Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
29°C/19°C

Bauen mit sozialem Ziel

In die Tiefe geht es derzeit an der Keplerstraße für ein neues Mietshaus der Ulmer Wohnungs- und Siedlungsgesellschaft mit 39 Wohnungen, im Hintergrund: das Mehrgenerationenhaus der UWS in der Schaffnerstraße von 2008.

Ulm Die Ulmer Wohnungs- und Siedlungsgesellschaft gestaltet die Stadt mit. So will sie über geförderte Wohnungen für Mieter mit wenig Einkommen Abgrenzung vorbeugen und zu gemischten Quartieren beitragen.
mehr

Anklage nach brutalem Überfall auf Ehepaar erhoben

Holzheim-Neuhausen Gemeinschaftlicher schwerer Raub. Das wirft die Staatsanwaltschaft vier Männern vor, die 2014 ein Ehepaar in Neuhausen überfallen haben.
mehr

Gartenbauer und Selbstversorger Scheuffele lebt in Balzheim seinen Traum

Der eigene Garten ein Landschaftspark: So hat es sich Gartenbauer Friedrich Scheuffele auf dem alten Familienanwesen in der Säge 1 in Balzheim eingerichtet – mit Teich, Laube und (von links oben) . . .

Balzheim Friedrich Scheuffele macht keine Werbung. Kein Schriftzug benennt auf den Fahrzeugen des Gartenbauers den Inhaber. Kein Schild weist den Weg zu seinem Betrieb. Friedrich Scheuffele (60) lebt und arbeitet so frei und autark es geht. In einem Anwesen, das einem kleinen Paradies gleicht.
mehr

Erstes Open-Air in Laichingen soll möglichst kein Einzelfall bleiben

Fabian Janda und Mehmet Karakurum offen beim ersten Laichinger Open-Air bei der Zuckerbuche auf 400 bis 500 Besucher Bei kostenfreiem Eintritt und voraussichtlich gutem Wetter keine Utopie..

Laichingen Fabian Janda und Mehmet Karakurum sind Veranstalter des ersten Laichinger Open-Air-Festivals "Bulletproof". Fünf Bands rocken am Samstag die Zuckerbuche: mit Glam- und Hardrock über Punk bis Metal.
mehr

Wieder hitzebedingtes Tempolimit auf Autobahnen

Da am Wochenende Temperaturen von mehr als 30 Grad erwartet werden, gilt auf einzelnen Autobahnabschnitten im Regierungsbezirk Stuttgart wieder ein Tempolimit.
mehr

Giftbrühe an der Jagst zieht Richtung Neckar

Das Technische Hilfswerk (THW) baut an der Jagst bei Jagsthausen (Baden-Württemberg) einen Damm, um besser Wasser abzupumpen und Frischwasser hinzuzufügen zu können.

Künzelsau/Krautheim Die giftige Brühe wälzt sich langsam in Richtung Neckar. Das Umweltdesaster ruft auch die Landesregierung auf den Plan. Wie schlimm das Fischsterben im zweitgrößten Fluss Baden-Württembergs wird, ist aber unklar - denn es gibt gute Nachrichten.
mehr

Bilder
mehr Bilder
"Das Fest des schwarzen Mondes" heißt das Rollenspiel, das sich Andreas Schmidt (Dritter von rechts) ausgedacht hat. Er übernimmt an diesem Abend auch die Rolle des Spielleiters. "Cubus"-Chef Markus Geier (links) spielt auch mit.

Vereinsleben: Die Mitglieder von "Cubus" lieben Rollenspiele

Kai (48) arbeitet als Computer-Administrator im Landratsamt Alb-Donau-Kreis. Beate (27) ist Technische Assistentin an der Uni Ulm. Der Spieler mit dem Hut nennt sich "Henne", er ist bei der Deutschen Bahn als Elektroniker beschäftigt. mehr

Die Feuerwehr musste Samstagabend ausrücken.

