Gaildorf:

stark bewölkt

bewölkt
15°C/3°C

Ankunft von Verstärkung in Kobane bleibt offen

Kurden bei einem Trauerzug für Todesopfer aus der umkämpften Stadt Kobane. Foto: Sedat Suna

Erbil/Kobane Unterstützt durch Luftschläge der internationalen Koalition haben Kurden im Irak und in Syrien im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) nach eigenen Angaben Boden gutgemacht.
mehr

Mittelfristige Finanzplanung mit Fragezeichen

In Gaildorf wird auch künftig das Geld nicht auf der Straße liegen. Massen solcher Scheinchen werden benötigt, um die Stadt voranzubringen.

Gaildorf Die Stadt Gaildorf ist in finanzieller Hinsicht schwach auf der Brust. Das wird auf absehbare Zeit so bleiben. Um dies zu ändern, muss sie - was zunächst paradox klingen mag - kräftig investieren.
mehr

„Gonzalo“ wütet heftig

Bäume stürzten auf die Fahrbahn - vor allem im Ostalbkreis.

Landkreis Umgestürzte Bäume, abgedeckte Dächer, demolierte Autos – das Sturmtief namens „Gonzalo“, das einst ein Hurrikan war, hat auch in der Region gewütet und teilweise hohen Schaden angerichtet.
mehr

Verstärkt in Familien investieren - Mehr Ganztagsbetreuung, längere Öffnungszeiten

Eltern, Lehrer, Erzieher, Gemeinderäte hören den Bericht der Sozialplanerin.

Gaildorf Eltern in Gaildorf sind mit der pädagogischen Arbeit der Erzieherinnen sehr zufrieden. Das ergab die Umfrage von Klara Engl-Rezbach. Bei einer Rücklaufquote von 27,1 Prozent ist sie repräsentativ.
mehr

Viele helfende Hände sorgen für volle Spendenkasse

Einige der 160 Kinder, die am Samstag eine Wette gegen die Limpurger Ärzte gewonnen und damit viel Geld in die Kasse gesungen haben.

Gaildorf/Limpurger Land Kaum eine Wohltätigkeitsveranstaltung im Limpurger Land erfährt eine größere Resonanz als das Flohmarkt-Projekt der Initiative "Gaildorf hilft Afrika". Eine kleine erfreuliche Zwischenbilanz.
mehr

Google-Manager bricht wohl Baumgartners Höhen-Rekord

Alan Eustace auf seinem Weg nach oben. Foto: Paragon Space Development/J. Mar

Roswell Ein 57-jähriger Google-Manager hat mit einem Stratosphärensprung voraussichtlich den Höhen-Rekord des österreichischen Extremsportlers Felix Baumgartner gebrochen.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
In das Gebäude eines ehemaligen Fitness-Studios im Gewerbegebiet Kerz zieht im kommenden Jahr ein Bio-Supermarkt ein.

Biomarkt eröffnet im Gewerbegebiet Kerz in Michelfeld

Im Gewerbegebiet Kerz eröffnet im kommenden Jahr ein Bio-Supermarkt. Damit wird die Versorgung Michelfelds und des Haller Westens mit Einzelhandel und Dienstleistung weiter verbessert. mehr

Die Freundeskreise Asyl (siehe auch Artikel unten) leisten einen wichtigen Beitrag: Unser Bild zeigt eine Aktion im Juni. Damals hat der Freundeskreis Asyl in Hall Fahrräder für Bewohner gesammelt und ihnen geschenkt. Archivfoto: Marc Weigert

587 Asylbewerber leben im Kreis - Zustrom reißt nicht ab - Keine Wachdienste

Wie im Rest der Republik steigt auch im Landkreis Schwäbisch Hall die Zahl der Asylbewerber und Flüchtlinge rasant an. Sorgen machen den Verantwortlichen vor allem die fehlenden Unterkünfte. mehr

Roh, kantig, schnörkellos: Feedback Revival aus Nashville/Tennessee stehen für Rockmusik pur.

Tipps: Wohin am Wochenende?

Das Wochenende steht vor der Tür. Wir haben die Veranstaltungstipps für die Region. mehr

Polizei fahndet nach Seriendieb

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Ermittlung eines unbekannten Mannes, der seit Mitte 2013 in Bühlertann und Obersontheim mit Diebstahlsdelikten auffällt. mehr

Glasfaserkabel ermöglichen schnelles Internet. Der Ostalbkreis prüft, wie ein solches Netz aufgebaut werden kann. Foto: thi

Gschwender Räte informieren sich über neues Breitbandnetz

Sind Städte und Gemeinden mit Breitband ausgestattet, profitieren ihre Bürger von schnellen Internetverbindungen. Der Ostalbkreis, zu dem Gschwend gehört, erwägt einen solchen landkreisweiten Ausbau. mehr

