdekoration in Dänemark unterscheidet sich nicht sehr von der in Deutschland.

Aalborg Den Osterhasen sowie das Verstecken und Suchen von Geschenken haben sie aus Deutschland geklaut. Dafür verschicken sie anonyme Grußkarten und lassen extra hart gekochte Eier Hügel hinunterrollen und aneinanderprallen. Wie die Dänen Ostern feiern.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Kunstzirkel bemalt Bienen für einen guten Zweck - der Rohling ist fertig

Blaue Augen, grüne Fühler. Der erste Bienen-Rohling ist beim Kunstzirkel in Illertissen gelandet. Bald folgen weitere zur Bemalung für einen guten Zweck. mehr

Kloster im Herzen der Stadt

Seelsorge im neuen Kloster mitten in Ulm

Ostern ist das zweite christliche Hochfest, das im neuen Kloster im Herzen der Stadt gefeiert wird. Die vier Schwestern berichten, dass Menschen aus Ulm und Umgebung ihre spirituellen Angebote gern annehmen. mehr

Kindergarten "Arche Noah" in Dornstadt erhält zum dritten Mal Musikpreis "Felix".

Kindergarten Arche Noah zum dritten Mal mit Musikpreis Felix ausgezeichnet

Singen lohnt sich und wird belohnt. Der Kindergarten „Arche Noah“ in Dornstadt ist bereits zum dritten Mal mit einem „Felix“ ausgezeichnet worden. mehr

Die insgesamt 4500 Hühner des Biobauern Martin Mollenkopf legen etwa alle 20 Stunden ein Ei. Dass dies nicht in vorösterlichen Stress mündet, sondern dass es den Hühnern dabei gut, davon kann man sich auf dem Hof direkt überzeugen. Fotos (2): Brigitte Scheiffele

Ostereier vom freien Huhn

In etwa 20 Stunden produziert ein Huhn die Kalkschale für das Ei, das es dann legt. "Eine unglaubliche Körperleistung", sagt Martin Mollenkopf. Auf seinem Hof in Treffensbuch hält er 4500 Hühner im Freiland. mehr

Der orthodoxe Pater Jakobus Puckett in seinem Reich, dem Ikonenmuseum im Schloss Autenried. Fotos: Michael Janjanin

Ein bisschen Himmel auf Erden

2000 Ikonen und 500 kunstgewerbliche Exponate: In einem Museum in Autenried spiegelt sich die Ökumene der West- und Ostkirche wider. Die Auferstehung Christi feiern alle christlichen Kirchen heuer gemeinsam. mehr

Zu einem Kellerbrand in einem Dreifamilienhaus in der Vorstadtstraße wurden am Karsamstag kurz nach 12 Uhr die Feuerwehren aus  Munderkingen, Rottenacker und Oberstadion, Notarzt und Rettungsassistenten des DRK sowie die Polizei alarmiert. Verletzt wurde niemand.

Kellerbrand in der Altstadt von Munderkingen

Zu einem Kellerbrand in einem Dreifamilienhaus in der Vorstadtstraße wurden am Karsamstag kurz nach 12 Uhr die Feuerwehren aus Munderkingen, Rottenacker und Oberstadion, Notarzt und Rettungsassistenten des DRK sowie die Polizei alarmiert. mehr

Handy-Attrappe für 200 Euro gekauft

Einem Passanten wurde ein iPhone für 200 Euro verkauft. Erhalten hat er eine Attrappe. Vom Verkäufer fehlt jede Spur. mehr

Feuerwehr rettet Katzen aus verqualmter Wohnung

Weil ein Hausbewohner sein Essen auf dem Herd vergessen hatte, setzte er seine Küche in Brand. Die Feuerwehr rettete aus der verqualmten Wohnung zwei Katzen. mehr

Brand in der Belüftungsanlage des Westbades Ulm

Feuerwehreinsatz im Ulmer Westbad: Weil der Filter der Belüftungsanlage Feuer gefangen hatte, kam es im inneren des Gebäudes zu einer Rauchentwicklung. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • Saturn
  • Mega Company Euronics
  • Kurz Mal Weg
  • ReiseLust
  • Energie&Umwelt
  • Wegbegleiter
  • Möbel Borst
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Start 5,25-km-Freizeitlauf beim Öpfinger Osterlauf.

