Ulm/Neu-Ulm:

stark bewölkt

bewölkt
15°C/4°C

Staatsanwaltschaft und Polizei teilen mit: Elfjährige mit Messer getötet

Nach dem Tod eines elfjährigen Mädchens am Sonntag bei Nellingen liegt jetzt das Ergebnis der Obduktion vor.  Das Kind wurde mit einem Messer getötet.

Nellingen Nach dem Tod eines elfjährigen Mädchens am Sonntag bei Nellingen liegt jetzt das Ergebnis der Obduktion vor. Wie die Staatsanwaltschaft Ulm und das Polizeipräsidium Ulm mitteilen, wurde das Kind mit einem Messer getötet.
mehr

Premiere am Donnerstag: "Der Zauberer von Oz" am Theater Ulm

Der Regisseur von Oz: Martin Borowski und einer der Flügelaffen

Ulm Seit 2011 ist Martin Borowski Regieassistent am Theater Ulm. Nun inszeniert er erstmals im Großen Haus: Am Donnerstag feiert "Der Zauberer von Oz" Premiere - auch mit zwei palästinensischen Schauspielern.
mehr

Asyl: Landkreis hat zwei Turnhallen im Blick

Unterbringung von Flüchtlingen kostet die Kommunen Geld.

Kreis Neu-Ulm Die Landkreise in Bayern sollen ein Konzept erarbeiten, wie sie jeweils bis zu 300 Flüchtlinge unterbringen können - in Erstaufnahme-Einrichtungen.
mehr

#Kirschtorte für #Waziristan

Mit Trittin ist für die Südwest-Grünen nicht gut Kirschen essen.

Stuttgart Vielleicht sollte sie Jürgen Trittin „mal ’ne Schwarzwälder Kirschtorte mitbringen. Direkt aus Baden-Württemberg. Mit viel Inhalt! Und sehr mächtig!“, twittert die Freiburger Grünen-Ageordnete Kerstin Andreae. Das Angebot ist weniger freundlich, als es zunächst klingt.
mehr

Fünf Jahre Gefängnis für Oscar Pistorius

Paralympics-Star Oscar Pistorius auf der Anklagebank in Pretoria. Foto: Themba Hadebe

Pretoria Für die fahrlässige Tötung seiner Freundin ist Südafrikas Paralympics-Star Oscar Pistorius zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt worden. Richterin Thokozile Masipa verkündete das Strafmaß am Dienstag in Pretoria.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
"Brainbug Suicide", hier im Bild, war neben "Länderspiel" und "Benzin" eine von drei Bands, die bei der Benefizparty der Wilken-Auszubildenden im Ulmer Roxy für Stimmung sorgten. Der Erlös kommt der Aktion 100 000 und Ulmer helft zugute.

Benefizparty im Ulmer Roxy: Rocken, feiern und spenden

Mit ihrer Benefiz-Rockparty im Roxy haben die Wilken-Azubis und Studenten ihren Vorjahres-Erfolg noch übertroffen und wurden dem Motto mehr als gerecht: "Wir für Ulm - Helfen, feiern, rocken und gewinnen". mehr

Vermisster Mann ist tot

Bei der Leiche die am Dienstagmorgen in der Blau gefunden wurde, handelt es sich um den seit zwei Wochen vermissten 65-jährigen Mann. mehr

Umbruch bei den Spatzen.

SSV-Ulm-Fußballer wieder gemeinnützig

Knapp fünf Monate nach dem Entzug der Gemeinnützigkeit ist diese dem SSV Ulm 1846 Fußball jetzt wieder erteilt worden. mehr

Treffen der CDU-Landtagsfraktion mit Ulmer Sportfunktionären

Ulm hat Bedarf für ein Sportinternat und verdient dafür eine Förderung vom Land. Findet die CDU. mehr

Die Feuerwehr hat am Dienstagmorgen eine männliche Leiche aus der Blau geborgen. Der bisher unbekannte Mann hing in der Staustufe oberhalb der Unterführung am Ehinger Tor.

Männliche Leiche aus der Blau geborgen

Männer einer Baufirma haben oberhalb der Unterführung am Ehinger Tor einen Toten in der Blau entdeckt. Wer der Mann ist, ist noch nicht bekannt. mehr

Vorsicht ist geboten: Der Temperatureinbruch lässt die Straßen gefährlich glatt werden.

