Bohnacker zwischen Rennen in Amerika und Asien in Schweden am Start

Daniel Bohnacker mit DSV-Coach Peter Stemmer beim Theorietraining. Undankbarer Vierter will der Westerheimer nicht mehr werden.

Westerheim Mit dem Weltcup-Zirkus im Skicross kommt Daniel Bohnacker vom SC Gerhausen derzeit ganz schön rum. Von Aspen ging es über Grasgehren nach Idre, wo der Westerheimer am Wochenende startet.
mehr

Einstein hat recht: Spektakuläre Vorhersage bestätigt

Die Simulation visualisiert, wie zwei Schwarze Löcher verschmelzen - unter Abstrahlung von Gravitationswellen.

Washington 100 Jahre, nachdem Albert Einstein Gravitationswellen vorhergesagt hat, melden US-Forscher den ersten Beweis dafür. Ihre nobelpreisverdächtige Arbeit eröffnet eine neue Ära der Astronomie.
mehr

Mergelstetter Zementwerk vor dem großen Schwenk

Zementwerk Schwenk: Die abgeschobene Fläche markiert den Platz für die neue Zufahrt samt dazugehöriger Infrastruktur.

Heidenheim Im Schnitt sind es bis zu 160 Silo-Transporter, die das Mergelstetter Zementwerk täglich frequentieren: Eine gewaltige Menge Schwerlastverkehr, von dem dieser Vorort in Zukunft verschont wird, wenn erst die Werkszufahrt verlegt ist. Nun sind die Planungen zementiert.
mehr

Oberlandesgericht gibt Lehner Agrar recht: Stromkabel ist kein Zubehör

Helmut Lehner hat im Streit gegen die Landeswasserversorgung erneut vor Gericht Recht bekommen. Während die LW sich weitere Schritte vor Gericht zumindest offen hält, ist sich Lehner sicher, bald mit der LW über den im vergangenen Jahr geschlossenen Vergleich zu sprechen.

Westerstetten/Stuttgart Ein Stromkabel ist kein Zubehör für eine Wasserleitung. So hat das Oberlandesgericht Stuttgart das jüngste Urteil im Fall Lehner gegen die Landeswasserversorgung begründet. Der Streit dürfte weitergehen.
mehr

Dritte Blackbox nach Zugunglück in Bad Aibling gefunden

Einsatzkräfte haben in Bad Aibling an der Unfallstelle der verunglückten Regionalzüge die 3. Blackbox gefunden. Am Dienstagmorgen waren auf der eingleisigen Strecke in Oberbayern zwei Regionalzüge frontal ineinandergerast.

Bad Aibling Bei den Aufräumarbeiten in Bad Aibling haben Experten die gesuchte dritte Blackbox in den Trümmern gefunden.
mehr

Öl-Staaten: Böses Erwachen aus der Betäubung

Riad Im Nahen Osten trifft der Preissturz alle Ölstaaten hart. Saudi-Arabien erwacht aus einer Art Betäubung. Auch der Iran kann so nicht weitermachen.
mehr

Bilder
mehr Bilder

Sascha Grammel: Aus dem Bauch heraus

Verblüffend, verrückt, ungemein unterhaltsam: Der Bauchredner Sascha Grammel zeigte in seiner Show "Ich find's lustig!" vor 1300 Fans in der ausverkauften Stadthalle Witz, Charme und Puppenmagie. mehr

Der Küchengeräte-Hersteller WMF baut sein Geschäft im Ausland aus

Küchengeräte-Hersteller WMF baut Auslandsgeschäft aus

Die Küchengeräte-Firma WMF hat das Ausland lange vernachlässigt. Nun wollen die Schwaben in Asien und Amerika umso schneller wachsen. Vor allem das Geschäft mit Kaffeemaschinen brummt. mehr

Werk von German Pellets in Wismar. Der Holzverarbeiter ist in eine Schieflage geraten und Insolvenz angemeldet.

