Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
23°C/14°C

Rohbau für neues Studentenwohnheim im Wiley fertig

Das künftige Studentenwohnheim im Wiley liegt nur einen Steinwurf von der Hochschule entfernt.

Neu-Ulm Aus alt mach neu: Das Studentenwerk baut ein schickes Wohnheim im Wiley und gibt sein bisheriges auf. Am Mittwoch war Richtfest für den Bau mit 151 Plätzen, der im Sommer 2015 bezogen werden soll.
mehr

Hochschule: Ersatz für Standort in Böfingen in Sicht

Achim Bubenzer, Rektor der Hochschule Ulm, sagt, die lange Zeitspanne zwischen Schavans Promotion und dem Aberkennungsverfahren stimme ihn nachdenklich. Persönlich tue ihm Schavan leid. "Das ist ein tragischer Fall." Ihre Zukunft sieht er skeptisch: "Es dürfte sehr schwierig sein, im Amt zu bleiben."

Ulm Gute Nachricht für die Hochschule Ulm: Ein Neubau auf dem Oberen Eselsberg als Ersatz für die marode Außenstelle in der Eberhard-Finckh-Straße in Böfingen ist so gut wie sicher.
mehr

Kugelstoßen: Weltmeister Storl unterm Münsterturm in Aktion

Starke Männer packen für die starken Männer an: Auf dem Münsterplatz hat der Aufbau für das Kugelstoßen am Freitagabend begonnen.

Ulm Tribüne aufbauen, das erstaunliche Gefälle des Platzes ausgleichen, Rollrasen fürs Kugelstoßen auslegen: Die DM-Premiere vor dem Münster ist eine Herausforderung. Der Abbau tangiert auch den Wochenmarkt.
mehr

BGH: Asylbewerber dürfen vor Abschiebung nicht eingesperrt werden

Eingang zur Abschiebungshafteinrichtung in Rendsburg. Foto: Carsten Rehder

Karlsruhe Viele Flüchtlinge kommen über ein anderes EU-Land nach Deutschland. Sie dürfen dann dorthin zurück geschickt werden. Einsperren geht aber nicht so einfach, entschied der BGH.
mehr

Taiwans Behörden bestätigen 46 Tote bei Flugzeugunglück

TransAsia-Schalter am Flughafen von Taipeh. Foto: David Chang/Archiv

Taipeh Trotz Sturmwarnung startet in Taiwan ein Flugzeug mit 58 Menschen. Kurz vor der Landung kommt es zum Unglück: Die Maschine kracht bei einem Dorf zu Boden und fängt Feuer. Nur wenige Menschen überleben.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos

Bewohner im Hochhaus beraubt: Überfall aufgeklärt

Der Überfall auf einen Mann in einem Ludwigsfelder Hochhaus ist geklärt. Wie die Neu-Ulmer Polizei mitteilt, sitzen die beiden Tatverdächtigen in Untersuchungshaft. mehr

Regenjacken, Schirme, gute Laune: Es ist in der Ulmer Innenstadt draußen zwar nicht so viel los ist wie an den Schwörmontagen der vergangenen Jahre, doch wer feiern will, der feiert.

Kleine Geschichten vom Rande des Schwörmontags

Kleine Geschichten am Rande des Schwörmontags: Wie man sich über das schlechte Wetter hinwegtrösten konnte, wo zu viel Eintrittsgeld verlangt wurde, wie das WM-Fieber erneut zuschlug und der Sitzordnung während der Schwörrede. mehr

Leichtathletik-DM: Die Ruhe vor dem Sturm

Am Freitag startet die Leichtathletik-DM in Ulm mit dem Kugelstoßen auf dem Münsterplatz. Am Samstag geht es dann im Donaustadion los. Dort sind die Aufbauarbeiten fast abgeschlossen. Die Fernsehsender beginnen gerade erst mit dem Entladen und Installieren der Technik. mehr

Partizipatorische Kunst: Doris Graf weiß, wie man die Menschen zum Malen und Mitmachen anregt. Fotos: Lars Schwerdtfeger

Bilder einer Stadt: Doris Grafs Kunstprojekt "Ich, Ulm"

Wie sehen die Ulmer ihre Stadt? Die Künstlerin Doris Graf lässt Menschen Bilder zeichnen - und verwandelt diese in Piktogramme. Zum Auftakt der Aktion "Ich, Ulm" wurde fleißig losgemalt. mehr

Am Donnerstagmorgen musste die Feuerwehr zu einem Einsatz nahe Gussenstadt ausrücken. In einer Sortieranlage im Kickethau hatte sich der Inhalt von zwei Abfallcontainern selbst entzündet.

