Nellingen Zuschuss für Breitbandnetz

Nellingen / SGK 11.06.2016

Nellingen hat für den Ausbau seines Breitbandnetzes über den interkommunalen Verbund Komm.Pakt.Net einen Förderantrag gestellt. Insbesondere soll der Aufbau eines Verteilernetzes mithilfe eines solchen Zuschusses finanziert werden. Komm.Pakt.Net ist ein Verbund mit Sitz im Landratsamt Ulm, den acht Landkreise geschlossen haben. Ziel ist es, die Gemeinden und Städte beim Breitbandausbau administrativ zu unterstützen. Zudem wird den Mitgliedern zugesichert, durch die interkommunale Zusammenarbeit an höhere Fördersummen zu kommen. Nellingen ist Mitglied bei Komm.Pakt.Net. Für den Förderantrag muss die Gemeinde mit 15 000 Euro in Vorkasse gehen, 90 Prozent davon werden allerdings zurückerstattet, berichtete Kopp in der jüngsten Ratssitzung.