Video: Eutendorfs Mädchen im Fokus

Thomas Wagner von der RUNDSCHAU sprach mit Trainer Wolfgang Jurthe (links) über die Mädchen-Fußballerinnen B-, C- und D-Jugend) des TSV Eutendorf. mehr

Tragödie: Sohn stirbt neben seinem Vater

Gegen 15.20 Uhr ereignete sich am Donnerstag auf der Landesstraße 1066 bei Unterrot ein schwerer Verkehrsunfall. Wie die Polizei berichtet, wurde dabei ein 23 Jahre alter Autofahrer tödlich verletzt. mehr

Polizeimeldungen vom Mittwoch: Einbruch in Gaststätte

Ein Unbekannter ist am Dienstag, gegen 23.30 Uhr, in eine Gaststätte in der Fraschstraße eingedrungen und hat dort zwei Geldspielautomaten aufgebrochen. Diese und weitere Meldungen im Polizeibericht. mehr

Täter verzichten in Abtsgmünder Schule auf brachiale Gewalt - Bargeld erbeutet

Ein spektakulärer Einbruch in ein Schulgebäude hat gestern in Abtsgmünd für Aufregung gesorgt. Die Täter erbeuteten Bargeld. Ihre besonders umsichtige Vorgehensweise gibt der Polizei Rätsel auf. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Merlins: Endlich in der 1. Klasse!

Das lange Warten hat ein Ende. Die Crailsheim Merlins schlagen ein neues erfolgreiches Kapitel auf. Sie gehören jetzt zu den besten 18 Basketball-Mannschaften im Land. mehr

Anzeigen und Prospekte
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Hallenturniere im bisherigen Sinne will der Verband bei den Bambini nicht mehr zulassen.

Spielfreude statt Ergebnisse

Der Württembergische Fußballverband (WFV) hat sich in den vergangenen Jahren damit beschäftigt, neue Ansätze fürs Fußballspielen im Einstiegsbereich (Fünf- bis Siebenjährige) zu finden. mehr

Für die TSF Gschwend (grüne Spielkleidung) ist in dieser Saison mehr drin. Nur vier Puntke fehlen zur Spitze. Bislang haben die vier Unentscheiden - hier das 1:1 gegen Lorch II - die Bilanz etwas verhagelt. Bei einem Sieg am Sonntag gegen Spraitbach dürften die Turn- und Sportfreunde dann aber schon etwas ins Träumen kommen. Archivfoto: Hans Buchhofer

Perspektive für Gschwend?

In der B1 Kocher-Rems läuft es für die TSF Gschwend recht gut. Ein Heimsieg am Sonntag gegen den FC Spraitbach wäre keine Überraschung und würde dem TSF Geschwend so manche Perspektive eröffnen. mehr

Das Team von Rudi Garcia kassierte diesmal kein Gegentor, schoss aber auch keins. Foto: Luca Zennaro

AS Rom nach Bayern-Klatsche 0:0 bei Sampdoria Genua

Nach dem 1:7-Heimdebakel gegen den FC Bayern München in der Champions League hat der AS Rom wenigstens in der italienischen Serie A die Abwehrreihen geschlossen halten können. Im Spitzenspiel bei Sampdoria Genua kam Rom zu einem 0:0. mehr

Christian Standhardinger und Co. mischen weiter die Liga auf. Foto: Andreas Gebert

MBC marschiert nach Sieg bei Artland weiter

Der Mitteldeutsche BC bleibt die Mannschaft der Stunde in der Basketball-Bundesliga. Das Team aus Weißenfels gewann bei den Artland Dragons mit 86:71 und schaffte damit den fünften Sieg in Serie. Artland hingegen verlor sein zweites Spiel nacheinander. mehr

Jobs aus der Region

25.10. Pflegefachkräfte (m/w)
Ambulante Alten- u. Krankenpflege Schiemer & Schana GmbH, Gaildorf, Blaufelden, Heilbronn, Bad Rappenau, Mosbach

25.10. Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r
ZENTRUM FÜR MUNDGESUNDHEIT MISSY, KOTSARIDIS und KOLLEGEN, Gaildorf

22.10. Aushilfen (m/w)
NORMA Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co. KG, Fichtenberg

Grabpflege

Gerade vor Allerheiligen richten viele die Gräber ihrer Angehörigen her. mehr

Der gesunde Dienstag

Wissenswertes über die Haut und ihre Funktion mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Dilma Rousseff, seit 1. Januar 2011 brasilianische Präsidentin, strebt eine zweite Amtszeit an. Foto: Neco Varella

Stichwahl um Präsidentenamt in Brasilien

In Brasilien entscheidet sich heute in einer Stichwahl, wer die siebtgrößte Volkswirtschaft der Welt in den kommenden vier Jahren als Präsident führt. Amtsinhaberin Dilma Rousseff von der linken Arbeiterpartei PT strebt eine zweite Amtszeit an. mehr

