Gaildorf:

Nebel

Nebel
16°C/6°C

Peta geht juristisch gegen das "Königsfischen" der Crailsheimer Angler vor

Crailsheim Strafanzeige gegen 46 Mitglieder des Angelsportvereins Crailsheim will der Verein Peta erstatten: Die Organisation sieht in dem "Königsfischen" der Angler einen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz.
mehr

Verena Bentele Gast beim politischen Erntedank Christian Langes in Gschwend

Verena Bentele (Bildmitte) erntet viel Sympathie im Bilderhaus. Mit am Tisch sitzen (von links) Landtagsabgeordneter Klaus Maier (Wahlkreis Schwäbisch Gmünd), Mareike Vogt, Assistentin von Verena Bentele, Gastgeber Christian Lange sowie Landtagsabgeordneter Gernot Gruber (Wahlkreis Backnang).

Gschwend Sie ist angetreten, um Barrieren in den Köpfen abzubauen. Verena Bentele, Ex-Spitzensportlerin und seit diesem Jahr Behindertenbeauftragte der Bundesregierung, referierte im Bilderhaus in Gschwend.
mehr

Zwei Millionen Euro Schaden: Feuerwehr im Großeinsatz

Nach Angaben der Polizei befanden sich in den Hallen Fertigungsmaschinen und Kunststoff-Granulat, das für eine starke Rauchentwicklung verantwortlich war

Welzheim Ein Feuer hat am Montag in Welzheim zwei Fabrikhallen vernichtet. Die Polizei beziffert den Schaden auf rund zwei Millionen Euro. Nach der Ursache für den Brand im Industriegebiet Reizenwiesen wird gesucht.
mehr

MSC: "War keine einfache Situation"

Die geehrten Sportfahrer des MSC mit MSC-Vorstand Ralf Schweda (links) und Sportleiter Michael Windmüller (2.v.r)

Ottendorf Der MSC Gaildorf ist sportlich und finanziell weiterhin im grünen Bereich. So lautete jedenfalls das Resümee der Verantwortlichen bei der Jahresfeier mit Helferfest am Samstag in der Ottendorfer Halle.
mehr

Mittelfristige Finanzplanung mit Fragezeichen

In Gaildorf wird auch künftig das Geld nicht auf der Straße liegen. Massen solcher Scheinchen werden benötigt, um die Stadt voranzubringen.

Gaildorf Die Stadt Gaildorf ist in finanzieller Hinsicht schwach auf der Brust. Das wird auf absehbare Zeit so bleiben. Um dies zu ändern, muss sie - was zunächst paradox klingen mag - kräftig investieren.
mehr

Maut-Streit geht weiter

Ein Schild weist auf der österreichischen Seite des deutsch-österreichischen Grenzüberganges Weißbach bei Füssen auf die Mautpflicht auf österreichischen Autobahnen hin.

Berlin/Stuttgart Die CSU begrüßt den Maut-Gesetzentwurf, Kanzlerin Merkel signalisiert Unterstützung. Die Opposition und Autoclubs erwarten ein Nullsummenspiel. Mit einem Kommentar von Dieter Keller.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Peng Gao beim jüngsten Heimspiel gegen Offenburg. Mit Gnadental will er den Oberliga-Klassenerhalt schaffen.

Peng Gao: Der Schwabe, der aus Peking kam

Aus China nach Hohenlohe: Als er 1998 in Frankfurt landet, hat er keine Ahnung, ob er länger als ein halbes Jahr in Deutschland bleiben wird. Heute ist Peng Gao glücklicher Vater von zwei Kindern, hat südlich von Schwäbisch Hall ein Haus gebaut, schafft als Trainer und Industriemechaniker und liebt Spätzle. Und er ist vor allem eines: der unumstrittene Tischtennis-Star der Region. mehr

Polizeibericht vom Mittwoch: Tabak und Geld erbeutet

Unbekannte Diebe sind in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in einen Laden in der Blaufeldener Hauptstraße eingebrochen. Diese und weitere Meldungen im Polizeibericht. mehr

llse und Karl Mehrer aus Untergröningen sind schon seit 60 Jahren verheiratet.

Ilse und Karl Mehrer feiern in Untergröningen diamantene Hochzeit

Sie kennen sich fast schon ihr ganzes Leben lang. Und irgendwann hat's dann geschnackelt: Ilse und Karl Mehrer haben heute vor 60 Jahren geheiratet. Am Samstag gibt's ein Familienfest mit rund 40 Gästen. mehr

Merle Hoch und Gian Marco Schiaretti aus dem "Tarzan"-Musical singen demnächst in Schwäbisch Gmünd. Agenturfoto

Benefizkonzert für schwer und chronisch kranke Kinder in Schwäbisch Gmünd

Im September ist das Benefizkonzert in Schwäbisch Gmünd zugunsten von kranken Kindern vorgestellt worden. Am 14. November treten unter anderem Darsteller des Stuttgarter Musicals Tarzan auf. mehr

Eine der zahlreichen Abbildungen im Buch: ARWA-Kinowerbung der 1950er Jahre.