German Pellets meldet Insolvenz an

Der Holzverarbeiter German Pellets hat Insolvenz angemeldet. Nun bangen viele Anleger um ihr Geld. Es geht um einen dreistelligen Millionenbetrag. mehr

Demo gegen AFD

Friedlicher Protest gegen AfD - Partei feiert sich

Wir haben von 18.30 Uhr bis 21.30 Uhr von der Demo gegen die AfD und von der Wahlkampfveranstaltung im Kapellmühlsaal mit einem Live-Ticker berichtet. Hier kann man nochmals alles nachlesen. mehr

Bürgerkönig Ivo Gönner kommt am Montag im SWR.

Ivo Gönner - Der unroyale Bürgerkönig

Royale Attitüden? Die sind ihm fremd als politisch sozialisiertem Spät-68er, als rebellischem Linkem also, aus dem später und als OB dann ein sehr gemäßigter Linker werden sollte. mehr

In der Von-Liebig-Straße: Michael Beuschlein (links) und Glasfaserchef Torsten Stein koppeln hier einen alten Telekom-Verteiler mit neuer Technik.

Städtische Telenet sorgt für schnelles Internet rund um die Europastraße

Der letzte große weiße Fleck auf der städtischen Internet-Karte ist getilgt: Die Telenet hat die Gewerbegebiete im Umfeld der Europastraße erschlossen. Mit einem Kommentar von Frank König: Auf dem Zukunftsmarkt mehr

Die vier Kandidaten der Grünen in Stuttgart: Brigitte Lösch, Winfried Hermann, Muhterem Aras und Franz Untersteller (v.li.).

Vier Grün-schwarze Duelle

Bei der Landtagswahl 2011 luchsten die Grünen der CDU drei von vier Stuttgarter Wahlkreise per Direktmandat ab. Jetzt zielt die Öko-Partei auch auf den vierten Kreis - die Union will das verhindern. mehr

Zufrieden mit seinem "Portas": Markus Rienth.

Portwein vom Fellbacher Kappelberg

Der Fellbacher Markus Rienth experimentiert gern. Jetzt hat der 36-jährige Winzer den ersten Portwein aus eigener Produktion abgefüllt. mehr

Das Gebäude mit der gefächerten Fassade in der Friedrichsstraße, in dem das Kommunale Kino untergebracht war, ist abgerissen. Die LBBW Immobilien GmbH errichtet an dieser Stelle ein Geschäftshaus.

Schwierige Suche nach dem Standort für ein Film- und Medienhaus

Schwierig verläuft die Suche nach einem Standort für ein Film- und Medienhaus. Sechs Standorte sind in die engere Wahl genommen worden. Das Zentrum soll den Ruf Stuttgarts als Medienstadt stärken. mehr

Ein Polizist trägt eine Maschinenpistole. Foto: Federico Gambarini/Archiv

Anti-Terror-Kampf: 3000 neue Maschinenpistolen für Polizei

Mit 3000 neuen Maschinenpistolen rüstet sich Baden-Württembergs Polizei für den Anti-Terror-Kampf. Auch werden die Beamten mit stärkeren Schutzwesten ausgestattet, wie Innenminister Reinhold Gall (SPD) am Freitag in Stuttgart mitteilte. mehr

Blaulicht eines Polizeiautos. Foto: Friso Gentsch/Archiv

56-Jähriger bei Glätteunfall im Landkreis Tuttlingen getötet

Auf glatter Straße ist am Freitagmorgen ein 56-Jähriger im Landkreis Tuttlingen mit seinem Auto verunglückt und dabei ums Leben gekommen. Er geriet mit seinem Wagen zwischen Gosheim und Wehingen ins Schleudern und prallte gegen ein entgegenkommendes Auto, wie die Polizei mitteilte. mehr

Kurdenmarsch nach Straßburg. Foto: Andreas Rosar/Archiv

Erneut Ausschreitungen bei Kurdenmarsch

Beim Kurdenmarsch von Stuttgart nach Straßburg hat es erneut Ausschreitungen gegeben. Die Teilnehmer waren am Donnerstagabend in Rastatt aus zwei Autos heraus mit einem speziellen Gruß der rechtsgerichteten türkischen Vereinigung "Graue Wölfe" mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Vorherige Inhalte Nächste Inhalte

