topaufmacher

Eine Sommerreise entlang der
Bahn-Neubaustrecke

Ulm/Region 60 Kilometer neue Gleise, fünf Tunnel, 37 Brücken – zwischen Ulm und Stuttgart läuft derzeit ein Mega-Bahnprojekt. Es wird gebuddelt, gesprengt, konstruiert, diskutiert und protestiert. Hier geht es zum multimedialen Erzählprojekt „Zwischen den Bahnhöfen“. weiter lesen

Streit zwischen Müller und Privatbank landet vor Landgericht Ulm

Eingang eines Drogeriemarktes von Erwin Müller.

Ulm Der Betrugsvorwurf von Erwin Müller gegen die Schweizer Privatbank Safra Sarasin wird vor dem Landgericht Ulm verhandelt. Das hat die zuständige Kammer am Donnerstag entschieden, nachdem die beklagte Schweizer Bank auf den Gerichtsstand Schweiz gepocht hatte.
mehr

Prozess: Steuerhinterziehung mit Luxusautos im Alb-Donau-Kreis

Scheinfirmen dealten mit Luxusmarken wie Porsche.

Ulm/Alb-Donau-Kreis Ein Niederländer und ein Autohaus im Alb-Donau-Kreis spielten Schlüsselrollen in einem großen Fall von Steuerhinterziehung. Das Ulmer Schöffengericht hat die Deals in einem Prozess durchleuchtet.
mehr

Eselsberg: Mann ausgeraubt, Polizei sucht mit Hubschrauber nach Tätern

Ulm Viel Aufregung herrschte am Mittwochabend am Ulmer Eselberg. Ein 69-jähriger Mann war von zwei unbekannten Männern in seiner Wohnung ausgeraubt worden. Die Polizei startete daraufhin eine groß angelegte Suchaktion mit Hubschrauber, konnte die Täter jedoch nicht fassen. Jetzt suchen die Beamten Zeugen.
mehr

Sanktionen gegen Russland werden offiziell beschlossen

Die Regierung in Moskau droht mit einer harten Reaktion. Foto: Mikhail Klimentyev / Ria Novosti/ KREMLIN POOL

Brüssel/Moskau Die 28 Regierungen der Europäischen Union wollen heute (12.00 Uhr) offiziell die im Zuge der Ukraine-Krise geplanten Wirtschaftssanktionen gegen Russland beschließen. Geschehen soll dies in einem schriftlichen Verfahren.
mehr

Australien: Bis zu 80 MH17-Opfer noch nicht geborgen

Die Absturzstelle des Fluges MH17 in der Ostukraine. Foto: Igor Kovalenko/Archiv

Sydney An der Absturzstelle des malaysischen Flugzeugs in der Ostukraine sind nach Angaben der australischen Außenministerin bis zu 80 Leichen noch nicht geborgen.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Das Thema Sparkasse und Scala-Verträge hat die Ulmer Politik erreicht.

Vergleich bei Scala-Sparverträgen gescheitert

Hinter den Kulissen liefen Vergleichsgespräche zu Scala, die jedoch geplatzt sind. Aus Sicht der Sparkasse hat die Klägerseite mit Anwalt Christoph Lang überzogene Forderungen gestellt. Lang informiert am heutigen Donnerstag. mehr

Schutzstreifen für Radfahrer auf der Frauenstraße.

"Schutzstreifen": Mehr Sicherheit für Radfahrer

"Schutzstreifen" auf Ulmer Straßen sollen Radfahrer mehr Sicherheit bieten. Die Stadt Ulm hat weitere Strecken markiert - und weist auf die Vorteile der Radweg-Alternative hin. mehr

Klein im Format, groß in der Wirkung: Der unscheinbare Kasten mit der Fahrwegfreischaltung ist im Kofferraum des Feuerwehrautos eingebaut. Er wird die Ampel schalten.

Feuerwehr setzt auf intelligente Ampelschaltung

Wie kommt die Feuerwehr bei verstopften Straßen schneller voran? Durch eine intelligente Ampelschaltung, hofft die Ulmer Wehr und rüstet nach. mehr

In der kommenden Woche halten alle Schüler im Kreis ihr Zeugnis in den Händen. Dies ist für die wenigsten noch eine spannende Sache.

Eltern haben zu wenig Vertrauen in Beratung der Grundschullehrer

Am Mittwoch wurden Zeugnisse verteilt an den Ulmer Schulen. Für viele Kinder Grund zur Freude, schließlich haben sie jetzt frei. Doch es hat auch Tränen gegeben. Lehrer kritisieren zum Ferienbeginn, dass Eltern die Beratung der Grundschullehrer, auf welche weiterführende Schule ihre Kinder sollen, nicht ernst genug nehmen. mehr

Ein Bulle ist vom Schlachthof Ulm ausgerissen. Nach einer knapp vierstündigen Suchaktion, bei der die Polizei die Wiblinger Allee mehrmals sperrte, wurde von einen Mitarbeiter des Schlachthofes erschossen.