Sturmböen, Schnee und Straßenglätte im Südwesten

Der goldene Herbst ist vorbei, kaum dass er da gewesen ist. Der Deutsche Wetterdienst meldet für Baden-Württemberg Sturmböen und Schnee. mehr

Bettlerinnen auf Beutezug

Nicht nur Betteln hatten zwei Mädchen am Montag in Ulm im Sinn. mehr

Exhibitionist in der Innenstadt

Ein älterer Mann hat sich am frühen Montag zwei Mädchen in Ulm unsittlich gezeigt. mehr

Autofahrerin übersieht Motorradfahrer

In Illertissen ist es am Montagabend zu einem Unfall zwischen einer Autofahrerin und einem Motorradfahrer gekommen, bei dem der Motorradfahrer verletzt wurde. Die Autofahrerin hatte ihn übersehen und gerammt. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Immer wieder montags

Auch drei Jahre nach dem Volksentscheid ebbt der Protest gegen Stuttgart 21 nicht ab. Manfred Grohe ist von Anfang an bei den Montagsdemonstrationen dabei. Teil elf der Multimedia-Serie „Zwischen den Bahnhöfen“: mehr

Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
So bejubelte Denis Werner seinen Treffer zum 1:0 beim VfR Mannheim.

SSV 1846 Fußball: Spatzen im Aufwind

Zwei Heimspiele in Folge für die Fußballer des SSV Ulm 1846: Am Mittwoch gehts gegen Freiberg, am Samstag gegen die Stuttgarter Kickers II. Finanziell ist der Etat für die laufende Oberliga-Runde gedeckt. mehr

Will Clyburn im Duell mit zwei Gegenspielern von Alba Berlin.

All-Star-Game in der Ratiopharm-Arena fast ausverkauft

Im Januar dieses Jahres rockte Will Clyburn den Dunking-Contest beim All-Star-Day in Bonn, jetzt ist er ein heißer Kandidat für die Teilnahme am Spiel der Besten, das 2015 in Ulm stattfindet. Karten für das Event gibt es jedoch nur noch wenige. mehr

Norwegens Olympia-Chef kündigt Rückzug an

Knapp drei Wochen nach Oslos Olympia-Verzicht hat der Präsident des Nationalen Olympischen Komitees Norwegens, Børre Rognlien, seinen Rückzug angekündigt. Der Spitzenfunktionär wird nach übereinstimmenden Medienberichten nächstes Jahr nicht mehr für eine weitere Amtszeit kandidieren. mehr

Rekordpreisgeld für Skistars bei Weltcup in Kitzbühel

Bei der prestigeträchtigen Hahnenkamm-Rennserie Ende Januar in Kitzbühel wird ein Rekordpreisgeld an die Skirennfahrer ausgeschüttet. Insgesamt 750 000 Schweizer Franken - umgerechnet knapp 621 680 Euro - stehen bereit. mehr

Jobs aus der Region

21.10. Kundendienst-Techniker (m/w)
BWT Wassertechnik GmbH, Großraum Ulm

21.10. SAP Berechtigungen Consultant / SAP GRC Consultant (m/w)
cellent AG, verschiedene Standorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz

21.10. Entwicklungsingenieur (m/w) Elektronik
Zimmer MedizinSysteme GmbH, Neu-Ulm

Grabpflege

Gerade vor Allerheiligen richten viele die Gräber ihrer Angehörigen her. mehr

Der gesunde Dienstag

Wissenswertes über die Haut und ihre Funktion mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Patienten in der Notaufnahme sind in der Regel nicht zu spaßigen Selfies mit dem Klinikpersonal aufgelegt. Im Aachener Universitätsklinikum wurden jetzt fünf Pfleger gefeuert. Foto: Rolf Vennenbernd

Entlassungen nach Selfies mit Patienten in der Notaufnahme

Nach Selfies mit Patienten in der Notaufnahme hat das Universitätsklinikum Aachen fünf Pflegekräften gekündigt. Die Beschäftigten hätten mindestens zwei Selbstporträts mit Patienten und eine Videosequenz aufgenommen, teilte ein Sprecher der Uniklinik RWTH Aachen mit. mehr

Die schwedische Korvette HMS Visby sucht vor Stockholm nach Spuren eines mysteriösen Unterwasserfahrzeugs. Foto: Frederik Sandberg

Schwedische Streitkräfte haben angeblich russischen Sender gefunden

Das schwedische Militär ist bei seiner Suche nach einem mysteriösen Unterwasserfahrzeug möglicherweise auf ein schwimmendes Objekt gestoßen. mehr

Ältere Arbeitnehmer dürfen nach einer Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts mehr Urlaubstage erhalten als Jüngere. Das Entschied das Bundesarbeitsgericht am Dienstag in Erfurt.

