Gaildorf:

wolkig

wolkig
3°C/-1°C

"In Gaildorf ist die Welt noch in Ordnung"

Zusammen mit seinem Amtskollegen Steffen Baumgartner (links), Leiter des Kommunalamtes, besuchte Landrat Gerhard Bauer Gaildorfs Bürgermeister Frank Zimmermann, um über Sorgen und Nöte der Stadt zu sprechen.

Gaildorf Gaildorfs Bürgermeister Frank Zimmermann konnte Landrat Bauer und Kommunalamtsleiter Baumgartner im Rathaus begrüßen. Dort wurde über die aktuelle Situation und kommende Projekte diskutiert.
mehr

"Honig im Kopf" zurück im Kino

Regine Hammer

Gaildorf In Gaildorf wird noch einmal "Honig im Kopf" gezeigt. Im Anschluss gibt es ein Gespräch mit Demenz-Expertin Regine Hammer.
mehr

Im Turbogang zum Ärztehaus

Die Vorbereitungen zum Bau des Ärztehauses auf dem früheren "Lamm"-Areal laufen.

Gaildorf So schnell wie das frühere Gasthaus "Lamm" vom Gaildorfer Stadtbild verschwunden ist, so flott geht es mit der Planung des Ärztehauses auf dem frei gewordenen Areal weiter. Der Bebauungsplan ist beschlossen.
mehr

Dreister Diebstahl: 85-jähriger Gaildorfer bestohlen

Gaildorf Ein 85 Jahre alter Mann ist am Donnerstag gegen 9.30 Uhr in der Gaildorfer Schulstraße ein Opfer von Trickdieben geworden.
mehr

Optima wächst um 10 Prozent

2015 beginnen bei Optima die Planungen für größere Gebäude-Investitionen, die eine Zentralisierung des Einkaufs, der Materialwirtschaft und der Logistik ermöglichen sollen. Derzeit wird am Steinbeisweg eine Halle um 1000 Quadratmeter erweitert. Wie sie aussehen soll, zeigt die Grafik. 2014 wurde in Metallbearbeitungsanlagen und Softwarelösungen investiert.

Schwäbisch Hall "Es gibt zwar wesentlich größere Maschinenbau-Unternehmen, aber nur wenige, die eine vergleichbare Technologie-Vielfalt aufweisen", sagt Optima-Chef Bühler. Das Unternehmen wuchs 2014 um 10 Prozent.
mehr

"Mr. Spock“ ist tot: Schauspieler Leonard Nimoy gestorben

New York "Mr. Spock" ist tot. Der Schauspieler Leonard Nimoy, der als Offizier auf dem "Raumschiff Enterprise" der gleichnamigen TV-Serie unzählige Abenteuer erlebte, starb im Alter von 83 Jahren.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Haben über die Verlängerung der Griechenlandhilfe abgestimmt:  Christian von Stetten (CDU) votierte dagegen. Annette Sawade (SPD) und Harald Ebner (Grüne) waren dafür.

Griechenlandhilfe verlängert - Christian von Stetten stimmt dagegen

Der Bundestag hat am Freitag mit breiter Mehrheit einer Verlängerung der Griechenlandhilfe zugestimmt. Von den hiesigen Abgeordneten stimmten Annette Sawade und Harald Ebner dafür, Christian von Stetten dagegen. mehr

Heiko Stallbörger ist mit einer Nachfahrin der Gründerfamilie verheiratet.

Stahl wählt neuen Aufsichtsratschef

Hans-Volker Stahl wird den Vorsitz im Aufsichtsrat des Waldenburger Explosionsschutz-Experten R. Stahl nach 22 Jahren an Heiko Stallbörger übergeben. Die Nachfolge beschloss der Aufsichtsrat gestern. mehr

Oliver Hegemann, BW-Bank-Leiter Schwäbisch Hall, Gerd Kälin, Geschäftsführer Diak-Altenhilfe, und Kurt Klaus, Unternehmenskundenberater (von links).

