Außenfassade des Alten Schulhauses in Mittelrot: Alles neu – bis auf die Tür

Die Außenfassade des alten Schulhauses in Mittelrot soll saniert werden. Der Fichtenberger Gemeinderat hat jetzt die Ausschreibung beschlossen.

Fichtenberg „Wird ja nicht besser“, sagt der Schultes. Die Gemeinde Fichtenberg wird die Fassade des alten Schulhauses in Mittelrot sanieren lassen. Auch wenn’s etwas teuer wird als vorgesehen.
mehr

Anette Geiger folgt an Grundschule Sulzbach-Laufen Rektor Fritz Nagel

Die neue Schulleiterin stellte sich in Sulzbach-Laufen mit einer perfekten Antrittsrede vor. Rektor Fritz Nagel übergab an Anette Geiger.

Sulzbach-Laufen Fritz Nagel geht, Anette Geiger kommt. Sie übernimmt den Taktstock und alle freuen sich auf die neue Rektorin der Grundschule Sulzbach-Laufen.
mehr

Würth-Bildungspreis: Die Gaildorfer „Parkis“ sind spitze im Land

Die Schülerinnen und Schüler bei der Preisverleihung in Stuttgart, links in dunklen T-Shirts die Gaildorfer „Parkis“.

Gaildorf/Stuttgart Sie sind am Ziel! Die Achtklässler der Gaildorfer Parkschule haben mit ihrer Schülerfirma als bestes Team im Land den Würth-Bildungspreis 2016 gewonnen.
mehr

Stadtsanierung "Ortskern Ottendorf": Ohne Konzept keine Förderung

Lang ist’s her: Der Ottendorfer Gasthof „Löwen“ vor etwa 120 Jahren. Heute rückt der Ortskern wieder in den Mittelpunkt – als Sanierungsgebiet der Stadt Gaildorf.

Gaildorf Die Stadt Gaildorf muss, um in den Genuss von Fördermitteln aus dem Landessanierungsprogramm zu kommen, die Sanierungsmaßnahme „Ortskern Ottendorf“ begründen.
mehr

Modern, günstig, sozial: Adaptivbau GmbH plant Musterhaus in Fichtenberg

Modell des Musterhauses, das die Firma Adaptiv-Bau GmbH in Waiblingen in der Fichtenberger Tälestraße bauen möchte. Das Gebäude besteht aus zwei Baukörpern und enthält zunächst sechs Wohnungen, fünf mit jeweils 98 Quadratmetern, eine mit 48 Quadratmetern. Zwischen den beiden Baukörpern befindet sich das gemeinsame Treppenhaus.

Fichtenberg In der Fichtenberger Tälestraße soll ein Musterhaus für den sozialen Wohnungsbau entstehen. Das Projekt wurde am vergangenen Freitag im Gemeinderat vorgestellt.
mehr

Nach 925 Jahren feiern Eutendorf und Ottendorf gemeinsam unter den Linden

Sie stehen für das gemeinsame Jubiläumsfest von Eutendorf und Ottendorf: Jürgen Jäckel und Frank Stettner. Ihr gemeinsames Lied war der Höhepunkt des Abends.

Ottendorf/Eutendorf 925 Jahre Eutendorf und Ottendorf: Geteilte Freude ist doppelte Freude. Gemeinsam und in Harmonie feierten die Ottendorfer und die Eutendorfer ihre Ortsjubiläen bei den drei Linden.
mehr

Unsere Nachrichten täglich kostenlos per E-Mail!

Ihre Vorteile:
100 % kostenlos. Dauerhaft
Alle News. Ihre Region und die ganze Welt auf einen Blick
Täglich pünktlich zur Mittagspause
Bilder
mehr Bilder
Die aus Boston stammende Sängerin Iyeoka mit ihrer Band „Rock By Funk Tribe“ im Sommerpalastzelt in Murrhardt.

Poetry Soul aus Boston: Für jedes Wehwehchen einen Groove

Poetry-Soul stand am Freitag beim Murrhardter Sommerpalast auf dem Programm. Die Sängerin Iyeoka und ihre Band brachten das Zelt zum Brodeln. Mit Bildergalerie mehr

Harald Unkelbach (Präsident der IHK Heilbronn-Franken) und Elke Döring (Hauptgeschäftsführerin) unterhalten sich mit Reinhold Gall (ehemals Innenminister des Landes Baden-Württemberg). Zu wirtschaftspolitischen Dingen wollen sie sich auch weiterhin äußern.

