Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
6°C/1°C

topaufmacher

Millionenschaden nach Brand - Produktion bei Wieland läuft wieder

Vöhringen Glimpflicher als zunächst befürchtet ist der Brand im Vöhringer Wieland-Werk verlaufen. Die Produktion konnte bereits wieder aufgenommen werden. Mit Videos. weiter lesen

Glühwein mit extra Schuss mehr Alkohol auf Ulmer Weihnachtsmarkt verboten

Nicht erlaubt! Glühwein mit einem Schuss Rum auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt ist verboten.

Ulm Wer sich auf dem Weihnachtsmarkt warm halten möchte, kann nicht auf einen Schuss Extra-Alkohol hoffen. Der Glühwein mit besonderen Umdrehungen ist in Ulm verboten.
mehr

Keine Anzeige freier Parkplätze in Neu-Ulm

Analoges Parkschild.

Neu-Ulm Die Stadt Neu-Ulm wird ein statisches und kein dynamisches Parkleitsystem einrichten. Das haben die Stadträte entschieden. Mit Kommentar: Vernünftig, aber schade.
mehr

Auto erfasst Schülerinnen in Blaustein

Am Mittwochmorgen hat eine Autofahrerin in Blaustein eine Schulklasse übersehen. Die Kinder überquerten gerade einen Zebrastreifen. Zwei Jugendliche wurden mittelschwer verletzt. Die genaue Unfallursache ist noch unklar.

Blaustein Zwei Schülerinnen im Alter von 14 und 15 Jahren sind am Mittwoch bei einem Unfall in Blaustein schwer verletzt worden. Die beiden überquerten mit ihrer Klasse einen Zebrastreifen, wo sie von einem Pkw erfasst wurden.
mehr

Landgericht stoppt Wasserwerfer-Prozess

Der Wasserwerferprozess wurde eingestellt.

Stuttgart Gut vier Jahre nach dem „Schwarzen Donnerstag“ ist der Prozess gegen zwei Polizisten wegen des harten Wasserwerfereinsatz gegen Stuttgart-21-Demonstranten eingestellt worden. Die Gegner des Bahnprojekts sprechen von einem „Justizskandal“.
mehr

Bis zu 18 Monate Ausweis-Entzug für Islamisten geplant

Innenminister Thomas de Maiziere stellt einen sogenannten Ersatzpersonalausweis vor, der nach Entzug des normalen Ausweises ausgestellt wird. Foto: Wolfgang Kumm

Berlin Die Behörden sollen gewaltbereiten Islamisten künftig bis zu 18 Monate den Personalausweis entziehen können, um ihre Ausreise in Kampfgebiete wie Syrien und Irak zu verhindern.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Erich von Däniken spricht über Außerirdische.

Sex mit Außerirdischen: Erich von Däniken in Neu-Ulm

Erich von Däniken war am Dienstagabend im Edwin-Scharff-Haus. Seine Botschaft: Die Außerirdischen sind unter uns! mehr

Wegen der Ampelschaltung am Autobahnanschluss staut sich der Verkehr auf der zweispurigen B 10 in den Stoßzeiten wie am Dienstagabend.

Widerstand gegen vierspurigen Ausbau der B 10 in Neu-Ulm

Die Bundesstraße 10 soll zwischen dem Nersinger Kreisel und der Breitenhofstraße in Neu-Ulm vierspurig ausgebaut werden. Das Planfeststellungsverfahren ist angelaufen, der Widerstand organisiert sich. mehr

Die Syrer Fares Trabolsi (links) und Basem Yazgi sprachen in Laichingen über den IS-Terror gegen Christen in ihrem Heimatland.

Syrer in Laichingen erzählen vom Leben unter dem IS-Terror

Die beiden Syrer Basem Yazgi und Fares Trabolsi haben über das Leben der Christen unter dem Terror des Islamischen Staates (IS) gesprochen. Hundert Besucher kamen und hörten den Schilderungen zu. mehr

Noch steht das Bau-Zelt auf der Bahnbrücke und müssen die Fahrbahnanschlüsse noch asphaltiert werden. Die Arbeiten bei Beimerstetten dauern noch gut zwei Wochen, die Sperrung wird am Montag aufgehoben.

Bahnbrücke bei Beimerstetten am Montag wieder offen

Für Beimerstetten gehen viereinhalb Monate mit Sperrung und Umleitung zu Ende. Am nächsten Montag soll die Bahnbrücke wieder geöffnet werden, allerdings steht vorläufig nur eine Spur zur Verfügung. mehr

Schauspieler und Gesicht des S-21- Protests: Walter Sittler.

