Ulm/Neu-Ulm:

Schneefall

Schneefall
1°C/-2°C

Weiterer Ärger um Weißenhorner Busbahnhof

Weißenhorn hat einen neuen Busbahnhof, dieser aber noch kein Dach. Reisenden stehen derzeit lediglich einige Holzhütten zum Unterstellen zur Verfügung. Das Provisorium wird fürs Erste stehen bleiben müssen, weil der Stadtrat die von einem Architekten aus Berlin geplante Überdachung des Bahnhofs abgelehnt hat.

Weißenhorn Die Abstimmung über den Busbahnhof im Weißenhorner Stadtrat schlägt hohe Wellen: SPD-Chef Herbert Richter attackiert CSU und ÖDP. Diese rechtfertigen ihr Nein zu den umstrittenen Überdachungsplänen.
mehr

Neues Sportzentrum für SSV 1846 statt oller Jahnhalle

Die Jahnhalle soll weg, ein neues Sportzentrum für den SSV 1846 entstehen.

Ulm Jetzt ist die Katze aus dem Sack: Die Jahnhalle soll weg, ein neues Sportzentrum für den SSV 1846 entstehen. Kostenpunkt: 11 Millionen Euro.
mehr

Genehmigungsverfahren für Kiesabbau bei Langenau vor dem Abschluss

Die Kiesgrube westlich der Fischerhöfe soll aufgefüllt und rekultiviert werden, östlich der Fischerhöfe beginnt ein weiterer Abbau.

Langenau/Ulm Jede Menge Kompromisse standen am Ende der Erörterung zum neuen Kiesabbau bei den Fischerhöfen in Langenau. Die Genehmigung könnte bereits im März erfolgen, der Abbau im April oder Mai beginnen.
mehr

Lehrerstreiks ab Montag

Für März ist eine weitere Verhandlungsrunde angesetzt. Zuvor könnte es zu Warnstreiks kommen, laut dbb bereits in der kommenden Woche. Foto: Paul Zinken/Archiv

Potsdam Nach den vorerst ergebnislosen Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Länder gibt es ab Montag bundesweite Warnstreiks der Lehrer an den Schulen. Das teilten die Gewerkschaften Verdi und GEW am Freitag in Potsdam mit. 
mehr

Bundesgerichtshof: Nachbar muss lauteres Parkett hinnehmen

Ist ein Haus hellhörig gebaut, kann es ohne Teppich für die Nachbarn unangenehm werden. Foto: Daniel Naupold

Karlsruhe Können Eigentümer verhindern, dass in der Wohnung über ihnen Parkett verlegt wird anstelle des leiseren Teppichbodens? Der BGH hat entschieden: Sie müssen es hinnehmen.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Stadträtin versus Gönner: Jung-Grüne gegen Alt-Roten

Die Jung-Grüne Stadträtin Lena Christin Schwelling scheut sich nicht OB Ivo Gönner mit Fragen zu konfrontieren. Dieser antwortet schnell und mit spitzer Feder. mehr

Der Lämmerbuckeltunnel wird in der Nacht zu Sonntag gesperrt.

Lämmerbuckeltunnel wird saniert - A 8 gesperrt

Der Albaufstieg zwischen den Anschlussstellen Mühlhausen und Merklingen in Fahrtrichtung Ulm wird über das Wochenende gesperrt. Der Grund ist eine betriebstechnische Nachrüstung des Lämmerbuckeltunnels. Beginn der Sperrung ist Samstag ab 22 Uhr. Ab Sonntag 10 Uhr ist die Autobahn wieder befahrbar. mehr

Der Zahn muss raus: Fabian Gröver, Aglaja Stadelmann, Christian Streit, Maximilian Wigger-Suttner und Christel Mayr in "Der goldene Drache".

Nachtkritik: Die große und die kleine Welt

Fünf Schauspieler spielen 15 Figuren in 48 Szenen: Oliver Haffner inszeniert am Theater Roland Schimmelpfennigs „Der goldene Drache“. mehr

Phantombild eines der Einbrecher von Dornstadt.

