topaufmacher

Bombenanschlag in Ansbach - Video bestätigt islamistischen Hintergrund

Ansbach Drei Bluttaten in einer Woche in Bayern: Auf die Axt-Attacke in Würzburg und den Amoklauf in München folgt eine Bombenexplosion in Ansbach. Laut der bayerischen Landesregierung hat der Anschlag von Ansbach einen islamistischen Hintergrund. Bei der Tat wurden 15 Menschen verletzt, vier davon schwer. weiter lesen

Defizit der Neu-Ulmer Kreiskliniken steigt heftig

Kreis Neu-Ulm Das Defizit steigt auf 3,8 Millionen Euro im laufenden Jahr, das Bürgerbegehren kommt zur Unzeit. Der Kreis Neu-Ulm hat es derzeit nicht leicht mit seinen Kliniken. Mit einem Kommentar von Matthias Stelzer: Überlebenswichtige Reform
mehr

Großbaustelle: Neue Verkehrsregeln am Ulmer Hauptbahnhof bis 2020

Ulm Die Busspur am Zinglerberg ist nur ein kleiner Vorgeschmack: Das Verkehrsgeschehen am Hauptbahnhof wird jetzt auf den Kopf gestellt. Und das bis ins Jahr 2020.
mehr

Sicherheit im Blick: Polizei und Stadt wollen offenes Turnfest garantieren

Das Münster in der Altstadt von Ulm.

Ulm Stadtverwaltung und Polizei halten an dem offenen Charakter des am Donnerstag beginnenden Turnfestes fest. Allerdings werden die Sicherheitsstandards nach den Amokläufen und Anschlägen der letzten Tage den Bedingungen angepasst und entsprechend verschärft.
mehr

Uni-Ärzte schulen Kollegen in Ghana

Unter Anleitung von Ulmer Uni-Ärzten setzten die Kursteilnehmer ihr neues Wissen über ultraschallgesteuerte Anästhesien und Gefäßpunktion im OP des Klinikums von Kumasi (Ghana) ein.

Ulm/Kumasi In einem von der Else-Kröner-Fresenius-Stiftung geförderten Projekt haben Mediziner aus Ulm Kollegen aus Ghana geschult. Ziel ist, in Kumasi langfristig ein Trainings- und Referenzzentrum für Westafrika einzurichten.
mehr

Bluttat nach Beziehungsstreit?

Der Moment der Festnahme: Die Polizisten halten am Sonntag den jungen Syrer fest, der zuvor eine Frau mit einem Dönermesser getötet haben soll. Auf der Flucht hat er fünf Menschen verletzt.

Reutlingen Am Tag nach der Bluttat in Reutlingen gewinnt die Stadt nur langsam Normalität zurück. Der junge Syrer ist derweil vernommen worden.
mehr

Mindestens 19 Tote bei Amoklauf in Japan

Ein Polizist sichert die Straße zum Tatort. foto: Kimimasa Mayama

Yokohama Ein Amoklauf schockiert Japan. Ein junger Mann ersticht in einem Behindertenheim mindestens 19 Menschen. Er ist geständig.
mehr

Unsere Nachrichten täglich kostenlos per E-Mail!

Ihre Vorteile:
100 % kostenlos. Dauerhaft
Alle News. Ihre Region und die ganze Welt auf einen Blick
Täglich pünktlich zur Mittagspause
Bilder
mehr Bilder

Neu-Ulm investiert bis zum Anschlag

Neu-Ulm investiert, ist aber nahezu am Anschlag. Nicht nur finanziell. Die vielen Projekte können kaum mehr abgearbeitet werden. mehr

Das Wonnemar im Fokus: Wie ist es ums Freizeitbad bestellt, was verspricht sich der Betreiber von den neuen Investitionen?