Die Ukraine wählt ein neues Parlament. Foto: Roman Pilipey

Ukrainischer Präsident ruft zur Wahl eines EU-Kurses auf

Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko hat vor der Parlamentswahl an diesem Sonntag noch einmal eindringlich für einen proeuropäischen Kurs des Landes geworben. mehr

Militärparade in Pjöngjang. Foto: Miguel Toran/Archiv

US-Militär: Nordkorea kann Sprengkopf für Atomrakete bauen

Nordkorea ist nach Einschätzung des US-Militärs in seinem Atomwaffenprogramm weiter fortgeschritten als bisher angenommen. Demnach ist Nordkorea prinzipiell in der Lage, einen passenden Atomsprengkopf für eine Interkontinentalrakete zu bauen und diese auch abzufeuern. mehr

Einem Medienbericht zufolge schließt die britische Großbank Lloyds 200 Filialen in Großbritannien. Foto: Will Oliver

Bericht: Britische Lloyds-Bank schließt 200 Filialen

Die britische Großbank Lloyds schließt dem Sender Sky News zufolge 200 ihrer Filialen in Großbritannien. Die Pläne würden am Dienstag mit den Geschäftszahlen für das dritte Quartal bekanntgegeben und sollten bis 2017 umgesetzt werden, berichtete Sky News unter Berufung auf Insider. mehr

Der Hunsrück-Airport, der zu 82,5 Prozent Rheinland-Pfalz und zu 17,5 Prozent Hessen gehört, kämpft seit Jahren mit rückläufigen Passagier- und Frachtzahlen. Foto: Thomas Frey

Flughafen Hahn rechnet mit Millionen-Minus

Am Flughafen Hahn wird für das Gesamtjahr 2014 mit weniger Verlusten gerechnet als ursprünglich erwartet. "Wir könnten bei 18 Millionen Euro landen", sagte Geschäftsführer Markus Bunk der Nachrichtenagentur dpa. mehr

DIW-Chef Marcel Fratzscher hält die "schwarze Null" für ein fatales Signal. Foto: Christoph Schmidt/Archiv

DIW-Chef: "Schwarze Null ist fatales Signal"

Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) hat den Sparkurs der Bundesregierung infrage gestellt. "Die "schwarze Null" ist ein fatales Signal für die deutschen Unternehmen und die europäischen Nachbarn", kritisierte DIW-Präsident Marcel Fratzscher in der "Wirtschaftswoche". mehr

Bankenstresstest: Südwest-Häuser gelten nicht als Wackelkandidaten

Es wird ernst: Heute wollen die Europäische Zentralbank (EZB) und die Bankenaufsicht EBA ihre Ergebnisse für den Bankenstresstest veröffentlichen. Drei Institute im Südwesten wurden durchgecheckt: Neben der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) mehr

Menschliche Knochen bei Bauarbeiten gefunden

Bei Bauarbeiten im Neulußheim (Rhein-Neckar-Kreis) sind am Samstag menschliche Knochen gefunden worden. Wie die Polizei Mannheim mitteilte, sind die bereits skelettierten Teile schon mehrere Jahrzehnte alt. mehr

Der VfB gewann gegen Eintracht Frankfurt ein torreiches Spiel. Foto: F. Erichsen

Spektakuläre Veh-Rückkehr: Stuttgart siegt 5:4 in Frankfurt

Trainer Armin Veh hat bei seiner Rückkehr nach Frankfurt das bislang spektakulärste Bundesliga-Spiel dieser Saison erlebt. Nach 3:1-Führung und einem 3:4-Rückstand gewann der frühere Meistertrainer mit dem VfB Stuttgart am Samstag vor 49 700 Zuschauern mehr

Jürgen Becker hat die wichtigste Literatur-Auszeichnung Deutschlands bekommen, den mit 50 000 Euro dotierten Georg-Büchner-Preis. Foto: Claus Völker

Autor Jürgen Becker mit Georg-Büchner-Preis geehrt

Der Schriftsteller Jürgen Becker hat den renommierten Georg-Büchner-Preis erhalten. Der 82-jährige Autor bekam die mit 50 000 Euro versehene Auszeichnung am Samstag im Staatstheater Darmstadt verliehen. Die Ehrung gilt als wichtigste literarische Auszeichnung Deutschlands. mehr

Über die Jahre hinweg hat sich nicht nur Peter Maffays Frisur geändert. Foto: Ursula Düren/Archiv

Rocksänger Peter Maffay entspannt beim Autofahren

Rocksänger Peter Maffay (65) entspannt nach einem Auftritt gern beim Autofahren. mehr

Eva Kraus: Neue Ideen für das Neue Museum. Foto: Daniel Karmann/Archiv

Mit Lunch-Paket ins Museum - neue Ideen in Nürnberg

Wie lockt man heute vor allem auch junge Leute ins Museum? mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Protest gegen Neonazis: In Bamberg waren Rechtsextreme aufmarschiert - nicht ohne entsprechendes Echo. Foto: David Ebener