Bank spendet für Diak-Clowns

Die Baden-Württembergische Bank spendet 1200 Euro an die Diak-Clowns in Hall. Das Geld stammt aus Loskäufen beim PS-Lotterie-Sparen. mehr

Birgit Gumpert aus Bühlerzell hat die Arme um zwei süße Alpaka-Fohlen geschlungen. Züchterin Gumpert ist am Wochenende bei der Alpaka-Schau in der Arena Hohenlohe vertreten.

Auf einen Kaffee mit den Alpakas

Die ersten beiden Tiere haben Birgit Gumpert und Swen Mack als genügsame Rasenmäher angeschafft. Inzwischen ist die Herde auf 18 Tiere angewachsen. Am Wochenende zeigen sie sieben auf einer Show. mehr

Brand eines Silos in einem Holzwerk

Ein 15 Meter hohes Silo ist am Donnerstag, 26. Februar, in der Ittenberger Straße in Flammen aufgegangen. Der Brand des Silos, das mit Holzspänen befüllt war, brach gegen 17.40 Uhr aus. mehr

Im Spätherbst des Jahres 2011: 54 Bürgerinnen und Bürger sprachen sich für die Gründung der Naturstromspeicher-Genossenschaft aus.

Naturstromspeicher-Genossenschaft in heftigen Turbulenzen: Ende oder Neustart?

Zunächst wurde der Vorstandschef geschasst. Dann trat sein Vize zurück. Nun sind der Interimsvorstand und der komplette Aufsichtsrat der Naturstromspeicher-Genossenschaft gegangen. Wie geht es weiter? mehr

Mysteriöse Brände in Wohnheim

In und im Bereich eines Wohnheims in der Jakob-Degen-Straße kam es in der Nacht zu drei mysteriösen Bränden, bei denen ein Mann eine Rauchgasvergiftung erlitt. mehr

Mit falschem Ausweis zum Fasching

Jugendliche werden bei Kontrolle in Crailsheim erwischt mehr

50.000 Liter Gülle auf die Straße und in den Bach gelaufen

Auf einem Hof im Osten vor Hohenstadt ist am Freitagmorgen ein Behälter einer Biogasanlage übergelaufen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Fasnet

Hier gibt es alle Bilder und Berichte rund um die Fasnet in der Region. mehr

Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Mit dem 9:5-Sieg gegen den VfL Brackenheim II haben die Tischtennis-Herren des FC Oberrot - Im Bild das Doppel Frederic Weber (links) und Witalij Breimeier - den Klassenerhalt in der Bezirksliga unerwartet früh perfekt gemacht. Fotos: Mathias Welz

Ungewohnt: Oberrot ist Favorit

Für die Herren des TSV Gaildorf wird die Luft in der TT-Bezirksklasse langsam dünn. Dagegen müssen sich die Herren I des FC Oberrot schon vorzeitig keine Sorgen um den Klassenerhalt in der Bezirksliga mehr machen. mehr

Jan Seitter hat die C-Prüfung bestanden und ist nun staatlich anerkannter Trainer für Karate.

Jan Seitter ist jetzt anerkannter C-Trainer

Mit Jan Seitter bekommt das Karate Dojo Unterrot einen neuen C-Trainer. Seitter bestand vergangene Woche seine Prüfung in Steinbach. mehr

Alex King (r) von ALBA Berlin blockt Gegenspieler Ante Tomic. Foto: Alejandro Garcia

ALBA unterliegt in Barcelona in der Verlängerung 82:92

ALBA Berlin ist im Zwischenrundenspiel der Basketball-Euroleague beim FC Barcelona an einer Sensation vorbeigeschrammt. mehr

Raumwunder auf vier Rädern

Daniela und Joachim Funk brachten den Suzuki bei ihrem Test übers Wochenende so richtig auf Touren. Mit drei Kindern im Gepäck ging es ins verschneite Allgäu, um das Auto auf Herz und Nieren zu testen. mehr