Nachschub: ARWA-Buch in zweiter Auflage

Die ARWA ist wieder da! Nicht die legendäre Strumpffabrik, die einst in Unterrot beheimatet war, sondern das Buch zur Geschichte dieses fast vergessenen "Wirtschaftswunders". mehr

Partystimmung vor dem Campus Hall: 350 Gäste kommen zur Geburtstagsfeier der Außenstelle der Hochschule Heilbronn. Darunter auch Studenten der ersten Stunde.

Campus Hall feiert fünften Geburtstag: "Eine fast familiäre Atmosphäre"

Deutsche Meister, eine Weinprinzessin, Leckereien, Musik und viel Wiedersehensfreude: Bei der Geburtstagsfeier wurde am Campus Hall der Augenblick genosssen und auf eine Erfolgsgeschichte geblickt. mehr

Tragödie: Sohn stirbt neben seinem Vater

Gegen 15.20 Uhr ereignete sich am Donnerstag auf der Landesstraße 1066 bei Unterrot ein schwerer Verkehrsunfall. Wie die Polizei berichtet, wurde dabei ein 23 Jahre alter Autofahrer tödlich verletzt. mehr

Polizeimeldungen vom Mittwoch: Einbruch in Gaststätte

Ein Unbekannter ist am Dienstag, gegen 23.30 Uhr, in eine Gaststätte in der Fraschstraße eingedrungen und hat dort zwei Geldspielautomaten aufgebrochen. Diese und weitere Meldungen im Polizeibericht. mehr

Täter verzichten in Abtsgmünder Schule auf brachiale Gewalt - Bargeld erbeutet

Ein spektakulärer Einbruch in ein Schulgebäude hat gestern in Abtsgmünd für Aufregung gesorgt. Die Täter erbeuteten Bargeld. Ihre besonders umsichtige Vorgehensweise gibt der Polizei Rätsel auf. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Merlins: Endlich in der 1. Klasse!

Das lange Warten hat ein Ende. Die Crailsheim Merlins schlagen ein neues erfolgreiches Kapitel auf. Sie gehören jetzt zu den besten 18 Basketball-Mannschaften im Land. mehr

Anzeigen und Prospekte
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Calvin Oldham

Mit positiver Energie an die See

Der Bann ist gebrochen. Mit dem ersten Saisonsieg gegen Trier sind die Crailsheim Merlins in der ersten Liga angekommen - und wollen nach Möglichkeit in Bremerhaven (Sonntag, 15 Uhr) gleich nachlegen. mehr

Die Mannschaft der TSF Gschwend hatte in zwei der drei letzten Begegnungen mit Türkgücü Gmünd das Nachsehen. Archivfoto: Hans Buchhofer

Schwierige Mission für Gschwend

In der B1 Kocher-Rems hat die Gschwender Mannschaft am Sonntag bei Türkgücü Gmünd eine schwierige Mission vor sich. Der Gegner hat noch Ambitionen auf einen der ersten beiden Plätze. mehr

Die Übermacht der Bayern ist vor dem Gipfel gegen Dortmund greifbar. Jetzt sollen es die Münchner auch auf Marco Reus abgesehen haben.

Trotz Dortmunder Krise bekunden die Bayern der Borussia ihren Respekt

Auch wenn es diesmal kein Spiel auf Augenhöhe ist: Das Duell FC Bayern gegen Borussia Dortmund bleibt der Knüller des Bundesliga-Spieltages. Besonders im Blickpunkt steht der umworbene Marco Reus. mehr

Gegen Frankfurt musste VfB-Verteidiger Antonio Rüdiger (l.) noch auf der Bank schmoren, gegen Wolfsburg könnte er wieder in der Startelf stehen.

Bundesliga: VfB Stuttgart trifft am Samstag auf den VfL Wolfsburg

Noch so einen Thriller wie gegen Eintracht Frankfurt braucht VfB-Trainer Armin Veh nicht. Gegen seinen Ex-Klub aus Wolfsburg will er die vielen Gegentore und Schwächephasen seines Klubs abstellen. mehr

Jobs aus der Region

31.10. Maurer / Straßenbauer (m/w) für den Baubetriebshof
Stadt Gaildorf, Gaildorf

25.10. Pflegefachkräfte (m/w)
Ambulante Alten- u. Krankenpflege Schiemer & Schana GmbH, Gaildorf, Blaufelden, Heilbronn, Bad Rappenau, Mosbach

25.10. Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r
ZENTRUM FÜR MUNDGESUNDHEIT MISSY, KOTSARIDIS und KOLLEGEN, Gaildorf

Weihnachtsfeier jetzt planen

Wie in jedem Jahr steht Weihnachten immer ganz plötzlich vor der Tür mehr

Grabpflege

Gerade vor Allerheiligen richten viele die Gräber ihrer Angehörigen her. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Israelische Sicherheitskräfte vor dem Hintergrund des Tempelbergs. Foto: Abir Sultan

Fatah ruft zum "Tag des Zorns" auf

Nach der Schließung des Tempelbergs in Jerusalem durch die israelische Polizei am Donnerstag hat die palästinensische Fatah-Partei zu einem "Tag des Zorns" aufgerufen. mehr