Wonnemar: Maulkorb-Erlass für Mitarbeiter

Wonnemar-Beschäftigte dürfen nicht mehr über Interna plaudern. Ansonsten droht die Geschäftsführung mit Kündigung. mehr

Am großen Kinderfest-Umzug am Samstag haben beinahe 1200 Kinder teilgenommen.

Langenau feiert fröhliches Kinderfest

"Vielfältig und bunt" stellt sich Langenau besonders am Kinderfest-Wochenende dar. Am großen Umzug nahmen annähernd 1200 Kinder teil. Mit einer Bildergalerie mehr

Landesturnfest bringt Bewegung nach Ulm

Ulm wird zur Hochburg der Bewegung: 14 500 Teilnehmer werden zum Landesturnfest erwartet. Es geht dabei nicht nur um Reck und Barren. mehr

Bürgermeister Klaus Kaufmann (rechts) zeigt dem Abgeordneten Manuel Hagel die wachsende Stadt Laichingen.

Bauplätze für Wohnen und Gewerbe gefragt

Als prosperierenden Ort hat Bürgermeister Klaus Kaufmann dem Landtagsabgeordneten Manuel Hagel die Stadt Laichingen vorgestellt. mehr

Hubschraubereinsatz

84-Jähriger vermisst

Seit Montagmorgen wird in Ulm ein 84-jähriger Mann vermisst. Wie die Polizei mitteilt, hielt er sich nach bisherigen Erkenntnissen gegen 7.30 Uhr in seiner Wohnung am Ulmer Eselsberg auf. mehr

Georg Leitner repariert ehrenamtlich ein Fahrrad.

„Re-Cycling“ im wahrsten Sinn des Wortes

Fahrräder verstauben massenhaft in deutschen Kellern. In Afrika dagegen sind sie begehrte Luxusgüter. Ein Stuttgarter Verein schließt die Lücke. mehr

Vorfeld-Mitarbeiter betanken auf dem Flughafen eine Maschine von Air Berlin.

Bau verzögert sich

Der Flughafen ist mit der Planung für die Kerosin-Pipeline ein halbes Jahr hinterher. Widerstand in Unterensingen bremst den Bau. mehr

Bartclub-Präsident Jürgen Burkhardt  am Steuer seines Bautz-Traktors Baujahr 1953.

Keine Chance mit ein paar Millimetern

Die Mitglieder des Bartclubs „Belle Moustache“ nehmen an Meisterschaften teil, richten aber auch, wie dieses Wochenende, eine Traktor-Schau aus. mehr

Albvereins-Vize Reinhard Wolf vor dem Kernenturm. 

Der König des Schurwalds

Er ist einer von sieben Albvereinstürmen in der Region Stuttgart: der Kernenturm im Schurwald. Er wurde schon vor 120 Jahren gebaut. mehr

Nchthimmel mit Blitzen. Foto: Frank Depping/Archiv

Vergleichsweise wenig Blitzeinschläge im Südwesten

In Baden-Württemberg hat es zuletzt zwar viele Gewitter gegeben - im bundesweiten Vergleich schlagen Blitze dort aber gar nicht so oft ein. Zumindest im Bundesländer-Ranking von 2015 liegt Baden-Württemberg mit durchschnittlich 1,60 Blitzeinschlägen mehr

Eine Person läuft in der Innenstadt in Reutlingen in der Nähe eines Tatorts vorbei. Foto: Silas Stein

Angreifer von Reutlingen hatte Tatwaffe aus Imbiss

Die Waffe der Gewalttat von Reutlingen stammt aus dem Lokal, in dem der mutmaßliche Angreifer zusammen mit seinem Opfer gearbeitet hat. Wie ein Polizeisprecher am Dienstag sagte, war das 60 Zentimeter lange Dönermesser ein "Arbeitsmittel" aus dem Imbiss. Die Ermittler gehen daher von einer eher spontanen Tat aus. mehr

Ein Blitz ist bei einem Gewitter zu sehen. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Wetterdienst warnt vor Unwettern in Baden-Württemberg