Walter Sittler kommt ins SWP-Forum

Multitalent Walter Sittler: Er ist Schauspieler, Produzent, Autor, Sprecher - und einer, der sich engagiert. Der 60-jährige Stuttgarter war und ist einer der prominentesten Kritiker des Bahnprojekts S 21, sein Protest gab dem Widerstand ein Gesicht. Im Dezember ist er zu Gast im SWP-Forum. mehr

Die frühere Rössle-Brauerei steht seit Jahren leer. Die Stadt hat als Eigentümerin inzwischen die Fassade des Hauses in Schuss gebracht. Das Gebäude gilt allerdings als sanierungsbedürftig. Die Weißenhorner SPD hat nun vorgeschlagen, darin das künftige Bürgerzentrum unterzubringen.

Wird Rössle Bürgerzentrum in Weißenhorn?

Dieser Vorstoß lässt aufhorchen: Die Stadt Weißenhorn sucht einen Standort für ein Bürgerzentrum. Die SPD bringt das alte Rathaus und das Rössle ins Spiel, andere einen Neubau auf der Hasenwiese. mehr

Großbrand bei Wieland: Mehr als fünf Millionen Euro Schaden

In der Galvanikanlage im Walzwerk der Firma Wieland in Vöhringen ist am Dienstagabend kurz nach 19 Uhr Feuer ausgebrochen. Ein Gebäude brannte vollständig aus, sechs Menschen wurden dabei verletzt, der Schaden wird derzeit auf mehr als fünf Millionen Euro geschätzt. Mit Videos. mehr

Zwei Verletzte bei Unfall zwischen Neu-Ulm und Senden

Zwischen Neu-Ulm und Senden ist es am Dienstagnachmittag zu einem Unfall zwischen zwei Autofahrerinnen gekommen, bei dem beide verletzt wurden. Eine 76-Jährige war mit ihrem Wagen auf die Gegenfahrbahn geraten und hatte ein entgegenkommendes Auto gerammt. mehr

Zeugen gesucht: Angriff auf Polizisten am Ehinger Tor

Am Samstagmorgen kam es am Ehinger Tor zu einem Streit zwischen fünf Männern, die sich gegenseitig mit einer Metallstange und zerbrochenen Glasflaschen attackierten. Als Beamte der Polizei dazukamen, wurden auch sie angegriffen. Jetzt werden Zeugen gesucht. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Karlsplatz: Park oder grüne Hölle?

Karlsplatz Storytelling

Mitten in der Stadt prallen Welten aufeinander. Trinker und spielende Kinder, Schachspieler und Drogenabhängige, Hundebesitzer und Müllabfuhr teilen sich den Karlsplatz, einen Mini-Park am Rande des Ulmer Zentrums. Wir erkunden diesen Mikrokosmos und seine Bewohner - und nehmen Sie mit! mehr

Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Julius Flohr schwimmt weiterhin schnell. In Magedeburg steigerte er seine Bestzeiten auf der 50-Meter-Bahn.

SSV-46-Schwimmer überzeugen bei Kurzbahn-DM

Bei der Kurzbahn-DM zeigten sich die SSV-46-Schwimmer wieder in vielversprechender Form. Indes muss der Verein Talent Julius Flohr ziehen lassen, dafür verkündigte Trainerin Anne-Kristin Ruess einen Neuzugang. mehr

Starke Hinrunde in der Badminton-Bezirksliga: Tobias Walcher, Julia Schwer, Jörg Schlegel, Sofia Baur, Bernd Kächler, Florian Schemperle (von links).

Sieg für Illerrieden/Balzheim bei Herbstmeisterschaft

Die vor einem Jahr gegründete Badminton-Spielgemeinschaft Illerrieden/Balzheim hat sich nach einer Schnuppersaison in der Bezirksliga richtig gut eingespielt. Denn in der laufenden Saison konnte ihr bisher kein Gegner das Wasser reichen. mehr

Cristiano Ronaldo traf aus kurzer Entfernung zum 1:0 für Real Madrid. Foto: Georgios Kefalas

Auch Reals Ronaldo trifft - Atlético im Achtelfinale

Im Kampf um den Tor-Rekord in der Champions League hat Reals Ronaldo mit Toren gegeizt. Den Sprung ins Achtelfinale schafften am Mittwoch Bayer Leverkusen, der FC Arsenal und Atlético Madrid. mehr

Statistik zu FC Arsenal - Borussia Dortmund

FC Arsenal - Borussia Dortmund 2:0 (1:0) FC Arsenal: Martinez - Chambers, Mertesacker, Monreal, Gibbs - Arteta (67. Flamini), Ramsey - Oxlade-Chamberlain (90. Campbell), Santi Cazorla, Alexis Sánchez - Sanogo (79. Podolski) mehr