Polizei nimmt Handtaschenräuber fest

Die Polizei Ulm hat eine Gruppe junger Männer festgenommen, die einer 16-Jährigen zunächst ihre Handtasche entrissen und schließlich ihre beiden Begleiter mit Tritten und Schlägen angegriffen hatten. mehr

Umbau der Frauenstraße .

"Alles Kultur": Nix Baustelle, Installation! Die Frauenstraße als Kunst-Projekt

Tempo 30, warnt ein Schild - langsam fahren, vorsichtig gehen, genau schauen hier. Denn hinter dem Schild in der Frauenstraße eröffnet sich eine Welt mit ganz eigenen Gesetzen. mehr

Mehr als 3000 Brotsorten gibt es in Deutschland, das ist weltweit einzigartig. Doch immer weniger Bäcker im Land stellen das Grundnahrungsmittel traditionell in ihren Backstuben her.

Kranken Bäckern droht Abzug vom Urlaub

Die bayerische Bäcker-Innung hat den Tarifvertrag gekündigt. Sie habe einen wahren Horror-Katalog vorgelegt, sagt die Gewerkschaft NGG. mehr

Vom Dach aus versuchten die Feuerwehrleute an die Brandnester heranzukommen.

Technischer Defekt offenbar Ursache des Brands in Neu-Ulm

Schuld an dem Brand, der am Donnerstag in dem ehemaligen Möbelhaus in Neu-Ulm ausbrach, ist offenbar ein technischen Defekt. Das ergaben die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei. mehr

Playoffs: Spartans treffen auf Golden Dragons

Die Neu-Ulm Spartans treffen in den Playoffs zur zweiten Bundesliga auf die Gießen Golden Dragons. Dies bestätigte der American Football Verband Deutschland (AFVD) am Freitag. mehr

Unterstützt mit seinem T-Shirt-Projekt Tansania: Martin Kluck auf dem Schick-Areal. Neben den rund 30 Kreativen lebt dort auch ein Huhn.

Alternativer Mikrokosmos

Zwischen Metallbergen und Güterzügen ist in Stuttgart-Feuerbach ein Zentrum für Start-ups und Ateliers entstanden. Zu den mehr als 30 Kreativen gehört auch Martin Kluck, der sich für Tansania engagiert. mehr

Wertvolle Stunden: Maria Schörger und Asghar Mohammadian spielen Backgammon.

Beim Pasch strahlen Asghars Augen

Die Evangelische Gesellschaft in Stuttgart organisiert für ältere Migranten eine sprachliche Betreuung. Das Angebot ist kaum bekannt. mehr

In ihrem Element: Mit Gästen reden und lachen - so macht Helli Schmieg ihr Job Spaß.

Autogrammstunde in der Laube

Am Mittwoch ist der Startschuss zum Stuttgarter Weindorf gefallen. In 39 Jahren tanzten dort schon Amerikaner auf den Tischen, andere Gäste erlitten Herzattacken. Kultwirtin Helli Schmieg war von Anfang dabei. mehr

Sommerschulen sollen den Lernerfolg steigern. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv

Jugendliche drücken auch in den Ferien die Schulbank

Rund 1000 Jugendliche drücken auch während der Sommerferien die Schulbank. An landesweit 37 Sommerschulen können sie meist in der letzten Ferienwoche Stoff wiederholen und vertiefen und gemeinsam ihre Freizeit gestalten. mehr

Der Deutsche Wetterdienst rekapituliert das Sommerwetter 2015. Foto: Sebastian Kahnert/Archiv

Zweitwärmster Sommer seit Beginn der Wetteraufzeichnungen

Baden-Württemberg hat den zweitwärmsten Sommer seit Beginn der Wetteraufzeichnungen erlebt. Die meteorologischen Sommermonate Juni, Juli und August waren drei Grad wärmer als der vieljährige Mittelwert, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Freitag mitteilte. mehr