Der Deutsche Wetterdienst hat vor Gewittern und Unwettern in Baden-Württemberg am Dienstag gewarnt. Die feuchtwarme Luft erhöht demnach vor allem vormittags in Teilen des Landes die Gefahr. Teilweise könne extremer Starkregen mit bis zu 40 Litern pro Quadratmeter innerhalb einer Stunde auftreten, auch Hagel sei möglich. Die Lage soll sich bis in die Nacht zum Mittwoch hinein nicht entspannen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Vorherige Inhalte Nächste Inhalte

Ulmer Schwörmontag und die Schwörwoche 2016

Hier finden Sie immer die aktuellsten Informationen rund um die Schwörwoche, die mit der Lichterserenade beginnt und am Montag mit jeder Menge Partys in der Stadt endet. » mehr

SWP-Forum

Prominenz aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft : Beim Forum der SÜDWEST PRESSE im Ulmer Stadthaus stehen die Gäste Rede und Antwort. » mehr

WhatsApp Teaser Aktion Frau
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Das legendäre Wembley-Tor am 30. Juli 1966 mit (v. li.) Linienrichter Tofik Bahkramow, Horst Dieter Höttges und Torwart Hans Tilkowski.

Telefon aus England . . .

Das berühmte Wembley-Tor vom 30. Juli 1966. Mehrere Beobachter aus der Region waren in England dabei. mehr

Der neue Ulmer Assistenztainer ist der 39-jährige Amerikaner Pete Strobl (links), der John Dieckelman ablöst.

Pete Strobl wird neuer Co-Trainer der Basketballer von Ratiopharm Ulm

Die Ulmer Bundesliga-Basketballer haben den Vertrag mit Assistenztainer John Dieckelman nicht verlängert. Neuer Co-Trainer ist der Amerikaner Pete Strobl. mehr

Fußball

Vor dem Viertelfinale des Fußball-Stadtpokals Ulm und Neu-Ulm

Beim 47. Fußball-Turnier um den Pokal der Städte Ulm und Neu-Ulm stehen auf dem Gelände des SV Offenhausen die Viertelfinalspiele an. mehr

TV Wiblingen im FuPa Südwest-Teamcheck

In unserem FuPa Südwest-Teamcheck wollen wir gerne mehr über euren Verein und die Ziele für die Saison 2016/2017 erfahren. Heute zu Wort kommt Burak Baltakiranoglu, zuständig für PR und Presse beim TV Wiblingen. weiterlesen bei Fupa

Vor dem Viertelfinale des Stadtpokals Ulm und Neu-Ulm

Beim 47. Fußball-Turnier um den Pokal der Städte Ulm und Neu-Ulm stehen auf dem Gelände des SV Offenhausen die Viertelfinalspiele an. weiterlesen bei Fupa

Saisonumstellung auf FuPa Südwest erfolgt

Was bereits seit einigen Wochen im Hintergrund der Fall war, ist nun auch im Vordergrund Wirklichkeit. FuPa Südwest ist auf die neue Saison 2016/2017 umgestellt. weiterlesen bei Fupa

Das Rennen in Hockenheim wird für Sebastian Vettel ein ganz besonderes. Foto: Janos Marjai Hungary

Vettel: Erstes Heimspiel im Ferrari "etwas Besonderes"

Die Formel 1 macht nach zwei Jahren wieder Station in Hockenheim. Für Sebastian Vettel ist die Rückkehr in vertraute Gefilde diesmal noch spezieller. mehr

Wolfgang Niersbach kann weder den Posten als Mitglied des FIFA-Council noch im UEFA-Exekutivkomitee weiterführen. Foto: Arne Dedert

DFB: "möglichst bald" Klarheit um gesperrten Niersbach

Wolfgang Niersbach hält sich die Entscheidung über einen möglichen Einspruch gegen seine Sperre durch die FIFA-Ethikhüter offen. Der frühere DFB-Chef verliert durch den Bann auch seine internationalen Ämter - weshalb der deutsche Verband auf schnelle Klarheit drängt. mehr

Ein Zimmer im Olympischen Dorf – die Australier sind wegen fehlender Sicherheit wieder ausgezogen.