Angriffe gegen Flüchtlinge

An jedem dritten Tag versucht in Deutschland jemand, ein Flüchtlingsheim anzuzünden. So auch in Wertheim: Hier hat eine Attacke im September 330 Betten vernichtet und die Sporthalle, in der sie standen, unbenutzbar gemacht. Besuch in einer Stadt, in der der Ausnahmezustand zur Normalität geworden ist. Mit interaktiver Grafik. » mehr

Istanbul: Anschlag in Istanbul

Bei dem Attentat waren am Dienstag in der Altstadt von Istanbul zehn Deutsche getötet und neun weitere verletzt worden. » mehr

Was ist 2016 los in Ulm und Neu-Ulm?

Das Jahr 2016 ist prallvoll mit bewährten, beliebten Festen. Die Ulmer und Neu-Ulmer können sich außerdem auf einige größere Ereignisse freuen: Donaufest, Landesturnfest, Posaunentag, Orchesterwettbewerb. Mit einem Zeitstrahl » mehr

WhatsApp Teaser Aktion Frau
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Das Team Ehingen Urspring im Spiel gegen die Baskets Elchingen im vergangenen Jahr.

Pro B: Ehingen empfängt die "Elche"

In der zweiten Basketball-Liga Pro B kommt es zum Spitzenspiel zwischen dem Team Ehingen Urspring und den ScanPlus Baskets Elchingen. mehr

Joschka Ferner bleibt noch mindestens zwei Jahre in Ulm.

Joschka Ferner verlängert Vertrag bei Ratiopharm bis 2018

Joschka Ferner hat in Ulm noch viel vor. Deshalb hat der 20-Jährige bei den Ratiopharm-Basketballern seinen Vertrag bis 2018 verlängert. mehr

Basketball-Bundesligist Ratiopharm Ulm hat den Vertrag mit Flügelspieler Joschka Ferner um zwei Jahre bis 2018
verlängert.

Ratiopharm Ulm verlängert Vertrag mit Talent Ferner bis 2018

Joschka Ferner bleibt Ratiopharm Ulm erhalten. Sein Vertrag ist um zwei Jahre verlängert worden. mehr

Trainerwechsel in Mähringen

Aus privaten Gründen hat Mirko Leonhardt (36), Trainer des Kreisliga-B-Klubs SV Mähringen (Staffel Donau), sein Amt auf eigenen Wunsch niedergelegt.  weiterlesen bei Fupa

Illertissen macht im Test mächtig Dampf

Mächtig Dampf machten die Regionalliga-Fußballer des FV Illertissen auf ihrem Kunstrasen gegen die Landesliga-Mannschaft des SV Ochsenhausen. weiterlesen bei Fupa

Wir wollen die Großen ärgern

In unserem FuPa Südwest Schnellcheck zur Winterpause wollen wir gerne mehr über euren Verein und die Ziele erfahren. Heute zu Wort kommt Markus Durst, Abteilungsleiter des SV Jungingen. Er sprach mit uns über die Vorrunde und gab uns einen Ausblick auf das Fußballjahr 2016 in Jungingen. weiterlesen bei Fupa

Nils Petersen könnte gegen Fortuna Düsseldorf schon wieder spielen. Foto: Patrick Seeger

Torjäger Petersen vor schnellem Comeback beim SC Freiburg

Torjäger Nils Petersen steht beim Fußball- Zweitligisten SC Freiburg schneller als erwartet vor seinem Comeback. mehr

Bayer Leverkusen will sich in Darmstadt den Pokal-Frust von der Seele spielen. Foto: Guido Kirchner

Bayer will mit Sieg in Darmstadt Pokal-Aus verarbeiten

Mit einem Sieg bei Darmstadt 98 will Fußball- Bundesligist Bayer Leverkusen die große Enttäuschung über das Pokal-Aus verarbeiten. "Ich ärgere mich tot, dass wir am Dienstag nicht gewonnen haben", sagte Coach Roger Schmidt vor dem Duell beim Aufsteiger am Samstag (15.30 Uhr). mehr