Jobs aus der Region

27.11. Mitarbeiter Dünnschichtfertigung (m/w)
Reinhardt Microtech GmbH, Ulm

27.11. Industriemechaniker (m/w)
Honold Inhouseservice, Raum Neu-Ulm, Ulm, Heidenheim, Ehingen, Laichingen

27.11. CNC-Facharbeiter (m/w)
Honold Inhouseservice, Raum Neu-Ulm, Ulm, Heidenheim, Ehingen, Laichingen

Nur nicht durchdrehen

Viele Eigenschaften nicht nur im Winter von Vorteil mehr

Gewerbeimmobilien

Neugründung, Umzug oder Erweiterung – Firmen, die neue Räume suchen, sollten auf die Lage achten. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Tugce A. war vor einem Schnellrestaurant so schwer verletzt worden, dass jetzt der Hirntod festgestellt wurde. Foto: dpa

Medien: Studentin nach Prügelattacke für hirntot erklärt

Bei einer Prügelattacke in Offenbach war die Studentin Tugce A. lebensgefährlich verletzt worden - nun haben Ärzte die 22-Jährige Medienberichten zufolge für hirntot erklärt. mehr

Feinstaub-Messstation: Deutschland schützt seine Bürger nach Darstellung der EU immer noch nicht ausreichend. Foto: Inga Kjer/Archiv

Brüssel rügt Deutschland wegen hoher Feinstaubbelastung

Deutschland schützt seine Bürger nach Darstellung der EU immer noch nicht ausreichend vor gefährlichem Feinstaub, der Krankheiten wie Asthma oder Krebs auslösen kann. mehr

Nach Angaben der Polizei gab es in der Seniorenwohnanlage nach einer Schießerei zwei Tote und mehrere Verletzte. Foto: Ina Fassbender

77-Jähriger erschießt Mitbewohner im Seniorenheim

Ein Rentner hat in einer Seniorenwohnanlage in Hamm (Nordrhein-Westfalen) um sich gefeuert und einen Menschen getötet sowie drei verletzt. Danach erschoss sich der 77-Jährige selbst. mehr

Jeder Deutsche verbraucht der Untersuchung zufolge jährlich im Schnitt 1500 Kilowattstunden für 400 Euro. Foto: Arno Burgi

Studie: Deutsche könnten mehrere hundert Euro Stromkosten sparen

Ein durchschnittlicher Dreipersonen-Haushalt in Deutschland könnte einer Studie zufolge jedes Jahr 320 Euro an Stromkosten sparen. mehr

Dank der günstigen Rohölpreise bleiben die Spritpreise niedrig. Foto: Victoria Bonn-Meuser

ADAC: Spritpreise auf Talfahrt

Die Spritpreise an den Tankstellen sind nach Erhebungen des ADAC gegenüber der vergangenen Woche erneut gesunken. mehr

Die Wirtschaft wehrt sich weiter gegen die Frauenquote von 30 Prozent. Foto: Tobias Kleinschmidt

Wirtschaft kritisiert Frauenquote

Die geplante gesetzliche Frauenquote in Aufsichtsräten stößt auf massive Kritik in der Wirtschaft. Der Arbeitgeberverband BDA lehnt die Pläne der großen Koalition ab. mehr

Baden-Württembergs Naturschutzminister Bonde (Grüne). Foto: D. Bockwoldt/Archiv

Ein Jahr Nationalpark: Doppelt so viele Besucher

Er ist ein Projekt für Generationen, dennoch zieht das Land schon zum ersten Geburtstag des Nationalparks Schwarzwald eine erste positive Bilanz. Die Zahl der Besucher in dem zehn Hektar großen Gebiet habe sich in den ersten zwölf Monaten schon mal verdoppelt, teilte das Forstministerium mit. mehr

Baden-Württembergs Innenminister Reinhold Gall (SPD). Foto: B. Weißbrod/Archiv

Tortenwerfer steht nach Angriff auf Innenminister vor Gericht

Nach dem Tortenwurf gegen Innenminister Reinhold Gall (SPD) muss sich der mutmaßliche Täter ab heute vor dem Landgericht Öhringen (Hohenlohekreis) verantworten. Der 20 Jahre alte Mann soll den Minister bei einer Tagung zum Thema NSU im Februar in Ludwigsburg mit einer Sahnetorte attackiert haben. mehr

Pflege wird kultursensibel: Forum in Mannheim vernetzt Initiativen

Die "kultursensible Altenhilfe" steht heute im Mittelpunkt eines Infotags in Mannheim. Die Zahl älterer Menschen mit ausländischen Wurzeln werde in den nächsten Jahren deutlich zunehmen, erklärten Integrationsministerin Bilkay Öney und Sozialministerin Katrin Altpeter (beide SPD). Daher wachse das Interesse wie der Bedarf an einer entsprechenden Neuausrichtung der Pflege. mehr