Stadträte bremsen Bau des Feuerwehrhauses in Illerberg

Zwar betonen alle Stadträte, die Feuerwehr Illerberg werde nicht in Frage gestellt. Dennoch soll nun ein externer Berater feststellen, ob noch Bedarf für eine eigen Wehr besteht. mehr

War das wirklich so toll, die diesmal gut platzierten städtischen Mülleimer umzuwerfen? Szene aus der Hirschstraße in der Nacht.

Bilanz: Nur wenige trotzen dem Dauerregen am Schwörmontag

Viel Regen, wenig Leute - die Lage am Schwörmontag blieb überschaubar. Es gab fünf Körperverletzungen und viele Jugendschutz-Verstöße. mehr

Sonderveröffentlichung
Schwindelfrei? Dann kanns los gehen!

Der längste Klettersteig

Wer den längsten Klettersteig der Schweiz machen will, muss schwindelfrei sein. 2000 Meter Stahlkabel führen in luftigen Höhen die Kletterer am Berg entlang. mehr

Fünf Verletzte bei Unfall

Ein folgenschwerer Unfall hat sich am Dienstagmorgen auf der Illerberger Straße in Weißenhorn ereignet. Dabei wurden fünf Menschen verletzt. Unfallverursacherin war nach Angaben der Polizei eine 33 Jahre alte Autofahrerin. mehr

Polizei warnt vor vermeintlichen Erbschaften

Ein 65-Jähriger hat vergangene Woche einen Brief aus Spanien erhalten. Weil ihm dieser suspekt vorkam, übergab er ihn der Polizei. Der Brief ist auf Englisch verfasst und erzählt von einer vermeintlichen Erbschaft über 8,5 Millionen Dollar. mehr

86-jähriger Radfahrer gestürzt, Polizei sucht Zeugen

Ein 86-Jähriger ist am vergangenen Donnerstag mit dem Fahrrad gestürzt und dabei schwer verletzt worden. Jetzt sucht die Polizei Zeugen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Immobilientipps
mehr Immobilientipps
Zum Trainingsauftakt beweist der neue Trainer Harald Schmidt seine Ballkünste. Ihm kommt die nicht ganz einfache Aufgabe zu, das Frauenteam des FV Bellenberg auch in der fünfthöchsten Klasse zu Erfolgen zu führen.

Bewährte Spielerinnen - neuer Trainer

Mit einem neuen Trainer und dem bewährten Team sind die Fußballerinnen des FV Bellenberg in die Vorbereitung der Verbandsliga-Saison gestartet. Harald Schmidt profitiert von der Arbeit von Erkan Yilmaz. mehr

Proppevolle Hallen sind bei Handball-Duellen angesagt: Hier in der Vorsaison der Gerhauser Patrick Maier im Spiel gegen Blaustein. Archivfoto: Rudi Apprich

Heiße Derby-Zeiten im Handball-Bezirk

Die attraktivste Liga aus Sicht der Handball-Region ist in der kommenden Saison die Württembergliga. Nach dem Langenauer Ab- und dem Laupheimer Aufstieg gibt es heiße Derby-Zeiten en masse. mehr

Sonderveröffentlichung
»Wohnen auf Zeit« - Komfortables Leben, Entspannen und Arbeiten in gemütlicher Wohlfühl-Atmosphäre

„Wohnen auf Zeit“ – Der perfekte Neustart in einer fremden Stadt

Sie haben endlich die Zusage erhalten: Die Wahl für die Besetzung der neuen Stelle ist auf Sie gefallen! Ein neuer Job, ein neues Leben. Gäbe es da nicht einen Haken: Der zukünftige Arbeitgeber befindet sich in einer Stadt am anderen Ende Deutschlands. Nun heißt es: Wochenlang eine Wohnung suchen, Makler-Provision zahlen und Kisten schleppen... oder? mehr

Volle Konzentration trotz der hohen Favoritenrolle: Doppel-Weltmeister David Storl und Christina Schwanitz, beide trainiert von Sven Lang. Fotos: dpa

"Beste Saison seines Lebens"

Bei der Leichtathletik-DM in Ulm stehen morgen Abend die Kugelstoßer im Mittelpunkt. Sven Lang trainiert die Top-Favoriten: Doppel-Weltmeister David Storl und Vize-Weltmeisterin Christina Schwanitz. mehr

Vincenzo Nibali fährt unaufhaltsam seinem Tour-Sieg entgegen.