942 Teilnehmer beim Öpfinger Osterlauf

Knapp an den erhofften 1000 Läufern vorbei - Beim 37. Öpfinger Osterlauf starteten 942 Läufer. Gewinner war Markus Weiss-Latzko vom Sparda Team Rechenberghausen mit einer Zeit von 1:09:37 Stunden. mehr

Volles Haus bei den Ulmer Basketballern in der Ratiopharm-Arena in Neu-Ulm.

Ratiopharm-Arena: Ulmer Basketballer sorgen für volles Haus

Am Ostermontag um 16 Uhr beim Bundesliga-Spiel gegen Medi Bayreuth ist die Ratiopharm-Arena wieder ausverkauft. Die Ulmer Basketballer garantieren seit 2011 bei Heimspielen ein volles Haus. mehr

Sonderveröffentlichung
Weckt den Baumeister im Mann: LEGO-Produkte für Erwachsene liegen im Trend.

LEGO for Men: Technik im Kleinen für große Fans

Faszination Technik im Miniaturformat: Die neue Serie LEGO for Men richtet sich an Erwachsene, die authentische Modelle von Fahrzeugen, Flugzeugen oder Gebäuden nachbauen möchten. Gleichzeitig erobert der LEGO Film die Kinos. Viele entdecken ihre alte Kindheitsliebe LEGO wieder und bauen und schauen, was die Klötzchen halten. mehr

Bremens Kapitän Clemens Fritz hat eine leichte Knieverletzung. Foto: Joerg Sarbach

Werder-Kapitän Fritz fällt zwei Wochen aus

Werder Bremen muss rund zwei Wochen auf Clemens Fritz verzichten. Der Kapitän des Fußball-Bundesligaclubs hat beim 3:1-Sieg gegen 1899 Hoffenheim eine Knieverletzung erlitten. mehr

Stanislas Wawrinka behielt im rein Schweizer Finale gegen Roger Federer die Oberhand. Foto: Sebastien Nogier

Wawrinka besiegt Federer und gewinnt in Monte Carlo

Australien-Open-Sieger Stanislas Wawrinka hat seinen Landsmann Roger Federer überrascht und das prestigeträchtige Sandplatzturnier in Monte Carlo gewonnen. mehr

Jobs aus der Region

20.04. Embedded Software Ingenieure (m/w)
SYSGO AG, Ulm

19.04. LKW Fahrer/in
klowa badkultur, Ulm

19.04. Currywurstverkäufer (m/w)
GCM GmbH, Neu-Ulm

Gesund

Neuesten Erkenntnissen zufolge geht nicht nur die Liebe, sondern auch der Weg zu ... mehr

Gartenlust

Für Hobbygärtner gibt es immer was zu tun mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit ... mehr

Der afghanische Ex-Außenminister Abdullah Abdullah liegt bei der Präsidentenwahl in Führung. Foto: Stringer

Abdullah baut Vorsprung bei Afghanistan-Wahl aus

Bei der Afghanistan-Wahl 2009 verlor Abdullah Abdullah noch gegen Präsident Hamid Karsai. Nun liegt der Ex-Außenminister nach den Teilergebnissen der jüngsten Wahl weit vorne. Einen Sieg bedeutet das aber noch nicht. mehr

Nach dem Bekanntwerden des Kinderporno-Verdachts gegen einen Lehrer der Odenwaldschule fordern Opfervertreter die Schließung der Einrichtung. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Opferverein verlangt Aus für Odenwaldschule nach neuem Verdacht

Erst der Missbrauchsskandal an der Odenwaldschule, nun der Kinderporno-Verdacht gegen einen Lehrer: Die Opfervertreter haben genug von der reformpädagogischen Schule. Sie wollen, dass sie endgültig schließt. mehr

Mitarbeiter der Gesellschaft zur Entsorgung von chemischen Kampfstoffen und Rüstungsaltlasten: Die GEKA ist das einzige Unternehmen in Deutschland, das an der Vernichtung von syrischen Chemiewaffen beteiligt ist. Foto: Philipp Schulze/Archiv

80 Prozent der syrischen C-Waffen abtransportiert oder vernichtet

Etwa 80 Prozent der syrischen Chemiewaffen sind abtransportiert oder vernichtet worden. Das erklärte die UN-Sonderbeauftragte für die Operation, Sigrid Kaag, am Samstag nach Angaben der Vereinten Nationen. mehr