Herbert Grönemeyer lässt auch seine privaten Daten gerne im Dunkeln

Video: Herbert Grönemeyer bleibt im Netz vorsichtig

Viele Stars und Normalsterbliche teilen im Internet mit ihren Followern und Freunden fast jede Information. Für Herbert Grönemeyer ist das undenkbar: Der Musiker will Google und Co. nicht die Macht über seine persönlichen Daten überlassen.

mehr

Die Familie Hanks bei einem gemeinsamen Auftritt Ende 2011: Tom Hanks (li,), Sohn Chester und Ehefrau Rita Wilson

Tom Hanks' Sohn gesteht Kokainsucht ein

Robert Downey jr., Jackie Chan und Phil Collins kennen solche Schwierigkeiten schon - spätestens jetzt muss sich auch Tom Hanks mit Drogenproblemen im nahen Familienumfeld auseinandersetzen. Denn Sprössling Chester hat auf Instagram öffentlich eine Kokainsucht eingestanden.

mehr

Joan Collins bei einer Preisverleihung in London

Neue Doku: Joan Collins berichtet von Vergewaltigung

"Denver Clan"-Star Joan Collins hatte als Teenager ein schweres Trauma zu überwinden: Mit 17 Jahren wurde sie von ihrem späteren Ehemann vergewaltigt. Für eine neue Film-Doku hat die Schauspielerin nun noch einmal über das schreckliche Erlebnis gesprochen.

mehr

Ein Beispiel: In Bad Cannstatt führt ein weißer Blindenstreifen in den Bahnhof, endet dort aber, zu den Gleisen müssen Sehbehinderte also alleine finden. Ein Linken-Regionalrat übt daran Kritik.

"Region ist das Schlusslicht"

Die Region Stuttgart steht in Sachen Barrierefreiheit gut da? Nicht für den Linken-Regionalrat Wolfgang Hoepfner. Der moniert fehlende Hilfen für Blinde. Der Leitende VRS-Direktor Jürgen Wurmthaler hält dagegen. mehr

Kurz und bündig vom 26. November 2014

Ins Gleisbett gefahren Stuttgart. Ein 76 Jahre alter Ford-Fahrer ist am Dienstagmorgen gegen 6.20 Uhr mit seinem Auto in das Gleisbett der Stadtbahn an der Pischekstraße im Stuttgarter Osten gefahren. Bis etwa 7 Uhr kam es zu Behinderungen im Stadtbahnverkehr - auf der Strecke verkehrt die U 15. mehr

Lewis Hamilton und Nico Rosberg feiern in Stuttgart mit ihren Fans.

Rosberg und Hamilton fahren Autokorso mit Jogi Löw

Mit einem riesigen Aufgebot von Prominenten und tollen Autos feiert Mercedes-Benz am Samstag in Stuttgart den Abschluss der Formel-1-Saison. mehr

Filmstar Seth Rogen will sein Publikum in Denver auf ungewöhnliche Weise einstimmen

Seth Rogen will mit seinem Kinopublikum kiffen

Film-Scherzkeks Seth Rogen ist immer für eine schräge Aktion gut. Sein neuester Streich dürfte aber vermutlich ebenso viele Lachflashs wie empörte Reaktionen hervorrufen. Denn der Star will tatsächlich bei einem Filmscreening in Denver mit seinem Publikum im Kinosaal Marihuana rauchen.

mehr

Christian Bale bei der Oscar-Verleihung im März

Christian Bale war eifersüchtig auf Ben Affleck

Drei Mal verkörperte Christian Bale den Superhelden Batman. Seine Nachfolge im Kinofilm "Batman v. Superman: Dawn of Justice" tritt Ben Affleck an. In einem Interview verrät Bale nun, dass er schon ein bisschen an der Rolle hing.

mehr

"Game of Thrones"-Schöpfer George RR Martin umringt von einem Teil der Darsteller

"Game of Thrones": Mysteriöse Hinweise auf die fünfte Staffel

Fans der Serie "Game of Thrones" müssen sich noch bis nächstes Jahr gedulden: Erst dann kommt in den USA endlich die neue Staffel heraus. Eine dreiäugige Krähe könnte die Wartezeit jedoch etwas verkürzen. Was es mit dem Vogel auf sich hat, erfahren Sie hier.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Stars and Stripes: Werden die Vereinigten Staaten die Spannungen zwischen Schwarzen und Weißen jemals überwinden? Foto: Justin Lane
Artikel des Tages
November 2014
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
1
2
3
4
5
6
7