Pep Guardiola gefällt der bisherige DFB-Pokal-Modus. Foto: Marius Becker

Guardiola plädiert für bisheriges Format im DFB-Pokal

Der am Saisonende scheidende Bayern-Trainer Pep Guardiola hat sich für eine Beibehaltung des DFB-Pokals im aktuellen Format ausgesprochen. "Es ist richtig perfekt", sagte Guardiola in München. mehr

Nach Unfallflucht auf Dachboden versteckt

Ein betrunkener Autofahrer hat am Mittwoch einen Fahrradfahrer angefahren und leicht verletzt. Er wurde bald darauf von der Polizei gestellt - in seinem eigenen Anwesen, wo er sich versteckt hatte. mehr

Polizei warnt vor fingierten Microsoft-Anrufen

Bei der Kriminalpolizei häufen sich - vor allem im Raum Kaufbeuren - Betrugsfälle, in denen falsche Microsoft-Angestellte versuchen, an Bargeld zu gelangen. mehr

Einbrecher kommt mit der Leiter

Ein Unbekannter hat am Mittwoch Schmuck in Halzhausen erbeutet. mehr

Küchentrends

Damit das Kochen auch wirklich Vergnügen bereitet, ist eine sinnvolle Aufteilung wichtig. Auf dem Wochenmarkt frisches Gemüse einkaufen, kreative neue Rezepte ausprobieren und mit verschiedenen Aromen spielen: Kochen ist für viele heute zum entspannenden Zeitvertreib geworden. mehr

Der gesunde Dienstag

Pflege für die Hände. Sie sind ein Blickfang, brauchen aber gerade in der kalten Jahreszeit intensive Pflege: unsere Hände und Füße. mehr

Wellness – Vollkommen entspannt

Schalten Sie vom Alltag ab und lassen Sie die Seele baumeln. Wir zeigen Ihnen Entspannungs-Tipps für Sauna, Dampfbad und Co. Zurücklehnen und genießen in einer der vielen Wellness-Oasen der Region. mehr

Unruhen in Athen: Aus Wut über eine geplante Renten- und Steuerreform versuchten wütende Bauern aus Kreta, das Landwirtschaftsministerium zu besetzen. Foto: Pantelis Saitas

Ausschreitungen bei Bauernprotesten in Athen

Die seit mehr als zwei Wochen andauernden Proteste der griechischen Landwirte haben nun die Hauptstadt Athen erreicht: Aus Wut über eine geplante Renten- und Steuerreform versuchten wütende Bauern aus Kreta, das Landwirtschaftsministerium zu besetzen. mehr

Nach al-Abadis Worten ist "die Zeit gekommen, in der wir Daesh im Irak militärisch ein Ende setzen." Foto: Rainer Jensen

Iraks Regierungschef: Offensive auf Mossul beginnt bald

Wer den IS besiegen will, muss ihn aus der nordirakischen Metropole Mossul vertreiben. Doch das ist ein extrem schwieriges Unterfangen. Iraks Ministerpräsident Haidar al-Abadi glaubt trotzdem an einen Sieg noch in diesem Jahr. mehr

Blick auf die Unfallstelle in Bad Aibling. Foto: Peter Kneffel

Weitere Opfer nach Unglück von Bad Aibling in Lebensgefahr

Nach der Zugkatastrophe von Bad Aibling schweben weitere Opfer in akuter Lebensgefahr. "Es ist leider so, dass einige in einem kritischen Zustand sind", sagte eine Polizeisprecherin. mehr

Renault-Chef Carlos Ghosn sprach am Freitag in Paris von einem "guten Jahr für Renault". Foto: Ian Langsdon

Renault mit kräftigem Gewinnplus

Renault-Chef Ghosn freut sich nach Jahren der Krise über dicken Gewinn. Im Abgasskandal sieht sich der französische Autobauer weiter ohne Tadel. Ghosn betont: Renault hat nichts verdeckt. mehr