Mit einfachen Benutzeroberflächen und Bezahlmodellen bemüht sich SAP verstärkt um kleine und mittelständische Firmen. Foto: Uwe Anspach/Archiv

SAP bemüht sich verstärkt um den Mittelstand

Mit einfachen Benutzeroberflächen und Bezahlmodellen bemüht sich der Softwareanbieter SAP verstärkt um kleine und mittelständische Firmen. mehr

Bitcoin ist eine rein virtuelle Währung, die anonym geschöpft und nicht von einer staatlichen Stelle kontrolliert wird. Foto: Jens Kalaene

Öffentliche Banken: Bitcoin bedarf internationaler Regeln

Die Digitalwährung Bitcoin soll unabhängig machen von Banken. Doch die jüngsten Pleiten zeigten, wie riskant die Idee sein kann. Bankenvertreter dringen auf internationale Regeln zum Schutz der Verbraucher. mehr

Das Containerschiff "Kyoto Express" der Reederei Hapag-Lloyd wird im Hamburger Hafen umgeschlagen. Foto: Christian Charisius/Archiv

Nach Hapag-Lloyd-Fusion will Investor weiteren Partner

Hapag-Lloyd-Anteilseigner Klaus-Michael Kühne ist nach der beschlossenen Fusion der Hamburger Reederei mit der chilenischen Reederei CSAV an weiteren Partnern interessiert. mehr

Lebensmittelhändler ruft Schmelzkäse "Solnyschko" zurück

Der baden-württembergische Lebensmittelhändler Monolith Süd hat einen Schmelzkäse zurückgerufen. In einigen Packungen des Produktes "Solnyschko, 60 Prozent Fett, 100 Gramm" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 13. Oktober 2014 könnten sich Glassplitter befinden, teilte das Unternehmen mit. mehr

Harry Wörz will eine höhere Entschädigung einklagen. Foto: Uli Deck/Archiv

Justizopfer Wörz will höhere Entschädigung einklagen

Das Justizopfer Harry Wörz will für eine höhere Entschädigung vor Gericht ziehen. Der "Welt am Sonntag" sagte er, er wolle den jüngsten Bescheid über eine weitere Zahlung nicht akzeptieren. "Ich werde Klage einreichen", zitiert ihn die Zeitung. "Man muss mir viel mehr nachbezahlen als in dem Schreiben steht. Es ist eine Frechheit", sagte er. mehr

Aalen musste sich gegen Ingolstadt mit einem 0:0 begnügen. Foto: Stefan Puchner

Aalen und Ingolstadt trennen sich 0:0

Einen Tag nach dem 42. Geburtstag von Trainer Stefan Ruthenbeck hat der VfR Aalen mit einem eher müden Oster-Kick enttäuscht. Der Fußball-Zweitligist von der Ostalb kam im Duell der Tabellennachbarn gegen den FC Ingolstadt 04 vor 6029 Zuschauern am Sonntag nur zu einem 0:0. mehr

Die Trauerfeiern für Gabriel García Márquez beginnen. Foto: Ballesteros

Abschied von Gabriel García Márquez in Mexiko

Mit einer feierlichen Gedenkveranstaltung verabschiedet sich Mexiko am Montag von dem verstorbenen kolumbianischen Schriftsteller und Literaturnobelpreisträger Gabriel García Márquez. mehr

Sibel Kekilli ist in Hollywood angekommen. Foto: Henning Kaiser

Kuss von Clooney wäre für Kekilli kein Argument

Für die Schauspielerin Sibel Kekilli (33, "Gegen die Wand") wäre ein Kuss ihres Kollegen George Clooney kein entscheidendes Argument für die Wahl einer Rolle. mehr

Eingang zu Gregor Schneiders "Kinderzimmer". Foto: Federico Gambarini

Ausstellung zeigt unheimliche unterirdische Welten

Dass das Erdloch, in dem sich der irakische Diktator Saddam Hussein im Irak-Krieg 2003 versteckte, einmal ein Kunstwerk werden würde, war nicht zu erwarten. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Schattenriss in der Dämmerung: Besucher des Frühlingsfestes in Hannover amüsieren sich in einem Kettenkarussell. Foto: Peter Steffen