Der Küchenhersteller kämpft schon lange mit Verlusten. Foto: Felix Kästle/Archiv

Küchenhersteller Alno will bis 2017 wettbewerbsfähig sein

Der angeschlagene Küchenhersteller Alno will bis 2017 wieder wettbewerbsfähig sein. Die Konkurrenz in der Branche habe eine Gewinnmarge von sechs bis sieben Prozent auf Basis des Gewinns vor Steuern und Zinsen (Ebit), sagte der Finanzvorstand von Alno, Ipek Demirtas, am Freitag. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Vorherige Inhalte Nächste Inhalte

Wander-Serie: Rund um Bad Schussenried

Wandern rund um Bad Schussenried: Mit Alpenblick, Klosterbesuch und versteckten Badeseen. Teil sechs der Wanderserie. » mehr

WhatsApp Teaser Aktion Frau
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Der erste Test war ein klassischer „Hallenkampf“: Das Bundesliga-Team mit Center Raymar Morgan (li.) gegen Pro-B-Youngstar Marvin Omuvwie.

Open-Air auf dem Münsterplatz: So haben Ulms Basketballer noch nie Körbe geworfen

Die neue Mannschaft des Bundesligisten Ratiopharm Ulm ist Hauptakteur im nie dagewesenen Open-Air-Spektakel. Gegen den Meister Bamberg steht am Sonntag auf dem Münsterplatz ein einmaliger Test an. mehr

Landesliga: Blausteins Passer trifft Radojevic

Einen Fehlstart verhindern wollen die Fußball-Landesligisten aus dem Bezirk. Der TSV Blaustein empfängt am Freitag den SV Ebersbach. mehr

In der letzten Saison der torgefährlichste Spieler, in dieser Punkterunde noch ohne Treffer: Bastian Heidecker (rechts). <QM>

1:3 gegen Kehl: Spatzen-Trainer Baierl moniert fehlende Laufbereitschaft

Beim 1:3 gegen den Kehler FV fehlte es den Spatzen hinten wie vorn. Die offensiven Spieler waren zu oft nicht anspielbar, und auch auf die sonst so zuverlässige Abwehr war zweimal nicht Verlass. mehr

Bloß nicht Patzen!

Der 3. Spieltag in der Kreisliga B3 steht an. Das Topspiel findet an diesem Spieltag in Altenstadt statt, wenn der Tabellenführer aus Schnürpflingen zu Gast ist. Die SGM Dietenheim/Regglisweiler will sich gegen Beuren II rehabilitieren und der FV Bellenberg will der ersten Saisonsieg. Hier ist die Vorschau auf den Spieltag. weiterlesen bei Fupa

Vorschau: Liveticker am Wochenende

+++ Jetzt Vereinsverwalter werden und Liveticker anmelden +++ Alle angemeldeten Liveticker im Überblick +++ Das FuPa-Prämiensystem für Liveticker +++ weiterlesen bei Fupa

Drei Teams mit einem Top-Start

Der 3. Spieltag in der Kreisliga A3 steht an. Das Topspiel findet in Weißenhorn statt, wenn der ungeschlagene FV den punktgleichen TSV Obenhausen empfängt. Spannung verspricht auch das Duell des letztjährigen Vizemeisters SV Tiefenbach gegen den SC Vöhringen. Hier ist die Vorschau auf den Spieltag. weiterlesen bei Fupa

Der Moment des Missgeschicks auf der Ehrenrunde: Der chinesische Kameramann touchierte mit dem Segway erst die Metallschiene hinten, kam ins Schlingern, stürzte und riss 200-Meter-Weltmeister Usain Bolt von hinten von den Beinen.

