Zwei Siege für Kathrin Schmid in Königsbronn

CS 17.09.2012

Bei der Deutschen Jugendmeisterschaft in Hünxe startete Kira Schwegler (Ländlicher Pferdesportverein Donzdorf) mit Beluga in der Dressurreiterprüfung Kl. L und wurde in der ersten Wertungsprüfung Fünfte. In der Gesamtwertung lag sie nach der zweiten Prüfung auf Platz acht des Bundesnachwuchschampionats der Dressurreiter. Kathrin Schmid (LPSV) konnte in Königsbronn-Zang wieder schöne Erfolge erzielen. Sie siegte mit Darlington in einer von drei ausgeschriebenen Dressurprüfungen der Kl. M* und mit Dorette in der Dressurprüfung Kl. L** auf Kandare.

Petra Schubert (LPSV) belegte in einer M*-Dressur Platz vier und Nadine Grill (LPSV) auf Hydepark Rang fünf. Anja Ruess (LPSV) mit Wirginio platzierte sich in der M* auf Rang sieben und Kathrin Schmid mit Darlington auf Rang acht. Sandra Fink konnte sich mit Kaiserstolz in der Dressurpferdeprüfung Kl. A über die Siegerschleife freuen, ebenso wie Anna Casper (LPSV) auf Con Spirito, sie siegte in der Stilspringprüfung Kl.A. Sabrina Kreuser (RV Lautertal) siegte in Leinfelden-Echterdingen mit ihrem Pferd Fürstenstein in der Dressurprüfung Kl. A. Bettina Fetzer (LPSV) gewann in Reichenbach/Hochdorf auf Laika die Dressurprüfung Kl. A, mit Moritz belegte sie Platz zwei.

Nick Wiedmann (LPSV) siegte auf demselben Turnier mit Moritz in der Dressurprüfung Kl. E, auf Laika sicherte er sich Rang zwei.

Zurück zur Startseite