Polizei sucht Einbrecher mit Phantombild

Im Zusammenhang mit dem Einbruch am Mittwochvormittag in Dornstadt erhöhen die Ermittlungsbehörden jetzt den Fahndungsdruck: Mit Hilfe eines Zeugen haben sie ein Phantombild gefertigt, das einen der Einbrecher zeigt. Von der Veröffentlichung des Bildes erhoffen sich die Ermittler Hinweise auf die Täter. mehr

Das Meer und die Lyngenalpen in Norwegen: Eine Kulisse ganz nach dem Geschmack von Hans Honold (links) und Geschäftspartner Hansi Stöckl.

Bergschule auf Schwäbischer Alb: Hans Honold organisiert geführte Touren

Bergführer Hans Honold wurde anfangs belächelt - wer gründet schon eine Bergschule auf der Schwäbischen Alb? Mittlerweile verdient er mit dem Unternehmen seinen Lebensunterhalt. Der Markt boomt. mehr

Laufen ist im Trend, nun auch für Firmenteams.

Neues Laufevent in Ulm speziell für Firmen

Wieder etwas Neues im Ulmer Laufkalender: Am 11. Juni steigt der erste Firmenlauf mit Start und Ziel in der Ratiopharm-Arena. mehr

Für die Elektrifizierung der Südbahn stehen die Signale auf Rot. Für einen Bahnhalt auf der Laichinger Alb bei Merklingen sind die Schranken noch geschlossen. Ob und wann sich daran etwas ändert, ist offen.

Ein Alb-Bahnhalt für den politischen Frieden

Ein starkes Signal von der Alb in die Tallagen: Über 400 Interessierte kamen am Donnerstag in die Laichinger Daniel-Schwenkmezger-Halle, um sich für einen Bahnhalt in Merklingen einzusetzen. mehr

Lkw-Fahrer in Leitplanke abgedrängt

Auf der A 7 bei Neu-Ulm ist es am Donnerstagmittag gegen 13.15 Uhr zu einem Unfall gekommen, als ein Lkw-Fahrer einen anderen Lkw-Fahrer beim Überholen nach rechts abgedrängt hat. Dabei wurde die Leitplanke auf etwa 50 Metern niedergedrückt. mehr

Rotlichtsünder regen Elchinger Bürger auf

Die Ampel springt auf Rot um. Ein Autofahrer gibt Gas, um nicht vor den Schranken am Bahnübergang halten zu müssen. mehr

Betrunkener mit Messer

Ein Betrunkener mit einem langen Küchenmesser hat die Polizei am Mittwochabend auf Trab gehalten. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Im Hinspiel mussten sich Denis Werner (links, gegen den Balinger Lukas Fölsch) und der SSV Ulm 1846 Fußball mit 1:2 geschlagen geben.

SSV Ulm startet ohne Rasenpraxis in die Rückrunde

Der Begegnung am Wochenende steht offenbar nicht mehr im Weg: Der SSV Ulm 1846 Fußball wird am Samstag gegen den Oberliga-Zweiten TSG Balingen sein erstes Punktspiel 2015 antreten. mehr

Sechs Teams beim Junginger Kunstrasenturnier

Fußball-Kreisligist SV Jungingen (Staffel A/Alb) veranstaltet am Samstag, sein drittes Kunstrasenturnier um den "Berg-Cup". mehr

Kombinierer Eric Frenzel startet im WM-Team-Sprint. Foto: Hendrik Schmidt

Frenzel startet neben Rydzek im WM-Team-Sprint

Olympiasieger Eric Frenzel startet am Samstag neben dem zweimaligen Falun-Weltmeister Johannes Rydzek im Team-Sprint in der Nordischen Kombination bei den Titelkämpfen im schwedischen Falun. Das gab Bundestrainer Hermann Weinbuch nach eingehenden Beratungen des Trainerstabes bekannt. mehr

Der Super G in Bansko musste wegen Nebels abgesagt werden. Foto: Karl-Josef Hildenbrand dpa

Wegen Nebels: Super-G in Bansko abgesagt

Der erste Super-G des Weltcups der Skirennfahrerinnen in Bansko ist abgesagt worden. Nach insgesamt fünf Verschiebungen über den gesamten Vormittag hinweg zog der Skiweltverband FIS diese Konsequenz angesichts des starken Nebels in der Strecke. mehr