Nur ein Sturz kann Nibali noch stoppen

Die Tour de France ist wohl entschieden. Die dominanten Auftritte von Vincenzo Nibali lassen kaum Zweifel am Triumph des Italieners aufkommen. mehr

Sanieren & Modernisieren

Viele Hausbesitzer beschäftigen sich bei einer bevorstehenden Renovierung ihrer vier ... mehr

Wenn’s knackt und zieht

Autsch! Wer bei Bewegungen, beim Aufstehen oder beim Treppensteigen Schmerz verspürt, ... mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit ... mehr

Zwei Namen, zwei Schicksale

Kriegerdenkmale bergen oft viele Geschichten. Die Namen Christian Eckle und Johannes Rösch stehen auf einer Steintafel im schwäbischen Seißen. Sie fielen im Ersten Weltkrieg. Eine Spurensuche. mehr

Mimi Kraus vorläufig suspendiert

Riesenschock für Frisch Auf und die deutsche Handball-Nationalmannschaft: Wegen mehrerer Verstöße gegen die Melde- und Kontrollpflichten hat die Anti-Doping-Kommission des Deutschen Handballbunds (DHB) den Göppinger Profi Michael Kraus vorläufig suspendiert. mehr

Kredite für einen neuen Hafen auf Kuba: Chinas Staatspräsident Xi Jinping.

Notizen vom 24. Juli 2014

Nazi-Netzwerk verboten Bayerns Innenministerium hat das neonazistische "Freie Netz Süd" wegen verfassungsfeindlicher Bestrebungen verboten. Im Zuge des gestern bekanntgegebenen Verbots wurde auch Vermögen der Gruppe beschlagnahmt, unter anderem ein Grundstück. mehr

Der Kugelgrill wird immer öfter von Hightech-Geräten abgelöst.

Feuer und Flamme

Eine der letzten Männer-Bastionen droht zu fallen: Der Grill wird zum Prestigeobjekt, das Frauen zunehmend als praktische Outdoor-Küche entdecken. Grillen ist längst ein Milliardengeschäft. mehr

Hochbetrieb bei Daimler: Im Mercedes-Benz-Werk Sindelfingen fertigen Arbeiter am Band Fahrzeuge der S-Klasse.

Erfolgreiche Aufholjagd

Daimlers Strategie zahlt sich aus: Mit vielen neuen Modellen und Einsparmaßnahmen schraubt der Autobauer Absatz und Wirtschaftlichkeit nach oben. Für das Gesamtjahr gibt man sich optimistisch. mehr

Der vierte Stern ist neu auf dem Trikot der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Der Adler, um den es geht, war schon immer drauf.

Angriff auf den Bundesadler

Die Supermarktkette Real hat die Löschung des DFB-Markenzeichens mit dem Bundesadler beantragt. Für den Deutschen Fußball-Bund stehen millionenschwere Lizenzrechte auf dem Spiel. mehr

Wälder, Wein, Streuobstwiesen: Vielfalt prägt den Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald - etwa im "Eschenauer Paradies" bei Obersulm.

Niemandsland im Aufbruch

Nach der Erweiterung erlebt der Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald eine Aufbruchstimmung. Die elf neuen Mitgliedsgemeinden setzen auf mehr Urlauber und bessere Chancen für die Direktvermarkter. mehr

Freiburg statt Mannheim?

Die Zahlen sprechen für sich: Baden-Württemberg braucht dringend eine zweite Einrichtung für neu ankommende Asylbewerber. Das Land will bald die Gespräche mit mehreren Kommunen abschließen. mehr

Alles richtig gemacht beim Straßenüberqueren: Großes Mausohr.

Fledermäuse nutzen kritisierte Straßenbrücke

Fledermäuse sollen an einer Biberacher Straße nicht unters Auto kommen. Für sie wurden Brücken gebaut. Anscheinend nutzen die Tiere sie tatsächlich. mehr

Die "Blizzard" bringt das schwimmende Wrack in Position für die letzte Reise.

Geisterschiff auf letzter Fahrt

Zweieinhalb Jahre lang gehörte das Wrack der "Costa Concordia" zum Bild Giglios. Jetzt ist das Kreuzfahrtschiff weg. Die Bewohner der Insel begleiteten den Abtransport des Wracks mit gemischten Gefühlen. mehr

Der Musiker Thomas Cohen und Peaches Geldof. Fotos: afp/dpa

Peaches Geldof starb an einer Überdosis Heroin

Die Ursache des Todes von Peaches Geldof im April ist geklärt. Die 25-jährige Tochter des irischen Musikers Bob Geldof ist an einer Überdosis Heroin gestorben. Das hat die gerichtsmedizinische Untersuchung ergeben. mehr

Am Ben-Gurion-Flughafen in Israel. Nach einem Raketenangriff haben zahlreiche Fluggesellschaften Flüge eingestellt.

Raketenalarm im Israel-Urlaub

Der Raketenbeschuss aus dem Gaza-Streifen wird den Fluggesellschaften zu gefährlich. Viele haben deshalb ihre Flüge nach Israel eingestellt. Auch mehrere Reiseveranstalter sagten Touren vorerst ab. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Zwei Rauchsäulen schrauben sich nach einem weiteren israelischen Luftschlag in den Himmel über Gaza. Foto: Mohammed Saber