Jamaikas Super-Held Usain Bolt kommt in Peking nur ganz kurz zu Fall

Die Rollenverteilung im Sprint hat ihre eigene Komik: Ex-Doper Justin Gatlin aus den USA ist der Buhmann, Usain Bolt der große Held. Da muss natürlich der Gute gewinnen. Tut er es heute zum dritten Mal? Mit Video: Chinesische Kameramann touchierte mit dem Segway mehr

Der Niederländer Bert Jan Lindeman holt sich den Tagessieg auf der 7. Etappe. Foto: Javier Lizon

Froome verliert bei Vuelta Zeit - Chaves weiter vorn

Tour-de-France-Sieger Christopher Froome hat bei der ersten schweren Bergankunft auf der 7. Etappe der Spanien-Rundfahrt gleich Zeit auf seine größten Rivalen eingebüßt. mehr

Frisch Auf Göppingen holt Norweger Kristensen

Frisch Auf Göppingen hat auf das Verletzungspech der vergangenen Wochen reagiert und einen neuen Rechtsaußen verpflichtet. mehr

Unfall aus Unachtsamkeit

Am Donnerstagvormittag hat sich im Kapellenweg in Straß ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem eine Person leicht verletzt wurde und ein Schaden von etwa 5000 Euro entstand. mehr

Frau bei Diebstahl erwischt

Eine 33-jährige Frau fiel gestern einer Angestellten eines Bekleidungsgeschäfts in der Glacis-Galerie auf, als der akustische Alarm der Diebstahlsicherung im Eingangsbereich auslöste. mehr

Brand in ehemaligem Möbelhaus

In einem ehemaligen Möbelhaus in Neu-Ulm wurde am Donnerstagabend ein Brand gemeldet. Feuerwehr und Rettungskräfte sind vor Ort. mehr

Der gesunde Dienstag

Die erste Schwangerschaft mit Mitte 30, das ist heutzutage nichts Ungewöhnliches mehr. mehr

Haustiere und Tierpensionen

Das Haustier im Urlaub mitzunehmen, geht nicht immer. Wer keinen Urlaubssitter für sein Haustier hat, kann dank Tierpensionen trotzdem beruhigt in die Ferien starten. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

Ein Trainer hilft, die gesetzten Ziele schnell und vor allem auf gesundem Weg zu erreichen. „Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Das Wrackteil wurde bei Saint-André auf der französischen Insel La Réunion angeschwemmt . Foto: Zinfos974/Archiv

Meeresforscher: Neue Hinweise auf Absturzgebiet von MH370

Computer-Berechnungen von Kieler Meeresforschern legen nach deren Angaben ein anderes Absturzgebiet für das seit 16 Monaten verschollene Flugzeug der Malaysia Airlines nahe als bisher vermutet. mehr

Für den Klerus sind soziale Netzwerke Sünde - für viele Iraner Alltag. Foto: Abedin Taherkenareh/Archiv

Sarif: Verbot von sozialen Netzwerken schadet dem Iran

Das Verbot von sozialen Netzwerken schadet dem Iran nach Einschätzung von Außenminister Mohammed Dschawad Sarif. Die Netzwerke wie Facebook und Twitter könnten der Welt das Potenzial des Landes zeigen und gleichzeitig eine Iran-Phobie verhindern. mehr

Büste des früheren Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß in der Bayerischen Staatskanzlei in München. Foto: Gambarini Maurizio

Kanzlerin Merkel nimmt nicht an Strauß-Gedenkfeier teil

Für die CSU ist er der unumstrittene Held, die Opposition hat dagegen große Zweifel: Zum 100. Geburtstag von Franz Josef Strauß streiten Bayerns Politiker um die Bedeutung des CSU-Patriarchen. mehr

Die IG Metall will in möglichst vielen Betrieben Vereinbarungen zu flexiblen Arbeitszeiten auf den Weg bringen.