Raumwunder auf vier Rädern

Daniela und Joachim Funk brachten den Suzuki bei ihrem Test übers Wochenende so richtig auf Touren. Mit drei Kindern im Gepäck ging es ins verschneite Allgäu, um das Auto auf Herz und Nieren zu testen. mehr

Der gesunde Dienstag

Mit Hand und Fuß ins Frühjahr starten – eine ­individuell angepasste und professionelle Pflege macht unsere Extremitäten zum Hingucker der Sonnensaison. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Sparkasse hat 4 Wochen Zeit, die Berufung zu begründen. Foto: B. Weißbrod/Archiv

Sparkasse Ulm wehrt sich gegen Schlappe im Streit um Hochzinsverträge

Stuttgart (dpa) - Die Sparkasse Ulm wehrt sich gegen ein Gerichtsurteil, nach dem sie hochverzinste Sparverträge nicht einfach kündigen kann. Wie ein Sprecher des Stuttgarter Oberlandesgerichts am Freitag sagte, hat die Bank dort Berufung gegen eine mehr

Die IG Metall will von Airbus Klarheit. Foto: Peter Endig/Archiv

IG Metall: Airbus soll Strategie zu Rüstungssparte erklären

Die IG Metall will von Airbus Klarheit über die Ausgliederungspläne von Teilen seiner Rüstungssparte. "Die Verkaufspläne haben die gesamte Belegschaft an den Standorten zutiefst verunsichert. mehr

Bestehende Struktur hat sich bewährt und soll beibehalten werden. Foto: P. Seeger

Gutachter: Rettungsleitstellen vor Ort machen Sinn

In der Debatte um die Neuordnung des Rettungsdienstes in Baden-Württemberg sprechen sich Gutachter des Landes für den Erhalt örtlicher Leitstellen aus. Große und überregional tätige Notrufzentralen seien die schlechtere Variante, sagten Experten des mehr

Der früher schmuddelige Marienplatz hat sich zum Szenetreff gemausert

Drogenhandel, Treffpunkt für Obdachlose: Früher zählte der Marienplatz zu den Stuttgarter Schmuddelplätzen. Doch inzwischen hat er sich zum alternativen Szenetreff im Stuttgarter Süden gemausert. mehr

Mogli und Balu im Varieté

Jeder kennt die Figuren aus dem Dschungelbuch: Findelkind Mogli, sein Bärenfreund Balu, der böse Tiger Shir Khan. Jetzt tanzen sie durchs Varieté. mehr

Narrenkette im Alten Schloss

Die "Kunstpause" des Landesmuseums Württemberg stimmt am 5. März, 12.30 Uhr, auf die Sonderausstellung im Stuttgarter Alten Schloss ein: "Kunstschätze aus Hohenlohe. mehr

Seit 1. Januar gilt ein flächendeckender gesetzlicher Mindestlohn von 8,50 Euro in der Stunde. Die Kommission soll sich künftig an der Tarifentwicklung in Deutschland orientieren. Foto: Oliver Dietze

Mindestlohn-Kommission startet

Bundesarbeitsministerin Andreas Nahles (SPD) hat den Mindestlohn als eine der größten sozial- und arbeitsmarktpolitischen Errungenschaften der Nachkriegszeit gewürdigt. mehr

Bundestagsabgeordnete stimmenüber das Milliardenhilfspaket für Griechenland ab.

Bundestag stimmt Verlängerung des Griechenland-Hilfspakets zu

Mit großer Mehrheit hat der Bundestag einer Verlängerung des Griechenland-Hilfspakets zugestimmt. mehr

Screenshot aus einem Video der Terrormiliz Islamischer Staat, das angeblich zeigt, wie IS-Anhänger bedeutende Bildwerke aus der Antike zertrümmern (Echtheit des Fotos ist nicht bestätigt). Foto: Islamischer Staat

Experte: Zerstörung von Kulturgütern durch ein IS "Supergau"

Experten zeigen sich vom Kulturvandalismus der IS-Terrormiliz entsetzt. Die Zerstörung antiker Figuren sei eine Vernichtung unseres Erbes, sagt der Mainzer Kriminalarchäologe Müller-Karpe. Schuldig machten sich aber auch viele deutsche Käufer von Antiken. mehr