Die Union erwägt, die Sanktionen für Hartz-IV-Bezieher um ein System von Prämien zu ergänzen. Foto: Oliver Berg

Union prüft Anreizsystem für Hartz-IV-Bezieher

In der Union gibt es Überlegungen, die umstrittenen Sanktionen für Hartz-IV-Bezieher um ein System von Prämien und positiven Anreizen zu ergänzen. Angedacht sind Belohnungen für Arbeitslose, die sich besonders eifrig um eine Stelle bemühten. mehr

Nach den Plänen von Verkehrsminister Dobrindt soll es eine elektronische Nummernschild-Erkennung geben. Foto: Oliver Berg

Pkw-Maut: Dobrindt garantiert "härtestmöglichen Datenschutz"

Eigentlich sollte es ein "Pickerl" werden. Jetzt wird die Pkw-Maut laut Gesetzentwurf doch per Nummernschild-Erkennung an den Autobahnen kontrolliert. Datenschützer sehen das mit Sorge. mehr

Der Sitz des Spezialchemie-Herstellers Lanxess in Köln. Foto: Oliver Berg

Lanxess will bis zu 1 200 Jobs streichen

Der angeschlagene Chemiekonzern Lanxess will einem Medienbericht zufolge im Zuge seines Sparprogramms bis zu 1 200 Arbeitsplätze streichen. Die Stellen sollen in der Verwaltung, im Marketing sowie in der zentralen Forschung und Entwicklung wegfallen. mehr

Die Nationalflagge Japans auf dem Gebäude der japanischen Zentralbank in Tokio. Foto: Franck Robichon

Japans Zentralbank lockert überraschend Geldpolitik

Japans Notenbank will es wissen: Um mit aller Gewalt die Deflation im Land dauerhaft zu überwinden, öffnet sie die ohnehin schon aufgerissenen Geldschleusen weiter. Eine umstrittene Entscheidung. mehr

Der Aufschwung kommt etwas später, dafür umso stärker

Die Arbeitslosenquote ist deutlich gesunken, vor allem unter den jungen Leuten. Doch die Zahl derer, die keine Chance bekommen, wächst. mehr

Lebensgefährlich Verletzter auf offener Straße aufgefunden

Ein lebensgefährlich verletzter Mann ist in Tuttlingen auf offener Straße aufgefunden worden. Der 30-Jährige wurde am Donnerstag ins Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte. Nach ersten Ermittlungen sei von einer Auseinandersetzung auszugehen, teilten die Beamten mit. Eine Fahndung nach dem Täter verlief bislang ergebnislos. Näheres wurde nicht mitgeteilt. mehr

Zwei lebensgefährlich Verletzte nach verbotenem Überholmanöver

Bei einem Unfall in Tamm (Kreis Ludwigsburg) sind zwei Menschen lebensgefährlich verletzt worden. Ein 21 Jahre alter Autofahrer überholte am Donnerstag trotz Verbot im Bereich einer Kuppe und Kurve, wie die Polizei mitteilte. mehr

Die Ergebnisse der Absolventenbefragung werden heute vorgestellt. Foto: J. Woitas

Immer mehr Fachhochschulabsolventen machen Zweitstudium

Das Zweitstudium wird bei Absolventen von Hochschulen für angewandte Wissenschaften (HAW/früher Fachhochschulen) im Südwesten immer beliebter. Bei der Befragung im Jahr 2008 hatten nur sechs Prozent der Studenten einen zweiten Abschluss oder eine Promotion mehr

Boris Aljinovic stellt im Kino Babylon in Berlin seinen letzten "Tatort" vor. Foto: Gregor Fischer

Boris Aljinovic nimmt Abschied vom "Tatort"

Der scheidende "Tatort"-Kommissar Boris Aljinovic (47) hält den ARD-Krimiklassiker für ein "stabiles Format". Ist es für ihn ein guter Zeitpunkt zum Aufhören? "Ich glaube schon", sagte Aljinovic am Donnerstagabend in Berlin bei der Vorstellung seiner letzten RBB-Folge als Ermittler Felix Stark. mehr

Spencer Tunick bei der Arbeit. Foto: Ulises Ruiz Basurto

US-Künstler Tunick zieht Mexikanerinnen aus

Über 100 Frauen haben in der mexikanischen Kolonialstadt San Miguel Allende nackt für den US-Fotokünstler Spencer Tunick posiert. Die Teilnehmerinnen trugen bei der Aktion am Donnerstag Kränze der in Mexiko weit verbreiteten orangenen Studentenblume. mehr

Volker Lechtenbrink präsentiert "Leben, so wie ich es mag". Foto: Axel Heimken

Volker Lechtenbrink singt wieder

Nach 25 Jahren hat Volker Lechtenbrink (70) erstmals wieder seine berühmten Hits gesungen. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Gänse im Münstertal: Zum Martinstag am 11. November beginnt in vielen Gaststätten im Schwarzwald das Gänseessen. Foto: Patrick Seeger