Gewerkschaft fordert Gesetze für flexible Arbeitszeiten

Der Landesbezirksleiter der IG Metall in Baden-Württemberg hat sich für einen gesetzlichen Rahmen für flexible Arbeitszeitmodelle ausgesprochen. mehr

Der Co-Vorsitzende des Vorstands der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen, kommt in den Verhandlungssaal des Münchener Landgerichts. Foto: Sven Hoppe

Weitere Zeugen? Fitschen droht längerer Prozess

Überraschung im Prozess gegen Top-Banker der Deutschen Bank: Die Staatsanwaltschaft fordert die Vernehmung von fast 30 weiteren Zeugen, um ihre Betrugsvorwürfe gegen Fitschen, Ackermann, Breuer & Co zu beweisen. Auf der Liste stehen auch mehrere prominente Namen. mehr

Der kräftige Rückgang der Energiepreise um 7,6 Prozent binnen Jahresfrist hält die Inflation in Deutschland niedrig. Foto: Daniel Karmann

Energiepreise purzeln: Inflation bleibt sehr niedrig

Für Deutschlands Verbraucher ist es eine gute Nachricht: Der Preisauftrieb bleibt mickrig, vor allem weil Haushaltsenergie und Kraftstoffe viel weniger kosten als vor einem Jahr. Das stärkt ihre Kaufkraft - und dürfte den Konsum befeuern. mehr

Jon Bon Jovi ist wieder ganz oben. Foto: Adam Warzawa

Bon Jovi mit "Burning Bridges" auf Platz eins der Charts

Bon Jovi sind mit "Burning Bridges" auf Platz eins der Offiziellen Deutschen Charts eingestiegen. Es sei bereits das siebte Nummer-eins-Album der US-Rocker, teilte GfK Entertainment am Freitag in Baden-Baden mit. mehr

Moderator Stefan Raab (l) mit Klaas Heufer-Umlauf, der mit dem Duo Gloria für Bremen antritt, Foto: Carmen Jaspersen

"Bundesvision Song Contest" zum letzen Mal mit Raab

Stefan Raab will den "Bundesvision Song Contest" nur noch ein Mal moderieren. In Bremen präsentiert er neben deutschen Musikgrößen auch jede Menge singende Fernsehprominenz. mehr

Neil MacGregor, Sadik Al-Azm und Eva Sopher haben die Goethe-Medaille bekommen. Foto: Candy Welz

Goethe-Medaillen in Weimar vergeben

Der britische Museumsdirektor und designierte Gründungsintendant des rekonstruierten Berliner Schlosses, Neil MacGregor (68), ist am Freitag in Weimar mit der Goethe-Medaille ausgezeichnet worden. mehr

Autor David Lagercrantz stellte gestern die Fortsetzung zu Stieg Larssons "Millennium"-Trilogie in Stockholm vor.

Lagercrantz tritt in Stieg Larssons Fußstapfen

Ein schwereres Erbe kann man in der schwedischen Krimi-Literatur nicht antreten. So zögerte David Lagercrantz (52), als er vom Verlag das Angebot bekam, einen vierten Band zur "Millennium"-Trilogie zu schreiben, die sich weltweit 80 Millionen Mal verkaufte. mehr

Zwölf Quadratmeter groß ist Tankred Tabberts "Eyeball", der über den Dächern von St. Pauli die Stadt und die Menschen überwacht.

"Big Eyeball" auf der Reeperbahn nachts um halb eins

Big Eyeball is watching you: Ein riesiger Augapfel beobachtet von einem Großbildschirm über Hamburgs Dächern aus die Menschen - 24 Stunden lang. mehr

5000 Menschen feiern den Hamburger Open-Air-Slam.

Woodstock der Literatur

Mehr als 5000 Zuschauer kommen auf die Hamburger Trabrennbahn zum "Best of Poetry Slam - Open Air". So ist Poesie längst ein Massenphänomen. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Nach einem kopfstehenden Haus gibt es auf der Insel Usedom jetzt auch ein kopfstehendes Auto. Klaudiusz Golos und Sebastian Mikiciuk haben das kuriose Fahrzeug in ihre Schau "Die Welt steht Kopf" aufgenommen. Das Besondere an dem Auto, das die beiden selbst umgebaut haben: Es ist tatsächlich fahrfähig. Foto: Stefan Sauer
Artikel des Tages
August 2015
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
31
1
2
3
4
5
6