Die deutsche Maple Bank GmbH mit kanadischen Wurzeln war am vergangenen Wochenende für den Geschäftsverkehr geschlossen worden. Foto: Frank Rumpenhorst

Bafin: Anleger der insolventen Maple Bank werden entschädigt

Anleger der von der Finanzaufsicht geschlossenen insolventen Maple Bank können auf Rückzahlung ihrer Einlagen hoffen. Die Finanzaufsicht Bafin hat den Entschädigungsfall festgestellt und gleichzeitig ein Insolvenzverfahren über das Frankfurter Institut beantragt. mehr

Thyssenkrupp hatte sich in den vergangenen Jahren unter anderem mit harten Sparanstrengungen aus einer tiefen Krise gekämpft. Foto: Roland Weihrauch

Stahl reißt Thyssenkrupp in rote Zahlen

Thyssenkrupp ist wegen der Turbulenzen beim Stahl zum Start des neuen Geschäftsjahres wieder in die roten Zahlen gerutscht. In der Branche wächst jedoch die Hoffnung auf eine Erholung in der Krisenbranche. mehr

Ein Gitarrist des Zomba Prison Project. Foto: Marilena Delli/Six Degrees Records

Gefängnismusiker aus Malawi hoffen auf Grammy

Geht eine der begehrten Grammy-Auszeichnungen dieses Jahr an Gefangene? Das hofft eine Band von verurteilten Totschlägern, Dieben und anderen Kriminellen in Malawi. mehr

Rym Ben Messaoud (l-r), Mohamed Ben Attia, Sabah Bouzouita und Majd Mastoura. Foto: Gregor Fischer

Berlinale: Starker Wettbewerbsauftakt mit "Hedi"

Mit "Hedi" des tunesischen Autors und Regisseurs Mohamed Ben Attia hat die 66. Berlinale einen starken Auftakt des Internationalen Wettbewerbs präsentiert. Kraftvoll und dabei sensibel verfolgt der emotional packende Film den Versuch des Mittzwanzigers Hedi, zu sich selbst zu finden. mehr

Das wird hart: Barack Obamas Tochter Malia geht ihren eigenen Weg. Foto: Olivier Douliery

Barack Obama lässt Tochter ungern ziehen

US-Präsident Barack Obama (54) bereitet sich auf den Abschied seiner ältesten Tochter Malia vor, die bald aufs College gehen wird. "Malia ist mehr als bereit zu gehen. Aber ich bin nicht bereit dafür", sagte Obama in der US-Talkshow "Ellen". mehr

Star-Kino zum Start der Berlinale: Scarlett Johannson als Hollywood-Schönheit in "Hail, Caesar!".

Berlinale-Auftakt mit "Hail, Caesar!" und vielen Stars

Reichlich Stars auf dem Roten Teppich, Blitzlichtgewitter, und dazu ein Film, der Hollywoods Goldene Ära reflektiert: Die 66. Berlinale wurde am Donnerstag mit "Hail, Caesar!" gebührend glamourös eröffnet. mehr

Eine im Block geborgene Kleinkinderbestattung aus der Mittelsteinzeit (ca. 6400 v. Chr.).

"Befund Nr. 8" ist archäologische Sensation

Archäologen sind in der Uckermark auf ein Zeugnis der Steinzeit gestoßen: den mutmaßlich ältesten Friedhof Mitteleuropas. Dort liegt auch ein Baby. mehr

"Adam und Eva (Der Sündenfall)", von Albrecht Dürer (1504) aus der Sammlung Katrin und Ulrich Schulz, Karlsruhe.

Von der Allegorie zum Wutabbau-Automaten

Heiliger Zorn und kaputte Teller: Ein Augsburger Museum widmet sich den sieben Todsünden. Mithilfe von Kunst aus mehr als neun Jahrhunderten. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Das Wasser der überlaufenden Diemeltalsperre in Hessen rauscht über einen Mauereinlass. Foto: Uwe Zucchi