Gaildorf:

stark bewölkt

bewölkt
20°C/10°C

Erweiterung des Feuerwehrgerätehauses in Oberrot - Arbeitskreis gebildet

Auf dem Gelände zwischen dem bestehenden Gebäudetrakt und den Tennisanlagen plant Oberrot das Feuerwehrgerätehaus.

Oberrot Die geplante Erweiterung des Feuerwehrgerätehauses am jetzigen Standort sorgt für kontroverse Debatten in Oberrot. Den Mitgliedern des Tennisclubs missfallen die Pläne. Sie befürchten Nachteile.
mehr

300 Erstsemester beginnen in Hall neuen Lebensabschnitt

Ins Gespräch vertiefte Kommilitonen: Erstsemester unterhalten sich im Hospitalhof und lernen sich kennen. Danach empfängt Oberbürgermeister Hermann-Josef Pelgrim die neuen Haller Studenten in der Hospitalkirche.

Schwäbisch Hall Kneipentour, Erstsemesterparty, Begrüßung durch OB und Dekan: Mit Semesterbeginn am Haller Campus der Hochschule Heilbronn lernen die neuen Studenten die Stadt kennen. Gestern war offizieller Auftakt.
mehr

B19: Motorradfahrer schwer verletzt

Gaildorf-Bröckingen Ein 28-jähriger Motorradfahrer ist am Sonntag auf der B 19 verunglückt.
mehr

Gaildorfer Hallengelände wird zum Oldtimer-Treff

Bei der Herbstausfahrt der Oldtimer- IG-Ellrichshausen auf dem Gaildorfer Hallengelände zu sehen (von links): Der Thurner RS mit Flügeltüren, eine BMW-Isetta mit dem Einstieg an der Frontseite und ein Citroen AC4 aus dem Jahre 1928 mit immerhin 30 PS, einem der ältesten Teilnehmerautos.

Gaildorf Die Oldtimer Herbstausfahrt der Oldtimer-IG-Ellrichshausen hatte sich in diesem Jahr Gaildorf als Ziel auserkoren.
mehr

Secret Service-Chefin tritt nach Pannenserie zurück

Julia Pierson war Chefin des Secret Service.

Washington Amerikas oberste Leibwächterin, die Chefin des Secret Service Julia Pierson, ist nach der jüngsten Pannenserie im Weißen Haus zurückgetreten.
mehr

Städtetags-Präsident Kehle warnt vor 1000 Schulschließungen

Die Gemeinde Bisingen hat viel in ihr Schulzentrum investiert, doch die Schülerzahlen an der Werkrealschule bröckeln.

Stuttgart Das große Schulsterben ist flächendeckend in Baden-Württemberg angekommen. Die Hälfte der Werkrealschulen im Land sind laut Recherchen der SÜDWEST PRESSE Auslaufmodelle. Städtetags-Präsident Roger Kehle warnt vor einem "Schulschließungsprogramm" im ländlichen Raum.
mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Auch als Bassistin überzeugend: Amy LaVere mit Will Sexton im Carty.

Amy LaVere und Will Sexton begeistern im Gaildorfer Häberlen

Premiere im Carty: Am Samstag trat dort die Sängerin Amy LaVere mit ihrem Duo-Partner Will Sexton auf. Es war ihr erster Auftritt in Deutschland. mehr

18-jähriger Motorradfahrer liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei

Filmreife Szenen spielten sich Montag zwischen Schmiedeberg und Weiler ab. Ein Enduro-Fahrer setzte sein eigenes und andere Leben aufs Spiel. mehr

Das Crailsheimer Technologieunternehmen entwickelt unter anderem verschiedene Softwarelösungen. Firmenfoto

25 Jahre Heitec in Crailsheim: Aufstieg in Industrie-Elite

Heitec feiert sein 30-jähriges Jubiläum. Das Technologieunternehmen wurde 1984 von Richard Heindl mit nur drei Mitarbeitern in Erlangen gegründet. Seit 1989 gibt es eine Niederlassung in Crailsheim. mehr

Bei bestem Wetter führte die rasante Fahrt auch durch Stielberg/Stiershof. Bei offenem Verdeck wehte den Cabrio-Fahrern der laue Spätsommer-Wind um die Nasen.

Rallye Käthchen Classic war für Fahrer und Schaulustige ein Erlebnis

Die vierte Auflage der ADAC Rallye Käthchen Classic des Motorsportclubs Heilbronn (MCH) führte Samstag und Sonntag durch die Region. Viele Neugierige bestaunten die motorisierten Raritäten vom Straßenrand. mehr

Symbolbild.