Australier klagen über ihre Unterkunft bei Olympia

Wie so häufig bei Großveranstaltungen ist auch in Rio de Janeiro noch längst nicht alles bereit, allerdings lassen die Defizite Schlimmes befürchten – auch für die Athleten. mehr

Mann mit Messer angegriffen

Einen Raubüberfall auf einen 54-jährigen Mann am Sonntagabend versucht die Ulmer Kripo aufzuklären. Am Busbahnhof wurde ein 54-Jähriger von einem Unbekannten mit einem Messer bedroht und verletzt. mehr

Rollerfahrerin war betrunken

Am Sonntag kam es in Laichingen zu einem Unfall, bei dem eine 17-jährigeRollerfahrerin gegen ein parkendes Fahrzeug fuhr. Die junge Frau war betrunken. mehr

Vier Erwachsene und ein Kleinkind bei Unfall verletzt

Am Sonntag hat sich auf der Mähringer-Straße in Richtung Berliner Ring ein Unfall ereignet, bei dem vier Personen leicht und ein Kleinkind schwer verletzt wurden. mehr

Haustiere und Tierpensionen

Die Nachfrage nach therapeutischen Angeboten mit Pferden ist groß. mehr

Sanieren & Modernisieren

Sie halten die Kälte draußen, schützen vor Einbrechern und geben dem Haus ein Gesicht, die Modernisierung von Fenstern und Türen lohnt sich. mehr

Wellness – Vollkommen entspannt

Schalten Sie vom Alltag ab und lassen Sie die Seele baumeln. Wir zeigen Ihnen Entspannungs-Tipps für Sauna, Dampfbad und Co. Zurücklehnen und genießen in einer der vielen Wellness-Oasen der Region. mehr

Eine Polizistin in der Nähe des Tatorts in Reutlingen. Foto: Christoph Schmidt

Angreifer von Reutlingen hatte Tatwaffe aus Imbiss

Die Waffe der Gewalttat von Reutlingen stammt aus dem Lokal, in dem der mutmaßliche Angreifer zusammen mit seinem Opfer gearbeitet hat. mehr

Bernie Sanders auf dem Parteitag der US-Demokraten in Philadelphia: "Wir müssen Trump schlagen, und wir müssen Hillary Clinton wählen." Foto: Shawn Thew

Sanders stiehlt Clinton bei Parteitag die Auftaktshow

Bernie Sanders kostet den Wahlkampf auch auf dem Parteitag der Demokraten voll aus - und stiehlt damit Hillary Clinton zunächst die Show. Doch dann schlüpft der 74-Jährige in die Rolle des Versöhners. mehr

Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan: "Nur in Europa gibt es keine Todesstrafe. Ansonsten gibt es sie fast überall." Foto: Türkische Regierung

Erdogan zur Todesstrafe: Das Volk will sie

Nach Massenfestnahmen jetzt die Todesstrafe in der Türkei? Präsident Erdogan beruft sich auf den Volkswillen. Den gelte es zu beachten. Die Entscheidung aber sollen andere fällen. mehr

Das fusionierte Unternehmen wird unter der Marke "mytaxi" operieren. Das Hauptquartier wird in Hamburg sein, wo Mytaxi sitzt. Foto: Wolfram Steinberg

Daimler-Tochter Mytaxi fusioniert mit Hailo

Der deutsche Autoriese Daimler will nicht nur Autos verkaufen, sondern komplette Mobilitätslösungen anbieten. Zwei Jahre nach der Übernahme von Mytaxi weiten die Stuttgarter nun ihr Taxi-Engagement aus und verleiben sich die britische Taxi-App Hailo ein. mehr