Bundesarbeitsgericht: Längerer Urlaub für Ältere gerechtfertigt

Ältere Arbeitnehmer dürfen nach einer Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts mehr Urlaubstage erhalten als Jüngere. Das Entschied das Bundesarbeitsgericht am Dienstag in Erfurt. mehr

Bildung soll neben Medien und Dienstleistungen die dritte Säule des Bertelsmann-Konzerns werden. Foto: Bernd Thissen

Bertelsmann baut Geschäft mit der Bildung aus

Der Medienriese Bertelsmann baut sein Geschäft mit der Bildung aus. Der Gütersloher Konzern wird dazu den US-amerikanischen Online-Bildungsanbieter Relias Learning für einen mittleren dreistelligen Millionen-Dollar-Betrag vollständig übernehmen. Das kündigte Bertelsmann am Dienstag an. mehr

Der Maschinenbau macht sich keine so großen Sorgen vor einem Abschwung. Foto: Felix Kästle

Maschinenbau trotz Konjunkturflaute zuversichtlich für 2015

Der deutsche Maschinenbau blickt trotz allgemein trüberer Konjunkturaussichten zuversichtlich ins kommende Jahr. mehr

Die Eröffnungsfeier der neuen EZB-Zentrale soll erst im kommenden Jahr stattfinden - das genaue Datum steht noch nicht fest. Foto: Roland Holschneider

Umzug der Europäischen Zentralbank beginnt in zwei Wochen

Der Umzug der Europäischen Zentralbank (EZB) in ihren neuen Bankturm in Frankfurt am Main soll in zwei Wochen beginnen. mehr

CDU mit Ausrichtung des NSU-Ausschusses unzufrieden

Die Fraktionen des Landtages ringen um die Ausrichtung eines Untersuchungsausschusses zu den NSU-Morden. Die CDU im Landtag von Baden-Württemberg will auch die Zeit nach 2011 untersucht wissen - und wirft Grün-Rot vor, sich nur um ältere Fragen zu kümmern. mehr

Das Motto der Learntec lautet: "Lernen mit IT". Foto: Uli Deck/Archiv

Lebenslanges Lernen mit IT: Messe Learntec stellt Programm vor

Unter dem Motto "Lernen mit IT" will die Karlsruher Bildungsmesse Learntec im kommenden Jahr über Fortschritte der technikgestützten Bildung informieren. "Lebenslanges Lernen ohne IT ist nicht mehr vorstellbar", sagte Messechefin mehr

Eine Kripo-Ermittlerin sagte im NSU-Prozess aus. Foto: Tobias Hase

NSU-Prozess: Zschäpe soll häufig in Baden-Württemberg gewesen sein

Eine Kripo-Ermittlerin aus Baden-Württemberg hat am Dienstag im NSU-Prozess über häufige Reisen von Beate Zschäpe nach Ludwigsburg berichtet. Sie sei meist in Begleitung von Uwe Mundlos dort gewesen, ein oder zwei Mal auch als Trio mit Mundlos und Uwe Böhnhardt. Die Treffen hätten im Keller eines Mannes stattgefunden, dessen Telefonnummer sich auf einer Liste von Mundlos gefunden habe. mehr

Prinzessin Catherine und Prinz William beim Empfang in London. Foto: Andy Rain

Schwangere Kate tritt erstmals auf

London (dpa) - Herzogin Kate (32) ist zum ersten Mal seit Bekanntwerden ihrer zweiten Schwangerschaft mehr

Ursula Lingen (m.) als junge Frau mit ihrem Vater Theo und ihrer Mutter Marianne. Foto: dpa

Schauspielerin Ursula Lingen mit 86 Jahren gestorben

Die Schauspielerin Ursula Lingen ist im Alter von 86 Jahren in Wien gestorben. Das teilte das Burgtheater am Dienstag mit. mehr

Saxofonist Raphael Ravenscroft gestorben

Der britische Musiker Raphael Ravenscroft hat im Song "Baker Street" eines der berühmtesten Saxofon-Soli aller Zeiten gespielt. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Bei der Installation "Lichtgrenze" sollen entlang der ehemaligen Mauer tausende beleuchtete Ballons auf Stelen an die einstige Teilung der Stadt erinnern. Foto: Bernd von Jutrczenka