Kuriose Meldung: Bulle nach Flucht vom Schlachthof Ulm erschossen

Der Bulle, der am Mittwoch gegen 11.30 Uhr vom Schlachthof Ulm ausgebüxt war und wegen dem der Verkehrsfunk vor Behinderungen auf der B 311 gewarnt hatte, ist tot. Nach einem vierstündigen Einsatz hat ein Mitarbeiter des Schlachthofs ihn erschossen. mehr

Irrgängle bekommt eine Quartiersgarage - Neubauprojekt schafft viele Wohnungen

Im Sanierungsgebiet Wengenviertel werden weiter Pläne geschmiedet. Jetzt ist ein Neu- und Umbau im Irrgängle mit Quartiersgarage in Sicht. mehr

Sonderveröffentlichung

Besuch in der Käserei

Ursprünglich und traditionell, so läuft die Käseherstellung im Wallis. Jeder Einzelne wird per Hand gemacht, ein Besuch in einer Dorfkäserei ... mehr

Schleuderfahrt endet glimpflich

Ein Audi ist auf der A 7 bei Hittistetten wegen nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern geraten. Ein Kleintransporter rammte das Auto. mehr

Unbekannter sticht 19-Jährigen mit Messer in den Bauch

Im Elchinger Ortsteil Thalfingen ist ein Streit von mehreren Männern am vergangenen Montag eskaliert. Ein 19-Jähriger erlitt dabei eine Stichverletzung im Bauch. Die Polizei sucht nun Zeugen. mehr

Kleintransporter kracht in Unfallwagen

Viel Glück hatte ein 43-Jähriger bei einem Unfall am Dienstagabend kurz nach 22 Uhr auf der A 7 beim Autobahndreieck Hittistetten. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Thorsten Leibenath hatte den Kader anfangs zwar nicht so geplant, wie er nun ist - aber der Ulmer Trainer ist mit dem Ergebnis voll zufrieden.

Basketball-Trainer Leibenath: "Wir haben eine hohe Spielintelligenz"

Der Kader der Ulmer Basketballer für die kommende Saison ist komplett. Auffallend dabei: Es steht kein klassischer Center im Team. Trainer Thorsten Leibenath erklärt, wie sich dadurch das Spiel ändern wird. mehr

Sturmtank David Braig lässt hier den Geislinger David Leu stehen.

WFV-Pokal: Dank Braig siegt SSV Ulm Fußball in Geislingen 2:0

David Braig hält die Oberliga-Fußballer des SSV Ulm 1846 auf Pokalkurs. Mit seinen beiden Treffern sorgt der Stürmer im Alleingang für den 2:0 (1:0)-Sieg beim Landesligisten SC Geislingen. mehr

Der Schweizer Haris Seferovic wird mit einem Wechsel zu Eintracht Frankfurt in Verbindung gebracht. Foto: Robert Ghement

Frankfurt angeblich vor Verpflichtung von Seferovic

Eintracht Frankfurt steht kurz vor einer Verpflichtung des Schweizer WM-Stürmers Haris Seferovic. Das vermeldete die "Frankfurter Rundschau". mehr

Verteidiger Roberto Puncec bleibt bei Union Berlin. Foto: Maurizio Gambarini

Union Berlin verlängert Vertrag mit Verteidiger Puncec

Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin hat den Vertrag mit Abwehrspieler Roberto Puncec vorzeitig um zwei Jahre verlängert. Der 22-jährige Kroate habe einen neuen Kontrakt bis 2017 unterzeichnet, teilte der Verein mit. mehr

Jobs aus der Region

31.07. Mitarbeiter/in Zustelldienst
Südwest Presse Logistik, Raum Ulm, Ehingen

30.07. Qualitätsvorausplaner Automotive (m/w)
Mayser Sicherheitstechnik, Ulm

30.07. CAD-Designer Class-A ICEM SURF (m/w)
MBtech Group GmbH & Co. KGaA, München, Sindelfingen bei Stuttgart, Ulm/Neu-Ulm, Böblingen

Sanieren & Modernisieren

Viele Hausbesitzer beschäftigen sich bei einer bevorstehenden Renovierung ihrer vier ... mehr

Wenn’s knackt und zieht

Autsch! Wer bei Bewegungen, beim Aufstehen oder beim Treppensteigen Schmerz verspürt, ... mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit ... mehr