Der gesunde Dienstag

Mit Hand und Fuß ins Frühjahr starten – eine ­individuell angepasste und professionelle Pflege macht unsere Extremitäten zum Hingucker der Sonnensaison. mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Obdachloser nach Messerattacke in Haft

Weil er einen Mann in einem Obdachlosenheim mit einem Messer angegriffen haben soll, sitzt ein 20 Jahre alter Obdachloser nun im Gefängnis. Gegen den Mann wurde Haftbefehl erlassen, wie die Staatsanwaltschaft Heidelberg und die Polizei Mannheim am Freitag mitteilten. mehr

Porsche hat vorläufige Zahlen vorgelegt. Foto: Franziska Kraufmann/Symbol

Porsche SE verdient mehr als erwartet

Die Porsche-Holding profitiert vom Autobauer Volkswagen stärker als erwartet. Die Porsche SE (PSE) rechnet nach vorläufigen Zahlen für 2014 mit einem Ergebnis von drei Milliarden Euro nach Steuern, wie die Holding am Freitag mitteilte. Bisher kalkulierte sie mit einem Ergebnis von 2,2 bis 2,7 Milliarden Euro. Die endgültigen Zahlen sollen am 17. März vorgelegt werden. mehr

Von Polizei angeschossen: Mann war betrunken

Der Mann, der in Stuttgart von einer Polizeikugel getroffen wurde und es offenbar darauf angelegt hat, ist wahrscheinlich betrunken gewesen. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag berichteten, mussten die Beamten zudem von einem Amoktäter ausgehen mehr

Der früher schmuddelige Marienplatz hat sich zum Szenetreff gemausert

Drogenhandel, Treffpunkt für Obdachlose: Früher zählte der Marienplatz zu den Stuttgarter Schmuddelplätzen. Doch inzwischen hat er sich zum alternativen Szenetreff im Stuttgarter Süden gemausert. mehr

Mogli und Balu im Varieté

Jeder kennt die Figuren aus dem Dschungelbuch: Findelkind Mogli, sein Bärenfreund Balu, der böse Tiger Shir Khan. Jetzt tanzen sie durchs Varieté. mehr

Narrenkette im Alten Schloss

Die "Kunstpause" des Landesmuseums Württemberg stimmt am 5. März, 12.30 Uhr, auf die Sonderausstellung im Stuttgarter Alten Schloss ein: "Kunstschätze aus Hohenlohe. mehr

Vom Lehrer zum gesuchten Verbrecher: Servando Gómez Martínez alias "La Tuta" ist gefasst worden. Foto: SSP/epa

Polizei fasst Anführer des mexikanischen Tempelritter-Kartells

Er war der letzte große Drogenkartell-Boss Mexikos auf der Flucht. Früher stürzte er die Region Michoacán ins Chaos und verbreitete Angst und Schrecken. Jetzt sitzt Servando Gómez Martínez, "La Tuta", in Haft. mehr

Gerhard Ulrich, Landesbischof der Nordkirche und leitender Bischof der Vereinigten Evangelischen Landeskirchen Deutschlands, äußert sich zu den Kurskorrekturen beim Kirchenasyl. Foto: Markus Scholz

Einigung zum Kirchenasyl: Bundesinnenministerium lenkt ein

Mit seiner Kritik am Kirchenasyl hat der Bundesinnenminister viel Staub aufgewirbelt. Bis zum Herbst gilt jetzt eine Schonfrist für alle Kirchengemeinden, die Asylbewerbern Obdach bieten. mehr

Das Bundesamt für den Verfassungsschutz in Köln. Foto: Oliver Berg

Bericht: Verfassungsschutz verschickt mehr SMS zur Ortung

Der Verfassungsschutz verschickt einem Medienbericht zufolge sehr viel mehr sogenannte stille SMS, um Personen zu orten. Im zweiten Halbjahr 2014 habe der deutsche Inlandsgeheimdienst rund 142 000 solcher heimlichen Nachrichten an Mobiltelefone von Verdächtigen versandt. mehr