Polizeibericht vom Dienstag: Reh getötet

Ein 46 Jahre alter Lkw-Fahrer erfasste am Dienstag gegen 3 Uhr auf der Landesstraße zwischen Mittelrot und Unterrot ein Reh. Das Tier wurde hierbei getötet. Diese und weitere Meldungen im Polizeibericht. mehr

Kommunalwahl 2004, gleich ist Bewerbungsschluss: Heinz Weller, damals Vorsitzender des Fichtenberger Wahlausschusses, schaut auf die Uhr. Archivfoto: Färber

Nachruf: Der ehemalige Fichtenberger Gemeinderat Hans Weller ist gestorben

33 Jahre saß Hans Weller im Fichtenberger Gemeinderat. Bis 2004 hat er die Geschicke der Gemeinde mitbestimmt und maßgebliche Entscheidungen getroffen. Jetzt ist er im Alter von 76 Jahren gestorben. mehr

Betrunkener verwechselt Buswartehäuschen mit Schlafzimmer

Alkohol macht es möglich: Nicht nur Tag und Nacht, sondern auch die Örtlichkeit verwechselte ein 55-jähriger Mann am Dienstagnachmittag in Schwäbisch Gmünd. mehr

Polizeinachrichten vom Donnerstag

Nachrichten der Polizei aus der Region. mehr

Dachstuhl brennt lichterloh

In Schwäbisch Gmünd hat am Mittwoch der Dachstuhlbrand eines Wohnhauses die Feuerwehr beschäftigt. Die Ursache für das Feuer ist noch unklar. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Archäologen an ICE-Trasse: Grabungen als Rettungsarbeiten

Dazwischen Archäologen

Ein Team von Archäologen will retten, was sonst vom Zug überrollt würde. Seit vier Jahren birgt es historische Funde entlang der neuen ICE-Trasse zwischen Ulm und Wendlingen. Teil neun unseres Multimedia-Projekts "Zwischen den Bahnhöfen". mehr

Anzeigen und Prospekte
alle Anzeigen
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Der Eindruck trügt. Gegen Montabaur sind die Crailsheimerinnen keineswegs ins Straucheln gekommen, setzten sich vielmehr sicher durch.

TSV Crailsheim bezwingt im DFB-Pokal den 1. FFC Montabaur mit 2:0

Mit einem 2:0 Erfolg gegen den Liga-Neuling Montabaur zogen die Frauen des TSV Crailsheim ins Achtelfinale des DFB-Pokals ein. mehr

In den zurückliegenden vier Punktspielen gegen den VfR Murrhardt II kam die Spvgg Kirchenkirnberg zu nur einem Punkt: Am 17. März 2013 trennten sich beide Teams nach 90 Minuten mit einem 1:1. Die Vorrundenpartie hatte der VfR II mit 2:0 für sich entscheiden können. Auch beide Spiele in der vergangenen Saison endeten mit einem Sieg für die Murrhardter: Dem 7:2-Heimsieg im Tauzenbachstadion folgte ein 3:2-Auswärtserfolg im Spielhof. Archivfoto: Hans Buchhofer

Englische Woche für die Fußballer der Region mit einem Derby

Der zweite Teil der englischen Woche für die Fußballer in der Region startet am Mittwoch mit einem Derby: In der Kreisliga B2 Rems-Murr fährt die Spielvereinigung Kirchenkirnberg zum VfR Murrhardt II. mehr

Zenit-Stürmer Hulk wurde rassistisch beleidigt. Foto: Miguel A. Lopes

Milde Strafe für Spartak nach rassistischem Fan-Vergehen

Nach der rassistischen Beleidigung des brasilianischen Stürmers Hulk durch Fans von Spartak Moskau hat der russische Fußball-Verband den Verein mit einem Fan-Ausschluss für das kommende Auswärtsspiel belegt. mehr

Jobs aus der Region

27.09. Kundendienstmonteur (m/w)
BAUER HAUSTECHNIK, Gaildorf

27.09. Heizungs- und Sanitärmonteur (m/w)
BAUER HAUSTECHNIK, Gaildorf

20.09. Controller/Controllerin
Stephan Holzbau GmbH, Gaildorf

Gut und gesund schlafen

Schlafen – darüber wurden schon Bücher geschrieben und Lieder gedichtet. mehr

Küchentrends

Was verbinden Sie ganz persönlich mit Ihrer Küche? Leckeres Essen, Geselligkeit, Spaß oder auch die ein oder andere sehr gelungene Party? mehr

Fit im Studio in jedem Alter

„Früh übt sich“ gilt vor allem für den Sport – es ist aber auch nie zu spät damit anzufangen. Für die richtige Wahl muss vorab feststehen, wie trainiert werden möchte: Vor allem Ausdauer, Krafttraining oder spezielle Kurse? mehr

Flüchtlingsheim Burbach: Betreiber des Heimes in Hoyerswerda ist wie in Burbach und Essen das Unternehmen European Homecare. Foto: Ina Fassbender

Jetzt auch Vorwürfe gegen Wachmann in Asylunterkunft in Sachsen

Nach dem Misshandlungsskandal in nordrhein-westfälischen Flüchtlingsheimen ist ein neuer Verdachtsfall in Sachsen publik geworden. In einer Asylbewerberunterkunft in Hoyerswerda soll ein Sicherheitsmann einen Bewohner im Streit verletzt haben. mehr