Yukos-Logo an der Moskauer Zentrale: Foto: Yuri Kochetkov/Archiv

Russland erneut zu Milliardenentschädigung verurteilt

Russland ist wegen seines Vorgehens gegen die früheren Eigner des Ölkonzerns Yukos erneut zu einer Milliardenentschädigung verurteilt worden. mehr

Zum zweiten Mal in der Lotto-Geschichte sind am Mittwoch fünf aufeinanderfolgende Zahlen gezogen worden. Foto: Lotto/dpa

Drei Spieler tippen sechs Richtige mit Fünfer-Zahlenreihe

Bei der Lotto-Ziehung mit der extrem seltenen Fünfer-Reihe am Mittwoch haben drei Spieler sechs Richtige getippt. mehr

Jugendliche stehen vor ihrem zerstörten Klassenraum einer UN-Schule im Gazastreifen. Foto: Mohammed Saber

Israel weitet seine Offensive im Gazastreifen aus

Israel weitet seine Offensive im Gazastreifen ungeachtet der verheerenden Zustände in dem Palästinensergebiet weiter aus. mehr

Ein Mitarbeiter baut im ZF-Werk in Friedrichshafen ein Automatgetriebe zusammen. Foto: Felix Kästle

Ukraine-Krise belastet den Maschinenbau

Die Ukraine-Krise bremst die deutschen Maschinenbauer. Der Branchenverband VDMA senkte am Donnerstag seine Wachstumsprognose von drei auf ein Prozent. mehr

Schaum auf einem Bierglas. Foto: Marius Becker/Symbol

Super-Juni treibt Bierabsatz nach oben

Dank eines Super-Junis haben die deutschen Brauereien im ersten Halbjahr 2014 deutlich mehr Bier abgesetzt als vor einem Jahr. Die Menge stieg um 4,4 Prozent auf 47,9 Millionen Hektoliter, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden berichtete. mehr

Eine Frau trägt einen High Heel (r) und einen flachen Lederschuh. Foto: Rolf Vennenbernd/Symbol

Wegen Frauenquote bleibt kein Aufsichtsrats-Stuhl leer

Eine stärkere Präsenz von Frauen in Spitzenposten der Wirtschaft wird aus Sicht von Bundesjustizminister Heiko Maas nicht an fehlenden Bewerberinnen scheitern. mehr

Schwache Entwicklung in Europa bremst Büromöbelversender Takkt

Die schwache Entwicklung in Europa und der starke Euro haben den Büromöbel-Versandhändler Takkt im ersten Halbjahr gebremst. Zwischen Januar und Juni stagnierte der Umsatz bei 471,3 Millionen Euro, wie das Unternehmen am Donnerstag in Stuttgart mitteilte. mehr

SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel. Foto: Franziska Kraufmann/Archiv

Schmiedel: Mehr Personal zum Ausbau der Windkraft

(dpa/lsw) - Die grün-rote Landesregierung will mehr Personal in den Ausbau der Windkraft stecken. SPD-Fraktionschef Claus Schmiedel sagte der "Südwest Presse" (Donnerstag): "Wir werden mit dem Doppeletat 2015/2016 eine Aufstockung beschließen. mehr

Rabattschlacht und Abschreibungen brocken Celesio Verluste ein

Die anhaltende Rabattschlacht in Deutschland und Wertberichtigungen auf die Geschäfte in Brasilien haben dem Pharmahändler Celesio im ersten Halbjahr das Ergebnis verhagelt. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) brach um 65,3 Prozent auf 70,4 Millionen Euro ein, wie Celesio am Donnerstag in Stuttgart mitteilte. Unterm Strich machte das Unternehmen 15,8 Millionen Euro Verlust. mehr

Die Schauspielerin Sophie Schütt erwartet ihr zweites Kind. Foto: Horst Ossinger

Sophie Schütt ist wieder schwanger

Die Schauspielerin Sophie Schütt (40) ist schwanger. Das Baby werde wohl zur Adventszeit zur Welt kommen, sagte ihr Sprecher der Nachrichtenagentur dpa am Donnerstag. mehr

Taxi in Wacken erfasst 19-Jährigen tödlich

Der Auftakt des Wacken Open Air Festivals in Schleswig-Holstein ist von einem tödlichen Verkehrsunfall überschattet worden. Dabei kam in der Nacht zum Donnerstag ein 19-Jähriger ums Leben. mehr

Andy Serkis hat sich in letzter Zeit viel mit Primaten beschäftigt. Foto: Justin Lane

Andy Serkis über das Animalische im Menschen

Der britische Schauspieler Andy Serkis hat über seine Beschäftigung mit Primaten und durch sein Mitwirken an den "Planet der Affen"-Filmen auch einiges über Menschen erfahren. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Fleischeslust: Eine Festival-Besucherin kühlt sich in Wacken mit einem Stück Tiefkühlfleisch ab. Foto: Carsten Rehder