IHK-Vollversammlung: „Sonst haben wir keine richtige Aufgabe mehr“

Die Spitze der IHK Heilbronn-Franken besteht darauf, sich auch künftig zu wirtschaftspolitischen Aspekten zu äußern. mehr

Streifunfall und Fahrzeugbrand auf der A6

Viel zu tun hatten Polizei und Feuerwehr am Montagmorgen auf der A6. Die Autobahn musste sogar nach einem Fahrzeugbrand voll gesperrt werden. mehr

Eine Überwachungskamera beobachtet zwei Kollegen: Die Modelle, die Marc Wolpert hier zeigt, können theoretisch bis ins Unendliche blicken. Mit sechs Megapixeln Bildauflösung kommen sie auch in der Praxis ganz schön weit.

Wie Hausbesitzer sich im Urlaub gegen Einbrecher schützen

Märchenhaft gute Schlösser und intelligente Kamerasysteme: Wer sein Zuhause mechanisch und technisch absichert, kann mit ruhigerem Gefühl in den Urlaub fahren. mehr

Beim Salzkuchenfest in Kirchenkirnberg kommen alle auf ihre Kosten.

Salzkuchenfest in Kirchenkirnberg: Von deftig bis vegan

Auch Gesundheitsbewusste finden etwas auf der Speisekarte, wenn sie beim Salzkuchenfest des Vereins Bürgerschaft Kirchenkirnberg vorbeischauen. mehr

Nähen, wandern, spielen: Yvonne Schiebel (links) und Ute Wagner, Gründerinnen der „Jungen Landfrauen“, haben viele Ideen für ihre Gruppe.

Ute Wagner und Yvonne Schiebel gründen die “Jungen Landfrauen“

Ute Wagner und Yvonne Schiebel gründen die “Jungen Landfrauen“. Dafür suchen sie Mitstreiterinnen. Die beiden Frauen haben viele Ideen. mehr

Motorradfahrer schwerverletzt

Mit schweren Beinverletzungen musste ein Motorradfahrer am Freitagmittag mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. mehr

Parfümerie ausgeraubt

Mehrere Täter sind in der Nacht zum Freitag in eine Parfümerie am Gmünder Marktplatz eingestiegen. Und richteten großen Schaden an. mehr

Frau auf Schowo unsittlich betatscht

Ein Security hat am Montagabend auf der Schowo beobachtet, wie ein junger Mann eine Besucherin an die Brust gefasst hat. mehr

Aus Kohle mach’ Gas: Bis Ende 2019 soll die Anlage an der B 10 umgerüstet werden.

Kritik an Umbau-Plänen

Stuttgart bleibt für die EnBW ein schwieriger Markt. Ein in Gaisburg geplantes Gasheizkraftwerk wird kritisiert. Der Stickoxydausstoß sei zu hoch. mehr

War in Afghanistan Bauer: Najiballah Bidy.

100 neue Jobs

Um die Integration zu beschleunigen, schafft Stuttgart 100 neue Jobs für Flüchtlinge – etwa in der Stadtgärtnerei. Die ersten Asylbewerber arbeiten bereits. mehr

Die Liederhalle wurde am 29. Juli 1956 eröffnet.

Liederhalle wird 60 Jahre alt

Mit Fernsehturm, Rathaus und Liederhalle wurden 1956 drei städtebauliche Schwergewichte in Stuttgart eröffnet. Letztere feiert am Freitag Geburtstag. mehr

Georg Leitner repariert ehrenamtlich ein Fahrrad.

„Re-Cycling“ im wahrsten Sinn des Wortes

Fahrräder verstauben massenhaft in deutschen Kellern. In Afrika dagegen sind sie begehrte Luxusgüter. Ein Stuttgarter Verein schließt die Lücke. mehr

Gerold Linzbach. Foto: Uli Deck/Archiv

Heidelberger-Druck-Chef erläutert Rückzuggründe

Der Vorstandschef des krisengeschüttelten Maschinenbauers Heidelberger Druckmaschinen, Gerold Linzbach, wird heute die Gründe für seinen geplanten Rückzug erläutern. Der 60-Jährige hatte vergangene Woche erklärt, er werde seinen im August 2017 auslaufenden Vertrag nicht verlängern. mehr

Der baden-württembergische Landwirtschaftsminister Peter Hauk (CDU). Foto: F. Kraufmann/Archiv

Agrarminister informiert sich über Felchenzucht am Bodensee

Kann man am Bodensee Felchen züchten? Darüber will Agrarminister Peter Hauk heute mit Experten in Langenargen sprechen. Der CDU-Politiker hatte sich erst kürzlich für die Aufzucht der Tiere in sogenannten Aquakulturen ausgesprochen - aus seiner Sicht mehr

Logo der Agentur für Arbeit. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv

Arbeitslosigkeit steigt trotz Ausbildungsende nur leicht

Die Arbeitslosigkeit im Südwesten dürfte im Juli nach dem Ende des Ausbildungsjahres etwas gestiegen sein. Experten rechnen aber nur mit einem leichten Plus im Vergleich zum Vormonat. Vor allem die Jugendarbeitslosigkeit dürfte steigen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...