Hebamme an einem Säuglingsbett. Foto: Arno Burgi/Symbol

Sieben Jahre Haft für Hebamme nach tödlicher Hausgeburt

Die Geburt dauerte 17 Stunden und die kleine Greta erstickte, bevor sie zur Welt kam. Eine Ärztin und Hebamme aus Unna ist nun deshalb wegen Totschlags zu sechs Jahren und neun Monaten Haft verurteilt worden. Außerdem wurde ein lebenslanges Berufsverbot verhängt. mehr

Der Arbeitnehmer- und der Mittelstandsflügel der CDU wollen die kalte Progression spätestens 2017 komplett abschaffen. Foto: Oliver Berg/Archiv

Zwei CDU-Flügel fordern Abbau der kalten Progression

In der CDU wächst der Druck auf Parteichefin Merkel, die Bürger noch vor der Wahl 2017 steuerlich zu entlasten. So forderten der Arbeitnehmer- und der Mittelstandsflügel überraschend gemeinsam die Abschaffung der sogenannten kalten Progression, bei der der Fiskus bei Lohnerhöhungen mitkassiert. mehr

Oliver Samwer, Gründer und Vorstandsvorsitzender der Rocket Internet AG. Foto: Boris Roessler

Rocket Internet schöpft Preisspanne bei Börsengang aus

Der zweite Teil der großen Internet-Börsenwoche in Frankfurt kann beginnen: Rocket Internet setzte den Preis für seine Aktie am oberen Ende der festgelegten Spanne an. Zalando gelangen zuvor beim Börsendebüt allerdings keine Kursgewinne. mehr

Volkswagen hat es nach wie vor schwer, genug Autos in den USA abzusetzen. Foto: Uli Deck

Volkswagens US-Absatzflaute hält an

Volkswagen bleibt auf dem US-Automarkt auf Schrumpfkurs. Im September verkaufte die Kernmarke von Europas größtem Autobauer mit knapp 26 000 Neuwagen fast 19 Prozent weniger als ein Jahr zuvor, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte. mehr

Verpflichtungen in Europa müssen eingehalten und Reformen umgesetzt werden, mahnt Kanzlerin Merkel auf dem BGA-Unternehmertag. Foto: Tim Brakemeier

Merkel warnt vor Wiederaufflammen der Euro-Krise

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat vor einer Rückkehr der Euro-Krise gewarnt. mehr

Überholversuch auf Bundesstraße in Südbaden endet tödlich

Beim Zusammenstoß mit einem Lkw ist eine 62-jährige Frau am Mittwoch auf einer Bundesstraße in Südbaden ums Leben gekommen. Sie habe zwischen Bad Krozingen und Staufen versucht, einen Sattelzug zu überholen, teilte die Polizei mit. Bei dem Zusammenstoß wurde der 50-jährige Fahrer des 40-Tonners leicht verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. mehr

Integrationsministerin Bilkay Öney (SPD). Foto: Stefan Puchner

Öney wirbt für Erstaufnahme von Flüchtlingen in Ellwangen

Integrationsministerin Bilkay Öney (SPD) hat am Mittwochabend in Ellwangen für die Einrichtung einer Landeserstaufnahmestelle (LEA) für Flüchtlinge geworben. In der Stadthalle informierte sie rund 600 Bürger über die Pläne des Landes, bis zu 1000 Flüchtlinge mehr

Prunkvolles Fürstengrab ergänzt Sammlung des Landesmuseums

Das Landesmuseum Württemberg ist um einen Schatz reicher: Das Haus präsentiert eine Grabkammer mit einem Helm aus Gold, einer eisernen Rüstung und zahlreichen Kostbarkeiten aus dem frühen Mittelalter. mehr

Louis-Vuitton-Designer Nicolas Ghesquière. Foto: Ian Langsdon

Vuitton zeigt in Paris alltagstaugliche Reisegarderobe

Zum Ende der Pariser Schauen hat das Modehaus Louis Vuitton seine Entwürfe für Frühjahr/Sommer 2015 vorgestellt. Designer Nicolas Ghesquière zeigte am Mittwoch die Models in einer eleganten, doch alltagstauglichen Reisegarderobe. mehr

Ina tauft Thor. Foto: Axel Heimken

Ina Müller tauft Walrossbaby Thor

Sängerin und Moderatorin Ina Müller hat im Hamburger Tierpark Hagenbeck den junge Walrossbullen Thor getauft. Das kleine Walross wurde am Mittwoch von seiner Patentante mit Elbwasser übergossen. mehr

Kriegt Prince die Kurve? Foto: Warner

Ex-Megastar Prince: Altes Label, neues Glück?

Das nennt man wohl eine Ironie der Musikgeschichte: Pop-Genie Prince veröffentlicht aktuelles Material nun wieder ausgerechnet bei einem Label, mit dem er sich vor Jahren heftigst verkracht hatte. Und dann auch nicht nur eine, sondern gleich zwei neue Platten. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Silberpfeile: Die legendären japanischen Shinkansen-Züge debütierten vor genau 50 Jahren. Foto: Kimimasa Mayama