Das Kartellamt hatte angedeutet, eine Übernahme von Kaiser's-Tengelmann-Supermärkten durch Deutschlands größten Lebensmittelhändler Edeka zu untersagen. Foto: Jens Kalaene

Bewegung im Streit um Kaiser's-Tengelmann-Übernahme

In den Streit um die geplante Übernahme der Supermarktkette Kaiser's Tengelmann durch Edeka kommt Bewegung. mehr

Bei BASF sorgt unter anderem der abgestürzte Ölpreis weiter für Sorgenfalten. Foto: Uwe Anspach

BASF rechnet mit verhaltenem Jubiläumsjahr

Ein Verkaufsgewinn hat dem Chemieriesen BASF das Jahresende 2014 versüßt. Der Ausblick aufs laufende Jubiläumsjahr ist aber verhalten. Unter anderem sorgt der abgestürzte Ölpreis weiter für Sorgenfalten. mehr

Im operativen Geschäft schnitt der Airbus-Konzern sogar besser ab als von Analysten erwartet. Foto: Sven Hoppe

Airbus verdient trotz A400M-Ärger mehr als je zuvor

So stark verbesserte Zahlen hatten selbst Analysten Airbus nicht zugetraut. Der Höhenflug der Airbus-Flugzeuge zog den gesamten Konzern mit. Die Rüstungssparte macht aber weiter Probleme. mehr

16 Jahre Haft für Gary Glitter. Foto: Facundo Arrizabalaga

Ex-Popstar Gary Glitter zu 16 Jahren Haft verurteilt

Der frühere Rock- und Popstar Gary Glitter ist wegen sexuellen Missbrauchs Minderjähriger zu 16 Jahren Haft verurteilt worden. mehr

Welche Farbe hat dieses Kleid? http://swiked.tumblr.com/

Blau und schwarz oder weiß und gold: Welche Farbe hat das Kleid?

Immer wieder werden Fotos und Videos zu Internet-Sensationen. Diesmal ist es jedoch ein besonderer Fall: Ein Bild von einem Kleid, auf dem verschiedene Menschen völlig unterschiedliche Farben zu erkennen glauben. Der Fall hat sogar eine wissenschaftliche Erklärung. mehr

Justin Bieber kann seinen Mentor Scooter Braun mittlerweile auf Händen tragen

Tweet des Tages

Scooter Braun gratuliert Justin Bieber schon jetzt zum Geburtstag

mehr

Wolfgang Petry (l.) ist durch seinen Sohn Achim wieder auf den Geschmack gekommen

Achim Petry: Gibt sein Vater ein Bühnen-Comeback?

Nach über acht Jahren ist Wolfgang Petry nun tatsächlich mit seinem Album "Brandneu" zurück. Doch wird aus diesem musikalischen Comeback auch eines auf der Bühne? Sein Sohn Achim Petry verrät im Interview mit spot on news, ob die Hoffnung darauf berechtigt ist.

mehr

Die Kommissare Bukow (Charly Hübner) und König (Anneke Kim Sarnau) ermitteln im Windkraft-Millieu

So wird der "Polizeiruf 110" am Sonntag

Im "Polizeiruf 110: Sturm im Kopf" herrscht am Sonntag nicht nur Chaos im Kopf der Protagonisten, sondern auch in dem des Zuschauers. Prädikat: anspruchsvoll. Warum sich das Einschalten aber lohnt, erfahren Sie hier.

mehr

Auf dem Höhepunkt des Hypes: Bilderbuch, offensichtlich schick geschockt

Die zehn Bilderbuch-Regeln

Für das, was momentan um die Wiener Band Bilderbuch passiert, reicht das Wort "Hype" nicht mehr aus. Wie sich das anfühlt und wie es so weit kommen konnte, erklärt Frontsänger Maurice im Interview.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Feuerwand: Gebannt verfolgen Zuschauer bei einer Flugschau in Australien Kunstflieger, die vor dem Flammenmeer fast verschwinden. Foto: Tracey Nearmy
Artikel des Tages
Februar 2015
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
2
3
4
5
6
7
8