Wieder eine „endgültige Spielklasseneinteilung“ für den Papierkorb

Es folgt eine „endgültige Spielklasseneinteilung “ auf die nächste. Auch die aktuellste Version landete war schon fünf Stunden wieder im Papierkorb. mehr

Die Gaildorfer Damen (von links) Manager Gerhard Sanzenbacher, Laurie Bletsch, Verena Buchhofer, Lisa Siebert, Malin Bletsch, Ellen Schleicher, Anna-Lena Feller, Angelika Reinhardt, Trainer Michael Wurster.

Aufstieg hauchdünn verpasst – Gaildorfs Damen sind Oberliga-Vizemeister

Zum Abschluss der Sommersaison gab es beim TC Gaildorf noch zwei Meisterschaften gefeiert werden: Die Herren 60 trumpften in Welzheim noch einmal groß auf, und die KIDs-Cup U12 landeten auch ganz oben. mehr

126 Teams auf dem Weg zum großen Finale - Pokalauslosung im Bezirk Kocher-Rems

Pokalauslosungen und Fair-Play-Ehrungen. Hoffen aus das große Los – 126 Teams auf dem Weg zum großen Finale mehr

Die Spieler von Fenerbahce Istanbul feiern ihren 2:1-Sieg über den AS Monaco. Foto: Sedat Suna

Fenerbahce in Qualifikation mit 2:1-Sieg gegen Monaco

Der schottische Fußball-Meister Celtic Glasgow hat sich in der Champions-League-Qualifikation eine gute Ausgangsposition verschafft. mehr

Lukas Podolski (l) gratuliert beim Benefizspiel in Mainz Karl-Heinz Körbel zu einem Treffer. Foto: Torsten Silz

Podolski will wohl in Istanbul bleiben

Mainz (dpa) - Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski will offenbar trotz der unsicheren politischen Lage in der Türkei bleiben. "Ja, ich habe nichts anderes behauptet", sagte Podolski nach dem Benefizspiel "Champions for Charity" in Mainz. mehr

Franck Ribéry geht in seine zehnte Saison beim FC Bayern. Foto: Maja Hitij

Ribéry lobt neuen Trainer: "Gutes Gefühl" mit Ancelotti

Franck Ribéry sieht in dem neuen Trainer Carlo Ancelotti schon nach kurzer Zusammenarbeit einen wichtigen Baustein für künftige Erfolge des FC Bayern München. mehr

Haustiere und Tierpensionen

Die Nachfrage nach therapeutischen Angeboten mit Pferden ist groß. mehr

Sanieren & Modernisieren

Zugluft, Lärm und Kälte: Das alles bleibt draußen. Sie halten die Kälte draußen, schützen vor Einbrechern und geben dem Haus ein Gesicht, die Modernisierung von Fenstern und Türen lohnt sich. mehr

Wellness – Vollkommen entspannt

Schalten Sie vom Alltag ab und lassen Sie die Seele baumeln. Wir zeigen Ihnen Entspannungs-Tipps für Sauna, Dampfbad und Co. Zurücklehnen und genießen in einer der vielen Wellness-Oasen der Region. mehr

SEK-Beamte der Bremer Polizei stehen vor dem Einkaufscentrum "Weserpark" in Bremen bereit. Foto: Ingo Wagner

Psychiatrie-Patient entkommt: Bremer Einkaufszentrum geräumt

Ein psychisch kranker Mann entwischt in Niedersachsen. In einem Einkaufszentrum in Bremen kommt es deshalb zu einiger Aufregung. mehr

Polizeiwagen im Einsatz. Foto: Friso Gentsch/Illustration

Schüler plante möglicherweise Amoktat

Stand ein Jugendlicher kurz vor einem Amoklauf? Er wird in der Schule gemobbt, hortet Waffen, spielt Gewaltspiele, chattet gar mit dem Amokläufer von München. Jetzt ist er in der Psychiatrie. mehr

Wo leben die klügsten Abiturienten? Geht man nach der Durchschnittsnote, dann lautet die Antwort: in Thüringen.

Sind Thüringens Abiturienten klüger?