Die Spritpreise in den USA sind gefallen. Da haben die US-Verbraucher mehr Geld für Konsum übrig. Foto: Uli Deck/dpa

US-Wirtschaft wächst langsamer

Ende 2014 ging der US-Wirtschaft nach einem fulminanten Halbjahr etwas die Luft aus. Insgesamt war das Wachstum kaum höher als in den Nach-Krisenjahren davor. Gelingt nun 2015 endlich der große Sprung? mehr

Die Probleme könnten die Fahrzeuge beim Start behindern oder den Motor stoppen, teilte FCA mit. Fotos: Mauritz Antin, Frank Rumpenhorst Foto: Mauritz Antin/Frank Rumpenhorst

Fiat Chrysler ruft Hunderttausende Geländewagen zurück

Der Autohersteller Fiat Chrysler FCA ruft weltweit fast 470 000 Geländewagen wegen möglicher Defekte an den Benzinpumpen zurück. mehr

Den stärksten Gewinnanstieg vor Steuern verbuchte die Deutsche Bank (plus 114 Prozent). Foto: Patrick Seeger

Deutsche Großkonzerne verdienen prächtig

Krisen? Was für Krisen? Deutschlands Top-Konzerne haben 2014 den internationalen Turbulenzen getrotzt und kräftig zugelegt. Können sie auf weitere Zuwächse in diesem Jahr hoffen? mehr

Nick Gordon und Bobbi Kristina Brown bei einer Veranstaltung im Jahr 2012

Bobbi Kristina Brown: Die Familie zofft sich weiter

Während Whitney Houstons Tochter Bobbi Kristina Brown weiter um ihr Leben kämpft, legt ihr Lebensgefährte sich mit ihrer Familie an.

mehr

Madonna bei der diesjährigen Grammy-Verleihung in Los Angeles

Madonna vergleicht Frankreich mit Nazi-Deutschland

Madonna weiß, wie man ein Album am besten verkauft: mit Provokation. Die Worte, die sie nun gegen Frankreich fand, dürften einige Gemüter erregen.

mehr

Verona Pooth kommt nimmt auch an der Gala teil. Foto: Axel Heimken

Glamour-Gala mit Hollywood-Flair: Goldene Kamera in Hamburg

Wenn Hollywood auf Hansestadt trifft: Großes Staraufgebot zur 50. Verleihung der Goldenen Kamera. Alles, was in der deutschen Film- und Fernsehwelt Rang und Namen hat, und auch einige hochkarätige Hollywood-Stars schritten über den roten Teppich. mehr

TV-Serie "Schuld nach Ferdinand von Schirach": In der Folge "Schnee" sorgt sich Aylin Tezel als Jana um ihr Kind

"Schuld"-Star Aylin Tezel: Süßer als Tiramisu

Tiramisu-Leidenschaft, aber kein Figur-Problem. Wie Aylin Tezel, die junge Mutter in "Schuld nach Ferdinand von Schirach - Schnee", das macht, verrät sie im Interview.

mehr

Moritz Bleibtreu als Anwalt Friedrich Kronberg

Krimi-Tipps am Freitag

Im Ersten muss Kommissar Beck den Mord an einer Staatssekretärin aufklären. Im ZDF wird ein alter Mann wegen Drogenbesitzes festgenommen und Staatsanwalt Reuther ermittelt im Mord an einer Vereinsärztin.

mehr

Veronica Ferres gibt in ihrer neuen TV-Doku nicht nur Einblicke in ihre Küche

Veronica Ferres: Erste Bilder aus der TV-Doku

In der BR-TV-Doku "Veronica Ferres - Es muss doch mehr geben im Leben" zeigt sich die Schauspielerin erstmals von ihrer privaten Seite. Erste Fotos sehen Sie hier.

mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Kindsein in der Ukraine heißt: viel zu früh mit Gewalt konfrontiert werden. Ein kleiner Junge lässt sich den Umgang mit einer Maschinenpistole zeigen. Foto: Anastasia Vlasova