AB Inbev biete den Aktionären nun 45 Pfund je Aktie in bar für den Großteil der Anteile, wie der Konzern am Dienstag mitteilte. Foto: Julien Warnand

AB Inbev erhöht Angebot für SABMiller

Nach dem Pfund-Verfall wegen des Brexit-Votums hat der weltgrößte Braukonzern Anheuser-Busch Inbev sein Gebot für SABMiller leicht erhöht. mehr

Schaufenster eines Volkswagen-Händlers in Boston: Foto: Adam Glanzman

VW-Skandal: US-Richter entscheidet über Milliarden-Vergleich

Im VW-Skandal um manipulierte Abgaswerte steht eine wichtige Gerichtsentscheidung an. Der im US-Rechtsstreit zuständige Richter Charles Breyer will bei einer Anhörung über die Rechtmäßigkeit des zwischen Volkswagen und zahlreichen Klägern ausgehandelten Kompromisses befinden. mehr

Klaus Florian Vogt (m.) als Parsifal in der Bayreuther Neuinszenierung. Foto: Bayreuther Festspiele/Enrico Nawrath

Der neue "Parsifal" wird in Bayreuth gefeiert

Vor den Toren des Bayreuther Festspielhauses geht es am Tag nach dem ersten islamistischen Selbstmordanschlag in Deutschland um die Sicherheit. Und auf der Bühne gibt es bei der Eröffnung der Wagner-Festspiele einen Appell für die Freiheit von Religion. mehr

Kleines Paradies in Mikronesien. Auf Ihrer Facebook-Seite macht das Kosrae Nautilus Resort Appetit aufs Insulaner-Leben.

Platz im Paradies wird verlost

Zwei Australier verlosen ihr Hotel auf einer Pazifikinsel, statt es zu verkaufen. Tausende hoffen nun, ihren Traum vom Paradies für 49 Dollar verwirklichen zu können. mehr

Der Gamemaster sieht, wie die Spieler ihre Aufgabe zu lösen versuchen.

Escape Room: Wer kann entkommen?

Eine Gruppe muss unter Zeitdruck knifflige Rätsel lösen. So kann sie sich aus dem Escape Room befreien. Die beliebte Freizeitaktivität bietet interaktiven Nervenkitzel. mehr

Am Ende der Gala posiert die erste Stuttgarter Garde nach Marvel-Comicart in ihren fabelhaften Superhelden-Kostümen.

Die finale Gala zur Anderson-Festwoche: jede Menge Ballett-Kostproben

20 Jahre als Stuttgarter Ballett-Intendant: Zur Feier der Reid-Änderson-Ära gab es am Sonntag rund um den Eckensee viel Lob, noch mehr Tanz und am Ende grenzenlosen Jubel. mehr

Einen Blumenstrauß gab’s für den erschöpften, aber überaus glücklichen Frieder Bernius.

Kirchenmusikfestival: Ein elektrisierender Mozart in Gmünd

Frieder Bernius präsentierte beim Europäischen Kirchenmusikfestival in Schwäbisch Gmünd seine neue Version von Mozarts c-Moll-Messe KV 427. mehr

Cyril Auvity als Valère und Elsa Benoit als Emilie.

„Les Indes galantes“ von Jean-Philippe Rameau unter Barockspezialist Ivor Bolton bei den Münchner Opernfestspielen

Sie singen von „Frieden“ – doch was wir sehen, ist eine heftige Prügelei. Die Festspielpremiere von Rameaus „Les Indes galantes“ erntete Jubel und Beifall. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Beim Pink Monday im niederländischen Tilburg geht es um eins: Gegen Klischees ankämpfen, die auf Geschlecht oder Sexualität bezogen sind. Foto: Robin Van Lonkhuijsen
Artikel des Tages
Juli 2016
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
1
2
3
4
5
6
7