Sind Thüringer Abiturienten klüger? Oder ist das Abitur dort einfacher? Pünktlich zum Ferienbeginn streiten Politiker über die Vergleichbarkeit der Noten. mehr

Trotz aller Probleme sorgten Sondergewinne dafür, dass der Überschuss bei Airbus im abgelaufenen Quartal verglichen mit dem Vorjahreswert beinahe verdoppelt werden konnte. Foto: Hannah Mckay

Die Leiden der Flugzeugriesen: Zahlen von Airbus und Boeing

Die beiden weltweit führenden Luftfahrt- und Rüstungskonzerne Boeing und Airbus stehen vor großen Herausforderungen. Während die Europäer Ärger mit dem Militärtransporter A400M haben, brockt sich die US-Konkurrenz mit einer ganzen Reihe von Problemen rote Zahlen ein. mehr

Es gibt viele freie Stellen in Deutschland. Allein öffentliche Verwaltungen suchten derzeit 10 600 Mitarbeiter - ein Zuwachs von knapp 75 Prozent. Foto: Dominique Leppin

Im Juli Rekordhoch bei freien Stellen

Auch wenn derzeit so manche Kommune unter den finanziellen Lasten stöhnt - mit der Verwaltung und Betreuung von Flüchtlingen entstehen derzeit bundesweit viele neue Arbeitsplätze. Selten waren die Jobchancen für Arbeitslose so gut. Doch das könnte sich bald ändern. mehr

Die Deutsche Bahn kommt voran: Bahnchef Rüdiger Grube sprach von "ersten wirtschaftlichen Erfolgen" des vor einem Jahr begonnenen Konzernumbaus. Foto: Martin Gerten

Bahn-Bilanz mit Licht und Schatten

Bei der Bahn läuft es wieder etwas besser: Im Fernverkehr kann sie auch dank ihrer Sonderangebote Fahrgäste hinzugewinnen. In anderen Sparten hat sie noch einige Aufgaben zu bewältigen - und auch bei der Sicherheit will sie aufrüsten. mehr

Eine Studie zu Pflaumen, Rosenknospe und Kirsche von Kaspar Hauser (1833). Foto: Daniel Karmann

Die Malkünste des Findlings Kaspar Hauser

Die mysteriöse Geschichte um Kaspar Hauser sorgt immer wieder für Aufsehen. Nun wird den Zeichenkünsten des berühmten Findelkinds im mittelfränkischen Ansbach eine Sonderausstellung gewidmet. Eine Reise in die Biedermeier-Zeit. mehr

Ethan Hawke steigt in den Sattel. Foto: Ettore Ferrari

Ethan Hawke in Western-Remake

Ein Western-Remake wird im September das renommierte 41. Filmfest im kanadischen Toronto eröffnen. mehr

Eddie Redmayne spielt einen Anwalt. Foto: Facundo Arrizabalaga

Anwalts-Rolle für Eddie Redmayne

Der britische Oscar-Preisträger Eddie Redmayne (34, "Die Entdeckung der Unendlichkeit") soll in dem Drama "The Last Days of Night" in der Rolle eines Anwalts vor die Kamera treten. Laut "Deadline.com" übernimmt der Norweger Morten Tyldum ("The Imitation Game - Ein streng geheimes Leben") die Regie. mehr

Nein, das sind nicht die Rheintöchter, sondern die Blumenmädchen, die Parsifal (Klaus Florian Vogt) im Harem umgarnen.

Der neue "Parsifal" der Bayreuther Festspiele

Regisseur Uwe Eric Laufenberg zeigt den "Parsifal" als Friedensbotschaft bei den Bayreuther Festspielen: vergesst die Religionen, auf den Menschen kommt es an. mehr

Denkmal fuer Vlad III. in Bukarest, der durch Grausamkeiten gegenüber seinem Volk bekannt wurde

Forscher suchen nach den Wurzeln der Dracula-Geschichten

Er soll das Vorbild für Graf Dracula sein: Vlad III, im 15. Jahrhundert Fürst in der Walachei. Er galt als grausamer Wüterich. Historiker wollen untersuchen, was es mit den Schreckensgeschichten um den Tyrannen auf sich hat. mehr

Am Ende der Gala posiert die erste Stuttgarter Garde nach Marvel-Comicart in ihren fabelhaften Superhelden-Kostümen.

Die finale Gala zur Anderson-Festwoche

20 Jahre als Stuttgarter Ballett-Intendant: Zur Feier der Reid-Änderson-Ära gab es am Sonntag rund um den Eckensee viel Lob, noch mehr Tanz und am Ende grenzenlosen Jubel. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Für die Opfer: Hunderte Menschen sind zu einem Totengebet unter freiem Himmel am Olympia-Einkaufszentrum in München gekommen. Foto: Peter Kneffel